Tag Archives: Rollladen

Allgemein

REKORD bietet Schatten an heißen Sommertagen

Für mehr Wohnkomfort in der heißen Jahreszeit: Sonnenschutz von REKORD

REKORD bietet Schatten an heißen Sommertagen

Sorgen für Wohnkomfort: Rollläden von REKORD (Bildquelle: Schlotterer)

Wenn die Tage wieder länger sind, steigen auch die Temperaturen an. Für viele steht im Sommer der Kampf gegen die hohen Raumtemperaturen auf der Tagesordnung ganz oben. Sind die Wohnräume erst einmal überhitzt, lässt sich dem Effekt schwer entgegenwirken. Umso wichtiger ist daher der vorsorgliche Sonnenschutz, damit die Wärme gar nicht erst in den Wohnbereich gelangen kann.

Der Sonnenschutz sollte im Idealfall bereits bei der Gebäudeplanung eine tragende Rolle einnehmen, da er für den Wohnkomfort ausschlaggebend sein kann. Mit Produkten aus dem Hause REKORD wird dieser garantiert. Rollläden oder Raffstores sorgen mit ihren jeweiligen Vorteilen für ein ganz individuelles Wohlfühlklima im Eigenheim. Rollläden verhindern nicht nur eine Überhitzung, sondern bewirken auch eine Senkung der Energiekosten. Sie wirken zudem schalldämmend, sorgen für die benötigte Dunkelheit in Schlafräumen und sind zugleich einbruchshemmend. Mit Raffstoren wird durch die unterschiedlich einstellbaren Lamellen vollste Flexibilität ermöglicht. Verschiedenste Beschattungsgrade – je nach persönlichem Wunsch – sind kein Problem.

Die vorhin erwähnte Einbruchshemmung ist zwar nur eine positive Begleiterscheinung der Rollläden, doch deren Wichtigkeit sollte nicht unterschätzt werden. Fenster und Türen sind immer noch die Schwachstelle Nummer eins was die Sicherheit bei Häusern und Wohnungen betrifft. Die Aluminium-Rollläden von REKORD machen es Einbrechern schwer: Nur sehr zeitaufwändig und geräuschvoll lässt sich diese Hürde überhaupt erst überwinden. Versionen mit Elektromotoren haben zudem eine serienmäßige Hochschiebe-Sicherung. Damit bleiben Wohnräume auch im Sommer angenehm kühl und sicher. Eine individuelle Beratung erhalten Sie vor Ort bei einem unserer 16 Standorte österreichweit.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – jetzt 16 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Graz, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD Franchise GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM – Interdisziplinäre Agentur für neues Markenwachstum
Lisa Brandis
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
lisa.brandis@cmm.at
http://www.cmm.at

Allgemein

Jannach & Picker, Sonnenschutz, Blendschutz-Systeme aus Kufstein-Tirol

Wenn die Sonne zur Gefahr wird, ist ein effektiver Sonnenschutz dringend nötig, Blendschutz im privaten als auch im Businessbereich sind nicht nur praktisch sondern auch gesund.

Jannach & Picker, Sonnenschutz, Blendschutz-Systeme aus Kufstein-Tirol

(Bildquelle: © Jannach & Picker Tirol)

Kufstein/Tirol -. Die Sonnenstahlen in den Griff kriegen ist also die Kunst, denn wir Mitteleuropäer leben in einer Vierjahreszeitenzone und haben sehr unterschiedliche Sonneneinstrahlungen in einer großen Bandbreite, der richtige Sonnenschutz muss dementsprechend geplant werden und es braucht eine optimale technische Ausführung und Installation. Im Inntal und dort vor allem in der Region Tirol, einer Region die sehr differenzierte Sonnenthemen hat, ist dieser professionelle Sonnenschutz das Credo von JANNACH & PICKER, dem Spezialisten für Licht und Schatten, Heiß und Kühl.

Professioneller Sonnenschutz ist Lebensqualität

Arno Jannach weiß was in Kufstein und der Region Inntal wichtig ist: „Wir haben im Sommer massive Sonneneinstrahlung, da gibt es einfach italienische Tage, im Winter sind wir die meiste Zeit schneebedeckt, selbst auf mittleren Höhen, der Schnee reflektiert die Sonnenstrahlen, es kommt dadurch zu massiven Lichteinfall. Sonnenterassen sind gefragte Wohlfühlareale aber es kann eben auch dort zu gesundheitsschädlichen Situationen kommen, wenn man die massive elektromagnetische Strahlung unkontrolliert auf sich wirken lässt.“

Wissenschaftlich haben wir es mit Strahlungsenergie zu tun

Die Sonnenstrahlung, ist die von der Sonne ausgesandte Strahlung. Das elektromagnetische Spektrum der Sonne hat die größte Intensität im Bereich des sichtbaren Lichts, dem und bekannten Sonnenlichtes. Abhängig von der Wellenlänge wird die Sonnenstrahlung von der Atmosphäre mehr oder weniger stark absorbiert. Die an der Erdoberfläche eintreffende Intensität hängt zudem stark vom Wetter und vom Sonnenstand bestimmter Regionen ab. Meist nicht zur Sonnenstrahlung gerechnet wird neben der elektromagnetischen Strahlung der Sonne die ebenfalls emittierte Teilchenstrahlung. Sie besteht aus den geladenen Teilchen des Sonnenwinds und den Neutrinos, die bei der Kernfusion im Innern der Sonne entstehen.

