Tag Archives: Spanien

Allgemein

Janette Vehse: Begehrter Gast in deutsch-spanischen Gesellschaften

Die Rechtsexpertin teilt ihre Erfahrungen regelmäßig in Vorträgen vor hunderten Auswanderern

Denia, 21.09.2018. Mit großem Engagement bietet Janette Vehse regelmäßig ehrenamtliche Vorträge für deutsch-spanische Gesellschaften in Spanien an. In allen Fragen rund um das spanische Immobilien- und Steuerrecht, dem spanischen Führerschein sowie weiteren bürokratischen Angelegenheiten, kann Janette Vehse ihre Erfahrung und Kompetenz zur Freude des Publikums unter Beweis stellen. So entstehen bei solchen Gesellschaften mitunter herzliche Beziehungen, von denen Auswanderer für ihr persönliches Leben profitieren können.

Gegenseitige Unterstützung laut Bewertungen besonders wertvoll

Um Anschluss und Unterstützung bei häufig aufkommenden Problemen zu finden, gilt der Kontakt zu eigenen Landsleuten bei vielen Auswanderern oft als wichtige Voraussetzung für ein unbeschwertes Leben in der neuen Heimat. In Spanien, dem beliebtesten Auswanderungsland der Deutschen, existieren deshalb zahlreiche Gesellschaften und Netzwerke. Bei Problemen und Fragen rund um Recht und Steuern wenden sich viele Vereine an fachkundige Experten, die Klarheit bei allen Sorgen schaffen sollen. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen zählt Janette Vehse bei vielen Vereinen rund um die Hafenstadt Denia zu den am häufigsten eingeladenen Gästen, woraus in vielen Fällen bereits enge Freundschaften entstanden sind.

Vereine sind dankbar für Zusammenarbeit mit Janette Vehse

Nach den Informationsabenden bedanken sich Auswanderer regelmäßig in Form herzlicher Bewertungen für die große Hilfe und die wertvollen Ratschläge bei Janette Vehse. Vor allem bei Sorgen rund um das spanische Rechtssystem sowie den unbekannten bürokratischen Abläufen zeigt sich ein großer Bedarf nach den umfangreichen Erfahrungen der Juristin. Dabei ist es Janette Vehse ein großes Anliegen, dem Publikum die Gelegenheit zu geben, unverbindlich Fragen stellen zu können und mit relevanten Tipps und Informationen schnelle Hilfestellungen zu geben. Am häufigsten liegen etwa Themen wie der Hauskauf, Testamentsregelungen oder das Aufenthaltsrecht auf den Herzen der Zuhörer. Janette Vehses großes Engagement ist dabei nicht nur an der schönen Costa Blanca gefragt. So konnten bereits auch Mallorca-Deutsche bei Vorträgen von der Kompetenz der Rechtsexpertin profitieren.

Janette Vehse, Juristin, Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung. Janette Vehse & Partner, Denia

Über Janette Vehse

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien.
Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht.
Eine Rechtsberatung erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Vehse Recht & Steuern S.L.
eingetragen im Handelsregister Alicante
Sitz in 03700 Denia
C/ Marques de Campo, 46, 3, 6
CIF: B54694542

Tel.: 0034 67847593
E-Mail: info@vehse.es

http://www.janettevehse.de/
http://vehse.es/

Über Janette Vehse

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien. Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht. Das Serviceangebot umfasst keine Rechtsberatung, diese erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Kontakt
Vehse Recht & Steuern S.L.
Janette Vehse
C/ Marqués de Campo 46
03700 Dénia
0034 67847593
info@vehse.es
http://www.janettevehse.de

Allgemein

Janette Vehse rät zur Vorsicht bei spanischem Erbrecht

Richtige Erbverteilung kann für Auswanderer ohne rechtliche Beratung zur großen Herausforderung werden

Denia, 06.09.2018. Die Regelung des eigenen Nachlasses ist für viele Menschen verständlicherweise ein unliebsames Thema. Für Auswanderer, die ihren Lebensabend im sonnigen Spanien verbringen, gilt dies in doppelter Hinsicht. Denn wer dem deutschen Alltag entflieht, um mediterrane Sorgenfreiheit zu genießen, sieht sich mit einigen Schwierigkeiten konfrontiert, die sich der gewünschten Erbverteilung in den Weg stellen können. An dieser Stelle ist es laut vieler Erfahrungen notwendig, sich intensiv mit der jeweiligen Rechtssituation des Aufenthaltsortes auseinanderzusetzen. Um dabei keine unliebsamen Überraschungen zu erleben, legt Juristin Janette Vehse anhand ihrer jahrzehntelangen Arbeit mit deutschen Auswanderern jedem ans Herz, sich der komplexen Situation keinesfalls alleine auszusetzen und fachkundige Hilfe hinzuzuziehen.

Klarheit schaffen: Welches Erbrecht gilt für mich?

Zentral für die Frage nach dem geltenden Erbrecht ist der Ort des letzten gewöhnlichen Aufenthalts zum Zeitpunkt des Todes maßgeblich. Liegt der Lebensmittelpunkt infolge der Bewertungen durch die Behörden in Spanien, gilt bei der Rechtsnachfolge spanisches Recht. Die Staatsangehörigkeit sowie der Ort, an dem die Erblast liegt, spielen damit keine Rolle mehr. „Erfahrungen zufolge ist die Ermittlung des erwähnten „gewöhnlichen Aufenthalts“ meist eine Ermessenssache“, wie Janette Vehse erklärt. Sie erfolge nach nur vage festgelegten Kriterien, wie beispielsweise der Dauer des Aufenthalts. Nur wer eine schriftliche Nachlassverfügung trifft, kann im Rahmen eines Wahlrechts die Anwendung deutschen Erbrechts bestimmen.

