Tag Archives: Sportgeräte

Allgemein

Saemann Sportkultur – Deutschlands erster Sport-Concept-Store.

Saemann Sportkultur - Deutschlands erster Sport-Concept-Store.

Ein Sportgeschäft, aber nicht im klassischen Sinne, sondern mit Sitzecke, Cafe, Eisdiele und Retrocharme. Saemann Sportkultur in der Heilbronner Innenstadt hat sich etwas getraut und ein traditionelles Sportgeschäft zum ersten Sports-Concept-Store Deutschlands umgebaut.

In kompletter Eigenleistung haben die Mitarbeiter den Umbau geplant, Wände hochgezogen, gestrichen und Warenträger gebaut, um ihren Arbeitsplatz in einen Mix aus Vintage Store und Erlebniswelt zu verwandeln – mit Erfolg! Wer hier hereinspaziert läuft auf Amsterdamer Straßenklinker oder Blaustein geradewegs auf die italienische Kaffee- und Eisbar zu, die mit napolitanischen und Mailänder Kaffeespezialitäten sowie handgemachtem Bio-Eis von Eisrebell Stefano De Giglio auftrumpft.

Über der Theke hängen Hüte, die zugleich als Beleuchtung dienen. „Eine Hommage an Wilhelm Sämann, den Namensgeber und Gründer des Unternehmens“, erklärt dessen Urenkel und Geschäftsführer Thomas Gauß.

Auch im neuen alten Logo findet sich der Mann mit Hut wieder. Der Mann mit der Saat-Tasche – der Sämann – symbolisiert den Familiennamen, aber auch den Geist des Unternehmens. Schon in den 50er Jahren hing dieses Logo über der Tür und als sich der Familienbetrieb im Frühjahr des vergangenen Jahres Gedanken darüber machte, welches Logo einen zu Marketingzwecken erworbenen VW-Bulli von 1960 zieren sollte, hatte man es zeitgenössisch wiederverwendet. „Der T1 war die Initialzündung für alles, was danach kam“, sagt Thomas Gauß, Inhaber in 4. Generation.

Heute steht der Bulli als Werbeträger vor der Tür, seine alten Stoßstangen wurden zu Warenträgern umfunktioniert und beherbergen eine eigene Bulli-Kollektion bestehend aus Shirts, Hoodies und Kappen. Auch der Rest des Stores wurde mit viel Liebe zum Detail eingerichtet: Alte Spinte, ein Schreibtisch aus dem Gründungsjahr 1898, eine aus Holzbalken gebaute Kassentheke, alte Industrieleuchten, selbstgemalte Wandbilder … dazwischen sportliche Fashion, Vintage-Kollektionen, nachhaltig produzierte Bekleidung, Pflegeprodukte, Funktionsshirts und Fitnessgeräte aus Holz.

Für hohe Aufenthaltsqualität sorgen Sofas und eine ins Schaufenster gebaute Sitzecke. Hier sitzen Studenten, die gerade im kostenlosen Wlan an der Bachelorarbeit tüfteln, Bankangestellte, die in Ihrer Mittagspause einfach schnell mal auf einen Espresso vorbeischauen – ein bunt gemischtes Publikum.

Dabei kommt aber auch der funktionelle Warenbereich nicht zu kurz. Running-Abteilung mit Laufstilanalyse, Fitness, Outdoor, Yoga, Fußball und vieles mehr sind nach wie vor zu finden.

Kein Wunder, das „der Saemann“ – wie die Heilbronner sagen – zu einem Geheimtipp in der Heilbronner Innenstadt geworden ist. Einen Blick wert ist er allemal.

Mehr zur Saemann-Story erfährst Du auf der Website www.saemann-sportkultur.de und auf Instagram (#diesaemannstory).

Was einst als Lederwarenhandel begann ist heute … ja was eigentlich? Ein Sportgeschäft? Sicherlich nicht im klassischen Sinne – denn der SAEMANN ist so viel mehr: Er ist Dein Kleiderschrank mit einer großen Fülle an sportlichen Outfits, Dein Fachberater, wenn es um Trainingsbekleidung und -Schuhe geht, Dein Lieblingslokal in dem herrlich frisches Eis und eine heiße Tasse Kaffee auf Dich warten und Deine Inspirationsquelle. Vor allem aber ist der SAEMANN eines: IMMER IN BEWEGUNG. Entdecke jede Woche neue Produkte – für Dich, Deine Freunde, Dein Zuhause.

Firmenkontakt
Saemann Sportkultur
Thomas Gauß
Kaiserstraße 29-31
74072 Heilbronn
07131/99166-11
gauss@saemann-sportkultur.de
http://www.saemann-sportkultur.de

Pressekontakt
Saemann Sportkultur
Elisabeth van Bezooijen
Kaiserstraße 29-31
74072 Heilbronn
07131/99166-21
vanbezooijen@saemann-sportkultur.de
http://www.saemann-sportkultur.de

Allgemein

Verliert der Fachhandel seine wirtschaftliche Basis?

Im Würgegriff von Produktpiraten und Wettbewerbshütern

Verliert der Fachhandel seine wirtschaftliche Basis?

Foto: Fotolia

sup.- Wer ein renommiertes Markenprodukt kauft, erwartet Qualität. Langlebige Materialien, eine kontrollierte Fertigung sowie konsequente Kundenorientierung rechtfertigen aus Verbrauchersicht dann auch einen höheren Preis. Ärgerlich ist es, wenn sich das Produkt als gefälscht erweist und für den Preis keinerlei angemessene Gegenleistung erbracht wird. Dies geschieht derzeit immer häufiger durch die Flut an Markenplagiaten, mit denen Deutschland überschwemmt wird. Der rasante Anstieg des Online-Handels hat dazu geführt, dass sich z. B. gefälschte Schuhe, Uhren oder Parfüms ihren Vertriebsweg zu den Kunden bahnen können. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums konnten die Zollbehörden im Jahr 2014 nahezu sechs Mio. Produktfälschungen beschlagnahmen. Das ist ein Anstieg von rund 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr und dürfte zudem auf eine enorme Dunkelziffer hinweisen. Die meisten dieser Nachahmungen stammen aus dem ostasiatischen Raum, viele sind auf den ersten Blick nicht vom Original zu unterscheiden. Für die deutsche Wirtschaft summiert sich die Plagiat-Invasion zu einem Milliardenschaden. Darüber hinaus lauern in den Fälschungen erhebliche Risiken für die Verbraucher. Wenn es sich z. B. bei den Sicherheitsvorrichtungen an Werkzeugen oder Sportgeräten lediglich um wirkungslose Attrappen handelt, wenn Hautpflegeartikel Entzündungen auslösen, dann droht unmittelbare Gesundheitsgefahr. Und regelrecht lebensgefährlich wird es, wenn wirkungslose Pillen in der Aufmachung verschreibungspflichtiger Medikamente angeboten werden.