Die Sonne ist lebenswichtig, aber der Lebensraum der Menschen auch

Die Zahl der Hautkrebserkrankungen an. Jährlich trifft es rund 2.000 Menschen in Österreich. Schädlich an der Sonne sind vor allem die UV-A und UV-B-Strahlen. Dabei ist die Belastung durch Sonnenstrahlen nicht, wie viele glauben, von der Temperatur abhängig. Ende April ist sie genauso hoch wie Mitte August. Auch wenn der Himmel bewölkt ist, kommen Strahlen durch: Leichte Bewölkung schirmt nur 5 bis10 Prozent der UV-Strahlen ab, dichte Bewölkung bis zu 90 Prozent.

Arbeitsräume als auch private Sonnenflächen wie Terrassen oder große Fensterflächen mit südlichen Ausrichtungen sollten vor einer starken Sonneneinstrahlung optimal geschützt werden, so Arno Jannach im Gespräch. Der gesunde Sonnenschutz und vor allem auch ein sicherer Blendschutz ist ein Thema dass jeden Bürger ganz bewusst betrifft, oftmals wird dieser Schutz aber erst gefordert wenn es wochenlang extreme Sonnenbestrahlung gibt, ich kann allen Menschen nur den dringenden Rat geben, denken Sie jetzt an Ihren gesunden Lebensraum und handeln sie richtig, planen Sie mit Fachleuten den optimalen Sonnenschutz.

Geeignete Schutzmaßnahmen für ein angenehmes Leben mit der Sonne

Das Leben im Sommer verlagert sich immer mehr auf die Terrasse, hier gilt es die individuellen Wünsche des Kunden in die optimale Lösung umzusetzen. Geht es nur um Sonnenschutz oder will der Kunde auch einen einfahrbaren Wetterschutz, oder eine Glasüberdachung die ganzjährig vor Sonne und Regen oder Schnee schützt.

a) Schutzmaßnahmen im Außenbereich: Überdachung, Sonnensegel, Sonnenschirme, Markisen, Wintergartenmarkise, Pergolamarkise, Pergola, Terrassendach

b) Lösungen für die Gastronomie: Pergola, Sonnensegel, Doppelmarkise, Pergolamarkise, Sonnenschirme

Für die Fassade und für Innen gibt es folgende Lösungen:

Blend- und Sichtschutz Maßnahmen im Innenbereich: Jalousien, Rollo, Plissee, Flächenvorhang, Vertikaljalousien, Folienrollos

Technische Lösung für Fenster und Fassaden: Raffstore, Raffstore CDL, Rollladen, Textil Screen, Senkrechtmarkise, Insektenschutz, Steuerung

Die ideale Ausrüstung muss nicht nur Schutz gegen UV-Strahlung bieten, sondern soll auch praxistauglich und ergonomisch sein. In vielen Fällen wird eine Kombination von verschiedenen Schutzmaßnahmen notwendig sein. Die Sonne kann eine gesunde Energiequelle sein, erschließen Sie sich diese Quelle mit Expertenrat und einer fachmännischen Installation, denn die richtige Nutzung der Sonne macht den Unterschied aus.

Über JANNACH & PICKER

Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns mit Sonnenschutz und versuchen uns ständig weiter zu entwickeln. Die Zufriedenheit der Nutzer steht dabei immer im Mittelpunkt und ist uns die beste Empfehlung. Unser Leistungspaket erstreckt sich vom privaten Wohnbereich, über den gewerblichen, industriellen und öffentlichen Bereich. Wir beschatten Balkone, Terrassen, Gastgärten, oder Freibäder ebenso wie Fenster, Fassaden oder Wintergärten. Ein herausragendes Programm an hochwertigen Markenprodukten für Garten, Terrasse oder Balkon. Mit innovativen Sonnenschutzlösungen kühlen Schatten spenden, Wohnraum erweitern oder einfach den Sommer verlängern. Tauchen Sie ein in die Vielfalt der Sonnenschutzlösungen und überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz.

JANNACH & PICKER GmbH

www.jannachpicker.at

Standort Kufstein, Eibergstraße 5, 6330 Kufstein – Tel: 05372 64202 kufstein@jannachpicker.at

Standort Vomp, Au 44, 6134 Vomp – Tel: 05242 74050 info@jannachpicker.at

JANNACH & PICKER GmbH

Standort Vomp, Au 44, 6134 Vomp
Tel: +43 5242 74050
info@jannachpicker.at

Unsere Kunden sollen sich rundum wohlfühlen. Wir überzeugen sie durch eine unsere hohe Beratungskompetenz, kundenorientierte Serviceleistungen auf höhstem Niveau und maßgefertigten Qualitätsprodukten. Die Grundlage unseres Leistungspaketes ist ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an Markenprodukten von den führenden Herstellern Europas.

Kontakt
JANNACH & PICKER GmbH
Arno Jannach
Eibergstraße 5
6330 Kufstein
+43 5372 64202
kufstein@jannachpicker.at
http://www.jannachpicker.at

Allgemein

Das Dachgeschoss im Sommer optimal gegen Hitze schützen

Je nach Raumnutzung unterschiedliche Lösungen beim Hitzeschutz sinnvoll

Hamburg, April 2018. Dachgeschoss-Wohnungen haben oft den Ruf, im Sommer besonders heiß zu werden. Doch mit dem richtigen Hitzeschutz gibt es keinen Grund zur Sorge. Wenn man die Vorteile der verschiedenen Lösungen beachtet, können diese neben dem effektiven Schutz vor Sommerhitze auch zur vollständigen Verdunkelung, zusätzlichem Lärmschutz und höherer Wohnqualität beitragen.

