Tag Archives: Spielzeug

Allgemein

Toys“R“US Werbekampagne: „Artig sein lohnt sich wieder!“

Toys"R"US Werbekampagne: "Artig sein lohnt sich wieder!"

„Mama darf ich noch etwas Gemüse haben?“ heißt es in der aktuellen TV-Kampagne des Spielwarenhändlers Toys“R“Us. Um tolle Weihnachtsgeschenke zu ergattern, lassen sich Kinder so einiges einfallen und verschlagen ihren Eltern damit sogar manchmal die Sprache.

Köln, 13. Dezember 2018 – In der aktuellen Weihnachtskampagne rückt Toys“R“Us augenzwinkernd die Kreativität der Kinder in den Mittelpunkt, wenn es darum geht, heißersehnte Weihnachtswünsche in Erfüllung gehen zu lassen.
Von mehr Gemüse essen bis hin zum freiwilligen Spülmaschine einräumen übernehmen die Kleinen auf einmal wie selbstverständlich viele ungeliebte Alltagsaufgaben. Die Eltern erahnen verwundert, dass der plötzliche Sinneswandel ihrer Kids nicht ganz uneigennützig ist.

Neben diversen TV-Spots, die verschiedene, überraschende „Artigkeiten“ von Kindern thematisieren, gehören auch Radio-Spots, Beilagen sowie entsprechendes POS-Material zur Kampagne und greifen das Motto „Artig sein lohnt sich wieder“ auf.
Susanne Moormann, Director Marketing und E-Commerce bei Toys“R“Us Zentraleuropa, sagt über die Kampagnenidee: „Wir wollten bewusst eine freche und moderne Tonalität für unsere Weihnachtskampagne, um Eltern und Kinder gleichermaßen anzusprechen und einen Kontrapunkt zur häufig sehr klassisch-emotionalen Kommunikation in der Weihnachtszeit zu setzen“.

„Besonderen Spaß haben wir an dem Material, das Behind-the-Scenes mit den Kinderdarstellern beim TV-Spot-Dreh entstanden ist. Hier erzählen Kinder, was sie alles tun würden, um bestimmte Wunschzettel-Highlights zu erhalten. Wie bei Kindern üblich finden sich köstliche Übertreibungen darin und wir freuen uns darauf, diese O-Töne in einer sympathischen Facebook-Kampagne mit unseren Fans teilen zu können“, erläutert Tatjana Gorski, Teamleiterin Online-Marketing, weiter.

Die in der gesamten DACH-Region umgesetzte Kampagne ist in Zusammenarbeit mit der Agentur „Zum goldenen Hirschen“ in Köln entstanden, die Produktion hat TOF Pictures übernommen.

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.toysrus.de

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor über dreißig Jahren gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende „multi-channel“ Spielzeug-Einzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Läden, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Die Transaktion von Toys“R“Us zu Smyths Toys macht Smyths Toys zum größten Spielzeug-Einzelhändler in Europa.

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Allgemein

Toys“R“US Werbekampagne: „Artig sein lohnt sich wieder!“

Toys"R"US Werbekampagne: "Artig sein lohnt sich wieder!"

„Mama darf ich noch etwas Gemüse haben?“ heißt es in der aktuellen TV-Kampagne des Spielwarenhändlers Toys“R“Us. Um tolle Weihnachtsgeschenke zu ergattern, lassen sich Kinder so einiges einfallen und verschlagen ihren Eltern damit sogar manchmal die Sprache.

Köln, 13. Dezember 2018 – In der aktuellen Weihnachtskampagne rückt Toys“R“Us augenzwinkernd die Kreativität der Kinder in den Mittelpunkt, wenn es darum geht, heißersehnte Weihnachtswünsche in Erfüllung gehen zu lassen.
Von mehr Gemüse essen bis hin zum freiwilligen Spülmaschine einräumen übernehmen die Kleinen auf einmal wie selbstverständlich viele ungeliebte Alltagsaufgaben. Die Eltern erahnen verwundert, dass der plötzliche Sinneswandel ihrer Kids nicht ganz uneigennützig ist.

Neben diversen TV-Spots, die verschiedene, überraschende „Artigkeiten“ von Kindern thematisieren, gehören auch Radio-Spots, Beilagen sowie entsprechendes POS-Material zur Kampagne und greifen das Motto „Artig sein lohnt sich wieder“ auf.
Susanne Moormann, Director Marketing und E-Commerce bei Toys“R“Us Zentraleuropa, sagt über die Kampagnenidee: „Wir wollten bewusst eine freche und moderne Tonalität für unsere Weihnachtskampagne, um Eltern und Kinder gleichermaßen anzusprechen und einen Kontrapunkt zur häufig sehr klassisch-emotionalen Kommunikation in der Weihnachtszeit zu setzen“.

„Besonderen Spaß haben wir an dem Material, das Behind-the-Scenes mit den Kinderdarstellern beim TV-Spot-Dreh entstanden ist. Hier erzählen Kinder, was sie alles tun würden, um bestimmte Wunschzettel-Highlights zu erhalten. Wie bei Kindern üblich finden sich köstliche Übertreibungen darin und wir freuen uns darauf, diese O-Töne in einer sympathischen Facebook-Kampagne mit unseren Fans teilen zu können“, erläutert Tatjana Gorski, Teamleiterin Online-Marketing, weiter.

Die in der gesamten DACH-Region umgesetzte Kampagne ist in Zusammenarbeit mit der Agentur „Zum goldenen Hirschen“ in Köln entstanden, die Produktion hat TOF Pictures übernommen.

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.toysrus.de

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor über dreißig Jahren gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende „multi-channel“ Spielzeug-Einzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Läden, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Die Transaktion von Toys“R“Us zu Smyths Toys macht Smyths Toys zum größten Spielzeug-Einzelhändler in Europa.

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Allgemein

Ohren auf beim Spielzeugkauf: manche Produkte sind für Kinder viel zu laut!

Ohren auf beim Spielzeugkauf: manche Produkte sind für Kinder viel zu laut!

