Tag Archives: Stadtvilla

Immobilien

Ruhig und gleichzeitig zentral wohnen: Die Stadtvilla von Fingerhut Haus im Trend

Bedürfnis nach Stadtnähe, aber erholsamem Rückzugsort steigt

Ruhig und gleichzeitig zentral wohnen: Die Stadtvilla von Fingerhut Haus im Trend

Musterhaus „Köln“, Stadtvilla von Fingerhut Haus

Neunkhausen, 28. Februar 2018 – Von der städtischen Infrastruktur profitieren und dennoch in ruhigem Umfeld leben – dies ermöglicht eine Stadtvilla. Das zumeist freistehende Einfamilienhaus mit quadratischem Grundriss liegt derzeit laut Fingerhut Haus ( www.fingerhuthaus.de) im Trend. Denn immer mehr Menschen zieht es in eine zentrale bzw. stadtnahe Lage, aber gleichzeitig steigt das Bedürfnis nach Ruhe und Ausgleich im Alltag. Die Stadtvilla vereint die Vorzüge des städtischen Lebens mit der Gediegenheit eines ländlich gelegenen Einfamilienhauses.

Eine Stadtvilla beschreibt ein gehobenes, kubisches Wohnhaus, das seinen Ursprung im 18. Jahrhundert findet. Charakteristisch ist dabei die oftmals stadtnahe Lage im Grünen. Zumeist gestaltet sich die Stadtvilla zweistöckig mit einem Zeltdach. Grundsätzlich können Stadtvillen in zahlreichen Grundrissen und Dachformen errichtet werden. Das Zelt- und Flachdach sind die am häufigsten nachgefragten Varianten.

Der kubische, mehrstöckige Grundriss ist besonders gut für Familien geeignet, die zwar am städtischen Leben aktiv teilnehmen möchten, aber zum Wohnen und Leben die Natur bevorzugen. Moderne Stadtvillen zeichnen sich vor allem durch die freistehende Bauweise aus, welche die Privatsphäre schützt und Raum für einen Garten bietet. Da das Haus oft im Grünen liegt und mit entsprechendem Abstand zum Nachbarn gebaut wird, bietet es deutlich mehr Spielraum im Freien als ein Haus mitten in der Stadt. Zudem liegt der eigene Parkplatz in der Regel unmittelbar am Haus. Bei einer zentralen Lage bieten sich meist kurze Wege zur Schule, zum Kindergarten oder zum Büro.

Neben der freistehenden Gestaltung punktet die Stadtvilla auch im Inneren. Erdgeschoss und Obergeschoss bieten die gleiche Nutzfläche, da im oberen Bereich kein Wohnraumverlust durch Schrägen entsteht. Mittels Lufträumen entsteht eine offene und harmonische Verbindung beider Etagen. Durch die oftmals bodentief gestalteten Fenster, Flügeltüren und den insgesamt offenen Charakter ist das Haus lichtdurchflutet und wirkt besonders großzügig.

„Stadtvillen stehen seit nahezu drei Jahrhunderten für zeitlose Eleganz. Dabei vereint die heutige Villa zeitgemäßes Leben mit traditionellen Vorzügen. Insbesondere bei Familien und Paaren, die die Vorteile der städtischen Infrastruktur und die des großen, freistehenden Einfamilienhauses bevorzugen, ist die Stadtvilla besonders nachgefragt“, erklärt Holger Linke, geschäftsführender Gesellschafter der Fingerhut Haus GmbH.

Die Fingerhut Haus GmbH & Co. KG mit Sitz in Neunkhausen im Westerwald hat sich auf die industrielle Herstellung maßgeschneiderter Fertighäuser spezialisiert. Dies reicht vom Einfamilienhaus und Landhaus über die Stadtvilla und den Bungalow bis zum Mehrfamilienhaus und Zweckbau. Dabei zählen unter anderem das energieeffiziente sowie barrierefreie Bauen zu den Kernkompetenzen. Das familiengeführte Traditionsunternehmen ist bereits seit 1903 tätig und errichtete einst als Zimmerei und Sägewerk in Neunkhausen hochwertige Fachwerkhäuser. Im Jahr 1950 wurde das Unternehmen Fingerhut gegründet, das auf Grund der steigenden Nachfrage nach Fertighäusern den Fokus auf die Entwicklung von Kompletthäusern mit vollständiger Unterkellerung legte. Seit Herbst 2011 präsentiert Fingerhut Haus auf dem Firmengelände in Neunkhausen das neue „Kreativzentrum“, in dem auf rund 700m² vielfältige Muster und Varianten der Innenausstattung ausgestellt werden. Ein modern ausgestattetes Musterhaus steht am Standort in Neunkhausen, weitere neun Musterhäuser sind bundesweit zu besichtigen.

Firmenkontakt
Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Stefanie Bartuszewski
Hauptstraße 46
57520 Neunkhausen/WW.
+49 (0)26 62-94 80 07-0
sb@fingerhuthaus.de
http://www.fingerhuthaus.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0211-9717977-0
pr@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Immobilien

Das Alles-inklusive-Massivhaus der HausCompagnie

Das Alles-inklusive-Massivhaus der HausCompagnie

Das Key Visual der neuen Werbekampagne von HausCompagnie wird auf allen Leitmedien eingesetzt

Hamburg, 31. Mai 2017 – Alles inklusive: jetzt auch bei Neubauten! Das Bauunternehmen HausCompagnie setzt auf das finanzielle Sicherheitsbedürfnis junger Familien und positioniert sich mit einer Werbekampagne als Anbieter von „Alles-inklusive-Massivhäusern“ – bezugsfertig zu einem garantierten Termin ausgebaut, zahlbar erst bei Schlüsselübergabe. Das Unternehmen präsentiert sich als zuverlässiger, solider Partner, wenn es darum geht, den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. Auf Kundenseite verantwortlich für die Kampagne ist Dr. Jonas Elmenhorst, Marketingleiter bei der HausCompagnie. Agenturpartner sind die Lead-Agentur GROSSE LIEBE, die das Konzept des Alles-inklusive-Massivhauses und die Kampagne entwickelten, sowie TERRITORY webguerillas aus Hamburg und die PR-Agentur united communications aus Berlin.

