Tag Archives: relaxen

Allgemein

Stress, lass nach!

Estland wagt ein Experiment mit erstaunlichen Ergebnissen

Stress, lass nach!

(NL/4500961137) Bochum, 06.09.2017 In der Innenstadt von Berlin. Asphalt, Gewimmel, Autohupen und plötzlich: eine grüne Oase, Bäume und Sträucher. Zwischen den Blättern steht ein Naturbursche: der Stress Buster. Er kommt aus Estland und hat einen Plan: den Stress zu lindern, den Alltag zu entschleunigen und die Schönheit Estlands erfahrbar zu machen.

Der Stress Buster
Gehetzt, gestresst, am Limit? Die Techniker Krankenkasse hat unlängst eine Studie veröffentlicht, wonach 61 Prozent der Menschen sich häufig oder manchmal gestresst fühlt. Die Falten auf der Stirn verraten ihn: den Dauergestressten. Der hier!, ruft der Stress Buster, hechtet aus dem Grün hervor, steuert auf einen Mann im Anzug zu und legt seinen Arm um dessen Schultern. Relax!, sagt der Stress Buster freundlich. Er trägt Bart, ein Holzfällerhemd und ein Lächeln im Gesicht. Ihn hat Visit Estonia für die neue Kampagne und das passende Video ( https://www.youtube.com/watch?v=LAB4pmLJW1M&feature=youtu.be ) aus Estland importiert. Und die Natur gleich mit. Meterhohe Bäume im Topf, eine Fotoleinwand mit einem lichtdurchfluteten Waldweg, Naturgeräusche aus der Soundbox: das Rauschen der Blätter im Wind, estnischer Vogelgesang, das Klopfen eines Spechtes. Pure Natur gegen puren Stress.

Das Experiment
Unterstützt vom Psychologen Dr. André Weinrich von der Berliner Humboldt-Universität und der Gesichtserkennungs-Software Shore, die das renommierte Fraunhofer-Institut entwickelte, sucht sich der Stress Buster besonders gestresst und verspannt wirkende Passanten aus dem Strom der Hetzenden. Sie dürfen ein paar erholsame Minuten in der estnischen Natur genießen.
Der Mann im Anzug steht im estnischen Pop-up-Wald mitten in der Fußgängerzone. Was wird er tun? Die Soundbox läuft. Er schließt die Augen. Sanft platschen Wellen ans Ufer, Steine knirschen unter Füßen, Vögel zwitschern. Er atmet tief ein. Sein Gesicht entspannt sich. Er lächelt. Du hast gewonnen!, umarmt der Stress Buster den Frischentspannten. Sie umarmen sich. Und es kommt noch besser! Um den Zustand er Entspannung festzuhalten, fliegt er und all die anderen Probanden des estnischen Pop-up-Experiments nach Estland in die richtige Natur: um Ruhe zu finden, abzuschalten, aufzutanken.

Wo die Wälder singen
Grüne Wälder, Moorlandschaften, glitzernde Seen. All das ist Estland. Der typische Naturtourist kann hier durch die estnischen Wälder reisen, über Wurzeln wandern, zwischen den über 2000 kleinen Inseln hin und her segeln, den Wind spüren, klettern, kraxeln und mit dem Fat Bike durch die wildschöne Natur radeln, den unberührten Küstenstreifen entlang. Er schwitzt in der Rauchsauna, watet mit Moorschuhen durch das Moor, lauscht in hölzernen Klangkörpern, die wie ein Verstärker wirken, den Geräuschen des Waldes, und findet die schönsten Orte zum Entspannen. Wer diese eindrucksvollen Naturmomente noch nicht live erleben konnte, der findet unter www.visitesttonia.com die schönsten Aufnahmen. Aber Achtung, schon das Betrachten der Bilder kann Tiefenentspannung hervorrufen.

Weitere Informationen für die Redaktion
Er knackt den Stress, der Stress Buster: https://www.visitestonia.com/en/stressbuster
Noch mehr Bilder und Eindrücke von Estland sind hier: https://www.flickr.com/photos/visitestonia/albums/72157686461628266

Über Visit Estonia
Das Ziel des estnischen Fremdenverkehrsamts ist es, Estland als Reiseziel zu vermarkten und estnische Tourismusprodukte im internationalen Wettbewerb zu platzieren. Dafür nutzt Visit Estonia nicht nur PR, sondern auch Kampagnen oder Tourismusmessen.
In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: Finnland, Russland, Litauen, Deutschland, Schweden, Norwegen und Großbritannien.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.visitestonia.com/de

Über The Destination Office
The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.destination-office.de
Besuchen Sie uns auch auf Facebook und verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter.

Firmenkontakt
The Destination Office
Lena Ollesch
Lindener Str. 128
44879 Bochum
49 234 89037937
lena@destination-office.de
http://

Pressekontakt
The Destination Office
Lena Ollesch
Lindener Str. 128
44879 Bochum
49 234 89037937
lena@destination-office.de
http://www.visitestonia.com/de

Allgemein

Design-Hängematte von Holifine: Wohlfühlmöbel für den Garten in stylischer Gitarren-Optik

Design-Hängematte von Holifine: Wohlfühlmöbel für den Garten in stylischer Gitarren-Optik

Stylische Hängematte von Holifine

Neue Komfort- und Design-Akzente setzt Holifine mit der Wohlfühl-Hängematte Guitar – eine stylische und äußerst bequeme Bereicherung für entspannende Stunden auf der Terrasse, im Garten, beim Camping oder am Strand. Das Design stammt aus der kreativen Feder des ehemaligen IKEA-Designers Jimmy Smith. Als Inspiration des Relax-Möbels standen die Elemente einer Gitarre Pate, das so außergewöhnlichen Komfort mit neuer, kreativer Optik verbindet.

Die Holifine Hängematte ist das ideale Outdoor-Möbel für Lifestyle-orientierte Outdoor-Fans mit Designanspruch. Die Form lehnt sich an den Korpus einer Gitarre an, der besondere Blickfang bildet der adaptierte Headstock an beiden Kopfenden. Die standfesten Verstrebungen wurden dem Bracing von Korpus und Stegen nachempfunden. Das Gestell ist aus stabilem, flachem und witterungsresistentem Stahlrohr in Aluminium-Qualität gefertigt und bis zu einem Gewicht von bis zu 150 kg belastbar.

