Tag Archives: Serie

Allgemein

Traumbäder mit Badmöbeln von Villeroy & Boch

Optimale Raumnutzung auf schönste Art und Weise

Traumbäder mit Badmöbeln von Villeroy & Boch

(Bildquelle: @villeroy&boch)

Badmöbel bilden den formvollendeten Rahmen für Ihre Keramik und bieten jede Menge Stauraum und Komfort. Da jedoch kein Bad dem anderen gleicht und Ansprüche wie auch Geschmäcker bekanntlich unterschiedlich sind, gibt es kein Patentrezept für die Planung mit Badmöbeln. Aus diesem Grund hat Villeroy & Boch bei der Konzeption seiner Badmöbel großen Wert auf formschöne und funktionsstarke Produkte in unterschiedlichen Abmessungen, Farben, Materialien und Stilrichtungen gelegt. Bei über 7.000 Ausführungen ist für jeden das Passende dabei: Vom großen Familienbad bis hin zum kleinen Gäste-WC werden Ihnen individuelle Möglichkeiten ganz nach Ihren Vorstellungen ermöglicht.

Die große Auswahl hält jedoch mehr als nur die optimale Lösung für jedes Badezimmer bereit. Das umfangreiche Angebot an Villeroy & Boch Badmöbeln innerhalb der vielen Serien erlaubt es außerdem, das komplette Bad konsequent in einem Stil einzurichten, was vor allem kleine Bäder optisch größer erscheinen lässt. Ein weiterer Pluspunkt von Villeroy & Boch Badmöbeln ist, dass diese ideal auf die Badkeramik des Markenherstellers abgestimmt sind und sich perfekt miteinander kombinieren lassen.

Villeroy & Boch Waschtischunterschränke – Stauraumwunder und Hingucker in einem:
Waschtischunterschränke gehören zum festen Bestandteil einer Badezimmereinrichtung. Platzsparend unter dem Waschtisch aufgebaut, verschmelzen Villeroy & Boch Waschtischunterschränke mit der Badkeramik zu einer harmonischen Einheit und tragen so zu einem stimmigen Gesamtbild des Bades bei. Gleichzeitig überzeugen Villeroy & Boch Waschtischunterschränke durch innovatives Design, vielfältige Stauraummöglichkeiten und praktische Funktionen. So bieten Villeroy & Boch Waschtischunterschränke dank verschiedener Maße stets den optimalen Raum für Ihre Badutensilien. Verschiedene Badmöbelserien gehen dabei gezielt auf Ihre Gestaltungswünsche ein. Villeroy & Boch Subway 2.0 Waschtischunterschränke sind beispielsweise wahlweise mit runden oder eckigen Formen erhältlich, die eine breite Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten zulassen.

Auch das Design der Villeroy & Boch Waschtischunterschränke ist überzeugend und erfüllt anspruchsvolle Designwünsche auf höchstem Niveau. Die beliebte Serie Venticello präsentiert sich zum Beispiel geradlinig in filigraner Formensprache. Außergewöhnliche Materialkombinationen aus Holz und Glas sowie zahlreiche Farbvariationen hingegen prägen Villeroy & Boch Waschtischunterschränke der Premiumkollektion Memento, die durch haptische Kontraste ein Erlebnis für Ihren Tastsinn versprechen.

Villeroy & Boch Badschränke – ideales Finish für ein persönliches Ambiente:
Für alle, die neben dem Waschtisch eine zusätzliche Lösung zum Verstauen von Badutensilien benötigen, hält Villeroy & Boch zahlreiche Badschränke bereit. Vom praktischen Anbauschrank, über den platzsparenden Seitenschrank bis hin zum komfortablem Hochschrank haben Sie eine breitgefächerte Auswahl an Villeroy & Boch Badschränken, deren intelligente Fächeraufteilung perfekte Ordnung ermöglichen. Auch optisch haben Villeroy & Boch Badschränke einiges zu bieten. So glänzen Villeroy & Boch Avento Badschränke mit einem frischen Design, das eine moderne Leichtigkeit ausstrahlt. Zeitlos und im angesagten Purismus hingegen zeigen sich Villeroy & Boch Legato Badschränke. Hier dominieren klare Linien und eine minimalistische Formensprache für gehobene Ansprüche.

