Tag Archives: PRP

Allgemein

Haartransplantation in Istanbul – Gut, günstig und sicher.

Alle Informationen zu Ablauf, Preise und Risiken

Haartransplantation in Istanbul -  Gut, günstig und sicher.

Haartransplantation in Istanbul

Hamburg / Istanbul, 27.03.2017: Haarausfall oder Glatze kann bei vielen Männern und Frauen zur einer starken psychische Belastung werden. Wenn viele teure Produkte gegen Haarausfall nicht den erwünschten Effekt bringen ist eine Haartransplantation (Haarverpflanzung) mit der neuen FUE-Methode und PRP-Eigenblutserum eine sichere und dauerhafte Lösung.

„Viele unsere Patienten berichten, dass sie sich nach einer Haartransplantation wohler und sicherer fühlen. Ein verbesertes Lebensgefühl ermöglicht Betroffenen ein erfolgreicheres Privat- und Berufsleben zu führen“, so Harald Hayri Gümüseli, Geschäftsführer von MEINE NEUE SCHÖNHEIT ( http://www.meine-neue-schoenheit.de)

Die Kosten für eine Haartransplantation in Istanbul sind deutlich günstiger wie in Deutschland, Österreich oder Schweiz, weshalb die Nachfrage, eine Haartransplantation in der Türkei durchführen zu lassen, regelrecht boomt. Um in dem starken Wettbewerb den Patienten zu überzeugen wird unter den Anbietern leider häufig mit unrealistischen und falschen Informationen geworben. Zum Beispiel mit viel zu hoch angesetzten Graft-Zahlen oder unrealistisch prognostizierter Haardichte. Um sicher zu gehen, dass man einen seriösen Anbieter für eine Haartransplantation in Istanbul findet, ist es ratsam ausführliche Gespräche mit mehreren Anbietern zu führen und zu vergleichen. Für ein Beratungsgespräch sollte man sich Zeit lassen und alle Fragen stellen, die einem wichtig sind. Gegenmeinungen können neue Erkenntnisse bringen aber auch weiter verunsíchern, daher sollte man sich niemals unter Druck setzen eine schnelle Entscheidung treffen zu müssen.

„Interessenten, die nach einer Haartransplantation in Istanbul suchen, tun sich schwer, seriöse von den unseriösen Angeboten zu unterscheiden. Wir von MEINE NEUE SCHÖNHEIT haben uns darauf spezialisiert, im zunehmend undurchschaubarer werdenden Markt für Haartransplantationen und Schönheitsoperationen im Ausland, den bestmöglichen Service anzubieten. Ehrlichkeit, Transparenz und Sicherheit stellen dabei die Basis unseres Handelns. Ganz egal, ob Sie als Interessent einfach nur unsere kostenfreie, ausführliche und unverbindliche Beratung beanspruchen möchten oder Ihre medizinische Reise detailiert nach Ihren Wünschen von uns planen, organisieren und umsetzen lassen, wir verstehen uns als zentraler Ansprechpartner – und zwar auch noch nach einer OP“, so Gümüseli weiter.

„Wir beschäftigen uns seit Jahren täglich mit Haartransplantationen in der Türkei und suchen im Interesse der Sicherheit unserer Patienten ausschließlich erfahrene und hochqualifizierte Anbieter aus. Eine Haartransplantation findet unter lokaler Anästhesie statt und die Operation am Kopf ist sehr blutig. Jeder chirurgische Eingriff ist immer mit einem gewissen Risiko behaftet. Deswegen führen wir die Haartransplantationen in Istanbul nur in sorgfältig ausgesuchten und international zertifizierten Krankenhäusern durch, stets unter Begleitung erfahrener Fachärzte. Somit können wir die Risiken einer Haartransplantation auf ein Minimum reduzieren. Für die Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter wird jedem Patient vor der OP Blut entnommen und auf ansteckende Krankheiten getestet.“

Derzeit bietet MEINE NEUE SCHÖNHEIT zwei Möglichkeiten für eine Haartransplantation in Istanbul an:

1. Mit Frau Dr. Gamze Torin Mentesoglu im Istanbul Surgery Hospital ab € 1.599.- *
2. Mit Dr. Soner Tatlidede im Acibadem Hospital Taksim ab € 1.999.- *

MEINE NEUE SCHÖNHEIT mit Sitz in Regesbostel bei Hamburg hat einen hervorragenden Ruf hinsichtlich Beratungsqualität und Patientenzufriedenheit. Die Agentur nimmt sich viel Zeit für ausführliche und kompetente Beratungen am Telefon. Auf den Einsatz von Call-Centern mit ständig wechselnde Kontaktpersonen wird verzichtet. Die Agentur bevorzugt die persönliche Beratung, direkt von Beginn der ersten Kontaktaufnahme.

Weitere Informationen zu aktuellen Angeboten, Risiken und Informationen zum Thema Schönheitsoperationen und Haartransplantationen sind abrufbar im Internet unter http://www.meine-neue-schoenheit.de/haartransplantation/.

