Tag Archives: sessel

Allgemein

Schneller gesund durch Bewegung und guten Schlaf

Bosch Stiftung fördert OsteMed Klinik bei Therapiematratzen und Sesseln mit Micro-Stimulation

Schneller gesund durch Bewegung und guten Schlaf

(NL/8899874156) Wann kann ich endlich wieder nach Hause? Gerade ältere Krankenhauspatienten haben oft nur einen Wunsch: möglichst bald wieder in die vertraute Umgebung der eigenen vier Wände zurückkehren zu können. Um insbesondere Menschen, die zusätzlich zu ihrer Akuterkrankung an Demenz leiden, die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen, hat die Bremervörder OsteMed Klinik an einem Förderwettbewerb der Robert Bosch Stiftung teilgenommen. Mit Erfolg! Das Krankenhaus überzeugte die Expertenjury und erhält in einem Zeitraum von 3,5 Jahren Fördermittel in Höhe von 95.500 Euro. Zu den ersten Investitionen gehörten jetzt spezielle Therapiematratzen und Sessel mit Micro-Stimulation. Sie unterstützen die Regeneration, indem sie für besseren Schlaf und Bewegung trotz körperlicher oder geistiger Einschränkungen sorgen.

Erfolgreich sind wir, wenn die älteren Patienten nach ihrer Erkrankung wieder zurück in ihre vertraute häusliche Umgebung können, erklärt Dr. Gökmen Gül. Dem persönlichen Engagement des Chefarztes der Klinik für Geriatrie und seinem Team ist es zu verdanken, dass Senioren und Demenzpatienten im Bremervörder Krankenhaus ab sofort noch bessere Bedingungen zur Regeneration nach Eingriffen vorfinden. Beim Förderpreiswettbewerb der Robert Bosch Stiftung setzte sich die OsteMed Klinik gegen zahlreiche andere Einrichtung durch. Im Zentrum standen dabei Konzepte für Krankenhauspatienten mit der Nebendiagnose Demenz eine Gruppe, die durch den demografischen Wandel seit einigen Jahren immer größer wird.

Medizinische Studien belegen, wie wichtig Schlaf und ein gesundes Maß an Bewegung sind, um wieder gesund zu werden. Doch wer unter Demenz oder anderen typischen Alterserkrankungen leidet und zusätzlich eine Operation hinter sich hat, schläft oft schlecht und kann sich wenn überhaupt meist nur eingeschränkt bewegen. Viele Senioren geraten dadurch in einen Teufelskreis. Sie bauen Muskeln ab, fühlen sich tagsüber völlig erschöpft und schaffen es nur schwer, so kräftig zu werden wie vor ihrem Krankenhausaufenthalt. Am Ende blieb früher oft nur der Umzug ins Pflegeheim. Auch ältere Menschen, die eigentlich fit sind, haben deshalb mitunter Angst vor einem Krankenhausaufenthalt.

Dank moderner Therapie-Matratzen und Sessel mit Micro-Stimulation ist es inzwischen allerdings möglich, auch im hohen Alter und trotz Demenz im Krankenhaus richtig gut durchzuschlafen und mobil zu bleiben. Dabei spielen winzige Flügelfedern im Kern der Spezialmöbel eine entscheidende Rolle. Sie fangen selbst kleinste Bewegungen des Nutzers auf und geben diese als Micro-Impulse zurück. Das beruhigt und beugt Schmerzen, Krämpfen sowie Wundliegen vor. Patienten mit Demenz können ihren eigenen Körper auf einer Matratze mit Micro-Stimulation wieder besser spüren und finden dadurch schneller in den Schlaf. Sessel mit Micro-Stimulation unterstützen den Regenerationsprozess zusätzlich, indem sie dem Nutzer auch bei körperlichen oder geistigen Einschränkungen helfen, durch sanftes Schaukeln in Bewegung zu bleiben.

Immer mehr deutsche Pflegeheime und Krankenhäuser wie die OsteMedKlinik setzen deshalb auf Micro-Stimulation. Was viele Patienten jedoch nicht wissen: Das System wurde direkt in Bremervörde vom Traditionsunternehmen Thomashilfen entwickelt. Um Patienten aus der Region gerade bei den Themen Schlaf und Bewegung so gut es geht zu unterstützen, kooperieren das Krankenhaus und die Thomashilfen bereits seit vielen Jahren. Mit den Fördermitteln der Robert Bosch Stiftung konnte die Klinik nun zehn Matratzen und acht Sessel inklusive Hocker mit Micro-Stimulation anschaffen.