40 Prozent der Deutschen ist im Sommer meistens oder immer zu heiß in ihrer Wohnung. Damit ist Deutschland einer der Spitzenreiter Europas. Das ist eines der Ergebnisse des „Velux Healthy Homes Barometers“, einer repräsentativen Studie aus dem Jahre 2016 unter 12.000 Europäern zu heimischem Komfort und gesundem Wohnen. Wer auch unterm Dach einen angenehmen Sommer verbringen will, greift zu passenden Hitzeschutzmaßnahmen – welche die beste ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Mit Rollladen und Hitzeschutz-Markise stehen zwei unterschiedliche Lösungen für Velux Dachfenster zur Verfügung. Vor der Entscheidung für eine Variante lohnt es sich, genau zu analysieren, was erreicht werden soll: Ist neben Hitzeschutz beispielsweise auch Verdunkelung oder Lärmschutz erwünscht? Wie wichtig sind Tageslichteinfall und ein freier Blick nach draußen oder soll der Montageaufwand möglichst gering sein?

Der Rollladen: Schlafkomfort unterstützen
Rollläden halten nicht nur Hitze ab, sondern verdunkeln den Raum auch bei hellem Tageslicht vollständig und schützen zudem vor Lärm. Das macht sie zur idealen Lösung für Schlafzimmer. Sie erleichtern tagsüber auch Groß und Klein den Mittagsschlaf. Elektrisch oder solar betriebene Velux Rollläden bringen zudem einen erheblichen Komfortfaktor mit, da sich Hitzeschutz und Dunkelheit auf Knopfdruck realisieren lassen. Doch nicht nur im Sommer profitieren Dachgeschossbewohner von dieser vielseitigen Lösung: Bei kalten Außentemperaturen helfen Rollläden beim Energiesparen, da sie die Wärmedämmung von Dachfenstern verbessern. Bewohner können per Funksteuerung oder über App mit dem Smartphone eine Zeit festlegen, zu der sich der Rollladen öffnet. So können sie sich von den ersten Sonnenstrahlen wecken lassen und den natürlichen Schlafrhythmus unterstützen.

Hitzeschutz-Markise: Geschützt, aber hell
In jedem Dachgeschoss gibt es Räume, in denen Tageslicht essentiell wichtig ist, wie etwa Küchen, Kinderzimmer oder Hobbyräume. Hier bietet sich die Velux Hitzeschutz-Markise an. Mit der klassischen, bunt gestreiften Terrassenmarkise hat diese Lösung optisch wenig gemeinsam: Das wetterbeständige, lichtdurchlässige Gewebe liegt dezent außen vor dem Fenster und hält die energiereichen Sonnenstrahlen fern. Gleichzeitig lässt die Markise noch so viel Tageslicht in den Raum, dass dieser beispielsweise fürs Spielen oder das Erledigen von Hausaufgaben angenehm hell ist. Auch der Ausblick durch das Dachfenster bleibt erhalten. Weiterer Vorteil: Die Velux Hitzeschutz-Markise lässt sich auch von Mietern oder Eigentümern selbst montieren, ohne das Dach zu betreten.

Produkte und Preise:
-VELUX INTEGRA Elektro-Rollladen: ab 421,- Euro (inkl. MwSt.)
oBei manuellen Dachfenstern zusätzliche Steuereinheit KUX 110 für Elektro-Rollläden erforderlich: 119,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX INTEGRA Solar-Rollladen (inkl. Funksteuerung): ab 544,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX Hitzeschutz-Markise: ab 61,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX INTEGRA Elektro-Hitzeschutz-Markise: ab 276,-EUR (inkl. MwSt.)
oBei manuellen Dachfenstern zusätzliche Steuereinheit KUX 110 für Elektro-Rollläden erforderlich: 119,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX INTEGRA Solar-Hitzeschutz-Markise (inkl. Funksteuerung): ab 374,-EUR (inkl. MwSt.)

Über die VELUX Deutschland GmbH
Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit den VELUX Modular Skylights bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Firmenkontakt
VELUX Deutschland GmbH
Britta Warmbier
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
britta.warmbier@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
velux@faktor3.de
http://www.velux.de

Allgemein

Gute Nacht unterm Dach

Tipps für eine ungestörte Nachtruhe im Dachgeschoss

Hamburg, Juli 2017. Räume mit Dachschrägen haben zu Recht den Ruf, besonders gemütlich und „hyggelig“ zu sein. Ganz besonders gilt das für Schlafzimmer. Damit die Nacht unter dem Dach aber auch wirklich eine gute wird, gilt es einiges zu beachten. Faktoren wie frische Luft, Raumtemperatur, Licht und Lautstärke spielen eine wichtige Rolle. Christian Krüger, Architekt und Experte für Raumqualität beim Dachfensterhersteller Velux, weiß, worauf Bewohner eines Schlafzimmers im Dachgeschoss achten sollen.