Kostenfreie telefonische Beratung unter +49 4165 / 998 89 91

Die Medizinagentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT mit Sitz in Hamburg und Istanbul versteht sich als PREMIUM PARTNER für Menschen, die Schönheitsoperationen und Haartransplantationen im Ausland durchführen lassen möchten. Als Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, bietet MEINE NEUE SCHÖNHEIT eine kompetente und umfassende Patientenberatung an, kümmert sich um die Organisation aller notwendigen Abläufe und stellt einen hochwertigen Kundenservice zur Verfügung, welcher vor, während und nach einer Behandlung stets kostenfrei ist. Die Agentur kann auf einen großen Erfahrungsschatz im Bereich des Medizintourismus zurückgreifen. MEINE NEUE SCHÖNHEIT vermittelt ausschließlich in Privatkliniken, welche international anerkannte Zertifizierungen wie z.B. JCI oder TÜV vorweisen können. Alle praktizierenden Ärzte müssen einer Qualifikation als Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie entsprechen und über mindestens 10 Jahre Erfahrung verfügen. Alle Kliniken und Fachärzte müssen darüber hinaus eigene Qualitätsstandards erfüllen, welche die gesetzlichen Anforderungen überschreiten oder dort nicht gefordert sind. Alle Behandlungen beinhalten eine PREMIUM GARANTIE, welche dem Patienten besondere hohe Leistungen hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Service zusichert. www.meine-neue-schoenheit.de

Kontakt
MEINE NEUE SCHÖNHEIT
Harald Gümüşeli
Bachstraße 3
21649 Regesbostel bei Hamburg
+49 4165 / 998 89 91
info@meine-neue-schoenheit.de
http://www.meine-neue-schoenheit.de

Allgemein

Haartransplantation in der Türkei ab 1.799 EUR

FUE-Haartransplantantion mit PRP-Technik ab 1.799 EUR

Haartransplantation in der Türkei ab 1.799 EUR

Haartransplantation in der Türkei

Hamburg, Istanbul 14.11.2016 – Fast jeder zweite Mann ist von Haarausfall betroffen. Nicht jeder Mann kommt mit dieser Situation klar. Der Markt für Produkte die angeblich den Haarausfall stoppen boomt seit Jahren. Und viele geben in der Hoffnung den Haarausfall zu stoppen auf die Jahre gesehen ein Vermögen aus. Meistens mit ernüchterndem Erfolg. Als gute Alternative und dauerhafte Lösung bietet sich die Eigenhaartransplantation an.
Haartransplantationen werden derzeit immer populärer. Spätestens nachdem sich sehr viele bekannte Persönlichkeiten für eine Haartransplantation entschieden haben und sich dazu auch in der Öffentlichkeit bekennen, entscheiden sich immer mehr Männer und Frauen für eine Haartransplantation.

„Doch nicht jedem, ist eine Haartransplantation zu empfehlen. Alter, Beruf, Gesundheitszustand, Haardichte, Haartyp, der Ist-Zustand des Spenderbereiches (Hinterkopf) und nicht zuletzt die persönlichen Erwartungen des Patienten spielen für eine erfolgreiche Haartransplantation eine große Rolle, so Harald Hayri Gümüseli Geschäftsführer von MEINE NEUE SCHÖNHEIT ( www.meine-neue-schoenheit.de) „Erst wenn der oder die Betroffene unter dem Haarverlust so stark leidet, dass das Privat- oder Berufsleben negativ beeinflusst ist, sollte eine Haartransplantation in Erwägung gezogen werden.“

Die Kosten für eine Haartransplantation sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr hoch. Je nach Anzahl der zu entnehmenden Grafts, d.h. die Anzahl der Folikeleinheiten, welche jeweils bis zu drei Haaren inklusive Wurzel beinhalten können, bewegen sich die Preise für eine Haartransplantation zwischen 5.000,- bis 15.000,- EUR. Dies entspricht ungefähr 1000 – 4500 Grafts. Für viele Normalverdiener sind solche Summen einfach nicht bezahlbar und somit bleibt der Wunsch nach vollem Haar für viele nur ein Traum. Bisher – denn seit einigen Jahren etabliert sich ein Trend, dem sich immer mehr anschließen: Die Haartransplantation in der Türkei durchführen lassen.

Wer sich im Internet über Haartransplantation oder Haarverpflanzung informiert stößt schnell auf Angebote für Haartransplantationen in der Türkei bzw. Istanbul mit sehr günstigen Preisen. Tatsächlich hat sich die Türkei und hauptsächlich die Bosporus Metropole Istanbul in den letzten 15 Jahren weltweit zum Hochburg für Haartransplantationen entwickelt. Der einfache Grund warum Patienten seit Jahren nach Istanbul für eine Haartransplantation pilgern ist ganz einfach: Die Erfahrung der dort ansässigen Ärzte und Kliniken und die günstigen Preise für Haartransplantationen machen die Angebote sehr attraktiv, den Qualitativ sind im Vergleich mit den Angeboten hierzulande keine Nachteile zu befürchten, wenn man einige Punkte beachtet.

„Natürlich spielt für den Patienten der Preis oder die Gesamtkosten für eine Haartransplantation eine der wichtigsten Rollen. Wir warnen jedoch alle eine Haartransplantation auf die leichte Schulter zu nehmen. Es bleibt ein Mikrochirurgischer Eingriff und birgt unangenehme Risiken, wenn sie nicht unter optimalen Bedingungen durchgeführt wird.“, rät Gümüseli.
„Wir empfehlen eine Haartransplantation nur in Kliniken, mit internationaler Zertifizierung, wie zum Beispiel TÜV oder JCI durchführen zu lassen. Dies gilt nicht nur für die Türkei sondern auch für Deutschland, Österreich und die Schweiz.“

Der wichtigste Faktor für eine erfolgreiche Haartransplantation ist die Erfahrung des behandelnden Facharztes und sein Team. Aber auch die Wahl ob nach der FUE oder FUT Methode behandelt wird spielt eine wichtige Rolle. Oder ob eine Kombination mit der Stammzellentherapie (PRP-Technik) angeboten wird. Hier sollten Patienten keine Kompromisse eingehen.