Das Haus erhält so die Möglichkeit mit Sternen ausgezeichnet zu werden und gehört dann zu renommierten Häuern auf der Thevo-Liste für Einrichtungen, die sich besonders für gesunden Schlaf und Mobilität einsetzen.
Informationen rund um Matratzen und Sessel mit Micro-Stimulation für die Pflege im Krankenhaus, im Heim oder zu Hause sind auf www.thomashilfen.de erhältlich.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Thomashilfen
Cornelia Jens
Walkmühlenstraße 1
27432 Bremervörde
0476188643
cornelia.jens@thomashilfen.de
http://

Pressekontakt
Thomashilfen
Cornelia Jens
Walkmühlenstraße 1
27432 Bremervörde
0476188643
cornelia.jens@thomashilfen.de
http://www.thomashilfen.de

Allgemein

Strässle Sessel frei Haus die die Schweiz liefern lassen

Strässle Sessel frei Haus die die Schweiz liefern lassen

Strässle Relaxsessel

Der Versender Welcon aus Giesen bei Hildesheim bietet seinen Kunden hohe Qualität zu günstigen Preisen. Endkunden können bei Welcon günstiger einkaufen, weil das Unternehmen Kosten, die ein Endkunde normalerweise mit bezahlt, gar nicht erst entstehen lässt. Der Versandhändler verzichtet gänzlich auf Zeitungswerbung und auf Messen. Desweiteren unterhält die Firma Welcon keine kostspieligen Ladenlokale und ist nicht auf Messen präsent. Die hochwertigen Produkte aus den Bereichen Gesundheit und Wellness werden von Interessenten ausschließlich über das Internet gefunden, können aber im Showroom in der Giesener Niederlassung getestet werden.

Seit Anfang 2015 hat die Firma Welcon auch die hochwertigen Relaxer der schweizer Firma Strässle im Programm und bietet auch hier Kunden, die in der Schweiz zu Hause sind den Einkauf in Deutschland an. Welcon übernimmt dann die komplette Zollabwicklung für den Kunden und liefert Strässle Sessel auch die die Schweiz versandkostenfrei.

Aktuell hat Welcon die Strässle Relaxsessel Hilary, Herry, Haiko, Hajo, Hakim, Pur, Ray, Carlo, Mago, Athur, Aaron, Alex, Sally, Nora, Nelson, Niro, Nico, Nino, Sesto, Piu, Manteau, Dogo, Daniel, David und Reno im Lieferprogram. Einige dieser edlen Relaxer können im Showrom auf Herz und Nieren geprüft und untereinander verglichen werden. Ein Test und Vergleich der Strässle Sessel lohnt sich vor allem dann, wenn man sich bei der Wahl der richtigen Größe unsicher ist, denn bei jedem Strässle Sessel kann die Sitzhöhe, die Sitztiefe und Sitzbreite sowohl die Höhe der Rückenlehne individuell angepasst werden.

Wer nicht in die Strässle Ausstellung kommen kann, hat die Möglichkeit, sich bezüglich des Strässle Lieferprogramms telefonisch unter 0049 5121 779132 beraten zu lassen.

Weitere Informationen über Strässle Sessel sind auf der Webseite http://www.welcon-wellness.de zu finden.

Welcon Europe verkauft innovative Wellness-Produkte seit 1995. Massagesessel und Relaxsessel können im firmeneigenen Showroom ausgiebig getestet werden. Für die gesamte Produktpalette werden attraktive Leasing- und Finanzierungskonditionen angeboten. Massagesessel können von Unternehmen auch tagesweise gemietet werden, um auf einer Messe beispielsweise einen Wellnessbereich einzurichten. Welcon hat mit der Markteinführung des Boxspringbettes Rockstar eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben. Nachdem in den ersten Jahren nach Markteinführung nur Hotels beliefert wurden, kommen seit 2013 auch Privatkunden in den Genuss von allerhöchstem Schlafkomfort.

Kontakt
Welcon Europe Ltd. & Co. KG
Stefan Iburg
Kampstr. 14
31180 Giesen
05121/779132
info@welcon.de
http://www.boxspringbettenshop24.de/kontakt