Gut temperiert
Experten empfehlen für das Schlafzimmer eine Raumtemperatur von ca. 16-18° Celsius. Dach und Fenster mit guter Wärmedämmung sind die Grundvoraussetzung dafür, dass es im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt wird. Aber auch damit sind die angestrebten Temperaturen im Sommer nicht immer ganz einfach zu erreichen. Eine sinnvolle Ergänzung sind Rollläden für Velux Dachfenster. Sind sie bereits tagsüber geschlossen, können sie den Hitzeeintrag durch die Dachfenster um bis zu 92% reduzieren. „Die energiereichen Sonnenstrahlen sollten gar nicht erst auf die Scheibe treffen, sondern von vornherein von der Scheibe ferngehalten werden“, erklärt Christian Krüger. „Rollläden haben aber noch weitere Vorteile: Sie verdunkeln den Raum optimal und reduzieren auch die Lautstärke – sowohl von Straßenlärm als auch von Regen- und Hagelgeräuschen“. Wer tagsüber im Schlafzimmer nicht komplett auf Tageslicht verzichten möchte, kann auf die Hitzeschutz-Markisen zurückgreifen: Sie reduzieren die durch das Fenster einfallende Hitze um bis zu 74%, lassen aber noch Tageslicht herein. Ein weiterer Pluspunkt: Sie sind günstiger als Rollläden.

Gut gelüftet
Für einen gesunden Schlaf spielt auch frische Luft eine wichtige Rolle; kurz vor dem Zubettgehen sollten die Fenster zum Durchlüften weit geöffnet werden. Und dann scheiden sich die Geister: Soll das Fenster über Nacht aufbleiben oder lieber wieder geschlossen werden? Abgesehen von persönlichen Vorlieben kann auch die Lage eine Rolle spielen: Liegt das Schlafzimmer zur Straßenseite, kann etwa Autolärm durch das offene Fenster durchaus zum Störfaktor werden. Eine Möglichkeit, mit geschlossenem Fenster und damit ohne unangenehme Geräuschkulisse die ganze Nacht Frischluft genießen zu können, ist der Fensterlüfter Velux Smart Ventilation: „Dank der Wärmerückgewinnung dieses Zubehörs wird der Raum ohne unnötigen Wärmeverlust und Zugluft belüftet – so sparen Sie in den Wintermonaten sogar noch Geld!“, empfiehlt Christian Krüger den Fensterlüfter. „Und mit frischer Luft im Schlafzimmer kommt man morgens auch deutlich leichter aus dem Bett.“

Gut abgedunkelt
Für ungestörten Schlaf ist zudem Dunkelheit eine wichtige Voraussetzung. So schön lichtdurchflutete Räume bei Tag auch sind, möchten die wenigsten Schläfer morgens zur Unzeit von der Sonne geweckt werden. Schließlich schläft es sich bei völliger Dunkelheit am ruhigsten. Wer keine Rollläden an den Dachfenstern hat, kann Verdunkelungs-Rollos nutzen: Sie dunkeln zu jeder Tageszeit den Raum komplett ab – sogar ein erholsamer Mittagsschlaf ist so garantiert. Für automatisch betriebene Rollos oder Rollläden lassen sich mit dem Velux Integra Control Pad ganz einfach Zeiten festlegen, zu denen sie automatisch hochfahren. So können sich die Dachgeschossbewohner zur Aufwachzeit ganz natürlich vom Sonnenlicht wecken lassen.

Gut eingerichtet
Auch wenn Räume mit Dachschrägen eine besonders gemütliche und heimelige Atmosphäre haben, ist die Einrichtung dank der schrägen Wände oft nicht ganz einfach. Im Schlafzimmer wird in der Regel viel Stauraum für Wäsche und Kleidung benötigt – passgenaue Einbauschränke sind hier eine gute Idee. Auf jeden Fall sollte aber der Wohlfühlfaktor nicht vernachlässigt werden, denn eine angenehme, ruhige Atmosphäre hilft dabei, in den Schlaf zu finden. Ein wohnliches und zugleich praktisches Dekoelement sind Raff-Rollos. Sie können flexibel am Fenster positioniert werden und das Zimmer tagsüber in sanftes Licht tauchen. Ein weiterer Vorteil: Sie halten neugierige Blicke fern und wahren die Privatsphäre. Dank des Stoffvolumens durch die Raffung sehen die Rollos auch in zusammengeschobenem Zustand sehr dekorativ aus.

Gut geschützt
Das einzige, was jetzt noch einen erholsamen Schlaf stören könnte, sind ungebetene Besucher wie Mücken oder andere Insekten. „Wer sich die nächtliche Jagd nach den Plagegeistern ersparen will, kann sein Dachfenster mit einem Insektenschutz-Rollo ausrüsten“, empfiehlt Krüger das für viele sicher wichtigste Zubehör für eine ungestörte Nachtruhe.

Über die VELUX Deutschland GmbH
Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Firmenkontakt
VELUX Deutschland GmbH
Britta Warmbier
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
britta.warmbier@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
velux@faktor3.de
http://www.velux.de

Allgemein

Kühl und schattig durch den Sommer – mit REKORD

Dass Schattenseiten nicht immer etwas Negatives sein müssen, zeigt professioneller Sonnenschutz von REKORD. So wird der Sommer zum Highlight.

Hurra, der Sommer ist da! Doch während die heiße Jahreszeit für den einen mit Bade- und Freizeitspaß einhergeht, bedeutet er für manch anderen mitunter brütende und vor allem in den eigenen vier Wänden schwer zu ertragende Hitze. Während Ventilatoren und Klimaanlagen hier nur kurzfristig zur Besserung beitragen bzw. wertvollen Strom fressen, schafft qualitativ hochwertiger Sonnenschutz durch das Verhindern einer Überhitzung der Räume langfristig Abhilfe und schützt Sie neben hohen Temperaturen auch zusätzlich vor grellem Licht und neugierigen Blicken. Das umfassende Sortiment von REKORD, dem österreichischen Qualitätsfensterhersteller, bietet dabei für jede Wohnsituation und Vorliebe die passende Lösung.

