Tag Archives: Persoenlichkeitsentwicklung

Allgemein

Systemische Heldenreise als Intensiv-Retreat auf Mallorca vom 23.3. – 29.3.2019

WildWechsel bietet nach großem Erfolg auch 2019 die Heldenreise als Intensiv-Retreat an

Systemische Heldenreise als Intensiv-Retreat auf Mallorca vom 23.3. - 29.3.2019

Der Landsitz für die Zeit der Systemischen Heldenreise

Frankfurt. Nach dem großen Erfolg des 7-tägigen Intensiv-Retreats auf Mallorca in diesem Jahr bietet WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – in 2019 erneut seine „Systemische Heldenreise“ an. Sie wird vom 23.3. – 29.3.2019 wieder auf der malerischen Finca Rafael del Podente stattfinden. Frühbucher bis 31.12.2018 sichern sich einen ermäßigten Preis von nur 650,00 Euro.

WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – hat mit der Systemischen Heldenreise ein Angebot entwickelt, zu dem jeder willkommen ist, der einen wichtigen weiteren Schritt in seinem Leben gehen möchte.

„Unsere diesjährige Heldenreise war ein solcher Erfolg, dass wir für 2019 einen neuen Termin festgelegt haben“, erklärt Dr. Susanne Lapp, Inhaberin des Instituts. Begeisterte Teilnehmer berichten von entscheidenden Schritten in der eigenen Entwicklung, mehr Klarheit für die nächsten Schritte sowie mehr Kraft, innere Freiheit und Lebensfreude.

Dieses Intensiv-Retreat eignet sich für jeden, der seine persönliche Vision weiterentwickeln will, kreativer und intuitiver leben möchte, innere Blockaden lösen und Selbstsabotage überwinden will. Oder wer eine tiefe Sehnsucht verspürt, etwas in seinem Leben ändern zu müssen. Ideal ist der Retreat außerdem für alle, die mehr persönliche Freiheit, Freude und Erfüllung in ihrer Beziehung zu sich selbst und zu anderen entwickeln möchten.

„Wir heißen alle willkommen, die sich eine Woche lang intensiv mit sich selbst beschäftigen und den zauberhaften Frühling auf der beliebten Mittelmeerinsel Mallorca genießen wollen“, schließt Dr. Susanne Lapp.

Weitere Informationen zu WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – finden Sie unter: https://www.wildwechsel.biz
Ausführliche Informationen zur Systemischen Heldenreise finden Sie unter: https://www.wildwechsel.biz/heldenreise/

WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung bietet qualitativ hochwertige und innovative NLP-Ausbildungen, Systemaufstellungen, Coaching-Ausbildungen und Coachings für Privatpersonen und Unternehmen.

Wie kam es zum Namen „WildWechsel“? Jeder, der schon einmal Zeiten der persönlichen Transformation, der Krise erlebt hat, wird bestätigen, dass diese Perioden vor allem eines sind: wild. Man hat den Eindruck, dass nichts bleibt, wie es war. Alte Wahrheiten scheinen plötzlich nicht mehr zu gelten, jahrelange Stützpfeiler brechen weg. Es wird Zeit, weiter zu ziehen. Dafür steht WildWechsel – das Institut für Persönlichkeitsentwicklung von Dr. Susanne Lapp. Gemeinsam mit ihrem Team unterstützt sie ihre Klienten beim Aufbruch von abgegrasten Weiden hin zu neuen, grünen Auen.

Kontakt
WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung
Susanne Lapp
Glauburgstraße 11
60318 Frankfurt a.M.
069 – 40 32 48 79
info@wildwechsel.biz
http://www.wildwechsel.biz

Allgemein

Inspiration, die den Unterschied macht

Salzburger Leistungsforscher beim bekanntesten Vortragsevent im deutschsprachigen Raum

Inspiration, die den Unterschied macht

Oberndorf, am 6. Juni 2018 – Der Salzburger Leistungsforscher Gabriel Schandl wird am 19. Oktober 2018 auf dem Stuttgarter Wissensforum in der Porsche Arena zum Thema Leistungsglück referieren. Die Inhalte dieser deutschlandweit einmaligen Veranstaltung liefern zahlreichen Unternehmern, Entscheidern, Verkäufern und HR-Verantwortlichen nützliche und wertvolle Impulse.

Als einziger Österreicher wird der Vortragsredner und Buchautor Mag. Gabriel Schandl, CSP, CMC, am 19. Oktober in Stuttgart auf einem der größten Wissens-Events im deutschsprachigen Raum auftreten und ein großes Publikum inspirieren.

