Tag Archives: Student

Allgemein

Studentische Aushilfe im kaufmännischen Bereich gesucht (m/w)

Studentische Aushilfe im kaufmännischen Bereich gesucht (m/w)

www.lrqa.de

Studentische Aushilfe im kaufmännischen Bereich (m/w)

15 bis 20 Stunden/Woche (Stundensatz 11,00 Euro vhb)
Dein Aufgabenbereich:
-Administrative Abwicklung von Trainings und Projekten: Anmeldungen, Bestätigungen, Bearbeitung von Trainingsmaterial, Zusammenarbeit mit CopyShop, Zertifikatserstellung etc.
-Bearbeitung von Kundenanfragen telefonisch und per Email
-Pflege der Kundendatenbank Salesforce und Erstellung von Reports
-Unterstützung im Marketing
-Kommunikation mit anderen LR Büros

Dein Profil:
-Du studierst und hast schon erste praktische Erfahrungen in Praktika gesammelt
-Du hast Lust, dich in neue Themen und IT-Anwendungen einzuarbeiten und engagierst dich gerne im Team
-Eine hohe Kundenorientierung sowie Sicherheit in Rechtschreibung Ausdruck zeichnen dich aus
-Du verfügst über gute Englischkenntnisse, so dass Du Dich am Telefon und per Email gut verständigen kannst
-Ein sicherer Umgang mit MS Office ( Word, Power Point, Excel) ist für Dich selbstverständlich

Du bist diese kundenorientierte, teamfähige und kontaktfreudige Persönlichkeit, die wir für unser Team suchen? Dann sende jetzt deine Bewerbung an jan.dingemanse@lr.org

Über Lloyd´s Register

Wir haben 1760 als Schiffsklassifizierungsgesellschaft begonnen. Heutzutage sind wir ein weltweit führender Anbieter technischer Unternehmensdienstleistungen und Technologien und verbessern die Sicherheit und Leistung kritischer Infrastrukturen unserer Kunden in über 75 Ländern, weltweit. Mit unseren Gewinnen finanzieren wir die Lloyds Register Foundation, eine wohltätige Stiftung, die die Wissenschafts- und Technik-bezogene Forschung, Ausbildung und unser öffentliches Engagement unterstützt. All das unterstützt uns bei unserem Ziel, das uns tagtäglich antreibt: Zusammen für eine sichere Welt zu arbeiten.
Wir wissen, dass in einer immer komplexeren Welt, die mit Daten und Meinungsäußerungen überfrachtet ist, Technologie allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein. Unsere Kunden benötigen einen erfahrenen Partner. Einen Partner, der genau zuhört, sich nicht ablenken lässt und sich auf das konzentriert, was für ihn und die Kunden wirklich wichtig ist. Unsere Ingenieure und technischen Experten engagieren sich für Sicherheit. Das bringt die Verpflichtung mit sich, neuen Technologien positiv zu begegnen und Leistungssteigerungen zu fördern. Wir prüfen die Bedürfnisse unserer Kunden mit Sorgfalt und Empathie und nutzen dann unsere Expertise und unsere über 250 Jahre Erfahrung, um allen eine intelligente Lösung zu bieten. Denn es gibt Dinge, die Technologie nicht ersetzen kann.
Weiter Information erhalten Sie durch info@lrqa.de oder 0221- 96757700. Den Lloyd´s -Newsletter erhalten Sie unter: http://www.lrqa.de/kontakt-und-info/news-abonnieren.aspx Weitere Infos unter: http://www.lrqa.de/standards-und-richtlinien/angebot-anfordern.aspx

Kontakt
Lloyd´s Register Deutschland GmbH
Carl Ebelshäuser
Adolf Grimme Allee 3
50829 Köln
+49 (0)221 96757700
info@lrqa.de
http://www.lrqa.de

Allgemein

SmartHome Deutschland Award 2018 – Bewerbungsportal ab sofort freigeschaltet!

Der Startschuss für den SmartHome Deutschland Award 2018 ist gefallen! das Bewerbungsportal ist bis 31.03.2018 geöffnet!