Die Hersteller besonders beratungsintensiver Produkte legen deshalb großen Wert auf umfangreiche Verbraucheraufklärung, um das Bewusstsein für verantwortungsvolles Einkaufen zu schärfen. Sie verzichten aus diesem Grund vielfach auf einen Verkauf über die großen Internet-Plattformen und bevorzugen individuelle Vertriebswege mit direktem Kundenkontakt. Leider werden die Spielräume für den beratenden Fachhandel nicht nur von den Produktpiraten aus Fernost bedroht, sondern auch vom Bundeskartellamt. Diese Behörde sieht keinen Unterschied zwischen dem Online-Vertrieb preisgünstiger Discount-Ware und dem Verkauf von hochwertigen Markenprodukten mitsamt personalintensiver Kundenbetreuung. Maßstab für die Preisbildung sollen nach Vorgabe der Wettbewerbshüter die jeweils günstigsten Anbieter ohne entsprechende Service-Leistungen sein. Und bei einer Limitierung des anonymen Online-Handels wird ebenfalls ein Verstoß gegen das Kartellrecht unterstellt. Mit dieser Perspektive, so die Befürchtung des Wirtschaftspublizisten Detlef Brendel , wird tatsächlich der Wettbewerb verzerrt – zu Lasten des verbraucher-orientierten Fachhandels, der sich in einem „Discountry“ auf Dauer nicht behaupten kann: „Das provoziert Geschäftsaufgaben und vernichtet mittelständische Existenzen und Arbeitsplätze“, warnt der Autor in dem Buch „Wirtschaft im Würgegriff / Wie das Kartellamt Unternehmen blockiert“ (Campus Verlag, ISBN 978-3-593-50150-5): „Die Fokussierung auf den Preis gefährdet den Qualitätswettbewerb, weil diesem die erforderliche wirtschaftliche Basis entzogen wird.“

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Allgemein

ERHARD SPORT auf der Didacta 2014: Turnen und Spielen mit Pfiff

Bewegungsspiel- und Sportgeräte für Kindergärten, KITAS und Schulen von ERHARD SPORT

ERHARD SPORT auf der Didacta 2014: Turnen und Spielen mit Pfiff

(NL/3270324992) Burgbernheim, 02. April 2014 Mit der Bildungsmesse Didacta 2014 (25.-29. März, Messe Stuttgart) startete auch in diesem Jahr wieder die Saison für Sportgeräte und Bewegungskonzepte für kleine Sportler: Bewegung, spielerisches Training von Motorik und Koordination und auch richtiges Auspowern ist erwiesenermaßen wichtig für die Entwicklung von Kindern. Unter dem Motto Turnen und Spielen mit Pfiff präsentierte das fränkische Traditionsunternehmen ERHARD SPORT in Stuttgart Ideen für Sport- und Bewegungsangebote in Kindereinrichtungen. Ein Schwerpunkt dabei: Individuell bedruckbare Turngeräte.

Wunschmotive auf Turngeräten ERHARD SPORT machts möglich

Die Besucher des ERHARD SPORT Standes zeigten sich begeistert von der Möglichkeit, Turnmatten, Gymnastikbänke oder Sprungkästen nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten zu können oder noch besser
 nach den Fantasie der Kinder. Da diese Geräte bei ERHARD SPORT von der Entwicklung bis zur Auslieferung aus einer Hand gestaltet und gefertigt werden, können sie mit kundenindividuellen Wunschmotiven bedruckt werden schon ab Stückzahl: 1. Es ist das Können und die Kreativität unserer Handwerker, die aus den Wünschen unserer Kunden, gerade auch aus dem Bereich von Kindereinrichtungen, Produktneuheiten werden lassen. Die bedruckten Geräte haben wir seit 2013 im Sortiment und bringen damit noch viel mehr Farbe, Spaß und Freude in den Sportunterricht, so Clemens Weigand, Geschäftsführer von ERHARD SPORT.

Gewinner beim didacta Besuch: Schulkindergarten Tausendfüßler aus Aalen

Besucher am ERHARD SPORT Stand in Halle 3 hatten zudem die Chance, einen bedruckten Turnkasten im Pfiffig-Design von ERHARD SPORT für ihre Einrichtung zu gewinnen. Mit über 400 Teilnehmern war diese Aktion ein voller Erfolg, vor allem für den Schulkindergarten Tausendfüßler aus Aalen, der nach der Messe als Gewinner gezogen wurde und sich nun über ein farbenfrohes neues Sportgerät freuen kann.

Neuheiten und Bewährtes auf der Messe und im neuen Katalog

Neben dieser Weiterentwicklung präsentierte das ERHARD SPORT Messeteam weitere Konzepte für Bewegungsspiele alle gemäß der pädagogischen Prämisse tägliche Bewegung ist wichtig für die körperliche Entwicklung und gleichermaßen für die Lernleistung von Kindern. Darunter etwa eine neue Schaukelmatte weich und hautsympatisch, die perfekte Ergänzung zum bewährten VSK-System von ERHARD SPORT, dem Variablen Schaukel- und Klettersystem, mit dem die verschiedensten Kletter- und Schaukelgeräte von der Decke herabgelassen werden können, sicher und individuell verstellbar.
Das VSK-System und alle Messeneuheiten finden sich selbstredend im neuen ERHARD SPORT Hauptkatalog, der noch vor Ostern an alle Kunden versandt wird.

Das komplette Angebot des Sportgeräteausstatters gibt es auch online unter www.erhard-sport.de. Die Produktpalette von Turnen und Spielen mit Pfiff präsentiert das Unternehmen zudem auf der Sortiments-Website www.ich-bin-pfiffig.de.

ERHARD SPORT International – der Ausstatter für alle, die dem Sport Raum geben:

Das Traditionsunternehmen vertreibt und fertigt innovative Sportgeräte für den weltweiten Markt.
Mit einem Sortiment von über 12.000 Artikeln zählt ERHARD SPORT zu den Marktführern der Branche. Insbesondere die Planung und Ausstattung von Sporthallen und Sportplätzen in aller Welt zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Auch internationale Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympische Spiele werden regelmäßig von ERHARD SPORT ausgestattet.

