Tag Archives: Software-Lizenz

Allgemein

Software-Lizenzen von lizengo: Einsparpotenziale und Schutz für Enduser und Unternehmen

Zertifizierter Online-Shop für neue, originale Software-Lizenzen verbindet günstige Preise mit umfassendem Service und Sicherheit

Software-Lizenzen von lizengo: Einsparpotenziale und Schutz für Enduser und Unternehmen

Software-Lizenzen von lizengo bringen Einsparpotenziale und Schutz für Enduser und Unternehmen

Köln, 9. Juli 2018 – Software ist eine der wichtigsten Ressourcen in Unternehmen. Striktes Software-Management und Lizenz-Optimierungsverfahren bergen hohe Einsparpotenziale und Schutz vor Sicherheitsrisiken. Dennoch befindet sich in Deutschland Software im Wert von 1,3 Mrd. Euro ohne Lizenz im Einsatz – jedes fünfte Programm (20 Prozent) ist damit unlizenziert. Im Euroraum sind es 32 Prozent der Software. Dies besagt die neueste „Global Software Studie“ des BSA, weltweiter Verband der Softwareindustrie. Der Onlineshop lizengo ( www.lizengo.de) bietet neue, originale Software-Lizenzen zu günstigen Preisen sowie Rundum-Service, was zu Sicherheit und Einsparpotenzialen auf Seiten von Unternehmen und Endanwendern führt.

„Lizenzen und Pflege von Software nehmen oftmals einen Großteil des IT-Gesamtbudgets in Unternehmen in Anspruch. Auch für Endanwender ist der Erwerb von Software-Produkten oft eine kostspielige Angelegenheit. Dies ist der Nährboden für unlizenzierte oder nicht originale Produkte. Damit begeben sich die Käufer jedoch rechtlich, betrieblich und sicherheitstechnisch auf Glatteis“, erklärt Mason Hoenicke aus der Marketingabteilung von lizengo.

Das in 20 Ländern mit eigenen Onlineshops vertretene E-Commerce-Unternehmen lizengo hat es sich zur Aufgabe gemacht, Download-Software namhafter Hersteller für Endkunden und Unternehmen zu konstant günstigsten Einkaufspreisen und mit entsprechendem Support – von der Auswahl der Programme über die Installation bis zur unbeschränkten Servicegarantie für alle Produkte – zu bieten. Dabei handelt es sich ausschließlich um neue, originale Softwarelizenzen. Die Produkte stammen aus den Kategorien: Betriebssysteme, Microsoft Office, Server, CAD, Antivirus und Tools, Büro und Steuern, Multimedia und Grafik. lizengo gewährleistet dabei Trusted Shops-Käuferschutz und Geld-zurück-Garantie.

„Wir unterstützen unsere Kunden mit entsprechendem Softwaremanagement und bezüglich der -pflege. Dies schützt sie zum Beispiel vor Malware, die von unlizenzierter Software stammt, und Unternehmen weltweit jährlich gesamt hunderte Milliarden Euro kostet. Durch die Einführung strikter Lizenz-Optimierungsverfahren und die günstigen Einkaufspreise bei lizengo können Unternehmen und Endanwender einen immensen Teil ihrer jährlichen Kosten für Software einsparen und sind gleichzeitig auf der sicheren Seite“, erklärt Mason Hoenicke.

Zum Testen der Leistungen gibt es bei lizengo eine dauerhafte Gutscheinaktion. Der Gutscheincode lautet „lizpunc“ und gewährt 10 % auf alle Microsoft-Produkte. Der Code kann beim Bezahlvorgang im Shop eingelöst werden: https://www.lizengo.de/

lizengo mit Sitz in Köln ist ein international agierendes E-Commerce-Unternehmen, das sich seit dem Gründungsjahr 2013 auf den Vertrieb von Download-Software namhafter Hersteller spezialisiert hat. lizengo zeichnet sich dadurch aus, dass ausschließlich neue, originale Softwarelizenzen vertrieben werden. Dies umfasst Produkte aus den folgenden Kategorien: Betriebssysteme, Microsoft Office, Server, CAD, Antivirus und Tools, Büro und Steuern, Multimedia und Grafik. Das Ziel des Unternehmens ist es, Privat- und Geschäftskunden einen umfassenden Service rund um die Softwarelösungen (von der Auswahl der Programme über die Installation bis zur unbeschränkten Servicegarantie und professionellem Support für alle Produkte) bei konstant günstigen Einkaufspreisen zu bieten. lizengo gewährleistet dabei Trusted Shops-Käuferschutz und Geld-zurück-Garantie. Das Unternehmen ist europaweit in 20 Ländern mit eigenen Onlineshops aktiv. Weitere Informationen unter: www.lizengo.de

