Tag Archives: Suchmaschinenoptimierung

Allgemein

Mit Suchmaschinenoptimierung zum Erfolg im Internet

Mit Suchmaschinenoptimierung zum Erfolg im Internet

digital instinct – eine Webagentur aus Süddeutschland ist seit dem Jahre 2009 für Unternehmen im Bereich der dynamischen Webentwicklung und Suchmaschinenoptimierung aktiv.

Dabei setzt die Agentur auf neueste Technologien wie bspw. PHP5 und MySQL5, Java EE oder JBoss – im Bereich der Verwaltung von Webinhalten mit umfangreichen Inhalten setzt die Internetagentur verstärkt auf Contao oder WordPress.

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung im Bereich der Webentwicklung ist es der Internetagentur möglich, auch umfangreichste Webanwendungen zu schreiben, die keine Kundenwünsche offen lässt.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Suchmaschinenoptimierung, bei dem die Agentur seit vielen Jahren Unternehmen auf die erste Seite von Suchmaschinen rankt und das mit Hauptaugenmerk auf dem Marktführer Google.

Mit Hilfe einer umfangreichen Optimierung für Suchmaschinen, wie diese im Hause von digital instinct stattfindet, ist es Unternehmen möglich mehr Umsatz über das Internet zu erwirtschaften und die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen und das Branding zu stärken.

Digital instinct hat in der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen, dass es in der Lage ist, Rankings zu Schlagworten mit vielen tausend Suchanfragen pro Monat auf der ersten Seite von Suchmaschinen zu generieren und somit Unternehmen einen wahren Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Nachfolgend wird ein kleiner Exkurs gegeben, was in etwa nötig ist, dass es zu besseren Rankings in Suchmaschinen kommen kann:

Schritt 1: Suchwort-Analyse
Zunächst muss eingegrenzt werden, zu welchen Begrifflichkeiten Unternehmen im Internet gefunden werden möchten. Entsprechend geht der ganzen Prozedur eine Analyse von möglichen relevanten Schlagworten voraus. Dabei setzt die Internetagentur auf verschiedenste Tools von Marktführern und fügt das Resultat zu einem Konsens zusammen.

Schritt 2: IST- und Wettbewerbs-Analyse
Digital instinct untersucht die Kunden-Website und Konkurrenz-Websites nach Faktoren die für ein sehr gutes Ranking erforderlich sind. Aus der sehr umfangreichen Analyse entsteht ein vielseitiges Dokument, welches gebündelt wichtige Faktoren erhält, die für ein herausragendes Ranking essenziell sind. Dieses Dokument dient als Leitfaden für die im Anschluss stattfindenden Umsetzungen.

Schritt 3: Optimierung On-Page und Off-Page
Mit Hilfe der Daten, die aus den ersten beiden Schritten generiert wurden, geht es in Schritt 3 nun um die Implementierung der eigentlichen Maßnahmen (operative Umsetzung), damit die Optimierungsmaßnahmen zu den gewünschten Resultaten führen. Die Umsetzung erfolgt auf einer monatlichen Basis, wofür spezielle SEO-Pakete geschürt werden, die einen Zeitraum definieren, der für die operative Umsetzung genutzt wird. Die Pakete sind an das Budget des Kunden ausgerichtet und unterscheiden sich in der Geschwindigkeit der Fortschritte.

Schritt 4: Controlling
Vergleichbar mit einer Seefahrt, die ohne Kompass keinen Sinn macht, verhält es sich bei einer zielgerichteten Suchmaschinenoptimierung. Erst mit dem Tracking von wichtigen Erfolgsfaktoren wie Rankings von Suchtreffern und Traffic ist es möglich, Aussagen über den Erfolg oder Misserfolg einer SEO-Kampagne zu treffen.
In der Regel überträgt digital instinct monatlich Reports an Kunden, gepaart mit einer kurzen (simpel formulierten) Zusammenfassung, was im aktuellen Monat erledigt wurde. Somit herrscht völlige Transparenz.

Die Full-Service-Webagentur, dessen passender Slogan „höchster Erfolg im Internet“ lautet, ist zudem auch im Bereich SEO-Consulting aktiv, sprich für Unternehmen, die einfach eine Beratung wünschen, wie diese bei Google und co. in den Rankings steigen können, und die operative Umsetzung einiger Aufgaben selbst inhouse von entsprechenden Experten abwickeln lassen möchten.

höchster Erfolg im Internet! Digital-Agentur für Suchmaschinenoptimierung, Web-Entwicklung, Content-Management-Systeme und e-Commerce. Expertise seit dem Jahr 2009.