Benachteiligungen erfolgreich vermeiden

Das spanische Erbrecht weicht in mehreren Bereichen, wie etwa in Bestimmungen zu der gesetzlichen Erbfolge von deutschen Regelungen ab. Besonders deutlich werden Unterschiede beim Ehegattenerbrecht, welches den Ehegatten in Spanien stärker benachteiligt als in Deutschland. Nach Bewertungen von Janette Vehse seien zahlreiche Teilaspekte und Formalitäten zudem deutlich komplizierter, was viele Auswanderer ohne spanische Sprachkenntnisse vor große Probleme stellen kann. Um jegliche unglückliche Umstände bei der Weitergabe des eigenen Vermächtnisses zu vermeiden, können Auswanderer jedoch ohne große Mühen vorsorgen, erläutert Janette Vehse. Seit vielen Jahren profitieren Auswanderer von ihrer Erfahrung mit dem spanischen Erbrecht. Mit vorheriger Beratung und kompetenter Unterstützung gehörten Sorgen um die richtige Verteilung und Besteuerung des eigenen Erbes laut zahlreicher Bewertungen der Vergangenheit an.

Janette Vehse, Juristin, Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung. Janette Vehse & Partner, Denia

Über Janette Vehse

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien. Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht. Das Serviceangebot umfasst keine Rechtsberatung, diese erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Vehse Recht & Steuern S.L.
eingetragen im Handelsregister Alicante
Sitz in 03700 Denia
C/ Marques de Campo, 46, 3, 6
CIF: B54694542
Tel.: 0034 67847593
E-Mail: info@vehse.es
www.janettevehse.de
www.vehse.es

Über Janette Vehse

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien. Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht. Das Serviceangebot umfasst keine Rechtsberatung, diese erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Kontakt
Vehse Recht & Steuern S.L.
Janette Vehse
C/ Marqués de Campo 46
03700 Dénia
0034 67847593
info@vehse.es
http://www.janettevehse.de

Allgemein

Designermode von The Extreme Collection ab sofort auch in Deutschland

(Mynewsdesk) Das angesagte Label, bekannt für seine ausgefallenen Damenblazer aus edlen Stoffen mit raffinierten Details, ist nun auch in Deutschland erhältlich. Die Luxusmarke ist bereits seit 1993 erfolgreich am Markt und erfreut sich großer Beliebtheit bei internationalen Stars und Promis.

Premium Fachhändler haben die Gelegenheit die Frühjahrs- und Sommerkollektionen 2019 ab 17.09.2018 in Düsseldorf kennenzulernen. Mehr über The Extreme Collection unter https://int.theextremecollection.com/es/content/7-editorial-int

Exklusivvertrieb für Deutschland über Showroom4 www.showroom4.de

Kontakt: Eva Aragonés. Individuelle Ordertermine Frühjahr/Sommer 2019 und Direct Order Herbst/Winter 2018-19 nach Terminvereinbarung unter Tel. 0221 30200171, E-Mail: earagones@showroom4.de

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3qslbn

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/lifestyle/designermode-von-the-extreme-collection-ab-sofort-auch-in-deutschland-45574

Showroom4 (for) Genuine Design ist ein Order- und Kommunikationsportal angesagter Fashion Marken und Designer, welche hauptsächlich in der EU produzieren und in den deutschen Markt eintreten wollen, oder ihre bereits bestehende Präsenz durch strategisch eingesetzte Markenkommunikation im Einzelhandel verstärken möchten. Neben ausführlichen Informationen über die Marke, wie ihre Geschichte, Presse & Medien, Interviews und Lookbooks, haben Händler die Möglichkeit über das Portal ganze Kollektionen oder Produktlinien der Kategorien Bekleidung, Accessoires und Schuhe zu testen und-/oder zu ordern. Mehr über Showroom4 unter www.showroom4.de/ueber

Firmenkontakt
ONRetail Arte Digital UG (haftungsbeschränkt)
Eva Aragonés
Beethovenstr. 5-13
50674 Köln
+49 (0) 221 30200171
earagones@brandsonretail.com
http://www.themenportal.de/lifestyle/designermode-von-the-extreme-collection-ab-sofort-auch-in-deutschland-45574

Pressekontakt
ONRetail Arte Digital UG (haftungsbeschränkt)
Eva Aragonés
Beethovenstr. 5-13
50674 Köln
+49 (0) 221 30200171
earagones@brandsonretail.com
http://www.showroom4.de

Allgemein

Janette Vehse: Verlässlicher Partner für spanisches Recht

Neben Privatpersonen profitieren auch Unternehmen von den Erfahrungen der Juristin.

Denia, 13.08.2018. Mit ihrer Tätigkeit als Juristin verfolgt Janette Vehse nicht nur ihre große Leidenschaft und Berufung, sondern hilft gleichzeitig Privatpersonen und Unternehmen den großen Schritt nach Spanien zu wagen. Vielen Bewertungen zufolge steht Janette Vehse als verlässlicher Partner bei Behördengängen, sowie Finanz- und Rechtsfragen jederzeit zur Verfügung. So steht dem Erfolg und Glück in einem fremden Land nichts mehr im Weg.