(Mynewsdesk) FGH, 2018 – Immer gut gemeint, aber manchmal ein Fehlkauf: Spielzeug für Babys und Kleinkinder. Denn Rasseln, Musikinstrumente, Spielcomputer und Co. können schnell Lautstärken von bis zu 100 Dezibel erreichen und das Gehör der jungen Spielzeugnutzer gefährden. Wenn es in diesem Jahr an die Auswahl der Weihnachtsgeschenke für die Jüngsten geht, sollten Erwachsene daher genau prüfen, ob ein geräuscherzeugendes Spielzeug für Kinderohren geeignet ist oder eine Gefahr für sie darstellt.

Untersuchungen haben gezeigt, dass schon eine Babyrassel nahe am Ohr Lautstärken von über 90 Dezibel erzeugen kann. Das entspricht etwa dem Geräuschpegel in Diskotheken oder dem Schall eines Martinshorns aus zehn Metern Entfernung. Quietsche-Enten oder Trillerpfeifen bringen es in unmittelbarer Ohrnähe sogar auf bis zu 130 Dezibel – so laut ist ein startender Düsenjet oder ein Rockkonzert. Bei einem Schallpegel in dieser Größenordnung liegt auch die Schmerzschwelle des Gehörs und Hörschäden sind schon bei kurzer Einwirkung möglich. Kinderohren sollten daher grundsätzlich von derartigen Lärmquellen ferngehalten werden.

Wenn es um die Lärmprävention bei den Jüngsten geht, stehen insbesondere Eltern und Erwachsene in der Verantwortung. Sie sollten die Ohren der Kleinen nicht unbedarft belasten und ein Bewusstsein für die Gefahren von Lärm vermitteln. Bei der Auswahl geeigneter Spielzeuge sollte zudem genau darauf geachtet werden, welche hohen Lautstärken sie erzeugen. Nicht zu empfehlen sind etwa Spielsachen mit dem Warnhinweis „von den Ohren fernhalten“ – Kinder könnten diese Verhaltensregel nur allzu leicht vergessen oder sie einfach nicht beachten.

Auch unterschiedliche Prüfsiegel decken häufig nicht alle Bereiche einer ausreichenden Produktsicherheit ab. So sind in der für das GS-Zeichen (Geprüfte Sicherheit) zuständigen EU-Spielzeugrichtlinie* keine konkreten Grenzwerte für geräuscherzeugende Spielsachen hinterlegt. Produkte sollen demnach lediglich so hergestellt werden, dass sie dem Gehör von Kindern nicht schaden. Verbraucherschützer raten daher, Spielzeuge vor dem Kauf selbst zu prüfen und auszuprobieren oder sich von einem Verkäufer vorführen zu lassen. Dabei gilt: Was schon für Erwachsene zu laut ist, ist es für Kinderohren erst recht, da sie durch ihr geringeres Gehörgangsvolumen erheblich lautere Höreindrücke aufnehmen.

Der Schutz des kindlichen Gehörs ist auch deshalb so wichtig, weil frühkindliche Hörschäden, ob angeboren oder durch äußerliche Einwirkungen erworben, den Spracherwerb und damit die gesamte Entwicklung der Kinder beeinträchtigen. Insbesondere Kleinkinder können sich oft aus eigener Kraft noch nicht dem Lärm entziehen oder sich dazu mitteilen. Auch bei Kindergarten- und Schulkindern bleiben Hörschwächen nicht folgenlos: schwächere Lernleistungen und Konzentrationsstörungen können daraus resultieren. Umsicht, Vorsorge und Schutz durch die Erwachsenen sind daher von allergrößter Bedeutung.

Für Fragen zum Lärmschutz oder vorsorgliche Hörtests auch bei Kindern sind die Partner-akustiker der Fördergemeinschaft Gutes Hören die richtigen Ansprechpartner. Als Hörexperten vor Ort stehen allen Interessierten die rund 1.500 FGH Meisterbetriebe zur Verfügung. Sie bieten das gesamte Leistungsspektrum vom kostenlosen Hörtest über Fragen zum Thema Hören bis zur individuellen Anpassung von Hörsystemen. Die FGH Partner informieren außerdem über neueste Trends und technische Entwicklungen. Zu erkennen sind sie am Ohrbogen mit dem Punkt. Einen Fachbetrieb in der Nähe findet man unter  www.fgh-info.de

*https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/ALL/?uri=CELEX%3A32009L0048

Verwendung und Nachdruck des Textes honorarfrei mit Quellennachweis: „FGH“

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Fördergemeinschaft Gutes Hören

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/tal20d

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/ohren-auf-beim-spielzeugkauf-manche-produkte-sind-fuer-kinder-viel-zu-laut-36879

Bessere Kommunikation und mehr Lebensqualität durch moderne Hörakustik – die Fördergemeinschaft Gutes Hören informiert bundesweit und vermittelt Hörexperten

Deutschlandweit gehen Experten von rund 15 Millionen Menschen aus, die nicht mehr einwandfrei hören. Wer aktiv etwas dagegen unternimmt, kann ohne größere Einschränkungen am täglichen Leben, das von Hören und Verstehen geprägt ist, teilnehmen. Tatsächlich sind es aber nur rund 3 Millionen Menschen, die mit der modernern Hörakustik ihre Höreinschränkungen kompensieren.

Das sind viel zu wenig, sagen einstimmig die Fachleute aus Medizin und Hörakustik. Denn ein eingeschränktes Hörvermögen bleibt für die Betroffenen meistens nicht ohne Folgen. Die häufigen Missverständnisse führen zu Konflikten und schließlich zu Stress und Versagensängsten. Die Ursachen liegen in den meisten Fällen in schleichenden Verschleißerscheinungen des Innenohres. Diese lassen sich mittels moderner Hörakustik kompensieren.

Die Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) betreibt deshalb im Rahmen gesundheitlicher Vorsorge bundesweit Aufklärungsarbeit über gutes Hören und organisiert zusammen mit ihren Partner-Akustikern Informations- und Hörtest-Aktionen. Die FGH versteht sich als Ratgeber für Menschen mit Hörminderungen und deren Angehörige sowie für alle Menschen, die an gutem Hören interessiert sind. Auch für Fachleute und Journalisten ist die FGH eine wichtige Anlaufstelle, wenn es um Informationen rund ums Hören und um die Hörakustik geht.