Mit dem von ihm entwickelten „Leistungsglück“-Ansatz konnte der Leistungsforscher schon insgesamt über 10.000 Teilnehmer und Zuhörer motivieren, ihr Bestes zu geben. Dies erreicht Schandl nicht nur als Vortragsredner, sondern auch als Wirtschaftstrainer, Führungskräfte-Coach und Trainer-Ausbildner. Bereits seit 20 Jahren ist Schandl, der auch als Unternehmensberater tätig ist, leidenschaftlicher Optimierer von unternehmerischen und persönlichen Gedankenwelten und Prozessen.

Auf dem Stuttgarter Wissensforum und vor erwarteten 3000 Teilnehmern wird Gabriel Schandl in seiner Keynote „Das Beste geben – Wege zum Leistungsglück“ diese Schlüsselbotschaften transportieren:

-Endlich Montag! Wie Wege ins „Erfolgreich“ konkret aussehen
-Hör auf zu langweilen! Wie Sie die innere Triebfeder wieder zum Schwingen bringen
-Die rosa Brille taugt nur zum Fahrrad fahren – Vom Sinn und Unsinn der Motivation

Der Geschäftsführer der Speaker GmbH ist überzeugt: Wenn mehr Menschen ihre Talente besser nutzen und daher leistungsglücklich leben und arbeiten, entstehen insgesamt für die Unternehmen und die Wirtschaft bessere Ergebnisse, da Mitarbeiter weniger oft an Burnout und Stress leiden, sondern sich in voller Schaffenskraft befinden. Sein Ansatz lautet: Weg vom Leistungsdruck, hin zum Leistungsglück.

„Unser Bestes geben wir entweder freiwillig und gerne oder gar nicht.“, sagt Gabriel Schandl. Einen großen Teil der Verantwortung für mehr Leistungsglück sieht der Speaker und Coach bei den Führungskräften angesiedelt. Aus seiner Erfahrung gilt: Mitarbeiter verlassen nicht das Unternehmen, sie verlassen ihren Chef. „Es muss sich vor allem an unserer Einstellung etwas ändern“ ist der Leistungsforscher überzeugt: „Statt der allgemein verbreiteten Aussage „Endlich Freitag“ sollte langfristig zum Wochenbeginn die Botschaft „Endlich Montag!“ in den Unternehmenskorridoren zu hören sein.“

Das Speakers Excellence Wissensforum findet am 19. Oktober 2018 in der Porsche Arena in Stuttgart statt. Vergünstigte Karten gibt es noch bis 30. Juni 2018 zum Frühbucherpreis: www.endlich-montag.at
www.gabrielschandl.com

Gabriel Schandl ist Wirtschaftswissenschafter und Leistungsforscher. Als neugieriger Erfolgs-Scout, leidenschaftlicher Keynote-Speaker und engagierter Wirtschafts-Coach ist er Sammler und Umsetzer von Best-Practice Beispielen. Der Constantinus Kategorie Sieger ist Buchautor und lehrt an der Fachhochschule Puch-Urstein Social Skills. Von ihm stammt der Begriff und das Konzept des „Leistungsglücks“, welches er in seinen Vorträgen weltweit eindrucksvoll darstellt.
http://www.gabrielschandl.com

Kontakt
SPEAKER GmbH
Gabriel Schandl
Brückenstrasse 13
5110 Oberndorf bei Salzburg
+43 (0)6272 406 28
sekretariat@gabrielschandl.com
http://www.gabrielschandl.com

Allgemein

Infoabend NLP-Ausbildung bei WildWechsel

WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – informiert kostenfrei über Ausbildung zum NLP-Practitioner

Infoabend NLP-Ausbildung bei WildWechsel

Kostenloser Infoabend zur NLP-Practitioner-Ausbildung bei WildWechsel

Frankfurt. Am 05. Juni 2018 wieder kostenloser Infoabend für die beliebte Ausbildung zum NLP-Practitioner.

Am 05. Juni 2018 um 19:30 Uhr haben Interessenten wieder die Möglichkeit, sich über Inhalte und Ablauf der Ausbildung zum NLP-Practitioner bei WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – zu informieren. Dr. Susanne Lapp, Leiterin der Ausbildung und Inhaberin des Instituts, wird zunächst ihr NLP-Verständnis sowie den Aufbau und die Schwerpunkte der Ausbildung vorstellen.

Nach einer Pause haben die Teilnehmer dann Gelegenheit, die Anwendung einer NLP-Technik live zu erleben. Selbstverständlich besteht außerdem ausreichend Zeit und Raum für die Fragen der teilnehmenden Interessenten.