„Wir sagen immer, das Geld was man für eine Haartransplantation bezahlt hat kann man vergessen, dass Ergebnis aber wird einem sein Leben lang verfolgen“, mahnt Geschäftsführer Harald Hayri Gümüseli von MEINE NEUE SCHÖNHEIT.

Die bekannte Agentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT organisiert Haartransplantationen, Schönheitsoperationen und Augenlaser-Behandlungen in die Türkei. Die Agentur arbeitet ausschließlich mit Kliniken die international zertifiziert sind und Fachärzten die mindestens 10 Jahre Erfahrung haben und in Ihrem Fachbereich in Istanbul zu den Besten gehören. Durch diese Philosophie und die kompetente und persönliche Beratung im Umgang mit ihren Patienten genießt die Agentur einen hervorragenden Ruf.

„Über 99% der Patienten lassen uns alles für Sie organisieren. Wir suchen in Absprache mit den Patienten die günstigste Flüge und Hotels für den Wunschtermin. Unsere Patienten schätzen diesen kostenlosen Service sehr. Das besondere daran ist, dass wir unsere günstigen Konditionen für Behandlung, Flug und Hotel direkt an unseren Patienten weiter geben. So kommt es für unsere Patienten zu keinen versteckten Kosten.“

Aktuell bietet MEINE NEUE SCHÖNHEIT für den Zeitraum Herbst/Winter 2016 sehr attraktive Angebote für Haartransplantationen in Istanbul. Diese limitierten und befristeten Haartransplantationsangebote, können einzeln ohne Flug und Hotel oder aber auch als lukrative Komplett-Angebote mit Flug und Hotel zusammen gebucht werden.

FUE-Haartransplantation inkl. PRP- Technik für 1.799.- EUR
FUE-Haartransplantation inkl. PRP- Technik inkl. Flug und Hotel ab 2.017.- EUR

Alle Angebote enthalten folgende Leistungen:

– erfahrenes Fachärzteteam
– TÜV Süd zertifiziertes Klinik
– Keine Graft Limitierung
– FUE- Methode
– PRP Stammzellentherapie
– Alle Medikamente, Shampoos,. Pflegemittel
– deutschsprachige Betreuung
– PREMIUM Garantie
– kostenfreie Organisation

Weitere Informationen über Angebote, Risiken und Erfahrungen zum Thema Haartransplantation in der Türkei im Internet unter http://www.meine-neue-schoenheit.de/angebote/#haar
Kostenfreie telefonische Beratung unter +49 4165 / 998 89 91

Die Medizinagentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT mit Sitz in Hamburg und Istanbul versteht sich als PREMIUM PARTNER für Menschen, die Schönheitsoperationen und Haartransplantationen im Ausland durchführen lassen möchten. Als Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, bietet MEINE NEUE SCHÖNHEIT eine kompetente und umfassende Patientenberatung an, kümmert sich um die Organisation aller notwendigen Abläufe und stellt einen hochwertigen Kundenservice zur Verfügung, welcher vor, während und nach einer Behandlung stets kostenfrei ist. Die Agentur kann auf einen großen Erfahrungsschatz im Bereich des Medizintourismus zurückgreifen. MEINE NEUE SCHÖNHEIT vermittelt ausschließlich in Privatkliniken, welche international anerkannte Zertifizierungen wie z.B. JCI oder TÜV-SÜD vorweisen können. Alle praktizierenden Ärzte müssen einer Qualifikation als Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie entsprechen und über mindestens 10 Jahre Erfahrung verfügen. Alle Kliniken und Fachärzte müssen darüber hinaus eigene Qualitätsstandards erfüllen, welche die gesetzlichen Anforderungen überschreiten oder dort nicht gefordert sind. Alle Behandlungen beinhalten eine PREMIUM GARANTIE, welche dem Patienten besondere hohe Leistungen hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Service zusichern. www.meine-neue-schoenheit.de

Kontakt
MEINE NEUE SCHÖNHEIT
Harald Gümüşeli
Bachstraße 3
21649 Regesbostel bei Hamburg
+49 4165 / 998 89 91
info@meine-neue-schoenheit.de
http://www.meine-neue-schoenheit.de

Allgemein

Erste voll integrierte IEC 61850 MMS-Lösung

Moxa zeigt branchenweit erste voll integrierte IEC 61850 MMS-Lösung, die Ethernet Switch, Geräteserver sowie Embedded Computer kombiniert.

Erste voll integrierte IEC 61850 MMS-Lösung

Des Weiteren wird Moxa den weltweit ersten modularen PRP/ HSR-Ethernet Switch präsentieren und den Prototypen des weltweit ersten MMS-Geräteservers enthüllen, der die IEC 61850 Kommunikationslösungen für Umspannstationen vervollständigt.

Erster modularer PRP/ HSR-Ethernet Switch der Branche

Moxas PT-7728-PTP Ethernet Switch ist ein modularer PRP/ HSR-Ethernet Switch, der verschiedene Single Attached Nodes (SANs) für flexible PRP/ HSR-Installation unterstützt. Das modulare Design bietet die zum einfachen Kombinieren und Erweitern von PRP/ HSR-Netzwerken erforderliche Flexibilität. Der Switch unterstützt außerdem verschiedene Redundanzprotokolle, einschließlich Turbo Ring, Turbo Chain, RSTP, und/ oder RSTP Grouping. Außerdem ist der PT-7728-PTP Ethernet Switch IEC 61850 zertifiziert und mit der aktuellste Version der IEEE 1588 Technologie, IEEE 1588v2 PTP, kompatibel, um die Anforderungen präziser Zeitsynchronisierung zu erfüllen. Die Switche garantieren akkurate Zeitstempel innerhalb von 1 μs für die IEC 61850 Prozessebene. Sie können für die Funktionen 1588 v2 Master, Boundary Clock und Transparent Clock konfiguriert werden.