Weitere Informationen zu ERHARD SPORT International:
www.erhard-sport.com und www.facebook.com/erhardsport I Online-Shop: www.erhard-sport.de

Erhard Sport International GmbH & Co. KG
Rainer Lederer
Molkereiweg 1a
91608 Geslau
49 9843 9356-158
r.lederer@erhard-sport.de
www.erhard-sport.com

Allgemein

ERHARD SPORT und BLSV setzen Kooperation fort

Sportgeräte der Spitzenklasse von ERHARD SPORT für bayerische Sportvereine

ERHARD SPORT und BLSV setzen Kooperation fort

(NL/1213032213) München, Burgbernheim, 27. Januar 2014 Starke Partner für den bayerischen Sport arbeiten auch in 2014 zusammen: Der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) und seine Fachverbände für Turnen, Leichtathletik und Volleyball haben mit ERHARD SPORT Kooperationen für optimale Sportgeräteausstattung der bayerische Vereinen zu besonders günstigen Konditionen fixiert. Im Zuge der Vereinbarungen haben alle im BLSV orga-nisierten 12.105 Sportvereine mit mehr als 4,4, Millionen aktiven Sportlerinnen und Sportlern im Freistaat (Stand: Dezember 2013) einen Premium-Zugang zum Sortiment des Sportgeräteherstellers aus Franken.

Top-Konditionen und individueller Service für Bayerns Sportler

Die BLSV-Vereine erhalten günstige Sonderkonditionen auf genau jene Sportgeräte, die sie für ihr Breitensportangebot benötigen – für Kindersportschulen KiSS oder Sport in der Ganztagesschule ebenso, wie für Angebote unter der Überschrift Fantastisch fit ohne Altersgrenzen. Sonderkonditionen gibt es auch auf das Equipment, das Leichtathleten, Turner und (Beach-)Volleyballer für Training und Wettkampf benötigen. Auch der Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV), der Bayerischen Turn-Verband (BTV) und der Bayerischen Volleyball-Verband (BVV) haben mit ERHARD SPORT nämlich entsprechende Vereinbarungen getroffen.

Offizieller Start der Sonderkonditionen, die vor allem auch die bei ERHARD SPORT von Hand hergestellten Sportgeräte von Spitzenqualität beinhalten, ist das Erscheinen des neuen Hauptkatalogs im April. Dann informieren die Verbände und das angesehene fränkische Traditionsunternehmen die Vereine über die Angebote in den diversen Disziplinen.

Und es gibt noch mehr Leistung für die bayerischen Sportvereine: Das Service-Team von ERHARD SPORT steht bei Neuanschaffungen von Geräten oder auch dem Um- oder Neubau von Sportstätten individuell beratend zur Seite denn auf den jeweiligen Verein zugeschnittene Angebote, Produkte, Montage- und Wartungsleistungen werden bei ERHARD SPORT groß geschrieben.

ERHARD SPORT: Sportgeräte Made in Franken

Mit seinen etwa 150 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vermarktet ERHARD SPORT im mittelfränkischen Burgbernheim Sportgeräte von höchster Qualität: Weithin bekannt sind Turnmatten und -geräte Made in Franken, wie sie in fast jeder Sporthalle in Bayern zu finden sind. Weltweit geschätzt sind auch Volleyball- und Beachvolleyball-Anlagen von ERHARD SPORT, die regelmäßig bei Top-Events eingesetzt werden. Traditionell verbunden ist ERHARD SPORT auch den Leichtathleten: So ist das Unternehmen seit Jahren offizieller Ausstatter des ISTAF Berlin, des wichtigsten deutschen Leichtathletikmeetings. Nicht von ungefähr ist ERHARD SPORT daher Partner der Bayerischen Verbände für ebendiese Sportarten.

ERHARD SPORT International – der Ausstatter für alle, die dem Sport Raum geben:

Das Traditionsunternehmen vertreibt und fertigt innovative Sportgeräte für den weltweiten Markt.
Mit einem Sortiment von über 12.000 Artikeln zählt ERHARD SPORT zu den Marktführern der Branche. Insbesondere die Planung und Ausstattung von Sporthallen und Sportplätzen in aller Welt zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Auch internationale Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympische Spiele werden regelmäßig von ERHARD SPORT ausgestattet.

Weitere Informationen zu ERHARD SPORT International:

www.erhard-sport.com und www.facebook.com/erhardsport | Online-Shop: www.erhard-sport.de

Kontakt:
Erhard Sport International GmbH & Co. KG
Rainer Lederer
Molkereiweg 1a
91608 Geslau
49 9843 9356-158
r.lederer@erhard-sport.de
www.erhard-sport.com

Allgemein

Das neue „Plug & Play“ Wattmess-Pedalsystem von Garmin

Leistungsmessung für Alle. CardioZone Sportgeräte ist jetzt Garmin Premium Fachhändler für Garmin Vector, das neue Plug & Play“ Wattmess-Pedalsystem. Warum wattgestütztes Radtraining in den nächsten Jahren einen Boom erleben wird, zeigt dieser Artikel.

Das neue "Plug & Play" Wattmess-Pedalsystem von Garmin

Garmin Vector – Wattmess-Pedalsystem / Onlineshop www.cardiozone.de

CardioZone Sportgeräte ist jetzt Garmin Premium Fachhändler für Garmin Vector, das neue Plug & Play“ Wattmess-Pedalsystem. Warum wattgestütztes Radtraining in den nächsten Jahren einen Boom erleben wird, zeigt dieser Artikel.

Wie wurde bisher die „Performance“ beim Radfahren gemessen?

Lediglich den Parameter Geschwindigkeit in Kilometer pro Stunde vergleichen zu wollen, ist zu ungenau. Einflussfaktoren wie Wind, Steigung, Straßenbelag, Material, Windschatten führen zu großen Schwankungen bei gleicher „Performance“.
Die Trittfrequenz ist nur eine Größe, die die Anzahl der Pedalumdrehungen pro Minute wiedergibt. Auch dieser Wert sagt objektiv nichts über die „Performance“ beim Radfahren aus. Die Herzfrequenz in Schlägen pro Minute ist aussagekräftiger, reagiert jedoch träge auf Belastungsänderungen – vor allem beim Intervalltraining – und wird stark von äußeren Faktoren wie Ernährung (Kaffee!) , Stress, Hitze, Kälte, Ermüdung beeinflusst
Die Herzfrequenz ist daher eine Reaktion auf eine Belastung, jedoch kein Maß für die Belastung.

Exakter und vergleichbar: die Watt-Leistung beim Radfahren

Leistung (Watt) ist eine Maßeinheit für eine mechanische, physikalische oder elektrische Leistung, die sich definiert als Arbeit bzw. Energie (Newtonmeter, Joules) pro Zeiteinheit. Beim Radfahren ist die Leistung ein direkter und objektiver Indikator für die Leistungsfähigkeit und wird – im Gegensatz zur Herzfrequenz – nicht von äußeren Faktoren wie Ernährung, Stress, Müdigkeit, Hitze oder Kälte beeinflusst. Die Leistung in Watt steht in direktem Zusammenhang mit der Performance beim Radfahren. Einfach gesagt: je mehr Watt der Fahrer „auf die Pedale bringst“, desto höher ist seine Leistungsfähigkeit.
Daniel Martin, vom Team Garmin Sharp und Tour de France Etappensieger 2013 hat es auf den Punkt gebracht: „Training with power is definitive. There“s no guess work. The numbers don“t lie. This is what you“ve done.“

Optimal ist eine Kombination von wattgesteuertem Training mit Herzfrequenzdaten. Mögliche Erkenntnisse: sinkt z.B. der Puls im Verlauf von Wochen bei gleicher Watt-Leistung langsam und stetig, bedeutet das einen positiven Trainingseffekt, das Programm war erfolgreich. Steigt oder sinkt das Verhältnis abrupt, ist dies ein Frühwarnzeichen für Infektionen oder Überbelastung.

