Tag Archives: Schatten

Allgemein

Transparenz durch Glas: Sonnenplatz und Klima im Glashaus

Ein Platz an der Sonne – Vorteile Glashaus: witterungsbeständig, haltbar, gute Lichtdurchlässigkeit.

Transparenz durch Glas: Sonnenplatz und Klima im Glashaus

Glashaus – Eric Mozanowski, Autor und Immobilienexperte

Ein Glashaus eignet sich ideal für einen Platz an der Sonne – Eric Mozanowski aus Stuttgart ist Immobilienexperte und Autor zum Thema Denkmalschutz: „Investieren in Denkmale“. Der Mensch im Gebäude hat das Bedürfnis mit der Außenwelt in Kontakt zu treten. Der Blick in den Himmel ist notwendig für Orientierung und dem Einklang mit der Welt. Die optimale Zusammenführung der Geborgenheit im Innern und der Teilhabe am Draußen ist das Ziel. Aber nicht irgendwo, sondern an einem wunderbaren Flecken wie z. B. am See, am Fluss in der Natur und dabei Stadt Nah – ist das möglich?

Standort und Lage: Digitalisierung mischt den Immobilienmarkt auf

„Bislang bestimmte die Lage hauptsächlich die Rendite einer Immobilie. Die Digitalisierung stellt neue Parameter für die Wertigkeit von Immobilien dar. Dank Internet boomt die Attraktivität des Immobilienmarktes an C Standorten. Damit rutscht der Fokus von der Lage auf die Nutzungsfähigkeit, den baulichen Details wie Erweiterungen des Glasanbaus. Für den ländlichen Raum ist die Digitalisierung ein Segen. Tolle Immobilien lassen sich großzügiger und günstiger an diesen Standorten verwirklichen. Hierzu zählen moderne Glasbauten, die durch fließende Übergänge als großzügige Haus-Verglasung überzeugen. Früher diente das sogenannte Glashaus dem Botanik Liebhaber. Heute integriert sich der Glasanbau an die Immobilienarchitektur und dient zur Aufwertung des Wohnbereichs, als Bezugspunkt zur Natur, für die Wärmegewinnung und zum besseren Raumklima dank der Pflanzmöglichkeiten. Das Klima im Glashaus hat seine Reize. Neben der gewohnten Helligkeit des Raumes unter Glas beeindruckt das andersartige Klima Bewohner und Besucher gleichermaßen, gibt Eric Mozanowski zu bedenken. Integrierte Glasbauten als Bestandteil des Hauses sind weniger aufwendig und preiswerter als angebaute, thermisch abgetrennte Glasbauten zu ihren Hauptgebäuden.

Glasarchitektur erhöht die Attraktivität der Lebensqualität

Bis heute werden vorwiegend Einfamilienhäuser mit einem größeren Anteil an Glas ausgestattet. Der Geschosswohnungsbau zieht langsam nach.

Während bei den meisten Planungen die Bauherren selbst entscheiden, besteht für Mieter die Möglichkeit bei Geschosswohnungen seltener. Günstig ist es, wenn das Glashaus so überzeugend im Grundriss angeordnet ist, dass die Erweiterungsmöglichkeiten der Wohnräume und Wohnfunktionen in den Übergangszeiten akzeptiert und genutzt werden. Attraktive Platzierung für integrierte oder der Fassade vorangestellten Glasbauten ist nötig, ansonsten degradieren sie aus Unkenntnis zu Abstellkammern. Mit dieser Entwicklung ist weder den Planern noch den Bewohnern ein guter Dienst getan. Testen Bewohner und Nutzer im Vorfeld das andersartige und ungewohnte Wohngefühl im Glasanbau, werden Fehler und Unverständnis vermieden und schafft den gewünschten Mehrwert.

Die Glasarchitektur bahnt sich im Städtebau ihren Weg, erläutert Eric Mozanowski. Verwaltungsbauten, Schulen, Hotelhallen, Altenwohnheime, Einkaufspassagen, Museen, Fabrikationsgebäude, ganze Straßenzüge werden durch großflächige gläserne Elemente geprägt. „Die Idee verfolgt den transparenten Städtebau. Städte erhalten eine neue ästhetische Dimension und erfahren eine ideenreichere ungekünstelte Architektur. Vor vielen Jahren noch nicht denkbar, wandelt sich das Stadtbild“, so Eric Mozanowski.