Die nächste systemische Kompaktausbildung zum NLP-Practitioner – 4×5 Tage – startet am 15. August 2018. Die nächste klassische systemische Ausbildung – 9×3 Tage – beginnt dann am 23. November 2018. Da die Ausbildungen regelmäßig bereits frühzeitig ausgebucht sind, empfiehlt sich eine zeitige Anmeldung.

Die Ausbildungen sind für all diejenigen perfekt geeignet, die ihre eigene Kommunikation professionalisieren, ihr Selbstmanagement verbessern oder ihre Persönlichkeit entwickeln wollen.

Häufig übernehmen auch die Arbeitgeber die Investition für die Ausbildungen. Eine entsprechende Nachfrage lohnt sich auf alle Fälle. Auch sind die Investitionen für die Ausbildung in aller Regel steuerlich absetzbar.

Bei weiteren Fragen zum NLP-Angebot von WildWechsel wenden Sie sich gerne an die 069-40324879.

Weitere Informationen zur NLP-Practitioner-Ausbildung und WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung – finden Sie unter: https://www.wildwechsel.biz

WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung bietet qualitativ hochwertige und innovative NLP-Ausbildungen, Systemaufstellungen, Coaching-Ausbildungen und Coachings für Privatpersonen und Unternehmen.

Wie kam es zum Namen „WildWechsel“? Jeder, der schon einmal Zeiten der persönlichen Transformation, der Krise erlebt hat, wird bestätigen, dass diese Perioden vor allem eines sind: wild. Man hat den Eindruck, dass nichts bleibt, wie es war. Alte Wahrheiten scheinen plötzlich nicht mehr zu gelten, jahrelange Stützpfeiler brechen weg. Es wird Zeit, weiter zu ziehen. Dafür steht WildWechsel – das Institut für Persönlichkeitsentwicklung von Dr. Susanne Lapp. Gemeinsam mit ihrem Team unterstützt sie ihre Klienten beim Aufbruch von abgegrasten Weiden hin zu neuen, grünen Auen.

Kontakt
WildWechsel – Institut für Persönlichkeitsentwicklung
Susanne Lapp
Glauburgstraße 11
60318 Frankfurt a.M.
069 – 40 32 48 79
info@wildwechsel.biz
http://www.wildwechsel.biz

Allgemein

Mit mentaler Stärke zum Titel

Bernd Kiesewetter coacht Box-Weltmeisterin Ikram Kerwat

Mit mentaler Stärke zum Titel

Die Box-Weltmeisterin Ikram Kerwat mit ihrem Mental-Coach Bernd Kiesewetter

Potsdam / Berlin, 16. März 2018.

Vor einigen Tagen hat sich die Berliner Profi-Boxerin Ikram Kerwat den Weltmeistertitel der WBU in Florida erkämpft – nicht der erste große Titel der Spitzensportlerin. Unterstützt wird sie dabei nicht nur von einem Team aus Trainern, verschiedenen Betreuern und einem professionellen Management, sondern auch von einem Mental-Coach. Bernd Kiesewetter aus Potsdam sorgt für die richtige Einstellung, die mentale Stärke und innere Haltung. Kiesewetter, der nicht nur Coach ist, sondern auch Unternehmer, Vortragsredner und Buchautor hat eine Mission: Verantwortung. Ein Teil von Verantwortung ist auch, sich um sich selbst zu kümmern und sich zu fokussieren auf das, was wirklich wichtig ist, auch dann, wenn die Umstände mal widrig sind. „So schließt sich der Kreis“, sagt er. Mentales Coaching und „meine Mission Verantwortung“ seien zwei Seiten der gleichen Medaille.

Ikram Kerwat ist nicht die einzige Athletin, die sich mental von Bernd Kiesewetter auf Wettkämpfe vorbereiten lässt. Mehrere Sportler verschiedener Disziplinen suchen seinen Rat und seine Unterstützung, aber auch Unternehmer und Manager. „Erfolge sind immer auch das Ergebnis der richtigen Einstellung“, sagt der Mental- und Business-Coach – im Sport, im Geschäft und im Leben.