Mit Wattmessung trainieren wie die Profis

Zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit beim Radfahren ist die präzise Messung der aktuellen Leistung sowie die Information zur Dauer-Leistungsfähigkeit (Schwellenleistung) unerlässlich. Mit der Leistungsmessung lässt sich der Fitnesszustand eines Sportlers wesentlich genauer einschätzen, um zielgerichtete Trainingspläne zur Verbesserung der eigenen Leistung aufstellen zu können.

Im Training und Rennen bietet ein Wattmess-System dem Radfahrer die Möglichkeit, die eigenen Kräfte richtig einzusetzen, das optimales Tempo zu finden, Intervalltrainingsformen bestmöglich zu dosieren oder im Zeitfahren/Triathlon immer knapp unter der eigenen Schwellenleistung zu fahren, um keinen Leistungseinbruch zu erleiden. Das sind die Gründe, warum alle Profi-Rennradfahrer und -Triathleten die Wattmessung verwenden. Wer ernsthaft Radtraining betreibt, kommt daher an der Wattmessung nicht vorbei. Nur so sind ein wirklich effizienter Trainingsaufbau oder eine optimale Wettkampftaktik möglich.

Wattmessung bis jetzt

Leistungsmessung für Radfahrer gibt es bereits seit 1986 mit dem SRM System. Aber die Systeme sind in der Regel hochpreisig und komplex in der Montage bzw. Wartung (Kurbel wechseln, Tretlager tauschen, andere Nabe einspeichen). Häufig erfordern sie eine genaue Kalibrierung, um akkurate Daten zu ermitteln. POLAR hat 2012 mit dem Keo Power System erstmals ein pedal-basiertes System auf den Markt gebracht, das jedoch noch eine exakte Ausrichtung der zwischen Kurbel und Pedal klemmenden Sender („Pedal Pods“) erfordert.

Leistungsfunktionen für Alle: Vector ist das neue Plug & Play“ Wattmess-Pedalsystem von GARMIN

Bereits für 2011 angekündigt, wurde das System weiter optimiert und in der finalen Version auf der EUROBIKE 2013 dem Publikum vorgestellt – mit überwältigender Resonanz. Das System wiegt weniger, bietet mehr, ist einfacher zu installieren und nicht zuletzt sogar preiswerter als die meisten bislang erhältlichen Leistungsmess-Systeme.
Das Vector System misst die Kraft genau dort, wo sie beim Fahren auf das Rad übergeht – direkt am Pedal. Das patentierte Pedalsystem misst dabei über 8 sogenannte piezoresistive Sensoren, die geschützt in jedem der zwei Pedalkörper verbaut sind. Gemessen wird ca. 100 x pro Sekunde sowohl die Intensität als auch die Richtung der Kraftvektoren während jeder Phase der Pedalumdrehung.

Diese Einheit misst erstens die Trittfrequenz und zweitens die Kräfte, die an der Pedalachse wirken – und zwar durch die Messung der Pedalachsenverwindung während der gesamten Pedalumdrehung (= Druck und Zug). Natürlich misst der Vector das rechte und linke Pedal getrennt – der Radfahrer bekommt somit auch eine Rückmeldung über seine Beinkraftverteilung (Balance) und kann dadurch auch seinen (un)runden Tritt kontrollieren.

Garmin öffnet mit dem Vector das Thema Wattmessung für eine breite Anwendergruppe – vom Profi über den ambitionierten Amateur, bis hin zum technikbegeisterten Freizeitfahrer oder Triathleten
Vector steht für einfache Montage: Plug & Play.

Das Gerät revolutioniert nicht nur die Leistungsmessung für Radsportler, sondern macht auch die Montage unglaublich einfach. Die exakte Ausrichtung der zwischen Kurbel und Pedal klemmenden Sender („Pedal Pods“) ist nicht erforderlich: Pods aufstecken, Pedal festschrauben, Sender festclipsen – fertig. Der Rest ist innerhalb von Sekunden erledigt: die Koppelung mit einem kompatiblen ANT Radcomputer – z.B. Garmin Edge 810 – die Ermittlung des Montagewinkels (ein paar Sekunden mit einer Frequenz von 70 -90 treten ) sowie eine statische Nullkalibrierung, um eventuelle Restkräfte aus dem System zu nehmen. Entsprechend einfach ist die De-Montage, um beispielsweise das Vector Pedal-System auf verschiedenen Rädern zu montieren. Übrigens, Vector passt an nahezu jede Kurbel.

Der GARMIN Vector ermittelt unter anderem die folgenden Parameter:

– rund 30 unterschiedliche Watt und Trittfrequenz-Werte: aktuelle Balance, Ø Balance, Ø Balance für 3s, 10s und 30s, Ø Balance Runde, Leistung (%FTP), Leistung (letzte Runde), Leistung (Runde max.), Leistung (NP Runde), Leistung (Watt pro kg) uvm.

– FTP – Functional Threshold Power: Die FTP gibt an, mit welcher Wattleistung ein Radfahrer über eine Stunde ohne nennenswerten Leistungsabfall konstant fahren kann (Schwellenleistung)

– NP – Normalized Power: Die NP ist die „theoretische“ Leistung, die aufgebracht worden wäre, wäre die Leistung während der Trainingseinheit konstant gewesen. Die NP gleicht damit sog. „Power Spikes“ aus und „glättet“ die Leistungskurve rechnerisch auf einen vergleichbaren Wert.

– IF – Intensity Factor: Der IF gibt die Intensität einer Einheit in Bezug auf die eigenen Leistungsfähigkeit an. (IF =NP/FTP)

-TSS – Training Stress Score™: TSS gibt die „objektive“ Belastung einer Aktivität an, die auch deren Dauer berücksichtigt.

GARMIN Vector kann perfekt mit kompatiblen ANT+Geräten eingesetzt werden kann wie den Forerunner Multisport-Uhren 310XT und 910XT sowie den Radcomputern Edge 500, 510, Edge 800 und Edge 810.