Individuell geschützt
Egal ob es Raffstores mit UV-Schutz oder Innenjalousien zum nahtlosen Regulieren der Lichtverhältnisse sein sollen – wie bei seinen anderen Produkten wird REKORD auch in puncto Sonnenschutz allen Anforderungen gerecht. Gesucht wird optimale Hitzedämmung bei gleichzeitiger Top-Witterungsresistenz? Wartungsfreie Fensterläden im individuellen Design sind die Lösung. Hoher Bedienkomfort bei bester Beschattung und guter Wärmeisolierung soll es sein? Dann sind motorbetriebene Rollläden genau das Richtige. Man sieht schnell – wer der Hitze ein Schnippchen schlagen will, kann bei der großen Auswahl von REKORD wahrlich aus dem Vollen schöpfen. Im Zweifel verschafft eine kompetente Beratung im Rahmen eines Besuches bei einem der österreichweit 16 REKORD-Standorte Klarheit über den für Sie perfekten Sonnenschutz.

Wahre Alleskönner
Neben seinen schattenspendenden und kühlenden Eigenschaften überzeugt REKORD-Sonnenschutz aber auch außerhalb der heißen Jahreszeit. Während Rollläden sowie Außenraffstores und -jalousien auch im Winter mit ihrer verbesserten Wärmedämmung punkten und zudem Einbruchsversuche erheblich erschweren, ermöglichen Innenraffstores bzw. -jalousien ganzjährig perfektes Lichtmanagement und bieten Ihnen effizienten Sichtschutz. Auf Wunsch sind viele der Produkte aus dem REKORD-Sonnenschutz-Sortiment auch mit Insekten- oder Pollenschutzgittern kombinierbar – wahre Alleskönner eben.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – jetzt 16 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Graz, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD Franchise GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM – Interdisziplinäre Agentur für neues Markenwachstum
Lisa Brandis
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
lisa.brandis@cmm.at
http://www.cmm.at

Allgemein

Effektiver Hitzeschutz im Dachgeschoss

Rollladen, Markise oder elektrochrome Verglasung?

Hamburg, Mai 2017. Im Hochsommer kann es in einer Dachwohnung schon mal unangenehm heiß werden. Denn auch sehr gut gedämmte, moderne Dachfenster halten zwar deutlich mehr Wärme ab als alte Modelle, können aber den Einfall der energiereichen Sonnenstrahlen durch die Scheiben nicht vollkommen stoppen. Deshalb ist es wichtig, sich zusätzlich vor einem Aufheizen der Dachwohnung zu schützen.
Für Velux Dachfenster stehen dafür drei unterschiedliche Lösungen zur Verfügung: Rollladen und Hitzeschutz-Markise, die die Sonnenstrahlen schon vor dem Auftreffen auf die Scheibe stoppen, sowie die elektrochrome Verglasung.
Der Rollladen: kompromissloser Schutz vor Hitze und Licht
Er ist die ideale Lösung für Räume, die tagsüber nicht genutzt werden, wie etwa das Schlafzimmer. Mit einer Reduktion der Wärmeeinstrahlung durch das Fenster von bis zu 92 Prozent verhindern Rollläden sehr effektiv ein Aufheizen der Zimmer. Zudem können sie Räume vollständig verdunkeln und Lärm abhalten. Einem Mittagsschlaf trotz heller Sonneneinstrahlung steht damit nichts mehr im Wege. Ein mühsames Öffnen per Hand mittels eines Gurtes entfällt, da alle Velux Rollläden serienmäßig elektrisch oder solar betrieben sind. Hitzeschutz und Dunkelheit lassen sich dadurch ganz einfach mit einer Funksteuerung per Fingertipp realisieren. Über ein optional erhältliches Control Pad können Dachgeschossbewohner zudem die Öffnungs- und Schließzeiten der Rollläden festlegen. Damit kann beispielsweise der natürliche Schlafrhythmus unterstützt werden, indem die Rollläden zur Aufstehzeit automatisch hochfahren und die Sonnenstrahlen die Bewohner auf ganz natürliche Weise wecken.

Hitzeschutz-Markise: Geschützt, aber hell
Wer jedoch tagsüber zu Hause ist, wird nur aus Gründen des Hitzeschutzes nicht im Dunkeln sitzen wollen. Dann ist eine Hitzeschutz-Markise eine gute Alternative. Mit der klassischen, bunt gestreiften Terrassenmarkise hat diese Lösung optisch wenig gemeinsam: Das wetterbeständige, lichtdurchlässige Gewebe liegt dezent außen vor dem Fenster und hält die energiereichen Sonnenstrahlen von der Scheibe fern. Das führt zu einer Hitzereduktion von bis zu 74 Prozent. Gleichzeitig lässt die Markise so viel Tageslicht in den Raum, dass Kinder beispielweise an einem hellen Schreibtisch ihre Hausaufgaben erledigen können. Auch der Ausblick durch das Dachfenster bleibt erhalten. Ein weiterer Vorteil: Die Velux Hitzeschutz-Markise lässt sich von Mietern oder Eigentümern einfach selbst von innen montieren, ohne das Dach betreten zu müssen.

