Tag Archives: Selfio

Allgemein

Frühzeitiger Heizungspumpentausch ist oft sinnvoll

Hocheffizienz-Heizungspumpen sind sehr energiesparend

Frühzeitiger Heizungspumpentausch ist oft sinnvoll

Hocheffizienz-Heizungspumpen arbeiten sehr energiesparend (Bildquelle: Selfio_©AleksanderMatseev-fotolia.com)

Was hat das Heiz-Kreislaufsystem mit dem menschlichen Herz-Kreislauf zu tun? Einiges mehr als man zunächst denken mag. Während das menschliche Herz pausenlos das Blut durch unsere Adern pumpt, ist es die Aufgabe der Umwälzpumpe, das erwärmte Wasser von der Heizungsanlage hin zu den jeweiligen Wärmeverbrauchern, beispielsweise der Fußbodenheizung, zu pumpen. Und dies ebenfalls fast im Dauerbetrieb, wodurch in einem Einfamilienhaus leicht bis zu 5.000 Betriebsstunden jährlich zusammen-kommen können. Umgerechnet auf den Stromverbrauch sind das 400-600 Kilowattstunden jährlich. Damit lassen die verhältnismäßig kleinen Umwälzpumpen die wesentlich bekannteren Stromfresser wie Kühlschrank oder Waschmaschine locker hinter sich.
Das zeigt auch, wie wichtig es ist, dass das Herzstück einer Heizungsanlage richtig dimensioniert ist, möglichst effizient arbeitet und dem modernsten technischen Standard entspricht. Diese Anforderungen erfüllen moderne Hocheffizienz-Pumpen, denn sie verbrauchen im Vergleich zu den heute noch mehrheitlich genutzten ungeregelten Pumpen bis zu 90 Prozent weniger Energie. Das hängt auch damit zusammen, dass sich die Hocheffizienzpumpen dem tatsächlichen Bedarf der Heizungsanlage anpassen. Läuft die Heizung im Sparbetrieb, reduziert auch die Pumpe ihre Leistung. Weil die Energie-einsparung erheblich ist, lohnt sich oftmals schon ein frühzeitiger Austausch der ungeregelten alten Standardpumpe. Zusätzlich zu der Energiekosten-einsparung kommt der Hauseigentümer in den Genuss von staatlichen Fördermitteln. Gefördert werden der Ersatz von Heizungspumpen und Warmwasser-Zirkulationspumpen durch hocheffiziente Pumpen sowie der hydraulische Abgleich am Heizsystem. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert diese Maßnahmen mit einem Zuschuss in Höhe von 30% der Nettoinvestitionskosten.
Ob eine Heizungspumpe wirtschaftlich arbeitet oder ob durch die Anschaffung einer neuen Pumpe Stromkosten eingespart werden, können Eigenheimbesitzer über die Online-Seiten verschiedener Hersteller ganz bequem selbst überprüfen. Über den sogenannten Pumpencheck erhalten sie alle Informationen zum Qualitätsstandard ihrer Pumpe und darüber, welche Pumpe für ihren Neubau oder ihr Modernisierungsprojekt geeignet ist. Alle wichtigen und hilfreichen Informationen rund um das Thema Pumpentausch sowie die Links zum Leistungscheck findet man auch auf der Seite des Online-Shops selfio.de. Die Haustechnik-Profis stehen darüber hinaus auch persönlich für eine Beratung zur Verfügung.
Hausbesitzer sollten dieses Thema immer im Auge haben, denn ein gut funktionierendes Heizkreislauf-System ist für jeden Immobilienbesitzer eine wichtige Voraussetzung, um sich in den eigenen vier Wänden richtig wohl zu fühlen.
Mehr Informationen unter www.selfio.de/de/pumpen

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Drieschweg 9
53604 Bad Honnef
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Selfio GmbH
Mandy Ebisch
Frauenbergstraß3 31-33 34
35039 Marburg
06421-9991457
mandy.ebisch@selfio.de
http://www.selfio.de

Allgemein

Weiches Wasser ist kein Luxus

Wasserexperten für Zuhause

Weiches Wasser ist kein Luxus

Weiches Wasser schmeckt besser (Bildquelle: Selfio_©puhhha-fotolia.com)