Firmenkontakt
Abata GmbH & Co. KG
Mason Hoenicke
Eiler Straße 3
51107 Köln
+49 (0)221-975855-39
hoenicke@lizengo.de
http://www.lizengo.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Allgemein

„Softwarehexe“ jetzt mit Händlerbereich für Wiederverkäufer

Der Online-Shop für gebrauchte Software „Softwarehexe“ hat jetzt einen abgeschlossenen Händlerbereich

"Softwarehexe" jetzt mit Händlerbereich für Wiederverkäufer

Der Online-Shop Softwarehexe (Bildquelle: © Softwarehexe.de)

Der renommierte Online-Shop Softwarehexe ist auf gebrauchte Software-Lizenzen spezialisiert. Zum Produktportfolio gehören beispielsweise Betriebssysteme, Antivirus-Programme und Office-Software. Durch strenge Qualitätskontrollen, langjährige Händlerbeziehungen und eine Null-Toleranz-Politik gegenüber unzuverlässigen Lieferanten, konnte Softwarehexe den Ruf als seriöser Lieferant legaler Software-Lizenzen aufbauen und festigen.

Die Expansion in den B2B-Bereich war somit ein naheliegender Schritt. Die versierten Mitarbeiter von Softwarehexe können dabei ihr gesamtes Fachwissen und ihre langjährige Erfahrung in die Waagschale werfen, sowohl beim Erschließen neuer Quellen für Software, als auch beim fachgerechten verifizieren der Gültigkeit, der jeweils offerierten Lizenzen.
Der neue Händlerbereich wurde in den bereits bestehenden Online-Shop implementiert. Um den abgeschlossenen Bereich für Händler betreten zu können, müssen sich Interessenten lediglich als Firmeninhaber registrieren. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Anmeldung als Endverbraucher, ist es für Gewerbetreibende allerdings notwendig ihre gültige Umsatzsteueridentifikationsnummer anzugeben. Ist ein Unternehmer einmal angemeldet, kann er ganz bequem im Sortiment von Softwarehexe stöbern, ebenso wie Endverbraucher. Firmeninhaber sehen aber selbstverständlich die Händlerpreise zu speziellen Sonderkonditionen, anstatt der Preise für Endkunden.

Mit dem neuen Händlerbereich im Online-Shop haben alle Wiederverkäufer von gebrauchter Software die Chance, von dem großen Erfahrungsschatz und dem tiefgreifenden Know-How der Experten von Softwarehexe zu profitieren.

SoftwareHexe.de ist ein Unternehmen aus Bienenbüttel, das sich auf den Verkauf von Software-Lizenzen spezialisiert hat. Der Firmensitz liegt in der Bahnhofsstraße. Inhaberin von SoftwareHexe.de ist Ilka Reschke. In dem Vertrieb wird größter Wert auf eine umfassende Kundenbetreuung gelegt. Dazu gehört zum Beispiel die kompetente Beantwortung verschiedenster Fragen, etwa in Bezug auf die angebotene Software und Hardware, die Auftragsabwicklung oder auch die Lieferzeiten. Zur Produktpalette der SoftwareHexe zählen insbesondere Software-Artikel von Adobe, GData und Microsoft. Im Bereich Hardware werden regelmäßig andere Notebooks, Desktop-Computer, Monitore und Tablet-PCs offeriert. Zubehör für iPhones und Tablets wird ebenfalls angeboten. Die Produktpalette richtet sich sowohl an Endverbraucher, als auch an Wiederverkäufer. Letzteren steht in dem Shop ein abgeschlossener Händlerbereich zur Verfügung.
Der Online-Shop Softwarehexe verfügt über die Zertifikate „Trusted Shops Guarantee“ und „Chip geprüfter Online-Shop“.

Firmenkontakt
SoftwareHexe.de
Ilka Reschke
Bahnhofstraße 23
29553 Bienenbüttel
+49 (0) 5823 – 953 9302
+49 (0) 5823 – 956 9662
service@softwarehexe.de
http://www.softwarehexe.de

Pressekontakt
UPA Verlags GmbH
Stephan Gietmann
Hammscherweg 67
47533 Kleve
+49 (0) 2821 / 72030
+49 (0) 2821 / 25517
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

Allgemein

Software für IT-Sicherheit per Mausklick: ALSO biete Lösungen von F-Secure über das Internet

IT-Großhändler stellt ab sofort F-Secure Internet Security und F-Secure Anti-Virus schnell und bequem via ESD (Elektronische Software Distribution) zur Verfügung

München – 09. Januar 2014: Um Software-Lizenzen rund um die Uhr binnen weniger Minuten verfügbar zu machen, setzt F-Secure zukünftig auch auf ALSO Deutschland GmbH als ESD-Distributor. Bei der Elektronischen Software Distribution (ESD) wird Software über das Internet ohne den Einsatz von physischen Medien wie z.B. CDs oder DVDs verbreitet. Dies ermöglicht es Unternehmen wie ALSO, Software-Lizenzen in beliebig großer Zahl schnell und zuverlässig zu versenden.