Allgemein

Polstertrends 2016

Stuhlfabrik Schnieder beobachtet Tendenz zu aufwändigen Steppungen und Heftungen

Polstertrends 2016

Uli Aulke von der Stuhlfabrik Schnieder an einem Ohrensofa mit gestepptem Rücken

„Polstern heute und damals – das ist ein himmelweiter Unterschied“. Das sagt einer, der es wissen muss: Uli Aulke hat schon mit 14 Jahren seine Lehre in der Polsterei der Stuhlfabrik Schnieder gemacht und arbeitet seit 47 Jahren im Unternehmen. Früher wurden Stühle in hoher Stückzahl hergestellt, heute überwiegen Bänke. „Damals war das Polstern viel einfacher: Schaum, Stoff drum – und fertig“, erinnert sich der Vorarbeiter der Polsterei. „Heute ist alles aufwändiger geworden: Ziernähte, Knopfheftung, aufgepolsterte Seitenlehnen und Bänke mit Armlehnen machen das Polstern sehr vielfältig. Am aufwändigsten ist eine Rautensteppung in Verbindung mit einer Knopfheftung. Auch Doppelziernähte und Wurfkissen gehören zu unserem abwechslungsreichen Alltag. Die Kunden sind anspruchsvoll geworden.“ Als besonderen Vorteil der Stuhlfabrik sieht er die maßgenaue Fertigung und den Einbau beim Kunden durch eigene Monteure. „Nur so können wir unser hohes Qualitätsniveau bis zum Endprodukt halten“.

Früher wurden rundum Bänke in einem Gastraum angebracht, Tische reingeschoben, Stühle dazu gestellt, und schon war die Gastronomie eröffnungsreif. Das Interieur Design ist im Laufe der Jahre immer ausgefeilter geworden, und das wirkt sich natürlich auch auf die Polsterung der Möbel aus. Nicht selten fertigt die Stuhlfabrik wandhoch gepolsterte Bänke. Auch die Wirkung von Polstern als Schallschutz kommt immer mehr zum Tragen. Es gibt für diese Anwendungen besonderen Schallschutzschaum, der beispielsweise auch unter Tische montiert wird.

Als Leiter der Polsterei ist Uli Aulke verantwortlich für die Arbeitsvorbereitung. Die Aufträge erhält er vom Tourenplaner und bringt sie dann in seiner Abteilung auf den Weg. Wenn ein Polster zum ersten Mal gefertigt wird, steht in der Polsterei vielleicht noch die ein oder andere ergonomische Korrektur an, damit der Stuhl den optimalen Sitzkomfort erhält.

Uli Aulke beobachtet einen klaren Trend hin zu weicheren Polstern analog zum Wohnbereich: „Natürlich sind die Polster herrlich bequem, haben aber auch einen Nachteil: Der Stoff bildet schneller Falten. Besonders bei einen Naturmaterial wie Leder wirkt sich das schnell sichtbar aus. Hier ist die gute Beratung durch unsere Vertriebsmitarbeiter das
A & O.“

Wenn ein Traditionsunternehmen der Möbelherstellung mit einem jungen Team in die Zukunft zieht, ist die Richtung schon vorgezeichnet: Qualität. Das Know-how um handwerkliche, hochwertige Herstellung erhält eine neue Dimension: Design. Den Experten von Schnieder ist das Material „Holz“ aus Tradition vertraut. Am Standort Lüdinghausen werden noch Leisten gebogen, es wird genutet und gezapft. Handwerk geht einher mit moderner Maschinentechnik. Zu den Kunden des innovativen, 70-köpfigen Teams zählen unter anderem Restaurants, Bäckereien, Hotels, Kantinen und die Szene-Gastronomie. Sie profitieren bei der Beratung von dem kombinierten Wissen von Gastronomie- und Möbelexperten. So entstehen hochwertige, anspruchsvolle und langlebige Lösungen. Mit ihrem Qualitätsanspruch und der konsequenten Fertigung im Münsterland bricht die Stuhlfabrik ganz bewusst eine Lanze für den Produktionsstandort Deutschland. Das flächendeckende Vertriebsnetz in Deutschland und seine Strukturierung mit Regionalbüros garantiert schnell verfügbare Ansprechpartner.

Firmenkontakt
Stuhlfabrik Schnieder GmbH
Christian Hugot
Industriestr. 15
59348 Lüdinghausen
02591-9173.0
heribert.rottmann@schnieder.com
http://www.schnieder.com

Pressekontakt
Silvia Rütter Kommunikation
Silvia Rütter
Kümper 7
48341 Altenberge
02505-94 809 25
ja@silvia-ruetter.de
http://www.silvia-ruetter.de

Allgemein

Einfach alles für den Wellnessurlaub zuhause.

Wie schnell die eigenen vier Wände sich zu einer ansprechenden Wellnessoase wandeln lassen, zeigt HOME DELUXE – nun auch im Sendeumfeld von N24 in „Welt der Wunder“ vom 14. bis 18. Dezember 2015 um ca. 19.30 Uhr.

Der Trend geht auch in diesem Jahr deutlich zum Nicht-Weit-Verreisen, zwei Drittel aller Deutschen macht Urlaub im eigenen Land – oder bleibt direkt in den eigenen vier Wänden und unternimmt maximal Tagesausflüge.

Kein Wunder, wenn das Zuhause wie ein Wellnessurlaub daherkommt und das notwendige Equipment für Entspannung und Erholung sorgen. Die Ästhetik spielt dabei natürlich immer eine entscheidende Rolle.