Gewächshausklima: Raumfeuchtigkeit und Hitze

Wie ein optimales Klima gestalten? Eine Kunst durch Erde und üppigem Pflanzenbewuchs die Temperatur senken und die Raumluftfeuchte optimieren. Wie das Gewächshausklima gleichmäßig halten, im Besonderen bei schwankendem Sonneneinfall? Eine sorgfältige Planung rund um Sonnenschutz, Belüftung und Heizung belohnt mit behaglichen Klima. „Zum Wohlbefinden tragen Innenraumtemperatur, sowie die Temperatur der umschließenden Wände und Mauern bei. Sind die Temperaturen zu verschieden entsteht der Eindruck, dass es zieht. Zu beobachten ist der Zugeffekt an ungenügend wärmegedämmten Wänden. Im Besonderen an Fenstern und anderen Glasflächen, die Kälte ausstrahlen“, erläutert Eric Mozanowski. Ein großer Teil der Wärmeabgabe erfolgt durch die Abstrahlung der Speicherflächen Wände und Boden. Ziel ist es ohne Einbuße an Behaglichkeit die Temperatur der Raumluft zu verringern ohne zugleich den Verlust der Lüftungswärme einzuschränken. In welchem Umfang Hitze und Kühle vertragen werden, hängt vom individuellen Empfinden, der Jahreszeit und der körperlichen Tätigkeit. Mit dem Glashaus einen Platz an der Sonne zu allen Jahreszeiten, beschattet von Pflanzen, Bäumen und Sträuchern eine lichtdurchflutete Oase für alle Sinne.

Eric Mozanowski, Chief Operating Officer (COO), baute in den letzten 30 Jahren verschiedene Immobilienunternehmen auf. Dabei konzentrierte er sich auf die Projektentwicklung und Sanierung von Bestands- und Denkmalschutzobjekten und deren anschließende Vermarktung. Eric Mozanowski führte in Berlin / Leipzig sowie Stuttgart im Rahmen von Seminarveranstaltungen die Vortragsreihe zum Themengebiet Denkmalschutz in Deutschland fort. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Geschichte von Denkmalimmobilien und der Wandel in die heutige Zeit mit den gegebenen Veränderungen und Ansprüchen, die Modernisierung und Sanierung von Denkmalimmobilien mit sich bringen. Weitere Informationen unter: http://www.immobilien-news-24.org

Kontakt
Eric Mozanowski
Eric Mozanowski
Theodor-Heuss-Str. 32
70174 Stuttgart
+49 (0)71122063173
+49(0)71122063180
mozanowski@yahoo.de
http://www.immobilien-news-24.org

Allgemein

REKORD bietet Schatten an heißen Sommertagen

Für mehr Wohnkomfort in der heißen Jahreszeit: Sonnenschutz von REKORD

REKORD bietet Schatten an heißen Sommertagen

Sorgen für Wohnkomfort: Rollläden von REKORD (Bildquelle: Schlotterer)

Wenn die Tage wieder länger sind, steigen auch die Temperaturen an. Für viele steht im Sommer der Kampf gegen die hohen Raumtemperaturen auf der Tagesordnung ganz oben. Sind die Wohnräume erst einmal überhitzt, lässt sich dem Effekt schwer entgegenwirken. Umso wichtiger ist daher der vorsorgliche Sonnenschutz, damit die Wärme gar nicht erst in den Wohnbereich gelangen kann.

Der Sonnenschutz sollte im Idealfall bereits bei der Gebäudeplanung eine tragende Rolle einnehmen, da er für den Wohnkomfort ausschlaggebend sein kann. Mit Produkten aus dem Hause REKORD wird dieser garantiert. Rollläden oder Raffstores sorgen mit ihren jeweiligen Vorteilen für ein ganz individuelles Wohlfühlklima im Eigenheim. Rollläden verhindern nicht nur eine Überhitzung, sondern bewirken auch eine Senkung der Energiekosten. Sie wirken zudem schalldämmend, sorgen für die benötigte Dunkelheit in Schlafräumen und sind zugleich einbruchshemmend. Mit Raffstoren wird durch die unterschiedlich einstellbaren Lamellen vollste Flexibilität ermöglicht. Verschiedenste Beschattungsgrade – je nach persönlichem Wunsch – sind kein Problem.