SmartHome Deutschland Award 2018 - Bewerbungsportal ab sofort freigeschaltet!

Die Gewinner des SmartHome Deutschland Awards 2017

Wer hat Deutschlands smartestes Projekt oder Produkt realisiert? Wie heißt das smarteste Start-Up im Land? Und wer hat die smarteste studentische Leistung erbracht? Der SmartHome Initiative Deutschland e. V. vergibt auch 2018 wieder den begehrten SmartHome Deutschland Award. Das Bewerberportal ist ab sofort und bis zum 31. März freigeschaltet.

Der Startschuss für den SmartHome Deutschland Award 2018 ist gefallen! Das Bewerbungsportal ist ab sofort freigeschaltet und über den Link:

http://www.smarthome-deutschland.de/nc/award/bewerbung-2018.html

erreichbar. Bewerbungen werden bis Ende März angenommen. Dann nimmt die Jury ihre Arbeit auf.

Wichtige Eckdaten für die Bewerber:
Das Bewerberportal ist geöffnet bis: 31.03.2018

Die Nominierungen pro Kategorie werden bekannt gegeben ab: 24.04.2018

Die Preisverleihung im Roten Rathaus zu Berlin findet statt am: 14.05.2018

Schirmherr des Awards ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller!

Worauf unsere Jury besonders achtet:
Die Jury, unter anderem bestehend aus Professoren der Gebäudetechnik und Wohntelematik, Chefredakteuren namhafter Fachzeitschriften und Geschäftsführern von Branchenführern, richtet ihr Augenmerk bei der Evaluierung der Einreichungen vor allem auf folgende Punkte: Wie innovativ sind Produkt, Projekt oder Unternehmen? Sind sie für den Massenmerkt geeignet? Sind sie geeignet, als Vorbild zu fungieren? Verbessern sie Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort? Und nutzen sie Standard-Schnittstellen, um Gewerke-übergreifende Interoperabilität zu gewährleisten?

Ohne Unterstützer kein Award!
Wie jedes Jahr hat es der e.V. vor allem den Award-Partnern zu verdanken, dass eine solche Veranstaltung überhaupt realisierbar ist. Deshalb geht ein besonderer Dank an die diesjährigen Award-Unterstützer:

– KNX Association
– EnOcean Alliance
– TÜV Rheinland
– ZP Zuhause Plattform

Mehr Informationen über den SmartHome Initiative Deutschland e.V. und den Award finden Sie auf der Website www.smarthome-deutschland.de bzw. direkt unter http://www.smarthome-deutschland.de/award.html

Bildmaterial von der Awardverleihung 2017 finden Sie unter folgendem Link zur freien Verfügung (Copyright SHD/Jeanette Dobrindt): https://sharegallery.strato.com/pages/smarthome-ger#2017-smarthome-deutschland-award/photos/fluid

Der SmartHome Initiative Deutschland e.V. ist ein bundesweit arbeitender Verband. Sein Hauptziel ist es, die Akteure der SmartHome Branche zu vernetzen und bei deren Arbeit zu unterstützen. Außerdem geht um es Aufklärungsarbeit rund um das Thema SmartHome, SmartLiving, SmartBuilding und AAL.

Firmenkontakt
SmartHome Initiative Deutschland e.V.
Alexander Schaper
Rathausstraße 48
12105 Berlin
03060986243
as@smarthome-deutschland.de
http://www.smarthome-deutschland.de

Pressekontakt
SmartHome Initiative Deutschland e.V.
Desiree Schneider
Rathausstraße 48
12105 Berlin
015785051528
ds@smarthome-deutschland.de
http://www.smarthome-deutschland.de

Allgemein

RecoveryLab Datenrettung Reutlingen: Daten von externer Festplatte nach Oberflächenschäden gerettet

Externe Festplatte wurde nicht mehr erkannt: Ein Oberflächenschaden war die Ursache, kein Problem für Datenretter RecoveryLab

RecoveryLab Datenrettung Reutlingen: Daten von externer Festplatte nach Oberflächenschäden gerettet

RecoveryLab Datenrettung Reutlingen (Bildquelle: Foto: Fotolia.de)

In einem kurzen Moment der Unachtsamkeit fiel einem Studenten die externe Festplatte herunter, die gerade an seinen PC angeschlossen war. Wie befürchtet, wurde die Hard Disk vom Typ Platinum MyDrive mit einer intern verbauten Hitachi 5K500 B-500 anschließend in der Datenträgerverwaltung nicht mehr erkannt. Jeder Zugriffsversuch schlug fehl. Der Schock für den Architektur-Studenten war groß, schließlich lagerten darauf wichtige Zeichnungen für ein laufendes Projekt.