Elektrochrome Verglasung: flexibler Schutz
Die dritte und flexibelste Variante sind elektrochrom verglaste Velux Dachfenster. Bei dieser Lösung ist der Sonnen- und Hitzeschutz direkt in die Fensterscheibe integriert. Die mit einer speziellen Beschichtung ausgestattete Scheibe tönt sich auf Knopfdruck, ohne die Sicht nach draußen wesentlich einzuschränken. Dank vier einstellbarer Tönungsstufen lässt sich der Sonnen- und Hitzeschutz optimal auf die jeweilige Intensität der Sonneneinstrahlung abstimmen, so dass die Räume nicht zu dunkel werden. Wer beispielsweise im Sommer viele Stunden am Schreibtisch verbringt, kann mit dieser Lösung die Lichtbedingungen der Tageszeit optimal anpassen und muss trotz Hitzeschutz nicht auf eine Lampe zurückgreifen. Zudem verhindert die elektrochrome Verglasung bei Bildschirmarbeit, Fernsehen oder dem Surfen auf dem Tablet störende Blendeffekte. In der dunkelsten Stufe schützt sie dabei genauso effektiv vor Hitze wie Rollläden.

Produkte und Preise:
-VELUX INTEGRA Elektro-Rollladen: ab 409,- Euro (inkl. MwSt.)
Bei manuellen Dachfenstern zusätzlich Steuereinheit KUX 110 für Elektro-Rollläden erforderlich: 119,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX INTEGRA Solar-Rollladen (inkl. Funksteuerung): ab 528,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX INTEGRA Control Pad: 186, – Euro (inkl. MwSt.) (auch als Alternative zur Steuereinheit KUX möglich)
-VELUX Dachfenster mit elektrochromer Verglasung: ab ca. 1.116,- Euro (inkl. MwSt.)
-VELUX Hitzeschutz-Markise: ab 61,- Euro (inkl. MwSt.)

Über die VELUX Deutschland GmbH
Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Firmenkontakt
VELUX Deutschland GmbH
Britta Warmbier
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
britta.warmbier@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
velux@faktor3.de
http://www.velux.de

Allgemein

Tipps für Bauherren: Sonnenschutz muss gut durchdacht werden

www.gfg24.de

Der Sommer steht vor der Tür und damit haben wir viele sonnige Tage vor uns. So schön diese Zeit auch sein mag, hat sie doch in vielen Fällen einen Nachteil: Das Haus heizt sich tagsüber auf und kann den Aufenthalt im eigenen Heim somit sehr unangenehm machen. Die Hauptursachen hierfür sind vor allem eine falsche Dämmung oder ungenügend isolierte Fenster.

Bauherren wird daher geraten bei der Hausplanung auch an den Sonnenschutz zu denken. Erste Möglichkeiten sind Jalousien oder Vorhänge. Aber auch außenliegende Vorrichtungen wie Rollläden oder Markisen sind klassische Lösungen. Jedoch haben sie alle denselben Nachteil: Sie schränken die Sicht nach draußen deutlich ein und nehmen viel Licht weg. Eine bessere Lösung ist eine Sonnenschutzverglasung der Fenster. Durch eine unsichtbare Metallbeschichtung wird hierbei die Wärme aus den Sonnenstrahlen gefiltert, sodass Ihr Raum weiterheiterhin schön hell bleibt, ohne sich dabei aufzuheizen.

Die GfG Hoch-Tiefbau Gesellschaft geht bei Planungsgesprächen auch auf den Sonnenschutz ein, damit sich der Bauherr zu jeder Zeit im eignen Heim rundum wohlfühlt. Weitere Informationen erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Allgemein

Und täglich grüsst der Rollladengurt …

Umrüsten und Rollläden automatisieren

Und täglich grüsst der Rollladengurt ...

DIY: Rohrmotor zur Automatisierung des Rollladens einbauen

Jeden Morgen und jeden Abend das selbe Spiel. Im Haus umher laufen. Die Rolläden morgens öffnen. Die Rollläden abends schließen. Natürlich könnte man das als kleine Fitness-Einlage ansehen, aber viel komfortabler ist es auf automatisierte Rollläden umzustellen.

Ausgerüstet mit einem Rohrmotor bringen Rolläden Sicherheit in das häusliche Umfeld. Automatisierte Rollläden lassen die Wohnung oder das Haus ständig bewohnt aussehen. Gerade dann, wenn die Hausbesitzer in Urlaub gefahren sind. Und sollte es einmal zu einem Glasbruch kommen – beispielsweise bei einem Einbruch – dann bieten automatisch schließende Rollläden mit dem Lichtsensor SC431-II einen schnellen Schutz. Auch das Hochschieben und das Einsteigen wird verhindert. Becker-Antriebe blockieren bereits beim Hochschieben den Rollladen.

Auch vor extremer Sonneneinstrahlung können automatisierte Rollläden schützen. Kleine Lichtsensoren, am Fenster angebracht, steuern den Rollladen ganz individuell. Auch wenn niemand zu Hause ist, schützen sie so Möbel, Teppiche und Pflanzen vor übermäßiger Sonneneinstrahlung. Und natürlich auch vor zu hoher Raumtemperatur im Sommer. Im Winter hingegen sparen sie Heizenergie.

www.rollinson.de

ROLLINSON ist eine eingetragene Marke der PROFIROLL Schuricht GmbH. Das Familienunternehmen wurde 1985 in Veitshöchheim bei Würzburg gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Die PROFIROLL Schuricht GmbH ist ein Fachbetrieb für Rollladen, Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Geschäftsführer sind Daniel und Barbara Schuricht. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten und verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller.