Entdecken Sie das gesamte Sortiment der Villeroy & Boch Badmöbel auf Skybad.de, dem Onlineshop für Traumbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Allgemein

„Game of Thrones“: Interlutions und RTL II eröffnen die nächste Runde

Digitalagentur unterstützt crossmediale Kampagne zum Start der 7. Staffel

"Game of Thrones": Interlutions und RTL II eröffnen die nächste Runde

Interlutions unterstützt crossmediale Kampagne zum Start von Game of Thrones (Bildquelle: Interlutions)

Köln/Berlin/Hamburg, 05.02.2018 – Passend zu den kalten Temperaturen vor der Haustür hält nun auch bei RTL II der Winter Einzug. Am 10. Februar feiert die 7. Staffel von „Game of Thrones“ ihre Free-TV Premiere im deutschen Fernsehen und lässt es samstags rund um Jon Schnee und seine Gegner buchstäblich eisig zugehen. Für die Online-Bewerbung des amerikanischen Serien-Blockbusters setzte RTL II auf die Digitalexperten von Interlutions.

Das eisblaue Auge des Nachtkönigs zieht sich als Key Visual durch die gesamte Kampagne, die neben mehreren Teasern und Trailern sowohl Online als auch in Print und Radio zu sehen ist. Für Kreation und Umsetzung der Online-Werbung zeichnet die Digitalagentur Interlutions verantwortet. Das Team am Standort Berlin entwickelte eine Bannerkampagne, die vom 5. bis 17. Februar auf reichweitenstarken und männeraffinen Plattformen wie bild.de, tvspielfilm.de, cinema.de und playboy.de platziert wird.

„Game of Thrones ist aktuell die erfolgreichste Serie weltweit. Kein Wunder also, dass auch unser Team zu den vielen eingefleischten Fans gehört. Es war uns darum eine besonders große Freude, unseren Teil zum Erfolg der Ausstrahlung in Deutschland beitragen zu können“, so Eric Meurers, CEO der Interlutions GmbH.

Über Interlutions

Die Interlutions GmbH ( www.interlutions.de) ist eine Digitalagentur mit Sitz an den Standorten Köln, Berlin und Hamburg. Unter Leitung von Eric Meurers und Christian Schmidt liefert das rund 84-köpfige Team ein Full Service-Angebot, das von Strategie und Beratung über Kampagnenentwicklung und -umsetzung bis hin zu Software-Entwicklung und eCommerce-Lösungen reicht und Kunden auf ganzer Bandbreite bei der digitalen Transformation unterstützt. Als Experte für digitale Markenführung arbeitet Interlutions für renommierte Kunden wie Nintendo, Disney, Renault, Nissan, Haribo und Super RTL. Zu ihrem Portfolio gehört die Entwicklung von Individualsoftware und Websites, wie auch E-Mail-Marketing und Apps.

Interlutions zählt zu den führenden Agenturen für die Anwendung der Open Source Software Symfony in Deutschland und engagiert sich u.a. als Event-Sponsor für ihre Weiterentwicklung. SensioLabs Deutschland, die deutsche Niederlassung des Lizenzgebers von Symfony, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Interlutions.

Firmenkontakt
Forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92 42 81 4 -0
0221-92 42 81 4- 2
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92 42 81 4 -0
0221-92 42 81 4- 2
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de/de/

Allgemein

Ein Bad ohne Kompromisse dank Keramg Acanto

Die Komplettbadserie für jeden Anspruch

Ein Bad ohne Kompromisse dank Keramg Acanto

(Bildquelle: @Keramag)

Keramag, eine Marke der Geberit Gruppe, hat es sich zum Ziel gesetzt, die unterschiedlichen Bedürfnisse und Nutzungsgewohnheiten, denen ein Bad gerecht werden muss, mit einer allumfassenden Badserie zu bedienen. Besonders wichtig war es Keramag dabei, dass ein von mehreren Personen genutztes Bad den einzelnen, individuellen Anforderungen optimal gerecht wird, ohne dass bei der Badeinrichtung Kompromisse gemacht werden müssen. Zu diesem Zweck wurde in aufwändigen Studien das Nutzerverhalten im Bad untersucht und erforscht, was Badbesitzern in ihrem Bad wirklich wichtig ist. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse hat Keramag in die Produkte einfließen lassen und als Ergebnis die Komplettbadserie Acanto Anfang 2017 auf den Markt gebracht.