Freiwillige Mitglieder in der Fördergemeinschaft Gutes Hören sind deutschlandweit rund 1.500 Meisterbetriebe für Hörakustik. Das gemeinsame Ziel der FGH Partner ist es, Menschen mit Hörproblemen wieder zu gutem Hören zu verhelfen. Voraussetzung dafür ist die Stärkung des Hörbewusstseins in der Öffentlichkeit. Dazu zählt auch die Bedeutung guten Hörens für die individuelle Lebensqualität. Wer gut hört, kann aktiv und ohne Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Hören bedeutet nicht nur besser verstehen, sondern auch besser leben.

Das große Hörportal http://www.fgh-info.de bietet einen umfassenden Überblick zum Thema. Dort können auch weiterführende Informationen bestellt und schnell ein FGH Partner in Wohnortnähe gefunden werden. So einzigartig wie das Hören des Einzelnen, so individuell ist auch die persönliche Beratung. Wer sich für gutes Hören und die moderne Hörsystemanpassung interessiert, sollte das Gespräch mit seinem FGH Partner suchen. Die Mitgliedsbetriebe der Fördergemeinschaft stehen für eine große Auswahl von Hörlösungen, faire und umfassende Beratung und höchste Qualität. Die Partnerbetriebe der Fördergemeinschaft Gutes Hören sind am gemeinsamen Zeichen, dem Ohr-Symbol zu erkennen.

Fördergemeinschaft Gutes Hören im Internet:
http://www.fgh-info.de

Firmenkontakt
Fördergemeinschaft Gutes Hören
Karsten Mohr
Königstraße 5
30175 Hannover
0511 76333666
presse@fgh-info.de
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/ohren-auf-beim-spielzeugkauf-manche-produkte-sind-fuer-kinder-viel-zu-laut-36879

Pressekontakt
Fördergemeinschaft Gutes Hören
Karsten Mohr
Königstraße 5
30175 Hannover
0511 76333666
presse@fgh-info.de
http://shortpr.com/tal20d

Allgemein

Brettspielfreunde aufgepasst!

Brettspielfreunde aufgepasst!

Brettspielfreunde aufgepasst – Toys“R“Us präsentiert die neuesten Gesellschaftsspiele- Trends

Es ist wieder soweit: der Spielwarenhändler Toys“R“Us veranstaltet am Samstag den 17. November 2018 seinen beliebten Gesellschaftsspieletag. In teilnehmenden Märkten* in Deutschland (11:00 – 17:00 Uhr), Österreich und der Schweiz (10:00 – 16:00 Uhr) werden die neuesten Brettspiel-Trends und alle Tricks und Kniffe vorgestellt.

Köln, 8. November 2018 – nach wie vor erleben Gesellschaftsspiele einen großen Andrang bei jungen und älteren Spielliebhabern. Besonders während der kalten Wintertage, wenn es draußen ungemütlich und grau ist, erleben Brettspiele ein neues Aufleben. Dabei erfreuen sich sowohl Klassiker wie „Mensch ärgere dich nicht“ als auch Neuheiten wie „Azul“ großer Beliebtheit. Gesellschaftsspiele bieten für Jung und Alt einen hohen Unterhaltungsfaktor und stärken das Gemeinschaftsgefühl. Bei der Spieletagaktion von Toys“R“Us werden die neuesten Trends ebenso wie die beliebtesten Evergreens und Dauerbrenner aus dem Bereich Gesellschaftsspiele vorgeführt und die besten Tricks und Kniffe vor Ort gezeigt. Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen, die frisch erlernten Tricks direkt in die Tat umzusetzen und an den verschiedenen Spielstationen zu testen.

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unseren Partnern Amigo, Ravensburger, Schmidt Spiele, Hasbro, Goliath, Hutter, Asmodee und Kosmos** kleinen und großen Spielefans die neuesten Trends vorzuführen. Vor Ort können sich die angehenden Brettspielemeister direkt die passenden Tricks von den Spiele-Profis abgucken und von Ihnen lernen. Mit der bunten Mischung an unterschiedlichen Partnern ist bei diesem Aktionstag für jeden Gesellschaftsspiele-Fan etwas dabei“ berichtet Marie-Charlotte von Heyking, PR-Managerin bei Toys“R“Us Central Europe.

Mit dem Blick auf das Weihnachtsfest gerichtet, ist der Gesellschaftsspieletag bestimmt auch eine Inspirationshilfe für die eine oder andere Geschenkidee. Wer direkt vor Ort die richtigen Spiele entdeckt hat und diese mitnehmen möchte, erhält zusätzlich am Aktionstag beim Kauf von zwei Gesellschaftsspielen, 50% Rabatt auf das günstigere Spiel. Neben möglichen Weihnachtsgeschenken haben alle Teilnehmer, die sich am Aktionsgewinnspiel beteiligen, die Möglichkeit eines von insgesamt 10 umfangreichen Spielepaketen zu gewinnen. Somit steht unterhaltsamen Spieleabenden nichts mehr im Weg.

Vorbeischauen und Mitspielen lohnen sich auf jeden Fall – beim großen Spieletag am 17. November 2018 bei Toys“R“Us in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

*Ausgenommene Toys“R“Us Märkte: Berlin (Einkaufszentrum Leipziger Platz Quartier), Schwerin, Münster, Hanau, Recklinghausen, St. Augustin, Aschaffenburg, Salzburg, Parndorf, Kapfenberg, Wörgl, Lausanne, Oftringen, Thalwil und Wangs.

**Achtung: Es sind nicht in allen Märkten alle Spielstationen der Partner vorhanden.

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.toysrus.de

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor über dreißig Jahren gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende „multi-channel“ Spielzeug-Einzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Läden, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Die Transaktion von Toys“R“Us zu Smyths Toys macht Smyths Toys zum größten Spielzeug-Einzelhändler in Europa.

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Allgemein

Toys“R“Us Geschenktipps zum Weihnachtsfest

Toys“R“Us stellt die „Hot Toys 2018“ vor

Toys"R"Us Geschenktipps zum Weihnachtsfest

„Ja, ist denn schon wieder…“??? Weihnachten kommt gefühlt jedes Jahr etwas früher und deshalb präsentiert Toys“R“Us schon jetzt die 17 angesagtesten Geschenkideen aus der Spielwarenwelt. Was Sie jetzt auf gar keinen Fall verpassen sollten, wenn es um die Highlights für Jungen und Mädchen in den verschiedenen Altersklassen geht, erfahren Sie hier.