Telefonisch nahm der junge Mann unverzüglich Kontakt zu RecoveryLab in Reutlingen auf ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-reutlingen/). Ein Kurierdienst fuhr die defekte Festplatte zur Analyse ins Datenrettungslabor. Unmittelbar nach ihrer Ankunft konnten die Labor-Mitarbeiter den Schaden diagnostizieren. Die Fallhöhe von 30 cm hatte ausgereicht, dass die im Inneren des Speichermediums befindlichen Schreib-Leseköpfe teilweise abgerissen bzw. deformiert wurden. Offenbar waren sie durch den Sturz auf die Datenoberfläche aufgeschlagen. In dessen Folge wurde durch die sich weiter drehenden „Platter“ auch die Datenträgeroberfläche beschädigt. Um die Dateien von der 500 GB-Festplatte wiederherstellen zu können, war eine Rekonstruktion im Reinraum unumgänglich.

Nachdem die RecoveryLab-Mitarbeiter dem Studenten das Schadensgutachten und ein Festpreisangebot übermittelt hatten, stimmte der Kunde einer Datenwiederherstellung zu. Da die Zeit drängte, nahm er den Express-Service in Anspruch, der eine schnellstmögliche Bearbeitung garantiert. Unverzüglich machten sich die IT-Spezialisten ans Werk.

Bevor die Datenrekonstruktion erfolgen konnte, mussten die defekten Schreib-Leseköpfe durch funktionstüchtige Bauteile ausgetauscht werden. Ein hauseigenes Ersatzteillager mit 100.000 vorrätigen Komponenten spart dabei jede Menge Zeit. Nachdem die Ersatzteile angepasst waren, wurde die Wiederherstellung der Daten trotz beachtlicher Oberflächenschäden innerhalb von nur 24 Stunden erfolgreich umgesetzt. Überglücklich nahm der Student seine Bauzeichnungen auf einem Ersatzmedium wieder in Besitz.

Link: https://www.recoverylab.de/externe-platinum-500gb-festplatte-mit-oberflachenschaden-rekonstruiert/

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Allgemein

RecoveryLab Datenrettung Bremen: Hochzeit konnte wie geplant stattfinden

Externe Festplatte von Bremer Studentin wurde nicht mehr erkannt, Datenrettung für bevorstehende Hochzeit erfolgreich.

RecoveryLab Datenrettung Bremen: Hochzeit konnte wie geplant stattfinden

RecoveryLab Datenrettung Bremen, Hochzeit gerettet – Daten von Ext. HDD wiederhergestellt (Bildquelle: Foto: Fotolia.de)

Völlig unvermittelt wurde die externe Festplatte einer Bremer Studentin von ihrem Computer nicht mehr erkannt. Das Speichermedium war in einem Fantec-Gehäuse verbaut und hatte ein Datenvolumen von 500 GB. Davon waren etwa 200 GB mit Fotos im jpg-Format und Musikdateien im mp3-Format belegt. Auch mithilfe eines USB-Adapters wurde der interne Samsung-Datenträger nicht erkannt.

Die junge Frau war völlig verzweifelt, da sie die Dateien für die bevorstehende Hochzeit ihrer besten Freundin in mühevoller Arbeit zusammengestellt hatte. Sie kontaktierte die professionellen Datenretter von RecoveryLab ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-bremen/ ) und ließ sich zunächst telefonisch beraten. Ein Termin für die kostenfreie Vor-Ort-Abholung der defekten Festplatte wurde vereinbart. Im Labor eingetroffen, führten die IT-Spezialisten eine detaillierte Analyse des Mediums durch, um die Ursache und das Ausmaß des Schadens zu ermitteln. Die Untersuchung offenbarte, dass das Problem auf verschiedene logische Beschädigungen zurückzuführen war. Diese wurden durch den externen Festplattencontroller hervorgerufen. Physikalische Schäden konnten hingegen nicht festgestellt werden.