Acanto ermöglicht besonders vielfältige Kombinationen von Sanitärkeramik wie auch Badmöbeln, welche in diversen Ausführungen angeboten werden und Lösungen für fast jede Einbausituation versprechen. Bestes Beispiel hierfür sind Keramag Acanto Waschtische mit einer Bandbreite an verschiedenen Größen und Funktionalitäten, die sich in jedes Badezimmer einfügen, egal, wie klein oder verwinkelt es ist. So bietet die Serie Waschtische mit Ablage, Slim Möbelwaschtische mit extra dünner Keramik, Doppelwaschtische und kompakte Handwaschbecken fürs Gäste-WC – die jeweiligen Keramag Acanto Waschtischunterschränke mit frei wählbaren und einsetzbaren Ordnungssystemen finden sich selbstverständlich ebenfalls im Sortiment wieder. Doch nicht nur die Größe und Auswahl an Funktionen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Bad individuell zu gestalten. Dank unterschiedlicher Materialien und Oberflächen wie Glas, Metall, Holzdekor und Lack entsteht beim Badmöbelprogramm eine neue Gestaltungsfreiheit, wie zum Beispiel bei den feuchtigkeitsbeständigen Hängeschränken, Hochschränken als auch Seitenschränken. Diese werden in weißer Hochglanzoptik, aber auch in matt mit schwarzer sowie sand- und lavafarbener Glasfront angeboten. Darüber hinaus bietet Keramag Acanto Ihnen die Option, Ihr Badezimmer entweder mit dem spülrandlosen, wandhängenden oder dem spülrandlosen, bodenstehenden WC auszustatten. Sogar farblich abgestimmte Magnetwände mit magnetischen Aufbewahrungsbehältern, verschiedene Ordnungsboxen und Wand-Boards gehören zum breitgefächerten Keramag Acanto Sortiment. Dadurch, dass die Artikel der Serie optimal aufeinander abgestimmt sind, lassen sie sich beliebig miteinander kombinieren. Gleichzeitig wurde jedes Möbelstück so gestaltet, dass es flexibel einsetzbar ist, über möglichst viel Stauraum für die ganze Familie verfügt und die tagtäglichen Badutensilien stets griffbereit sind. Hierdurch hat alles seinen Platz und das Bad ist immer aufgeräumt.

Bei der Konzipierung und Produktion von Acanto war Keramag sehr darauf bedacht, die Komplettbadserie in einem zeitlosen Design mit sanften organischen Formen in harmonischer Verbindung mit geraden Linien zu gestalten. Besonderen Wert hat der Hersteller außerdem auf die Montage gelegt: Dank einfachem Befestigungskonzept und Schnellmontagesets können selbst große Waschtische durch nur eine Person montiert werden. Auch die wandhängenden WCs sowie das Bidet können mit der verdeckten und vorinstallierten Befestigung einfach, sicher und schnell angebracht werden.

Entdecken Sie die Komplettbadserie Keramag Acanto auf Skybad.de, Ihrem Onlineshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Allgemein

Stars aus der „Lindenstraße“ und „Rote Rosen“ beim NDR an den Landungsbrücken

der 828. Hafengeburtstag in Hamburg

Stars aus der „Lindenstraße“ und „Rote Rosen“ beim NDR an den Landungsbrücken

Sarah Masuch aus der Lindenstraße kommt zum NDR an die Landungsbrücken – Foto Steven Mahner

Zum 828. Hafengeburtstag Serien-Stars des Ersten treffen: Am Sonnabend, 6. Mai, kommen vier Schauspieler aus den Erfolgsserien „Rote Rosen“ und „Lindenstraße“ auf das NDR Areal an den Landungsbrücken. Zunächst betreten sie ab 15.00 Uhr die Showbühne vorm Alten Elbtunnel für einen kurzen Talk. Im Anschluss stehen sie ihren Fans dann für eine Autogrammstunde zur Verfügung.

Die „Lindenstraße“ ist mit Sarah Masuch und Jannik Scharmweber, die beide aus Hamburg stammen, auf dem Hafengeburtstag vertreten. Sarah Masuch spielt in der „Lindenstraße“ die Ärztin Dr. Iris Brooks, die ebenso selbstbewusst wie auch tollpatschig ist. Der 26-jährige Jannik Scharmweber ist in der Rolle des Nico Zenker zu sehen.

Von der Lüneburger Serie „Rote Rosen“ kommt der Oberbürgermeister Thomas Jansen, der von Gerry Hungbauer dargestellt wird. Begleitet wird er von Hermann Toelcke, der den Hoteldirektor Gunter Flickenschild verkörpert.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Allgemein

Podcast-Serie: Wie können Manager gegen ihr Null-Bock-Gefühl vorgehen?

Coach und Sparringspartnerin Monika Meiler schaut genau hin

Podcast-Serie: Wie können Manager gegen ihr Null-Bock-Gefühl vorgehen?

Podcast-Serie: Wie Manager gegen ihr Null-Bock-Gefühl vorgehen können, weiss Monika Meiler.