Der Stoff der Hängematte fügt sich harmonisch in die Gitarren-Optik ein und kehrt mit farblich kontrastreichen Streifen die Idee der Saiten wieder. Zum Einsatz kommt dafür robuste sowie schmutzabweisende Sesambaumwolle. Die Liegefläche bietet mit einer Größe von 200 x 150 cm reichlich Platz für ausgiebige Bequemlichkeit und Stressabbau. Die stabilen Winkelverschraubungen garantieren dabei ein in jeder Lage sicheres Relaxen. Zur Einstellung der richtigen Höhe befinden sich an beiden Auslegern jeweils drei Halterungen, über welche die Liegefläche individuell arretiert wird.

Die Holifine-Hängematte wird mit wenigen Handgriffen an der gewünschten Stelle aufgebaut. Im Lieferumfang befinden sich des Weiteren eine witterungsfeste Abdeckung aus Polyester sowie ein praktischer Transportrucksack. Aufgrund des geringen Gesamtgewichts eignet sich die Guitar-Hängematte deshalb ebenso für das Camping bis hin zum Strandaufenthalt.

Produkt-Link: www.holifine.com/product/guitar-hammock

Aktionspreis: 109,99 EUR (UVP 149,99 EUR)

Features:
Belastbarkeit: 150 kg max.
Stoffeigenschaften: schmutzabweisend, feuchtigkeitsresistent, verschleißfrei
Größe Liegefläche: 200 x 150 cm
Material Stoff: Sesambaumwolle 320 g / m²
Material Gestell: Aluminium-Legierung
Material Hülle/Befestigung: Polyester

Holifine ist ein Team aus Produktdesignern, Outdoor-Abenteurern und engagierten Eltern mit dem Ziel stylische Relax-Möbel und mehr für Lifestyle-Liebhaber anzubieten. Gegründet wurde die Kooperation als Produktmarke des ehemaligen IKEA-Designers Jimmy Smith. Der renommierte Experte konzipiert und vertreibt mit seinen ideenreichen Entwürfen Wohlfühl-Möbel mit komfortablem und ästhetischem Anspruch. Dazu gehört die Hängematte im Guitar-Design, die in zahlreichen Ausführungen und Farbvarianten erhältlich ist. Komplettiert wird die Serie durch Hängesitze und zahlreiche weitere Trendmöbel und Accessoires für den Outdoor-Bereich.

Kontakt
Holifine
Cindy Liao
202, No.12, West Lane 13
511700 Bao’an District, Shenzhen
+8615626501013
sales@holifine.com
http://www.holifine.com

Allgemein

Mein Paradies

KETTLER 2017

Mein Paradies

KETTLER Hollywoodschaukel Paradise (Bildquelle: @KETTLER)

Mit dem Lieblingsbuch und einem kühlen Getränk einen sonnigen Nachmittag im Garten verbringen und sich eine persönliche Auszeit gönnen – träumen wir nicht alle von diesem Wohlfühlmoment und dem privaten Rückzugsort? Ein ruhiges Plätzchen im Garten, das zum Relaxen einlädt und den Alltag für einen kurzen Moment in den Hintergrund rücken lässt.

Bei der neuen Hollywoodschaukel Paradise von KETTLER ist der Name Programm und verspricht erholsame Stunden im Freien – Wohlfühlatmosphäre und Urlaubsflair garantiert!

Das Gestell der Schaukel besteht aus pulverbeschichteten Stahlrohren und die Sitz- und Rückenflächen werden wahlweise aus pflegeleichten und witterungsbeständigen Kunststoff oder hochwertigen, wetterfesten Outdoor-Gewebe angeboten.
Besonderes Highlight – aus der Sitzfläche lässt sich im Handumdrehen ein Gartenbett zaubern und lädt zum langen, gemütlichen Verweilen und Träumen ein.

Zusätzlichen Komfort bieten die seitlich angebrachten Tabletts für Getränke und Snacks. Die Schaukel ist bis zu 360 kg belastbar und bietet ausreichend Platz für bis zu vier Personen. Nicht nur die Polster der Schaukelauflage sondern auch das wetterfeste Sonnendach können gewaschen werden. Der Neigungswinkel des Daches lässt sich einfach einstellen und sorgt so für optimalen Sonnenschutz.
Ob allein, mit Freunden oder der Familie – die Hollywoodschaukel Paradise von KETTLER ist der ideale Begleiter für entspannte Sonnentage im eigenen Gartenparadies.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.kettler.de und auf KETTLER Facebook + KETTLER Instagram

Produktdaten Paradise
Preise (UVP*): Hollywoodschaukel Kunststoff 549,90 EUR, Hollywoodschaukel Outdoor-Gewebe 899,90 EUR Farben: Silber/anthrazit, Anthrazit/anthrazit – Kunststoff, Silber/anthrazit-grau, Anthrazit/anthrazit-grau – Outdoor-Gewebe
Material: pulverbeschichtetes Stahlrohr
Maße: L x B x H – 165,5 x 229,5 x 181,5 cm

Über KETTLER:

1949 legte der Unternehmer Heinz Kettler den Grundstein für das heutige, international agierende Unternehmen KETTLER GmbH. Seitdem prägt die Traditionsmarke den Freizeitmarkt mit richtungsweisenden Produktlösungen. Mit Freude das Leben genießen ist der Leitgedanke, der seit jeher in alle KETTLER Produkte einfließt und einige Klassiker, wie das legendäre KETTCAR und den kultigen Heimtrainer GOLF hervorbrachte. So wuchs das Angebot zu einer breiten Kollektion rund um das genussvolle Leben und umfasst heute die Bereiche Sportartikel, Freizeitmöbel sowie Spiel und Kind.
Etwa 800 Mitarbeiter, die meisten davon rund um den Stammsitz im westfälischen Ense-Parsit, sichern in Deutschland die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb innovativer Produkte mit allerhöchsten Qualitätsansprüchen zur aktiven Freizeitgestaltung von Jung und Alt. Der Unternehmensslogan ENJOY YOUR LIFE ist ganz speziell auch ein Wunsch an die große KETTLER-Fangemeinde – an alle Familien, Eltern, Kids und Teens, Sportler und Genießer – die gemeinsame Freizeit mit Freude zu erleben und wahrzunehmen.