Der Traum vom eigenen Haus ist ungebrochen groß, nicht zuletzt geschürt durch rasant steigende Mieten und anhaltend niedrige Zinsen. Zudem empfiehlt sich eine Immobilie noch immer als ein zusätzliches attraktives Standbein in der individuellen Altersvorsorge. Laut ipsos-Studie „Der private Baumarkt 2016“ planten im vergangenen Jahr 1,63 Millionen Menschen, für sich und ihre Familie ein Haus zu bauen, was eine Steigerung von 9 % gegenüber dem Jahr 2014 bedeutet. Insbesondere junge Familien wollen sich und ihren Kindern ein „echtes Zuhause“ schaffen. Doch gerade wer zum ersten Mal baut, braucht nicht nur starke Nerven. Er hat immer auch Angst vor Kostenerhöhungen, Mängel am Bau, einer Verlängerung der Bauzeit sowie einer Insolvenz des Bauunternehmens.

Die HausCompagnie weiß um diese Sorgen und hat ihr Angebot deshalb auf Rundum-Sicherheit für die Kunden optimiert. Das Stichwort lautet: Alles-inklusive-Haus. Das bedeutet, inklusive Klinker, Maler, Böden, Küche sowie Bad- und HWR-Möbel. Die HausCompagnie garantiert ihren Kunden zudem einen Festpreis, der erst bei Schlüsselübergabe ins bezugsfertige Haus fällig wird. Zu diesem Zeitpunkt sind alle wesentlichen Arbeiten bereits abgeschlossen, der Kunde kann sofort einziehen.

„Das Alles-inklusive-Massivhaus war einfach lange überfällig. Es entspricht dem Zeitgeist und erspart den Bauherren nicht nur eine Menge Arbeit – sondern nimmt auch die Angst, dass das persönliche Budget überschritten wird. Wir kaufen Fernseher auf Raten zu 0 %. Wir surfen per Flatrate. Wir bezahlen das neue Auto erst, wenn es vor der Tür steht. Mit der Bezahlung erst bei Schlüsselübergabe in ein bezugsfertiges Haus ist auch in diesem Markt eine echte Smartness angekommen. Unsere Kunden haben damit sehr, sehr viel Sicherheit bei dem wahrscheinlich größten Invest ihres Lebens“, so Guido Attabra, Geschäftsführer der HausCompagnie GmbH.

Dr. Jonas Elmenhorst, Marketingleiter bei der HausCompagnie, ergänzt: „Wir wissen um die Euphorie, aber auch die Sorgen und Ängste, die vor allem junge Familien haben, wenn sie sich entscheiden, ihren Traum vom eigenen Zuhause zu verwirklichen. Diese wollen wir nicht nur auf der rationalen, sondern auch auf der emotionalen Ebene mit unserer Kampagne erreichen und überzeugen. Denn mit uns haben sie einen zuverlässigen, vertrauensvollen Partner, der bei dem gesamten Hausbauprozess an ihrer Seite steht.“

„Menschen zu umwerben, ist um ein Vielfaches effektiver als ein Produkt zu bewerben – und genau das tun wir für die HausCompagnie. Aus diesem Grund steht bei dem neuen Konzept eben nicht das Haus, sondern der Mensch mit seinem Wunsch nach einem geborgenen Zuhause im Mittelpunkt. Und die HausCompagnie sorgt dafür, diesen Lebenstraum sicherer und entspannter wahr werden zu lassen“, ergänzt Björn Gerlach, stellvertretender Geschäftsführer von GROSSE LIEBE Kommunikationsagentur GmbH, die als Lead-Agentur für die Kampagne verantwortlich zeichnet.

Die Kampagne für Schleswig-Holstein und die Metropolregion Hamburg startete mit der Themenwoche im Radio Schleswig-Holstein (RSH). Zu sehen ist das Motiv als DOOH/OOH, auf Bussen sowie zukünftig auch auf einem Billboard-Van in der Region.

Für die Produkt-PR, Medienkooperationen und die Unternehmenskommunikation ist die Berliner Agentur united communications zuständig.

Über die HausCompagnie:
Die HausCompagnie GmbH wurde 2012 gegründet. Das deutsche Bauunternehmen für Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser beschäftigt aktuell über 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Hamburger Zentrale sowie in den Niederlassungen in Flensburg und Neumünster. www.hauscompagnie.de

Firmenkontakt
Die HausCompagnie GmbH
Jonas Elmenhorst
Griegstraße 75
22763 Hamburg
+49 40 855027-523
joe@hauscompagnie.de
http://www.hauscompagnie.de

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Lindheim
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
hauscompagnie@united.de
http://www.united.de

Allgemein

Ausgezeichnet! RENSCH-HAUS räumt in 2016 mehrfach ab!

Gleich vier neue Traumhäuser des Holzfertighaus-Herstellers aus der Rhön wurden in diesem Jahr von Lesern und Redaktionen der Fachpresse gefeiert.

Ausgezeichnet! RENSCH-HAUS räumt in 2016 mehrfach ab!

2. Platz: CLOU 135 (Walmdach) Deutscher Traumhauspreis (Kategorie Einsteigerhäuser)

2016 war für RENSCH-HAUS ein erfolgreiches Jahr: Im Sommer feierte das Holzfertighausunternehmen großes Jubiläum und blickt heute auf stolze 140 Jahre Bauerfahrung zurück. 8.800 Besucher, darunter viele ehemalige RENSCH-HAUS Bauherren, kamen zum sommerlichen Jubiläumsfest am Werksstandort in Uttrichshausen und konnten unter anderem die Live-Montage eines neuen Musterhauses innerhalb von nur sieben Stunden miterleben. Neben der langjährigen Treue ehemaliger Bauherren gibt die große Resonanz bei Bauinteressenten und Fachpresse Anlass zur Freude.