Zusammenfassung

GARMIN Vector steht für einfache Montage: Plug & Play in wenigen Minuten. Exakte Leistungsmessung genau dort, wo es darauf ankommt – am Pedal. Und einfacher und schneller Wechsel von Rad zu Rad

– Zuverlässige, genaue Leistungsdaten

– Auswertung des Trainings incl. Leistungsdaten und Grafiken bei GARMIN Connect

– Einfach in der Anschaffung, in wenigen Minuten montiert und kinderleichte Nutzung

Im Lieferumfang enthalten sind neben zwei Pedalen und zwei Pedalsendern ein ANT+ tick für die PC Datenübertragung, ein Montagesatz samt Unterlegscheiben sowie zwei Look Keo kompatible Pedalplatten.

Das GARMIN Vector Wattmess-Pedalsystem gibts ab sofort bei CardioZone online unter www.cardiozone.de und im Ladengeschäft in Tacherting:

CardioZone und Adventuresport
Blumenstr. 6
3342 Tacherting

CardioZone bietet verschiedene attraktive Kombinationen mit Edge Radcomputern bzw. Gratis-Einbau vor Ort in Tacherting.

Onlineshop www.cardiozone.de * CardioZone Sportgeräte – Spezialist für Sportelektronik und Sporternährung * Spezialversandhandel von Sportelektronik und Sporternährung für Wellness / Fitness / Freizeit-, Breitensport & Leistungssport. Wir versenden unsere Produkte europaweit. Mit den neuesten Herzfrequenzmessgeräten, Muskelstimulatoren, Messgeräten und Software für die Laktat-Leistungsdiagnostik, Trainingsplan-Software sowie Sporternährung sprechen wir Sportler und Einsteiger aus den Bereichen Wellness, Freizeit-, Breiten- und Leistungssport an.

CardioZone präsentiert Informationen zu den Produkten, Neuheiten und aktuelle Angebote auf der eigenen Facebook-Seite (www.facebook.com/cardiozone.sport).

Kontakt
CardioZone Sportgerätevertrieb
Heiko Gauert
Bäckerstr. 12
84577 Tüssling
08633-6459
info@cardiozone.de
http://www.cardiozone.de

Pressekontakt:
bogx.de | Borucinski Grafix
Alexandra Weyrauch
Max-Planck-Str. 12
64846 Gross-Zimmern
06071-496837
alexandra@bogx.de
http://www.bogx.de

Allgemein

CardioZone Sportgeräte – ReLauch des Online Shops für Sportelektronik und Sporternährung

Seit über 13 Jahren ist CardioZone Sportgeräte, der südostbayrische Spezialversandhandel für Sportelektronik und Sporternährung, beliebte Anlaufstelle für interessierte Freizeit- und Breitensportler. Der Versand erfolgt über den eigenen Online-Store europaweit zu günstigen Internet-Preisen.

CardioZone Sportgeräte - ReLauch des Online Shops für Sportelektronik und Sporternährung

CardioZone.de – Onlineshop für Sportelektronik und Sporternährung

CardioZone ( www.cardiozone.de ) konzentriert sich mit Produkten von POLAR, Compex, Garmin, Slendertone, Lactate Scout, Lactware, sowie Best-Body und Squeeezy auf die TOP MARKEN der Sportelektronik und Sporternährung.

Im August wurde der Internetauftritt komplett umgestaltet, auf eins der modernsten Shopsysteme gewechselt und durch viele nützliche Funktionen ergänzt:

– frischeres, übersichtlicheres Layout für PC und Tablet
– verbesserte Produktsuche
– schnellere Navigation
– Kundenkonten mit Betsellhistorie
– neue Bezahloptionen wie GiroPay als Sofort-Bezahloption sowie Finanzierung über die Santander Bank
– Produktbewertungen
– Blog

Das beliebte Info-Center mit Hintergrundinformationen, umfangreichen Praxis-Tipps und Vorstellungen neuer Produkte wird noch überarbeitet und geht ebenfalls in den nächsten Tagen online. Neu in der Produktpalette sind jetzt Runtastic App Zubehör und Squeezy Gels, Drinks und Riegel, die anstelle von PowerBar ins Programm genommen wurden.

CardioZone hält eine große Auswahl an aktuellen Markenprodukten aus den Bereichen Herzfrequenz-Messung, Muskelstimulation, GPS, Laktatdiagnostik, Bodystyling sowie Sporternährung bereit. Vor dem Kauf wird den Kunden auf Wunsch eine kompetente Online- oder Telefonberatung geboten – nach dem Kauf umfassender Service!

Die neuesten Herzfrequenzmessgeräte, Muskelstimulatoren, Messgeräte und Software für die Laktat-Leistungsdiagnostik, Trainingsplan-Software sowie Sporternährung liefert CardioZone an Kunden aus den Bereichen Breiten- und Leistungssport, und auch Wellness, Fitness und Rehabilitation.

Gleich, ob eine Pulsuhr fürs Laufen gesucht wird oder Sportler mit Elektrostimulation ihr Training intensivieren wollen, Ärzte und Fitness-Studios für ihre gewerbliche Laktatdiagnostik Messgeräte, Analyse-Software oder Verbrauchsmaterial benötigen, CardioZone ist bestrebt, für jeden Wunsch genau das richtige Produkt zum bestmöglichen Preis anzubieten.

Ob sportlicher Einsteiger oder wettkampforientierter Breitensportler – für jede Zielgruppe hat CardioZone die passenden Geräte im Angebot.

Während Läufer, Biker oder Triathleten im Sortiment GPS Geräte zur Trainingssteuerung und Navigation finden, sich mit Gels, Drinks und Riegel für Training und Wettkampf versorgen, entdecken andere Sportler Herzfrequenz-Messgeräte, um mit der richtigen Belastungsintensität zu trainieren und EMS Geräte, um Muskeln schneller aufzubauen, zu kräftigen und zu regenerieren. Aber auch Fitness-und Wellness Begeisterte können mit den elektrischen Bauchgürteln, Vibrations-Hanteln, Eiweiß-Shakes und Fat-Burnern Ihre Form und Figur verbessern.

Im neuen Online-Shop ist die Produktauswahl übersichtlich aufbereitet, die Produkte werden ausführlich erklärt. Zusätzlich steht CardioZone mit Know-How und Beratungskompetenz zur Seite. Das Team legt Wert darauf, dass alle Produkte selbst anzuwenden. Durch diese harten Praxis-Tests sowie die regelmäßigen Schulungen, Seminare und Messebesuche bei den Herstellern kennen die Mitarbeiter die Produkte sehr genau. Durch die jahrelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit ist CardioZone bei vielen renommierten Herstellern und Firmen im Bereich Sportelektronik und Sporternährung ein gefragter Partner.