Firmenkontakt
KETTLER GmbH
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.de
http://www.kettler.de

Pressekontakt
SIDELINES – Agentur für Kommunikation GmbH
Jasmin Pyttlik
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-14
jp@sidelines.agency
http://www.sidelines.agency

Allgemein

Bei Schluga in den Kärntner Bergfrühling eintauchen

Camping und mehr mit AlpinSPA, Aktivitäten und Sparangeboten

Bei Schluga in den Kärntner Bergfrühling eintauchen

Eintauchen und Relaxen im AlpinSPA mit Bergblick. (Foto: schluga.com)

14. März 2017. Hermagor-Pressegger See (DiaPrW). Wo im Südwesten Kärntens die Karnischen mit den Gailtaler Alpen um Höhe und Schönheit wetteifern, zeigt sich das Gailtal in seinem ganzen Liebreiz. In Frühling und Vorsommer haben das junge Grün und zarte Blüten in der Natur- und Kulturlandschaft ihren wichtigen Anteil daran. Es ist eine Landschaft, die seit jeher Urlauber in ihren Bann zieht, die relaxen oder sich aktiv betätigen wollen. Auf dem Nassfeld können nach derzeitigem Stand auch noch bis Ostern Pisten gepflügt werden. Für Campingfreunde hat Schluga Camping Hermagor ( www.schluga.com) so einige Sparpakete geschnürt.

Die weithin bekannten Anlagen von Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments erhielten für 2017 bereits wieder einige Auszeichnungen, zum Beispiel als „Super-Platz“ vom ADAC. Während der Naturpark Schluga Seecamping am 10. Mai öffnet, steht der großzügige Platz Schluga Camping Hermagor das ganze Jahr zur Verfügung, sodass Campingfreude den Bergfrühling miterleben können. Übrigens geht das auch ohne Caravan oder Wohnmobil. Es stehen CampingFass, AlpinLODGE und Mobilheime zur Auswahl sowie die Appartements de Luxe****.

Wellness im AlpinSPA
Gäste wissen den AlpinSPA am Schluga Camping Hermagor zu schätzen. Das Hallenschwimmbad mit Gegenstromanlage, verschiedene Saunen und Dampfbad, Ruhebereich, Salzruheraum, Massageräume und mehr sowie die Relax-Oase mit Panoramablick auf die Berge laden zum Entspannen ein. Da fühlt man sich so richtig wohl und fit für neue Unternehmungen,ob Spaziergänge, Radtouren oder – noch während der Wintersaison – den Pistenspaß.

Spar-Extras nutzen
Gäste können verschiedene Sparmöglichkeiten zu unterschiedlichen Zeiten nutzen. Aktuell zum Beispiel für Schluga Camping Hermagor bis zum 4. Juli die „10=9“-Angebote. Für Mobilheime heißt es „4=3“, vom 13. April bis 31. Mai. Einbezogen sind ebenfalls die Appartements de Luxe**** sowie die AlpinLODGE, und zwar mit „4=3“, gültig bis 31. Mai. Es gibt quasi jeweils einen Tag geschenkt!
Ermäßigungen gelten auch für Kinder unter 14 Jahren. Zu Spar- und Preis-Details sowie zum gesamten Angebot sollte man sich auf den Schluga-Internetseiten informieren.
Dort kann man auch in vielen Bildern stöbern, und die Vorfreude auf entspannte Urlaubstage im Kärntner Gailtal kann beginnen.

Anfragen, kostenlose Informationen und Prospekte bei: Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments, Vellach 15, A-9620 Hermagor-Pressegger See, Telefon (0043 / 4282) 20 51, Fax … 2051 20, E-Mail camping@schluga.com, im Internet www.schluga.com

Foto: Eintauchen und Relaxen im AlpinSPA mit Bergblick. (Foto: schluga.com)

Foto-Download über „Tourismus“ auf http://www.presseweller.de
Zu weiteren Fotos bitte anfragen.

Bei Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments in Hermagor-Pressegger See im Kärntner Gailtal lädt der ganzjährig geöffnete Platz Schluga Camping Hermagor auch zur Frühlingszeit ein. Zum Platz gehört zum Beispiel der AlpinSPA, unter anderem mit Hallenbad, Saunen, Relax-Oase und mehr.
Der Naturpark Schluga Seecamping öffnet ab 10. Mai. Die Schluga-Anlagen, oft ausgezeichnet, sind seit Jahrzehnten bei Campern bekannt,
Für Gäste, die nicht mit Wohnwagen oder Wohnmobil anreisen, stehen Mobilheime, AlpinLODGE, CampingFass und Appartements de Luxe**** zur Auswahl.
Das PR- und Medienbüro DialogPresseweller hat neben seinen journalistischen Reiseberichten seit über 30 Jahren einen seiner Schwerpunkte in Tourismusberatung und -PR-Marketing.

Firmenkontakt
Schluga – Camping-Mobilehomes-Apartments
Norbert Schluga
Vellach 15
9620 Hermagor-Pressegger See
0043/4282/ 20 51
0043/4282/2051-20
camping@schluga.com
http://www.schluga.com

Pressekontakt
PR-Medienbüro DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstraße 8
57074 Siegen
0271/334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Allgemein

Nordisches Soft-Abenteuer: Wandern, Rad- und Kajakfahren plus Relaxen

Acht Outdoor-Fans für „Finnland-Auszeit“ gesucht – aktiv und entspannt in den Schären

Nordisches Soft-Abenteuer: Wandern, Rad- und Kajakfahren plus Relaxen

Outdoorfans für eine aktive Finnland-Auszeit Mai 2017 gesucht (Bildquelle: VisitFinland/Julia Kivelä)

HAGEN – 15. Dez. 2016. Acht Wanderfreunde nehmen im Mai 2017 eine Finnland-Auszeit. Ihr Ziel: die Åland-Inseln und Turku. Ihr Urlaubsplan: 2.000 Schären, „Yoga on the rocks“, Wandern, Rad- und Kajakfahren. Die Tour lässt sich nicht buchen – eine Teilnahme ist nur per Online-Bewerbung möglich. Dafür reisen die ausgewählten Outdoor-Fans kostenfrei. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2017.

Finnland-Auszeit
Gemeinsam mit VisitFinland sucht Wikinger Reisen neugierige und kritische Outdoor-Fans für die Finnland-Auszeit „Aktiv & entspannt im Schärengarten“. Sie sollen die Tour testen, beschreiben und bewerten, ihre Anregungen und Ideen werden ins Programm 2018 einfließen.

Unterwegs auf dem „Grottstigen“
2.000 Schären-Inselchen, Natursteige, Wälder und kleine Höhlen umrahmen den Entdeckertrip zum Durchatmen. Aktivurlauber wandern über Panoramapfade zur Festung Bomarsund und auf dem Natursteig „Grottstigen“. Sie radeln gemeinsam durch lichte Wälder, bunte Häfen und kleine Dörfer – mit Stopps in Cafes der Einheimischen.