Verantwortungsvolle Vertretung bei spanischen Behörden

Als beliebtes Auswanderungsland und attraktiver Standort für expandierende Unternehmen ist Spanien laut aktueller Bewertungen und Statistiken sehr beliebt. Doch kann allein die unbekannte Bürokratie im Rechts- und Steuersystem Spaniens für große Probleme sorgen. Der in vielen Fällen ratsame Schritt lautet daher, fachkundige Unterstützung hinzuzuziehen, die ihre Klienten bei spanischen Behörden, dem Finanzamt oder bei Notaren vertritt. Als langjähriges Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung ist Janette Vehse hierbei, gemäß vieler Erfahrungen, unverzichtbar. Nach ihrem erfolgreichen Studium in Gießen und Valencia sind nicht nur ihre Sprachkenntnisse, sondern auch ihre Kompetenzen in unterschiedlichen Spezialgebieten – von der Unternehmensbesteuerung bis hin zum Immobilienrecht – ein entscheidender Vorteil für Privat- und Geschäftspersonen.

Beste Chancen für den wirtschaftlichen Erfolg

Als verantwortungsvoller Partner leistet Janette Vehse seit mehreren Jahren einen wichtigen Beitrag für den wirtschaftlichen Austausch zwischen Deutschland und Spanien. Dank ihrer Unterstützung können sich Unternehmer erfolgreich dem Erschließen neuer Märkte widmen und all ihre Ressourcen für den wirtschaftlichen Erfolg effektiv einsetzen. Mit langjährigen Erfahrungen und ihrer großen Expertise steht Janette Vehse ihren Klienten bei allen wichtigen Herausforderungen, wie der Firmengründung und dem Immobilienkauf, zur Seite.

Janette Vehse, Juristin, Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung. Janette Vehse & Partner, Dénia

Über Janette Vehse

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien. Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht. Das Serviceangebot umfasst keine Rechtsberatung, diese erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Kontakt
Vehse Recht & Steuern S.L.
Janette Vehse
C/ Marqués de Campo 46
03700 Dénia
0034 67847593
info@vehse.es
http://www.janettevehse.de

Immobilien

Immobilienkauf in Spanien

Janette Vehse rät zur unabhängigen Prüfung der rechtlichen Situation

Denia, 23.07.2018. Ein eigenes Feriendomizil in Spanien – ein Traum, den sich immer mehr Deutsche erfüllen. Doch was gilt es zu beachten beim Kauf einer Immobilie im sonnigen Süden? Immer wieder hört man Schauermärchen von Grundeigentumsgeschäften, die gründlich schief gegangen sind.

Immobilien-Expertin Janette Vehse Janette Vehse rät daher: „Suchen Sie sich einen Rechtsbeistand, der das Objekt Ihrer Begierde prüft. Haben Sie die Immobilie über einen Makler gefunden, so wird dieser oft ca. 5 Prozent des Kaufpreises plus Mehrwertsteuer als Honorar kassieren.“

Maklergebühren meist fünf Prozent

Seriöse Makler leisten teilweise großartige Arbeit und organisieren den Kauf bis ins Detail, was oft auch steuerliche und rechtliche Auskünfte und Bewertungen beinhaltet. Trotzdem muss man bedenken, dass ein Makler nie völlig neutral handelt, da er natürlich ein gesteigertes Interesse an der Realisierung des Kaufs hat, so Janette Vehse.

Der Makler bietet in der Regel auch den Entwurf des Vorkaufvertrags an. Hier ist laut langjährigen Erfahrungen Vorsicht geboten, denn die Vertragsentwürfe sind oft juristisch nicht professionell erarbeitet und enthalten Ungereimtheiten und Fallstricke.

Gang zum Bauamt unerlässlich

Wichtig bei der rechtlichen Prüfung einer Immobilie ist, laut der Erfahrung von Janette Vehse, der Gang zum Bauamt, um die Frage zu beantworten, ob durch An- oder Umbauten Verstöße gegen die Bauordnung aktenkundig sind. Wer Bauland kauft, muss nachfragen, ob es sich tatsächlich um eben jenes handelt. Weiterhin gibt das Bauamt Auskunft darüber, ob die Bewohnbarkeitsbescheinigung vorliegt. Ohne dieses Dokument kann die Immobilie nicht an die Strom- und Wasserversorgung angeschlossen werden.

Durch den Blick ins Grundbuch können Bewertungen zur Lastenfreiheit des Kaufobjektes vorgenommen werden. Wegerechte, Hypotheken, Eigentumsverhältnisse, nicht eingetragene Gebäudeteile – dies sind nur einige Umstände, die aus dem Grundbucheintrag ersichtlich sind.
Das Katasteramt gibt Auskunft, ob die Realität mit dem Katastereintrag übereinstimmt und letztlich sollte anhand der Strom- und Wasserrechnungen sowie dem letzten Grundsteuerbescheid geklärt werden, ob alle Abgaben bezahlt sind.

Die Höhe der Grunderwerbssteuer ist in Spanien regional unterschiedlich und reicht von sieben bis zehn Prozent des Kaufpreises. Der Kaufpreis wird gemäß Janette Vehses Erfahrungen in der Regel beim Notar Zug um Zug mit Unterzeichnung der Kaufurkunde mittels bankbestätigtem Scheck übergeben.

Janette Vehse, Juristin, Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung. Janette Vehse & Partner, Denia
___________________________________________________________________________________________________

Über Janette Vehse

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien. Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht. Das Serviceangebot umfasst keine Rechtsberatung, diese erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Vehse Recht & Steuern S.L.
eingetragen im Handelsregister Alicante
Sitz in 03700 Denia
C/ Marques de Campo, 46, 3, 6
CIF: B54694542
Tel.: 0034 67847593
E-Mail: info@vehse.es

Janette Vehse, Juristin, Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung. Janette Vehse & Partner, Dénia

Janette Vehse ist Juristin mit abgeschlossenem Jurastudium in Deutschland und Auslandsstudium in Spanien. Sie ist Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung und diplomiert im spanischen Immobilienrecht. Das Serviceangebot umfasst keine Rechtsberatung, diese erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Notaren und Rechtsanwälten.