Diese Philosophie kommt bei den Kunden sehr gut an und spiegelt sich in den durchwegs positiven unabhängigen Kundenbewertungen von ekomi wieder. Bestellungen sind im neuen Online Shop mit wenigen Mausklicks vom heimischen PC oder Tablet aus gemacht. Die Kunden können dabei unter vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten wie beispielsweise Vorkasse, PayPal, Kreditkartenzahlung oder Ratenkauf die für sie bequemste Zahlungsweise wählen. Mittlerweile kaufen Sportler quer durch Europa im CardioZone Onlineshop. Die Kunden bestellen aus Skandinavien, Österreich, der Schweiz, Italien sowie Osteuropa. Mit der internationalen Ausrichtung im E-Commerce ist CardioZone auf Zahlungssysteme angewiesen die grenzüberschreitend einsetzbar sind. Die Kreditkartenakzeptanz ist dabei das zentrale Verfahren. CardioZone setzt daher auf einen leistungsstarken und sicheren Partner wie Heidelberger Payment.

Eine zügige Auftragsabwicklung sorgt für schnellen Versand, sichere Verpackung, aktuelle Information der Kunden über den Bestellstatus sowie eine schnellstmögliche Zustellung im In- und Ausland. Natürlich lassen wir unsere auch nach dem Kauf nicht ‚im Regen stehen‘ und bieten Ihnen schnelle und unkomplizierte Lösungen bei eventuellen Problemen. Und last but not least: Service mit Herz und einem Lächeln …

Den Onlineshop von CardioZone erreichen Sie unter www.cardiozone.de

Onlineshop www.cardiozone.de * CardioZone Sportgeräte – Spezialist für Sportelektronik und Sporternährung * Spezialversandhandel von Sportelektronik und Sporternährung für Wellness / Fitness / Freizeit-, Breitensport & Leistungssport. Wir versenden unsere Produkte europaweit. Mit den neuesten Herzfrequenzmessgeräten, Muskelstimulatoren, Messgeräten und Software für die Laktat-Leistungsdiagnostik, Trainingsplan-Software sowie Sporternährung sprechen wir Sportler und Einsteiger aus den Bereichen Wellness, Freizeit-, Breiten- und Leistungssport an.

CardioZone präsentiert Informationen zu den Produkten, Neuheiten und aktuelle Angebote auf der eigenen Facebook-Seite (www.facebook.com/cardiozone.sport).

Kontakt
CardioZone Sportgerätevertrieb
Heiko Gauert
Bäckerstr. 12
84577 Tüssling
08633-6459
info@cardiozone.de
http://www.cardiozone.de

Pressekontakt:
bogx.de | Borucinski Grafix
Alexandra Weyrauch
Max-Planck-Str. 12
64846 Gross-Zimmern
06071-496837
alexandra@bogx.de
http://www.bogx.de

Allgemein

AKTIV & FIT – Alles für ein bewegtes Leben: Neuer Katalog von ERHARD SPORT

Top-Angebote von ERHARD SPORT in neuer Form für Vereine, Schulen und Einzelsportler

AKTIV & FIT - Alles für ein bewegtes Leben: Neuer Katalog von ERHARD SPORT

(NL/9670207804) Burgbernheim, 16.09.2013 Mit einem neuen Konzept startet ERHARD SPORT für seine Kunden in einen sportlichen Herbst: Auf 80 Seiten präsentiert der Experte für Sportgeräte und Sportstätten-Ausstattung die besten Produkte für Vereine, Schulen, Kommunen und natürlich auch Einzelsportler. 80.000 Stück beträgt die Auflage des AKTIV & FIT Katalogs, der national und international an Bestands- und Neukunden versendet wird. Die neue und kompakte Form hat bei Kundenumfragen so überzeugt, dass AKTIV & FIT auf Deutsch, Dänisch, Englisch, Flämisch, Französisch und Norwegisch erscheinen wird – ein gutes Beispiel dafür, dass ERHARD SPORT seine nationalen und internationalen Kunden seit vielen Jahren optimal betreut.

Basics, Bestseller und Neuheiten

Im besonders übersichtlichen Querformat präsentiert ERHARD SPORT in AKTIV & FIT alle Sportgeräte, die im Schul- und Vereinssport regelmäßig gebraucht werden: Bälle aller Art für Training und Wettspiel, Turn- und Gymnastikgeräte, Fitness- und Leichtathletikequipment sowie Bewegungsspiele für die motorische Grundla-genschulung und den Freizeitsport – und natürlich viel hilfreiches Zubehör für Platz- und Hallenwarte. Neben diesen Basics und Bestsellern finden sich im AKTIV & FIT Katalog eine Vielzahl an innovativen Sportgeräten, die ganz neu ins Sortiment von ERHARD SPORT aufgenommen wurden. So etwa das Fußballtor LIGA PRO SAFETY, das einzige freistehende Tor mit integrierter Netzbefestigung und angeschweißtem Gewichtsrohr oder die preisgekrönten Fitnessgeräte von BILT by Agassi & Reyes: Das C.O.D.-Gerät von BILT wurde 2013 mit dem FIBO Innovation Award in der Kategorie Trainingsgeräte ausgezeichnet.

Top-Qualität und Top-Marken

Wie es die ERHARD SPORT Kunden gewohnt sind, bietet ihnen der neue Katalog bei den wichtigsten Artikelgruppen eine kompetente Auswahl – von Top-Marken für den ambitionierten Wettkampfsport bis hin zu preisgünstigen Varianten für den Schul- und Trainingsbetrieb. Und – egal für welchen Einsatz: Mit Sportgeräten von ERHARD SPORT erhalten die Kunden stets die zum Einsatzzweck passende bestmögliche Qualität zu einem fairen Preis. Dies gilt ganz besonders für Geräte, die ERHARD SPORT in seinem Werk im fränkischen Burgbern- heim selbst produziert: Qualität Made in Germany, die weltweit geschätzt wird.

Dankeschön an treue Kunden

Allen Kunden, die ERHARD SPORT die Treue halten und aus dem neuen Katalog bestellen, möchte ERHARD SPORT Danke! sagen: Dafür hat ERHARD SPORT besonders günstige Paketangebote zusammengestellt, mit denen die Kunden bares Geld sparen können. Alle Top-Angebote sind im Katalog besonders gekennzeichnet.

Hauptkatalog SPORTGERÄTE 2013 weiterhin gültig

Der 600 Seiten starke Hauptkatalog SPORTGERÄTE 2013 bleibt bis zum Erscheinen des Katalogs 2014 unverän- dert gültig. Die Kunden von ERHARD SPORT haben weiterhin Zugriff auf das komplette Sortiment des Sportgerä- teausstatters mit mehr als 12.000 Artikeln. Unter www.erhard-sport.de ist das Angebot auch online verfügbar.

ERHARD SPORT International – der Ausstatter für alle, die dem Sport Raum geben:

Das 1880 gegründete Unternehmen vertreibt und fertigt innovative Sportgeräte für den weltweiten Markt. Mit einem Sortiment von über 12.000 Artikeln zählt ERHARD SPORT zu den Marktführern der Branche. Insbesondere die Planung und Ausstattung von Sporthallen und Sportplätzen in aller Welt zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Auch internationale Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympische Spiele werden regelmäßig von ERHARD SPORT ausgestattet.