Positives Echo der Leser und Hausbau-Fachpresse

So haben die Leser allein in diesem Jahr vier Traumhäuser von RENSCH-HAUS zu ihren Lieblingen gewählt:
Das Magazin „Der Bauherr“ vergibt Bronze an das clevere CLOU 156, ein Satteldachhaus mit interessanten Architekturelementen. Die herrschaftliche Stadtvilla Musterhaus Montana zählt zu den Favoriten der Leser von „FamilyHome“ und belegt den dritten Platz in der Kategorie „Häuser bis 350.000 Euro“.

Zum fünften Mal wurde der Deutsche Traumhauspreis des Immobilien-Magazins „BELLEVUE“ und des Kundenmagazins „Wohnglück“ der Bausparkasse Schwäbisch Hall verliehen. Schirmherr ist der Bundesverband Deutscher Fertigbau. RENSCH-HAUS gewinnt Silber mit dem CLOU 135 (Walmdach) in der Kategorie „Einsteigerhäuser“. Ganze 25,5 Prozent der Leserstimmen haben sich für das elegante Haus im mediterranen Stil ausgesprochen.

Stolz und glücklich ist RENSCH-HAUS vor allem über die Auszeichnung des Internetportals „www.hausbau-portal.net“: Mehr als 14.500 Teilnehmer haben in sechs verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt. Den 1. Platz des „Hausbau Design Award 2016“ holte sich RENSCH-HAUS mit dem Musterhaus Oslo in der Kategorie „Klassisch“ mit 27 Prozent der Stimmen.

Dieses überaus positive Echo in der Fachpresse beweist, dass die modernen und vielfältigen Hausentwürfe von RENSCH-HAUS im Trend der Zeit liegen und zahlreiche Bauinteressenten begeistern.

Hausmanufaktur mit hohem Qualitätsanspruch

Die große Zufriedenheit der Bauherrenfamilien mit RENSCH-HAUS resultiert auch aus den überzeugenden Vorteilen, die der Holzfertighaushersteller aus Uttrichshausen bietet: Traditionelle Handwerkskunst verbunden mit modernster Technik, höchster Anspruch an Qualität und Kreativität sowie eine transparente und verantwortungsvolle Bauabwicklung tragen maßgeblich zum Erfolg des Familienunternehmens bei.

Dies wird dem Holzfertighausunternehmen immer wieder durch seine Kunden bestätigt. Sie bedanken sich mit einem persönlichen Brief oder geben Ihr Feedback über Leistung und Service zum Fertighausbau von RENSCH-HAUS direkt an ihren Fachberater weiter. Die Hausmanufaktur kann somit auf eine Vielzahl an gebauten Eigenheimen aus ganz Deutschland als Referenzhäuser verweisen. Hier wird darüber hinaus die nach Bauherrenwünschen individuell geplant und gefertigte Bauweise ersichtlich.

Als Familienunternehmen in fünfter Generation verknüpft RENSCH-HAUS die Erfahrung von über 140 Jahren mit innovativer Technik und zukunftsweisenden Baukonzepten. Das moderne und kompetente Holzfertighaus-Unternehmen bietet eine hohe Bauqualität für individuell geplante Häuser, abgestimmt auf die persönlichen Kundenbedürfnisse. Keine Massenproduktion, sondern eine Haus-Manufaktur mit ausschließlich nachhaltiger Produktion in Deutschland. Eine hohe Servicequalität mit Beratung, Terminsicherheit, Gewährleistung und Kundendienst ergänzen die Bauleistungen.

Kontakt
RENSCH-HAUS GMBH
Christoph Winter
Mottener Straße 13
36148 Kalbach-Uttrichshausen
09742 91-0
info@rensch-haus.com
http://www.rensch-haus.com/

Allgemein

ARGE-HAUS „Fairster Massivhausanbieter 2016“

Focus-Money Studie bescheinigt Fairstes Preis-Leistungsverhältnis

ARGE-HAUS "Fairster Massivhausanbieter 2016"

ARGE-HAUS jetzt „Fairster Massivhausanbieter“ (Bildquelle: ARGE-HAUS)

Rostock, 25. August 2016

Mit der Auszeichnung als „Fairster Massivhausanbieter“ durch das Wirtschaftsmagazin Focus-Money hat ARGE-HAUS einen weiteren großen Erfolg zu verbuchen. Bereits mehrfach wurden Häuser des Unternehmens mit dem „Deutschen Traumhauspreis“ prämiert. Jetzt erhielt ARGE-HAUS in einer unabhängigen und repräsentativen Befragung auch für sein Preis-Leistungsverhältnis die Bestnote „sehr gut“.

„Bei kaum einem anderen Service- und Leistungsmerkmal drückt sich der Fairness-Gedanke eines Unternehmens deutlicher aus als beim Preis-Leistungsverhältnis“, betont Focus-Money bei der Vorstellung der Studienergebnisse „Fairste Massivhausanbieter“ (Focus-Money 31/2016, Seite 69). „Beim Hausbau zählt jeder Cent. Bauherren wünschen sich gute Leistung für einen angemessenen Preis, eine hohe Transparenz bei der Preisgestaltung und keine versteckten Kosten“, so Focus-Money weiter. „Bei ARGE-HAUS … fühlen sich die Kunden besonders fair behandelt.“

„Wir sind stolz, einer von nur sieben Massivhausanbietern in ganz Deutschland zu sein, die den Sprung ins Gesamtranking „Fairster Massivhausanbieter“ geschafft haben und beim Preis-Leistungsverhältnis sogar an der Spitze zu liegen“, erklärt Falk Rösler, Geschäftsführer von ARGE-HAUS. „Wir sind besonders stolz darauf, da die zugrunde liegende Befragung von Focus-Money völlig unabhängig stattgefunden hat“, ergänzt Fredi Paul Brodde, ebenfalls Geschäftsführer des Unternehmens mit Zentrale in der Hansestadt Rostock.