Wichtig für Kiesewetter ist neben der reinen Fokussierung auch der Blick auf das Große und Ganze. „Es springt zu kurz, nur von Herausforderung zu Herausforderung, von Wettkampf zu Wettkampf und von Erfolg zu Erfolg zu denken. Vielmehr braucht jeder ein starkes Bewusstsein über die eigene Rolle und persönliche Haltung, pathetisch ausgedrückt über seinen Platz im Leben und in der Gesellschaft“, erklärt der Potsdamer. Wer sich immer wieder auf ein bestimmtes Ziel fokussiere, der brauche auch einen Ausgleich. „Verantwortung für sich und andere übernehmen, sich kümmern um das, was um einen herum und die eigenen Interessen passiert, gehört auch dazu“, macht er deutlich. So legt er zum Beispiel Wert darauf, dass sich Sportler auch gesellschaftlich engagieren und ihrer Vorbildrolle gerecht werden. Oder darauf, dass Unternehmen nicht nur den Gewinn maximieren, sondern Nutzen stiften für die Kunden, die Mitarbeiter, den Markt und die Gemeinschaft.

Ohne Verantwortung für sich selbst und andere seien Erfolge nahezu unmöglich, auf jeden Fall aber unvollkommen. Das ist Teil seiner Philosophie, die mit zum Erfolg der neuen Box-Weltmeisterin Ikram Kerwat beigetragen hat. In diesem Geist startet Kiesewetter Anfang März auch sein neues Online-Mentoring-Programm „OM9“. Geboten wird ein neunmonatiges Programm rund um die Themen mentale Verantwortung, körperliche und gesundheitliche Verantwortung, emotionale Verantwortung sowie Beziehungen und Geld.

Weitere Informationen über den Vortragsredner, Coach, Persönlichkeitsentwickler und Mentor Bernd Kiesewetter sowie sein Online-Mentoring-Programm und andere Angebote gibt es unter www.berndkiesewetter.com Hier finden Interessenten auch jeden Menge Wissen rund um die Themen Verantwortung, Leben, Erfolg und Unternehmertum.

Bernd Kiesewetter: Mission Verantwortung

Bernd Kiesewetter ist Vortragsredner, Mentor und Autor sowie Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist an mehreren Unternehmen verschiedener Branchen beteiligt und gibt deswegen ausschließlich fundiertes Praxiswissen weiter. Seine Mission: Verantwortung. Seit mehr als 30 Jahren kennt er extreme Höhen, aber auch tiefe Krisen, wie sie den meisten Menschen in der Regel hoffentlich erspart bleiben. Seine persönliche Geschichte ist bewegend und inspirierend, lebendig und lehrreich und geprägt von einer persönlichen Entwicklung, die es ihm erlaubt, auch anderen eine völlig neue Sicht zu vermitteln – eine neue Sicht, die das Leben zum positiven verändern kann. Der Schlüssel: Verantwortung übernehmen für sich selbst und für andere, für das eigene Business und die Gesellschaft.

Bernd Kiesewetter ist für seine offene, fordernde, direkte und teilweise konfrontative Art Ergebnisse zu erzielen geschätzt. Er steht heute mehr denn je für absolute Klarheit und setzt den Fokus ausschließlich auf werthaltige und dauerhafte Erfolge. Seine Klienten sind Spitzensportler, Unternehmer, Manager und Menschen, die an ihrer eigenen Verbesserung hart arbeiten wollen, die ein Ziel verfolgen und die selbst bereit sind, Verantwortung zu übernehmen.

Bernd Kiesewetter lebt seine Botschaft und gibt Menschen im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen und seines Online-Mentoring-Programms die Chance zu Wachstum, Entwicklung und persönlichen Durchbrüchen. Er begleitet in seinem 1:1-Mentoring-Programm einige wenige Klienten aus Sport und Wirtschaft persönlich zur absoluten Spitze. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Konzerne nutzen ihn als Vortragsredner und Keynote-Speaker nicht nur zur Motivation, sondern auch zur nachhaltigen Verbesserung der Vertriebsaktivitäten, der Kundenbeziehungen und der kaufmännischen Ergebnisse.

In seiner gleichermaßen direkten wie intelligent humorvollen Art präsentiert Bernd Kiesewetter wertvolle Inhalte und Informationen für jeden Teilnehmer und verleitet, die gewonnenen Impulse auch sofort im eigenen Alltag umzusetzen.

Bernd Kiesewetter setzt Maßstäbe im Coaching. Für sein Wirken und sein Engagement wurde er als einer der ersten Spezialisten in die Chefsache-Qualitäts- und Expertengemeinschaft Best99 Premium Experts aufgenommen. Zudem ist er gefragter Ansprechpartner der Medien und Mitglied mehrerer Fachorganisationen aus den Bereichen Coaching, Mentoring, Business und Unternehmertum.