Köln, 7. September 2018 – Wer kennt es nicht, das Weihnachtsgeschenk-Einkaufen auf den letzten Drücker? Damit Eltern und Kinder die besinnliche Zeit vor Weihnachten genießen und sich mit süßem Gebäck und Vorlesen beschäftigen können, veröffentlicht der Spielwarenhändler in diesem Jahr bereits früh die Liste der diesjährigen „Hot Toys“, der angesagtesten Artikel zum Spielen, Bauen, Basteln, Kuscheln und Staunen.

„In diesem Jahr präsentieren wir die angesagtesten Spielsachen besonders früh, damit sich Eltern, Großeltern und alle Schenkfreudigen viel Zeit bei der Auswahl des passenden Weihnachtsgeschenks lassen können“, erklärt Elke Lauf, VP General Merchandise Manager bei Toys“R“Us Central Europe. „Denn bei der Vielzahl an tollen Spielwaren und Neuheiten ist es nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Damit Eltern wissen, was besonders aktuell ist, haben wir auch in diesem Jahr eine tolle Auswahl an Artikeln zu den beliebtesten Themen und aktuellsten Trends für Sie zusammengestellt.“

Wer Kinderaugen zum Weihnachtsfest zum Strahlen bringen und ihre Herzen höherschlagen lassen möchte, der nimmt sich die Hot Toys Liste von Toys“R“Us als Ideengeber und Inspiration. Denn diese verschafft allen Schenkenden eine gute Übersicht über die diesjährigen Trends und Lieblingsthemen.

„Hot Toys 2018“ – Die Geschenkideen für Kinder

„Reitbare Pony Cycle Ponys“- Die fast lebensechten Plüschponys von Pony Cycle sind in diesem Jahr der Spielzeugtrend schlechthin, an dem kein kleiner Pferdefan vorbeikommt! Die ca. 90cm hohen Ponys sind mit Skater-Rollen unter den Hufen, Sprungfedern im Rumpf und beweglichen Fußstützen ausgestattet. Diese Ausstattung ermöglicht es, die Ponys nicht nur als Kuscheltiere, sondern auch für tolle „Ausritte“ zu nutzen. Komplett mit eigener Körperkraft können kleine Reiter bis zu einem Gewicht von 40 kg durch Auf- und Abwärtsbewegungen der Fußstützen sein Pony mit fast lebensechten „Galoppsprüngen“ nach vorne bewegen und mit den lenkbaren Handgriffen steuern. Mal ehrlich: Wer hätte das als Kind nicht auch gerne gehabt? (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

„Vertex Off Road Buggy mit Fernbedienung“ von Acctel – Hier sind Action und Fun vorprogrammiert. Mit dem 2-sitzigen, batteriebetriebenen Vertex Off Road Buggy kommen kleine und große Autofans voll auf ihre Kosten. Der Geländewagen trumpft mit seinem Vorder- und Rückwärtsgang sowie LED-Frontscheinwerfern auf. Beladen werden kann der 12 Volt Gelände-Buggy mit bis zu insgesamt 60 kg. Erhältlich ist der Buggy bei Toys“R“Us ab Anfang Oktober in den Märkten und bereits jetzt im Onlineshop. (Altersempfehlung: ab 3 Jahren)

„NERF Laser Ops Pro Alphapoint“ – von Hasbro – Noch viel actionreicher geht es mit den brandneuen Laser Ops Pro Alphapoint Blastern von NERF weiter. Die mit Laserpointern ausgestatteten Blaster lassen die Herz von Actionhelden und -heldinnen jeden Alters höherschlagen. Durch die vollkommen ungefährlichen, abgefeuerten Infrarot-Strahlen, die bei Treffern als Licht- und Soundeffekte auf der gegnerischen Weste signalisiert werden, ist adrenalingeladener Battle-Spaß garantiert. Ab Mitte September bei Toys“R“Us in den Märkten und bereits jetzt im Onlineshop erhältlich. (Altersempfehlung: ab 8 Jahren)

„Spirit Riding Free -Spielsets“ von Playmobil – Lucky, das Pferd Spirit und ihre Freunde sind derzeit vor allem bei Mädchen Gesprächsthema Nummer Eins. Und wer kann es ihnen verdenken? Sind die Charaktere aus der beliebten Pferdeserie doch so süß und farbenfroh ausgedacht. Passend dazu können Pferdefans nun die Abenteuer von Spirit Riding Free mit den Spielsets von Playmobil im eigenen Kinderzimmer nachspielen. Erhältlich ab dem 28.September bei Toys“R“Us in den Märkten und Online. (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

„LEGO Hogwarts Express“ von LEGO (75955) – Kaum zu fassen, dass der erste Harry Potter Band bereits vor 20 Jahren in den Buchläden erschienen ist. Seitdem begeistern der Nachwuchs-Zauberer und seine Geschichte Millionen von Menschen weltweit. Kleine und große Fans haben nun die Möglichkeit beim Spielen mit dem LEGO Hogwarts Express und vielen weiteren magischen Spielsets nostalgisch in der Harry Potter Welt zu versinken und diese neu für sich zu entdecken. Das Spielset LEGO Hogwarts Express (75955) enthält insgesamt 801 Teile und beinhaltet neben dem Zug und dem berühmten Gleis 9 auch 5 Minifiguren aus der weltbekannten Saga. (Altersempfehlung: ab 8 Jahren)

„L.O.L. Surprise House“ von MGA Entertainment – Endlich ist es da, das lang ersehnte Haus zu den super süßen kleinen L.O.L. Puppen. Puppenfans können nun herausfinden, welche winzigen Raffinessen und Überraschungen das L.O.L. Haus für seine farbenfrohen Bewohner bereithält. Der Spielfantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Mit fünf Zimmern hält das L.O.L. Haus viel Platz für seine niedlichen Puppenbewohner bereit. Erhältlich ab Mitte Oktober exklusiv bei Toys“R“Us, (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

„Labyrinthia“ von HUCH! und Toys“R“Us – Das spannende Geschicklichkeitsspiel aus der beliebten Kinderfernsehshow „Super Toy Club“ ist in enger Kooperation von SuperRTL, Toys“R“Us und HUCH! entwickelt worden und bringt den TV-Spaß jetzt auch nach Hause. Das Ziel des Spiels ist es, eine Kugel als Team gemeinsam in einer Minute ans Ziel zu bringen. Hier sind Teamwork und Geschick gefragt. Keep on rolling! Das Spiel ist ab Mitte November bei Toys“R“Us in den deutschsprachigen Märkten und Online erhältlich. (Altersempfehlung: ab 7 Jahren)