Die befragten Kunden wurden über ein unabhängiges Online-Befragungspanel rekrutiert – und nicht von den Firmen ausgewählt. Von Mai bis Juni 2016 beantworteten insgesamt 836 Bauherren dem Analyse- und Beratungsinstitut ServiceValue (Köln) detaillierte Fragen zu ihrem zurückliegenden Bauvorhaben. Jeder Studienteilnehmer durfte dabei nur den Massivhaushersteller bewerten, mit dem er in den vergangenen 36 Monaten gebaut hat.

„Dieses hervorragende Ergebnis ist für uns eine Bestätigung unserer bisherigen Arbeit, aber auch ein großer Ansporn für die Zukunft“, resümiert Geschäftsführer Falk Rösler.

Anspruchsvolle Architektur – ganz am Kunden orientiert
Anspruchsvolle Architektur und viel Liebe zum Detail sind bundesweit ein Erkennungszeichen von ARGE-HAUS. Über 5.000 Bauherren haben mit dem Unternehmen bereits ihren Traum vom eigenen Haus verwirklicht. Indi-vidualität steht dabei immer im Vordergrund: Jeder der rund 200 Vorschläge aus den ARGE-HAUS-Katalogen – ob Bungalow, klassisches Einfamilienhaus, Stadt-, Mansarddach- oder Bauhausvilla – ganz nach den Wünschen der Kunden weiterentwickelt werden. Dafür steht ein eigenes Architektenteam zur Verfügung. Auch die Grundrisse sind ganz auf die konkreten Wohnbedürfnisse der künftigen Bewohner hin wandelbar.

Nicht zuletzt werden ARGE-Häuser schon im Standard als besonders energiesparendes KfW-Effizienzhaus 55 verwirklicht, auf Wunsch auch in den KfW-Standards 40 und 40 Plus.

Weitere Informationen zu ARGE-HAUS und den Standorten des Unternehmens unter Tel.: 0381 8172730 sowie www.arge-haus.de

Anspruchsvolle Architektur und viel Liebe zum Detail sind bundesweit ein Er-kennungszeichen von ARGE-HAUS. Über 5.000 Bauherren haben mit dem Unternehmen bereits ihren Traum vom eigenen Haus verwirklicht. Individualität steht dabei immer im Vordergrund: Jeder der rund 200 Vorschläge aus den ARGE-HAUS-Katalogen – ob Bungalow, klassisches Einfamilienhaus, Stadt-, Mansarddach- oder Bauhausvilla – kann nach den Wünschen der Kunden weiterentwickelt werden. Dafür steht ein eigenes Architektenteam zur Verfügung. Auch die Grundrisse sind ganz auf die konkreten Wohnbedürfnisse der künftigen Bewohner hin wandelbar.
Nicht zuletzt werden ARGE-Häuser schon im Standard als besonders energiesparendes KfW-Effizienzhaus 55 verwirklicht, auf Wunsch auch in den KfW-Standards 40 und 40 Plus.

Kontakt
ARGE-HAUS
Falk Rösler
Alt Bartelsdorfer Straße 1
18146 Rostock
0381 8172730
info@arge-haus.de
www.arge-haus.de

Immobilien

Warum Häuser von Deutsche Bauwelten ideal für Familien sind

Alles, was ein Haus haben sollte

Warum Häuser von Deutsche Bauwelten ideal für Familien sind

Das Deutsche Bauwelten-Satteldachhaus Klassik 4000.2

Isernhagen, Juni 2016. Wer ein neues Haus baut, kann vieles nach seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten. Denn so verschieden wie die Menschen, so verschieden sind auch ihre Bedürfnisse ans Wohnen und Leben. Insbesondere Familien stellen konkrete Ansprüche an ihr neues Heim. Schon bei der Planung sollten diese berücksichtigt werden, sodass das eigene Traumhaus so perfekt passt, wie eine zweite Haut.

Familienhäuser müssen vielen Wünschen gerecht werden: Platz für geselliges Familienleben und gemeinsame Aktivitäten sollte ebenso vorhanden sein, wie Rückzugsmöglichkeiten für alle Familienmitglieder. Mit einer guten Mischung aus beidem fühlen sich Groß und Klein schnell wohl in den eigenen vier Wänden. Die Einfamilienhäuser von Deutsche Bauwelten bieten genau diese Vorteile. Ob als klassisches Satteldachhaus mit 1,5 Geschossen oder als moderne, zweigeschossige Stadtvilla – die Traumhäuser von Deutsche Bauwelten sind vielfältig und individuell planbar. Unser umfangreiches Hausprogramm mit verschiedenen Baureihen und Ausstattungsmerkmalen bietet sowohl klug durchdachte Wohnlösungen, als auch ganz persönliche Individualisierungsmöglichkeiten.

Ein Grundriss – viele Möglichkeiten

Bei der Gestaltung des Grundrisses hat sich eine klassische Raumaufteilung für Familien bewährt: Im Erdgeschoss wird gewohnt, gegessen und gearbeitet. Im Obergeschoss finden Elternschlafzimmer, Kinderzimmer und Familienbad Platz. Während in der unteren Etage ein offenes Wohnkonzept vorherrscht und viel Platz für jede Menge Leben bietet, hat im oberen Geschoss jedes Familienmitglied sein eigenes Reich. Gerade die Zimmer der jungen Bewohner sollten jedoch nicht zu knapp bemessen sein, denn hier wird nicht nur geschlafen, sondern auch gespielt und gelernt.