Da der Defekt nun diagnostiziert war, konnten der Aufwand einer Datenrettung und die damit verbundenen Kosten ermittelt werden. Gemeinsam mit dem Schadensgutachten wurde der Bremerin ein Festpreisangebot per E-Mail übermittelt. Sie stimmte den Konditionen zu, sodass die Rekonstruktion der Daten beginnen konnte. Die Reverse-Engineers von RecoveryLab führten ein manuelles Datenrettungsverfahren auf logischer Ebene durch. Alle Bild- und Audiodateien – insgesamt 234,5 GB – wurden erfolgreich rekonstruiert und der Studentin auf einem Ersatzmedium übergeben. Diese konnte dank der zügigen Datenwiederherstellung die geplante PowerPoint-Präsentation rechtzeitig bis zur Hochzeit ihrer Freundin fertigstellen.

Link: https://www.recoverylab.de/datenrettung-externe-festplatte-fantec-ld-u35u2-s-mit-samsung-hd501ljcng/

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Allgemein

57 geheime Tipps für Prüfungen und Präsentationen

Ein langjähriger Prüfer plaudert aus dem Nähkästchen

57 geheime Tipps für Prüfungen und Präsentationen

Dr. von Hein, seit 20 Jahren Prüfer

57 Tipps, die in keinem Lehrbuch stehen, hat der langjährige Prüfer, Dr. Joachim von Hein aus Hannover in mehreren Ratgebern zusammengetragen. Seine Hinweise gelten nicht nur für Prüflinge und Teilnehmer an Kolloquien, sondern im übertragenen Sinne genauso auch für Menschen, die in einer Präsentation überzeugen müssen.

Immer wieder kommt es zu Pannen und Problemen, die bei einer klugen, psychologischen Vorbereitung vermeidbar gewesen wären. Beispielsweise werden viel zu viele Charts vorgeführt. Die Zuschauer haben gar keine Zeit, die bunten Bilder aufzunehmen, weil sie zu unübersichtlich sind.

Ein weiterer Fehler ist die Zeit, die falsch eingeteilt wurde. Viele Vortragende verzetteln sich mit unwichtigen Einleitungen und haben dann keine Zeit mehr, ihre Schlussfolgerungen zu vorzutragen. Die Präsentation verpufft.

Damit genau diese und weitere Fehler nicht passieren, hat Dr. von Hein seine Erfahrung aus vielen hundert Prüfungen in einem nützlichen Ratgeber zusammengefasst. Er ist übersichtlich gestaltet, mit einer Zusammenfassung am Ende jedes Kapitels und vielen anregenden Bildern und Grafiken.

Seine Ratgeber sind einmal bei Amazon Kindle Edition erschienen als Reader fürs Handy. Diese Downloads fürs Handy können auch kurz vor der Prüfung noch aus dem Internet heruntergeladen und gelesen werden.

Außerdem gibt es diese Ratgeber als Taschenbücher, erschienen bei Amazon CreateSpace. Die Ratgeber kosten etwa 10 EURuro und vermindern die Gefahr, dass jahrelange Vorbereitungen und Studien in einer halben Stunde Präsentation verdorben werden.

Manche Vortragende werden von massiven Ängsten oder Lampenfieber geplagt. Für sie hat Dr. von Hein einen speziellen Ratgeber verfasst, der auf 33 Prüfungsängste ein geht – sowie einen weiteren, der 99 rhetorische Tipps für die Prüfung verrät.

Außerdem hat er 29 verschiedene Meditationen zur Steigerung von Konzentration und Kreativität zusammengestellt. Alle diese Ratgeber sind sowohl als Download fürs Handy oder als Taschenbuch bei Amazon erhältlich.