Firmenkontakt
Bernd Kiesewetter
Bernd Kiesewetter
Am Kanal 16-18
14467 Potsdam
+49 331 50582814
mail@berndkiesewetter.com
http://www.berndkiesewetter.com/

Pressekontakt
Al-Omary MMC Group
Falk S. Al-Omary
Obergraben 11
57072 Siegen
+49 271 303 29 02
+49 271 303 29 04
presse@spreeforum.com
http://al-omary.com

Allgemein

Trainer und Coachs aus aller Welt treffen sich in Knüllwald

Jahreskonferenz der EAHAE International im Hotel Sonneck und auf dem Zeidlerhof

Trainer und Coachs aus aller Welt treffen sich in Knüllwald

Der Zeidlerhof in Oberbeisheim

Pferde sind exzellente Katalysatoren für die Persönlichkeitsentwicklung. HorseDream setzt sie seit mehr als 20 Jahren in der Führungskräfteentwicklung, im Teamtraining und im Coaching ein. Das Unternehmen ist zum sechsten Mal Gast für Trainer und Coachs aus aller Welt, die auf Basis des HorseDream Konzepts arbeiten und in der EAHAE International Association for Horse Assisted Education organisiert sind. Die letzten beiden Konferenzen fanden in den USA und in Ungarn statt.

Der internationale Dachverband für pferdegestützte Aus- und Weiterbildung hat mehr als 300 Mitglieder in mehr als 35 Ländern. Seit 2005 findet einmal jährlich eine Konferenz statt, bei der es um inhaltliche Aspekte des Trainings und um die Kooperation der Mitglieder geht.

Ein Hauptthema dieses Jahres ist die Frage nach Führung in der Zukunft. Welche Fähigkeiten werden von Führungskräften vor allem erwartet und wie kann pferdegestützte Weiterbildung helfen, diese Anforderungen zu erfüllen?.

Vor der Konferenz findet ein Train the Trainer Seminar statt, das von Gerhard J. Krebs, HorseDream Gründer und EAHAE Präsident, geleitet wird. Unterstützt wird er dabei von Olga Platonova aus Moskau (HorseDream Russia). Ein weiteres Highlight ist der Führungsworkshop am Donnerstag vor dem Konferenzwochenende mit Jackie Lowe Stevenson aus Ohio/USA.

Die Konferenz selbst findet vom 23.-25. März statt. Die Teilnahme kostet rund eintausend Euro. Wer das Gesamtprogramm vom 20. bis zum 30. März bucht, zahlt gut siebentausend Euro. Auf der Internetseite der EAHAE findet man alle Informationen und kann sich zu den einzelnen Ereignissen – auch als Zuschauer – anmelden.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 150 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 400 TrainerInnen sind durch die HorseDream Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von HorseDream 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Allgemein

Die Zeit, die Zeit, wo ist sie nur geblieben? – Zeitmanagement ist Energiemanagement

von Agnes Martin-Dulemba

Die Zeit, die Zeit, wo ist sie nur geblieben? - Zeitmanagement ist Energiemanagement

MEHR LEBENSZEIT – SOFORT
Die Zeit läuft uns davon. Was bedeutet das eigentlich? Und vor allem: Was können wir tun, um wieder mehr Zeit zu haben?
Dieses Buch zeigt auf, wie wir uns durch die Erkenntnis unserer wahren Wünsche von unliebsamen Zeiträubern befreien. Ausgewählten Übungen begleiten Gestresste auf dem Weg zur Erneuerung ihrer Prioritätenliste. Übernehmen wir Aufgaben, die wir gerne erfüllen, fällt uns die Ausführung leicht – und wir werden immer besser darin. Das wiederum wirkt zurück auf unsere Zufriedenheit und bereichert uns im wahrsten Sinne des Wortes. Zugleich finden wir Selbstbestätigung und weitere Kraft für die Durchführung der Aufgaben, die uns wichtig sind und uns im privaten und beruflichen Leben wirklich voranbringen. Die Frage lautet also: Was will ich wirklich? Ist es möglich, dass jeder Mensch sich von jetzt auf gleich von den Aufgaben löst, die ihm seine Energie rauben und sie durch solche ersetzt, die ihm Energie schenken? Es ist an der Zeit, dies auszuprobieren! Zeitmanagement ist Energiemanagement. Wer sich selbst genügend wertschätzt, dem gelingt es schnell, seine persönliche Energie und Lebenszeit vermehrt nur noch für das zu nutzen, was ihm oder ihr wirklich Freude macht. Die Tipps im Buch haben sich in der Coaching-Praxis vielfach bewährt. Wer sich also auf dem Weg machen möchte, seine wahren Ziele erfolgreich umzusetzen, hat mit Agnes Martin-Dulemba eine passende Begleiterin gefunden.