Firmenkontakt
Vehse Recht & Steuern S.L.
Janette Vehse
C/ Marqués de Campo 46, 3º, 6
03700 Dénia
0034 67847593
info@vehse.es
http://www.janettevehse.de

Pressekontakt
Vehse Recht & Steuern S.L.
Janette Vehse
C/ Marqués de Campo 46, 3º, 6
03700 Dénia
0034 67847593
vehse.wordpress@gmail.com
http://www.janettevehse.de

Allgemein

Jetzt die besten Fincas für 2019 beim Marktführer Mallorca Fincavermietung buchen

Jetzt die besten Fincas für 2019 beim Marktführer Mallorca Fincavermietung buchen

Schon jetzt die schönsten Ferien Unterkünfte für 2019 sichern. Wer sich jetzt nach seiner Wunsch Ferienimmobilie umschaut, der kann jetzt eine gute Auswahl an freien Fincas und Ferienhäusern finden. Die schönsten 1000 Urlaubs Immobilien findet der Urlauber auf der Webseite www.mallorca-fincavermietung.com auf der Balearen Insel Mallorca im Mittelmeer. Ob eine Finca oder ein Ferienhaus sowie eine Villa oder Chalet, alles ist jetzt noch möglich. Welche Unterschiede gibt es und was ist der Unterschied? Ganz einfach: eine Finca ist immer ländlich gelegen und bedeutet ein Ferienhaus auf dem Land ohne direkten Nachbarn mit großem Grundstück und viel Ruhe. Ein Ferienhaus ist immer mit Nachbarn in der Regel in einem Wohngebiet. Hier finden Sie oftmals Restaurants und Geschäfte in der Nähe. Villen oder Chalets werden in der Regel die Ferienhäuser genannt, die sich in der Nähe vom Meer oder erster Meereslinie befinden oder einen entsprechenden Baustil haben. Jedes Objekt ist nur einmal vorhanden und wenn dies gebucht ist, ist es nicht mehr buchbar. Deshalb ist es ratsam, sich frühzeitig seine gewünschte Ferienunterkunft auszusuchen.

Natürlich können die Gäste auch schauen, in welche Region sie Ihren Urlaub verbringen möchten. Im Norden mit den schönen langen Sandstränden und dem Gebirge im Hintergrund, im Osten mit den Touristen Ort wie Cala Millor, den langen Stränden für Familien und den Strandpromenaden mit Restaurants und Geschäften oder der Südosten mit den vielen Sandbuchten und den romantischen Dörfern oder der Süden mit der Inselhauptstadt Palma und dem Traumstrand Es Trenc sowie der Südwesten bis Nordwesten mit der bizarren Felsküste und den kleinen Bergdörfern. Das Internetportal www.mallorca-fincavermietung.com/luxus-fincas/ bietet exclusive Luxus Domizile auf Mallorca. Auch die Wanderer kommen hier voll auf Ihre Kosten und so kann man leichte bis anspruchsvolle Touren planen. In jeder Region finden die Gäste die unterschiedlichen Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub.

Man findet auf Mallorca der größten Insel der Balearen sehr viele und schöne unterschiedliche Fincas und Ferienhäuser. Es gibt kleine Unterkünfte für 2 Personen oder die kleine Familie bis 4 Personen sowie die größeren Ferienimmobilien für 6 oder bis 9 Personen und dann die ganz großen Fincas und Ferienhäuser ab 10 Personen bis zu 32 Personen. Die Homepage www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ verfügt über ein großes Angebot über Ferienhäuser und Fincas auf der Insel. Alles ist auf Mallorca zu finden und für die schönste Zeit des Jahres, den Urlaub, zu buchen. Auch Landhotels oder auch Fincahotels genannt findet man auf der schönen Balearen Insel Mallorca. Eine ideale Möglichkeit für 2 Personen oder für einen Kurzurlaub. Mallorca bietet viele Möglichkeiten das passende Feriendomizil zu finden und zu mieten für einen schönen Urlaub auf der schönsten Insel im Mittelmeer, Mallorca.

Das Team von Mallorca Fincavermietung bietet Ihnen ein exklusives Angebot von über 1000 Ferien Unterkünften wie Fincas, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Landhotels und Fincahotels in allen Preisklassen auf Mallorca und Menorca an. Die ausführlichen Beschreibungen mit vielen Fotos machen das Aussuchen leicht. Sie können Ihren Individual Urlaub buchen und wählen zwischen Ferienhäuser mit privaten Pool, einer ruhigen preiswerten Finca, einer Ferienwohnung am Strand oder einem Landhotel mit Flair für Ihren erholsamen Urlaub auf der Insel. Selbstverständlich können Sie auch eine Luxus Villa mit Meerblick mieten oder ein gemütliches Fincahotel. Die große Auswahl von der schönen, typischen und günstigen Finca bis zum modernen exklusiven Luxus Ferienhaus mit privatem Pool machen einfach Spaß beim Auswählen. Schauen Sie auch auf unsere Webseite mit den vielen günstigen Last Minute Sonderangeboten für Ihren preiswerten Urlaub in Spanien.