„Funktionalität und Design schließen sich bei unseren Produkten niemals aus“, meint Andreas Hebenstreit, Marketingchef bei HOME DELUXE. „Im Gegenteil“ führt er weiter an, „die Ästhetik der Marken steht im Vordergrund. Qualität misst sich immer in Form und Funktion. Eine Kaufentscheidung für die Verschönerung des Zuhauses wird oftmals aufgrund der überzeugenden Optik gefällt. Bei uns bekommt der Kunde immer das gewisse Extra.“

So wird schnell aus der Badewanne ein Whirlpool, aus einem Sessel ein Massagesessel und aus einem Badezimmer eine Sauna, wenn HOME DELUXE mit im Spiel ist. Wohnen mit dem kleinen Plus – darauf hat sich das junge Unternehmen aus Lübbecke spezialisiert. Neben trendigen Badmöbeln, innovativen Duschtempeln, hochwertigen Glasschiebetüren und eleganten Glasvordächern hat der Spezialist für anspruchsvolles Wohnen noch viele überraschende Wohnelemente im Portfolio.

Durch den direkten Herstellerbezug erzielt HOME DELUXE überraschende Preisvorteile, die das Unternehmen an seine Kunden weitergibt und damit das gewisse Extra erschwinglich macht.

HOME DELUXE hat sich passend zur Weihnachtszeit tolle Angebote überlegt. Ob als Geschenk oder zum Eigenbedarf, die Saunen, Whirlpools und Dekoartikel werden Ihnen und Ihren Liebsten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Also schauen Sie vorbei, es lohnt sich!

HOME DELUXE – Einfach alles für den Wellnessurlaub zuhause.

Firmenkontakt
HOME DELUXE
Andreas Hebenstreit
Schanzeweg 2
32312 Lübbecke
0 57 43 / 603 919 -510
a.reissig@m-pn.de
http://www.home-deluxe-gmbh.de

Pressekontakt
Medienagentur Peter Nickel
Astrid Reissig
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel
06101-55 99 408
06101-55 99 99
a.reissig@m-pn.de
http://www.m-pn.de

Allgemein

Einfach alles für den Wellnessurlaub zuhause.

Wie schnell die eigenen vier Wände sich zu einer ansprechenden Wellnessoase wandeln lassen, zeigt HOME DELUXE nun auch im Sendeumfeld von N24 in „Welt der Wunder“ vom 12. bis 16. Oktober 2015 um ca. 19.30 Uhr.

Der Trend geht auch in diesem Jahr deutlich zum Nicht-Weit-Verreisen, zwei Drittel aller Deutschen macht Urlaub im eigenen Land – oder bleibt direkt in den eigenen vier Wänden und unternimmt maximal Tagesausflüge.

Kein Wunder, wenn das Zuhause wie ein Wellnessurlaub daherkommt und das notwendige Equipment für Entspannung und Erholung sorgt. Die Ästhetik spielt dabei natürlich immer eine entscheidende Rolle.

„Funktionalität und Design schließen sich bei unseren Produkten niemals aus“, meint Andreas Hebenstreit, Marketingchef bei HOME DELUXE. „Im Gegenteil“ führt er weiter an, „die Ästhetik der Marken steht im Vordergrund. Qualität misst sich immer in Form und Funktion. Eine Kaufentscheidung für die Verschönerung des Zuhauses wird oftmals aufgrund der überzeugenden Optik gefällt. Bei uns bekommt der Kunde immer das gewisse Extra.“

So wird schnell aus der Badewanne ein Whirlpool, aus einem Sessel ein Massagesessel und aus einem Badezimmer eine Sauna, wenn HOME DELUXE mit im Spiel ist. Wohnen mit dem kleinen Plus – darauf hat sich das junge Unternehmen aus Lübbecke spezialisiert. Neben trendigen Badmöbeln, innovativen Duschtempeln, hochwertigen Glasschiebetüren und eleganten Glasvordächern hat der Spezialist für anspruchsvolles Wohnen noch viele überraschende Wohnelemente im Portfolio.

Durch den direkten Herstellerbezug erzielt HOME DELUXE überraschende Preisvorteile, die das Unternehmen an seine Kunden weitergibt und damit das gewisse Extra erschwinglich macht.

Auch durch die regionale Verbundenheit ist das Lübbecker Unternehmen ein wichtiger Arbeitgeber der Region, der verantwortungsbewusst und kontinuierlich sein Onlinegeschäft ausbaut.

Spezialist für anspruchsvolles Wohnen noch viele überraschende Wohnelemente.