Der Kaffee schmeckt noch besser, das Duschwasser ist angenehmer auf der Haut und die Reinigung von Küche und Bad ist mit weniger Aufwand verbunden. Das sind nur einige Vorzüge von weichem Wasser, die keinesfalls selbstverständlich sind. Denn in vielen Regionen Deutschlands ist das Trinkwasser so hart, dass es Probleme verursacht. Der Verzicht auf die Annehmlichkeiten weichen Wassers ist dabei noch das geringere Übel. Viel problematischer sind die durch das harte Wasser verursachten Verkalkungen von Rohrleitungen und Haushaltgeräten sowie weiße Ablagerungen an Armaturen.
Das hat einen wesentlich höheren Energie- und Reinigungsaufwand zur Folge und nicht zuletzt einen schnelleren Verschleiß der betroffenen technischen Geräte und Leitungen. Denn bereits 1 mm Kalkbelag in den Leitungen kann zu einem 10 % höheren Energieaufwand und einem verminderten Wasserdruck führen. Wodurch entstehen die Probleme und wie können sie beseitigt werden? Hartes Wasser entsteht, wenn der Anteil der Calcium- und Magnesium-Ionen im Wasser zu hoch ist.
Mit dem Einbau einer Trinkwasser-Enthärtungsanlage können Rohre und Haushaltsgeräte wirksam geschützt werden. Das Funktionsprinzip ist relativ einfach: In dem Behälter der Enthärtungsanlage befindet sich ein mit Natrium-Ionen geladenes Austauscherharz. Wenn das harte Wasser durch den Behälter strömt, bleiben die Calcium- und Magnesium-Ionen haften und die elektromagnetisch gleich geladenen Natrium-Ionen werden gelöst. Dieses sogenannte Ionenaustauschverfahren funktioniert so lange, bis das Harz alle Natrium-Ionen abgegeben hat. Ähnlich wie bei einer Geschirrspülmaschine muss die Enthärtungsanlage dann mit einer Regeneriersalzlösung gespült werden. Danach kann das Harz wieder Kalk aufnehmen und hartes in weiches Wasser umwandeln.
Ob eine Wasseraufbereitung notwendig wird, ist abhängig vom Härtegrad des Wassers. Ab dem mittleren Härtebereich 2 (8,4-14 °dH) kann enthärtet werden, ab 3 (über 14 °dH) ist eine Enthärtung ratsam. Hauseigentümer können als Anschlussnehmer die konkreten Werte beim Wasserversorger vor Ort erfragen.
Die Produkte sind so konzipiert, dass sie auf unterschiedliche Wasserhärten eingestellt werden können. Alle Produkte sind nach den Richtlinien des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V.) zugelassen und können durch einen Fachmann ohne großen Aufwand installiert werden.
Mit der Wasserenthärtungsanlage erhält man nicht nur zuverlässig angenehm weiches Wasser, sondern man spart auf längere Sicht auch Zeit, Geld und Energie.
Mehr Informationen unter https://www.selfio.de/de/wasseraufbereitung

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Drieschweg 9
53604 Bad Honnef
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Selfio GmbH
Mandy Ebisch
Frauenbergstraß3 31-33 34
35039 Marburg
06421-9991457
mandy.ebisch@selfio.de
http://www.selfio.de

Allgemein

Hochwertige Bodenbeläge made in Germany

Selfio ergänzt Sortiment mit Laminat und Vinylböden

Hochwertige Bodenbeläge made in Germany

Laminat- und Vinyl-Bodenbelag ganz einfach selbst verlegen mit selfio.de (Bildquelle: (c) drubig-photo @ Fotolia)