Dr. von Hein steht auch für persönliche Fragen oder Anregungen per E-Mail zur Verfügung. Er ist unter der Adresse info@jvhein.de zu erreichen. Weitere Informationen finden sich auf der Website www.Starterboerse.de

Tags:
Prüfung, Prüfling, Präsentation, Kolloquium, Examen, Vortrag, Rede, Hochschule, Universität, Student, Studium, Starterboerse, Joachim von Hein, Rhetorik, Angst, Meditation, Lampenfieber, Blackout,

Dr. Joachim von Hein,
seit über 20 Jahren Prüfer und Prüfungscoach
www.Starterboerse.de

Kontakt
PR- und Personalberatung
Dr. Joachim von Hein
Fiedeler Str. 46
30519 Hannover
0511-646 11 588
info@jvhein.de
http://www.Starterboerse.de

Allgemein

Datenretter RecoveryLab: Externe Platinum Festplatte erfolgreich wiederhergestellt

Projektdaten von Architekturstudent aus Reutlingen wieder verfügbar

Datenretter RecoveryLab: Externe Platinum Festplatte erfolgreich wiederhergestellt

Datenrettung von Festplatten bei RecoveryLab

Reutlingen – In einem kurzen Moment der Unachtsamkeit fiel einem Studenten die externe Festplatte herunter, die gerade an seinen PC angeschlossen war. Wie befürchtet, wurde die Hard Disk vom Typ Platinum MyDrive mit einer intern verbauten Hitachi 5K500 B-500 anschließend in der Datenträgerverwaltung nicht mehr erkannt. Jeder Zugriffsversuch schlug fehl. Der Schock für den Architektur-Studenten war groß, schließlich lagerten darauf wichtige Zeichnungen für ein laufendes Projekt.

Telefonisch nahm der junge Mann unverzüglich Kontakt zu RecoveryLab in Reutlingen auf ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-reutlingen/ ). Ein Kurierdienst fuhr die defekte Festplatte zur Analyse ins Datenrettungslabor. Unmittelbar nach der Ankunft konnten die Labor-Mitarbeiter den Schaden diagnostizieren. Die Fallhöhe von 30 cm hatte ausgereicht, dass die im Inneren des Speichermediums befindlichen Schreib-Leseköpfe teilweise abgerissen bzw. deformiert wurden. Offenbar waren sie durch den Sturz auf die Datenoberfläche aufgeschlagen. In dessen Folge wurde durch die sich durch erneutes Anschließen kurzzeitig weiter drehenden „Platter“ auch die Datenträgeroberfläche beschädigt. Um die Dateien von der 500 GB-Festplatte wiederherstellen zu können, war eine Rekonstruktion im Reinraum unumgänglich.
Nachdem die RecoveryLab-Mitarbeiter dem Studenten das Schadensgutachten und ein Festpreisangebot übermittelt hatten, stimmte der Kunde einer Datenwiederherstellung zu. Da die Zeit drängte, nahm er den Express-Service in Anspruch, der eine schnellstmögliche Bearbeitung garantiert. Unverzüglich machten sich die IT-Spezialisten ans Werk.
Bevor die Datenrekonstruktion erfolgen konnte, mussten die defekten Schreib-Leseköpfe durch funktionstüchtige Bauteile ausgetauscht werden. Ein hauseigenes Ersatzteillager mit 100.000 vorrätigen Komponenten spart dabei jede Menge Zeit. Nachdem die Ersatzteile angepasst waren, wurde die Wiederherstellung der Daten trotz beachtlicher Oberflächenschäden erfolgreich im Express-Modus umgesetzt. Überglücklich nahm der Student seine Bauzeichnungen auf einem Ersatzmedium wieder in Besitz, so dass auch die Deadline des UNI-Projektes gehalten werden konnte.

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Allgemein

Datenretter RecoveryLab: Student aus Würzburg atmet auf, Festplatte und Seminararbeit gerettet

Wiederherstellung von Daten nachdem kein Zugriff mehr auf Festplatte möglich war. Fast fertige Seminararbeit wird erfolgreich wiederhergestellt.