„Feuerwehr Mega-Set“ von Playmobil – Das exklusiv bei Toys“R“Us erhältliche Spielset 9503 Feuerwehr-Mega-Set von Playmobil macht kleinen wie großen Feuerwehrfans einen Riesenspaß. Im Spielset enthalten sind, neben einem Feuerlöschboot, Helikopter, Amphibienfahrzeug und vier Feuerwehrmännern, viele weitere Utensilien zur Feuerbekämpfung. Das Boot kann dank eines 1,5 Volt RC-Unterwassermotors schnell zu seinen Rettungs- Einsätzen gelenkt werden. „Wasser marsch!“. (Altersempfehlung: 5 – 10 Jahre)

„42416 – Großer Pferdehof mit Wohnhaus und Stall“ von Schleich – Die detailgetreuen und handbemalten Figuren von Schleich machen es einem ganz leicht, sich in die Pferdewelt hineinversetzen zu lassen. Das umfangreiche Zubehör, wie zum Beispiel ein Wohnhaus, einen Pferdestall, drei Figuren, vier Tieren und vielem mehr, hilft darüber hinaus, die Fantasiewelt noch weiter auszugestalten und sich tolle Spielgeschichten rund um den Reitstall auszudenken. Aufsatteln und losspielen mit dem großen Pferdehof von Schleich. (Altersempfehlung: 5 – 12 Jahre)

„Luvabella“ und „Luvabeau“ von Spin Master – Die interaktiven Puppen bezaubern mit ihrer lebensecht wirkenden Mimik und ihrem stetig wachsenden Wortschatz. Kleinen Kindern fällt es hierbei leicht, sich wie echte Eltern zu fühlen, wenn sie ihre Luvabella oder ihren Luvabeau füttern, mit ihnen spielen, schmusen und ihnen neue Worte beibringen. Die Spielsets halten zusätzlich tolle interaktive Accessoires zum Spielen bereit. Den kleinen Puppenjungen Luvabeau gibt es exklusiv nur bei Toys“R“Us (Altersempfehlung: ab 3 Jahren)

„Dampfeisenbahn“ von LEGO Duplo (10874) – Mit dem Eisenbahnset von LEGO Duplo können kleine Kinder schon früh im Rollenspiel ihre Eignung zum Lokomotivführer ausprobieren. Als Lokführer oder als Passagier, mit der Dampfeisenbahn von LEGO Duplo macht Zugfahren besonders viel Spaß. Das Spielset umfasst einen Bahnhof, eine Lok mit „Push&GO“ Funktion und Lokführer, einen Anhänger mit Passagier, 16 Schienenelemente und viel Zubehör. Ganz neu sind die 5 farbigen Funktionssteine, die man entlang der Gleisstrecke aufstellen kann, um ein Signalton ertönen zu lassen, die Lichter ein- und auszuschalten, die Fahrtrichtung zu ändern oder den Zug zu betanken und überall anzuhalten. „Alles einsteigen bitte. Der Zug fährt los.“ (Altersempfehlung: 2 – 5 Jahre)

„PAW Patrol Sea Patroller“ von Spin Master – Dieses 2-in-1 Rettungsfahrzeug ist perfekt für tolle Wasser- und Landabenteuer! Blitzschnell verwandelt sich das Schiff mit Brücke und Kran-Arm in ein Landfahrzeug mit Rädern für unwegsames Gelände. Durch den Kran-Arm mit Käfig kann der süße Welpe Ryder dorthin gelangen, wo seine Hilfe benötigt wird. Mit dem Katapult können sogar Rettungsringe abgefeuert werden. (Altersempfehlung: ab ca. 3 Jahren)

„Big Slime Battle“ von MGA Entertainment – Slime aller Art ist der Megatrend dieses Jahres! Mit dem Big Slime Battle Set von MGA schleimige Monster in einer Arena gegeneinander zu antreten lassen, ist der ultimative Riesenspaß für alle Slimefans. Mit 40 unterschiedlichen Waffen kann man über 100 Battle-Szenarien durchspielen. Das Spielset enthält alles, um eigenen Schleim herzustellen und megastarke Schleimgeschütze zu kreieren. (Altersempfehlung: 5 – 10 Jahre)

„Boxer“ von Spin Master – Mit seiner raffinierten Technik und interaktiven Persönlichkeit überzeugt der kleine, würfelförmige Roboter aus dem Hause Spin Master. Der mit neuester Technologie ausgestattete Roboter nimmt durch Berührungssensoren und Infrarot seine Umgebung wahr und reagiert unmittelbar auf äußere Reize. Stundenlanger Spielspaß ist mit diesem interaktiven Freund garantiert. (Altersempfehlung: ab 6 Jahren)

„KumiKreator“ von Spin Master – Mit dem KumiKreator von Spin Master kann man super toll gemusterte und bunt gestaltete Freundschaftsbänder ganz leicht selber machen. Einfach eine der 10 im Set enthaltenen Designvorlagen einsetzen, losdrehen und schon kreiert der KumiKreator die schönsten Bänder in Wunschlänge. Sobald diese erreicht ist, einfach das Ende mit einem der stylischen Verschlüsse fertiggestalten und voila, das individuelle Freundschaftsarmband ist fertig. (Altersempfehlung: ab 8 Jahren)

„Our Generation“ von Planetextra – Mit den ca. 45 cm großen, farbenfrohen Puppen und ihrem umfangreichen Zubehör rund um die Themen Pferdestall, Friseursalon, Fashion und Lifestyle lassen sich unterschiedlichste Spielwelten erdenken und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ganz gleich, ob es die Puppen, Pferde oder tollen Themen-Spielsets sind, da ist für jeden etwas dabei. (Altersempfehlung: ab 3 Jahren)

„FurReal – Ricky mein schlaues Hündchen“ von Hasbro – Ricky macht seinem Ruf alle Ehre, denn er kann wie ein echter Hundewelp, Stöckchen fangen, Pfötchen geben und kuscheln. Außerdem macht er authentische Bellgeräusche und hat insgesamt über 100 weitere Geräusch- und Bewegungskombinationen, die das Spielen mit Ricky nie langweilig werden lassen. Besonders an dem niedlichen Hundewelpen ist, dass er nach dem Leckerli essen sogar ein Häufchen machen kann. Ricky darf daher dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum nicht fehlen und macht – fast wie ein echter Hund – das Familienleben noch ein Stück bunter. (Altersempfehlung: ab 4 Jahren)

Viele weitere Geschenkideen finden sich ab Oktober im Toys“R“Us Weihnachtskatalog sowie im Internet unter www.toysrus.de, www.toysrus.at oder www.toysrus.ch

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us Zentraleuropa nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops in der DACH-Region eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Seit Mai 2018 gehört Toys“R“Us Zentraleuropa zur irischen Smyths Toys Company. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.toysrus.de / www.toysrus.at / www.toysrus.ch .