Firmenkontakt
Casas 1963 S.L.U.
Maximilian George
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
https://www.mallorca-fincavermietung.com

Pressekontakt
Casas 1963 S.L.U.
Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
http://www.mallorca-fincavermietung.com

Allgemein

Der Weihnachtsmann kommt aus Spanien

Spanische Paketzusteller nach Deutschland

Der Weihnachtsmann kommt aus Spanien

@Paketzusteller aus Spanien

München, den 06.06.2018. In den letzten Jahren fiel es der deutschen Post und anderen Transportunternehmen immer schwerer, geeignetes Personal für die Zustellung von Pakete zu gewinnen. Durch den weiter wachsenden Online-Handel und einer Beschäftigungsquote von nahezu 75% der aktiven Bevölkerung, ist es praktisch unmöglich geworden, Paketzusteller zu gewinnen. Dabei sind die Arbeitsbedingungen nicht schlecht. Unternehmen wie DHL, zahlen ihren Zustellern übertarifliche Löhne und stellen für die Weihnachtszeit kostenlose Unterkünfte zur Verfügung. Dennoch, so der Personalchef aus Hamburg, gelingt es nur schwer, gutes Personal zu finden. Der Arbeitsmarkt ist praktisch leer. Eine Situation, die sich in den nächsten Jahren eher verschärfen dürfte. Schon für dieses Weihnachtsgeschäft erwarten die Personaler eine Lücke von 20%. Zustellungen dürften sich verzögern bis hin zu Totalausfällen. Schon jetzt beklagen Kunden in ganz Deutschland über verspätetet Zustellungen von Briefen und Paketen. In Berlin kann die Zustellung schon jetzt mehr als eine Woche dauern. Die Arbeitsbelastung der Zusteller steigt stetig und damit die Gefahr, den Job zu wechseln. In der Paketzustellung sieht es mittlerweile wie in der Pflege aus: Dort , wo wenig Personal viel zu leisten hat, ist die Abbrecherquote hoch. Nicht nur, dass es schwieriger wird. Paketzusteller zu gewinnen, es besteht auch die Gefahr, dass die wenigen, die arbeiten, den Dienst quittieren. Der fortdauernde Arbeitskampf von Verdi bei Amazon in Bad Hersfeld spricht eine deutliche Sprache. Die Mitarbeiter sind unzufrieden und nicht nur mit dem Gehalt, auch mit den Arbeitsbedingungen.

Dennoch gibt es für Unternehmen einen Lichtblick am Ende des Tunnels. Paketzusteller gibt es nicht nur in Deutschland. Seit Jahren greifen deutsche Unternehmen auf die Dienste von polnischen, rumänischen oder bulgarischen Zustellern zurück. Weniger bekannt ist der spanischen Markt. Das Land verfügt über eine große Anzahl an motivierten Paketzustellern, die sich für eine Beschäftigung in Deutschland interessieren. Zwar gäbe es auch in Spanien Arbeit, so Juan Jimenez aus Madrid, jedoch sei die Bezahlung sehr schlecht. Man verdiene in Deutschland einfach besser. Es lohne sich, nach Deutschland zu gehen, sei es auch nur für das Weihnachtsgeschäft. Danach sehe man weiter. Im letzten Jahr hat der Personaldienstleister TTA Personal GmbH mehr als 30 Paketzusteller aus Spanien an die DHL Hamburg vermittelt. Der Vermittlungsprozess, so der spanische Geschäftsführer Vicente Milán, lief reibungslos. Das Angebot von DHL wurde sehr gut angenommen. Man konnte zwischen 50 Paketzustellern die 25 besten für Hamburg auswählen. Auch dieses Jahr, so Milán „kommt der Weihnachtsmann aus Spanien“.

Man kann in Spanien auf motiviertes Personal zurückgreifen. Eine Situation, von der man in Deutschland nur träumen kann. Zwar steigen die Auftragszahlen in der Paketzustellung kontinuierlich, jedoch fällt es immer schwerer die Vakanzen in der Paketzustellung zu besetzen. Nicht nur die deutsche Post, UPS oder die DHL klagen über Personalmangel, auch Unternehmen wie Amazon überlegen, inwieweit sie nicht selbst das Geschäft der Zustellung übernehmen, denn sie sind unzufrieden mit der Zustellung der Ware. Die Beschwerden von Kunden nehmen zu. Das sei schlecht fürs Geschäft. Uns ist nicht nur die Zufriedenheit mit dem versandten Produkt, sondern auch die termingenaue Zustellung wichtig, so ein Insider aus dem Logistikzentrum in Bad Hersfeld. Darauf könne man sich leider immer weniger verlassen. Das bedeutet, dass auch hier der Personalbedarf wächst. Bei steigenden Absatzzahlen und einer geringer werdenden Menge an Bewerbern, sei die Rekrutierung aus dem Ausland die notwendige Konsequenz, dem Personalmangel entgegenzutreten. Bei der derzeitigen Arbeitsmarktlage ist die alleinige Verbesserung der Arbeitsbedingungen nur ein Baustein bei der Personalgewinnung. Man müsse einen gesunden Mix aus kontinuierlicher Verbesserung der Arbeitsbedingungen, der Optimierung der Logistik bis hin zur Rekrutierung aus dem Ausland hinbekommen, um den Herausforderungen schon im nächsten Weihnachtsgeschäft entgegentreten zu können. Der Weihnachtsmann kommt aus Spanien. Im Übrigen eine sehr gute Entscheidung. Denn Spanier sind bekannt für ihre Freundlichkeit und Dienstleistungsorientierung.

Personaldienstleister für die Vermittlung von Fachkräften aus Spanien & Südamerika.