Firmenkontakt
HOME DELUXE
Andreas Hebenstreit
Schanzeweg 2
32312 Lübbecke
0 57 43 / 603 919 -510
a.reissig@m-pn.de
http://www.home-deluxe-gmbh.de

Pressekontakt
Medienagentur Peter Nickel
Astrid Reissig
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel
06101-55 99 408
06101-55 99 99
a.reissig@m-pn.de
http://www.m-pn.de

Allgemein

Neue Internet-Seite für Stuhlfabrik Schnieder

Viele Inspirationen für den Kauf von Stühlen, Tischen und Bänken

Neue Internet-Seite für Stuhlfabrik Schnieder

Großformatige Bilder von eingerichteten Objekten bieten kreative Inspirationen

Unter der Adresse: www.schnieder.com findet man ab sofort den neuen Internet-Auftritt der Stuhlfabrik aus Lüdinghausen. Die Homepage wurde im Responsive Design erstellt, so dass sie sich automatisch an alle mobilen Endgeräte anpasst.

Neu ist ebenfalls, dass direkt auf der Startseite fast Bildschirm-füllend kürzlich realisierte Projekte mit Nennung der eingesetzten Produkte als Diashow dargestellt werden, so dass man sich bei der eigenen Suche nach Stühlen, Tischen, Sesseln und Bänken inspirieren lassen kann.

Bei den Produktbeschreibungen werden auch Modellvarianten oder besondere Details als Foto gezeigt, auch bemaßte Zeichnungen sind verfügbar. Will man sehen, wie das Möbel in einem Restaurant, Cafe, einer Bar, Lounge oder Kantine aussieht, geht das ganz einfach über den Button „Referenzobjekte“. Von hier aus kann man sich auch wieder zu den Produkten verlinken lassen.

Wer auf der Suche nach ausgefallenen Maßanfertigungen von Stühlen, Tischen, Sesseln, Bänken oder Sofas ist, wird im „Sale“ fündig. Dort gibt es schöne Unikate in bewährter Schnieder Qualität zum Schnäppchen-Preis.

Wenn ein Traditionsunternehmen der Möbelherstellung mit einem jungen Team in die Zukunft zieht, ist die Richtung schon vorgezeichnet: Qualität. Das Know-how um handwerkliche, hochwertige Herstellung erhält eine neue Dimension: Design. Den Experten von Schnieder ist das Material „Holz“ aus Tradition vertraut. Am Standort Lüdinghausen werden noch Leisten gebogen, es wird genutet und gezapft. Handwerk geht einher mit moderner Maschinentechnik. Zu den Kunden des innovativen, 60-köpfigen Teams zählen unter anderem Restaurants, Bäckereien, Hotels, Kantinen und die Szene-Gastronomie. Sie profitieren bei der Beratung von dem kombinierten Wissen von Gastronomie- und Möbelexperten. So entstehen hochwertige, anspruchsvolle und langlebige Lösungen. Mit ihrem Qualitätsanspruch und der konsequenten Fertigung im Münsterland bricht die Stuhlfabrik ganz bewusst eine Lanze für den Produktionsstandort Deutschland. Das flächendeckende Vertriebsnetz in Deutschland und seine Strukturierung mit Regionalbüros garantiert schnell verfügbare Ansprechpartner.

Firmenkontakt
Stuhlfabrik Schnieder GmbH
Heribert Rottmann
Industriestr. 15
59348 Lüdinghausen
02591-9173.15
heribert.rottmann@schnieder.com
http://www.schnieder.com

Pressekontakt
Silvia Rütter Kommunikation
Silvia Rütter
Wredestr. 8
48268 Greven
02571-957784
ja@silvia-ruetter.de
http://www.silvia-ruetter.de

Allgemein

Essen und Chillen

Essen und Chillen

Wer kennt es nicht, diese herrliche Vorfreude nach einem langen Arbeitstag auf ein leckeres, unkompliziertes Abendessen – am liebsten ganz gemütlich auf dem Sofa. Einkuscheln und genießen lautet das Motto.

Auch Restaurants und Cafes entdecken diesen Trend zu mehr Gemütlichkeit, die einen Gegenpol zum immer hektischer werdenden Arbeitsleben darstellt. Ein Lounge-artiges Ambiente vermittelt schon beim Anblick Entspannung pur.

Große Ohrensessel und -sofas schaffen nicht nur eine gemütliche, sondern auch eine intime Atmosphäre. Selbst verständlich befindet sich die Höhe der Sessel und Sofas in normaler Stuhlhöhe, damit man nicht nur entspannt, sondern auch kultiviert mit Messer und Gabel essen kann. Ohrensessel schaffen zudem durch ihre „Ohren“ eine akustische Abkopplung vom Geschehen rundum und somit eine intime, ungestörte Atmosphäre.