Morgens aufwachen und schon denken: „Puh, eigentlich würde ich lieber liegenbleiben“, das hat wahrscheinlich jeder schon mal erlebt. Nur was ist zu tun, wenn das jeden Tag passiert? Und das auch noch über einen längeren Zeitraum hinweg? „Es lohnt sich, hier genau hinzuschauen und zu hinterfragen: Worin bin ich lustlos?“, sagt Monika Meiler, Sparringspartnerin und Coach für Manager. In ihrer Podcast-Reihe nimmt sie immer wieder unterschiedliche Knacknüsse von Managern in den Fokus und gibt Tipps, wie diese gelöst werden können.

Gerade als Manager kann einen dieses Null-Bock-Gefühl innerhalb einer schweren beruflichen Phase erreichen. „Ich arbeite dann mit einem 3-Komponenten-Modell von Professor Hugo Kehr, das Ziele, Fähigkeiten und Motive in den Fokus nimmt“, so Meiler. Wer diese drei Komponenten unter die Lupe nimmt, ist auf dem besten Weg, seinen inneren Schweinehund zu überwinden.

„Der Beruf des Managers ist ein anspruchsvoller“, weiss Meiler. Deshalb brauchen gerade diese Menschen Begleitung bei ihren täglichen Herausforderungen. Denkanstösse, um wieder motiviert seinen Tätigkeiten nachgehen zu können, liefert Meiler in ihrem Podcast genügend.

Nähere Informationen zu Monika Meiler und ihrer Arbeit gibt es unter http://www.monika-meiler.com/

Bisherige Podcast-Folgen gibt es hier: http://www.monika-meiler.com/podcast/

Podcast-Serie: Wie Manager gegen ihr Null-Bock-Gefühl vorgehen können, weiss Monika Meiler.

Monika Meiler unterstützt als Sparringspartnerin, Coach und Beraterin Männer, die ihren Rollen nicht mehr gerecht werden können und auf der Suche nach der eigenen Identität sind. Ihre ersten Erfahrungen mit der Bedeutung von Rollen sammelte sie als Laienschauspielerin in verschiedenen Theaterensembles. Sie absolvierte die Marketingleiterausbildung bei LUMAKO. Weiter ist sie diplomierte Betriebsausbilderin und wurde vom Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung zertifiziert. Darüber hinaus tritt sie als Coach für wingwave und Resilienz für Führungskräfte auf.

Kontakt
Monika Meiler
Monika Meiler
Rüfegasse 22
7208 Malans
+41 79 423 07 07
info@monika-meiler.com
http://www.monika-meiler.com/

Allgemein

Der Hofpraktikant: Vom Gras ins Glas

Der Hofpraktikant: Vom Gras ins Glas

Der Hofpraktikant: Vom Gras ins Glas

Kühe sind lila und für Fleisch aus dem Supermarkt müssen keine Tiere sterben – mit diesen und ähnlichen Bildern von Landwirtschaft und Ernährung sehen sich nicht nur Grundschullehrer konfrontiert. Vielen Verbrauchern ist nicht bewusst, welcher Arbeitsapparat angekurbelt wird, damit die Milch in die Packung kommt. Der Hofpraktikant klärt nun auf und begibt sich dafür direkt in die Höhle des Löwen – oder anders ausgedrückt: In den Stall der Kuh.

Aufklärungsarbeit: Mehr Verständnis für den Milchpreis

Zusammen mit Landwirt Thomas Dehlwes von der Hofmolkerei Dehlwes in Bremen sind zehn Kurzfilme entstanden, in denen der Hofpraktikant anschaulich und gut erklärt jeden Schritt von der Aufzucht der Kühe über die Stallpflege bis hin zum Melken und Abfüllen der Milch zeigt. Die Filme sollen neben dem Einblick in die Arbeit der Landwirte auch das Verständnis für faire Milchpreise stärken. „Mit unserer Aufklärungsarbeit wollen wir auf charmante und unterhaltsame Art Produzent und Endverbraucher wieder näher zusammenbringen“, sagt Hofpraktikant Heiko Siemens selbst über das Anliegen hinter dem Projekt.

Der Hofpraktikant geht in Serie

Jeden Samstag wird eine neue Folge des Hofpraktikanten über Youtube veröffentlicht. In kleinen Outtakes und kurzen Interviews bekommen die Zuschauern zudem einen Einblick hinter die Kulissen.

Auf die erste Staffel sollen weitere folgen. Dann geht der Hofpraktikant auf Entdeckungstour beim Bäcker, in eine Imkerei und zu einem Metzger.