Datenretter RecoveryLab: Student aus Würzburg atmet auf, Festplatte und Seminararbeit gerettet

RecoveryLab, Datenrettung Würzburg, Seminararbeit erfolgreich wiederhergestellt (Bildquelle: @Fotolia.de)

Würzburg – Noch vier Tage bis zum offiziellen Abgabetermin hatte ein Student Zeit, um seine Seminararbeit zu beenden. Dann der Schock: Völlig unvermittelt und ohne Fremdeinwirkung funktionierte plötzlich das Notebook nicht mehr, der Zugriff auf dessen interne Festplatte war nicht mehr möglich. Auf der 2,5 Zoll-Hard Disk befand sich nicht nur die fast fertige Seminararbeit, auch anderen wichtigen Studiendokumenten drohte der Verlust.
Auf Empfehlung eines Freundes nahm der junge Mann telefonisch Kontakt zu den Datenrettern von RecoveryLab in Würzburg ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-wuerzburg/) auf. Ein beauftragter Kurierdienst brachte die Festplatte vom Typ Western Digital WD 5000BMVV zur Analyse ins Labor. Mittels eigens entwickelter Analysetechnologien ging man der Ursache des Fehlers auf den Grund und entdeckte einen defekten Schreib-Lesekopf. Dieses Problem zog wiederum Schäden an der Oberfläche des Speichermediums (500 GB) nach sich. Wider Erwarten funktionierte die Kalibrierung des Lesekopfes noch.
Der bayerische Student erhielt nach erfolgter Diagnose ein Schadensgutachten sowie ein Festpreisangebot für die Wiederherstellung sämtlicher Dateien. Als besonderen Bonus konnte sich der junge Mann über den bei RecoveryLab üblichen Studentenrabatt von 15 Prozent freuen. Nach seiner Zustimmung machten sich die Experten sofort ans Werk, schließlich drängte die Zeit.
Vor der eigentlichen Datenrekonstruktion mussten die defekten Festplatten-Bauteile durch funktionierende Komponenten aus dem hauseigenen Ersatzteillager ausgetauscht werden. Nach Behebung der mechanischen Schäden im Reinraumlabor wurden sämtliche Dateien wiederhergestellt. Auf einem Ersatz-Datenträger nahm der Kunde seine Seminararbeit und die anderen ehemals auf der Notebook-Festplatte befindlichen Dokumente in Empfang. Eine Verlängerung der Bearbeitungszeit brauchte der Student nicht beantragen – den Datenrettern sei Dank.

Link: Wiederherstellung von WD Festplatte Typ: WD5000BMVV

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Allgemein

Star Insurance Provider 2015 – Vierter Stern für Dr. Walter

Star Insurance Provider 2015 - Vierter Stern für Dr. Walter

Ein Jahr nach dem DFB kann sich nun auch Dr. Walter über den vierten Stern freuen.

Der Versicherungsmakler Dr. Walter nahm die Auszeichnung als Star Insurance Provider bereits das vierte Jahr in Folge in Empfang. Damit konnte das Unternehmen gegen Mitbewerber aus Deutschland, Argentinien, Frankreich sowie Großbritannien überzeugen. Die zehnte Verleihung des Awards fand auf der Messe Alphe in London statt.

Bei Versicherungen für Bildungsreisen, Auslandspraktika oder auch High-School-Aufenthalte wählten internationale Bildungsorganisationen Dr. Walter zum Sieger in der Kategorie Insurance Provider des Jahres. Durchgesetzt hat sich das Unternehmen diesmal gegen Mitbewerber aus Deutschland (CareMed), Argentinien (Assist Card), Frankreich (AVI) sowie Großbritannien (Endsleigh Insurance Services).

„Ich sehe in der Auszeichnung durch unsere internationalen Kunden ein großes Lob für unsere Leistungen und Services in den vergangenen Jahren. Dieses hohe Niveau wollen wir auch in Zukunft beibehalten“, freute sich René Gillet, Vertriebsdirektor für den Bereich High School, Work and Travel, Sprach- und Bildungsreisen bei Dr. Walter, der den Preis am vergangenen Wochenende vor 850 Branchenvertretern entgegennahm.