Weitere Informationen zu den PT-7728-PTP (PRP/ HSR) Ethernet Switchen finden Sie unter: http://www.moxa.com/product/PT-7728-PTP.htm

Erster IEC 61850 MMS-Geräteserver der Branche

Die Seriell-zu-Ethernet-Geräteserver der NPort S9000 Serie unterstützen IEC 61850 MMS für Power-SCADA-Systeme, um alle Netzwerke einfach überwachen zu können. Gleichzeitig fungiert er als Gateway und unterstützen die Protokolle Modbus und DNP 3.0, mit denen sich bestimmte serielle Geräte in Ethernet-basierte Netzwerke einbinden lassen. Darüber hinaus kombiniert NPort S9000 einen industriellen Geräteserver mit einem voll funktionstüchtigen Managed Ethernet Switch. Er integriert eine Kombination aus Glasfaser- und Ethernet-Schnittstellen mit 8 oder 16 seriellen RS-232/422/485-Ports, die für einfache Installation, Verwaltung und Wartung sorgen. Der Geräteserver ist robust für den Industrieeinsatz konstruiert und entspricht IEC 61000-4 Level 4 für EMS-Schutz auf Umspannstations-Ebene.

Die NPort S9000 Serie ist IEC 61850-3 Class A zertifiziert und hat den IEEE 1613 Level EMI-Stresstest in seriellen und Ethernet-Umgebungen sowohl mit Kupfer-, als auch mit Glasfaserschnittstellen bestanden. Sie unterstützt außerdem IEEE 1588v2 und IRIG-B, um die Anforderungen präziser Zeitsynchronisierung zu erfüllen.

Besuchen Sie Moxa auf der CIGRE am Stand 376

Die MMS-fähige Plattform ermöglicht es Systemintegratoren und Automatisierungsingenieuren in Umspannstationen, den Überblick über alle Automatisierungskomponenten im Netzwerk zu behalten – direkt neben den Informationen auf Prozessebene. An Moxas Stand zeigen wir Ihnen Demonstrationen der IEC 61850-Lösungen für die Nachrüstung und den Neubau von Umspannstationen. Dabei sehen Sie, wie Sie Ihre Umspannstation für den heutigen und künftigen Einsatz migrieren oder konstruieren können.

Moxa ist ein führender Anbieter von Lösungen für industrielle Netzwerktechnik, Computing und Automatisierungstechnik. Während der 27-jährigen Unternehmensgeschichte hat Moxa weltweit bereits über 30 Millionen Geräte vernetzt und verfügt über ein Distributions- und Dienstleistungsnetzwerk, das Kunden in über 70 Ländern bedient. Moxas zuverlässige Netzwerke und engagierter Service für Automatisierungs-Systeme schaffen nachhaltige Unternehmenswerte. Weitere Informationen über Moxas Lösungen finden Sie unter: www.moxa.com oder kontaktieren Sie Moxa per E-Mail unter: info@moxa.com

Firmenkontakt
Moxa Europe GmbH
Silke Boysen-Korya
Einsweinstraße 7
85716 Unterschleissheim
08937003990
silke.boysen-korya@moxa.com
http://www.moxa.com/de

Pressekontakt
2beecomm eine Marke der Schleif Projektmanagement
Sonja Schleif
Theodor-Heuss-Straße 51-63
61118 Bad Vilbel
069/40951741
sonja.schleif@2beecomm.de
http://www.2beecomm.de

Allgemein

PRP als Haarwurzel-Behandlung

Plastische Chirurgie Markowicz München und die Haarwurzelbehandlung

PRP als Haarwurzel-Behandlung

PD Dr. med. habil. Marta P. Markowicz

Frau Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, bietet die PRP („Plättchen reiches Plasma“), Eigenblut-Haarbehandlung an. Die natürliche Regeneration der Haarwurzel wird durch das Blut des Patienten von „innen“ angeregt.

Warum Eigenblut zur Haarwurzelbehandlung?

Eine ausreichende Versorgung der Haarwurzeln mit Sauerstoff sowie Nährstoffen ist Voraussetzung für ein gesundes Haarwachstum in jedem Alter. Das Blut sowie die Blutgefäße spielen dabei eine entscheidende Rolle. Über feinste Gefäße, die Kapillaren, werden Sauerstoff, Eiweiße, Vitamine und Spurenelemente zur Haarwurzel transportiert. Funktioniert dieser Prozess reibungslos, kann das Haar wieder kräftig und gesund nachwachsen.

Wie wird das Eigenblut verwendet?

Zunächst werden wenige Milliliter Blut abgenommen. Die Aufbereitung des Eigenblutes erfolgt in einer Zentrifuge, die die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) von den Blutplättchen (Thrombozyten) trennt. Das gewonnene Eigenblutplasma (PRP) wird sodann in die gewünschte Behandlungsregion (Kopfhaut) injiziert. Die eigenen Wachstumsfaktoren regen sowohl das Haarwachstum an und verhindern gleichzeitig einen vorzeitigen Haarausfall. Ohne Zusatz von Chemie wird die Regeneration der Haarwurzel unterstützt und die Haarqualität verbessert.