Weitere Informationen zum Hofpraktikanten unter www.youtube.com/user/C00KyourOWN

Über den Hofpraktikanten

Der Hofpraktikant ist eine neue Youtube-Serie, bei der die Aufklärung über Landwirtschaft und Ernährung im Fokus steht. Die Macher der Filme sind der gelernte Koch und Küchenmeister Serafin Arhelger sowie der Journalist und Filmproduzent Heiko Siemens. Bekannt sind die beiden bereits durch ihren Kochkanal Cook Your Own, über den sie ihren Zuschauern die Kunst des Kochens näher bringen. Mit dem Hofpraktikanten zeigen Arhelger und Siemens jetzt auch, wo die Lebensmittel herkommen und wie sie produziert werden.

Firmenkontakt
Cook Your Own
Heiko Siemens
Maretstraße 13
21073 Hamburg
0176/55981267
kontakt@heikosiemens.de
www.youtube.com/user/C00KyourOWN

Pressekontakt
High Food Public Relations
Carina Jürgens
Eiffestraße 464
20537 Hamburg
040/3037399-24
agentur@highfood.de
www.highfood.de

Allgemein

Von Martin Winterkorn zu Matthias Müller: Wie sich die Volkswagen AG neu aufstellt.

Zahlen, Daten, Fakten, Trends, Analysen, Kommentare und Feuilletons in einer neuen Serie in Deutschlands führendem Online-Magazin für Politische Kultur und Mobilität. Zusammengestellt von Norbert Gisder. GT das Online-Magazin – www.gt-wor

Von Martin Winterkorn zu Matthias Müller: Wie sich die Volkswagen AG neu aufstellt.

(NL/8119477724) Es ist wie immer: Ein Skandal scheint geboren und die Welt jagt nach Fakten. Doch was für Fakten? Von wem aufbereitet? In der Hektik geht vieles unter. Wird vieles überbewertet. Scheint vieles aktuell, was tatsächlich über dubiose Kanäle von langer Hand vorbereitet worden ist um dem Objekt des Skandals zu schaden? Cui bono? Diese grundsätzliche Frage führt in der Serie in GT an das Problem mit Ruhe und Überlegtheit heran. Da können auch die Amerikaner und ihre bigotte Umweltpolitik den Autoren des Kulturmagazins nicht entwischen, die genau nachfragen: Messen die US-Justizbehörden bei ihren Strafen für die Welt eigentlich immer mit der selben Meßlatte? Oder messen sie mit zweierlei Maß? Schaden sie ausländischen Investoren, um die Binnenwirtschaft zu stützen? Oder stützen sie ihre heimische Autoindustrie, egal, was das international kostet?

Der Dieselskandal und die Manipulation von Abgaswerten: Lesen Sie Beiträge in GT über die Schadstoff-Manipulationen einer Expertengruppe im Volkswagen-Konzern.

Abgase! Die neue Wirtschafts- und Gesellschaftsserie in GT
GT berichtet, kommentiert und findet Lösungen, lässt aber die Kirche im Dorf: Denn gerade mal auf eine einstellige Milliardensumme einigen sich zum Beispiel die Länder der EU zur Lösung der Flüchtlingsfrage, die als globales Problem No. 1 bezeichnet wird. Und: 60 Mio. Tonnen als Dünnsäure verniedlichtes Gift leitet Großbritannien nach wie vor jedes Jahr in die Nordsee. Durch Fehler in der Autotechnik von GM starben erst jüngst mehr als 100 Menschen. 900 Mio. Euro Strafe stellt die US-Administration dem heimischen Autobauer dafür in Rechnung. Und VW? Soll Milliarden an Strafe zahlen? Wofür? Kein Mensch starb und die VW-Dieselmotoren expedieren nicht mehr als einen Bruchteil der Schadstoffe in die Luft, die Amerika insgesamt als zweitgrößte Umweltsau der Erde in die Atmosphäre entläüsst. Nicht falsch verstehen: Jede bewusst verursachte Müllentsorgung in die Natur ist ein Frevel, den es nach Aufdeckung zu ahnden gilt. Die GT-Experten appellieren trotzdem und sehr entschieden: Wir alle sollten die Kirche im Dorf lassen. Und erst Recht die Amerikaner. Zur Serie
Lesen Sie ferner: Abgaswerte manipuliert welche Modelle sind betroffen?
Die neueste interne Auswertung des Volkswagen Konzern vom 25. 9. 2015 ergab, dass nicht, wie kolportiert, 11 Millionen, sondern insgesamt rund fünf Millionen Fahrzeuge von der Marke Volkswagen Pkw weltweit von den manipulierten Abgaswerten betroffen sind. Diese Fahrzeuge bestimmter Baujahre und Modelle (wie zum Beispiel der Volkswagen Golf der sechsten Generation, der Volkswagen Passat der siebten Generation und die erste Generation des Volkswagen Tiguan) sind ausschließlich mit Dieselmotoren des Typs EA 189 ausgestattet.
Es gilt unverändert, dass alle Neuwagen der Marke Volkswagen Pkw, die über die europaweit gültige EU6-Norm verfügen, hiervon nicht betroffen sind. Dies umfasst somit unter anderem die aktuellen Modelle des Golf, Passat und Touran.