Was kommt auf den Estrich? Welcher Bodenbelag passt optimal auf meine Fußbodenheizung? Diese oder ähnliche Fragen stellen viele Bauherren und Hausmodernisierer, wenn sie sich mit dem Aufbau ihres Fußbodens befassen. Denn schließlich wollen sie möglichst alle Vorteile ihrer Fußbodenheizung nutzen und Effizienzverluste aufgrund eines ungeeigneten Bodenbelags vermeiden. Der Onlineanbieter Selfio, ein Spezialist für Fußbodenheizungen, hat auf diesen Bedarf reagiert und sein Sortiment um Bodenbeläge erweitert. So können Kunden jetzt ihren kompletten Fußboden aus einer Hand beziehen, angefangen bei der Fußbodenheizung über Trocken- sowie Nassestrich und Dämmung bis hin zu dem neuen Angebot moderner Laminat- und Vinylböden, die komplett in Deutschland gefertigt werden.
Vinylböden erleben heutzutage ein wahres Comeback, einer der Gründe dafür ist sicherlich die attraktive Strukturoberfläche, die dem Echtholz in Optik und Haptik authentisch nachempfunden ist. Der pflegeleichte und wasserfeste Bodenbelag ist ein Allrounder für alle Wohnbereiche, Vollvinylböden sind sogar in Küche und Badezimmer eine gute Alternative zu Fliesen. Außerdem ist er unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen und sehr robust und langlebig. Dank seiner trittschalldämmenden Eigenschaften ist der Boden zudem geräuschabsorbierend, die elastische und damit gelenkschonende, fußwarme Oberfläche ist eine ideale Ergänzung zur Fußbodenheizung.
Laminat zählt als preisgünstige Alternative zu Parkett und aufgrund seiner realitätsnahen Holzoptik zu den beliebtesten Fußbodenbelägen überhaupt. Der Bodenbelag ist sehr strapazierfähig, abriebfest und äußerst pflegeleicht. Die modernen Laminate im Selfio-Sortiment eignen sich ebenfalls gut als Bodenbelag für Fußbodenheizungen.
Ein weiteres Plus: Vinyl- und Laminatböden sind dank des Klicksystems schnell und einfach zu verlegen und damit bestens für Heimwerker geeignet. Wer seinen gesamten Fußboden inklusive der Fußbodenheizung in Eigenleistung erstellen will, hat mit Selfio den richtigen Partner.
Die fachlich versierten Mitarbeiter des Online-Shops bieten den Kunden schon im Vorfeld kostenlose Beratung bei Detailfragen und Hilfestellung bei der Planung und Berechnung ihres jeweiligen Fußbodenprojektes. Darüber hinaus stellt Selfio den Heimwerkern projektbegleitend Montagevideos, PDF-Anleitungen sowie eine Montage-App zur Verfügung.
Mehr Informationen findet man unter www.selfio.de/de/bodenbelaege/

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Selfio erneut als Top Shop ausgezeichnet

Wegweiser für Verbraucher

Selfio erneut als Top Shop ausgezeichnet

Haustechnik-Produkte sicher und bequem einkaufen (Bildquelle: ©Selfio GmbH_ty@fotolia)

Immer mehr Verbraucher kaufen ihre Haustechnik-Produkte im Internet. Marktanalysen führen dies insbesondere auf die zunehmende Nutzung von Online-Shops und die gute Preistransparenz im Internet zurück. Der in vielen Segmenten rasant wachsende Online-Markt bietet dem Verbraucher einige weitere Vorteile, allerdings wird er mit der steigenden Zahl der Anbieter und Marken auch immer unübersichtlicher. Deshalb bieten objektive und transparente Bewertungen wie das Top-Shop-Siegel den Verbrauchern eine wichtige Hilfestellung bei der Orientierung im Netz.

Bereits zum fünften Mal in Folge haben die Zeitschrift Computer Bild und das Marktforschungsinstitut Statista in diesem Jahr mit einem aufwändigen, mehrstufigen Testverfahren die deutschen Onlineshops durchleuchtet. Ausgezeichnet wurden die Shops, die den Verbrauchern ein sicheres und bequemes Einkaufserlebnis bieten.

Einer der 750 mit dem Top-Shop-Siegel 2018 ausgezeichneten Anbieter ist – wie bereits im Vorjahr – selfio.de. Die Selfio GmbH, eine hundertprozentige Tochter der börsennotierten 3U HOLDING AG, vertreibt Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär an Heimwerker und Selberbauer. Die Haustechnikprofis haben das Siegel in der Kategorie Garten & Handwerk erhalten. Die wichtigen Leitmotive für das Top-Shop-Siegel erfüllt Selfio zur großen Zufriedenheit der unabhängigen Tester: Mit „exzellent“ bewerten sie die Benutzerfreundlichkeit der Website, als „sehr hoch“ wird der Bereich Vertrauen & Sicherheit eingestuft. Weitere Kriterien für die Bewertung sind die unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten, Service-Kommunikation, Kauf und Lieferung sowie technische Details.

