Tag Archives: Onlineauftritt

Allgemein

oddity entwickelt globalen Onlineauftritt von TRUMPF

Die digitale Kommunikationsagentur hat die Website von TRUMPF in 17 Sprachen und 24 Länderversionen konzipiert und gestaltet. Im Fokus stehen dabei die Bedürfnisse der User.

oddity entwickelt globalen Onlineauftritt von TRUMPF

Stuttgart, 17. Mai 2017. TRUMPF ist ein weltweit führendes Hochtechnologieunternehmen und stellt Werkzeugmaschinen sowie Laser und Elektronik für industrielle Anwendungen her. Die Produkte und Leistungen aus der Fertigungstechnik des Unternehmens kommen in nahezu jeder Branche zum Einsatz. Um auf die digitale Zukunft optimal vorbereitet zu sein, hat die weltweite Website eine grundlegende Neuerung erfahren. Für den Relaunch zeichnet oddity verantwortlich, von der Konzeption bis hin zur Gestaltung und teilweise der technischen Implementierung des Onlineauftritts. Die Stuttgarter betreuen TRUMPF bereits seit 2015.

Die neue Seite bindet sämtliche Zielgruppen wie Kunden, Interessenten, Einkäufer, öffentliche Stakeholder und Bewerber während ihrer „Customer Journey“ ein. Eine besondere Herausforderung waren die 24 unterschiedlichen Länderseiten, die im Zuge des Relaunchs vereinheitlicht wurden. Damit die Inhalte flexibel austauschbar sind, wurde die Seite auf dynamischen Modulen aufgebaut. So ist einerseits Homogenität gewährleistet, andererseits können die Inhalte länderspezifisch angepasst werden. Selbstverständlich erfolgte die Umsetzung im Responsive Webdesign.

„Der neue Webauftritt soll TRUMPF als innovative Marke für hochtechnologische Produkte auf der ganzen Welt im Netz anfassbarer machen“, so Frank Boegner, verantwortlicher Geschäftsführer bei oddity, Stuttgart. „Mit ihm als Pilotprojekt wurde ein wichtiger Schritt in Richtung zukunftsweisendes Digitalmarketing im B2B-Bereich gemacht. Wir freuen uns, dass wir TRUMPF auf diesem Weg auch weiter begleiten dürfen.“

Über TRUMPF:
TRUMPF ist ein weltweit führendes Hochtechnologieunternehmen und stellt Werkzeugmaschinen sowie Laser und Elektronik für industrielle Anwendungen her. Die Produkte und Leistungen aus der Fertigungstechnik des Unternehmens kommen in nahezu jeder Branche zum Einsatz. TRUMPF ist Technologie- und Marktführer bei Werkzeugmaschinen für die flexible Blechbearbeitung und bei industriellen Lasern. 2013/14 erwirtschaftete das Unternehmen mit knapp 11.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,59 Milliarden Euro. Mit mehr als 60 Tochtergesellschaften ist die Gruppe in fast allen europäischen Ländern, in Nord- und Südamerika sowie in Asien vertreten. Produktionsstandorte befinden sich in China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Mexiko, Österreich, Polen, in der Schweiz, in Tschechien und in den USA.
Weitere Informationen über TRUMPF finden Sie unter: www.trumpf.com.

Über oddity:
oddity ist eine unabhängige Kommunikationsagentur mit digitalem Schwerpunkt. Gegründet im Jahr 2000 zählt oddity (vormals Weitclick) heute 120 Mitarbeiter in Stuttgart und Berlin. Das interdisziplinär arbeitende Team entwickelt kreative Kommunikationsstrategien für namhafte Auftraggeber. Dabei hat es sich die Agentur zum Ziel gesetzt agil und unkonventionell zu arbeiten – auf Augenhöhe mit Kunden und Mitarbeitern. Die Leistungsbereiche umfassen Markenführung mit digitalem Schwerpunkt, Social Media, UX Design, Mobile Marketing, Webtechnologie und E-Commerce.
Zu den Kunden zählen unter anderem Bauknecht, BRUNNEN, dm-drogerie markt, FEIN, Krombacher / Dr Pepper, Schneider Schreibgeräte, Tchibo, Daimler, Weleda, The Walt Disney Company Germany, TRUMPF, WWF Deutschland und Xing.
Weitere Informationen unter http://www.oddity.agency/

Firmenkontakt
oddity GmbH
Janine Nemec
Eberhardstr. 69-71
70173 Stuttgart
+49 711-248491 60
info@oddity.agency
http://www.oddity.agency/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Helene Paulmichl
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 / 55066854
helene@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Allgemein

DoggyBed Hundebetten Manufaktur-Shop glänzt nach Relaunch

Praktische Auswahl sowie viel Information über Material und Herstellung made in NRW: Das steckt im neuen Shop.

DoggyBed Hundebetten Manufaktur-Shop glänzt nach Relaunch

DoggyBed-Manufaktur

In unserem Shop beim Online-Marketplace Rakuten war bis jetzt noch nicht viel los – das wollen wir mit unserem Relaunch ändern: Seit dem 10.12.2014 sind wir unter www.doggybed-manufaktur.de nun mit einem vollständig überarbeiteten Shop-Konzept zu finden.

Neben einer frischen Optik kann der neue Rakuten-Shop mit einfacher Nutzung punkten. „Hundebetten“, „Hundematten“, „Hundekissen“, „Wasserbetten“ sowie Kuschelkissen und Hundedecken werden übersichtlich nach Kategorie präsentiert.