Kontakt
digital instinct
Philipp Stäuble
Wilhelm-Busch-Ring 2
89257 Illertissen
073034070555
info@digital-instinct.de
https://www.digital-instinct.de/

Allgemein

App-Entwicklung und Suchmaschinenoptimierung aus dem Schwarzwald

OnTop SEO verschafft Unternehmen dank digitalen Konzepten Wettbewerbsvorteile

App-Entwicklung und Suchmaschinenoptimierung aus dem Schwarzwald

Online Marketing mit Weitsicht

St. Georgen, 28.04.2018

OnTop SEO ist der Experte für die Konzeption und Entwicklung von Applikationen für Smartphones, Tablets, Smart Watches und Smart TV zwischen Schwarzwald, Alb & Bodensee. Durch die tiefgründige Erfahrung in Multi-Plattform Lösungen auf Xamarin Basis, kann die Agentur Kunden eine App für iOs und Android anbieten. Die Anwendungen beruhen auf einer einheitlichen Codebasis und sind auf diese Weise flexibel in Entwicklung und Pflege egal ob für ein Endgerät oder mehrere. Diese plattformübergreifende Programmierung spart nicht nur Entwicklungskosten, sondern vereinfacht und beschleunigt den gesamten Entwicklungsprozess.

Warum auch Suchmaschinenoptimierung für den Erfolg essenziell ist

Über 90 Prozent der Konsumenten suchen nach Produkten und Dienstleistungen im Internet. Wenn ein Unternehmen mit seinem Angebot nicht auf der ersten Seite bei Google steht, gehen ihm wertvolle Neukunden verloren, denn nur knapp 5 Prozent der Internetnutzer schauen sich die Angebote auf den folgenden Seiten an. OnTop SEO hilft Unternehmen dabei, langfristig mehr Kunden über das Internet zu gewinnen und dadurch den Umsatz zu maximieren – einfach, günstig und messbar! Das Portfolio der innovativen Internetagentur aus dem Schwarzwald umfasst Suchmaschinenoptimierung, Online Marketing, Webdesign und Consulting Leistungen. Das Angebot richtet sich sowohl an kleine regionale Unternehmen, als auch an international agierende Online-Shops und Industrieunternehmen aus dem B2B Bereich.

Wettbewerbsvorteile durch Suchmaschinenoptimierung nutzen

Wissen ist Wettbewerbsvorsprung – das gilt auch für die Präsenz von Unternehmen im Internet. Mit umfassender Information über die eigene Webseite und die der Wettbewerber, können die besten Strategien für maximalen Erfolg entwickelt werden. Nach Potentialanalyse der relevanten Suchbegriffe wird die Internetseite inhaltlich für eine gute Position in den Suchmaschinen optimiert. Die Texte sind ein wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung. Sie müssen dem Informationsbedürfnis der Leser, der Botschaft des Unternehmens und den Ansprüchen der Suchmaschinen gerecht werden. OnTop SEO erstellt und recherchiert nach Vorgaben des Auftragsgebers suchmaschinenoptimierte Texte und Artikel und übernimmt bei Bedarf die komplette Online Pressearbeit. Bei der Suchmaschinenoptimierung fallen keine weiteren Kosten pro Klick an. Wenn ein Unternehmen mit dem definierten Begriff auf der ersten Seite bei Google steht, bekommt es somit kostenlose Besucher.

Maximale Präsenz in allen Kanälen

Neben der Suchmaschinenoptimierung sind Firmeneinträge eine effiziente und kostengünstige Variante ein Unternehmen bekannt zu machen, denn in jedem Firmenverzeichnis suchen potentielle Kunden nach Produkten und Dienstleistungen. OnTop SEO recherchiert und selektiert individuell die wichtigsten Portale, Firmenverzeichnisse und Marktplätze und erstellt anschließend ein Unternehmensprofil. Das Prinzip von OnTop SEO ist einfach: Dank der besseren Position in den Suchmaschinen und der crossmedialen Streuung des Angebots über verschiedene Online-Kanäle, erreichen die Unternehmen mehr Interessenten, wodurch der Umsatz stetig wächst. Kunden von OnTop SEO bekommen daher ein Vielfaches vom investierten Betrag nach kurzer Zeit zurück.

Warum sollten Unternehmen Online Werbung betreiben?

Die Werbung im Internet bietet eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber klassischer Printwerbung. Bei der Online Werbung wird die Zielgruppe ohne Streuverlust angesprochen. So wird beispielsweise die Anzeige nur dann geschalten, wenn potentielle Kunden aktiv und mit einer konkreten Kaufabsicht nach einem Produkt oder einer Dienstleistung suchen. Ein weiterer Vorteil der Werbung im Internet ist, dass der Erfolg jeder einzelnen Maßnahme messbar ist. Dadurch haben die Werbetreibenden maximale Transparenz und Erfolgskontrolle. Zudem kostet die Werbung im Internet nur einen Bruchteil der klassischen Printwerbung. OnTop SEO steht den Unternehmen in allen Punkten rund um das Thema Online Marketing als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Weitere Informationen:

http://ontop-seo.de/app-entwicklung/

OnTop SEO ist eine innovative Internetagentur aus Villingen-Schwenningen und bietet professionelle Online Kommunikation. Das Portfolio umfasst Suchmaschinenoptimierung, Online Marketing, Webdesign sowie Consulting Leistungen. OnTop SEO hilft Unternehmen dabei, langfristig mehr Kunden über das Internet zu gewinnen – einfach, günstig und messbar! Die Dienstleistung richtet sich an regionale Unternehmen, Online-Shops und Industrieunternehmen aus dem B2B Bereich.