Die vorhin erwähnte Einbruchshemmung ist zwar nur eine positive Begleiterscheinung der Rollläden, doch deren Wichtigkeit sollte nicht unterschätzt werden. Fenster und Türen sind immer noch die Schwachstelle Nummer eins was die Sicherheit bei Häusern und Wohnungen betrifft. Die Aluminium-Rollläden von REKORD machen es Einbrechern schwer: Nur sehr zeitaufwändig und geräuschvoll lässt sich diese Hürde überhaupt erst überwinden. Versionen mit Elektromotoren haben zudem eine serienmäßige Hochschiebe-Sicherung. Damit bleiben Wohnräume auch im Sommer angenehm kühl und sicher. Eine individuelle Beratung erhalten Sie vor Ort bei einem unserer 16 Standorte österreichweit.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – jetzt 16 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Graz, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD Franchise GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM – Interdisziplinäre Agentur für neues Markenwachstum
Lisa Brandis
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
lisa.brandis@cmm.at
http://www.cmm.at

Allgemein

Kühl und schattig durch den Sommer – mit REKORD

Dass Schattenseiten nicht immer etwas Negatives sein müssen, zeigt professioneller Sonnenschutz von REKORD. So wird der Sommer zum Highlight.

Hurra, der Sommer ist da! Doch während die heiße Jahreszeit für den einen mit Bade- und Freizeitspaß einhergeht, bedeutet er für manch anderen mitunter brütende und vor allem in den eigenen vier Wänden schwer zu ertragende Hitze. Während Ventilatoren und Klimaanlagen hier nur kurzfristig zur Besserung beitragen bzw. wertvollen Strom fressen, schafft qualitativ hochwertiger Sonnenschutz durch das Verhindern einer Überhitzung der Räume langfristig Abhilfe und schützt Sie neben hohen Temperaturen auch zusätzlich vor grellem Licht und neugierigen Blicken. Das umfassende Sortiment von REKORD, dem österreichischen Qualitätsfensterhersteller, bietet dabei für jede Wohnsituation und Vorliebe die passende Lösung.

Individuell geschützt
Egal ob es Raffstores mit UV-Schutz oder Innenjalousien zum nahtlosen Regulieren der Lichtverhältnisse sein sollen – wie bei seinen anderen Produkten wird REKORD auch in puncto Sonnenschutz allen Anforderungen gerecht. Gesucht wird optimale Hitzedämmung bei gleichzeitiger Top-Witterungsresistenz? Wartungsfreie Fensterläden im individuellen Design sind die Lösung. Hoher Bedienkomfort bei bester Beschattung und guter Wärmeisolierung soll es sein? Dann sind motorbetriebene Rollläden genau das Richtige. Man sieht schnell – wer der Hitze ein Schnippchen schlagen will, kann bei der großen Auswahl von REKORD wahrlich aus dem Vollen schöpfen. Im Zweifel verschafft eine kompetente Beratung im Rahmen eines Besuches bei einem der österreichweit 16 REKORD-Standorte Klarheit über den für Sie perfekten Sonnenschutz.

Wahre Alleskönner
Neben seinen schattenspendenden und kühlenden Eigenschaften überzeugt REKORD-Sonnenschutz aber auch außerhalb der heißen Jahreszeit. Während Rollläden sowie Außenraffstores und -jalousien auch im Winter mit ihrer verbesserten Wärmedämmung punkten und zudem Einbruchsversuche erheblich erschweren, ermöglichen Innenraffstores bzw. -jalousien ganzjährig perfektes Lichtmanagement und bieten Ihnen effizienten Sichtschutz. Auf Wunsch sind viele der Produkte aus dem REKORD-Sonnenschutz-Sortiment auch mit Insekten- oder Pollenschutzgittern kombinierbar – wahre Alleskönner eben.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – jetzt 16 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Graz, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD Franchise GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM – Interdisziplinäre Agentur für neues Markenwachstum
Lisa Brandis
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
lisa.brandis@cmm.at
http://www.cmm.at