Cocktailsessel, wie etwa das Modell „Fritz“, werden nicht nur in Lounges, sondern auch sehr gerne in kleinen Sitzgruppen in Cafes und Tagesgastronomien eingesetzt. Sie assoziieren Behaglichkeit bei relativ geringem Platzbedarf – ideal für kleine Räume.

Hoch auflösende Bilder gerne über Silvia Rütter Kommunikation.

Wenn ein Traditionsunternehmen der Möbelherstellung mit einem jungen Team in die Zukunft zieht, ist die Richtung schon vorgezeichnet: Qualität. Das Know-how um handwerkliche, hochwertige Herstellung erhält eine neue Dimension: Design. Den Experten von Schnieder ist das Material \\\“Holz\\\“ aus Tradition vertraut. Am Standort Lüdinghausen werden noch Leisten gebogen, es wird genutet und gezapft. Handwerk geht einher mit moderner Maschinentechnik. Zu den Kunden des innovativen, 60-köpfigen Teams zählen unter anderem Restaurants, Bäckereien, Hotels, Kantinen und die Szene-Gastronomie. Sie profitieren bei der Beratung von dem kombinierten Wissen von Gastronomie- und Möbelexperten. So entstehen hochwertige, anspruchsvolle und langlebige Lösungen. Mit ihrem Qualitätsanspruch und der konsequenten Fertigung im Münsterland bricht die Stuhlfabrik ganz bewusst eine Lanze für den Produktionsstandort Deutschland. Das flächendeckende Vertriebsnetz in Deutschland und seine Strukturierung mit Regionalbüros garantiert schnell verfügbare Ansprechpartner.

Firmenkontakt
Stuhlfabrik Schnieder GmbH
Heribert Rottmann
Industriestr. 15
59348 Lüdinghausen
02591-9173.15
heribert.rottmann@schnieder.com
http://www.schnieder.com

Pressekontakt
Silvia Rütter Kommunikation
Silvia Rütter
Wredestr. 8
48268 Greven
02571-957784
ja@silvia-ruetter.de
http://www.silvia-ruetter.de

Allgemein

Natuzzi – Das Ideal für Ihr zu Hause.

Im Style Centre, dem Herzen der Gruppe von Natuzzi, entstehen einzigartige Einrichtungsgegenstände und jedes Accessoire. Überzeugen Sie sich selbst vom 03. – 07. August 2015 um ca. 19:30 Uhr auf N24.

Es beginnt mit einem Strich auf einem Blatt Papier – die kreative Idee am Anfang des Prozesses, der jedes Natuzzi-Produkt auf den Markt bringt. In der Einrichtungs- und Möbelindustrie gehört die Natuzzi-Gruppe zu den Unternehmen, die am meisten in die Forschung und Innovation investieren. „Die Suche nach Harmonie ist unsere Mission und inspiriert jede unserer Handlung.“, so der Chief Executive Officer der Natuzzi-Gruppe, Pasquale Natuzzi.

Harmonie zwischen edlen Materialien und dem Lebensgefühl im Wohnraum, dem Essbereich oder den Schlafzimmer finden Sie in der Natuzzi Italia Lifestyle Kollektion. Harmonie zwischen dem Sofa, dem komfortablen Sitzgefühl und dem Nutzer – das ist die Kollektion Natuzzi Editions.

Die Produktion von Artikeln der Marke NATUZZI ITALIA selbst erfolgt in Italien. Die Produkte von NATUZZI EDITIONS werden in Europa (Rumänien oder Italien) hergestellt. Natuzzi ist die weltweit bekannteste Möbelmarke im Premium Bereich. Das Markenzeichen ist das letzte Siegel bei der Fertigung der Produkte, die in jeder Phase des Herstellungsprozesses anhand einer genauen Kontrolle betreut wird: vom Konzept bis zum Prototyp, von der Trendforschung bis zur Auswahl der Bezüge, vom Gerben des Leders bis zur Montage und schließlich bis zur Lieferung nach Hause.
Natuzzi ist bekannt für seinen Ethik-Kode, die Akzeptanz und den Respekt desselben(ISO 14001). Sie ist zertifiziert für ihr Qualitätssystem (ISO 9001) und das Gesundheits- und Sicherheitsmanagement (OHSAS 18001).

Weitere Informationen rund um die einzigartigen Sofas, Sessel und Wohnzimmeraccessoires finden Sie unter www.natuzzi.de.

Die Natuzzi-Gruppe ist ein starker Partner in der Einrichtungs- und Möbelindustrie.