Im Erdgeschoss ist ein offener Übergang von der Küche zum Ess- und Wohnbereich eine gute Möglichkeit, mit Kindern und Gästen in Kontakt zu bleiben und aktiv am Familienleben teilzunehmen. Gemeinsames Kochen oder gemütliches Beisammensein ist mit dieser Planung voll und ganz gewährleistet. Wer seinen Arbeitsplatz im Haus hat und häufig Kunden empfängt, sollte sich idealerweise ein Büro im Erdgeschoss einrichten. Grundsätzlich sollte sich die Baufamilie auch Gedanken darüber machen, ob ein Keller in Frage kommt. Gut ausgebaut kann dieser zusätzliche Raum viele Entfaltungsmöglichkeiten bieten.

Mehr über die Pressemeldung “ Warum Häuser von Deutsche Bauwelten ideal für Familien sind “ und die Familienhäuser von Deutsche Bauwelten erfahren Sie hier: http://www.deutsche-bauwelten.de/einfamilienhaeuser/

und unter:

https://www.facebook.com/deutschebauwelten

Deutsche Bauwelten GmbH
Individualität, Regionalität und Kundennähe – dies sind die Stärken der Deutsche Bauwelten GmbH. Zusammen mit der Heinz von Heiden GmbH ist die Deutsche Bauwelten GmbH die zweite große Marke, die unter dem Dach der finanzstarken Mensching Holding GmbH Wohnträume erfüllt.

Nicht nur private Bauherren planen sicher mit Deutsche Bauwelten, das Unternehmen ist auch zuverlässiger und kompetenter Partner für die verschiedensten Interessenlagen rund um das Thema Bau. Gemeinsam mit Banken werden interessante Wohnbauprojekte verwirklicht – mit Kommunen und Städten entstehen ganze Quartiere. Darüber hinaus gibt die Deutsche Bauwelten lokalen Bauunternehmen mit entsprechender Expertise die Chance, als Lizenzpartner erfolgreich neue Kundenpotentiale zu erschließen.

Detaillierte Informationen zur Deutsche Bauwelten GmbH finden sich auf der Homepage des Unternehmens: http://www.deutsche-bauwelten.de.

Kontakt
Deutsche Bauwelten GmbH
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
0511/ 72 84-317
0511/ 72 84-116
info@deutsche-bauwelten.de
http://www.deutsche-bauwelten.de

Allgemein

Brunzel Bau – Wohnwohlfühlgesundheit – Immobilie nicht gleich Immobilie

Diskussionsbeitrag von Heiko Brunzel, Bauunternehmer in Velten/Brandenburg

Brunzel Bau - Wohnwohlfühlgesundheit - Immobilie nicht gleich Immobilie

Brunzel Bau GmbH: Wohnwohlfühlgesundheit – Immobilie nicht gleich Immobilie – von Heiko Brunzel, Bau

Häuser und Gebäude sind zum Wohnen, Leben und Arbeiten da. Das würde wohl die gängige Antwort darauf sein, wenn man Personen spontan in Berlin am Kurfürstendamm nach dem Zweck von Gebäuden befragen würde. Obwohl diese Antwort grundsätzlich richtig ist, so entpuppt sie doch den Pragmatismus heutiger Zeit. Doch Häuser sind mehr als das. Sie können Ausdruck von Identitäten, ja ganzen Lebensphilosophien sein. Das durften die zahlreichen Teilnehmer des Brunzel Bau GmbH Seminars in Velten, Brandenburg erfahren, dass beleuchtete die die moderne Bauhaus-Optik im urbanen Design in Anlehnung an das Leben des Architekten Peter Behrens aus Hamburg.

Der Veltener Bauunternehmer Heiko Brunzel und sein Unternehmen handeln nach dem Prinzip der Genauigkeit. „Das heißt für uns als Unternehmen umfassende Beratung, Qualität, Kompetenz, faire Preise, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit und 24 Stunden Einsatzbereitschaft. Diese Philosophie trägt seit der Gründung der Brunzel Bau GmbH im Jahre 1992 unser komplettes Leistungsangebot. Diese ist ein Fundament unserer Unternehmensstruktur, sowohl gegenüber dem Kunden als auch im internen Umgang“, so Bauunternehmer Heiko Brunzel einführend.

Wohngesundheit mit Wohlfühlatmosphäre

Moderne Architektur mit höchsten Ansprüchen, der perfekten Umsetzung in der Bauweise und das im modernen Bauhaus-Optik Stil, ein Wunsch der heutigen Zeit. „Heute brauchen wir nicht einfach nur ein Dach über den Kopf, sondern das Leben fordert Wandlung und Flexibilität. Die Vorstellung des Wohnens: eine elegante Stadtvilla mit zwei Vollgeschossen, großem Balkon, ökologische Baumaterialien, zukunftsfähige Gebäudetechnik und das auf Nachhaltigkeitsbasis“, erläutert der Bauexperte Brunzel. Gesteigerte Lebensqualität entsteht durch Wohngesundheit und Wohlfühlatmosphäre, auch dies hatte Architekt Peter Behrens (1868-1940) schon erkannt. Im Bereich des Wohnens verfolgte Behrens ähnliche ganzheitliche Ansichten. So war er z.B. Gründungsmitglied des Deutschen Werkbundes, der eng mit der Erbauung der ersten deutschen Gartenstadt verbunden war. Heiko Brunzel erläutert die Idee und Entstehung der Gartenstadt: „Das Konzept der Gartenstadt war Anfang des 20. Jahrhunderts von dem Engländer Ebenezer Howard entworfen worden. Durch die Industrialisierung wurden Städte immer dichter bebaut; es kam zur Bildung von dunklen Elendswohnungen in Mietskasernen. Viel zu viele Bewohner auf zu engem Raum. Dunkel, feucht und ohne Komfort. Diesem wollte Howard entgegenwirken, in dem er die Stadt sternförmig um das Zentrum anlegte. Außerdem sollte das Bauland einer Gesellschaft gehören, um Spekulationen und Preissteigerungen zu verhindern. Die Bewohner erhielten lediglich lebenslanges Mietrecht. In Deutschland war die Gartenstadtbewegung noch stärker als in Großbritannien mit der Idee verknüpft, mit seiner Umwelt und der Natur im Einklang zu leben. Häuser sind somit mehr als bloße Arbeits- und Wohnstätten. Peter Behrens hat es vorgemacht.“