Kajaktour im Schärenmeer – mit Einführung und Ausrüstung
Per Kajak geht es an der Küste entlang – rote Sommerhäuschen und das eindrucksvolle Schärenmeer bieten eine filmreife Kulisse. Vor der 5-stündigen Tour in Einer- und Zweierkajaks erhält die Gruppe eine professionelle Einführung plus Ausrüstung.

Schiffskultur, Spa und Stadtfeeling
Maritimen Kulturgenuss garantiert das gut bestückte Schifffahrtsmuseum der Åland-Inseln und das Handelsschiff Pommern. Pure Entspannung ist in den Spa-Bereichen der Hotels möglich. Und für Stadtfeeling sorgen Stippvisiten in Stockholm und Mariehamn.

Bewerbung online
Die kleine Wikinger-Gruppe fliegt von Frankfurt nach Stockholm, von dort geht es per Schiff Richtung Åland. Outdoor-Fans können sich direkt online bewerben unter www.wikinger.de/finnland.

KURZPROFIL
Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit knapp 59.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 99 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 904711
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Allgemein

Easy going: aktiv & entspannt

Etwas Bewegung, viel Freiraum und Relaxen in komfortablen Urlaubsdomizilen

Easy going: aktiv & entspannt

Polen, Wanderung am Stettiner Haff

HAGEN – 12. Jan. 2016. Easy going: Das ist das Motto der neuen Wikinger-Linie „aktiv und entspannt“. Kleine Gruppen erleben gemeinsam einen lockeren Mix aus kurzen Wanderungen, etwas Programm, individuellem Freiraum und komfortablen Urlaubsdomizilen. Ideal für alle, denen ein echter Wanderurlaub zu viel und ein reiner Erholungstrip zu wenig ist. Die Linie startet mit 16 Programmen. Zum Beispiel auf Teneriffa oder Wollin, in Cornwall oder im Schwarzwald.

„aktiv & entspannt“ richtet sich an „Teilzeit-Aktivurlauber“ und Wandereinsteiger, die nicht allein reisen wollen, aber Zeit für sich brauchen. Beruflich Eingespannte, moderate Bewegungsfans oder passionierte Langschläfer lassen die Seele baumeln, unternehmen in kleinen Gruppen einfache Wanderungen – eineinhalb bis knapp drei Stunden – besichtigen, fahren Rad oder Boot und vieles mehr. Kulinarische Erlebnisse und komfortable Urlaubsdomizile am Meer, an Seen oder in den Bergen, mit Pool und Wellness, machen die Erholung perfekt.

… auf Teneriffa oder im Schwarzwald
Auf Teneriffa relaxen „aktiv & entspannt“-Urlauber im großzügigen 4-Sterne-Hotel La Quinta Park am Rande von Puerto de la Cruz. Zusammen entdecken sie Küstenpfade, das UNESCO-Welterbe Anagagebirge und den Teide-Nationalpark. Sie probieren gute Weine, genießen fangfrischen Fisch und erkunden La Laguna, ebenfalls Welterbestätte, und La Orotava.

Das Wohlfühl-Hotel Sonnenhof wartet in Baiersbronn. Zur puren Erholung und typischen Schwarzwaldküche kommen leichte Wanderungen: im Murgtal, im Reichenbachtal und im neuen Nationalpark Schwarzwald. Und ein Besuch in einer der letzten aktiven Glashütten.

… in Cornwall oder auf Wollin
In Cornwall erobern „aktiv & entspannt“-Gäste vom Panoramahotel Glendorgal aus Strände, Häfen und die legendären „Lost Gardens of Heligan“. Sie wandern, radeln, unternehmen eine Bootstour und bummeln durch malerische Orte.

Auf Wollin an der Ostseeküste stehen leichte Strandwanderungen und Besichtigungen in den benachbarten Kaiserbädern auf dem Programm. Daneben bleibt Zeit zum Durchatmen am Meer oder Relaxen im Spa-Ressort „Bagiński & Chabinka“.
Text 2.081 Zeichen inkl. Leerzeichen

Hier der Link auf den blätterbaren Katalog Wandern geführt

Reisepreise und Termine
aktiv & entspannt
… im Schwarzwald : ab 790 Euro, Termine: Juni/Juli, Sept./Okt.
… in Cornwall : ab 1.640 Euro, Termine: Juli – Sept.
… auf Wollin : ab 598 Euro, Termine: März, Juni – Aug.

KURZPROFIL
Wikinger Reisen, 1969 gegründetes Familienunternehmen, ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Unter dem Motto „Urlaub, der bewegt“ bietet der Veranstalter weltweit Wander- und Wanderstudieneisen, Trekking-Touren, Radurlaub, aktive Fernreisen mit Natur- und Kulturprogrammen sowie Winterurlaub an. Aktiven Urlaub für Körper & Seele präsentiert der Katalog „natürlich gesund“. Mit knapp 56.000 Gästen und einem Jahresumsatz von mehr als 91 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den Top 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das Unternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 904711
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Allgemein

„Chaise Lounge“ – Outdoor-Möbel

Relaxen mit italienischem Style

"Chaise Lounge" - Outdoor-Möbel

Lichtecht und abwaschbar: Die stylischen „Chaise Lounge“-Möbel von MOONICH furniture. (Bildquelle: Moonich GmbH, Sauerlach)

Was gibt es Schöneres, als bei sommerlichen Temperaturen entspannt auf der heimischen Terrasse die Seele baumeln zu lassen? Die stylischen „Chaise Lounge“-Möbel von MOONICH furniture bieten für entspanntes Relaxen unter freiem Himmel die perfekte Sitzgelegenheit. Durch ihre anschmiegsame Füllung mit luftig leichten Micro-Polyethylen Kugeln passen sich die Sitzmöbel ergonomisch jeder Körperform an. Für den individuellen Sitzkomfort kann nach Bedarf zudem jederzeit Füllung hinzugefügt oder entfernt werden.

Die Außenhülle der bequemen Chill-Out Sofas und Sessel ist aus wetterfestem Acryl-Stoff gefertigt. Dank des SUNBRELLA-Stoffes kann selbst ein Regenschauer den Outdoor-Lounge-Möbeln nichts anhaben. Die Hülle der handgearbeiteten, venezianischen Chaiselonges ist nicht nur wetterfest, sondern kann auch spielend einfach gereinigt werden. Der Bezugsstoff ist abwaschbar und schnelltrocknend – so lassen sich Gras- und andere Flecken rasch entfernen und die Möbel sind sofort wieder einsatzbereit. Ein weiterer Vorteil: Der Bezugsstoff ist UV-lichtbeständig. Somit behalten die Sessel und Sofas immer ihre volle Farbkraft. Die Lounge-Möbel sind in den Farben Weiß, Sand und Taupe, als Einsitzer in einer kurzen und langen Version sowie als Doppelsitzer und Hocker erhältlich.