GT in Zahlen: 
Mehr als 320 Autoren berichten aus 194 Ländern; mehr als 1 Mio. Leser im Monat finden auf mehr als 15.000 Seiten ca. 40.000 Artikel: über Politik, Gesellschaft, Kultur, Mobilität, Technik, Seefahrt, Auto, Wirtschaft wichtige Topp-Entscheider stehen in GT.
Leser sagen dazu: Sehr gut!
(2013, 2014 und 2015 wurde GT von einer Leserjury zu den 100 besten, deutschen Magazinen gewählt.)
GT berichtet nicht über alles, was sich aktuell nennt. Aber alles, worüber GT berichtet, ist wichtig, aktuell und im Zusammenhang relevant. Wer mit klugen Lesern rechnet, steht in GT das Online-Magazin für Politische Kultur und Mobilität.

Kontakt
GT – Deutschlands Online-Magazin für Politische Kultur
Norbert Gisder
Dorfstraße 15
15712 Königs Wusterhausen
03375-21 56 62
mail@gt-worldwide.com
http://www.gt-worldwide.com

Allgemein

Kultdesigner HARALD GLÖÖCKLER bald Hollywood-Star?

Kultdesigner HARALD GLÖÖCKLER bald Hollywood-Star?

Logo Harald Glööckler International GmbH

Im Januar begab sich der erfolgreiche Designer auf ungewohntes Terrain und stellte als Stargast im Kinohit „Fünf Freunde 4“ erstmals sein Schauspieltalent unter Beweis. Für die Neuauflage der US-Serie „Hart aber herzlich“ wollen die neuen Macher um Produzentin Carol Mendelsohn, unter anderem bekannt durch die „CSI“-Reihe, ein homosexuelles Pärchen auf Verbrecherjagd schicken und der Serie laut Senderangaben so einen „modernen und sexy“ Anstrich verpassen. Überraschung: Das US-Klatsch-Portal „Dlisted“ wünscht sich dafür keinen geringeren als HARALD GLÖÖCKLER in der Hauptrolle. Winkt dem Kultdesigner vielleicht bald eine Rolle in Hollywood?

++ „Bei einem guten Angebot wäre ich nicht abgeneigt“++

„Why not? Ich war ein großer Fan der Serie und würde mich sehr geehrt fühlen, bei der Neuauflage mitzuwirken. Ein bisschen Schauspielerfahrung bringe ich ja bereits mit. Die Idee, ein homosexuelles Paar Kriminalfälle lösen zu lassen, finde ich erfrischend, unkonventionell und crazy. Und irgendwie steckt in mir ohnehin eine „Miss Marple“. Bei einem guten Angebot wäre ich natürlich nicht abgeneigt“, so HARALD GLÖÖCKLER.

++ Über die Serie ++

Selfmade-Millionär Jonathan Hart führt mit seiner Frau Jennifer, die als freie Journalistin arbeitet, in Los Angeles ein Leben im Luxus. Dabei stolpert das Paar immer wieder unfreiwillig in Kriminalfälle, die es gemeinsam löst. Die Serie lief in Deutschland erstmals von 1983 bis 1985 im Ersten und lockte ein Millionenpublikum vor den Fernseher. Die insgesamt 110 Folgen starke Serie wurde seitdem auf verschiedenen Sendern wiederholt und wird auch heute noch ausgestrahlt.

Weitere Informationen über HARALD GLÖÖCKLER und die HARALD GLÖÖCKLER INTERNATIONAL GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com und http://www.haraldgloeoecklerstore.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten, 409 Wörter, 2.748 Zeichen mit Leerzeichen

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH
Holger Ballwanz
Friedrichstraße 152 a
10117 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
10117 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

Eigenbedarfskündigung: Anbietpflicht des Vermieters und ihre Reichweite (Serie – Teil 4)

Serie zum Thema Anbietpflicht des Vermieters im Rahmen der Eigenbedarfskündigung, Reichweite derselben und Folgen einer Verletzung. Ein Beitrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Serie zum Thema Anbietpflicht des Vermieters im Rahmen der Eigenbedarfskündigung, Reichweite derselben und Folgen einer Verletzung. Ein Beitrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

d. Anbietpflicht auch für Wohnungen, die der Vermieter nicht mehr vermieten will?