Neue Identitätsmarke: Architektur – Design – Marketing

Behrens gilt als Pionier eines Konzepts, das man heute Corporate Identity nennt. Damit ist das rundum einheitliche Erscheinungsbild eines Unternehmens gemeint, um bei den Kunden mit einer geschlossenen Identität wahrgenommen zu werden. Behrens wurde 1907 zu dem Elektro-Riesen AEG beordert. Bauunternehmer Heiko Brunzel erläutert, dass Peter Behrens so ziemlich alles entwarf, was es in einem Unternehmen so geben kann: Nicht nur das Design der Produkte wurde von Behrens erdacht; er kreierte alles, von der Fabrikhalle bis zum Briefpapier des Unternehmens. Behrens war somit für das gesamte äußere Erscheinungsbild des AEG-Konzerns zuständig.

Nicht nur in Sachen des Wohnens, sondern auch im Bereich des Arbeitens setzte er Zeichen. So hatte eine Fabrikhalle seinem Verständnis nach nicht nur ihren eigentlichen Zweck zu erfüllen, sondern musste das Selbstverständnis des Unternehmens ausdrücken. Ein berühmtes Beispiel ist die von ihm erdachte AEG-Turbinenhalle in Berlin-Moabit. Sie war durch ihre Monumentalität mehr als nur ein einfaches Gebäude. „Die Zusammenführung von Architektur, Design und Marketing hatte weitreichende Folgen, die wir bis ins heute erleben“, so Bauunternehmer Heiko Brunzel.

Eine rege Diskussion folgte im Anschluss. Aktuelle Themen rund um die akute Wohnungsnot, die aktuelle Entwicklung Immobilien, Immobilienmarkt, Wohnungsbau und Baubedarf in Deutschland insbesondere in Brandenburg und Berlin wurden eingehend betrachtet und diskutiert.

V.i.S.d.P.:

Heiko Brunzel
Bauunternehmer

Der Bauunternehmer Heiko Brunzel ist seit 20 Jahren erfolgreich in der Branche tätig. Heiko Brunzel hat große Erfahrungen, sowohl im öffentlichen wie auch im privaten Hochbau und verfolgt die Philosophie der umfassenden Beratung, Qualität, Kompetenz, faire Preise, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Ehrlichkeit zum Kunden und den Objekten. Durch das komplexe Leistungsangebot erreicht Heiko Brunzel mit seiner Tätigkeit und Erfahrung höchste Synergieeffekte bei Sanierungen und Umbauten im Bestand.

Kontakt
Brunzel Bau GmbH
Heiko Brunzel
Germendorfer Straße 1
16727 Velten
03304-253163
info@brunzel-bau.de
http://www.bauen-solide.de

Immobilien

Erster offizieller Spatenstich

Die Bauarbeiten an der Heinz von Heiden WM-Gewinner-Villa haben begonnen

Erster offizieller Spatenstich

Heinz von Heiden Stadtvilla Stadt und Land T1

Am vergangenen Dienstag war es endlich soweit, unsere Stadtvilla-Gewinnerin Susanne Eichel durfte den ersten Spatenstich an ihrer Stadtvilla ausführen und damit den Hausbau offiziell beginnen lassen. Gemeinsam mit Bauleiter Oliver Remmele vergrub die Bauherrin im Fundament des Hauses eine Rolle mit Dokumenten, ganz nach alter Tradition.

Die Stadtvilla T1 im Wert von 111.000 Euro wird nun in massiver Bauweise Stein auf Stein errichtet, bereits in wenigen Wochen soll das Richtfest gefeiert werden. Susanne Eichel und ihr Lebensgefährte Adrian Batzill können schon bald ihre eigenen vier Wände beziehen.

Wie es dazukam: Im Rahmen der Fußball-WM 2014 beteiligte sich Susanne Eichels Mutter am WM-Gewinnspiel des Hausbauunternehmens Heinz von Heiden. Aus über 7.000 Einsendungen zog schließlich Weltmeister und Hannover 96-Keeper Ron-Robert Zieler ihre Teilnahmekarte und machte sie damit auf einen Schlag zur Hausbesitzerin. Das Haus überließ die Gewinnerin ihrer Tochter und deren Lebensgefährten, die nach geglückter Grundstückssuche in Pfaffenhofen an der Roth bauen.

Betreut wird das Bauprojekt von der Belegschaft des Heinz von Heiden-Musterhauses Oberessendorf. Wolfgang und Thorsten Bischoffberger und ihr Team betreuen die Bauherren bereits seit dem Beginn der Planungen.

Weitere Informationen zur Pressemeldung “ Erster offizieller Spatenstich “ und zum Musterhaus Oberessendorf gibt es hier: www.Musterhaus-Oberessendorf.de

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Heinz von Heiden gehört zu Deutschlands führenden Massivhausherstellern und hat bis heute bereits über 44.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und über 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 300 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Bauherren profitieren von der jüngst erneut bestätigten Bonität des Unternehmens, das ein Höchstmaß an Sicherheit während der Bauausführung und darüber hinaus gewährt.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
+49 (0) 511-7284-0
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

Immobilien

Modern, exklusiv und vielfältig – die Bauwelten 2015 sind da

Die Deutsche Bauwelten GmbH führt 35 neue Haustypen ein

Modern, exklusiv und vielfältig - die Bauwelten 2015 sind da

Die moderne Stadtvilla Eleganz 2000.2 der Deutsche Bauwelten GmbH

Orientiert an den individuellen Ansprüchen heutiger Bauherren haben die kreativen Architekten von Deutsche Bauwelten 35 neue Haustypen entwickelt. Ob klassizistische Stadtvilla, barrierefreier Bungalow oder trendiges Bauhaus – die neuen Bauwelten bieten exklusive Vielfalt für jeden Geschmack. Unterschiedliche Ausführungen bei Grundrissen und Dachformen sowie besondere Ausstattungsdetails lassen keine Wünsche offen. So sorgen Erker, Gauben und Balkone für das gewisse Extra, großflächige Fensterfronten für lichtdurchflutete Räume. Bei allen Häusern wird auf die Verarbeitung qualitativ hochwertiger und architektonisch ansprechender Baustoffe und -materialien geachtet. Modernste Haustechnik sorgt für eine hervorragende Energieeffizienz und gutes Wohlfühlklima in den massiv gebauten Eigenheimen.