Firmenkontakt
TTA Personal GmbH
Vicente Milan
Bertha-Benz-Straße 5
10557 Berlin
03012076196
info@tta-personal.de
http://www.tta-personal.de

Pressekontakt
TTA Personal GmbH
Oliver Nordt
Ludwigstraße 8
80539 München
08921558401
info@tta-personal.de
http://www.tta-personaltransport.de

Allgemein

Ein grandioser Urlaub in exzellenten Villen und erstklassigen Fincas auf Mallorca

Die Insel Mallorca bietet viele Möglichkeiten von unterschiedlichen Ferienunterkünften. Nicht nur Pauschalurlaub in einem der zahlreichen Urlaubshotels ist buchbar. Die gesamte Insel bietet traumhafte Villen, Ferienhäuser oder Fincas für Ihre Ferien. Die Webseite www.mallorca-fincavermietung.com bietet dem Urlauber eine Top Auswahl der schönsten 1000 Ferien Immobilien auf der Insel. Der Urlauber hat die Möglichkeit sich seine Lieblingsregion und das passende Feriendomizil auszusuchen und für seinen Urlaub zu mieten. Es gibt sehr viele unterschiedliche Ferienimmobilien. Der Gast kann oftmals gar nicht unterscheiden, wo hier die Unterschiede liegen. Eine Finca ist immer ruhig gelegen und Abseits vom Tourismus in ländlicher Lage. Eine Finca bedeutet das Land und hierfür wurde der Begriff Landhaus übernommen. Ein Chalet oder eine Villa ist ein modernes Ferienhaus in einem Wohngebiet und oftmals nahe dem Meer oder direkt am Meer. Ein Ferienhaus ist der Begriff für die klassische Ferienimmobilie in einem Wohngebiet mit Infrastruktur in der Nähe. Auch der Strand ist meistens fußläufig erreichbar. Die schönen typischen Dorfhäuser liegen wie der Name schon sagt in den kleinen typischen Dörfern Mallorcas. Hier lernen Sie Land und Leute kennen. So findet jeder Gast sein passendes Urlaubsdomizil auf der Insel Mallorca.

Nicht nur die Unterkünfte auch die Regionen sind sehr unterschiedlich und auch hier findet der Urlauber für sich die passende Lage. Das Tramuntana Gebirge mit seinen Ausläufern und vielen schönen kleinen Dörfern entlang der Steilküste vom Nordwesten bis zum Südwesten und seinen Dörfern wie Estellencs, Banyalbufar, Valldemossa und Deia sowie den Bekannten Orten wie Port de Soller oder Andratx. Der Süden mit seinem Traumstrand Es Trenc und Orten wie Llucmayor, Campos bis nach Ses Salines und Santanyi. Die Region Santanyi mit seinem schönen Stadtkern und den Markttagen am Mittwoch und Samstag ist sehr beliebt. In dieser Region finden Sie herrliche Sandbuchten wie die Cala Santanyi, Cala Llombards oder auch die Cala Mondrago in der Nähe von Porto Petro. Porto Petro ist ein kleiner Fischerhafen mit schönen Restaurants und Geschäften entlang dem kleinen Hafen mit seinen Yachten und Booten. Cala D´Or ist ein typischer Touristenort mit mondänen Yachthafen und Restaurants und einem lebhaften Stadtzentrum mit vielen Restaurants, Bars und Geschäften. Auch in Cala D´Or gibt es schöne Sandbuchten wie die Cala D´Or oder Cala Esmeralda und Cala Ferrera. Die Region ist bekannt für seine Buchten, den sogenannten Calas. Die eleganten Luxus Urlaubs Domizile findet der Gast auf dem Internetportal www.mallorca-fincavermietung.com/luxus-fincas/ für die schönsten Tage im Jahr. Der nächste Ort ist dann der weitere Fischerhafen, Porto Colom. Auch hier finden Sie wieder schöne Sandbuchten und am Hafen Restaurants und Geschäfte. Nun geht es in den Osten von Mallorca hier finden Sie die Orte wie Calas de Mallorca, Cala Murada und Porto Cristo mit den bekannten Drachenhöhlen den „Cuevas del Drach“. Im inneren der Höhle befindet sich ein See, dieser führt sogar aus der Höhle hinaus und wenn man Glück hat, kann mit einem der kleinen Boote hinausfahren. Die nächsten Orte wie Cala Millor, Cala Ratjada oder Can Picafort sind deutlich touristischer sind bekannt für die langen, flach abfallenden Sandstrände mit schönen Strandpromenaden zum Verweilen. Der Norden mit Alcudia und Pollensa ist ebenfalls bei Familien mit Kindern beliebt durch seine herrlichen Sandstrände. Die Inselmitte bietet herrliche kleine typische Dörfer. Hier können Sie das Mallorca von früher noch kennen lernen. Markttage und ein reges treiben auf den Dorfplätzen und in den typischen Cafes und Restaurants. In der Inselmitte gibt es viele Weinberge. Hier lohnt eine Besichtigung. Auch viele Ölfabriken sind hier noch zu finden. Die Stadt Palma ist ideal für einen Besuch und einen Kurzurlaub in einem der vielen feinen Boutiquehotels in Palma. Die Altstadt bietet zahlreiche Geschäfte und Restaurants. In Palma finden Sie viele bekannte Designer mit den Luxusgeschäften sowie elegante Restaurants und Bars.

Die Insel ist ideal für einen Urlaub mit der Familie oder auch mit Freunden. Sie können die Insel erkunden, können die Seele baumeln lassen und vieles mehr. Die Homepage www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ bietet das passende Ferien Domizil auf der Balearen Insel Mallorca. Die Insel bietet für jeden Gast ein passendes Urlaubdomizil auf der gesamten Insel. Mallorca ist einfach die schönste Insel der Welt.