Selfio-Geschäftsführer Thomas Muhr sieht die erneute Auszeichnung als Bestätigung für die konsequente Ausrichtung der Selfio GmbH: „Weil wir den Anspruch haben, nicht nur als reiner Online-Anbieter von Qualitätsprodukten zu agieren, sondern uns als Partner der Heimwerker und Selberbauer verstehen, hat das Thema Service bei uns ein hohen Stellenwert. Dies reicht von der benutzerfreundlichen Gestaltung und der Struktur unseres Online-Shops bis hin zu unserem kostenlosen Service- und Beratungsangebot.“

Auch wenn dieses Angebot nicht bewertungsrelevant für die Tester ist, ist es das umso mehr für die Heimwerker und Selberbauer. Denn obwohl die Produkte einfach in der Handhabung und unkompliziert im Aufbau sind, begleiten die Haustechnikprofis die Bauherren von Anfang an, beginnend bei der kostenfreien individuellen Beratung und Planung bis hin zur Unterstützung bei Berechnung und Kalkulation der jeweiligen Haustechnikanlage.

Ein weiterer Vorteil für Heimwerker: Die Produkte stammen aus europäischer Fertigung und werden regelmäßigen Qualitätsprüfungen unterzogen. Das gesamte Material kann ganz bequem und ohne Zwischenhändler über den Webshop geordert werden.

Mehr Informationen unter www.selfio.de

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Professionelle Beratung für Heimwerker und Selberbauer

Haustechnik von Selfio

Professionelle Beratung für Heimwerker und Selberbauer

Auf selfio.de erhalten Heimwerker professionelle Beratungsleistungen (Bildquelle: Selfio_©maicasaa-fotolia.com)

Heimwerken als beliebte Freizeitbeschäftigung ist nicht neu, aber erst seit ein paar Jahren wieder richtig angesagt. Was lange Zeit von Vielen als altmodisch belächelt wurde, entwickelt sich mit „Do it yourself“ immer mehr zu einem langfristigen Trend. Laut einer aktuellen Studie von YouGov und Statista zählen für die meisten deutschen Heimwerker vor allem der Spaß an der handwerklichen Arbeit und der angenehme Zeitvertreib. Doch der DIY-Trend hat auch ganz praktische Gründe: Ein gutes Drittel der Befragten baut selbst, um durch Eigenleistung Geld zu sparen.
Das gilt besonders für viele Arbeiten im und am Haus, angefangen von einfachen Malerarbeiten bis zum Ausbau des Kellers oder des Dachgeschosses. Dabei wird kaum ein Bereich ausgespart, selbst bei der Haustechnik können Heimwerker mit etwas handwerklichem Geschick beispielsweise eine Fußbodenheizung verlegen oder eine Lüftungsanlage installieren. Aufgrund der technischen Anforderungen sollte man allerdings nicht gänzlich auf professionelle Beratung und Hilfestellung verzichten.
Ein kompetenter Partner für alle Heimwerker, die ihre Haustechnik auf den neuesten technischen Stand bringen wollen, ist der Online-Shop selfio.de. Zusätzlich zu einem Portfolio hochwertiger und preisgünstiger Qualitätsprodukte geben ihnen die Haustechnik-Profis genau die Unterstützung, die sie für ihre DIY-Projekte benötigen. Besonders in der Planungsphase muss vieles bedacht werden: Welches Werkzeug benötige ich, wie viel Material brauche ich und welche Produkte sind eigentlich am besten geeignet? Ein Anruf oder eine Mail genügen. Die Mitarbeiter des Online-Shops bieten den Kunden schon vor dem Start ihres Projektes kostenlose Beratung bei Detailfragen und Hilfestellung bei der Planung und Berechnung ihrer jeweiligen Haustechnikanlage. Die gut ausgebildeten Handwerker, Techniker oder Kaufleute verfügen über langjährige Erfahrung und Fachkenntnis in den unterschiedlichen Bereichen der Haustechnik und können ihren Kunden bei allen Fragen rund um das Projekt kompetente und lösungsorientierte Hilfestellungen geben.
Darüber hinaus stellt Selfio den Heimwerkern projektbegleitend Montagevideos, Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie eine Montage-App zur Verfügung. Wer sich schon einmal als Heimwerker im Bereich der Haustechnik versucht hat, weiß dieses für einen Online-Shop außergewöhnliche Angebot zu schätzen. Denn mit einer guten Beratung werden unnötige Fehler und Mehrausgaben vermieden. Dadurch spart „Do it yourself“ nicht nur ordentlich Geld, es macht auch mehr Spaß.
Mehr Informationen für alle Heimwerker und solche, die es werden wollen, gibt es unter www.selfio.de