Vorteile der PRP Haarbehandlung (autologe Zelltherapie)

Das thrombozytenreiche Blutplasma führt nach der Injektion in die Kopfhaut zur Freisetzung von vielen natürlichen Wachstumsfaktoren. Diese regen nicht nur die Durchblutung der Kopfhaut an, sondern verbessern auch deren Versorgung mit Mikronährstoffen. Des Weiteren unterstützen die Wachstumsfaktoren das Zellwachstum.

Welche Risiken können auftreten?

Da es sich bei PRP, also Eigenblut, um körpereigenes Material handelt, dem keine Zusatzstoffe beigemischt werden, sind keine Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen zu erwarten.
Die PRP Haarbehandlung wird in jedem Alter und von beiden Geschlechtern sehr gut vertragen.

Was muss vor der Behandlung berücksichtigt werden?

Mindestens 7 Tage vor der PRP Therapie sollten Medikamente, wie Aspirin (ASS), Voltaren, Ibuprofen oder ähnliche Schmerz- und Rheumamittel nicht eingenommen werden, da die Blutplättchen dadurch gehemmt werden.

Bei einigen Erkrankungen, wie z.B. einer akuten Entzündungen der Kopfhaut, sollte die Therapie nicht angewandt werden.

Welche Resultate kann ich erwarten?

Die Erfolge der PRP Haarbehandlung wurden von der Universität Padua wissenschaftlich untersucht. Bei diffusem Haarausfall wiesen 80 % aller Patienten mehr Haare nach der Behandlung auf. Bei den meisten besserten sich zusätzlich Haardicke und Haarausfall sowie Juckreiz.

Frau Priv.-Doz. Dr. med. Markowicz empfehlt die PRP Behandlung als Kur – mit zwei bis drei Anwendungen in einem Behandlungsabstand von etwa vier bis acht Wochen. Der nach einigen Wochen erzielte Effekt dieser natürlichen Haarbehandlung ist auch über eine Nachbeobachtungszeit von drei Jahren stabil. Die Kosten betragen ca. 650,- Euro pro Behandlung.
Frau Priv.-Doz. Dr. med. Markowicz injiziert das Eigenplasma entweder mit einer dünnen Nadel oder einer speziellen Kanüle in die unmittelbare Nähe der Haarwurzel.

Priv-Doz. Dr. med. Marta Markowicz bietet seit 14 Jahren Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Therapie und Schönheitschirurgie an. Das umfangreiche Dienstleistungs-Spektrum umfasst Anti-Aging Behandlungen, Schönheitsoperationen sowie Rekonstruktionen. Ebenso Eigenfettgewebe-Verpflanzungen und Methoden der Liposuktion. Jahrelange Erfahrung, modernste Operationstechniken und stetige Weiterbildungsmaßnahmen sorgen für höchste Qualitätsstandards.

Kontakt
Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie
Marta Markowicz
Sonnenstrasse 24-26
80331 München
089-149903-7860
089-149903-7869
mm@schoenheit-muenchen.de
http://www.schoenheit-muenchen.de

Allgemein

Haartransplantation im Ausland – Worauf Sie achten sollten!

MEINE NEUE SCHÖNHEIT garantiert Premium Service im Bereich des Medizintourismus

Haartransplantation im Ausland - Worauf Sie achten sollten!

Haartransplantation in Istanbul

Hamburg, Istanbul 09.03.2015 – Haarausfall gilt als ein großes Männerproblem, betrifft aber auch viele Frauen. Haarausfall – auch Alopezie genannt – ist an sich gesundheitlich unbedenklich, doch oft leiden die Betroffenen sehr unter den psychischen Folgen des permanenten Haarverlustes. Die Medizin bietet heutzutage erprobte und sichere Möglichkeiten an, die kahlen Stellen am Kopf durch eine Haartransplantation zu neuer Fülle zu verhelfen. Da eine Haartransplantation in Deutschland für viele Menschen nicht bezahlbar ist, weitet sich der Trend, eine Haartransplantation im Ausland durchführen zu lassen, weiter aus. MEINE NEUE SCHÖNHEIT erklärt, worauf man achten sollte.

Lange galt die Haartransplantation zu den Tabu-Themen, doch spätestens seit Prominente öffentlich mit diesem Thema umgehen scheint das Eis gebrochen. Ob Bundestrainer Jürgen Klopp, Fußballprofi Benedikt Höwedes, der Politiker Christian Lindner oder Hollywood Star Kevin Kostner, sie haben sich für eine Haartransplantation entschieden und stehen öffentlich zu ihrer Entscheidung. Damit machen sie vielen anderen Betroffenen Mut, sich ebenfalls einer Haartransplantation anzuvertrauen. Mit Erfolg. Laut aktuellen Statistiken hat sich die Anzahl der weltweit durchgeführten Haartransplantationen in den letzten zehn Jahren vervierfacht, Tendenz steigend. Doch einen Haken hat die Sache: Haartransplantationen sind teuer und müssen in der Regel selbst bezahlt werden, da diese aus medizinischer Sicht nicht notwendig sind. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten einer Haartransplantation nur in Einzelfällen, zum Beispiel wenn der Patient unter körperlich funktionellen Störungen leidet. Die Kosten für eine Haartransplantation liegen im deutschsprachigen Raum bei ca. 7.000 – 11.000 Euro. Viele Menschen suchen daher nach Alternativen im Ausland. Allein in der Türkei wurden in 2013 ca. 320.000 Medizintouristen empfangen, davon kamen ca. 60.000 aus Deutschland.