Hierbei gilt wie gewohnt: Klasse statt Masse, denn alle unsere Artikel sind in Handarbeit gefertigte Qualitätsprodukte.

Neu und besonders praktisch: Der neue Rakuten-Shop liefert die Antwort auf die wichtige Frage, welches DoggyBed nun zum eigenen Vierbeiner passt. Denn die Artikel lassen sich nicht nur nach den verschiedenen Kategorien sortieren.

Stattdessen können Kunden den zukünftigen Schlafplatz mit wenigen Klicks auch individuell passend zur Größe ihres Hundes anzeigen lassen: Einfach Schulterhöhe bzw. Rasse anklicken und aus den entsprechend angezeigten Artikeln auswählen.

Außerdem bietet der neue Shop viele Informationen über das, was in DoggyBed steckt: Im Interview erklärt Firmengründer Uwe Holler u.a. , warum sich seine Produkte vom üblichen „made in China“-Standard unterscheiden, außerdem wird ausführlich über die zertifizierten Materialien informiert und auch Sondergrößen lassen sich ordern.

Seit 2007 entwickelt, produziert und vertreibt die DoggyBed Hundebetten Manufaktur aus Lünen/NRW orthopädische Hundebetten, Hundematten und Hundekissen.

Diese entlasten mit ihrer speziellen Füllung aus viskoelastischem Schaum Knochen, Muskeln und Gelenke: Das sorgt für schmerzfreien Schlaf – auch bei Arthrose, Übergewicht und Hüft- oder Ellenbogendysplasie.

Alle Artikel werden per Handarbeit in Deutschland und aus zertifizierten Materialien hergestellt, vorab von Tierärzten geprüft und sorgfältig getestet.

Außerdem bietet DoggyBed seit 2008 Hunde-Wasserbetten und seit 2011 auch medizinische Katzenschlafplätze an. Zusätzlich sind Maßanfertigungen in Sondergrößen möglich.

Kontakt
DoggyBed & CatBed
Uwe J. Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
02306-206743
info@doggybed.de
http://www.doggybed-manufaktur.de

Allgemein

demodern inszeniert Dextro Energy im Web neu

demodern inszeniert Dextro Energy im Web neu

Der neue Onlineauftritt von Dextro Energy

Energieschub gefällig? Dextro Energy präsentiert seinen neuen weltweiten Onlineauftritt – konzipiert und umgesetzt von der Digitalagentur demodern. Auch die Content Marketing-Strategie sowie die Social Media-Kampagne rund um die bekannte Marke stammen von den Kölner Kreativen.

Der neue Onlineauftritt startet mit der deutschen Sprachversion und wird dann sukzessive international ausgerollt. Unter dem Motto „Einfach schneller im Kopf“ rückt die Webpräsenz von Dextro Energy das Produkt optisch wie inhaltlich stärker als bisher in den Vordergrund und liefert plakative und transparente Produktinformationen. Übersichtlich aufbereitet, sind die Informationen auch über mobile Endgeräte leicht zugänglich und in Social Media-Kanälen teilbar.

In Kürze wird es zudem ein Online-Magazin in Form eines Blogs geben: Redaktionelle, dynamische und länderspezifische Inhalte wie kurze virale „Fun Facts“ zur Marke, Interviews, Berichterstattung von (Sport-)Events klären auf und unterhalten den Nutzer. So will sich Dextro Energy langfristig und nachhaltig als „der“ Informations- und Wissenslieferant positionieren, wenn es um die Themenfelder Energie für das Gehirn und im Sport geht. Darüber hinaus soll die starke Verknüpfung des Online-Magazins mit Social Media-Kanälen und anderen crossmedialen Werbemitteln Kunden online wie offline gezielt ansprechen und an die Marke binden.

„Mit dem überarbeiteten Onlineauftritt helfen wir der Marke Dextro Energy dabei, sich im digitalen Umfeld neu aufzustellen und sichern ihr als Contentlieferant eine relevante Rolle im Web“, erläutert Alexander El-Meligi, Geschäftsführer und Mit-Inhaber von demodern die Hintergründe der neuen Dextro Energy-Onlinepräsenz.

Die Zusammenarbeit zwischen demodern und Dextro Energy startete 2012. Seit Herbst 2013 ist demodern digitale Leadagentur für den Krefelder Hersteller von Energie-Produkten und Sporternährung. Bildquelle:kein externes Copyright

Als unabhängiges digitales Designbüro mit Sitz in Köln erschafft demodern seit 2008 innovative Kommunikation für das digitale Zeitalter. Unter der Führung von Kristian Kerkhoff, Alexander El-Meligi und Thomas Junk betreuen 21 fest angestellte Mitarbeiter namhafte Kunden wie Nike, Edding oder Montblanc.

Für ihre Arbeit erhielt demodern bereits zahlreiche internationale und nationale Preise, darunter Gold beim ADC Europe 2010 für „Sounds of Hamburg“, zwei Goldene Löwen in Cannes 2011 sowie zweimal Gold beim New Media Award, 2012 für die „Wall of Fame“ von Edding und 2013 für „The Montblanc Worldsecond“.

demodern
Kristian Kerkhoff
Brüsseler Str. 89-93
50672 Köln
0221 999696 99
presse@demodern.de
http://demodern.de