Kontakt
OnTop SEO Internetagentur
Steffen Hoss
Bergstadtblick 12
78112 St. Georgen
071112199381
s.hoss@ontop-seo.de
http://ontop-seo.de

Allgemein

ROBERTO – Shopware-Software-Serie für Handel & E-Commerce

Brandneu: Das Modul SEO

ROBERTO - Shopware-Software-Serie für Handel & E-Commerce

Als Agentur-Partner hat mitho® bereits zahlreiche Plugins und Erweiterungen für Shopware entwickelt und so bedarfsgerechte und intelligente Shopware-Lösungen für Kunden entwickelt. In der neuen Produktserie Roberto, hat mitho® nun alle Lösungen modular gebündelt und für alle Shopware-Shop-Betreiber zugänglich gemacht. Die intelligenten Software-Erweiterungsmodule von Roberto, sind perfekt auf einen erfolgreichen und innovativen eCommerce abgestimmt und lassen sich beliebig miteinander kombinieren.

Mit dem neuen Modul SEO, wird Roberto zum persönlichen SEO-Assistenten.

SEO bleibt ein Dauerthema im E-Commerce!

Gerade bei der OnPage Optimierung lassen sich viele Shop-Betreiber von SEO-Agenturen unterstützen. Speziell dafür entwickelte die Firma mitho® eine Software-Erweiterung für Shopware-Shops, die Arbeitsprozesse verschlankt und automatisiert Ergebnisse liefert.

Nun öffnet mitho® endlich die Tore für Endbetreiber ohne technische Kenntnisse und stellt dieses Produkt zur Verfügung!

Roberto´s SEO Modul optimiert die größten technischen SEO Bereiche automatisch und professionell. Ist das Modul installiert und konfiguriert, erledigt Roberto mit wenig Aufwand durch Vollautomation, die technischen Dinge, die monatlich Ihre SEO-Agentur vorgenommen hat.
Roberto übernimmt die technische OnPage-Optimierung vollautomatisch und deckt die vier wichtigsten Bereiche ab:

– Optimierung der internen Navigationsstruktur (PRG-Pattern)
– Einfache interne Linkoptimierung durch den Internal-Linkmanager
– vollautomatische Content-Optimierung für Kategorieseiten mit bebilderten Themenblöcken
– Automatische Steuerung der Fehlerseiten und Weiterleitungen (404, 301, 302)

Und als besonderen Service übernimmt mitho® nicht nur die Installation der Software-Erweiterung in den Shopware-Shop. Gemeinsam mit dem Kunden werden vorab die notwendigen Anforderungen erarbeitet. Die daraus resultierenden Konfigurationen und individuellen Anpassungen werden ebenfalls von mitho® umgesetzt.

Noch in der Beta-Phase aber bald verfügbar:
ROBERTO – Der Shopware Erweiterungs-Assistent für intelligente Systeme von mitho®.
Das Modul Kassensystem:
Roberto verwaltet, mit einer integrierten Warenwirtschaft, Ihre Shopware-Shops zusammen mit den Ladengeschäften, in einem Backend. Das Kassensystem arbeitet in Echtzeit, GoBD-konform, plattformübergreifend und Touchscreen optimiert! Sie behalten permanent die Kontrolle über Ihre Bestände. Nebenbei übernimmt Roberto die Kassenabschlüsse, Rechnungen, Stornos, Rabattfunktionen und vieles mehr.

Die Kreativ- und Ideenschmiede mitho® ist seit über zehn Jahren erfolgreich in der Welt des E-Commerce zuhause – mit all seinen Schnittmengen & Schnittstellen. Neben der Kreation & Realisierung kompletter Shoplösungen (Plugins, Templates, API) liegt der Fokus auf dem Mobile Bereich (QR-Shopping, Responsive/HTML5, WebApps) und der Individualprogrammierung. Spezialisiert ist mitho® auf die Shopsysteme Shopware und Magento. Mit seiner Marke QRnext setzt mitho® auf den Mobile Commerce.