Das Team von Mallorca Fincavermietung bietet Ihnen ein exklusives Angebot von über 1000 Ferien Unterkünften wie Fincas, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Landhotels und Fincahotels in allen Preisklassen auf Mallorca und Menorca an. Die ausführlichen Beschreibungen mit vielen Fotos machen das Aussuchen leicht. Sie können Ihren Individual Urlaub buchen und wählen zwischen Ferienhäuser mit privaten Pool, einer ruhigen preiswerten Finca, einer Ferienwohnung am Strand oder einem Landhotel mit Flair für Ihren erholsamen Urlaub auf der Insel. Selbstverständlich können Sie auch eine Luxus Villa mit Meerblick mieten oder ein gemütliches Fincahotel. Die große Auswahl von der schönen, typischen und günstigen Finca bis zum modernen exklusiven Luxus Ferienhaus mit privatem Pool machen einfach Spaß beim Auswählen. Schauen Sie auch auf unsere Webseite mit den vielen günstigen Last Minute Sonderangeboten für Ihren preiswerten Urlaub in Spanien.

Firmenkontakt
Casas 1963 S.L.U.
Maximilian George
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
https://www.mallorca-fincavermietung.com

Pressekontakt
Casas 1963 S.L.U.
Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
http://www.mallorca-fincavermietung.com

Allgemein

PGA Catalunya Resort eröffnet Caddy Rooms

PGA Catalunya Resort eröffnet Caddy Rooms

München/Girona – In mitten der preisgekrönten Immobilienentwicklung PGA Catalunya Resort nahe der historischen Stadt Girona und nur unweit von Barcelona, eröffnet am 1. April 2018 ein weiteres Hotel. Mit Caddy Rooms erhält das Resort ein Lifestyle-Hotel, das neben elegantem Design vor allem auf eine High-Tech-Ausstattung setzt. Das Boutique-Hotel hat 50 Zimmer und bietet Gästen direkten Zugang zum Lifestyleangebot des Fünf-Sterne-Resorts. Mit dem Kredo den Gästen alles zu bieten, was Sie brauchen und nichts, was sie nicht brauchen, ist das Hotel das erste seiner Art, welches außerhalb einer größeren Stadt eröffnet.

Im Mittelpunkt der Hotelerfahrung steht die Technologie. Entgegen des traditionellen Check-ins, findet dieser im Caddy Rooms per hoteleigener App bequem vor der Ankunft via Smartphone oder vor Ort mit Tabletts, die vom Hotel zur Verfügung gestellt werden, statt. Die App ist zudem ein digitaler Zimmerschlüssel und eröffnet die Möglichkeit mit dem Hotelservice auf Knopfdruck zu kommunizieren. Darüber hinaus müssen die Reisenden am Ende ihres Aufenthalts nicht auschecken.

Markus Laahanen, Director of Operations, freut sich sehr, dass das PGA Catalunya Resort nun mit Caddy Rooms über ein weiteres Hotel verfügt: „Unser Ziel war es, etwas völlig Neues für die Destination zu schaffen, indem wir ein Lifestyle-Hotel mit hochwertigem Design und günstigen Preisen verbinden. Das Boutique-Hotel ist auf die Bedürfnisse des modernen Reisenden zugeschnitten. Die Caddy-Rooms-Zielgruppe sind Gäste mit einer Millennial-Einstellung, die sich eine flexible Hotelumgebung ohne Abstriche in Stil und Substanz wünschen.“

Die stilvollen Zimmer bieten eine flexible Umgebung. Sie sind mit modernen Musikanlagen sowie Smart-TVs, schnellem WLAN und speziell gestalteten Golflagerbereichen ausgestattet. Alle Zimmer haben einen Balkon mit Blick über den Golfplatz. Die Badezimmer sind mit einer Monsun-Dusche ausgestattet. Die Kosmetik im Bad ist von Lavar, einer neuen irischen Marke, die ausschließlich mit Caddy Rooms arbeitet.

Große Gemeinschaftsräume schaffen in Caddy Rooms einladende und belebte Bereiche. Das Restaurant Lido serviert authentisch italienische Gerichte – darunter rustikale Pizzen, saisonale Ofengerichte, Antipasti und Tagesspezialitäten – in entspannter Atmosphäre rund um den Pool und die Sonnenterrasse des Hotels. Die Zutaten des mediterranen Menüs kommen aus dem resorteigenen Gemüsegarten. Die Hotelbar bietet eine große Auswahl an lokalen und internationalen Weinen, Cocktails und Bieren, die auch auf der Dachterrasse beim Sonnenuntergang genossen werden können. Außerdem können die Gäste auch im 1477, dem Restaurant des benachbarten Fünf-Sterne-Hotel Camiral, speisen oder im Club Cafe eine entspannte Atmosphäre genießen.

Gäste des Caddy Rooms haben Zugang zu allen Freizeitmöglichkeiten des Resorts – darunter auch die prämierten Golfplätze Stadium Course und Tour Course. Der Stadium Course wurde mehrfach zur Nummer Eins unter Spaniens Golfplätzen gewählt. Zu den weiteren Sportmöglichkeiten im Resort zählen ein Fahrradverleih, Laufstrecken, Tennisplätze, ein Angelplatz und Hochseilgarten sowie ein resorteigener Zip-Line-Abenteuerpark.