Allgemein

Hunden droht schon im Frühsommer im Auto der Hitzetod

Bund Deutscher Tierfreunde appelliert an Autofahrer ihre Hunde auch nicht nur kurz im Auto zu lassen – Frauchen im Schwimmbad und auf dem Parkplatz verendet der Hund im Auto

Hunden droht schon im Frühsommer im Auto der Hitzetod

Hunden droht im Auto der Hitzetod

Mit Beginn der ersten richtigen Sommertage und der oft stark wechselnden Wetterbedingungen häufen sich in den Zeitungen die Berichte über Hunde, die bereits im gegenwärtigen Frühsommer im Auto ihres Halters einen qualvollen Tod durch Hitzschlag erleiden. Der überregionale Tierschutzverein Bund Deutscher Tierfreunde mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen appellierte an alle Tierhalter, ihre Hunde auch im gegenwärtigen Frühsommer nicht „nur kurz“ im Auto zurückzulassen. Schon innerhalb von 30 Minuten kann die Temperatur in einem Wagen auf über 50 Grad steigen. Eine Todesfalle für jeden Vierbeiner.

Auch wer den Wagen im Schatten abstellt und das Schiebedach oder ein Fenster einen Spalt offen lässt, gefährdet seinen Hund, so der Bund Deutscher Tierfreunde. Der Schatten kann schnell „wandern“ und dann steht der Wagen plötzlich in der prallen Sonne. Da Hunde nicht schwitzen können und sich nur Kühlung durch starkes Hecheln verschaffen können, steigt deren Körpertemperatur bei hohen Außentemperaturen sehr schnell an. Die normale Körpertemperatur des Hundes liegt etwa zwischen 37,5 Grad und 39,0 Grad, bereits ab 40 Grad kann es bei Hund schon zu Kreislaufbeschwerden kommen und eine Körpertemperatur ab 43 Grad kann für den Hund lebensbedrohlich sein, so der Bund Deutscher Tierfreunde.

Passanten, die einen bei Hitze in einem Auto eingesperrten Hund beobachten, sollten sich nicht scheuen, sofort die Polizei oder die Feuerwehr zu rufen, so der Bund Deutscher Tierfreunde. Oft hilft nur ein beherztes Eingreifen, wenn der Halter nicht auffindbar ist. Als Soforthilfemaßnahme bei einem kollabierten Hund empfehlen einige Tierretter den Hund mit Alkohol einzureiben, der durch die Verdunstung für rasche Abkühlung sorgt. Und natürlich hilft auch Wasser, um den Kreislauf zu stabilisieren. Zudem sollte das Tier auf jeden Fall zu einem Tierarzt gebracht werden.

Der Appell der Tierschützer vom Bund Deutscher Tierfreunde: Lassen Sie Ihre Tiere auch nicht für kurze Zeit im Wagen, selbst wenn er auf einem schattigen Platz steht oder der Himmel bewölkt ist. Sie können nicht abschätzen, wie plötzlich sich die Wettersituation ändert. Auch kann immer etwas dazwischen kommen und Ihre Besorgungen dauern länger. Besonders ein dunkles Auto heizt sich sehr schnell auf und dies kann einen grausamen qualvollen Tod für Ihren vierbeinigen Liebling bedeuten. Schon seit Beginn des Frühsommers sind in Deutschland mehrere Hunde in Autos grausam verendet. Die ersten Fälle wurden von der Polizei bereits Ende Mai gemeldet. Darunter auch ein Fall, bei dem ein Hund im geschlossenen Auto vor einem Schwimmbad gestorben ist, während sein Frauchen zur Erfrischung im Freibad war.

Bildquelle:kein externes Copyright

Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz im nordrheinwestfälischen Kamp-Lintfort ist ein überregionaler Tierschutzverein.Der 1999 gegründete BDT e.V. unterhält zwei eigene Tierheime in Kamp-Lintfort sowie in Weeze und unterstützt rund 40 Tierheime und Tierschutzvereine im gesamten Bundesgebiet. Der BDT e.V. ist ein Verein für Tier-, Natur- und Artenschutz.

Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Harald Debus
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.Bund-Deutscher-Tierfreunde.de

Allgemein

AMAZING SHADOWS Performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA)

Außergewöhnlich! Atemberaubend! Spektakulär!
30 Mio Zuschauer in den Staaten!

Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT kommt Anfang 2015 wieder nach Deutschland und präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten!

AMAZING SHADOWS  Performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA)

Amazing Shadows

Bei „America“s Got Talent“ zollte die Jury der Schattenperformance von Catapult
mit Standing Ovations Tribut. Die kreierten Szenen und Figuren begeisterten Millionen von US-Bürgern an den Bildschirmen – Amerika war gefangen von den unglaubli-chen Bildern, die die Catapult-Tänzer/innen mit ihren „Lebenden Schatten“ auf die Leinwand zauberten.

Tausende Zuschauer konnten Catapult erstmals im Rahmen Ihrer bundesweiten Tour-nee live in Deutschland erleben! Zwischen Januar und April waren die „Lebenden Schatten“ auf mehr als 60 Bühnen zu sehen.

Adam Battelstein, Gründer und kreativer Kopf von Catapult, war fast 20 Jahre als Tänzer, Performer und Creative Director auf unzähligen Bühnen weltweit zu sehen.
Er feierte Solo-Erfolge in der New Yorker Carnegie Hall und begeisterte Oprah Winfrey in ihrer legendären Talkshow. Catapult Entertainment (seine erste eigene Dance-Company) gründete Battelstein 2008. Er legt höchsten Wert auf die Qualität seiner Tänzer/innen, die folgerichtig auch durchweg auf hochrangige Referenzen wie den Broadway oder die New Yorker „Met“ (Metropolitan Opera) verweisen können.

Die Show Amazing Shadows ist großes Theater, gleichzeitig Tanz + Akrobatik und als Gesamtes ein wahres Fest für die Sinne. Schatten werden lebendig. Mit Leichtigkeit und doch unglaublicher Präzision kreieren die Künstler als „Silhouette Performers“ nur mit ihren Körpern Tiere, Menschen, Maschinen … – ganze Welten erscheinen im Schattenreich. Mit unglaublicher Geschwindigkeit wechseln die von den Tänzern dargestellte Szenen. Komplett neue Bilder erscheinen teilweise im Minutentakt.
Immer wieder begeisterter Szenenapplaus und ein restlos fasziniertes Publikum –
CATAPULT ENTERTAINMENT zieht Besucher weltweit mit Amazing Shadows in seinen Bann.

So urteilen die Medien:

Neue Presse Coburg: „Wunderbare Wandlungen – Amazing Shadows verzaubern das Coburger Publikum“

FrankenReport: „Schweinfurt war gefangen von den unglaublichen Bildern…“

Rheinzeitung: „Wirklich große Kunst. Eine choreografische Sternstunde.“

Tourdaten:

07.01.2015 Erkelenz Stadthalle
08.01.2015 Siegburg Rhein-Sieg-Halle
09.01.2015 Minden Stadttheater
14.01.2015 Itzehoe theater itzehoe
15.01.2015 Eckernförde Stadthalle
17.01.2015 Buchholz EMPORE
18.01.2015 CloppenburgStadthalle
24.01.2015 Frankfurt (Oder) Messehalle 1
25.01.2015 Wahlstedt Theater
26.01.2015 Neubrandenburg Konzertkirche
30.01.2015 Heilbad Heiligenstadt Eichsfelder Kulturhaus
31.01.2015 Velten Ofen-Stadt-Halle
01.02.2015 Neuenhagen bei BerlinBürgerhaus
03.02.2015 Potsdam Nikolaisaal
04.02.2015 Böhlen Kulturhaus
05.02.2015 Weißenfels Kulturhaus
06.02.2015 Bitterfeld-Wolfen Städtisches Kulturhaus Wolfen
07.02.2015 Rathenow Theatersaal im Kulturzentrum
09.02.2015 Wuppertal Oper
11.02.2015 Salzwedel Kulturhaus
12.02.2015 Braunschweig Stadthalle
13.02.2015 Lippstadt Stadttheater
14.02.2015 Delmenhorst Theater „Kleines Haus“
15.02.2015 Brunsbüttel Elbeforum
20.02.2015 Greifswald Stadthalle Kaisersaal
21.02.2015 Stralsund VogelsangHalle im HanseDom
22.02.2015 Wismar Theater
24.02.2015 Aurich Stadthalle
25.02.2015 Nordhorn Alte Weberei
26.02.2015 Leverkusen Forum
27.02.2015 Kaiserslautern Fruchthalle
28.02.2015 NeunkirchenNeue Gebläsehalle
01.03.2015 Bad Homburg Kurtheater
02.03.2015 Aschaffenburg Stadthalle am Schloss
03.03.2015 BeverungenStadthalle
05.03.2015 Germersheim Stadthalle
06.03.2015 Göppingen Stadthalle
07.03.2015 Bad Hersfeld Stadthalle
08.03.2015 Bergisch Gladbach Bürgerhaus Bergischer Löwe
10.03.2015 Emmerich Stadttheater
11.03.2015 Viersen Festhalle
12.03.2015 Duisburg Rheinhausen-Halle
13.03.2015 Hagen Stadthalle
14.03.2015 Bad Oeynhausen Theater im Park
15.03.2015 Arnsberg Sauerlandtheater
17.03.2015 Rödermark Kulturhalle
18.03.2015 Esslingen Neckar Forum
19.03.2015 Villingen-Schwenningen Theater am Ring
20.03.2015 Sulz a.N. Stadthalle im Backsteinbau
21.03.2015 Bühl Bürgerhaus NEUER MARKT
22.03.2015 Friesenheim Sternenberghalle
24.03.2015 Erlangen Heinrich-Lades-Halle
25.03.2015 Weiden Max-Reger-Halle
26.03.2015 Hof Freiheitshalle
27.03.2015 Gotha Kulturhaus
28.03.2015 Nordhausen Wiedigsburghalle
29.03.2014 Reichenbach/V. Neuberinhaus

– AMAZING SHADOWS –
performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA)

Kartenpreise in Deutschland: EUR 29.90 bis EUR 59,90 – abhängig von der jeweiligen Stadt
Rabatte in Deutschland: Für Kinder von 7-12 Jahren, EUR 10.00 Ermäßigung je Ticket; Gruppen ab zehn Personen EUR 5.00 Ermäßigung je Ticket
Karten u.a. erhältlich unter www.resetproduction.com
In jeder deutschen Tourneestadt stehen jeweils 16 limitierte VIP-Arrangements zur
Verfügung (nur auf www.resetproduction.de zu buchen!).
Ein VIP-Komplettpaket beinhaltet Sitzplatz in der jeweiligen Preiskategorie + Willkommens-getränk + Begrüßungspräsent (Überraschung!) + Erinnerungsgeschenk (VIP-Pass mit Lany-ard) + Tourneeplakat + kostenfreie Garderobe + separater Einlass + Meet & Greet.
Aufpreis zum regulären Ticket EUR 50.00, erhältlich in jeder Kategorie.
Tourneeveranstalter: Reset Production , Tel. 0365.54 81 83-0

Bildquelle:kein externes Copyright

RESET PRODUCTION ist mit seinem Unternehmenskonzept einer der wenigen deutschen Veranstalter, der als Komplettdienstleistungsunternehmen im Veranstaltungssegment tätig ist. Die mehr als 300 Shows pro Jahr im gesamten Bundesgebiet und im europäischen Ausland werden als Tourneeproduktionen selbst konzipiert, vermarktet und veranstaltet.