Firmenkontakt
mitho® | Home of E-Business
Michaela Müller
Weststraße 5a
38325 Roklum
+49 5336 9299110
info@mitho-media.de
http://www.mitho-media.de/

Pressekontakt
mitho® | Home of E-Business
Corinna Hanf
Hohenzollerdamm 196
10717 Berlin
+49 30 2000397-28
c.hanf@mitho-media.de
http://www.mitho-media.de

Allgemein

Dr. Thomas Bippes: Content Marketing und SEO gehen Hand in Hand

Patienten erwarten im Internet lehrreiche und informierende Inhalte

Dr. Thomas Bippes: Content Marketing und SEO gehen Hand in Hand

Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil von SEO. (Bildquelle: © fotomek – Fotolia)

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Studien, die die wachsende Bedeutung von Content Marketing untermauern, gibt es in großer Zahl. So erwarten über 80 Prozent der Verbraucher, dass Marken Content online bereitstellen (Quelle: Havas Meaningful Brands 2017). Ganz konkret erwarten die Verbraucher in Deutschland, dass Marken Inhalte in der Form von Newslettern und Videos bereitstellen (Quelle: The Future of Content Marketing, HubSpot aus 2017). Über 70 Prozent der Unternehmen im B2B-Bereich können belegen, dass sie mittels Content Marketing das Engagement der Nutzer steigern und die Anzahl der Leads erhöhen konnten (Quelle: B2B Content Marketing 2018, Content Marketing Institute).

Unternehmen in Deutschland setzen zunehmend auf Content Marketing und SEO

Unternehmen in Deutschland setzen vorwiegend auf folgende Content Instrumente (Quelle: Content-Marketing-Studie 2017, Suxeedo):

– Videos,
– Fachartikel / SEO-Presseartikel,
– Bilder.

Eine aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung aus Januar 2018 macht deutlich, dass Patienten immer häufiger auf Dr. Google zurückgreifen, um sich gezielt über Gesundheitsthemen zu informieren. „Wir leben in einer Recherche-Zeit. Dank des Internets und der mobilen Endgeräte wie Smartphone oder Tablets sind Informationen an jedem Ort und jederzeit verfügbar. Das Internet, so zeigt es die repräsentative Studie auf, ist zu einer zentralen Informationsquelle in Gesundheitsfragen geworden. Noch nie waren Patienten so gut informiert wie heute. Ein niedergelassener Arzt, ein Klinikum oder ein Physiotherapeut – sie alle müssen im Internet mit hervorragenden Informationen über ihr Fachgebiet präsent sein.

Marketingstrategie Profilbildung: Wo will ich mit welchen Inhalten gefunden werden?

Gute Inhalte schaffen Vertrauen. Aus dem Suchenden kann schnell ein Kunde oder Patient werden. Das Reizvolle dieser Marketingstrategie: Jeder Arzt und jedes Klinikum kann ein Internet-Profil definieren und dann Schritt für Schritt umsetzen. Man kann aber nicht nur definieren, mit welchen Inhalten man gefunden werden möchte, sondern kann auch festlegen, wo man mit diesen Inhalten interessierte Menschen ansprechen und informieren möchte. Content-Marketing und Suchmaschinenoptimierung (SEO) gehen hier Hand in Hand“, so Dr. Thomas Bippes von der SEO und Reputationsmanagement – Agentur in Baden-Baden / Karlsruhe.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Allgemein

Dr. Bippes zu Bertelsmann-Studie: Patienten suchen „Dr. Google“

Fast die Hälfte der Deutschen informiert sich im Internet über Gesundheitsthemen

Dr. Bippes zu Bertelsmann-Studie: Patienten suchen "Dr. Google"

Bevor ein Termin ausgemacht wird, informieren sich viele Patienten. (Bildquelle: © Jonas Glaubitz – Fotolia)

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Fast die Hälfte der Deutschen hat sich im vergangenen im Internet über Gesundheitsthemen informiert. 58 Prozent der Menschen, die sich online über Medizinthemen informieren, informieren sich vor einem Arzt-Besuch im Internet, 62 Prozent suchen gezielt nach einem Arzttermin. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung, die Ende Januar 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. „Patienten nutzen immer häufiger das Internet, um einen Therapeuten zu suchen, sich auf einen Arzt-Besuch vorzubereiten, um sich über Therapieformen und Krankheitsbilder zu informieren. Wir begrüßen die Studie der Bertelsmann-Stiftung, die einmal mehr eine stabile Entwicklung dokumentiert“, so Dr. Thomas Bippes von der Agentur PrimSEO aus Baden-Baden bei Karlsruhe. PrimSEO ist eine Agentur, die sich auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Reputationsmanagement spezialisiert hat.

Content-Marketing wird in der Medizin immer wichtiger

Telefoninterviews, die im Rahmen der Studie von Bertelsmann durchgeführt wurden, kommen zu dem Ergebnis, dass Patienten die Informationen ihres Arztes überprüfen. Auch werden alternative Therapien im Netz recherchiert. Der Austausch mit anderen Patienten sowie emotionale Unterstützung sind zudem Anlass das Medium Internet zu nutzen. Die gefundenen Inhalte erfüllen zumeist die Erwartungen des Suchenden. Jeder Zweite ist immer oder meistens zufrieden mit seinem Suchergebnis. 44 Prozent sind „teils, teils“ zufrieden mit den gefundenen Inhalten. Gänzlich unzufrieden ist laut Bertelsmann-Studie niemand. Eine Information, die mehrfach erscheint, genießt dabei eine höhere Glaubwürdigkeit.