Mit ihrem ergonomischen, venezianischen Design bringen die Chaise Lounge-Möbel von MOONICH furniture „La Dolce Vita“ auf die heimische Terrasse und sorgen dank anpassungsfähiger Füllung und dem wetterfesten, abwaschbaren Bezugsstoff für entspanntes Relaxen im „grünen Wohnzimmer“.

Weitere Informationen zu den Chaise Lounge-Möbeln von MOONICH furniture erhalten Sie unter www.moonich-lounge.de.

MOONICH ist Importeur und Hersteller von hochwertigen lifestyle- und designorientierten Produkten im Einrichtungsbereich.

Firmenkontakt
MOONICH GmbH
Stefan Hofmann
Kramergasse 32
82054 Sauerlach bei München
+49-(0)8104-64709-16
stefan.hofmann@moonich.de
http://www.moonich.de

Pressekontakt
Sage & Schreibe Public Relations GmbH
Ramona Rozanski
Thierschstraße 5
80538 München
089/238889812
r.rozanski@sage-schreibe.de
http://www.sage-schreibe.de

Allgemein

Yacht-Flair im eigenen Garten: Skydeck machts möglich – Das optisch schwebende Haus von Hummel holt das Mittelmeer nach Hause

Yacht-Flair im eigenen Garten: Skydeck machts möglich - Das optisch schwebende Haus von Hummel holt das Mittelmeer nach Hause

(Mynewsdesk) Yacht-Flair im eigenen Garten: „Skydeck“ macht’s möglich

Das optisch schwebende Haus von Hummel holt das Mittelmeer nach Hause

Ottobeuren (jm).

Auf dem Deck einer Yacht die endlose Weite spüren, auf der Liege Sonne tanken und am Abend den Sundowner genießen. Dafür muss man künftig nicht mehr weit weg, dieses atemberaubende Gefühl lässt jetzt auch im eigenen Garten ausleben. Und zwar mit dem stylischen Gartenhaus „Skydeck“ des Allgäuer Gartenhausspezialisten Blockhausbau Hummel in Ottobeuren, das das Mittelmeer nach Hause holt. Seine besondere Konstruktion lässt das Haus optisch schweben und die „Skydeck“-Terrasse sorgt für echtes Yacht-Flair. Das Coole daran: Der Kreuzfahrt-Urlaub daheim hört nie auf. Und seekrank kann man auch nicht werden.

„Mit dem ‚Skydeck’ wollen wir unseren Kunden ein exklusives und einmaliges Erlebnis für ihren Garten bieten. Und was wäre exklusiver, als daheim in der eigenen Yacht zu wohnen?“, sagt Josef Hummel, Inhaber von Blockhausbau Hummel in Ottobeuren. Der Allgäuer Gartenhausspezialist ist für seine ausgefallenen Ideen bekannt, die er auf dem großen Ausstellungsgelände in Ottobeuren präsentiert.

„Skydeck“ ist das neue Highlight unter den 19 Musterhäusern. Denn durch die besondere Untergrundkonstruktion scheint „Skydeck“ über dem Boden zu schweben, was das einzigartige Yacht-Flair des Gartenhauses ausmacht. Über zwei Stufen erreicht man die großzügige Terrasse, die an das Deck eines Motorbootes erinnert. Auch die stylische Metallic-Lackierung der Außenwände und das moderne Pultdach vermitteln Cruise-Charakter.

Satte 21 m2 ist die Terrasse von „Skydeck“ groß, sie bietet damit ausreichend Platz, damit man – wie auf dem Achterdeck eines Sportbootes – relaxen und die Sonne tanken kann, oder eben gemeinsam den Sundowner genießen. Exklusives Ambiente bietet auch der 3,00 m x 3,60 m große Wohnraum. Die Verkleidung der Wände aus Weißtanne und der hochwertige Eichendielenfußboden geben dem Wohnraum ein besonders edles Innenambiente.

„Wir legen Wert auf qualitativ hochwertige Materialien und sorgfältige handwerkliche Verarbeitung. Nur, wenn auch die Details stimmen, kann echte Wohlfühlatmosphäre in einem Wohnraum entstehen“, erklärt Hummel, dem das wieder einmal gelang: Ein besonderes Highlight des Wohnraums ist die schräg nach hinten verlaufende Rückwand. Sie verleiht dem Raum Weite und sorgt somit für ein ganz besonderes Raumgefühl.

Auch die große Falttüren-Fensterfront des „Skydeck“-Hauses vermittelt endlose Weite und bietet einen einzigartigen Ausblick auf den eigenen Garten. Durch die komplett zu öffnenden Falttüren gehen Wohnbereich und Terrasse schwellenlos ineinander über. So kann man bei schönem Wetter den Wohnraum ganz einfach und schnell vergrößern und das Yacht-Flair in vollen Zügen genießen. Durch den barrierefreien Übergang zwischen Wohnbereich und Terrasse lassen sich Möbel wie Liegen und Stühle beliebig nach innen oder außen verschieben. Diese Flexibilität bleibt dank der besonderen Anbringung der Jalousien selbst beim Verdunkeln des Raums gewährleistet. Denn die Jalousien des „Skydeck“ liegen zwischen der Verglasung und sind somit auch unanfällig für Wind und Regen.

Wie alle Hummel-Gartenhäuser kann auch „Skydeck“ das ganze Jahr über bewohnt werden. Dank Bodenkanalheizung wird der Wohnraum schnell warm. So kann man im Winter in wohlig warmer Umgebung die winterliche Gartenlandschaft durch die großzügige Fensterfront genießen. Also auch bei Außentemperaturen, bei denen keiner freiwillig auf ein Schiff gehen würde.

Klar, dass „Sky Deck“ mit einer hochwertigen Innenausstattung aufwartet und damit voll und ganz als exklusiver Wohnraum ganzjährig genutzt werden kann. Damit jeder Kunde sein ganz persönliches Yacht-Flair findet, geht Hummel, wie bei allen Gartenhäusern, auch bei „Skydeck“ individuell auf Sonderwünsche ein. Diese werden dann auch bei der Ausgestaltung der exklusiven Lounge beachtet. Somit wird „Skydeck“ für jeden Kunden zu einem exklusiven und emotionalen Erlebnis.