Firmenkontakt
ROLLINSON – PROFIROLL Schuricht GmbH
Christine Scharf
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
+49 (0) 931 / 30419438
+49 (0) 931 / 92845
presse@rollinson.de
http://www.rollinson.de

Pressekontakt
Scharf PR – Agentur für Unternehmenskommunikation
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 81579 50
Christine.Scharf@scharfpr.de
http://www.ScharfPR.de

Allgemein

Der Uhr ein Schnippchen schlagen

Velux Rollos, Wabenplissees und Rollläden leisten Einschlafhilfe bei Zeitumstellung

Hamburg, März 2016. Am 26. März ist es wieder soweit: Die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt und der Winterzeit ade gesagt. Die Zeitumstellung bringt viele Vorteile mit sich – so muss Freizeitaktivitäten nach der Arbeit nicht mehr im Dunklen nachgegangen werden. Auf der anderen Seite kann die lange Helligkeit gerade Schüler und KiTa-Kinder aus dem Rhythmus bringen. Im Hellen schläft es sich nicht gut und morgens fehlt eine Stunde Schlaf. Doch es gibt Mittel und Wege, um den Tag-Nacht-Rhythmus wieder ins Gleichgewicht zu bringen: Dachgeschossbewohner können etwa Verdunkelungs-Rollos, Wabenplissees und Rollläden am Velux Dachfenster nutzen.

Tageslicht taktet die innere Uhr des Menschen – entsprechend ist der Wechsel zur Sommerzeit für den Körper eine recht drastische Maßnahme: Von einem auf den anderen Tag muss er mit veränderten Lichtverhältnissen zurechtkommen. Das kann zu Stress und Konzentrationsschwierigkeiten führen. Polizei und Automobilverbände registrieren nach der Umstellung stets einen Anstieg der Verkehrsunfälle. Morgens ist es beim Aufstehen noch dunkel und wenn die Kinder abends ins Bett gebracht werden, ist die Sonne noch nicht untergegangen. Bis sich der Organismus daran gewöhnt hat, können mehrere Tage vergehen. In denen fällt das Einschlafen schwer – ebenso wie das Aufwachen.

Dunkle Schlafzimmer helfen beim Übergang
Um den Körper optimal beim Einschlafen zu unterstützen, gilt vor allem für kleine Kinder in lichtdurchfluteten Dachgeschossen: Licht muss abends draußen bleiben, signalisiert es doch dem Körper: Bitte wachbleiben. Generell empfehlen Experten eine möglichst dunkle Schlafumgebung.

Um ein Schlafzimmer im Dachgeschoss effektiv abzudunkeln, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Einen echten Rundumschutz bieten außen vor dem Dachfenster liegende Rollläden: Sie halten nicht nur störendes Licht fern, sondern schützen auch vor Lärm und Hitze und sind serienmäßig automatisch betrieben. Mit einem zusätzlich erhältlichen Velux Control Pad können sogar automatische Öffnungs- und Schließzeiten festgelegt werden. Diese erleichtern das Einschlafen und Aufwachen zusätzlich – etwa indem morgens die ersten Sonnenstrahlen sanft beim Wecken helfen. Sie sind bei Velux Dachfenstern jederzeit nachrüstbar.

Vielfältige Möglichkeiten für optimale Schlafumgebung
Eine kostengünstigere Alternative stellen innenliegende Rollos dar, die ebenfalls zuverlässig für Dunkelheit sorgen. Eine dekorative Alternative sind Wabenplissees. Auch mit ihnen lassen sich Schlafzimmer optimal verdunkeln. Tagsüber fungieren die in vielen Farbvarianten erhältlichen Elemente als Sonnenschutz, der sich sehr flexibel am Dachfenster platzieren lässt – etwa nur auf der unteren Hälfte. Weiterer Pluspunkt: Durch ihre Wabenstruktur verbessern sie die Wärmedämmung am Dachfenster um bis zu 24 Prozent.

Speziell fürs Kinderzimmer eignen sich Verdunkelungs-Rollos aus der „Star Wars & VELUX Galactic Night Collection“ oder der Disney & VELUX Dream Collection mit Motiven von Darth Vader über Micky Maus bis hin zu Winnie Puuh. Innenliegende Sonnenschutz-Produkte lassen sich in der Regel unkompliziert selbst anbringen. So ist etwa bei Velux Dachfenstern die Einschlafhilfe dank des „Pick & Click-Systems“ in nur wenigen Minuten montiert.

Über die VELUX Deutschland GmbH
Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Firmenkontakt
VELUX Deutschland GmbH
Britta Warmbier
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
britta.warmbier@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
velux@faktor3.de
http://www.velux.de

Allgemein

Rollkon Rolladensysteme/ Vorbau- Rollladen & Rolläden

Rollladenantrieb Rollladensteuerung & Zubehör

Rollkon Rolladensysteme/ Vorbau- Rollladen & Rolläden

Rollladenantrieb – Rollladensteuerung – Rollladenzubehör – Garagenrolltor – Aufsatzrolladen

Rollladen optimal auf Kundenansprüche zugeschnitten

Die Herstellung unserer Rollladen erfolgt nach individuellen Kundenwünschen. Neben der persönlichen Lieblingsfarbe geht es dabei natürlich um die passgenau Umsetzung und die Komfort-Automatisierung aller unserer Rollladensysteme (Rollladenantrieb, Rollladensteuerung, Rollladenzubehör, Garagenrolltor, Aufsatzrolladen , Vorbaurollladen, Vorsatzrolladen, Sicherheitsrollladen usw.) sowie unserer Garagentorsysteme und Sonnenschutzsysteme.

Bei jeder unserer individuell angefertigten Lösungen dürfen Sie sicher sein, dass nur hochwertigste Materialien zur Herstellung infrage kommen und dass jedes unserer Rollladensysteme garantiert MADE IN GERMANY ist. Das bedeutet für Sie ein Maximum an Know-How und ein Produkt, das mit Hingabe realisiert wurde.