Alle Bauwelten finden Sie unter: http://www.deutsche-bauwelten.de/einfamilienhaeuser/

Weitere Informationen zur Pressemeldung “ Modern, exklusiv und vielfältig – die Bauwelten 2015 sind da “ und zur Deutsche Bauwelten GmbH finden sich auf:
http://www.deutsche-bauwelten.de .

Deutsche Bauwelten GmbH
Individualität, Regionalität und Kundennähe – dies sind die Stärken der Deutsche Bauwelten GmbH. Zusammen mit der Heinz von Heiden GmbH ist die Deutsche Bauwelten GmbH die zweite große Marke, die unter dem Dach der finanzstarken Mensching Holding GmbH Wohnträume erfüllt.

Nicht nur private Bauherren planen sicher mit Deutsche Bauwelten, das Unternehmen ist auch zuverlässiger und kompetenter Partner für die verschiedensten Interessenlagen rund um das Thema Bau. Gemeinsam mit Banken werden interessante Wohnbauprojekte verwirklicht – mit Kommunen und Städten entstehen ganze Quartiere. Darüber hinaus gibt die Deutsche Bauwelten lokalen Bauunternehmen mit entsprechender Expertise die Chance, als Lizenzpartner erfolgreich neue Kundenpotentiale zu erschließen.

Detaillierte Informationen zur Deutsche Bauwelten GmbH finden sich auf der Homepage des Unternehmens: http://www.deutsche-bauwelten.de.

Kontakt
Deutsche Bauwelten GmbH
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
0511/ 72 84-317
0511/ 72 84-116
info@deutsche-bauwelten.de
http://www.deutsche-bauwelten.de

Allgemein

„Leser Cube 2015“ geht an Kern-Haus

Stadtvilla Aurelio des Massivhaus-Herstellers zum beliebtesten Haus Deutschlands gekürt

"Leser Cube 2015" geht an Kern-Haus

Preisübergabe in der Kern-Haus-Zentrale in Ransbach-Baumbach

Zum 2. Mal waren die Leser der Magazine „Hausbau“ und „pro fertighaus“ und die Nutzer von ImmobilienScout24 aufgerufen, bis Ende Dezember 2014 ihr favorisiertes Fertig- oder Massivhaus zu wählen. 39 Haushersteller präsentierten ihre Hausentwürfe in den beiden Zeitschriften des Fachschriften-Verlags und in dem etablierten Immobilienportal. Der Gewinner steht nun fest: Für die Mehrheit der über 22.000 Teilnehmer ist die Stadtvilla Aurelio von Kern-Haus Deutschlands beliebtestes Haus. Harald Fritsche, Geschäftsführer des Fachschriften-Verlags, reiste persönlich in den Westerwald, um Bernhard Sommer, Vorstand Kern-Haus AG, zu beglückwünschen und den Preis zu überreichen: „Die enorme Vielfalt der Wettbewerbsbeiträge zeigt, wie gut sich moderner Hausbau auf die unterschiedlichsten individuellen Wünsche von Bauherren einstellt. So findet jeder sein persönliches Traumhaus. Diesem Ideal am nächsten kam für die Mehrheit der Teilnehmer an unserer Leserhauswahl die Stadtvilla Aurelio.“

Mediterranes Feeling überzeugte!

213 Quadratmeter mediterranes Lebensgefühl – die Stadtvilla Aurelio überzeugte die Leser durch ansprechende Architektur und komfortable Ausstattung. Helle, bodentiefe und großzügige Fensterfronten sowie eine südländische Dach- und Terrassen-Konstruktion prägen die Außenansicht des luxuriösen Hauses. Im 25 Quadratmeter großen Eingangsbereich fällt der Blick auf die Galerie im Obergeschoss. Dort befinden sich auf über 100 Quadratmetern die privaten Rückzugsräume der Hausbesitzer: Schlafzimmer, Ankleide, Wellness-Badezimmer, ein geräumiges Home-Office mit Balkon, zwei Kinder- oder Gästezimmer mit separatem Bad. Repräsentativ: ein 60 Quadratmeter großer Wohn-Essbereich mit Raum für ein stilvolles Dinner – dank benachbarter und großzügig gestalteter Küche. Ein Hauswirtschaftsraum mit direktem Zugang zu Garage und Carport sowie ein Duschbad runden die komfortable Raumaufteilung des Erdgeschosses ab. Kern-Haus hat die Grundrisse bis ins letzte Detail durchdacht – auch in puncto Bauausführung und Ausstattung: Niedrigenergie-Bauweise, Drei-Scheiben-Wärmeschutzverglasung mit Rollläden, Heiztechnik mit Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung, Bäder von namhaften Markenherstellern. Für maximale Sicherheit sorgt der TÜV mit einer 5-Phasen-Prüfung während der Bauzeit.