ALSO bietet ab sofort zwei Lösungen von F-Secure via ESD an. F-Secure Anti-Virus dient dem Schutz vor Malware, stoppt Angriffsversuche, reagiert umgehend bei Bedrohungen und ist dank regelmäßiger Updates stets aktuell. Einen größeren Leistungsumfang bietet F-Secure Internet Security. Die Lösung der finnischen Sicherheitsexperten dient als Komplettschutz beim Surfen, Online-Shopping, Online-Banking und bei der Nutzung von Social Media. Die Software schützt digitale Inhalte durch einen Echtzeitschutz vor Viren, Spyware, Hackerangriffen und Identitätsdiebstahl. Außerdem umfasst F-Secure Internet Security einen Browsing-Schutz, der vor schädlichen Websites warnt und mit dem Banking-Schutz dafür sorgt, dass Anwender sichere Online-Transaktionen abwickeln können. Die Kindersicherung verhindert, dass Kinder Websites mit ungeeigneten Inhalten aufrufen. Die Lösung setzt mit DeepGuard 5 Exploit Protection auf einen neuen Schutzstandard sowie einen speziellen Schutz bei Online-Spielen.

„Die Sicherheitslösungen von F-Secure sind eine sehr wertvolle Ergänzung unseres ESD-Angebots“, sagt Matthias Lorz, Geschäftsführer der ALSO Deutschland GmbH. „Im Handumdrehen haben unsere Partner Zugriff auf ESD-Produkte von F-Secure, ohne dass sie im Vorfeld Ware vorrätig haben oder eine Kapitalbindung eingehen müssen. Das beschleunigt ihre Reaktionszeit beim Kunden, und darauf kommt es beim Thema Sicherheit an.“

Die ALSO Deutschland GmbH ist ein deutsches Tochterunternehmen der ALSO Holding AG und zählt zu den größten deutschen Großhandelsunternehmen für Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in der Unterhaltungselektronik, Telekommunikation und Informationstechnologie. Das Sortiment von ALSO umfasst Produkte von mehr als 350 Herstellern, darunter Notebooks, PCs und Peripheriegeräte, Flachbild-TV-Geräte, Navigationssysteme und Digitalkameras.

„Die Vertriebspartnerschaft mit ALSO ist für uns von großer strategischer Bedeutung. Mittelfristig ist es unser Ziel, noch mehr Produkte aus unserem Haus über das ESD-Vertriebsmodell verfügbar zu machen“, erklärt Klaus Jetter, Country Manager von F-Secure DACH. „Ein etablierter Partner wie ALSO ist hier eine große Hilfe.“

Innovation, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit – diese drei Qualitäten haben F-Secure seit der Gründung 1988 zu einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter weltweit gemacht. Heute vertrauen sowohl Millionen Privatanwender als auch Unternehmen auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von F-Secure. Der effektive Echtzeitschutz arbeitet zuverlässig und unbemerkt im Hintergrund und macht das vernetzte Leben von Computer- und Smartphone-Nutzern sicher und einfach.
Die Lösungen von F-Secure sind als Service-Abonnement über mehr als 200 Internet Service Provider und Mobilfunkbetreiber weltweit zu beziehen. Die umfangreichen Partnerschaften machen F-Secure zum Marktführer in diesem Bereich. Seit 1999 ist das Unternehmen an der Börse in Helsinki notiert. Seitdem wächst F-Secure schneller als viele andere börsennotierte Mitbewerber.
Ständig aktuelle Informationen über die neuesten Viren finden sich im Weblog des
„F-Secure Antivirus Research Teams“ unter der Internetadresse www.f-secure.com/weblog.

f-secure.de | twitter.com/fsecure_de | facebook.com/f-secureDE

Kontakt
F-Secure
Rüdiger Trost
Zielstattstraße 44
81379 München
0897874670
presse-de@f-secure.com
http://www.f-secure.de

Pressekontakt:
Bite Communications
Miriam Kurek
Flößergasse 4
81369 München
089444467413
f-secure@bitecommunications.com
http://www.bitecommunications.com