Haartransplantationen mit FUE-Methode und PRP-Technik bevorzugen

Patienten, die sich für eine Haartransplantation entscheiden, sollten unbedingt darauf achten, dass die Haartransplantation mit der FUE-Methode umgesetzt wird. Ebenfalls sollte die Haartransplantation durch eine sogenannte PRP-Technik unterstützt werden. Den Patienten wird vor der Haartransplantation Blut abgenommen. Das entnommene Blut wird in einem speziellen Verfahren weiterverarbeitet, so dass das Endprodukt einen sehr hohen Anteil an Wachstumsproteinen enthält. Anschließend wird dieses so gewonnene Serum unter die Haut gespritzt. Dadurch wird verhindert, dass die Haarwurzeln, die entnommen worden sind, in der sauerstofflosen Umgebung, an Qualität verlieren und im Empfängerbereich besser einwachsen.

Der Erfolg einer Haartransplantation ist jedoch von vielen weiteren Faktoren abhängig. Diese müssen in der Beratungsphase im Vorfeld unbedingt geklärt werden. Nur wenn die Erwartungen des Patienten mit den Prognosen des Chirurgen im Einklang sind, wird sich eine Patientenzufriedenheit einstellen. Das Ergebnis muss auf jeden Fall natürlich aussehen und sollte nach mehr Haaren aussehen, wie eigentlich verpflanzt wurden. Daher spielt die Erfahrung des behandelnden Facharztes für plastische Chirurgie eine sehr große Rolle.

„Seien Sie vorsichtig vor Lockangeboten! Eine Haartransplantationen mit bis zu 4.000 Grafts für 1.700 bis 2.000 Euro ist unseriös. Es gibt nur sehr wenige Patienten, bei denen 3.000 – 4.000 Grafts von dem Spenderbereich am Hinterkopf entnommen werden können“, so Harald Hayri Gümüseli, Geschäftsführer von MEINE NEUE SCHÖNHEIT.

Sichere Haartransplantation im Ausland

Den richtigen Arzt oder die richtige Klinik für eine Haartransplantation zu finden, ist heutzutage keine einfache Aufgabe. Ein paar Suchanfragen im Internet und schon wird man von einer Vielzahl an Angeboten erschlagen. Doch welchem Anbieter sollte man vertrauen? Die in Hamburg und Istanbul ansässige Medizinagentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT hat sich diesem Problem angenommen. MEINE NEUE SCHÖNHEIT bietet Patienten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu allen Themen, die sich um Schönheitsoperationen und Haartransplantationen im Ausland handeln, eine hochwertige und transparente Beratung und Vermittlung an. MEINE NEUE SCHÖNHEIT arbeitet ausschließlich mit Kliniken, welche international anerkannte Zertifizierungen wie JCI oder TÜV-SÜD vorweisen können. Ärzte müssen mindestens 10 Jahre Berufserfahrung vorweisen können und eine Akkreditierung als Facharzt für plastische Chirurgie absolviert haben. Die einfache Bezeichnung „Schönheitschirurg“ oder „Spezialist“ reicht nicht aus, da diese keine rechtlich geschützten Begriffe sind.

„Unser Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie Doz. Dr. Gürsel Turgut hat über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Haartransplantation und Schönheitsoperation. Er hat als einer der ersten die Haartransplantation in Istanbul mit der FUE-Methode und PRP-Technik durchgeführt. Wir bieten unseren Patienten ausschließlich Haartransplantationen mit der FUE-Methode an, da sie gegenüber der FUT-Methode schmerzfreier ist und keine Narben im Spenderbereich entstehen. Unsere Privatklinik entspricht den höchsten technischen Standards und verbindet die neuesten Technologien mit der Umgebung eines ruhigen Luxushotels. Hier stehen Sie als Gast im Mittelpunkt. Das typische unbehagliche Gefühl beim Betreten eines typischen Krankenhauses gibt es bei uns nicht“, so Harald Hayri Gümüseli, weiter.

MEINE NEUE SCHÖNHEIT versteht sich als Premium-Partner, für all diejenigen, die eine kostengünstige Alternative im Ausland suchen und dabei keine Kompromisse in Sachen Sicherheit und Qualität eingehen möchten.

Weitere Informationen und Angebotsanfragen im Internet unter www.meine-neue-schoenheit.de oder telefonisch unter +49 4165 / 998 89 91

Die Medizinagentur MEINE NEUE SCHÖNHEIT mit Sitz in Hamburg und Istanbul versteht sich als PREMIUM PARTNER für Menschen, die Schönheitsoperationen und Haartransplantationen im Ausland durchführen lassen möchten. Als Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, bietet MEINE NEUE SCHÖNHEIT eine kompetente und umfassende Patientenberatung an, kümmert sich um die Organisation aller notwendigen Abläufe und stellt einen hochwertigen Kundenservice zur Verfügung, welcher vor, während und nach einer Behandlung stets kostenfrei ist. Die Agentur kann auf einen großen Erfahrungsschatz im Bereich des Medizintourismus zurückgreifen. MEINE NEUE SCHÖNHEIT vermittelt ausschließlich in Privatkliniken, welche international anerkannte Zertifizierungen wie z.B. JCI oder TÜV-SÜD vorweisen können. Alle praktizierenden Ärzte müssen einer Qualifikation als Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie entsprechen und über mindestens 10 Jahre Erfahrung verfügen. Alle Kliniken und Fachärzte müssen darüber hinaus eigene Qualitätsstandards erfüllen, welche die gesetzlichen Anforderungen überschreiten oder dort nicht gefordert sind. Alle Behandlungen beinhalten eine PREMIUM GARANTIE, welche dem Patienten besondere hohe Leistungen hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Service zusichern. www.meine-neue-schoenheit.de