Firmenkontakt
NATUZZI Store Köln
Kerstin Jahn
Hohenzollernring 79-83
50672 Köln
0221 170 51 863
s.eiermann@m-pn.de
http://www.natuzzi-köln.de/

Pressekontakt
Medienagentur Peter Nickel
Sandra Eiermann
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel
06101-55 99 85
s.eiermann@m-pn.de
http://www.m-pn.de

Allgemein

Neu bei Caseking: Die neue Gaming-Chair-Serie Rush von AKRACING mit hochwertigem PU-Leder und ergonomischem Design

Neu bei Caseking: Die neue Gaming-Chair-Serie Rush von AKRACING mit hochwertigem PU-Leder und ergonomischem Design

Der ausgesprochen stylische Rush in Schwarz mit Blau, Rot, Braun oder Weiß ist mehr als ein einfacher Büro- oder Computerstuhl. Eigentlich wird ihm selbst der Begriff des Drehstuhls kaum gerecht, nein, es handelt sich hier um einen waschechten Gaming Chair, ein hochkomfortables Sitzmöbel also, welches Computerspielen noch viel vergnüglicher macht, Surfen viel entspannter und Office-Arbeit gesundheitsschonender. Dabei sieht der mit PU-Leder bespannte, zweifarbige AKRACING Rush auch noch richtig gut aus vor dem PC- oder Schreibtisch.

Die Formgebung des Rush bringt dem Nutzer in jeder Situation Wohlgefühl und Entspannung, so dass das Arbeiten noch effizienter und Gaming-Sessions noch erfolgreicher werden. Denn nicht nur in Bewegung, sondern auch wenn man an einem Tisch Platz nimmt, werden viele Körperbereiche beansprucht – neben der Wirbelsäule auch Handgelenke, Hals und Nacken, Schulterpartie und die Arme. AKRACING weiß genau, welche Positionen die Körperregionen während der Verrichtung im Alltag einnehmen und hat erkannt, dass der ideale Stuhl die Wirbelsäule optimal unterstützen muss.

Der 23,4 kg leichte Rush ist für Nutzer mit einem Gewicht bis zu 150 kg freigegeben und bietet alle Anpassungsoptionen, die für eine ideale Sitzposition wichtig sind. So ist nicht nur die Sitzhöhe mittels eines Drucklufthebers in einem Bereich von 8 cm anpassbar und die Rückenlehne lässt sich im Winkel variieren (und sogar ganz flachstellen). Es gibt zudem auch eine integrierte Wippfunktion samt Feststell-Mechanismus in der Aufrechten und selbst die Armlehnen sind um bis zu 7 cm höhenverstellbar! Die neuen Rush-Stühle werden in etwa einer Woche in unserem Lager erwartet und dann nach der Reihenfolge Ihres Bestelleingangs ausgeliefert.

Die AKRACING Gaming-Chairs in den Farbvarianten Schwarz-Blau, -Rot, -Weiß und -Braun sind ab sofort zum Preis von 299,90 Euro bestellbar. Die Stühle sind voraussichtlich ab Anfang April auf Lager.

Zum Special des neuen AKRACING Rush Gaming-Chairs im Caseking-Shop:
www.caseking.de/ak-rush

Der bekannte Distributor und Großhändler Caseking bietet ausgefallenes und extravagantes PC-Zubehör und führt alles von Case-Modding, Design-Gehäusen, Wasserkühlungen, Luftkühlern, Media-PC und Silent-Komponenten bis hin zu Hardware und Zubehör für Gamer. Unter Caseking sind die beiden Online-Shops Caseking.de und GAMERSWARE.de sowie das Fashion-Label GamersWear vereint. Das Sortiment von GAMERSWARE.de reicht von Gaming-Mode bis Highend Zocker-Hardware wie Mousepads, Mäusen, Tastaturen und Headsets. GamersWear rundet das Angebot mit exklusiver und hochwertiger Markenmode für Gamer ab.

Kontakt
Caseking GmbH
Marian Konstantin Stöhr
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-16
marketing@caseking.de
http://www.caseking.de

Allgemein

Strässle Sessel und Relaxsessel ab sofort bei Welcon zu bestellen

Welcon erweitert seine Produktpalette mit den Produkten des Schweizer Herstellers Strässle

Strässle Sessel und Relaxsessel ab sofort bei Welcon zu bestellen

Strässle Relaxsessel

Auf der Suche nach neuen und innovativen Produkten aus den Bereichen Luxus und Wellness ist man im Hause Welcon wieder einmal fündig geworden: Ab sofort können die Relaxsessel des Herstellers Strässle im Showroom der Firma Welcon getestet werden.

Strässle Sessel sind in mehreren Modellvarianten wie zum Beispiel Hilary, Herry, Haiko, Hajo, Hakim, Pur, Ray, Carlo, Mago, Athur, Aaron, Alex, Sally, Nora, Nelson, Niro, Nico, Nino, Sesto, Piu, Manteau, Dogo, Daniel, David und Reno erhältlich und können mit Ausstattungen wie Heizung, Lordosenstütze, diverse Fußteller und Drehkreuze sowie in verschiedenen Lederqualitäten und -farben bestellt werden.