Vergeben werden die Star Awards vom Study Travel Magazine, der Fachzeitschrift für Sprachreise- und Austauschprogramme. Den Rahmen der Verleihung bildete die Alphe, die Messe für internationale Austauschprogramme und Sprachreisen. Bei einer erneuten Auszeichnung winkt für Dr. Walter die Aufnahme in die StudyTravel Super Star Hall of Fame.

Um seine Angebote für Auslandsaufenthalte weiter zu verbessern, hat Dr. Walter in diesem Jahr die Versicherung PROTRIP-WORLD entwickelt, einen umfassenden Schutz für Au-pairs, High-School-, Sprach- und Austauschschüler, Work-and-Travel-Teilnehmer, Freiwillige, Studenten und Doktoranden.

Dr. Walter: weltweit gut versichert
Seit über 55 Jahren ist Dr. Walter Experte für Reiseversicherungen. Das Unternehmen betreut jährlich über 70.000 Urlaubsreisende, Studenten, Au-pairs, Freiwillige, Mitarbeiter im Ausland sowie ausländische Gäste in Deutschland und Europa. Unsere Kernkompetenz liegt in der Entwicklung und Vermittlung von individuellen Versicherungskonzepten für langfristige Auslandsaufenthalte.

Kontakt
Dr. Walter GmbH
Stefan Meyer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
+49 (0)2247 9194-16
presse@dr-walter.com
www.dr-walter.com

Allgemein

Versicherungsschutz für Studierende im Ausland:

Neuer Online-Abschluss

Versicherungsschutz für Studierende im Ausland:

Für ihre Auslandsstudien brauchen junge Wissenschaftler einen passenden Krankenversicherungsschutz wie STUDENT-PLUS von Dr. Walter, dem Experten für Auslandsversicherungen. Schüler, Studenten, Stipendiaten und Doktoranden können sich in dem Tarif bis zu fünf Jahre versichern. Für den einfachen Online-Abschluss wurde die Website www.student-plus.de neu konzipiert.

Fast 140.000 junge Deutsche studieren jedes Jahr im Ausland, vor zehn Jahren war es nicht einmal die Hälfte. Dort lernen sie andere Kulturen und Arbeitsweisen kennen. Ein anderer Blick auf das eigene Leben und Arbeiten ist ein wichtiger Teil der Persönlichkeitsentwicklung. Bis 2020 soll jeder zweite Hochschulabsolvent in seinem Studium Auslandserfahrung sammeln. Viele ziehen auch ihr gesamtes Studium im Ausland durch oder schließen ein Master- oder Promotionsstudium an.

Online-Abschluss mit neuer Technik
Der einfache Online-Abschluss funktioniert über einen sicheren Server. Dazu wurde die Website www.student-plus.de neu konzipiert. Mit übersichtlichem Design und einfacher Funktionalität läuft die Seite nun auch auf dem Smartphone oder Tablet. Großflächige Bedienelemente ermöglichen die intuitive Navigation. Neu ist auch die Vernetzung von www.student-plus.de mit der Unternehmenswebsite und den Social Media-Kanälen von Dr. Walter.

Wichtige Informationen zur Versicherung
Bereits auf der Startseite finden Interessierte alle wichtigen Informationen zur Krankenversicherung von Studenten. Auf zahlreichen Unterseiten gibt es weitere Informationen zum Thema Studienaufenthalt im Ausland und zum passenden Versicherungsschutz: Welche Bausteine aus Auslandskranken-, Unfall-, Assistance- und Privathaftpflichtversicherung sind individuell sinnvoll? Welche Tarifstufen gelten zum Beispiel für die USA und Kanada? Wann und wo gilt die Versicherung und wie kann man sie wieder beenden?