Firmenkontakt
MEINE NEUE SCHÖNHEIT
Harald Gümüşeli
Bachstraße 3
21649 Regesbostel bei Hamburg
+49 4165 / 998 89 91
info@meine-neue-schoenheit.de
http://www.meine-neue-schoenheit.de

Pressekontakt
SIVA creative media
Oliver Hauser
Am Obstkeller 37
63743 Aschaffenburg
+49 (0) 6021 – 130 67 75
o.hauser@siva-creative.net
www.siva-creative.net

Allgemein

Individuelle Gesichtsmodellierung – Liquid Facelift

Das flüssige Facelift, ist eine nicht-operative Anti-Aging-Methode. Die einzigartige Kombination aus Injektionsbehandlungen stellt das Volumen und die Jugendlichkeit Ihres Gesichts wieder her.

Individuelle Gesichtsmodellierung - Liquid Facelift

PD Dr. med. Marta Markowicz

Ein natürliches Aussehen steht dabei immer an erster Stelle. Das Konzept behandelt ganzheitlich verschiedene Faktoren der Hautalterung:

– Mimikfalten
– kleine Linien und tiefere Falten
– Erschlaffung der Gesichtskonturen
– Volumenverlust der Haut und der Lippen
– Abnahme der Hautqualität

Das Liquid-Facelift wird durch die Kombination von verschiedenen Substanzen erreicht.

Botox: Der Wirkstoff Botulinumtoxin mindert die Aktivität der Muskulatur und kann somit die mimische Faltenbildung im Gesicht reduzieren oder in einigen Fällen auch komplett beseitigen. Der oft böse oder besorgte Ausdruck weicht einem entspannten, freundlichen Aussehen.

Hyaluronsäure, Eigenfett (Lipofilling): Mit den Füllmaterialien kann die Wangen-, Jochbein- und Unterlidregion aufgebaut werden. Der Unterkieferrand bekommt seine klaren Konturen und Lippen erhalten ihre einstige Form. Mit der neuen stumpfen Kanüle ist dies alles ohne nennenswerte Schmerzen möglich. Es treten so gut wie keine Schwellungen oder Blutergüsse auf. Herkömmliche Unterspritzungsnadeln sind spitz und durchstoßen Gewebe wie Blutgefäße. Somit kann es zu Blutergüssen und Schwellungen kommen. Die von Frau Priv-Doz. Dr. Markowicz verwendete neue Kanüle hat dagegen eine atraumatische, abgerundete, stumpfe Spitze. Dadurch gleitet sie sanft im Gewebe. Blutgefäße und andere empfindliche Strukturen werden verdrängt und nicht verletzt. Diese Technik eignet sich auch, um eine unregelmäßige Nasenform oder ein zu kleines Kinn optisch zu verbessern.

Die bisher nur wenig verbreitete Unterspritzungstechnik verhilft zu straffen und glatten Gesichtern durch Auffüllung von eingesunkenen Partien. Die Methode entfernt sich vom „einfachen“ Faltenunterspritzen und sieht das Gesicht in seiner gesamt-ästhetischen Einheit.

Der Effekt von Hyaluronsäure hält ca. 6 bis 8 Monate, der von Eigenfett mehrere Jahre. Da das Volumen in den verschiedenen Gesichtsarealen unterschiedlich abgebaut wird, ist eine Auffrischung meist nur in Teilbereichen nötig.

PRP, Eigenbluttherapie: Bei der Methode wird aus dem Eigenblut des Patienten Thrombozyten-reiches Plasma gewonnen, welches dann zur Hautbildverbesserung verwendet wird. Die in diesem Plasma enthaltenen Wachstumsfaktoren fördern die Eigenregeneration der Haut, insbesondere erfolgt die Neubildung von gewebestraffendem Kollagen. Frau Priv.-Doz. Dr. med. Markowicz empfehlt die PRP Behandlung als Kur – mit zwei bis drei Anwendungen in einem Behandlungsabstand von etwa vier bis sechs Wochen. Der nach einigen Wochen erzielte Anti-Aging-Effekt dieser natürlichen Behandlung hält ein bis zwei Jahre an.

Frau Priv.-Doz. Dr. med. Markowicz injiziert das Eigenplasma entweder mit einer dünnen Nadel oder einer speziellen Kanüle in tiefe Hautschichten. Das Liquid-Facelift ist eine maßgeschneiderte, individuelle, innovative und nicht-operative Anti-Aging-Methode. Ein gezieltes Vorgehen mit kleinen und sicheren Eingriffen, die ein Ziel haben: Anti-Aging ohne „gemacht“ auszusehen.

Priv-Doz. Dr. med. Marta Markowicz bietet seit 14 Jahren Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Therapie und Schönheitschirurgie an. Das umfangreiche Dienstleistungs-Spektrum umfasst Anti-Aging Behandlungen, Schönheitsoperationen sowie Rekonstruktionen. Ebenso Eigenfettgewebe-Verpflanzungen und Methoden der Liposuktion. Jahrelange Erfahrung, modernste Operationstechniken und stetige Weiterbildungsmaßnahmen sorgen für höchste Qualitätsstandards.