Digitalisierung erobert das Gesundheitswesen

„Das Internet wird immer mehr zu einem selbstverständlichen Teil unseres Lebens. Die Ergebnisse der Bertelsmann-Studie überraschen nicht. Die Digitalisierung erobert in großen Schritten das Gesundheitswesen. Dass die Suchenden mit den Ergebnissen zufrieden sind hat zwei Gründe. Erstens verfügen die Suchmaschinen Google & Co. mittlerweile über Such-Algorithmen, die erstklassige Suchergebnisse liefern. Suchmaschinen wollen vor allem eines – dem Suchenden die denkbar besten Antworten präsentieren. Zweitens sind Webseitenbetreiber sehr bemüht, sehr gute Inhalte – Text, Bild, Video – zur Verfügung zu stellen. Stichwort: Content-Marketing. Marketing-Experten wissen um die Vorteile, die Content-Marketing bietet. Wer mit Informationen zur Stelle ist, wenn sie gesucht werden, der macht sich zum Experten seiner Branche. Tolle Inhalte sind zugleich die Voraussetzung für ein gutes Ranking bei Google & Co.“, so Dr. Thomas Bippes.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Allgemein

WhatsApp Business – sinnvoller geschäftlicher Einsatz?

Dynamic-Duo Webdesign sieht den geschäftlichen Einsatz von WhatsApp kritisch

WhatsApp Business - sinnvoller geschäftlicher Einsatz?

Logo der Firma dynamic-duo webdesign/-publishing

WhatsApp ist ein weltweit äusserst beliebter Messenger um mit Freunden im privaten Umfeld zu kommunizieren. Mit der Business Version wird die Kommunikation für Geschäftszwecke ermöglicht.

Lesen Sie hier, ob sich der Einsatz von WhatsApp Business für Ihr Unternehmen lohnt.

Um es gleich vorwegzunehmen – aus unserer Sicht ist die Kommunikation mit Externen (Kunden, Lieferanten, …) zum jetzigen Zeitpunkt (Stand März 2018) nicht sinnvoll. Der Mehrwert zu den vorhandenen Kommunikationskanälen ist nicht vorhanden und aus Sicht Datenschutz der Einsatz kritisch. Genügend sind persönliches Gespräch, Briefpost, Telefonat, Email, Kontaktformular der Firmenwebsite, Videokonferenz, etc..

Mit der Weiterverbreitung von augmented reality (=erweiterte Realität) entsteht ein Zusatznutzen. Der Einsatz von WhatsApp Business könnte dann gerechtfertigt sein. Denkbar wäre, dass ein Kunde mit der Kamera in den Boilerraum schwenkt und der Hersteller von Heizungsanlagen live Produkte virtuell hineinprojiziert. Oder die Möglichkeit dass virtuelle Möbel in die Liveaufnahmen des Wohnzimmers eines Kunden integriert werden, usw. Oder neue Funktionen für Social Media Marketing wären hilfreicher

Hingegen werden für die geschäftliche interne Kommunikation bereits heute von vielen Mitarbeitern What-sApp Chats/Gruppenchats verwendet. Dabei aus Sicht der Unternehmung zu achten, dass keine Unternehmensgeheimnisse (Verfahren, Prozesse, Patente) und sensible Daten das Unternehmen verlassen. Das Risiko der Reputation, der gezielten Industriespionage und des Nachrichtendienstes ist nicht zu unterschätzen. Mitarbeiter sind entsprechend zu sensibilisieren und im Umgang mit elektronischen Tools auszubilden. Eventuell ist eine Evaluation eines anderen Tools, welches nicht auf Servern in den USA läuft und damit dortigem Recht unterliegt, zu empfehlen. Auch dass alle Namen, Adressen und Telefonnummern des Telefons an WhatsApp gesendet werden ist äusserst problematisch, vor allem bei Kundendaten führt das zu Widerrechtlichkeit.

Hier Tipps zur geschäftlichen Nutzung von WhatsApp Business
-Setzen Sie zwei Simkarten ein (Privat, Geschäft) – besser wäre ein eigenes geschäftliches Telefon mit ausschliesslich geschäftlichen Adressdaten
-Kommunizieren Sie keine persönliche und geschäftliche sensible Daten, Unternehmensgeheimnisse, Patente, Baupläne, Prozesse, Fotos von Neuentwicklung, Fotos des Forschungslabors, usw.
-Hinterlegen Sie im Unternehmensprofil Kontaktdaten, Email, Website, Foto, Logo und das Impressum
-Mit der Funktion „Schnellantworten“ werden häufig verwendete Standardantworten generiert und für den Gebrauch hinterlegt
-Mit der Abwesenheitsnachricht werden Abwesenheitsnotizen versendet
-In den Statistiken wird gezeigt, wie viel Nachrichten gesendet und gelesen wurden

Gerne beraten wird Sie individuell, z.B. über den Einsatz eines Chats für Ihre Website.