Beiträge und Leistungen bleiben unverändert
Die Prämien ab 39,- Euro und die umfangreichen Leistungen der Versicherung bleiben unverändert bestehen. Mit STUDENT-PLUS sind auch der Heimataufenthalt und der medizinisch sinnvolle Krankenrücktransport abgesichert. Zum Leistungsumfang gehört eine 24-Stunden-Notrufnummer für medizinische Notfälle. Zusätzlich ist die Anreise von Angehörigen möglich. Die Versicherung kann monatlich bezahlt und auf den Tag genau gekündigt werden. Beratung, Vertragsbearbeitung, Zahlungsabwicklung und Schadensregulierung erfolgen aus einer Hand durch Mitarbeiter des Hauses Dr. Walter.
www.student-plus.de

Dr. Walter: weltweit gut versichert
Seit über 55 Jahren ist Dr. Walter Experte für Reiseversicherungen. Das Unternehmen betreut jährlich über 70.000 Urlaubsreisende, Studenten, Au-pairs, Freiwillige, Mitarbeiter im Ausland sowie ausländische Gäste in Deutschland und Europa. Unsere Kernkompetenz liegt in der Entwicklung und Vermittlung von individuellen Versicherungskonzepten für langfristige Auslandsaufenthalte.

Kontakt
Dr. Walter GmbH
Stefan Meyer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
+49 (0)2247 9194-16
presse@dr-walter.com
www.dr-walter.com

Allgemein

Lehrer gut versichert

Das erste Produkt von „Deutschland gut versichert“ geht online

Lehrer gut versichert

Lehrer gut versichert

Die Versicherungsbranche befindet sich im Umbruch. Wenig Online-Affinität, verstaubte Ansprache und unverständliche Produkte für die junge Zielgruppe, wird den Versicherern nachgesagt. Der digitale Umbruch wurde größtenteils verschlafen.

Zwischen dem Anspruch glaubwürdig, verständlich und nah am Kunden zu sein und der Wirklichkeit einer Dienstleistung, die ein Versicherungsvermittler vermarktet, liegen immer noch Welten. Die Versicherungsbranche ist nicht angekommen, wo sich diejenigen aufhalten, die Versicherungen brauchen und suchen: In der selbstverständlichen Vernetzung von Online und Offline, in den Sozialen Netzwerken, im Dialog und der authentischen Darstellung von Möglichkeiten und sinnvollen Versicherungen.

„Deutschland gut versichert“ ist angetreten Kundennähe nicht nur zu suggerieren, sondern zu praktizieren. Das erste Produkt widmet sich dem Lehrer-Beruf in allen Facetten: Vom Studium über das Referendariat bis hin zur Lehrtätigkeit.
In kurzweiligen und verständlichen Videos wird dem Nutzer dargestellt, was eine sinnvolle Krankenversicherung mit sich bringt. Je nach Status des Studenten, Referendars oder eben Lehrers wird kompakt vermittelt, worauf zu achten ist.
Die frei zugänglichen und kostenlosen Videos geben einen Einblick mit Spezialwissen, ohne das Große und Ganze aus den Augen zu verlieren: Die Lebensrealität der Versicherten.

Auf www.lehrergutversichert.de finden sich neben ausführlichen Informationen und den Videos, durch die Moderator Leif Wolkenhauer führt, die Möglichkeit direkt mit einem Versicherungsvermittler in Kontakt zu treten.
Wie selbstverständlich – und unüblich für die Branche – wird auch die Social Media Klaviatur aus Youtube Channel und Facebookpage gespielt.

Mit „Lehrer gut versichert“ startet das erste Produkt von „Deutschland gut versichert“. Ein Auftakt für das weite Feld der Versicherungen, die Kunden individuell und nach deren Ansprüchen informiert und die Tätigkeit Versicherungsvermittlung neu definiert.

Lehrer gut versichert ist eine digitale Beratungsplattform für Lehramtsstudenten, Referendare
und Lehrer.

Firmenkontakt
Deutschland gut versichert
Christian Hampel
Ohbaumsfeld 2 d
21220 Seevetal
04105 69 28 733
christian.hampel2@axa.de
http://www.lehrergutversichert.de

Pressekontakt
Leif & Direkt Kommunikation
Leif Wolkenhauer
Hohenwischer Str. 161 b
21129 Hamburg
+491791059925
dgv@leifunddirekt.de
http://www.leifunddirekt.de