Die Zimmerpreise im Caddy Rooms beginnen in der Hochsaison bei 140EUR pro Nacht und in der Nebensaison bei 120EUR pro Nacht. Weitere Informationen finden Sie unter www.Caddyrooms.com

Das PGA Catalunya Resort ist das Ergebnis einer 20-jährigen Entwicklung, die weiter fortschreitet und noch über die Vision ihrer Gründer hinausgeht. Es verbindet einzigartige Golfplätze mit einem stilvollen Clubhaus, einem Residents Club, zwei Hotels und Immobilien mit höchsten Standards in einer der schönsten Gegenden Kataloniens. Das Resort liegt nur einen Katzensprung von dem malerischen Städtchen Girona, Heimat des besten Restaurants der Welt 2015, „El Celler de Can Roca“, und weniger als eine Autostunde von der lebhaften Metropole Barcelona entfernt. Weitere Informationen zum PGA Catalunya Resort finden Sie unter www.pgacatalunya.com

Das Caddy Rooms befindet sich im angesehenen PGA Catalunya Resort in Spanien und ist ein Lifestyle-Hotel mit 50 Zimmern, das Gästen eine neue Erfahrung des Fünf-Sterne-Resorts bietet. Jedes Zimmer verfügt über neueste High-Tech-Geräte und Balkone mit Blick über den Golfplatz. Das italienische Hotelrestaurant Lido bietet mediterran inspirierte Gerichte. Zudem verfügt Caddy Rooms über eine Hotelbar sowie zahlreiche Terrassen im Freien und auf dem Dach. Die Gäste haben vollen Zugang zu den Einrichtungen und Aktivitäten des PGA Catalunya Resorts, darunter zwei Golfplätze, ein Außenpool, Fahrradverleih, Tennisplätze und vieles mehr.

Kontakt
PGA Catalunya Resort
Robert Opiela
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
ropiela@prco.com
http://www.pgacatalunya.com

Allgemein

Wellness-Paradies auf 3000 Quadratmetern

Whirlpools World Spain eröffnet in Teulada größten Whirlpool-Showroom in ganz Spanien

Wellness-Paradies auf 3000 Quadratmetern

Ein Bad in einem Whirlpool kann sich positiv auf Körper, Geist und Seele auswirken.

Immer mehr Menschen schätzen Whirlpools wegen ihrer Vorteile für das körperliche und geistige Wohlbefinden. Die heilende Kraft des Wassers in Verbindung mit Wärme und Massage lindert Schmerzen und Verspannungen, kann den Stoffwechsel unterstützen und das Immunsystem stärken.

Der Kauf eines Whirlpools lohnt sich aber nicht nur wegen seiner gesundheitlichen Vorteile: Wie eine Studie des US-amerikanischen Immobilienportals „Realtor“ zeigt, kann ein Jacuzzi den Wert einer Immobilie um das bis zu Fünffache steigern. Da es sich dabei um eine langfristige Investition handelt, sollte man sich vor dem Kauf ausführlich informieren, um den passenden Traumpool zu finden.

Einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Modelle namhafter Hersteller bietet die Whirlpools World Spain, die am Samstag, 10. Februar, in einen neuen Showroom in Teulada Poligono umzieht und die Neueröffnung feiert. Verkehrsgünstig an der N 332 (Ausfahrt Teulada) gelegen, ist hier mit 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche der größte Whirlpool-Showroom in ganz Spanien entstanden. Damit ist der neue Standort fast doppelt so groß wie die bisherige Whirlpools World Spain im wenige Kilometer entfernten Moraira an der Costa Blanca.

„Mit dem Umzug von der Küsten- an die Nationalstraße können wir unseren Kunden eine noch größere Auswahl bieten und ihnen zeigen, was die einzelnen Whirlpool-Modelle für sie tun können. Dazu gehört die Möglichkeit, den Wunschwhirlpool beim Probe-Poolen ausgiebig zu testen“, betonen die Wellness-Experten von Whirlpools World Spain. Denn jeder definiere den Begriff Wellness auf eine andere Weise, und die Ansprüche, die an einen Whirlpool gestellt werden, seien so unterschiedlich wie die einzelnen Modelle. Neben der klassischen Hydrojet-Massage können zum Beispiel Zusatz-Features wie illuminierte Wasserfontänen oder Licht- und Aromatherapie eine positive Wirkung auf Körper und Geist haben.

Damit sich die neuen Whirlpool-Besitzer um nichts als um ihr Wohlbefinden kümmern müssen, übernehmen die Experten von Whirlpools World Spain auf Wunsch Installation, Lieferung, Anschluss und Wartung. Service und Ersatzteile werden auch für Fremdfabrikate angeboten.

Mit über 150 verschiedenen Whirlpools bietet die Whirlpools World OUTLET GmbH aus Deißlingen-Lauffen bei Rottweil Europas größte Wellness-Ausstellung. Auf mehr als 5.000 m² befindet sich hier eine große Auswahl unterschiedlicher Whirlpool- und Swim-Spa-Modelle führender Hersteller, die teilweise in Deutschland exklusiv nur bei Whirlpools World erhältlich sind.
Des Weiteren führt Whirlpools World Saunen, Infrarotkabinen, Whirlpool-Ersatzteile sowie ein umfangreiches Angebot an Zubehör und Accessoires. Whirlpools World ist auch mit Ausstellungen in Stuttgart und in Teulada, Spanien, vertreten.

Firmenkontakt
Whirlpools World
Margit Rowley
Römerstraße 158
78652 Deißlingen-Lauffen
+49 (0)7420/939791-441
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlpools-world.de/

Pressekontakt
Whirlcare Industries
Margit Rowley
Römerstraße 160
78652 Deißlingen-Lauffen
07420/939791-441
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlcare.de/