Auch bei Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing Aufgaben oder der Gestaltung eines neuen Webdesign bringt Sie die Firma dynamic-duo Webdesign einen Schritt vorwärts.

Dynamic-duo Webdesign
Alte Landstrasse 1
8707 Uetikon am See
www.dynamic-duo.ch
Seit mehr als 15 Jahren Ihr Partner für Social Media Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Webdesign

dynamic-duo webdesign/-publishing – Manufaktur für erstklassiges Webdesign und Webpublishing seit 1999.
Agentur für Webdesign, Onlineshops, Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing, Joomla, Websites

Kontakt
dynamic-duo webdesign/-publishing
Beatrice Brupbacher
Alte Landstrasse 1
8707 Uetikon am See
+41 44 920 58 77
info@dynamic-duo.ch
http://www.dynamic-duo.ch

Allgemein

Content Tipps und Tricks von der SEO Agentur PrimSEO

SEO-Experte Dr. Thomas Bippes weiß, wie gute Webseiten – Inhalte aussehen müssen

Content Tipps und Tricks von der SEO Agentur PrimSEO

(Bildquelle: © alexmillos – Fotolia)

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Dass Content Optimierung eine zentrale Maßnahme der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist, hat sich längst herumgesprochen. Aber wie sehen die Inhalte aus und welche Kriterien müssen sie erfüllen, damit sie von Lesern und Suchmaschinen gleichermaßen geliebt werden? „Wichtig ist aus meiner Sicht, dass man sich ausschließlich an den Interessen des Lesers orientiert. Die Algorithmen der Suchmaschinen sind mittlerweile derart ausgefeilt, dass Google beispielsweise erkennen kann, ob es sich um einen gut geschrieben oder einen weniger gut geschriebenen Text handelt. Google kann nicht nur erkennen, ob ein Text individuell und fehlerfrei ist, sondern auch feststellen, ob der Autor mehr in die Tiefe geht oder nur an der Oberfläche bleibt, ob ein Text also mehr oder weniger informativ ist. Google kann auch feststellen, ob der Leser den Text gut findet. Zahlreiche Kriterien müssen erfüllt sein, bevor Google eine Seite, die mit gutem und beliebtem Content aufgeladen ist, mit einem guten Ranking belohnt. Erstklassige Sprachwissenschaftler arbeiten permanent am Suchalgorithmus. Der Mensch steht im Vordergrund. Er muss den Text klasse finden“, so Dr. Thomas Bippes.

Content Optimierung ist zentrale Maßnahme der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinen wie Google und Bing haben ein zentrales Ziel – sie wollen dem Suchenden die besten Antworten liefern. Seit Google im Jahr 2011 erstmals das sogenannte Panda Update ausrollte, haben erstklassige, relevante Inhalte immer mehr an Bedeutung gewonnen. Qualitativ hochwertige und informative Webseitentexte bieten dem Seitenbesucher einen Mehrwert. Die Texte beantworten Fragen und informieren rund um das jeweilige Thema. Gute Webseitentexte sind zunächst einmal:

– vertrauenswürdig,
– einzigartig und klar strukturiert.

Webseitentexte müssen darüber hinaus zahlreichen weiteren Kriterien entsprechen:

– Der Content orientiert sich an der Zielgruppe und an der Zielsetzung der Webseite.
– Texte sind gut recherchiert, sachkundig verfasst und nach hohen journalistischen Anforderungen interessant geschrieben.
– Die Texte enthalten keine inhaltlichen Fehler, keine Rechtschreib- und Grammatikfehler.
– Der Content entspricht den Erwartungen des Lesers.
– Überschrift und Anrisstext (Teaser) wecken Erwartungen, die im Text auch erfüllt werden müssen.
– Der Content bietet auch neue Informationen, die dem Leser ggf. noch nicht bekannt waren.
– Content sollte einer Qualitätskontrolle unterliegen.
– Die Webseitentexte sollten verschiedene Standpunkte berücksichtigen und klar strukturiert sein.
– Mit Bildern und Videos, die im Text eingebunden werden, könnten weitere Inhalte transportiert werden.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Allgemein

PrimSEO Seminar: Wie sieht ein guter SEO Text aus?

Aus dem Nähkästchen geplaudert – Dr. Thomas Bippes erklärt das SEO-Handwerkszeug

PrimSEO Seminar: Wie sieht ein guter SEO Text aus?