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Erhebliche Reduzierung der Pollenkonzentration im Haus

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Erhebliche Reduzierung der Pollenkonzentration im Haus

(Bildquelle: Selfio_©L_heller-fotolia_web.com)

Während die meisten Menschen sich über die wärmeren Temperaturen des Frühlingsanfangs freuen, beginnt mit dem milden Wetter für viele Allergiker die unangenehmste Phase des Jahres. Schuld ist der Pollenflug, der durch die allgemeine Klimaerwärmung teilweise schon im Januar beginnt. Damit wird auch die Wohnungslüftung für viele Allergiker zum Problem, denn durch das Lüften über Türen und Fenster wird die ohnehin schon hohe Pollenbelastung in den Wohnräumen noch erhöht.
Dabei ist es gerade für ein gesundes Wohnklima in sanierten, luftdicht gedämmten Häusern dringend erforderlich, für den nötigen Luftaustausch zu sorgen. Der nachträgliche Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung ist eine komfortable und energiesparende Lösung für das „Frischluftproblem“. Durch den Austausch der in den Geräten standardmäßig enthaltenen Grobstaubfilter durch besondere Feinstaubfilter können zudem Pollen, Staub und Allergene größtenteils ausgefiltert und so die Pollenkonzentration im Gebäude auf ein Minimum reduziert werden. Darüber hinaus sorgen Lüftungsanlagen für ein besseres Wohnklima, denn die Feuchtigkeit, die beispielsweise durch Kochen oder Duschen entsteht, wird durch die Lüftung ebenfalls nach außen transportiert. Dadurch kann der Bildung von Schimmelpilzen und der rasanten Vermehrung von Hausstaubmilben vorgebeugt werden.
Professionelle Unterstützung beim Einbau in Eigenleistung
Für die kontrollierte Belüftung einzelner Räume empfiehlt sich der Einbau dezentraler Lüftungsgeräte. Soll das ganze Haus mit frischer Luft versorgt werden, kommt meist eine zentrale Lüftungsanlage zum Einsatz: Hier werden die Aufenthaltsräume über ein Kanalsystem mit dem zentralen Lüftungsgerät verbunden, sodass überall ein ausreichender Luftwechsel stattfindet. Eine Lüftungsanlage kann man mit etwas handwerklichem Geschick und der richtigen Unterstützung auch selbst installieren.
Hilfestellung für den Selbsteinbau bietet die Website selfio.de der Firma Selfio aus Linz am Rhein. Das Unternehmen, das eine große Auswahl an hochwertigen zentralen und dezentralen Lüftungsanlagen über seinen Online-Shop anbietet, unterstützt die Selberbauer je nach Bedarf zusätzlich durch kostenfreie Beratung und Planung. Begleitend stehen Montagevideos, Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie eine Montage-App zur Verfügung, die den Einbau anschaulich erklären. Die Wohnungslüftungssysteme sind technisch auf dem neuesten Stand, einfach zu montieren und zu heimwerkerfreundlichen Preisen erhältlich.
Wer eine Selfio-Lüftungsanlage selbst einbaut, profitiert somit mehrfach. Mehr Informationen unter www.selfio.de/de/lueftung

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Perfekte Kombi für Bauherren und Heizungsmodernisierer

Wärmepumpe, Solarthermie und Fußbodenheizung

Perfekte Kombi für Bauherren und Heizungsmodernisierer

Wärmepumpen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei Bauherren und Heizungsmodernisierern (Bildquelle: ©Selfio GmbH_jackfrog@Fotolia)