RollKon® – Markenqualität vom Rollladenvertrieb Haushalter e.K.

Ein modernes Gebäude ist ohne ein gutes Rollladensystem kaum vorstellbar. Schließlich können Sie auf diese Weise Ihr Gebäude höchst wirkungsvoll schützen. Nicht nur vor Wind und Wett sowie Einbruch, sondern auch vor ungewollt neugierigen Blicken. Rollladen-Systeme von RollKon® sind für jede Gebäudeform ideal, da sie sich durch individuelle Anpassbarkeit funktionell wie ästhetisch in praktisch jede Hausfassade einbinden lassen – entweder verschwindend unauffällig oder auffallend betonend.

Fast für die Ewigkeit gebaut: Produkte von RollKon®

Eine robuste Bauweise ist die Grundlage für die Langlebigkeit der RollKon® Produkte. Hinzu kommt sorgfältige Arbeit bei der individuellen Anpassung und das Know-How vieler Praxisjahre. Hinzu kommt die ständige technische Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte (unter anderem Rollladen, Rolltor, Rollladenantrieb, Rollladensteuerung, Rollladenzubehör, Gartenrolltor, Aufsatzrolladen, Vorsatzrolladen). So werden wir auch morgen und übermorgen in der Lage sein, Ihnen Produkte nach Ihren speziellen Anforderungen bieten zu können. Natürlich durch und durch MADE IN GERMANY.

Effektiver Schutz durch RollKon®

Ein Rollladen ist ein wesentlicher Schutz für jedes Haus. Er dient nicht nur als reiner Sichtschutz (und zwar in beide Richtungen), sondern auch zum effektiven Schutz gegen Sonneneinstrahlung und Wärmeeinwirkung im Sommer bzw. für die Erhaltung der Raumwärme im Winter. Auf diese Weise lässt sich zu jeder Jahreszeit das Raumklima merklich verbessern.
In der Praxis kommen dabei zwei Typen des Rollladens zum Einsatz: Der Vorbaurollladen und der Neubau- bzw. Aufsatzrollladen. Beim Vorbaurollladen wird der Rollladen von außen vor das Fenster in die Laibung der Fassade integriert, beim Neubau- bzw. Aufsatzrollladen in die Hauswand selbst integriert.
Wir bieten Ihnen speziell gedämmte Rollladen, die für Sie vor allem bei direkter Sonneneinstrahlung im Sommer von Interesse sind. Mit ihnen lassen sich höchst angenehme Temperaturen im Haus erreichen. Außerdem ist dieser Rollladen überdurchschnittlich stabil, sodass er nicht nur vor Witterung zuverlässig schützt, sondern auch aktiv zum Einbrecherschutz beiträgt.

RolloTube: die Rohrmotoren von RollKon®

Wenn es um die Automatisierung von Rollläden und Markisen – ganz gleich ob beim Neubau oder bei einer Renovierung – geht, dann sind die Rohrmotoren von RollKon® (RolloTube, Rollladenantrieb) das Mittel der Wahl. Dieser Antrieb kann einfach in die vorhandene Rollladenwelle eingeschoben werden und arbeitet dann völlig wartungsfrei zuverlässig über viele Jahre. Je nach Durchmesser der vorhandenen Welle und nach der Größe des Rollladens kommen unterschiedliche Rohrmotoren mit unterschiedlichen Leistungen zum Einsatz. Die RollKon® Produktpalette für Rollladenantrieb hält die Rohrmotorserien RolloTube Basis und RolloTube Comfort mit dem jeweils passenden Motor für jede Anforderung bereit. Sie entscheiden, ob mechanisch, elektronisch oder per Funk gesteuert werden soll.

RollKon® – der Profi für Antriebs- und Steuerungstechnik

Höchster Nutzen für den Endverbraucher und außerdem ohne große Mühen zu installieren: das zeichnet die Antriebe für Rollläden, Sonnenschutz und Garagenrolltor von RollKon® aus.
Die individuellen Steuerungskonzepte von RollKon® zeichnen sich durch intelligente Technik aus und durch ihre kompakten Maße. Dahinter steckt eine absolut robuste und langlebige Mechanik, die an jede Einbausituation anpassbar ist. Das Sortiment von RollKon® umfasst Antriebslösungen für Einbau- und Vorbaukästen, aber auch für Aufsatzrollläden. Jeweils einstellbar für eine mechanische Endabschaltung oder für eine elektronische Endabschaltung mit praktischer Hinderniserkennung.
Im Rollladenbereich vertraut RollKon® auf eine innovative Funktechnologie, die mit Funksteuerungen als Einzel-, Gruppen oder Zentralsteuerung geliefert werden können. Dazu gehört jeweils ein umfangreiches Zubehörpaket.

Automatisch arbeitende Rollläden von RollKon® runden das Sortiment ab. Sie bieten neben den genannten Vorzügen vor allem einen besonders guten Schutz gegen Einbruch und sorgen für einen beachtlichen Energiespareffekt. Ganz nebenbei steigt der Wert jeder Immobilie durch die Installation derartiger intelligenter Haustechnik.

Hochwertige Rollladen Systeme.

Firmenkontakt
Rolladenvertrieb Haushalter e.K
Jörg Haushalter
Extertalstr. 6
31737 Rinteln
057518903749
info@rollkon.biz
http://www.rollkon.biz

Pressekontakt
IMS-Deluxe
Luciano Longo
Mainparkstr. 1146
63814 Mainaschaff
06021/8629466
longo@ims-deluxe.de
http://www.ims-deluxe.de