Ein guter SEO Text sollte vor allem interessant geschrieben sein. (Bildquelle: © vege – Fotolia)

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Wie sieht ein guter SEO-Text aus? Mit einem Satz ist die Frage nicht zu beantworten. Was muss man beim Schreiben beachten? Wie sieht es aus mit der Überschrift, der Unterüberschrift und den Zwischenüberschriften? Darauf soll im vorliegenden Text ein Schwerpunkt gelegt werden. „Die Überschrift und die Unterüberschrift sind die wichtigsten Transportmittel für meine Botschaft. Und zwar aus zwei Gründen heraus. Schon mit der Überschrift, in HTML mit dem Tag h1 gekennzeichnet müssen sowohl Suchmaschine als auch Leser genau erkennen, wohin die Reise geht. Während die Suchmaschine den Text eindeutig in eine thematische Schublade stecken soll, muss der Leser bei der Überschrift, die maximal rund 60 Zeichen inklusive Leerzeichen umfassen sollte, neugierig werden. Bildlich gesprochen nehmen wir den Leser mit der Überschrift an die Hand und geleiten ihn entlang des roten Fadens durch den Text. Die Unterüberschrift gibt weitere Hinweise auf den Text, darf etwas länger sein und wird mit h2 gekennzeichnet“, so Dr. Thomas Bippes von der Agentur PrimSEO aus Baden-Baden, die sich auf SEO und Reputationsmanagement spezialisiert hat.

Der SEO-technisch optimierte Text ist zentrales Handwerkszeug vieler SEO-Disziplinen

Eine gute Überschrift fällt auf. „Hier ist der Journalist gefragt. Eine Überschrift kann Neugierde wecken, die im Text unbedingt befriedigt werden sollte“, meint Dr. Thomas Bippes. Längere Texte werden mit Hilfe von Zwischenüberschriften gegliedert und damit zudem übersichtlich gestaltet. Die Zwischenüberschriften (h3) sollten alle 12 bis 150 Wörter gesetzt werden. „Ich fette die Zwischenüberschriften gerne, lasse sie selten über eine Zeile hinauslaufen. Wichtiger als der Umfang eines Absatzes ist der inhaltliche Bezug von Zwischenüberschrift zum darauffolgenden Absatz. Die Zwischenüberschrift kann auch als Frage formuliert werden. Online Journalismus bietet viele unkonventionelle Möglichkeiten“, so Dr. Thomas Bippes.

Suchbegriffe / Keywords in Überschriften, Zwischenüberschriften – Natürlichkeit zählt!

Selbstverständlich kann und sollte man mit seinen Keywords im Text vertreten sein. Auch die „Keywordfamilie“ sollte berücksichtigt werden. „Natürlichkeit ist Trumpf. Früher machten wir uns unendlich viele Gedanken darüber, wie hoch der Keywordanteil im Text sein sollte. Darüber sollte man sich heute keine Gedanken machen. Vielmehr sollte man schlichtweg den Anspruch haben, einen sehr guten und informativen Text abzuliefern. Man sollte ausschließlich den Leser und nicht die Suchmaschine beim Schreiben vor Augen haben. Findet der Leser den Text gut, registriert auch Google das Nutzerverhalten, was Auswirkungen auf das Ranking haben kann“, so Dr. Thomas Bippes.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Allgemein

SEO News 2018 – Content Marketing & Co.

SEO unterliegt einer permanenten Veränderung – Content Marketing wird immer wichtiger

SEO News 2018 - Content Marketing & Co.

Eine SEO-Agentur kann helfen, erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung zu betreibem. (Bildquelle: © Sashkin – Fotolia)

Unternehmen und Webseitenbetreibern ist bewusst, wie wichtig es ist, Veränderungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu beobachten. Die eigene SEO-Strategie ist nicht in Granit gemeißelt, sondern unterliegt vielmehr einer permanenten Veränderung. Vor allem das Thema Content Marketing rückt seit einigen Jahren immer stärker in den Fokus. „Das Internet verändert sich stetig und genauso auch die Vorlieben der Nutzer. Immer häufiger werden Käufe online abgewickelt, Webseiten werden vermehrt über Smartphones und Tablets abgerufen. Um sich über alle Entwicklungen hinweg ansprechend im Netz zu präsentieren und erreichte Top-Positionen bei Google nicht zu verlieren, sind regelmäßige Anpassungen des eigenen Onlineauftritts notwendig. Was auf formaler Ebene durch die Umstellung auf das Responsive Design gelingt, sollte inhaltlich durch Maßnahmen im Content Marketing berücksichtigt werden“, meint Dr. Thomas Bippes von der SEO-Agentur PrimSEO.

Entwicklungen von Google & Co. erkennen und rechtzeitig reagieren

Zum Content Marketing werden alle relevanten Inhalte Ihrer Webseite gezählt, was längst über hochwertige Texte und einzigartige Bilder hinausgeht. Diese bilden weiterhin die Grundlage einer ansprechenden Webseite, allerdings sind weitere Medien wie Videos, Zusatzinformationen in Blogs oder die direkte Kommunikation mit Nutzern und Kunden über soziale Netzwerke ebenso relevant. Experten verstehen diese Maßnahmen nicht als einzelne Facetten des Marketings, sondern führen sie zu einem schlüssigen Konzept zusammen.