Wärmepumpen erfreuen sich nicht nur bei Häuslebauern immer größerer Beliebtheit. Auch bei der Modernisierung von Bestandsimmobilien ist das Heizsystem weiter auf dem Vormarsch. Das verdeutlicht auch das letztjährige Marktwachstum von 17Prozent gegenüber dem Vorjahr. Kein Wunder, denn Wärmepumpen sind in der Regel preiswert und klimafreundlich. Und sie werden immer effizienter. Die Wärmepumpe nimmt die in der Luft, dem Grundwasser oder dem Erdreich kostenlos gespeicherte Umweltwärme auf und wandelt bis zu 80 Prozent in Heizenergie um. Lediglich 20-25 Prozent entfallen auf den Antrieb der Wärmepumpe der als Strom zugeführt werden muss. Durch die weitreichende Nutzung der natürlich vorhandenen Wärmeenergie sind die Energiekosten für eine Immobilie sehr gut kalkulierbar, denn sie unterliegen nicht den Preisschwankungen von Gas und Öl.
Auch die Selfio GmbH, einer der führenden deutschen Online-Shops für Haustechnikprodukte, führt ein breites Portfolio verschiedener Wärmepumpen-Systeme namhafter deutscher Hersteller. Selfio-Geschäftsführer Thomas Muhr ist überzeugt von den Vorteilen dieses modernen Wärmeerzeugers: „Besonders im Hinblick auf die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) und den seit Januar 2016 noch einmal verschärften Auflagen an den Primärenergiebedarf sind sie eine gute Wahl für Bauherren und Heizungsmodernisierer. Allerdings sollte man eine Wärmepumpe unbedingt individuell planen und kalkulieren lassen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass eine Wärmepumpe besonders effizient arbeitet, wenn die Temperaturdifferenz zwischen der Wärmequelle und dem Verteilsystem möglichst gering ist, das heißt ihr Wirkungsgrad ist dann am höchsten. Deshalb empfehlen wir die Kombination mit einer Fußbodenheizung, die ebenfalls nur niedrige Vorlauftemperaturen benötigt. “
Zur Unterstützung bei der Warmwasserbereitung und auch bei der Beheizung des Gebäudes lassen sich Wärmepumpen darüber hinaus durch solarthermische Anlagen ergänzen, denn diese sorgen während der Sommermonate fast vollständig für die Warmwasserbereitung. In den Wintermonaten und in der Übergangszeit können sie die Wärmepumpe entlasten. Auch eine Kombination mit einer Photovoltaikanlage ist sinnvoll. Dabei wird der erzeugte Strom direkt durch die Wärmepumpe selbst verbraucht. Dies entlastet sowohl die Umwelt wie auch die Stromrechnung.
Wie das geht, welche staatlichen Fördermittel es gibt und welche Wärmepumpe jeweils am besten für den eigenen Bedarf geeignet ist, erfährt man im Internet auf der Seite www.selfio.de

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 6421 9991456
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Perfekte Kombination aus Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort

Smart home

Perfekte Kombination aus Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort

Alle Geräte und Prozesse werden automatisch oder ferngesteuert gemanaged (Bildquelle: ©REDPIXEL@fotolia-com)