Blockhausbau Hummel setzt seit mehr als 40 Jahren auf Top-Qualität und verwendet ausschließlich qualitätsgeprüfte und baubiologisch einwandfreie Materialien. So bezieht Hummel für den Bau seiner Gartenhäuser nur Fichtenholz aus einer ganz bestimmten Region in Finnland, das sich bei überzeugender Optik durch optimale Standfestigkeit und Formstabilität auszeichnet. „Was bei uns verarbeitet wird, erfüllt höchste Ansprüche an Qualität, Schönheit, Komfort und Atmosphäre“, sagt Hummel. Außerdem arbeitet das Unternehmen als Innungsbetrieb mit drei Handwerksmeistern nur mit eigenen Fachkräften wie Zimmerern oder Schreinern und garantiert damit in allen Bereichen höchste Qualität vom Profi. Produziert wird bei Hummel mit modernster Fertigungstechnologie wie der vollautomatischen Abbundanlage „Robot-Drive“ vom Weltmarktführer Hundegger. „Das garantiert und höchste Präzision und Maßhaltigkeit, gleichzeitig steigern wir die Fertigungstiefe“, so Josef Hummel.

Anregungen können sich Interessenten im Internet unter www.hummel-blockhaus.de holen oder bei einem Besuch durch das große Ausstellungsgelände am Firmensitz in Ottobeuren im Allgäu. Hier zeigt der Blockhausbauspezialist Hummel mehr als 19 verschiedene Musterhäuser und natürlich auch „Skydeck“.

Weitere Informationen im Internet unter www.hummel-blockhaus.de

Über Blockhausbau Hummel:

Blockhausbau Hummel mit Firmensitz in Ottobeuren (Allgäu) ist seit knapp vier Jahrzehnten einer der führenden Hersteller von individuellen Block-, Garten-, Sauna- oder Whirlpoolhäusern, Pavillons und Home-Offices. In dieser Zeit stellte das Unternehmen mehr als 10.000 Objekte her und kann auf zahlreiche Referenzen bei Privatpersonen und öffentlichen Auftraggebern verweisen. 19 unterschiedliche Objekte sind auf dem ständig zugängigen Ausstellungsgelände zu besichtigen. Dabei setzt Blockhausbau Hummel auf Qualität „made in Germany“. Das Unternehmen erhält laufend Bestnoten von seinen zufriedenen Kunden. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen am Firmensitz in Ottobeuren 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Weitere Informationen:

Blockhausbau Josef Hummel, Eldern 6, 87724 Ottobeuren,

Telefon 08332/7051, Fax 08332/7054,

E-Mail: info@hummel-blockhaus.de ,

Internet: www.hummel-blockhaus.de

Pressekontakt:

Jensen media GmbH, Redaktion, Hemmerlestraße 4, 87700 Memmingen, Telefon 08331/99188-0, Fax 99188-10, E-Mail: info@jensen-media.de , Internet: www.jensen-media.de

Ansprechpartner: Ingo Jensen ( ingo.jensen@jensen-media.de )

Bildunterschriften:

skydeck_01.jpg und skydeck_02.jpg:

Relaxen wie auf der Yacht: Das neue Skydeck von Blockhausbau Hummel macht es möglich. Foto: Blockhausbau Hummel

skydeck_03.jpg und skydeck_04.jpg

Wer ein stylisches Skydeck-Gartenhaus von Blockhausbau Hummel hat, braucht nicht mehr in Urlaub. Foto: Blockhausbau Hummel

skydeck_05.jpg

Dank der Falttüren verschmilzt das Draußen mit dem Drinnen.

skydeck_06.jpg

Grenzenlose Weite im Skydeck-Gartenhaus von Blockhausbau Hummel. Foto: Blockhausbau Hummel

Worddownload:

http://www.jensen-media.de/download/hummel/skydeck.doc

Bildgalerie mit Download: http://www.jensen-media.de/webgalerie/hummel/skydeck/index.html

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Jensen media GmbH – Agentur für Mittelstandskommunikation .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/y69ari

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/yacht-flair-im-eigenen-garten-skydeck-macht-s-moeglich-das-optisch-schwebende-haus-von-hummel-holt-das-mittelmeer-nach-hause-60656

Über Blockhausbau Hummel:

Blockhausbau Hummel mit Firmensitz in
Ottobeuren (Allgäu) ist seit knapp vier Jahrzehnten einer der führenden
Hersteller von individuellen Block-, Garten-, Sauna- oder
Whirlpoolhäusern,
Pavillons und Home-Offices. In dieser Zeit stellte das Unternehmen mehr
als
10.000 Objekte her und kann auf zahlreiche Referenzen bei Privatpersonen
und
öffentlichen Auftraggebern verweisen. 19 unterschiedliche Objekte sind
auf dem ständig zugängigen Ausstellungsgelände zu besichtigen. Dabei
setzt Blockhausbau Hummel auf Qualität made in Germany. Das
Unternehmen erhält laufend Bestnoten von seinen zufriedenen Kunden.
Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen am Firmensitz in Ottobeuren
21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/y69ari

Allgemein

Den Hirschen beim Kämpfen und Suhlen zusehen: Die Panoramasauna im Bergkristall Natur und Spa bietet ganz neue Erlebnisse

Den Hirschen beim Kämpfen und Suhlen zusehen: Die Panoramasauna im Bergkristall Natur und Spa bietet ganz neue Erlebnisse

Den Hirschen beim Kämpfen und Suhlen zusehen: Die Panoramasauna im Bergkristall  Natur und Spa bietet ganz neue Erlebnisse