Reset Production
Melanie Hansen
Heinrich-Hertz-Straße 8
07552 Gera
03 65 – 54 81 83 20
melanie.hansen@resetproduction.de
http://www.resetproduction.de/

Allgemein

Rainer Wälde als 5 Sterne Redner: Knigge-Tipps für Facebook und Co

Rainer Wälde als 5 Sterne Redner: Knigge-Tipps für Facebook und Co

Rainer Wälde, 5 Sterne Redner, Knigge-Experte

„Einmal im Netz, immer im Netz.“ – so lautet die goldene Regel, deren sich Internetnutzer stets bewusst sein sollten. Deswegen ist es umso wichtiger, genau zu überlegen, was man über sich und andere im World Wide Web schreibt und welche Spuren man hinterlässt. Die sozialen Netzwerke wie Facebook, Xing, Twitter oder Google+ sind für viele Internetnutzer egal welchen Alters inzwischen ein wichtiger Bestandteil ihres Alltags, der manche in ihrem Verhalten offenbar leichtsinnig werden lässt. 5 Sterne Redner und Deutschlands Knigge Experte Nr. 1 Rainer Wälde warnt vor dem sogenannten digitalen Schatten, der sich rasend schnell und nahezu unaufhaltsam verbreitet. Der Vorsitzende des Deutschen Knigge-Rats appelliert an die Privatsphäre – auch und vor allem gerade im Internet.

Privatsphäre sichern

„Dieses elementare Gut der Privatsphäre wird durch die neuen sozialen Netzwerke von vielen Nutzern leichtfertig aufgegeben“, stellt der Experte fest. In seinem „Social Media Knigge“ gibt Benimmexperte Rainer Wälde praktische Tipps zur stilvollen Kontaktpflege durch die sozialen Medien.

Das wohl noch immer beliebteste soziale Netzwerk dürfte Facebook sein. Nach dem Börsenbericht des Unternehmens waren im Jahr 2013 pro Tag 757 Millionen Nutzer weltweit in Facebook aktiv. Das Netzwerk ist leicht zu bedienen, Kontakte werden „Freunde“ genannt, die man rasch vervielfachen kann – viel einfacher als im analogen Leben. Doch genau hier steckt die Gefahr: Plötzlich erhalten viel mehr Menschen Einblick in das, was man täglich tut. Die sogenannten „Freunde“ sehen, mit welchen Menschen man sich umgibt, wohin man in den Urlaub fährt und wann man beispielsweise Geburtstag hat.

Erst denken, dann posten

Die Trennung zwischen beruflicher und privater Nutzung von Social Media fällt immer schwerer. Privat und Geschäft vermischen sich, zumal auch immer mehr Unternehmen eine eigene Facebook-Seite haben und man sich in den sozialen Netzwerken genauso mit Kollegen und Vorgesetzten verbandelt. Darüber hinaus erzählen zahlreiche Nutzer in den Netzwerken von ihrer Arbeit – die einen ganz gezielt, die anderen eher unbedarft. Schnell wird einmal über den Kollegen oder den Nachbarn gelästert, was ins Auge gehen kann. Ohne groß darüber nachgedacht zu haben, wird ein Partyfoto gepostet, das dem Chef überhaupt nicht gefällt. Der Job kann so schnell weg sein, der Ausbildungsplatz geht flöten.

Laut Knigge-Experte Rainer Wälde scheinen zahlreiche User überfordert. Sie denken anscheinend gar nicht daran, dass sie sich mit ihren Beiträgen im Internet auch schaden können. In seinem Knigge für Facebook will der 5 Sterne Redner dem Abhilfe schaffen. Er rät unter anderem dazu, die Netzwerke sorgfältig auszuwählen. Eine Mischung aus privater und beruflicher Nutzung sowie die Freigabe allzu vertraulicher Informationen sollten vermieden werden.

Vorsicht vor Trophäensammlern

Ferner weist der 5 Sterne Redner auf unerwünschte Kontaktanfragen hin, welche selbstverständlich abgelehnt werden dürfen. Auch sind Kunden oder Geschäftspartner nach Ansicht des Marketingexperten nicht unbedingt „Freunde“. Vorsicht ist insbesondere vor jenen geboten, die virtuelle Kontakte wie Trophäen sammeln.