Weitere Informationen zu ERHARD SPORT International:

www.erhard-sport.com und www.facebook.com/erhardsport
Online-Shop: www.erhard-sport.de

Kontakt:
Erhard Sport International GmbH & Co. KG
Rainer Lederer
Molkereiweg 1a
91608 Geslau
49 9843 9356-158
r.lederer@erhard-sport.de
www.erhard-sport.com

Allgemein

ERHARD SPORT International startet in neue Saison

Neuer Eigentümer, neuer Katalog, bewährte Qualität und Service bei ERHARD SPORT

(NL/1615883067) Burgbernheim, 02. September 2013 – Für Fußballer beginnt die Weltmeisterschafts-Spielzeit, Wintersportler starten in das Olympische Jahr und auch bei ERHARD SPORT International hat eine neue Saison begonnen: Nach der übertragenden Sanierung steht das Unternehmen wieder für innovative Produkte Made in Franken, bewährte Qualität und den international bekannten Service. Der Titel des neuen ERHARD SPORT-Katalogs ist dabei Programm: Aktiv & Fit.

Konzentration auf traditionelle Stärken

Die Traditionsmarke ERHARD SPORT hat für die volle Leistungsfähigkeit einen starken Partner gefunden: Die Deutsche Mittelstandsholding GmbH (DMH): Wir freuen uns sehr, mit der DMH einen erfahrenen Partner mit tiefer Branchenkenntnis von ERHARD SPORT überzeugt zu haben. Die intensive Arbeit aller Beteiligten in den vergangenen Monaten hat sich für unser Unternehmen und die Belegschaft, die immer auf der Seite von ERHARD SPORT stand, gelohnt, so Clemens Weigand, Geschäftsführer der ERHARD SPORT International GmbH.

ERHARD SPORT International wird sich auf die traditionellen Stärken des Unternehmens konzentrieren: Die Qualität der Produkte, die Innovation unserer Entwickler und der Service, den wir bieten, überzeugt national wie international. Und genau auf diese Kernkompetenzen setzen wir in Zukunft verstärkt, so Weigand über die Besonderheit des in Burgbernheim (Bayern) ansässigen Unternehmens.

Aktiv & Fit: ERHARD SPORT International-Katalog in neuem Format und Umfang

Rund 100.000 Kunden in ganz Europa können sich davon auch im neuen ERHARD SPORT International-Katalog überzeugen. Das Standardwerk für Vereine, Kommunen, Schulen und natürlich auch Einzelsportler wird in den kommenden Wochen in neuer Form versandt: Hinter dem Titel Aktiv & Fit präsentiert das Expertenteam von ERHARD SPORT International auf 80 Seiten komprimiert Neuheiten, Bestseller und spezielle Angebote für Bestands- und Neukunden. Der Hauptkatalog 2013 mit seinen rund 600 Seiten bleibt weiterhin gültig, im kom- menden Jahr werden wir auch diesen neu auflegen. Mit Aktiv & Fit gehen wir aber auf die Wünsche unserer Kunden nach übersichtlicher und schneller Information ein. Und das gesamte Sortiment mit rund 12.000 Arti- keln findet man bekanntlich jederzeit im ERHARD SPORT-Online-Shop, so Clemens Weigand zum Neukonzept des Katalogs.

ERHARD SPORT International: Qualität, auf die auch die Bundesliga und Olympioniken vertrauen

Selbstredend sind auch die innovativen, zum Patent angemeldeteten LIGA PRO Fußballtore im Katalog enthalten: Diese Tore stehen seit der neuen Saison der Fußball-Bundesliga nun auch u.a. in der Volkswagen Arena des VfL Wolfsburg; seit 2012 sind sie bereits z.B. in der Allianz Arena, München und in der BayArena, Leverkusen in Betrieb. Traditionell verbunden ist ERHARD SPORT auch den Leichtathleten: Im vierten Jahr nacheinander war Erhard Sport Projekte offizieller Ausstatter des ISTAF Berlin, des bedeutendsten deutschen Leichtathletikmeetings, und auch der Olympiastützpunkt Rhein Neckar profitiert seit dem Sommer vom Knowhow der ERHARD SPORT Produktentwickler: Auf dem Gelände der MTG Mannheim haben sie einen maßgeschneiderten Werferpark entwickelt und installiert, der speziell auf die Bedürfnisse der Athleten und die Anforderungen des Vereinsge-ländes zugeschnitten ist – nur einige der zahlreichen aktuellen Projekte Made by ERHARD SPORT.

ERHARD SPORT International – der Ausstatter für alle, die dem Sport Raum geben:

Das 1880 gegründete Unternehmen vertreibt und fertigt innovative Sportgeräte für den weltweiten Markt. Mit einem Sortiment von über 12.000 Artikeln zählt ERHARD SPORT zu den Marktführern der Branche. Insbesondere die Planung und Ausstattung von Sporthallen und Sportplätzen in aller Welt zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Auch internationale Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympische Spiele werden regelmäßig von ERHARD SPORT ausgestattet.

Weitere Informationen zu ERHARD SPORT International:

www.erhard-sport.com und www.facebook.com/erhardsport
Online-Shop: www.erhard-sport.de

Kontakt:
Erhard Sport International GmbH & Co. KG
Rainer Lederer
Molkereiweg 1a
91608 Geslau
49 9843 9356-158
r.lederer@erhard-sport.de
www.erhard-sport.com

Allgemein

Sportartikel im Test

Warenprüfer der SGS präsentieren auf ISPO 2013 ihr Leistungsangebot

Vom 3. bis zum 6. Februar 2013 können Hersteller und Händler auf der ISPO MUNICH 2013, der internationalen Fachmesse für Sportartikel und Sportmode, alles über das Prüf- und Auditprogramm der SGS-Gruppe erfahren. Das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren präsentiert dort auf einem Gemeinschaftsstand mit den Textilexperten der bluesign technologies ag sein Leistungsangebot für die Sportbranche – angefangen von Warenprüfungen für Sportgeräte, Textilen oder Schuhe über die Qualitätssicherung in der gesamten Wertschöpfungskette bis hin zu weltweiten Lieferanten- und Produktionsaudits.

In diesem Jahr informiert ein umfangreiches Vortragsprogramm Messebesucher über aktuelle Themen, die die Branche bewegen. Die Referenten der SGS und bluesign technologies schildern, welche Anforderungen NGO“s derzeit an die Bekleidungsindustrie stellen und welche aktuellen Initiativen und Synergien es zum Thema Social Compliance gibt – ein Thema, das vor allem mit Blick auf die nachhaltige Textilproduktion immer mehr an Bedeutung gewinnt. In weiteren Vorträgen präsentieren die Ansprechpartner der SGS Case Studies zu diesem Thema, unter anderem wie der weltweit tätige Prüfkonzern den Carbon Footprint beim ISPO Snow Ice & Rock Summit 2012 berechnet und bewertet hat. Kongressbesucher können zudem Vorträge besuchen, die vermitteln, wie Hersteller, Einzelhändler und Importeure eine saubere Produktionskette für Textilien gestalten können.