Kern-Haus AG
Über 11.800 fertiggestellte Einfamilienhäuser der gesamten Kern-Haus-Gruppe seit Gründung im Jahr 1980 stehen für hohe Innovation, Kontinuität, Erfahrung und nicht zuletzt für über 43.000 zufriedene Menschen, die aktuell in Kern-Häusern leben. Das bundesweit tätige Unternehmen aus dem Westerwald verknüpft die Erfahrung von mehr als 35 Jahren mit zukunftsorientierter Technik und äußerst energieeffizienter, massiver Bauweise. Zudem verpflichtet der Haushersteller ausschließlich qualifizierte, regionale Handwerksunternehmen und führte bereits 1994 die Fünf-Phasen-TÜV-Prüfung während der Bauphase ein. Damit setzte Kern-Haus schon sehr früh hohe Maßstäbe in der Branche. Die stets hohe Kundenzufriedenheit ist hierfür der beste Beweis. Ein sinnvoller Umgang mit Ressourcen gilt bei Kern-Haus als selbstverständlich, das Unternehmen ist seit langem spezialisiert auf modernes und energieeffizientes Bauen. Innovative Ausstattungen gewährleisten minimale monatliche Betriebskosten. Um dies stichhaltig unter Beweis zu stellen, stattet Kern-Haus jedes Effizienzhaus mit dem ‚Gütesiegel Effizienzhaus‘ der Deutschen Energie-Agentur (dena) aus, als Zeichen für maximale Energieersparnis und größtmögliche Sicherheit für die Bauherren.

Kontakt
Kern-Haus AG
Stephan Klein
Sälzerstraße 23-25
56235 Ransbach-Baumbach
02623-884488
info@kern-haus.de
http://www.kern-haus.de

Immobilien

Heinz von Heiden Musterhauseröffnung in Ratzeburg

Anlässlich der Eröffnung bietet Heinz von Heiden satte-Rabatte und eine Haus-Verlosung zur WM

Heinz von Heiden Musterhauseröffnung in Ratzeburg

Heinz von Heiden Musterhauseröffnung in Ratzeburg

Isernhagen/Ratzeburg, Juni 2014 – Im schleswig-holsteinischen Ratzeburg eröffnet der Massivhaushersteller Heinz von Heiden ein neues Musterhaus, das den Traum vom großzügigen, komfortablen Wohnen wahr werden lässt. Die Eröffnung wird am Samstag, 28. Juni, von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, 29. Juni.2014, von 11 bis 17 Uhr, im Barkenkamp 94 in 23909 Ratzeburg gefeiert. Bau-Interessierte sind zu diesem Fest herzlich eingeladen. Im Rahmen einer speziellen Rabatt-Aktion zur WM dürfen sich angehende Bauherren auf ordentliche Preisnachlässe beim Hausbau freuen. Mit etwas Glück gibt es außerdem ein Haus zu gewinnen.

Anlässlich der Eröffnung finden exklusive Führungen durch das Haus statt, außerdem haben die Gäste die Möglichkeit, sich individuell und unverbindlich von den Heinz von Heiden-Wohnexperten beraten zu lassen. Mit Kuchen, Bratwurst, Pommes und einer großen Auswahl an Getränken ist zudem für das leibliche Wohl gesorgt. Natürlich wurde auch an die jüngeren Besucher gedacht: Kickertisch, Kinderschminken, Glitzertattoos und Glücksrad lässt Kinder und Jugendliche nicht zu kurz kommen. Das alles ist für die Besucher des großen Eröffnungs-Wochenendes selbstverständlich gratis!

Das Musterhaus Ratzeburg mit Satteldach basiert auf dem Alto SD. 200 aus der Heinz von Heiden-System-Architektur. Mit rund 148 m² Wohnfläche (nach WoFlV) bietet das Haus einer Familie viel Platz. Im Erdgeschoss ist der Wohn- und Küchenbereich als Lebensmittelpunkt offen gestaltet, im Obergeschoss bietet ein großes Dachstudio mit Dreiecksfenster viel Raum zur persönlichen Entfaltung. Zusätzlich stehen im Vollkeller weitere 84 m² Stauraum und Nutzfläche zur Verfügung. Der Eingangsgiebel mit Tonnendach und die zwei Gauben verleihen dem weiß verputzten Traumhaus darüber hinaus einen unverwechselbaren Charakter. Selbstverständlich trumpft das Musterhaus auch mit guten Energiewerten auf, es hat einen Energiebedarf von 49,8 kWh/(m²a) und gehört damit zur Energieeffizienzklasse A.

Speziell zur WM bietet Heinz von Heiden seinen Bauherren einen besonderen Rabatt an: Denn mit jedem Weiterkommen der deutschen Mannschaft steigt bei Heinz von Heiden der Rabatt auf alle Häuser der Baureihen 100 und 200 der System-Architektur um 1 %. Bei einem Sieg im Finale auf triumphale 5 % – auch für alle Zusatzleistungen! Und falls Deutschland wider Erwarten nicht den Titel holt? Dann gilt trotzdem der bis zum Ausscheiden erspielte Rabattsatz. Und Heinz von Heiden setzt sogar noch einen drauf: wer bis zum 15. Juni an der großen Verlosungs-Aktion teilnimmt, hat die Chance, ein Stadtvilla im Wert von 111.000 Euro zu gewinnen. Teilnahmekarten gibt es selbstverständlich im Musterhaus Ratzeburg.

Weitere Informationen zu Heinz von Heiden und der Musterhauseröffnung in Ratzeburg sind zu finden unter: http://www.heinzvonheiden.de/aktuelles/musterhauseroeffnung-in-ratzeburg-254/ .

Besuchen Sie auch unsere Profile auf YouTube ( http://www.youtube.com/user/HvonHeiden )

und

Facebook ( http://de-de.facebook.com/Heinzvonheiden )
Bildquelle:kein externes Copyright

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Heinz von Heiden gehört zu Deutschlands führenden Massivhausherstellern und hat bis heute bereits über 43.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und über 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 300 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Bauherren profitieren von der jüngst erneut bestätigten Bonität des Unternehmens, das ein Höchstmaß an Sicherheit während der Bauausführung und darüber hinaus gewährt.

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
+49 (0) 511-7284-0
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/