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor über dreißig Jahren in der Republik Irland gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende „Multi-Channel“ Spielzeug-Einzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Filialen, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Die Transaktion von Toys“R“Us Zentraleuropa zu Smyths Toys macht Smyths Toys zum größten Spielzeug-Einzelhändler in Europa.

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Allgemein

Psst! Aufgepasst: Toys“R“Us gibts jetzt auch in Parndorf

Psst! Aufgepasst: Toys"R"Us gibts jetzt auch in Parndorf

Am 30. August ist es endlich soweit: Toys“R“Us eröffnet seine 16. Filiale in Österreich am Standort Parndorf unmittelbar angrenzend an das Fashion Outlet Center.

Haid, 22. August 2018 – Große wie kleine Spielzeugfans freuen sich schon jetzt, denn im August eröffnet die Spielwarenkette Toys“R“Us eine Filiale in Parndorf. Die große Neueröffnungsfeier, zu der Familien sowie große und kleine Spielzeugfreunde herzlich eingeladen sind, findet von Donnerstag, den 30. August bis Samstag, den 1. September statt. Als einen der Höhepunkte heißt das Unternehmensmaskottchen „Geoffrey“ – die Giraffe an den Eröffnungstagen alle Besucher herzlich willkommen und steht gerne für Erinnerungsfotos zur Verfügung. Neben Geoffrey und tollen Eröffnungsangeboten erwarten die Kunden ein Ballonkünstler und eine Kinderschminkstation.

Auf einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern finden Kunden ein breites Spielwarensortiment. Selbstverständlich erhalten auch Marken wie LEGO, Playmobil, Barbie und Schleich ihre festen Stammplätze auf der Fläche. „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung unserer neuen Filiale in Parndorf und die damit verbundene Expansion unserer Geschäfte in Österreich. Durch die Eröffnung dieses Marktes erschließen wir das Burgenland und sind somit direkt bei unserer Kundschaft aus dieser Region. Gemeinsam mit den umliegenden Händlern ermöglichen wir den Kunden ein allumfassendes Einkaufserlebnis“, so Franz Schweighofer, Verkaufsleiter für Österreich und die Schweiz bei Toys“R“Us.

„Das ganze Team in Parndorf fiebert schon der anstehenden Eröffnung entgegen und wir freuen uns auf die vielen kleinen und großen Kunden, die wir dann in unserer Filiale begrüßen dürfen“, sagt Franz Schweighofer weiter. Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall – bei der Eröffnung des Toys“R“Us Marktes in Parndorf ab dem 30. August 2018.

Marktadresse Toys“R“Us Parndorf
Gewerbestr. 3
7111 Parndorf, Österreich

Der weltweit bekannte und bei seinen kleinen und großen Fans beliebte Spielwarenhändler Toys“R“Us expandiert weiter und sucht in der DACH-Region neue, verkehrsgünstig gelegene Standorte (ca. 1.500m² bis 2.000m² Verkaufsfläche) in Städten mit mehr als 80.000 Einwohnern. Wenn auch Sie den Spielwarenhändler an Ihren Standort holen wollen und eine freie Verkaufsfläche zur Verfügung haben, melden Sie sich gerne unter ger.expansion@toysrus.com oder postalisch an

Toys „R“ Us GmbH
Expansionsabteilung
Köhlstraße 8
D-50827 Köln

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor mehr als dreißig Jahren gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende Multichannel-Spielwareneinzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Märkte, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Im vergangenen April hat Smyths Toys alle Toys“R“Us Filialen und Onlineshops in der DACH-Region (und den Onlineshop in den Niederlanden) übernommen. Die Transaktion mit Toys“R“Us macht Smyths Toys zum größten Spielwareneinzelhändler in Europa.

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch im Internet unter www.toysrus.at

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us Handeslgesellschaft mbH
Marie-Charlotte von Heyking
IKEA Platz 4
A-405 Haid
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.at

Allgemein

Toys“R“Us in Neuss spielt weiter mit

Spielend leicht in die kommende Saison

Toys"R"Us in Neuss spielt weiter mit

Der Spielwarenhändler Toys“R“Us macht deutlich, dass er nicht beabsichtigt seinen Standort in Neuss bei Düsseldorf zu verlassen und auch vor Ort weist alles auf einen Verbleib in Neuss hin, so bereiten sich die Mitarbeiter in der Filiale am Holzheimer Weg gerade emsig auf die anstehende Weihnachtssaison vor. Entgegen der Berichterstattungen über eine ungewisse Zukunft des Spielwarengeschäfts, bleibt der Spielwarenhändler dem Rheinland auch in Neuss erhalten.

Köln, 24. Juli 2018 – Nach dem Verkauf von Toys“R“Us in der DACH-Region an den irischen Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores, im April dieses Jahres, gab es immer wieder Spekulationen um Filialschließungen der Kette. Zuletzt war dies im rheinländischen Neuss der Fall. Doch allen Endzeithypothesen zum Trotz, entwickelt sich das Unternehmen positiv und behauptet seine gute Marktposition auch weiterhin.

„Handel ist Wandel – und gerade im heutigen, digitalen Zeitalter stellt man sich auf schnelle Veränderungen ein. In unserem Fall bedeutet das, dass wir positiv in die Zukunft schauen können. Mit der Übernahme durch Smyths Toys haben wir die Möglichkeit weiter zu wachsen und unser Geschäft solide und großflächig auszubauen“, so Detlef Mutterer, Managing Director von Toys“R“Us Central Europe. In diesem Zusammenhang gab das Unternehmen kürzlich bekannt, dass es ein neues Managementprogramm für seinen Vertrieb aufgelegt hat und auch in Sachen Ausbildung ist der Spielwarenhändler Vorreiter. So wird Toys“R“Us ab August als einer der ersten Pioniere den neuen Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann im E-Commerce anbieten. “ Mit dem neuen Ausbildungsangebot zeigt Toys“R“Us, in welche Richtung wir in Zukunft gehen wollen und werden.“, sagt Detlef Mutterer weiter.