Grundsätzlich besteht keine Anbietpflicht für Wohnungen, die der Vermieter dauerhaft nicht mehr vermieten will.

Bundesverfassungsgericht: „Im Rahmen einer Kündigung wegen Eigenbedarfs steht allein dem Vermieter die Disposition zu, welche Wohnungen aus seinem weiteren Immobilienbestand er dem allgemeinen Wohnungsmarkt zur Verfügung stellt. In diese Dispositionsfreiheit greifen die Fachgerichte in einer gegen GG Art 14 Abs. 1 S 1 verstoßenden Weise ein, wenn sie eine Anbietpflicht auch für solche Wohnungen entwickeln, die der Vermieter gerade nicht anderweitig vermieten, sondern selbst (hier: Übergangswohnung für Ehefrau) nutzen will (BVerfG, Kammerbeschluss vom 23. November 1993 – 1 BvR 904/93 -, juris).“

Verfassungsgerichtshof Berlin: „Denn der Entschluss eine Immobilie zukünftig gewerblich zu nutzen, ist nicht als rechtsmissbräuchlich anzusehen. Jedenfalls dann nicht, wenn der Vermieter eine freie Wohnung im selben Haus nicht (mehr) anbietet, die nicht weiterhin vermietet werden soll (Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin, Beschluss vom 13. Dezember 2005 – 199/03 -, juris).“

Problematisch sind in diesem Zusammenhang die Fälle, in denen der Vermieter die Wohnung nur vorübergehend nicht mehr am Markt zur Vermietung anbieten will, bzw. schon in der Vergangenheit nicht mehr angeboten hat.

OLG Düsseldorf: „Der Vermieter ist bei einer Wohnraumkündigung wegen Eigenbedarfs grundsätzlich verpflichtet, dem Mieter eine im selben Haus bis zum Ablauf der Kündigungsfrist zur Verfügung stehende vergleichbare Wohnung zur Anmietung anzubieten. Anderenfalls ist die Kündigung wegen Rechtsmissbrauchs unwirksam. Die Anbietungspflicht erstreckt sich aber nicht auf eine Wohnung, die seit 5 Jahren zum Zwecke der Erzielung einer höheren Miete möbliert vermietet worden ist (OLG Düsseldorf, Urteil vom 02. April 2009 – I-10 U 149/08, 10 U 149/08 -, juris).“

Wenn der Vermieter behauptet, die Alternativwohnung für einige Monate nicht vermieten zu wollen, kann er damit jedenfalls nicht die Verpflichtung zur Anbietung umgehen.

Amtsgericht Gießen: „Die Pflicht zum Anbieten der Alternativwohnung kann nicht dadurch umgangen werden, dass der Vermieter für ein bis zwei Monate keine Vermietungsabsicht haben will (AG Gießen, Urteil vom 28. April 2011 – 48 C 180/10 -, juris).“

Umgekehrt darf der Vermieter auch nicht über die Anbietpflicht gezwungen werden, eine Wohnung, die er glaubhaft nicht vermieten will, zu vermieten. Hier handelte sich aber häufig um Fragen der Glaubwürdigkeit, bzw. Plausibilität. Je konstruierter die Behauptungen des Vermieters erscheinen, umso intensiver wird er sie erklären müssen. Das Problem wird von der Rechtsprechung über eine gesteigerte Darlegungslast des Vermieters geklärt werden müssen.

AG Köln: Der Vermieter hat während der Kündigungsfrist renoviert und die Wohnung dann einen Monat leer stehen lassen, und danach neu vermietet. Hier hätte er anbieten müssen: „Im vorliegenden Fall ist der wegen Eigenbedarfs kündigende Vermieter nun auf die Idee gekommen, die freiwerdende Wohnung dadurch faktisch dem Wohnungsmarkt zu entziehen, dass er sie in Eigenregie kernsanierte. Er meinte nun, er müsse die Wohnung nicht anbieten und nahm sich für die Sanierung so lange Zeit, bis die Kündigungsfrist abgelaufen war. Einen Monat nach Ablauf der Kündigungsfrist vermietete er die Alternativwohnung weiter (AG Köln, Urteil vom 08. Februar 2013 – 205 C 3/12 -, juris).“ Die Berufung wurde vom Landgericht Köln zurückgewiesen.