Agnes Martin-Dulemba betreibt gemeinsam mit ihrem Ehemann „klaradenken“, eine Praxis und Akademie für Systemisches Beratung, die sie 2003 gründete. Die beiden leben dort ihre Berufung als ausgebildete Heilpraktiker für Psychotherapie und Systemische Coaches, um ihre Klienten und Kunden dabei zu begleiten, ihre beruflichen und privaten Ziele ganzheitlich zu erreichen.

AGNES MARTIN-DULEMBA
DIE ZEIT, DIE ZEIT, WO IST SIE NUR GEBLIEBEN?
136 Seiten
Paperback | 978-3-96240-061-3 | 16,99 €
Hardcover | 978-3-96240-062-0 | 23,99 €
e-Book | 978-3-96240-063-7 | 4,99 €

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der Kamphausen Media GmbH.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kim Walla
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@tao.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Menschen stark machen – Make man strong – Ideale der westlichen Welt – Ideals of the western world

von Peter Hien

Menschen stark machen - Make man strong - Ideale der westlichen Welt - Ideals of the western world

„GEWITZTES DENKEN“ ALS LEBENSELIXIER

Kann man innere Stabilität und Stärke systematisch aufbauen, um in umwälzenden Zeiten einen festen Stand zu haben? Der Mediziner Peter Hien ist überzeugt, dass eine auf humanistisch-christlichen Idealen aufbauende Lebenspraxis dieses Gerüst wachsen lassen kann – und sogar mit einem erfrischenden Zugang zum Humor einhergeht. In seinem Buch Menschen stark machen // Make man strong beschreibt er, wie wir uns seelisch für die kommenden Herausforderungen wappnen können: Überbevölkerung und Aufrüstung, Klimawandel und Leistungsgesellschaft werden seiner Einschätzung nach den Druck auf westliche Gesellschaften erhöhen, sich selbst neu zu erfinden. Wie wir in diesem unausweichlichen Prozess eine positive Ausrichtung bewahren können, die der Werte-Erosion das reiche Tableau unserer historischen Wurzeln entgegensetzt und sich darin übt, durch „gewitztes Denken“ Spannungen aufzulösen, beschreibt sein Buch pointiert und gut umsetzbar. Vom Zen inspiriert, schildert Hien die unbewusste, Angst erzeugende Steuerung des Ichs, um anschließend aufzuzeigen, wie wir durch reines Betrachten, ein gutes und rechtschaffenes Leben, Liebe und Mitgefühl sowie Bildung und Humor psychische Stabilität aufbauen können. Seine präzise Analyse schlägt eine Brücke zwischen der Bedeutung einer vitalen, die Gesundheit erhaltenden Lebenspraxis – und der politischen Dimension, die damit einhergeht.

Aufgewachsen im Werdenfelser Land, arbeitete Peter Hien bereits als Holzfäller, Musiker, Handwerker und in der Bundeswehr. Nach einem Medizinstudium in München, Sydney und Atlanta ist er inzwischen Chefarzt in einem mittelgroßen Krankenhaus. Er ist Verfasser etlicher medizinischer Fachbücher.
Homepage: www.Menschen-stark-machen.de

476 Seiten
Paperback: 29,99 € | ISBN 978-3-96240-113-9
E-Book: 17,99 € | ISBN 978-3-96240-115-3

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der Kamphausen Media GmbH.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@tao.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

„Sinnanalytische Aufstellungen- Der heilenergetische Weg zur Problemlösung“

von Stefanie Menzel

"Sinnanalytische Aufstellungen- Der heilenergetische Weg zur Problemlösung"