Kontakt
Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie
Marta Markowicz
Sonnenstrasse 24-26
80331 München
089-149903-7860
089-149903-7869
mm@schoenheit-muenchen.de
http://www.schoenheit-muenchen.de

Allgemein

Erster Computer der Welt mit PRP/ HSR

Moxas neue DA-820 Series von Quad-Core i7 Hochleistungs-Computern für den Einbau im Serverschrank sind die ersten PRP-/ HSR- Management-Server der Welt, die für stoßfreie Redundanz sorgen und effizientes, visualisiertes PRP-/ HSR-Netzwerkmanagement e

Erster Computer der Welt mit PRP/ HSR

Moxa DA-820 PRP/ HSR Computer

Moxas neue DA-820 Series von Quad-Core i7 Hochleistungs-Computern für den Einbau im Serverschrank sind die ersten PRP-/ HSR- Management-Server der Welt, die für stoßfreie Redundanz sorgen und effizientes, visualisiertes PRP-/ HSR-Netzwerkmanagement ermöglichen.

Multifunktions-Computer für Umspannstationen
Das Hauptbetriebssystem des DA-820 läuft auf der lntel Quad core i7-3612QE CPU und dem QM77 Chipsatz, welche x86-Standard, 2 VGA-Schnittstelen, USB, 2 Gigabit LAN-Schnittstellen und 2 serielle drei-in-eins (RS-232/422/485) Schnittstellen unterstützen.

DA-820 ist mit einer Schnittstelle für 4 SATA-Festplatten ausgestattet und unterstützt standardmäßig die RAID 0/1/5/10-Funktionalität. Zusätzlich dazu wurde DA-820 speziell für Anwendungen in Umspannstationen entwickelt, die hochpräzise Zeitsynchronisierung und IEC 61850-3-Konformität erfordern. Sein flexibles Design macht ihn zur richtigen Wahl für SCADA-Anwendungen, Umweltüberwachung, Videoüberwachung, Protokollkonvertierung und Anwendungen mit PRP-/ HSR-Redundanz. Darüber hinaus ist die Cyber-Sicherheitsfunktion des DA-820 eine optimale Lösung für die Kommunikation in sicheren Netzwerken.

Vorteile des DA-820 Computers

Die Fehlerwahrscheinlichkeit minimieren
-Zuverlässige Konstruktion für hochgradige Redundanz mit dualer Spannungszufuhr, RAID 0/1/5/10 und PRP-/ HSR-Technologie
-Patentiertes, lüfterloses thermisches Design
-IEC 61850-3-zertifziert (Temperaturklasse C3 und EMV-Störfestigkeit Level 4)

Fehler schneller finden
-PRP-/ HSR-Überwachung und Steuerungs-Intelligenz
-SNMP-basiertes Selbstheilungs-Management

Die Fehlerbehebung optimieren
-Moxas Smart-Recovery-System handhabt System-Crashes automatisch

Lösungen für PRP-/ HSR-Umspannstationen:
Eine skalierbare und einfach zu verwaltende PRP-/ HSR-Infrastruktur ermöglichen

Zusätzlich zum DA-820 PRP-/ HSR-Computer stellt Moxa die PT-G503 PRP/HSR Redundancy Box „RedBox“ vor, die erste integrierte PRP-/ HSR-RedBox der Welt mit Kopplung und QuadBox. Die PT-G503 RedBox und der DA-820 PRP-/ HSR-Management-Server ermöglichen es PRP-/ HSR-Umspannstationen, die Rohdaten von verschiedenen Geräten zu erfassen, analysieren und auf einer einzigen Management-Plattform zu integrieren, wodurch effizientes, visualisiertes PRP-/ HSR-Netzwerkmanagement sowie die Netzwerkdiagnose, Fehlererkennung und -Behebung und Zustandsüberwachung wesentlich vereinfacht werden.

Weitere Informationen zum DA-820 finden Sie unter: http://www.moxa.com/product/DA-820.htm

Über Moxa
1987 in Taiwan gegründet, ist Moxa Inc. heute weltweit einer der drei größten Hersteller von Netzwerklösungen für die Industrieautomation. Rund 850 Angestellte in Taiwan, China, den USA, Indien und Europa (Deutschland, Frankreich) gewährleisten flexible Antworten auf Marktbedürfnisse und schaffen Innovation durch konsequentes Vorausdenken. 25 Jahre Erfahrung in F & E und Produktion belegen Moxas technische Kompetenz.
Moxas Produkte werden über ein dichtes Distributoren-Netzwerk vertrieben. Die Kunden stammen aus den verschiedensten Branchen, wie Energiewirtschaft, Transportwesen, Maschinenanlagen, Gebäude- & Fabrikautomatisierung, Schiffbau, Point of Sale, Bankautomaten uvm., und sie profitieren nicht nur von zuverlässigen Qualitätsprodukten, sondern auch von Moxas leidenschaftlicher Kundenorientierung.
Moxa ist ISO9001:2000 sowie ISO14001 zertifiziert und alle Produkte sind RoHS & WEEE und REACH konform. Detaillierte Informationen über Moxa finden Sie unter www.moxa.com (oder auf der deutschen Webseite www.moxa.com/de ).
Zur Aufnahme in den Presseverteiler senden Sie bitte eine E-Mail an: sonja.schleif@2beecomm.de

Firmenkontakt
Moxa Europe GmbH
Frau Silke Boysen-Korya
Einsteinstraße 7
85716 Unterschleissheim
08937003990
silke.boysen-korya@moxa.com
http://www.moxa.com/de

Pressekontakt
2beecomm public relations & kommunikation
Sonja Schleif
Cassellastraße 30-32, Haus A
60386 Frankfurt am Main
069/40951741
sonja.schleif@2beecomm.de
http://www.2beecomm.de