Smart Home Lösungen stehen für die Zukunft des modernen Wohnens. Kein Wunder, denn die Bewohner profitieren gleich mehrfach von der digitalen Technik. Zusätzlich zu einem deutlichen Plus an Wohnkomfort kann Energie eingespart und die Sicherheit der eigenen vier Wände deutlich verbessert werden.
Mit einem Smart-Home-System lässt sich nahezu die gesamte Haustechnik fernsteuern oder zeitgesteuert regeln und somit viele Vorgänge automatisieren. So kann man beispielsweise nach einem erholsamen Wochenendtrip ganz entspannt von unterwegs das Haus vorheizen oder, wenn es jetzt draußen richtig kalt wird, wahlweise auch nur das Badezimmer für das abendliche Wellnessprogramm vorwärmen. Durch das Zusammenspiel einzelner Geräte lassen sich aber nicht nur die Abläufe vereinfachen, sondern auch die Energieverbräuche deutlich senken – etwa indem Heizung und Lüftung effizient aufeinander abgestimmt werden oder das Licht so eingestellt wird, dass es nur dann angeht, wenn es auch tatsächlich gebraucht wird.
Doch damit nicht genug – mit Smart Home ist man auch besser vor unliebsamen Überraschungen wie einem Einbruch oder den Folgen eines Wohnungsbrandes oder eines Wasserleitungsschadens geschützt. Bewegungsmelder mit Dämmerungssensoren, Rauchmelder oder CO2- und Wassersensoren lassen sich beliebig in die Haustechnik integrieren. Schon Fenster- und Türsensoren können zur Sicherheit beitragen, denn ob alle geschlossen sind, kann man dank digitaler Vernetzung vom Arbeitsplatz aus oder während des Einkaufs bequem mobil kontrollieren. Mit der Lichtsteuerung über das Smartphone lässt sich zudem ganz einfach von unterwegs Anwesenheit simulieren. Dank der Alarmmeldungen bei Rauchentwicklung oder Wasseraustritt kann man viel frühzeitiger auf diese Ereignisse reagieren und so meist schlimmere Schäden verhindern.
Als erfahrener Anbieter im Bereich Haustechnik hat der Online-Shop selfio.de sein Produktportfolio dementsprechend gezielt weiter ausgebaut. Elementar ist eine zentrale Steuereinheit, die über ein Netzwerkkabel mit dem Router verbunden wird. Weitere Bestandteile sind viele einzelne Geräte mit ganz unterschiedlichen Funktionen, wie beispielsweise Heizkörperthermostate, Schalt- und Messsteckdosen, Raumthermostate oder Einzellösungen wie Innen- und Außenkameras. Dabei unterscheidet man zwischen Sensoren, die Zustände und Veränderungen messen und Aktoren, die eine mechanische Bewegung ausführen. Ein hausinternes Funknetz verbindet die jeweiligen Geräte mit der Zentrale.
Durch die Digitalisierung werden alle Geräte und Prozesse der Haustechnik zusammengeführt und automatisch oder ferngesteuert vom Smart Home System gemanaged. Die im Selfio-Shop erhältlichen, unterschiedlichen Systeme sind leicht zu installieren und einfach zu bedienen, ganz gleich ob zu Hause über den PC oder von unterwegs via Smartphone.
Auch sicherheitstechnisch entsprechen die Funktechnologien dem neuesten Stand der Technik. Sie gewährleisten eine besonders sichere, verschlüsselte Datenkommunikation bei gleichzeitig minimaler Funkbelastung.
Mehr Informationen zum Smart-Home-Angebot findet man unter selfio.de/de/smart-home/

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Marcel Neumann
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 2224 123 765 30
+49 2224 123 7655
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Fördermöglichkeiten erleichtern Heizungsmodernisierung

Staatliche Unterstützung sinnvoll nutzen

Fördermöglichkeiten erleichtern Heizungsmodernisierung

Heizung und Warmwasserbereitung sind die größten Energieverbraucher in privaten Haushalten. Besonders ältere Standard- und Niedertemperaturkessel sind aufgrund ihrer hohen Arbeitstemperaturen oftmals nicht mehr effizient genug und sollten deshalb frühzeitig ausgetauscht werden. Das spart viel Energie und reduziert die Verbrauchskosten deutlich. Damit aber nicht genug, denn unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Bauherren für ihre Investition in umweltschonende Heizsysteme und regenerative Energiequellen attraktive staatliche Zuschüsse.

Ein zentrales Instrument dieser Förderung ist das Marktanreizprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit einem jährlichen Volumen von über 300 Millionen Euro. So sollen private Hausbesitzer, Unternehmen und Kommunen motiviert werden, in nachhaltige Heiztechnik zu investieren und mit erneuerbaren Energien ihren Bedarf an Wärme und Kälte zu decken. Die Förderung erfolgt einerseits über die Vergabe von Zuschüssen über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und andererseits über zinsgünstige Darlehen und Tilgungszuschüsse, die durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergeben werden.

Trotz dieser vielfältigen Fördermöglichkeiten sollte aber niemand einfach mal drauf lossanieren, denn egal ob es sich um Einzelmaßnahmen handelt oder ein Gesamtkonzept zugrunde liegt: Eine umfassende fachkundige Energieberatung im Vorfeld ist unverzichtbar. Die Ergebnisse bieten eine solide Grundlage für die anschließende technische Beratung. So können ökologisch sinnvolle Modernisierungsmaßnahmen mit den passenden Förderangeboten kombiniert werden. Dies gilt umso mehr, da ab dem 1. Januar 2018 die Förderanträge an das BAFA vor Umsetzung der Maßnahmen eingereicht werden müssen.

