Tag Archives: Stotax

Allgemein

Brennpunkte der Steuerberatung

Brennpunkte der Steuerberatung

Brennpunkte der Steuerberatung – Besteuerung von Freiberuflerpersonengesellschaften und -kapitalgesellschaften

In Kooperation mit kösdi veröffentlicht Stollfuß Medien die Buchreihe „Brennpunkte der Steuerberatung“. Die Autoren aus der Kanzlei c . k . s . s Carle . Korn . Stahl . Strahl sind bekannt für beratungskompetente Veröffentlichungen. In dieser Reihe werden regelmäßig bedeutsame Themen für die Steuer- und Rechtsberatung praxisbezogen aufbereitet.

Besteuerung von Freiberuflerpersonengesellschaften und -kapitalgesellschaften
2. Auflage 2018, 304 Seiten, kartoniert,
ISBN 978-3-08-450008-6,
Preis EUR 49,-

Freiberufler-Gesellschaften sind ein zentraler Bereich der steuerlichen Beratung. Der Autor vermittelt seine in jahrelanger Praxis gewonnene Kompetenz in der Beratung von Freiberufler-Gesellschaften unterschiedlichster Branchen im siebten Band der Reihe und geht mit zahlreichen fundierten Gestaltungsempfehlungen auf alle wichtigen Steuerfragen ein. Durch die berufsrechtliche Öffnung wird auch die freiberufliche Zusammenarbeit in Form von Kapitalgesellschaften immer bedeutender und von Klaus Korn ausführlich mit Gestaltungshinweisen zu den steuerlichen Brennpunkten erörtert. Das vorliegende Werk ist das Kompendium für die Besteuerung von Freiberuflerpersonen- und – kapitalgesellschaften!

Aus dem Inhalt:
– Spezifische Gewinnermittlungsfragen
– Gründung und Auflösung
– Aufnahme und Ausscheiden von Gesellschaftern
– Ertrag-, Umsatz- und Erbschaftsteuer sowie Verfahrensrecht
– Sicherstellung des Mitunternehmerstatus der Partner
– Vermeidung der Gewerblichkeit
– Kooperationsformen für Ärzte und andere Heilberufe sowie Praxis-, Büro-, Apparate- und
Laborgemeinschaften

Autor:
Steuerberater Klaus Korn ist of counsel der auf das Steuer- und Gesellschaftsrecht spezialisierten Partnerschaftsgesellschaft mbB c . k . s . s Carle . Korn . Stahl . Strahl in Köln. In der Praxis hat er sich u.a. intensiv mit der steuerlichen Beratung von Freiberufler-Gesellschaften beschäftigt. Auf diesem Tätigkeitsfeld verfügt der Verfasser über langjährige Berufserfahrung. Der Autor ist bekannt für seine beratungskompetenten Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Steuerrechts. Unter anderem ist er Autor der Fachzeitschrift kösdi (Kölner Steuerdialog) und Herausgeber und Autor des bei Stollfuß Medien erscheinenden Werkes “ Korn – Einkommensteuergesetz Kommentar“ und Autor im Handbuch “ Strahl – Problemfelder Ertragsteuern„, ebenfalls erschienen bei Stollfuß Medien.

Stollfuß Medien mit Sitz in Bonn wurde 1913 als Fachverlag gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit führenden Medien- und Softwarehäusern mit Kernkompetenz in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Stollfuß Medien bietet eine breite Palette an Fachliteratur an. Eine Fülle von Online-Fachdatenbanken für die mobile Recherche und effiziente Software-Komplettlösungen für Steuerberater, Wirtschaftsbüros, die gewerbliche Wirtschaft und Unternehmenssteuerabteilungen runden das breite Leistungsspektrum ab.

Kontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
marketing@stollfuss.de
http://www.stollfuss.de

Allgemein

Klassiker in Neuauflage

Ihre Wegweiser durch das Lohnsteuerjahr 2018 !