Fazit insoweit: Wenn der ehrliche Wunsch besteht, die Wohnung dauerhaft nicht zu vermieten oder jedenfalls nur möbliert für eine gewisse Zeit und dies auch zu Umsetzung gelangt, besteht für die jeweilige Wohnung keine Anbietpflicht. Je abenteuerlicher/konstruierter das Vorhaben des Vermieters erscheint, umso eher muss er damit rechnen, dass das Gericht eine Anbietpflicht annimmt.

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter www.fernsehanwalt.com

Spezialseite Eigenbedarfskündigung für Vermieter: Hier erfahren Sie alles rund um die Eigenbedarfskündigung. Wann kann man einem Mieter wegen Eigenbedarfs kündigen? Wann ist eine Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen? Wann gelten Sperrfristen? Weiter finden Sie Muster für das Erstellen einer Eigenbedarfskündigung mit ausführlichen Hinweisen. Sie finden auch Muster für eine Räumungsklage und aktuelle Urteile mit Kommentaren von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, zum Thema Eigenbedarfskündigung.

Das alles finden Sie hier: www.eigenbedarfskuendigungen.de

Spezialseite Eigenbedarfskündigung für Mieter: Hier erfahren Sie alles rund um die Eigenbedarfskündigung. Wie verhält man sich, wenn der Vermieter eine Eigenbedarfskündigung angedroht hat? Wie verhält man sich, wenn der Vermieter eine Eigenbedarfskündigung ausgesprochen hat? Sie finden auch Muster für einen Widerspruch gegen eine Eigenbedarfskündigung. Weiter finden Sie Muster für eine Verteidigungsschrift gegen eine Räumungsklage und aktuelle Urteile mit Kommentaren von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, zum Thema Eigenbedarfskündigung.

Das alles finden Sie hier: www.eigenbedarfskuendigung-anwalt.de

Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Allgemein

TM3-Serie I von i.onik: Tablets wie gemacht für Kommunikationsfans

Pfeilschnelle Geräte durch selbstentwickeltes Android 4.4 KitKat

TM3-Serie I von i.onik: Tablets wie gemacht für Kommunikationsfans

Ideal für Kommunikationsfans: Die Tablets der Topserie TM3.

Paderborn/Freiburg, 16.09.2014 – Chatten, surfen, Fotos schießen und telefonieren: Die Tablets der Topserie TM3 von i.onik lassen die Herzen von Kommunikationsfans höher schlagen. Das eingebaute 3G Modul ermöglicht eine optimale Verbindung mit dem Internet – und das jenseits von Hotspots. Mit dem eingebauten GPS-Empfänger kann der User das Tablet ganz locker als vollwertiges Navigationsgerät nutzen.

Top-Technik und freshes Design
Die TM3-Serie I von i.onik bietet Technik vom allerfeinsten: Die Tablets sind mit einem schnellen Quad Core Prozessor und einem bis zu 16 GB integrierten Speicher ausgestattet. Aber damit nicht genug. Dazu kommen noch ein microSD-Karten-Slot, ein micro HDMI-Anschluss und ein OTG-Kabel oben drauf. Rundum nur das Beste. Das stylische, ultraflache Metallgehäuse der Serie rundet das Paket perfekt ab. Die Geräte sind in den Größen 7″“, 7.85″“ und 10.1″“ erhältlich.

Eigenes Android 4.4 KitKat sorgt für Highspeed
Dank der selbstentwickelten Software erlebt der User einen wahren Geschwindigkeitsrausch: Die Geräte erzielen eine bis zu 30% höhere Leistung im Vergleich zu baugleichen Modellen mit einem Standard-Android. Hardware-Komponenten und Betriebssystem bieten ein optimales Zusammenspiel – vom Prozessor über die Grafikarte bis zum WiFi. Beim Spielen und beim Zocken machen sich die Unterschiede besonders bemerkbar.

Ionik GmbH aus Freiburg hat das Ziel, hochwertige Produkte mit außergewöhnlichem Design und hoher Qualität zu produzieren. Unter der Marke i.onik werden Tablets, Audio- und Mobile-Zubehör mit Stil produziert und vertrieben. Der zweite Brand CnMemory hat sich als Hersteller qualitativ hochwertiger Flash-Produkte (Speicherprodukte für Handys, Digitalkameras, PCs, Notebooks und MP3 Player) erfolgreich etabliert.
Das Unternehmensziel ist es, eine konstante Qualität, zuverlässige und optimale Verfügbarkeit weltweit zu garantieren, sowie einen umfangreichen Service zu bieten und mit Vision und Engagement neue Produktideen zu verfolgen.

Firmenkontakt
Ionik GmbH
Herr Alexander Laske
Gewerbestraße 7
79112 Freiburg
07664/50570
support@i-onik.de
http://www.i-onik.de

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Herr Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204/9879930
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de