Die Höhe der Rückenlehne, die Sitzhöhe und die Sitztiefe können bei jedem Strässle Sessel den persönlichen Vorlieben angepasst werden. Desweiteren sind Strässle Relaxsessel wahlweise mechanisch oder elektrisch mit einem oder zwei Motoren verstellbar.

Die aktuellen Strässle Preise stehen auf sessel-24.de unter der Rubrik „Downloads“ bereit oder können als PDF per eMail unter info@welcon.de angefordert werden.

Wer nicht die Möglichkeit hat, einen Strässle Sessel im Showroom der Firma Welcon einem Test und Vergleich zu unterziehen, kann sich von den kompetenten Mitarbeitern auch telefonisch zu den Modellen und Ausstattungsmöglichkeiten beraten lassen.

Weiterführende Informationen zu Strässle Sesseln: http://www.sessel-24.de

Strässle Sessel werden in die folgenden Regionen frei Haus geliefert:

Aachen, Aalen, Albstadt, Aschaffenburg, Augsburg, Aurich, Bad-Segeberg, Baden-Baden, Bad Homburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Bamberg, Bautzen, Bayreuth, Bergisch-Gladbach, Berlin, Bingen, Bitburg, Bielefeld, Böblingen, Bochum, Bonn, Bottrop, Brandenburg, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Celle, Chemnitz, Coburg, Cottbus, Crailsheim, Cuxhaven, Darmstadt, Deggendorf, Delmenhorst, Dessau, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Eisenach, Emden, Erfurt, Erlangen, Essen, Esslingen, Euskirchen, Flensburg, Forchheim, Forst, Frankenthal, Frankfurt (Oder), Frankfurt-Eckenheim, Frankfurt, Freiburg, Freudenstadt, Friedrichshafen, Fulda, Fürth, Garmisch-Partenkirchen, Gelsenkirchen, Gera, Gießen, Göttingen, Greifswald, Hagen, Halle, Hamburg, Hameln, Hamm, Hanau, Hannover, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Herne, Herrenberg, Hildesheim, Homburg, Hof, Hunsrück, Ingelheim, Ingolstadt, Iserlohn, Jena, Kaiserslautern, Karlsfeld, Karlsruhe, Kassel, Kempten, Kiel, Kleve, Koblenz, Köln, Konstanz, Krefeld, Landau, Landshut, Leipzig, Leverkusen, Limburg, Lippstadt, Linz, Lübeck, Lüdenscheid, Ludwigsburg, Ludwigshafen, Lüneburg, Magdeburg, Mannheim, Marburg, Mayen, Memmingen, Minden, Moers, Mönchengladbach, Muelheim adR, München, Münster, Neubrandenburg, Neu-Isenburg, Neumarkt/Nbg., Neunkirchen, Neuss, Neustadt, Neuwied, Nordhorn, Nürnberg, Nürnberg, Oberhausen, Oelde, Offenbach, Offenburg, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Passau, Pforzheim, Plauen, Potsdam, Ravensburg, Recklinghausen, Regensburg, Reutlingen, Rheine, Rodgau, Rosenheim, Rostock, Saalfeld, Saarbrücken, Saarlouis, Salzgitter, Schleswig, Schwabach, Schwandorf, Schweinfurt, Schwerin, Siegburg, Siegen, Sigmaringen, Sindelfingen, Sinsheim, Speyer, Solingen, Starnberg, Straubing, Stralsund, Stuttgart, Suhl, Tegernsee, Traunstein, Trier, Trittau/Mölln, Tübingen, Ulm, Unna, Villingen-Schwenningen, Waiblingen, Weiden, Weimar, Wesel, Wetzlar, Wiesbaden, Wissmar, Witten, Wolfsburg, Worms, Wupertal, Wuppertal, Würzburg, Wilhelmshaven und Zwickau.

Welcon Europe verkauft innovative Wellness-Produkte seit 1995. Boxspringbetten, Massagesessel und Relaxsessel können im firmeneigenen Showroom ausgiebig getestet werden. Für die gesamte Produktpalette werden attraktive Leasing- und Finanzierungskonditionen angeboten. Desweiteren ist die Firma Welcon auf die Vermietung von Massagesesseln und das Betreiben von Ruhezonen mit Massageautomaten spezialisiert.

Kontakt
Welcon Europe Ltd. & Co. KG
Stefan Iburg
Hannoversche Str. 54
31180 Giesen
05121/779132
info@welcon.de
http://www.sessel-24.de/kontakt/