Klassiker in Neuauflage

Zum 01.01.2018 traten zahlreiche Änderungen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht in Kraft. Die neuen Stollfuß-Ratgeber informieren Sie präzise und kompakt und verschaffen Ihnen einen Überblick zu allen Rechtsänderungen:

ABC des Lohnbüros 2018
Ratgeber inklusive Zugang
zur Online-Datenbank,
kartoniert, 1.128 Seiten,
Preis EUR 92,-
ISBN 978-3-08-317818-7

Der Ratgeber ABC des Lohnbüros bietet ausführliche Erläuterungen und Hilfestellungen zu allen Fragen der Lohn- und Gehaltsabrechnung, zugänglich über zahlreiche Suchbegriffe von A wie Abfindungen bis Z wie Zuschläge. Mit der rechtsgebietsübergreifenden Darstellung werden die maßgebenden Grundlagen des Lohnsteuerrechts, des Sozialversicherungsrechts und des Arbeitsrechts dargestellt.

Darum geht es:
– ABC-Form mit über 1.000 Stichworten zur schnellen Recherche
– Praxisbezogene und leicht verständliche Darstellungsweise mit zahlreichen Beispielen und Schaubildern
– Kennzeichnung der verschiedenen Sachverhalte hinsichtlich Lohnsteuer- und Sozialversicherungspflicht
– Kostenloser Aktualisierungsdienst und Newsletter-Benachrichtigung zu Änderungen nach Erscheinen des Werkes

Autoren
Dipl.-Finw. Klaus Mader (Regierungsoberamtsrat a.D.), Detlef Perach (Nds. FinMin), Rainer Voss (AOK Rheinland/Hamburg) und Dr. Andreas Imping, RA, FA für Arbeitsrecht

Mini-Jobs, Aushilfen, Teilzeit 2018
Ratgeber, 39. Auflage,
488 Seiten, kartoniert,
Preis EUR 57,-
ISBN 978-3-08-317618-3

Finden Sie das für Ihre Belange passende Beschäftigungsverhältnis aus steuerlicher, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlicher Sicht. Neben der Darstellung der relevanten Beschäftigungsverhältnisse (u.a. Haushaltshilfen, Rentner, Schüler und Studenten) klärt ein umfassendes Lexikon auch Einzelfragen.

Darum geht es:
– Gesamtdarstellung der Beschäftigungsverhältnisse
– Entscheidungshilfen zu den Beschäftigungsformen
– Umfassendes Lexikon für Einzelfragen
– Mit Anträgen und Musterverträgen

Autoren
Andreas Abels, AOK Rheinland; Dietmar Besgen, Richter am Arbeitsgericht a.D.; Wolfgang Deck, Oberamtsrat; Rainer Rausch, Oberkirchenrat

Schnellübersicht Sozialversicherung 2018 (Melderecht)
Ratgeber, 62. Auflage,
368 Seiten, kartoniert,
Preis EUR 57,-
ISBN 978-3-08-314118-1

Kernstück des Ratgebers ist eine Übersicht zur Beurteilung der wesentlichen Personenkreise in allen Beschäftigungsvarianten hinsichtlich der sozialversicherungsrechtlichen Fragen einer Versicherungspflicht bzw. Versicherungsfreiheit.

Darum geht es:
– Übersichtliche Darstellung zu den Personenkreisen in tabellarischer Form
– Hinweise und Querverweise zu den einzelnen Sozialversicherungszweigen
– Informationen zum Meldeverfahren
– Aktuelle Bestimmungen zu den Beitragsgruppen

Autor
Manfred Geiken, Oberverwaltungsrat, AOK Rheinland/Hamburg, Düsseldorf

Schnellübersicht Sozialversicherung 2018 (Beitragsrecht)
Ratgeber, 7. Auflage,
320 Seiten, kartoniert,
Preis EUR 57,-
ISBN 978-3-08-314506-6

Der Ratgeber informiert umfassend über die beitragsrelevanten Aspekte. Neben den Grundlagen der Beitragsberechnung aus laufendem Arbeitsentgelt werden auch Sonderfälle (z.B. Einmalzahlungen, Altersteilzeit) sowie beitragsrechtliche Besonderheiten einzelner Beschäftigungsverhältnisse (z.B. Studenten, Mehrfachbeschäftigungen) dargestellt.