Interessenten finden die SGS in Halle B3, Stand 126, auf dem Gelände der Messe München. Die Experten sind vom 3. bis 6. Februar 2013 während der gesamten Messezeiten der ISPO MUNICH 2013 erreichbar. Anmeldungen zu den Fachvorträgen sind hier möglich: www.sgsgroup.de/de-DE/Local/Germany/News-and-Press-Releases/2013/01/SGS-ist-Aussteller-auf-der-ISPO-2013-in-Muenchen.aspx

Für fachliche Rückfragen steht folgender Ansprechpartner zur Verfügung: SGS Germany GmbH, Sven Öhrke, Tel. +49 40 30101-820, sven.oehrke@sgs.com

Über die SGS-Gruppe Deutschland
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. 1878 gegründet, setzt die SGS mit Hauptsitz in Genf mit mehr als 75.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 1.500 Niederlassungen und Laboratorien global anerkannte Maßstäbe für Qualität, Sicherheit und Integrität.
In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent. Zu ihr gehören auch die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH und die SGS-TÜV Saar GmbH. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt die SGS mit zahlreichen Inspektions-, Überwachungs- und Prüfdiensten über alle Stufen der Wertschöpfungskette hinweg für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität.
Mehr Informationen unter: www.sgsgroup.de

Kontakt:
SGS-Gruppe Deutschland
Torsten Laub
Rödingsmarkt 16
20459 Hamburg
040-30101-298
torsten.laub@sgs.com
http://www.sgsgroup.de

Pressekontakt:
SGS Germany GmbH
Torsten Laub
Rödingsmarkt 16
20459 Hamburg
040-30101-298
torsten.laub@sgs.com
http://www.sgsgroup.de

Allgemein

Gemeinsam geben wir dem Sport Raum

ERHARD SPORT Hauptkatalog 2013 mit zahlreichen Neuerungen

Gemeinsam geben wir dem Sport Raum

(NL/1788502533) Burgbernheim, 20.09.2012 – Sie sind für uns nicht nur Kunden, die bei uns einkaufen. Sie sind für uns Partner. Mit Ihnen gemeinsam können wir dem Sport noch mehr Raum geben. Diese klare Aussage von Kurt Erhard und Geschäftsführer Clemens Weigand begrüßt die Empfänger des Hauptkatalogs 2013 von ERHARD SPORT. Rund 100.000 Exemplare werden derzeit von den Zuständigen an Schulen, in Vereinen, Sporteinrichtungen, Fitnessstudios, Physiotherapiepraxen u.v.m. durchgeblättert – denn es gibt viel Neues zu entdecken!

Auf 640 Seiten präsentiert der Sportgeräteausstatter aus dem fränkischen Burgbernheim im neuen Katalog sein umfangreiches Angebot für nahezu jede Sportart, vom Amateur- bis zum Profibedarf. Neben Produktneuheiten und Verkaufsschlagern präsentiert der Katalog in diesem Jahr zum ersten Mal auch Hintergrundinformationen über ERHARD SPORT.

Die Welt von ERHARD SPORT

Hätten Sie gewusst, dass ERHARD SPORT Sportanlagen aller Art komplett ausstattet – von der Vorplanung bis zur Montage und Wartung der Geräte? Und zwar von Olympiastützpunkten in Deutschland bis zur Aspire Sports Academy in Doha, Katar? Oder dass ERHARD SPORT eine Vielzahl der Sportgeräte selbst fertigt, Made in Germany genauer Made in Franken in bester Qualität, mit viel Handarbeit und dem Einsatz modernster Technik? Auf den ersten Seiten des neuen Katalogs informiert ERHARD SPORT über die vielfältigen Leistungen und Aktivitäten des weltweit tätigen Traditionsunternehmens – ein spannender Einblick für viele Kunden, die hinter ERHARD SPORT nur einen Sporthändler vermuteten. Und diese detaillierte Information wird auch im Produktteil weitergeführt:

Kompetenz in jeder Disziplin

Jeder Sortimentsbereich im Katalog von Bälle & Zubehör bis Freizeitsport wird mit zwei informativen Übersichtsseiten eingeleitet. Für jeden Bereich steht ein Teammitglied von ERHARD SPORT Pate- und als Experten für das jeweilige Spezialgebiet den Kunden als direkter Ansprechpartner zur Verfügung. Denn so umfassend ein Katalog auch informieren mag, die persönliche Beratung steht bei ERHARD SPORT an erster Stelle. Die gilt insbesondere auch für neue Produkte, die von der Entwicklungsabteilung in letzter Minute noch in den Katalog gebracht wurden.

Last Minute

Neuheiten und Innovationen finden sich quer durch den Katalog in allen Bereichen. In der Rubrik LAST MINUTE auf den letzten Seiten des Katalogs sind jene Artikel dargestellt, die die Produktmanager von ERHARD SPORT nach Redaktionsschluss des Katalogs noch entwickelt oder bei Partnerunternehmen entdeckt haben. Das sind so unterschiedliche Produkte wie Verdunkelungsbrillen für sensomotorisches Training, ein modulares Tribünensystem exklusiv für ERHARD SPORT entwickelt oder individuell bedruckbare Turngeräte, mit denen die Turnmatte schnell zum bunten Aquarium wird und vor allem kleine Turner noch mehr Spaß haben.

Der ERHARD SPORT Hauptkatalog 2013 kann bestellt werden unter Telefon 09843 9356-101. Das gesamte Sortiment findet sich auch unter www.erhard-sport.de, dem Online-Shop des Unternehmens.

ERHARD SPORT INTERNATIONAL – der Ausstatter für alle, die dem Sport Raum geben:

Mit mehr als 200 Beschäftigten fertigt das 1880 gegründete Familienunternehmen Sportgeräte für den weltweiten Markt. Mit einem Sortiment von über 12.000 Artikeln zählt ERHARD SPORT INTERNATIONAL zu den Marktführern der Branche. Insbesondere die Planung und Ausstattung von Sporthallen und Sportplätzen in aller Welt zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Auch internationale Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympische Spiele werden regelmäßig von ERHARD SPORT INTERNATIONAL ausgestattet.

Weitere Informationen zu ERHARD SPORT INTERNATIONAL:

www.erhard-sport.com und www.facebook.com/erhardsport

Online-Shop:

www.erhard-sport.de

Kontakt:
Erhard Sport International GmbH & Co. KG
Rainer Lederer
Molkereiweg 1a
91608 Geslau
49 9843 9356-158
r.lederer@erhard-sport.de
www.erhard-sport.com