Wie eine SEO Agentur beim Content Marketing weiterhilft

Vielen Firmen ist nicht bewusst, welche Inhalte individuell für eine Content-Marketing-Kampagne geeignet sind. Durch die Zusammenarbeit mit einer SEO Agentur erhalten Sie wertvolle Impulse, wie Sie alte und neue Kunden mit spannenden Inhalten begeistern und hierdurch die Basis für eine natürliche Suchmaschinenoptimierung schaffen. Neben der reinen Beratung führt die SEO Agentur gerne die Zusammenstellung geeigneter Inhalte durch und erarbeitet für Sie langfristig angelegte SEO-Strategien. Mit dieser dringen Sie nicht nur in die vorderen Positionen von Google vor, vielmehr können Sie erreichte Rankings einfacher aufrechterhalten.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Allgemein

Die freien Berufe entdecken SEO durch Content Marketing

Content-Marketing: Vermarktungslösung für Freiberufler

Die freien Berufe entdecken SEO durch Content Marketing

Individuelle Inhalte sind es, die den User fesseln. (Bildquelle: © adiruch na chiangmai – Fotolia)

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. „Wer schreibt, der bleibt“ – gute Inhalte in Text und Bild sorgen für Aufmerksamkeit und gute Sichtbarkeit bei Google & Co. Das Internet hat sich zur wichtigsten Informationsquelle entwickelt. Immer mehr Nutzer suchen dort nach beratenden und unterhaltenden Inhalten. „Unternehmen haben diesen Trend erkannt und setzen auf Content-Marketing. Diese Art der Vermarktung basiert auf der Erstellung von ansprechenden Inhalten, die eine Zielgruppe überzeugen sollen. In der Fachsprache wird in diesem Zusammenhang von Inbound Marketing gesprochen. Mit guten Informationen locken, zum Problemlöser werden. Sogenannte Pull Marketing-Strategien, mit denen man den Kunden regelrecht zu sich zieht, sind ganz besonders erfolgreich. Doch guter Inhalt erweckt nicht nur das Interesse einer Zielgruppe, sondern ist auch für die Suchmaschinenoptimierung von Vorteil. Daher setzen immer mehr freie Berufe auf das Content-Marketing“, so Dr. Thomas Bippes von der SEO-Agentur PrimSEO mit Sitz in Baden-Baden bei Karlsruhe.

So sieht die Marketinglösung für Freiberufler aus.

Content-Marketing ist eine vergleichsweise günstige und zugleich hocheffiziente Form der Vermarktung und daher auch für Freiberufler eine gute Option. Für die Erstellung von Inhalten werden Texte, Bilder, Videos und Audio verwendet – die gesamte Content-Palette. Im Gegensatz zur Werbung, wo ein Produkt oder ein Unternehmen in den Mittelpunkt gestellt wird, steht beim Content-Marketing der inhaltliche Nutzen für Leser im Vordergrund. Die Leser sollen nützliche Informationen bekommen oder gute Unterhaltung erleben. Ziel der Inhalte ist es, das Unternehmen oder den Freiberufler als kompetenten Experten zu profilieren. Sein Wissen und Können wird durch den Inhalt demonstriert. Programmierer oder Handwerker können Ihre Fertigkeiten durch regelmäßige Veröffentlichungen zu berufsbezogenen Themen unter Beweis stellen. Je stärker die Kompetenz bekräftigt wird, desto wahrscheinlicher wird jemand die Dienstleistungen oder Produkte des jeweiligen Experten bestellen. Bietet der Inhalt Lesern einen Mehrwert, so wird dies auch von Google erkannt. Die Suchmaschine bewertet den Inhalt anhand von mehr als 200 Kriterien und entscheidet, wie hoch das Ranking in den Suchergebnissen ausfällt. Je besser der Inhalt, desto höher die Position für ein relevantes Suchwort. Ein hohes Ranking bringt mehr Leser, denn die meisten Google-Nutzer klicken Einträge aus der ersten Ergebnisseite an.

Regelmäßige Veröffentlichung führt zum Erfolg

Als Veröffentlichungsplattformen werden Websites, Blogs, Presseportale, Regionalportale und Social-Media wie Facebook, Instagram, Twitter und Google+ verwendet. Um gegen die Konkurrenz anzukommen, Interesse zu wecken und es aufrechtzuerhalten, sind regelmäßige Veröffentlichungen wichtig, ganz nach dem Motto: „Wer schreibt, der bleibt“. Unternehmen bauen oft eigene Redaktionen auf, die sich auf das Content-Marketing spezialisieren. Freiberufler können sich an eine SEO-Agentur wenden, die passende Inhalte anfertigen lässt und die Pflege von Social-Media-Profilen sowie Blogs übernehmen kann.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de