Darüberhinaus sind natürlich die Vorbereitungen auf das Weihnachtsgeschäft bereits in vollem Gange: Die derzeit laufende große „Sale-Aktion“ schafft Platz für umfangreiche, heiße und brandneue Saisonware. So verrät Detlef Mutterer, dass die von vielen Schenkern so lang ersehnte Hilfestellung, die sogenannte „Hot-Toy-Liste“, in diesem Jahr bereits im August veröffentlich wird. Dies soll allen Weihnachtsmannhelfern bei der Suche nach einem geeigneten Geschenk ausreichend Zeit geben, etwas Passendes zu finden.

Fazit: Weihnachten für Groß und Klein ist gesichert, denn der größte Weihnachtsmannhelfer, Toys“R“Us, freut sich auch in diesem Jahr bei der Erfüllung der Wünsche zu unterstützen – in Neuss genauso wie in den zahlreichen anderen Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor mehr als dreißig Jahren gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende Multichannel-Spielwareneinzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Märkte, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Im vergangenen April hat Smyths Toys alle Toys“R“Us Filialen und Onlineshops in der DACH-Region (und den Onlineshop in den Niederlanden) übernommen. Die Transaktion mit Toys“R“Us macht Smyths Toys zum größten Spielwareneinzelhändler in Europa.

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch im Internet unter www.toysrus.de

Kontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Allgemein

BRIO gewinnt „Das goldene Schaukelpferd“ 2018

BRIO gewinnt "Das goldene Schaukelpferd" 2018

Große Anerkennung für den schwedischen Spielwarenhersteller: Das Große BRIO Lagerhaus Set mit Aufzug wurde zum besten Spielzeug des Jahres gewählt. Ausgezeichnet wurde die Herbstneuheit aus der BRIO World Serie von der Familienzeitschrift „familie&co“ und dem Deutschen Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) im Rahmen des Preises „Das goldene Schaukelpferd“.

Nürnberg, den 19.07.2018. – 50 Spielsachen in fünf Kategorien hatten es wieder in die Vorausscheidung des Goldenen Schaukelpferds geschafft, die der „familie&co“ und dem DVSI besonders „durchdacht, kindgerecht und innovativ“ erschienen. Mit dem großen Lagerhaus Set mit Aufzug ging es dabei hoch hinaus: Eine Jury aus Kindern, Eltern und Spielzeugexperten votierten die Herbstneuheit nicht nur zum Sieger in der Kategorie „Künstler und Baumeister“, das Produkt fährt auch den Gesamtsieg ein und ist somit das beliebteste Spielzeug des Jahres.

Besonders hervorstechen konnte die Herbstneuheit durch die Kombination aus Höhe und den verschiedenen Aufbaumöglichkeiten. BRIO setzt bei dem neuen Lagerhaus erstmals auf mehrere Ebenen und bietet den Kindern dadurch eine noch größere Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten innerhalb der BRIO World. Der Aufzug führt dabei spielerisch an verschiedene Höhen und eine neue Schnelligkeit der Züge heran.

Stephan Wessolek, Chefredaktion „familie&co“, begründet die Wahl der Jury: „Wieder einmal hat es ein Spiel aus der Kategorie „Künstler und Baumeister“ geschafft, die meisten Stimmen auf sich zu vereinen und damit auch den Gesamtsieger zu stellen. Das war schon während der Testphase in der Kita erkennbar, denn das Lagerhaus-Set von BRIO war dort das am intensivsten bespielte Produkt.“ Überzeugt habe die Kinder dabei nicht nur der Variantenreichtum des hochwertigen Materials, das Kreativität und räumliches Denken herausfordert, sondern auch die Möglichkeit, sich durch stapelbare Brücken und den Aufzug in große Höhen zu spielen. „Ein riesiger Spaß, insbesondere für Logistik-Fans! Aber wir müssen auch sagen: Die Entscheidung war äußerst knapp und die Auszählung der Stimmen bis zum Schluss richtig spannend. Glückwunsch und Kompliment also auch an alle anderen Kategoriesieger“, so Wessolek weiter.

Sophie Reinthaler, Marketing Managerin bei BRIO, zeigt sich hocherfreut über den renommierten Preis: „Die Auszeichnung ist eine großartige Bestätigung für unsere innovative Neuheit, die in diesem Jahr auf den Spielzeugmarkt kommt. Wir sind sehr stolz, dass wir uns gegen die harte Konkurrenz durchsetzen und bei der härtesten Jury – den Kindern – überzeugen konnten.“

Das 33887 Große Lagerhaus-Set mit Aufzug ist ab August 2018 erhältlich. Es ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Über BRIO:
Seit über einem Jahrhundert besteht unsere treibende Kraft darin, Freude bei Kindern auf der ganzen Welt zu verbreiten. Wir wollen glückliche Kindheitserinnerungen schaffen, in denen sich die Fantasie frei entfalten kann. BRIO ist eine schwedische Spielzeugmarke, die innovative, hochwertige und designorientierte Spielzeuge entwickelt, um den Kindern eine sichere und fröhliche Spielerfahrung zu bieten. BRIO wurde 1884 gegründet ist in über 30 Ländern vertreten. Weitere Informationen erhalten Sie über www.brio.de

Kontakt
Megacult marketing for the masses GmbH
Nicole Wrobel
Kurfürstendamm 216
10719 Berlin
+49 30-2089864-34
wrobel@megacult.de
http://www.megacult.de

Allgemein

Forscher bei der Arbeit: Beim Toy Tester Event nehmen kleine Experten Spielzeug unter die Lupe

Forscher bei der Arbeit: Beim Toy Tester Event nehmen kleine Experten Spielzeug unter die Lupe

Ausgestattet mit Kittel und Klemmbrett werden Kinder beim jährlichen Toy Tester Event zu Experten. Vom 14. bis zum 28. Juli testen und bewerten die kleinen Spielzeugtester neues Spielzeug im Mitteldom – natürlich nicht ohne eine kleine Belohnung.