Es gilt also, sich seinen guten Ruf auch in der digitalen Welt zu erhalten. Auf die Fettnäpfchen, die das Internet und seine sozialen Netzwerke bereithalten, macht der 5 Sterne Redner aber nicht nur in seinem „Social Media Knigge“ aufmerksam. Vielmehr klärt er Jugendliche und Erwachsene darüber auch in seinem Vortrag „Stilfallen off- und online“ auf. Dabei beantwortet er zum Beispiel Fragen zu sinnvollen Sicherheitseinstellungen und zur Rolle des Facebook-Auftritts im Falle einer Bewerbung für einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz. Der Fachmann der digitalen Imageberatung verrät außerdem, wie man im Internet mit Echtheit punktet und sich nicht in Leichtsinnigkeit verliert.

Bildrechte: Foto: Janine Guldener © Rainer Wälde Bildquelle:Foto: Janine Guldener © Rainer Wälde

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft. Zum Portfolio gehören prominente Redner wie Profisportler Katharina Witt, Hansi Müller und Martin Tomczyk, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze und Richard de Hoop, Gedächtnisweltmeister Boris Nikolai Konrad, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Top-Manager und Unternehmer Thomas M. Stein.

Redneragentur
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Allgemein

NEUERSCHEINUNG „Das Geheimnis der goldenen Brücke“ von Michael Kunz

NEUERSCHEINUNG „Das Geheimnis der goldenen Brücke“ von Michael Kunz

NEUERSCHEINUNG "Das Geheimnis der goldenen Brücke" von Michael Kunz

(NL/4085110784) Der wunderbare Roman von Michael Kunz ist erschienen.

Das Geheimnis der goldenen Brücke

Zum Inhalt:
Als seine Mutter ihm von dem Geheimnis der goldenen Brücke erzählt, ahnt Peter nichts von dem unheimlichen Schatten, der ihn in diesem Moment beobachtet und fluchend gruselige Worte vor sich hinmurmelt.
An seinem 9. Geburtstag schenkt ihm seine Mutter eine alte Schatulle mit einem wertvollen Inhalt, warnt ihn aber, diese nicht einfach achtlos zu öffnen. Was Peter allerdings erst viel später erfährt: Sie schloss an seinem 9. Geburtstag auch einen seltsamen Pakt mit seinem Vater. Ist das alles nur ein Zufall? Und was beabsichtigt dieser geheimnisvolle Schatten, der Peter ständig auf den Fersen ist?

Dieser Roman ist eine phantasievolle Geschichte voller Rätsel und schlagfertiger Dialoge. Und ja: Sie regt auch ein wenig zum Nachdenken an. Sie ist eben eine kleine Reise durch das Leben und betrachtet die Welt einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Michael Kunz stellt seinen Debüt-Roman im Rahmen der 3. Oberfränkischen Mondscheinlesung im Weingarten des Restaurant Wiegners1872, Rosenau 2, in Bayreuth vor. Beginn 19:30 Uhr.

Über den Autor:
Michael Kunz wurde 1979 geboren und studierte Betriebswirtschaftslehre. Sein erster Roman Das Geheimnis der goldenen Brücke ist stellenweise geprägt von seinem Interesse an der Naturwissenschaft, Psychologie und seiner besonderen Neigung, schwierige Zusammenhänge interessant und verständlich zu erklären. Michael Kunz ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in der Oberpfalz nahe der tschechischen Grenze.

Mehr über den Autor erfahren Sie hier:
www.autorenprofile.de/autoren-von-a-z/michael-kunz/

Hörprobe:
www.youtube.com/watch?v=Oy85M-yqLs4

Das Geheimnis der goldenen Brücke
Roman
ISBN Buch: 978-3-939478-317
ISBN eBook: 978-3-939478-706
Autor: Michael Kunz
Verlag Kern, Bayreuth
Auflage 1, Juni 2011
Klappen-Softcover, 272 Seiten
Euro 17,90
ab sofort im Buchhandel und direkt ab
www.verlag-kern.de

Mehr über dieses Buch erfahren Sie auf unserer Homepage unter:

http://www.verlag-kern.de/unsere-bucher/das-geheimnis-der-goldenen-brucke/

Kontakt:
Verlag Kern
Lisa Schwalme
Wolfsbacher Str. 19
95448 Bayreuth

kontakt@verlag-kern.de
http://www.verlag-kern.de