(Mynewsdesk) Oberstaufen (jm).
Jensen media GmbH
Ingo Jensen

Einem besonderen Naturschauspiel können im Herbst die Gäste des Allgäuer Vier-Sterne-Superior-Tophotels „Bergkristall – Natur und Spa“ in Oberstaufen-Willis beiwohnen. In der Panoramasauna erleben Sie die Brunftzeit der Rothirsche im hoteleigenen Wildpark hautnah mit, ohne das Wild zu stören. Im September und Oktober wollen die Rothirsche des Bergkristalls der Weiblichkeit imponieren und den Kontrahenten durch ihr lautes Röhren zeigen, wer Herr im Haus ist. Dabei kommt es ab und an auch immer wieder zu kraftraubenden Machtkämpfen zwischen den Rivalen. Der Wildpark des Hotels besteht bereits seit 1981 und entstand, weil der heutige Seniorchef Hans Lingg seinen vier Söhnen und den Gästen etwas Besonderes bieten wollte. Sohn Hans-Jörg Lingg, der das Hotel gemeinsam mit seiner Ehefrau Sabine leitet, führt die Tradition bis heute fort, und auch bei der jüngsten Neuinvestition stand die Inszenierung der Natur ganz oben auf der Prioritätenliste. Für 2,5 Millionen Euro erweiterte die Familie Lingg im Sommer 2012 den Wellness- und SPA-Bereich auf über 1500 m2. Neben der ganzjährig nutzbaren Pool- und Saunalandschaft mit Panorama-Blick verfügt das KristallSPA-Angebot nun auch über eine Panoramasauna, eine Biosauna, ein Bergkristall-Soledampfbad, Infrarotkabinen, ein Nagelfluh-Kneippbecken und eine Saunalounge mit interaktivem Sandbild, das immer wieder neue Landschaften oder Fantasiekreaturen bildet. Mit dem Kneippbecken und einem Trinkwasser-Brunnen aus Nagelfluh-Gestein holte das Bergkristall auch die heimische Bergwelt ins Haus und schafft so eine einzigartige Verbindung zur bekannten Nagelfluh-Bergkette am Nordrand der Allgäuer Alpen, die sich von Immenstadt bis Oberstaufen erstreckt. Auch die Hirsche des Wildparks wurden bei der Neuinvestition nicht vergessen. Sie bekamen einen eigenen „Hirschpool“, wie Hans-Jörg Lingg das neue Becken zum Suhlen schmunzelnd nennt. In ihrer Suhle schlagen die Hirsche den Morast mit den Vorderhufen zu einer breiartigen Masse, in der sie sich dann wälzen. Egal, ob Röhren, Kämpfen oder Suhlen: Nicht nur Übernachtungs- sondern auch Tagesgäste (als Nutzer des Day-Spa-Angebots) können dem Naturschauspiel während der Brunftzeit im „Bergkristall – Natur und Spa“ beiwohnen. Durch die Erweiterung des Wellness- und Spa-Bereichs hat das Bergkristall auch sein Day-Spa-Angebot erheblich ausgeweitet. Wer sich einen Tag richtig entspannen will, kann das ab 99,- Euro. Neben der Kristall-Spa-Nutzung und reserviertem Wellnesskorb mit kuscheligem Bademantel ist auch die Teilnahme am Frühstücks- und Mittagsbuffet im Preis enthalten.Bergkristall – Natur und Spa

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/c1apz3

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gastronomie/den-hirschen-beim-kaempfen-und-suhlen-zusehen-die-panoramasauna-im-bergkristall-natur-und-spa-bietet-ganz-neue-erlebnisse-29563

Bergkristall Natur und Spa
Willis
8, 87534 Oberstaufen
Telefon
+49 8386/911-0, Telefax +49 8386/911-150

wellness@bergkristall.de: mailto:wellness@bergkristall.de,
http://www.bergkristall.de

Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/c1apz3

Allgemein

Beim Alpengolf die Seele baumeln lassen: Das Bergkristall Natur und Spa in Oberstaufen lockt Golf-begeisterte Gäste ins Allgäu

Beim Alpengolf die Seele baumeln lassen: Das Bergkristall Natur und Spa in Oberstaufen lockt Golf-begeisterte Gäste ins Allgäu

Beim Alpengolf die Seele baumeln lassen: Das Bergkristall  Natur und Spa in Oberstaufen lockt  Golf-begeisterte Gäste ins Allgäu

(Mynewsdesk) Morgens vom Sonnenschein im gemütlichen Hotelzimmer geweckt werden. Nach einem langen und guten Frühstück entscheiden, auf welchem der fünf umliegenden Golfplätze heute Greenfee-frei gespielt werden soll. Nach einer schönen Golfrunde mitten in den Allgäuer Alpen im herrlichen SPA-Bereich des Hotels relaxen. Abends ein wunderbares Feinschmeckermenü genießen und mit einem guten Rotwein auf das letzte Par anstoßen… – Nein, das ist kein Golfer-Latein. Das ist „Alpengolf pur“ wie es das Allgäuer Viersterne-Superior-Tophotel „Bergkristall – Natur und Spa“ in Oberstaufen-Willis anbietet. Perfekte Erholung trifft hier auf sportlich-ambitioniertes Golfspiel in der atemberaubend schönen Landschaft der Allgäuer Bergwelt. Die Inhaber des mehrfach ausgezeichneten „Bergkristall – Natur und Spa“ versprechen ihren Gästen nicht weniger als ein einmaliges Erlebnis: „Sie werden diesen Golfurlaub bei uns nie vergessen und bestimmt gerne wieder kommen“, sagen Sabine und Hans-Jörg Lingg, die ganz genau wissen, dass aus dem Lustfaktor schnell ein Suchtfaktor wird. Nicht von ungefähr liegt die Stammgastquote des Hotels bei über 80 Prozent und die Weiterempfehlungsquote bei holidaycheck.de sogar bei 100 Prozent. Fünf Plätze – Memmingen (18 Loch), Oberstaufen-Buflings (27 Loch), Scheidegg (9-Loch) und Waldegg-Wiggensbach (27 Loch) sowie der Golfpark Schlossgut Lenzfried (9 Loch) – sind vom Hotel aus nicht nur innerhalb weniger Autominuten zu erreichen, sondern mit der Gästekarte „Oberstaufen Plus Golf“ auch noch ohne zusätzliche Greenfee zu spielen. Im Umkreis von 40 Kilometern sind 15 weitere Golfplätze für die Bergkristall-Gäste erreichbar. Die Startzeiten buchen die freundlichen Mitarbeiter an der Rezeption gerne vorab, so dass dem perfekten Golfausflug nichts mehr im Wege steht. Wer erstmals „Golfer-Luft“ schnuppern oder an seinem Schwung arbeiten möchte, der ist bei der Steven Rogers Golf School auf der Golfanlage Oberstaufen-Steibis und in der Golfschule auf dem Golfplatz in Buflings genau richtig. Noch bis Ende Oktober bietet das „Bergkristall – Natur und Spa“ vier- und siebentägige Golf-Arrangements zum Wohlfühlen an, vier Tage „Alpengolf“ sind im Doppelzimmer ab 570,- Euro pro Person (inklusive Vollpension als Genießerpension oder Vitalpension nach der Ernährungslehre von Michel Montignac) verfügbar, die ganze Woche „Alpengolf“ ab 971,- Euro. Im Angebot inbegriffen:  * Golferlunchpaket vom Frühstücksbüffet
* an einem Abend Degustationsmenü mit korrespondierenden Weinen
* Aktiv-und Entspannungsprogramm
* 20% Greenfee-Ermässigung auf den Golfplätzen Steibis und Bregenzerwald-Riefensberg
* 1 x Golfermassage
* täglich wechselndes Aktiv- und Entspannungsprogramm
Bei den Alpengolf-Paketen ist die Anreise täglich möglich. Erholung pur Nach dem großen Um- und Erweiterungsbau des Wellness- und Spa-Bereichs präsentiert sich das Bergkristall, das auch Mitglied der inhabergeführten Premium Selection Hotels ist und auch 2014 als HolidayCheck Tophotel ausgezeichnet wurde, noch heller, noch schöner und noch komfortabler. Der „Kristall SPA“-Bereich wurde mit einem Investitionsaufwand von 2,5 Millionen Euro auf über 1500 m2 ausgeweitet, so dass eine neue Wellness-Oase mit Panoramasauna und allem, was das Spa-Herz begehrt, entstand. Egal, ob ganzjährig beheizter Panorama-Außenpool mit dem unbeschreiblichen Dreiländer-Alpenblick, neu gestalteter Innenpool mit großem Liegebereich oder neue Panorama-Saunalandschaft: Im „Bergkristall – Natur und Spa“ findet jeder Gast seinen Lieblingsplatz. Da kann es sogar vorgekommen, dass selbst passionierte Golfer ihre 14 Schläger einfach mal stehen und den ganzen Tag lang die Seele baumeln lassen… Bergkristall – Natur und Spa Willis 8, 87534 Oberstaufen Telefon +49 8386/911-0, Telefax +49 8386/911-150 wellness@bergkristall.de , www.bergkristall.de Über das Bergkristall – Natur und Spa in Oberstaufen-Willis: Geschichte
Jensen media GmbH
Ingo Jensen