DIE ENERGETISCHE ALLVERBUNDENHEIT GREIFBAR MACHEN

Die Heilenergetik geht davon aus, dass jeder Mensch mit anderen Menschen, unabhängig von Zeit und Raum, energetisch verbunden ist. Logische Konsequenz: Unser Verhalten, unsere Gefühle und unsere Emotionen haben Auswirkungen auf andere Menschen. Im Laufe des Lebens spinnt sich so ein dichtes Netz aus Beziehungen und Verbindungen um unseren Kern, das darüber entscheidet, wie wir durch das Leben gehen. Mit dem Buch Sinnanalytische Aufstellungen hat die Autorin Stefanie Menzel einen Leitfaden verfasst, wie wir diese energetischen Schwingungen sichtbar machen können, um hartnäckige Konflikte und die damit einhergehenden Symptome an der eigentlichen Wurzeln zu packen. Menzel zeigt auf, wie intuitiv Aufstellungen sich einsetzen lassen, um den eigenen Gefühlskompass zu erkunden. Anhand zahlreicher Beispiele aus ihrer langjährigen Behandlungspraxis sowie abschließender Vorlagen zum Kopieren für die therapeutische Anwendung und Umsetzung in der eigenen Arbeit macht Menzel deutlich, wie wir energetisch heil werden können, wenn wir uns für die Allverbundenheit öffnen und damit eine Sphäre betreten, die einem rational-wissenschaftlichen Zugang verschlossen bleibt. „Die Sinnanalytische Aufstellungsarbeit ist eine sinnvolle Voraussetzung, um der Aussage Alles ist eins endlich eine Wirklichkeit geben zu können“, so Menzel. Ein Buch, das die verschiedenen Facetten der Aufstellungsarbeit greifbar macht und profund erklärt, weshalb sie funktionieren und wie sie uns den Weg in ein ganzheitliches Paradigma bahnen.

Stefanie Menzel vermittelt als Mentorin, Dozentin, Seminarleiterin und Autorin eine ganzheitliche, schöpferische Sicht auf die eigene Persönlichkeit und das individuelle Umfeld. Auch therapeutisch ausgebildet, eröffnet sie ihren Klienten das Bewusstsein und den Zugang zu einem achtsamen, erfüllten und selbstbestimmten Leben. Die von ihr begründete Sinnanalytische Aufstellungsarbeit schafft eine Brücke zwischen Wissenschaft, Alltag und Spiritualität. Menzel ist Autorin verschiedener Bücher, darunter „Frei sein“ (Lüchow Verlag) und „Die Kraft des Herzens“ (Trinity Verlag), sowie diverser Kartensets.

Paperback | ISBN 978-3-96240-028-6 | 19,99 EUR
E-book | ISBN 978-3-96240-030-9 | 8,99 EUR

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der Kamphausen Media GmbH.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@tao.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Allgemein

Eine Methode zum Aufdecken von Motivation – Der Wertekoffer

Ein echtes Handwerk(s)zeug für Master & Praxisexperten

Eine Methode zum Aufdecken von Motivation - Der Wertekoffer

Der Wertekoffer für Master & Praxisexperten

Birgit Krüger aus Mönchengladbach, Entwicklerin des „Wertekoffer“, Kommunikationstrainerin und Coach, arbeitet seit 2011 mit dieser Methode. Es geht um das Entdecken von eigener Motivation und Erkennen der eigenen Werte. Von den Teilnehmern ihrer Workshops weiß sie, wie begeistert diese vom hohen Praxisanteil sind und welche AHA-Erkenntnisse jeder Einzelne für sich mitnimmt. „Die große Begeisterung und das aktive Mitmachen der Teilnehmer ist das, was mich antreibt, anderen Mastern, Trainern und Coaches die Methode verfügbar zu machen“ erklärt Birgit Krüger.

Herausforderungen in der Persönlichkeitsdiagnostik und -entwicklung

Master, Trainer, Coaches und Berater – die Praxisexperten – unterstützt der Wertekoffer in der täglichen Arbeit in allen Maßnahmen, die ein besonderes Augenmerk auf das Aufdecken von Motivation und die Vermittlung von Soft Skills legen. Eine Herausforderung für Praxisexperten, denn aufgrund von fehlendem Hintergrundwissen verweigern Menschen diesen Erkenntnisgewinn. Entweder aus Angst, das Fehler aufgedeckt werden oder aus dem Unwillen, einen „Seelenstriptease“ vor fremden Menschen zu machen. Es gehe darum mit der Methode Wertekoffer, diese Hürden niedrig zu halten, um mit vielen Menschen ins Tun zu kommen, erklärt Krüger.

Kombination aus Personaldiagnostik und systemischer Aufstellung

Die Grundlage der Arbeit basiert auf den Erkenntnissen der aktuellen Personaldiagnostik bzw. Motivationsforschung. Dieses Wissen um 16 Merkmale, die in jedem Menschen angelegt sind, kombiniert mit Methoden der systemischen Aufstellung bildet die Grundlage des urheberrechtlich geschützten Methodenkoffers. Der Wertekoffer besteht aus über 400 Einzelteilen. Ein robuster Papp-Koffer zur Aufbewahrung und für den Transport, eine sechs Meter lange, farblich mit Tischkarten abgestimmte Stoffbahn, Augenmasken für die Teilnehmer und zwei „Arbeitsbrillen“. Hinzukommen hochwertige Karten mit Aufstellungstexten, Texten zur Eigen- und Fremdwahrnehmung sowie Tischkarten mit farbigen Symbolen für die 16 Merkmale. Ein USB Stick mit Vorlagen für die Dokumentation der Workshops runden den Inhalt des Methodenkoffers ab.