Oberhausen, den 12.07.2018 – In den Sommerferien haben Kinder endlich genug Zeit zum Spielen. Doch welches Spielzeug gefällt am besten? Diese Entscheidung können die Kleinen jetzt wieder selber fällen und beim Toy Tester Event – ausgerichtet vom Centro in Kooperation mit Galeria Kaufhof – das neueste Spielzeug ganz genau unter die Lupe nehmen. Das Sommerhighlight bietet ihnen montags bis freitags zwischen 11 und 19 Uhr und samstags von 10 bis 19 Uhr die Möglichkeit in einem extra dafür ausgestatteten Spielelabor Spielzeug von verschiedenen Herstellern auszuprobieren und zu bewerten. Dafür werden die wohl jüngsten Experten des Ruhrgebiets mit weißen Kitteln und Klemmbrettern ausgestattet, wie es sich für richtige Laboranten gehört. Als Belohnung bekommen sie eine Urkunde, mit der sie 15% Rabatt auf alle Artikel in der Spielwarenabteilung von Galeria Kaufhof erhalten.

Abenteurer, Tüftler, Weltentdecker – für jeden Tester ist etwas dabei
Die Mini-Experten können sich unter Einsatz ihrer Spiel-Expertise an mehreren Stationen austoben. Grenzenlosen Spielspaß garantieren z.B. die actionreichen Spielsets von Hot Wheels, die sich miteinander verbinden lassen und bei denen sich die Spieletester als Nachwuchs-rennfahrer versuchen können. In spannende Spielewelten eintauchen und Abenteuer erleben, das macht die Playmobil-Station möglich. Entdeckerträume wiederum macht Ravensburger wahr: beim Baukastensystem GraviTax® ist der Weg das Ziel, wenn unter geschickter Nutzung physikalischer Gesetze Streckenverläufe geplant, ausprobiert und realisiert werden.
Am Toy Tester Event nehmen mit RC-Fahrzeug, Spielsand, Pegasus oder Blopens noch viele weitere Hersteller teil. Und am Freitag und Samstag gibt es einen ganz besonderen Teilnehmer: das Kinderland-Maskottchen Lino kommt vorbei, um die kleinen Forscher zu unterstützen.

Toy Tester Event ist eine Win-Win Aktion für alle Beteiligten
Das Event hat sowohl für Familien, als auch für Hersteller einen positiven Nutzen. Eltern entdecken Neuheiten und können Spielzeug vor dem Kauf besser bewerten. Für Eltern, die Mitglieder des Centro Treueprogramms sind, gibt es in diesem Jahr ein ganz besonderes Angebot: sie können es sich während des Wartens bei gratis Getränken in der Elternlounge bequem machen. Herstellern bietet sich die Möglichkeit, sich und ihre neuen Spielzeuge zu präsentieren und sie erhalten wertvolles Feedback direkt von den Kindern. Den meisten Spaß bei der Aktion werden aber die Kinder haben, meint Center Manager Marcus Remark: „Es ist einfach jedes Jahr eine Freude, den Kids mit ihren Kitteln und Klemmbrettern dabei zuzuschauen mit wie viel Spaß und Elan sie an die Sache rangehen“.

Eine Voranmeldung zum Toy Tester Event ist nicht nötig sondern erfolgt vor Ort. Weitere Informationen gibt es unter www.centro.de

Europas größtes Freizeit- und Shoppingscenter

Firmenkontakt
Centro Management GmbH
Markus Römer
Promenade 555
46047 Oberhausen
040 716 61 33 16
040 716 61 33 11
jw@lauffeuer-kommunikation.de
http://www.centro.de

Pressekontakt
lauffeuer Kommunikation GmbH
Jonas Windler
Hoheluftchaussee 20
20253 Hamburg
040 716 61 33 16
040 716 61 33 11
jw@lauffeuer-kommunikation.de
http://www.lauffeuer-kommunikation.de

Allgemein

Mit dem richtigen Kleinkindspielzeug die Welt entdecken

Mit dem richtigen Kleinkindspielzeug die Welt entdecken

Spielzeug ab 2 Jahren – millaminis My First Garden

Die Interessen von Kleinkindern sind sehr vielfältig. Überlegen Sie gut, mit welchem Kleinkindspielzeug Ihr Kind nachhaltig mit Freude spielt. Wägen Sie Kaufentscheidungen gut ab und bedenken Sie, dass ein Überangebot Kinder schnell überfordert.

Spielzeug sollte mit Ihrem Kind mitwachsen

Es ist sinnvoll Spielzeuge zu kaufen, die durch altersgemäße Elemente erweiterbar sind. Fantasie und Lernprozesse werden so angemessen intensiviert und gefördert. Das Kind kann seine individuellen Fähigkeiten ausbauen und seiner Entdeckerfreude altersentsprechend freien Lauf lassen.

Abwechslungsreiche Spielzeugwelten

Spielzeug ab 2 Jahren sollte neue Betrachtungsweisen und kreative Spielmöglichkeiten zulassen. Das Kind muss sein Spielzeug selbständig entdecken können dürfen. Es sollte dazu anregen, sich aktiv damit auseinanderzusetzen. Starre Verwendungsweisen führen dazu, dass das Kind zu einem passiven Betrachter wird und das Interesse am Spielzeug verliert.

Gut ist auch, was sicher ist

Kinderspielzeug sollte geprüft und sicher sein. Achten Sie auf gut verarbeitete, robuste und langlebige Materialien damit Bruchstellen ausgeschlossen und gefährliche Absplitterungen oder abgebrochene Kleinteile gar nicht erst entstehen können.

Gutes Spielzeug schont Umwelt und Geldbeutel

Auch für die Umwelt ist es gut, wenn bei der Auswahl des Spielzeugs auf Qualität und Langlebigkeit geachtet wird. Das hilft, überflüssigen Müll zu vermeiden. Ebenso kann gutes Spielzeug später wiederverkauft werden. Der Geldbeutel wird langfristig geschont.

millaminis ist Hersteller von Spielzeugen und Spielzeugwelten aus innovativem Schaumstoff, die sicher und für Kinder ab 0 Jahren zertifiziert sind.

Kontakt
millaminis s.r.o.
Ondrej Stepanek
U Mateje 24/5
16000 Praha
+420702213473
millaminis@millaminis.de
http://www.millaminis.de