Vor 45 Jahren, also 1967, begann die Geschichte des Bergkristall Natur und Spa in Oberstaufen, als Hans und Hedi Lingg in ihrem Bauernhof ein Brotzeitstüble eröffneten. Heute ist das Bergkristall – Natur und Spa ein Vier-Sterne Wellnesshotel mit 53 Zimmern, das seit 1993 von Hans-Jörg Lingg und Ehefrau Sabine Lingg geführt wird. Motto „Unsere schönste Tradition heißt Gastfreundschaft.“ So lautet das Motto des Hotels, wobei Licht und Reinheit, Kraft und Harmonie – die Werte des zeitlos schönen Edelsteins „Bergkristall“ – auch die Kraftquellen dieser  Gastfreundschaft sind. Panoramalage Durch seine Lage im hochgelegenen Oberstaufen-Willis bietet sich den Gästen des Bergkristall ein Dreiländer-Panoramablick in die Alpen von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wohlfühlambiente Das Bergkristall – Natur und Spa bietet Wohlfühlambiente in drei Kategorien: Die heimelige Atmosphäre in den Zimmern der Kategorie „Hochgrat und Kapf“ im Stammhaus, das moderne „Säntis“-Ambiente im Landhausstil und die Großzügigkeit der „Paradies“-Suiten. Kristall SPA Im erweiterten Wellness- und Spa-Bereich „Kristall SPA“ bietet das Bergkristall eine Vielzahl von Massageangeboten,  Ayurveda-Tiefenentspannung, Yoga-, Meditations- und Heilgymnastik-Stunden, Packungen in der Softpackliege, Kosmetikanwendungen und Fitnessprogramme an. Sport und Freizeit Egal, ob Wandern oder Nordic Walking, Entdeckungen im Freizeitparadies Allgäu, Golf oder Wintersport: Auch die Aktivurlauber sind im Bergkristall bestens aufgehoben. Und dank der kostenlosen Gästekarten Oberstaufen Plus und Oberstaufen Plus Golf fallen für die Nutzung der nahen Golfplätze, Liftanlagen und Freizeiteinrichtungen in Oberstaufen keine weiteren Kosten an. Kulinarisches Genießer kommen dem Bergkristall gerade recht. Nicht nur im Gourmetrestaurant „Bergstüble“. Die Genießerpension des Hotels umfasst ein reichhaltiges Frühstücksbuffet am Morgen, mittags ein Wellnessbuffet mit Salaten, Suppe und Tagesgericht, am Abend präsentiert Küchenchef Harald Weidinger ein Fünf-Gänge-Feinschmeckermenü. Geheimtipp am Nachmittag sind die selbstgebackenen Kuchen von Seniorchefin Hedi Lingg. Zu sämtliche Mahlzeiten bietet das Bergkristall auch gluten- und laktosefreie Speisen an. Eine Besonderheit im Kulinarik-Angebot des Bergkristalls ist die Vitalpension nach Montignac. Die von Michael Montignac entwickelte ausgewogene Ernährungsmethode ist keine Diät, sondern vereint durch die sinnvolle Zusammenstellung von Kohlenhydraten Gaumenfreuden, Gewichtsabnahme und Gesundheitskur. Schrothkur Das Bergkristall – Natur und Spa bietet seinen Gästen auch die Original Schrothkur unter ärztlicher Betreuung an, die vor 170 Jahren von Johann Schroth als Naturheilverfahren zur gründlichen Entschlackung und Reinigung des Körpers etabliert wurde. Wildpark Ein besonderes Naturerlebnis bietet das Bergkristall durch seinen zum Hotel gehörenden Wildpark, in dem Rothirsche und Bergziegen leben. Das markante Röhren der Hirsche ist dabei genauso eindrucksvoll wie die morgendliche Wildfütterung mit Seniorchef Hans Lingg.Pressekontakt (nicht zur Veröffentlichung) Jensen media GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/oj1qnz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gastronomie/beim-alpengolf-die-seele-baumeln-lassen-das-bergkristall-natur-und-spa-in-oberstaufen-lockt-golf-begeisterte-gaeste-ins-allgaeu-11917

Das Bergkristall Natur und Spa in Oberstaufen:

Nach dem großen Um- und Erweiterungsbau des Wellness- und
Spa-Bereichs präsentiert sich das Bergkristall, das auch Mitglied der
inhabergeführten Premium Selection Hotels ist und auch 2014 als HolidayCheck
Tophotel ausgezeichnet wurde, noch heller, noch schöner und noch komfortabler.
Der Kristall SPA-Bereich wurde mit einem Investitionsaufwand von 2,5
Millionen Euro auf über 1500 m2 ausgeweitet, so dass eine neue Wellness-Oase
mit Panoramasauna und allem, was das Spa-Herz begehrt, entstand. Egal, ob
ganzjährig beheizter Panorama-Außenpool mit dem unbeschreiblichen
Dreiländer-Alpenblick, neu gestalteter Innenpool mit großem Liegebereich oder
neue Panorama-Saunalandschaft: Im Bergkristall Natur und Spa findet jeder
Gast seinen Lieblingsplatz.

Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/oj1qnz