Ein Spezialist für Beratungsleistungen im Bereich der Haustechnik ist beispielsweise die Selfio GmbH. Egal ob es um die Installation einer effizienten Wärmepumpe, den Einbau einer solarthermischen Anlage oder die Optimierung des Heizsystems geht: Die Beratung ist immer darauf ausgerichtet, für die jeweilige Immobilie die passende technische und energiesparende Lösung zu finden. Über den Ratgeber-Bereich auf der Website oder den persönlichen telefonischen Kontakt erhalten Bauherren dafür genau die Unterstützung, die sie benötigen – beginnend bei der kostenfreien individuellen Beratung und Planung bis hin zur Unterstützung bei Auslegung und Berechnung der jeweiligen Heizungsanlage.

Mehr Informationen zum Selfio-Beratungs- und Serviceangebot findet man unter selfio.de/de/service.

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Katja Dehmel
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 2224 123 765 30
+49 2224 123 7655
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Allgemein

Selfio wird Geißbockpartner des 1. FC Köln

Fußball Sponsoring

Selfio wird Geißbockpartner des 1. FC Köln

Mit dem Bundesligastart wird die Selfio GmbH Sponsoring-Partner des 1. FC Köln (Bildquelle: Selfio_©SergeyNivens-fotolia.com)

Wenn ab August der Ball im RheinEnergieSTADION wieder rollt, ist die Selfio GmbH erstmalig als Sponsoring-Partner des 1. FC Köln mit dabei. Das mittelständische Unternehmen, das nur rund 50 Kilometer südlich in Linz am Rhein beheimatet ist, unterstützt ab der Saison 2017/2018 als sogenannter Geißbockpartner den Traditionsclub und Europa-League-Teilnehmer aus der Dom-Stadt.

Selfio-Geschäftsführer Thomas Muhr freut sich auf die neue Bundesliga-Spielzeit: „Das Thema Fußball bewegt sehr viele Menschen. Dadurch bieten sich uns als Unternehmen im Rahmen einer Geißbockpartnerschaft interessante Möglichkeiten. Auch das Selfio-Team ist fußballbegeistert mit eingefleischten FC-Fans. Während der Gespräche mit dem 1. FC Köln war deshalb für uns schnell klar: Das passt!“

Selfio ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Die Produkte werden hauptsächlich online an Heimwerker und Selberbauer vertrieben. Den Kunden bietet Selfio kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerken zu erleichtern.

Mit dem Einstieg in das Sport-Sponsoring will Selfio neue Zielgruppen ansprechen und so die Markenbekanntheit steigern. Dazu werben die Haustechnik-Profis unter anderem auf den TV-relevanten Spielfeldbanden. Dabei habe man sich, so Thomas Muhr, ganz bewusst für den FC entschieden: „Der Verein hat eine sehr starke Marke mit positivem Image, er steht für Toleranz, Lebensfreude und Begeisterung – Attribute, die wir auch für uns beanspruchen. Darüber hinaus hat Köln eine sehr hohe Präsenz und Reichweite. Wir freuen uns auf viele attraktive Partien und Fußballmomente, bei denen wir den 1. FC Köln in unserer ersten Saison als Geißbockpartner gern begleiten und unterstützen.“
Linz, im Juli 2017

Selfio GmbH ist ein Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf dem Vertrieb von Fußbodenheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, solarthermischen Anlagen sowie Gas- und Ölheizungen, Wärmepumpen, Kamin- und Pelletöfen, Schornsteinen, Sanitärprodukten und Pumpen an Heimwerker und Selberbauer. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Heizungs- und Lüftungsindustrie bietet Selfio professionelle Unterstützung sowohl bei Neubau als auch bei Sanierung. Sämtliche Produkte werden direkt und hauptsächlich online vertrieben. Gleichzeitig bietet Selfio den Kunden kostenlose Beratung und umfassenden Service mit genauen Anleitungen, um ihnen das Heimwerkern zu erleichtern.

Firmenkontakt
Selfio GmbH
Katja Dehmel
Linzhausenstraße 8
53545 Linz am Rhein
+49 2224 123 765 30
+49 2224 123 7655
l.wagner@headware.de
http://www.selfio.de

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de