Nur bekannte Werkzeuge kommen bei Coaches und Trainer zum Einsatz

Ab Februar bietet Krüger Praxisexperten aus Training und Coaching an, den Wertekoffer im m@chingPoint – eine Initiative der m@chingGenerations – in der Passage am Ring, Friedrich-Ebert-Str. 53-55 in Mönchengladbach auszupacken und das Material sowie den Inhalt zu prüfen. Interessierte Praxisexperten haben die Möglichkeit mittwochs von 15:00 bis 18:00 Uhr „Hand anzulegen“. Und, nach vorheriger Terminvereinbarung, Dienstags- und Donnerstagnachmittags. Eine Rückruf Bitte für die Terminabsprache organisieren Interessierte direkt unter folgendem Link www.birgitkrueger.de/wertekoffershop/kontakt/
Im Rahmen der Jahresauftakt-Veranstaltung „m@chingPoint RY – Welcome 2018“ ist ein erstes Kennenlernen bereits am Samstag, 03. Februar 2018 von 11.00 bis 13.00 Uhr möglich.

Birgit Krüger versteht sich als Botschafterin für werteorientierte Kommunikation und vermeidet in ihrer Arbeit den erhobenen Zeigefinger und Frontalpädagogik. Die Teilnehmer der Workshops und Praxisseminare sind immer die Hauptakteure, die von ihr ohne emotionale Befindlichkeit in Interaktion gebracht werden.
Ihre Arbeit ist wertschätzend und basiert auf der Überzeugung, dass jeder Mensch in der neuen Arbeitswelt 4.0 einen Platz verdient. Mit Erfahrung, Intuition und den Erkenntnissen aus der aktuellen Motivationsforschung, deckt sie die unterschiedlichen Werteorientierungen auf, die zur Verweigerung von neuen Arbeitsweisen und Konflikten in den Teams führen können.

Kontakt
Birgit Krüger
Birgit Krüger
Hauptstrasse 176
41236 Mönchengladbach
01754383183
info@birgitkrueger.de
http://www.birgitkrueger.de

Allgemein

Führungskräftetraining und Teamentwicklung mit Pferden

14. Internationale EAHAE Jahreskonferenz mitten in Deutschland

Führungskräftetraining und Teamentwicklung mit Pferden

Wenn Sie neue Methoden zur Führungskräfte- und Teamentwicklung suchen, sollten Sie unbedingt auf pferdegestütztes Training setzen. Uns ist kein Coachingansatz bekannt, der schneller und nachhaltiger Erkenntnisse und Selbsterkenntnisse zu Führung und Team liefert.

Im März gibt es eine außerordentliche Gelegenheit, das HorseDream Business Konzept kennen zu lernen. Denn 80 Trainerinnen und Trainer aus der ganzen Welt treffen sich zur 14. EAHAE Jahreskonferenz mitten in Deutschland.

Für 150 Euro plus Mehrwertsteuer können Sie als Zuschauer an einem der beiden Coachingtagen vor oder nach dem Konferenzwochenende dabei sein.

Wenn Sie aktiv teilnehmen möchten und kein EAHAE Mitglied sind, kostet der Tag für Sie 480 Euro.

Wer das komplette Konferenzprogramm vom 20. bis zum 30. März bucht, ist beim zweitägigen Train the Trainer Seminar, bei beiden Coaching Tagen und beim HorseDream Partner Lizenz Workshop aktiv dabei – und nimmt natürlich an der dreitägigen Konferenz teil.

HorseDream und die EAHAE sind auf die Personal- und Persönlichkeitsentwicklung für Unternehmen und Organisationen spezialisiert. Das Konzept ist in 20 Jahren Seminarpraxis zu einem internationalen Standard geworden.

Wenn Sie Erfahrungen als Führungskraft oder als Coach haben und sich mit Pferden auskennen, sollten Sie sich ebenfalls bei uns melden und die Konferenzunterlagen anfordern.

Vielleicht können Sie mit Hilfe der Pferde ein eigenes Seminarprogramm aufbauen. Die Konferenz zusammen mit den Workshops wäre dafür ein idealer Start.

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder besuchen die Internet-Seite www.horsedream.de

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 150 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 400 TrainerInnen sind durch die HorseDream Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von HorseDream 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de