Darum geht es:
– Beitragsberechnung aus dem relevanten Arbeitsentgelt
– Beitragsgruppen
– Beitragsabrechnung gegenüber Sozialversicherungsträgern
– Darstellung von Sonderregelungen (z.B. bei Auszubildenden, beschäftigten Rentner)

Autor
Manfred Geiken, Oberverwaltungsrat, AOK Rheinland/Hamburg, Düsseldorf

Reisekosten 2018
Ratgeber, 65. Auflage,
270 Seiten, kartoniert,
Preis EUR 54,-
ISBN 978-3-08-311018-7

Dieser umfassende Ratgeber erleichtert Ihnen die Reisekostenabrechnung sowie Vorsteuerberechnung und informiert Sie über die lohn-/einkommensteuerliche sowie umsatzsteuerliche Behandlung von Reisekosten, Bewirtungskosten und Dienstwagengestellung sowie von betrieblich veranlassten Geschenken.

Darum geht es:
– Für Berater und Unternehmer – schnell und einfach Rechtssicherheit finden
– Reisekostenabrechnung und Vorsteuerberechnung nach aktuellen Werten
– Zahlreiche Beispiele und Übersichten zu Inlands- und Auslandsreisen
– Tabellen zu den Reisekostensätzen (Inland und Ausland) und Entfernungskilometern (Inland und Europa)
– Erläuterungen zu den formalen Anforderungen an Aufzeichnungen

Autor
Praxisgerecht bearbeitet von Wolfgang Deck, Oberamtsrat im Bundesministerium der Finanzen

Stollfuß Medien mit Sitz in Bonn wurde 1913 als Fachverlag gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit führenden Medien- und Softwarehäusern mit Kernkompetenz in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Stollfuß Medien bietet eine breite Palette an Fachliteratur an. Eine Fülle von Online-Fachdatenbanken für die mobile Recherche und effiziente Software-Komplettlösungen für Steuerberater, Wirtschaftsbüros, die gewerbliche Wirtschaft und Unternehmenssteuerabteilungen runden das breite Leistungsspektrum ab.

Kontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
marketing@stollfuss.de
http://www.stollfuss.de

Allgemein

Stotax Gehalt und Lohn 2018 – jetzt inklusive Baulohnabrechnung!

Stotax Gehalt und Lohn 2018 - jetzt inklusive Baulohnabrechnung!

Stotax Gehalt und Lohn 2018 bietet eine schnelle und komfortable Lohn- und Gehaltsabrechnung für
kleine, mittlere und größere Unternehmen. Von der ITSG GmbH wurde Stotax Gehalt und Lohn 2018
hinsichtlich Sicherheit und gesetzlicher Aktualität geprüft und erneut mit dem GKV-Zertifikat
(Prüfungszusatz „Zusätzliche Qualitätsmerkmale / erhöhte Verfahrenssicherheit“) ausgezeichnet.
Stotax Gehalt und Lohn ist Bestandteil der Steuerberater-Software Stotax Kanzlei.

NEU: Der Funktionsumfang von Stotax Gehalt und Lohn wurde um die Baulohnabrechnung erweitert.
Damit können Sie Ihre Pflichten rund um die Abrechnung von Beschäftigten im Bauhaupt- und
Baunebengewerbe erfüllen.

Gehalts- und Lohnabrechnungen schnell und zuverlässig durchführen:
– Optional mit digitaler Bereitstellung der Lohnunterlagen in der Cloud und eigenem Zugriff für jeden Arbeitnehmer
– Brutto- und Netto-Lohnabrechnungen
– ELSTER / ELStAM-Internetübermittlung
– Elektronische Beitragsnachweise und SV-Meldungen (DEÜV)
– Inklusive Zahlstellenverfahren, AAG/EEL, BEA, euBP, A 1, rvBEA
– Inklusive 10 Reisekostenabrechnungen pro Arbeitgeber

Stollfuß Medien mit Sitz in Bonn wurde 1913 als Fachverlag gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit führenden Medien- und Softwarehäusern mit Kernkompetenz in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Stollfuß Medien bietet eine breite Palette an Fachliteratur an. Eine Fülle von Online-Fachdatenbanken für die mobile Recherche und effiziente Software-Komplettlösungen für Steuerberater, Wirtschaftsbüros, die gewerbliche Wirtschaft und Unternehmenssteuerabteilungen runden das breite Leistungsspektrum ab.

Kontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
marketing@stollfuss.de
http://www.stollfuss.de

Allgemein

Einkommensteuer-Erklärung 2017 – aktuell und umfassend!

Einkommensteuer-Erklärung 2017 - aktuell und umfassend!

Erläuterungen und Hinweise anhand der amtlichen Vordrucke:
Als täglich einsetzbares Arbeitsmittel bei der routinemäßigen Erstellung von Einkommensteuererklärungen enthält der Ratgeber zu allen amtlichen Vordrucken hilfreiche Checklisten und relevante Materialien (EStG, ESt-Tabellen, Vordrucke). Der Ratgeber führt Sie Zeile für Zeile durch die amtlichen Vordrucke und erläutert Ihnen, welche Eintragungen für die vorliegenden Fallgestaltungen erforderlich sind und welche Auswirkungen die entsprechenden Angaben haben.

Ihr kompetenter Wegweiser durch die Steuererklärung:
– Nützliche Ausfüllhilfe und umfassendes Nachschlagewerk zu den amtlichen Vordrucken
– Mit anschaulichen Beispielen, Beratungshinweisen und Checklisten
– Unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung
– Vordrucke in Originalgröße abgedruckt

Das ist neu:
– Zweites Gesetz zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie (Zweites Bürokratieentlastungsgesetz)
– Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz
– Änderungen zum häuslichen Arbeitszimmer

Stollfuß Medien mit Sitz in Bonn wurde 1913 als Fachverlag gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit führenden Medien- und Softwarehäusern mit Kernkompetenz in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Stollfuß Medien bietet eine breite Palette an Fachliteratur an. Eine Fülle von Online-Fachdatenbanken für die mobile Recherche und effiziente Software-Komplettlösungen für Steuerberater, Wirtschaftsbüros, die gewerbliche Wirtschaft und Unternehmenssteuerabteilungen runden das breite Leistungsspektrum ab.

Kontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
marketing@stollfuss.de
http://www.stollfuss.de

Allgemein

Fristenbuch 2018 – Fristen und Termine optimal erfassen und dokumentieren!

Fristenbuch 2018 - Fristen und Termine optimal erfassen und dokumentieren!

Fristenkontrolle und Fristenorganisation

Die meisten Haftpflichtansprüche in einer Steuerberaterpraxis beruhen auf Fristversäumnissen. Diese
vermeidbaren Versäumnisse stellen nicht nur eine finanzielle Belastung dar, sondern berühren auch
nachteilig das Verhältnis zum Mandanten.
Der Fristenkontrolle und deren Organisation kommt daher ein sehr hoher Stellenwert zu. Die
fristgerechte Bearbeitung fristgebundener Vorgänge haben Sie als Berater nach höchstrichterlicher
Rechtsprechung durch ein Fristenkontrollbuch oder eine entsprechende Einrichtung sicherzustellen.

Die inhaltlichen Schwerpunkte:
– Fristenprinzip statt Journalprinzip – Fristen werden dabei nach dem Ablaufdatum notiert
– Doppelseitige Eintragmöglichkeiten je Kalendertag bieten hinreichend Platz für Ihre Anmerkungen
– Erläuterungen zur Fristenberechnung und Fristenkontrolle
– Gesetzestexte in Auszügen zu wichtigen fristwahrenden und fristberechnenden Vorschriften

Das ist neu:
– Liste mit wichtigen Steuerterminen für 2018
– Jahresübersichten für 2017 bis 2020 nebst Liste zu gesetzlichen Feiertagen in 2018
– Übersicht zum Ablauf von Aufbewahrungsfristen in 2018

Stollfuß Medien mit Sitz in Bonn wurde 1913 als Fachverlag gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit führenden Medien- und Softwarehäusern mit Kernkompetenz in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Stollfuß Medien bietet eine breite Palette an Fachliteratur an. Eine Fülle von Online-Fachdatenbanken für die mobile Recherche und effiziente Software-Komplettlösungen für Steuerberater, Wirtschaftsbüros, die gewerbliche Wirtschaft und Unternehmenssteuerabteilungen runden das breite Leistungsspektrum ab.

Firmenkontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
marketing@stollfuss.de
http://www.stollfuss.de

Pressekontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
info@stollfuss.de
http://www.stollfuss.de

Allgemein

Stotax Gehalt und Lohn 2014 – Lohn- und Gehaltsabrechnungen sicher im Griff!

Stotax Gehalt und Lohn 2014 bietet eine schnelle und komfortable Lohn- und Gehaltsabrechnung für kleine, mittlere und größere Unternehmen. Von der ITSG GmbH wurde Stotax Gehalt und Lohn 2014 hinsichtlich Sicherheit und gesetzlicher Aktualität geprüft und mit dem GKV-Zertifikat (Prüfungszusatz „Zusätzliche Qualitätsmerkmale / erhöhte Verfahrenssicherheit“) ausgezeichnet.

Einfache Bedienung!

Stotax Gehalt und Lohn ist ohne größere Einarbeitungszeit intuitiv zu bedienen. Zusätzlich stehen im gesamten Programm ausführliche Hilfetexte, Auswahldialoge und praxisnahe Leitfäden zur Verfügung. Einsteiger und kleinere Unternehmen können die Abrechnungen über Dialogmasken erstellen, größere Unternehmen arbeiten am effektivsten mit der Stundenschnellerfassung und einem Reihenabrechnungslauf. So ist Stotax Gehalt und Lohn immer darauf ausgelegt, eine möglichst einfache und schnelle Entgeltabrechnung zu ermöglichen.

Moderne Standards!

Über 300 vorgefertigte Lohnarten
SV-Kommunikationsserver
ELStAM-Verfahren
Elektronisches AAG-Erstattungsverfahren und EEL-Bescheinigungswesen
Zahlstellenmeldeverfahren, Pfändungsautomatik und AG-Darlehen
Altersteilzeit nach Alt- und Neuregelung
Kurzarbeit und Saison-KUG
Flexi-Wertguthaben und Störfall-Berechnung
Berufsständische Versorgungskassen
Sofortmeldungen, Schwerbehindertenabgabe, Arbeitgeberdarlehen u.v.m.
Inklusive 10 Reisekostenabrechnungen pro Arbeitgeber
NEU: BEA-Verfahren

Effiziente Arbeitsabläufe!

Stotax Gehalt und Lohn kann effizient in die Arbeitsabläufe integriert werden:

Der einmalige CSV-Import von Arbeitnehmer/Arbeitgeber-Stammdaten ist ebenso wie der monatliche Import von Entgelten aus Fremdprogrammen möglich. So ist z.B. eine automatische Übergabe von Überstundenentgelten aus der Zeiterfassung realisierbar.

Die Arbeitnehmer-Abrechnung und die Meldeübermittlungsbescheinigungen können direkt aus Stotax Gehalt und Lohn als verschlüsselte PDF-Dokumente per E-Mail an die Arbeitnehmer versendet werden. So entfällt das Ausdrucken, Kuvertieren und Verteilen der monatlichen Arbeitnehmer-Auswertungen. Die Buchungsliste ist als Datei inklusive der Kostenrechnungsdaten in einem Standardformat exportierbar, für das in den meisten Finanzbuchhaltungssystemen unproblematisch ein Importfilter angelegt werden kann.

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeiten unter: www.stollfuss-lohnbuero.de

Stotax Gehalt und Lohn 2014
CD-ROM; Einzellizenz EUR 114,50
ISBN 978-3-08-111014-1

Stollfuß Medien mit Sitz in Bonn wurde 1913 als Fachverlag gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit führenden Medien- und Softwarehäusern mit Kernkompetenz in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Stollfuß Medien bietet eine breite Palette an Fachliteratur an. Eine Fülle von Online-Fachdatenbanken für die mobile Recherche und effiziente Software-Komplettlösungen für Steuerberater, Wirtschaftsbüros, die gewerbliche Wirtschaft und Unternehmenssteuerabteilungen runden das breite Leistungsspektrum ab.

Kontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel (verantwortlich i.S.d.RStV)
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
info@stollfuss.de
http://ww.stollfuss.de

Pressekontakt:
Stollfuß Medien
Carsten Priesel (verantwortlich i.S.d.RStV)
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
info@stollfuss.de
http://ww.stollfuss.de