Tag Archives: symbol

Allgemein

Seelenlichter leuchten im Dunkel

Kerzenschein verbreitet Trost und Zuversicht

Seelenlichter leuchten im Dunkel

Zu Beginn des Monats November feiert die römisch-katholische Kirche zwei bedeutende Gedenktage, die an die Vergänglichkeit des irdischen Daseins erinnern sollen. Allerheiligen und Allerseelen haben vieles gemeinsam und manches Unterschiedliche – die Seelenlichter für die Verstorbenen finden sich an beiden Tagen.

Wer in diesen Tagen über einen Friedhof geht, dem werden wenig Grabstellen ohne warm brennendes Kerzenlicht begegnen. Zumindest in Gegenden, in denen die genannten Feste noch traditionell begangen werden, ist der Brauch der Seelenlichter zentraler Bestandteil. Es wird entzündet als Symbol für das Ewige Licht, das den Verstorbenen leuchtet. Und es spendet Trost und Zuversicht für die, die zurückgeblieben sind.

An Allerheiligen wird, wie es der Name schon sagt, der Heiligen gedacht. Der Tag wurde eingeführt, weil es irgendwann einmal zu viele Heilige gab, als dass jedem ein eigener Tag als Feiertag zugesprochen werden konnte. So führte die Kirche einen gemeinsamen Tag für alle ein, der immer am 1. November gefeiert wird. Einen Tag später, am 2. November, findet der Allerseelen-Tag statt. Er gilt dem Gedenken aller Verstorbenen und ihrer Seelen. Im Gegenzug zu Allerheiligen ist er also ein Tag des Volkes. Für beide Tage werden die Gräber geschmückt und mit kleinen Grablichtern versehen. Die Kirche begeht die beiden Feiertage seit über 1.000 Jahren quasi als Doppelfest.

Die Kerzen, die auf die Grabstellen gestellt werden, werden oft mit dem schönen Namen „Seelenlichter“ bezeichnet. Mit Deckel versehen trotzen sie Wind und Wetter, das meist rote Glas mag den Trost des warmen Kerzenscheins noch verstärken. Und – die rot flackernden Lichter sollen Vorbeigehende ermahnen, ein Gebet zu sprechen oder dem Verstorbenen einen guten Gedanken zu schenken. So ist die Kerze und ihr Schein, so klein er auch sein mag, an diesem Ort und zu diesem Anlass ein starker Ausdruck dessen, was Licht immer und überall vermittelt. Nämlich ein Zeichen für Wärme, für Zuneigung und Trost. Wo Licht leuchtet, ist Leben – im Fall der Seelenlichter auch als Symbol für Ewiges Leben.

Informationen zur Gütegemeinschaft Kerzen
Die Gütegemeinschaft Kerzen ist ein Interessenverband europäischer Hersteller. Ihr gehören derzeit 35 Hersteller an, davon 19 aus Deutschland.
Gemeinsam produzieren sie jährlich etwa 580.000 Tonnen Kerzen – das sind mehr als 50 Prozent der europäischen Gesamtproduktion. Die
Europäische Gütegemeinschaft e.V. für Kerzen steht für Qualität und Fortschritt im Bereich der Kerzenherstellung.
Informationen zum RAL Gütezeichen Kerzen
Verliehen wird das Gütezeichen Kerzen von der Europäischen Gütegemeinschaft Kerzen e.V.. Der Gütezeichenstandard ist allgemein in der Branche
anerkannt und wurde teilweise in die Europäische Norm 15426 übernommen.
Hersteller dürfen ein Produkt nur dann mit dem RAL Gütezeichen ausloben, wenn es den strengen Anforderungen der Gütegemeinschaft Kerzen im
Hinblick auf Rohstoffe, Brenndauer und -verhalten entspricht. Die Einhaltung dieser Normen wird durch unabhängige Überprüfungen durch die
Experten der DEKRA Umwelt GmbH überwacht.
Das Gütezeichen Kerzen ist im Jahr 1997 vom RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. anerkannt worden. Der RAL sorgt
für die Akzeptanz der Gütezeichen in allen Wirtschaftskreisen und deren regelkonformen Verwendung.

Firmenkontakt
Gütegemeinschaft Kerzen e. V.
Angelina Schneider
Heinestr. 169
169 169
+4971199529722
angelina.schneider@komfour.de
http://guetezeichen-kerzen.com/

Pressekontakt
komFOUR GmbH & Co. KG
Martin Rieg
Herzog-Carl-Straße 4
73760 Ostfildern
+4971199529721
martin.rieg@komfour.de
http://www.komfour.de

Allgemein

Der dritte Teil der skandinavischen Bestseller-Trilogie

Das letzte Puzzleteilchen

Der dritte Teil der skandinavischen Bestseller-Trilogie

Cover

Mit der Frage, wer oder was durch das Symbol des Grals bezeichnet wird, haben sich schon viele Menschen beschäftigt. Der Mystiker und Visionär Lars Muhl verfolgt in diesem Buch die Spur ins eigene Herz. Mit seiner poetischen Erzählung baut er Brücken, um grundsätzliche Fragen zur Spiritualität in der Gegenwart zu stellen.
Wer bereit ist, in die Tiefen des eigenen Bewusstseins einzutauchen und dem Geheimnis des Lebens auf den Grund zu gehen, findet in diesem letzten Teil der Trilogie erneut Tore, um die eigene Wahrnehmung zu schulen und empfänglich zu werden für die Geheimnisse, die in ihm selbst ruhen. Das Buch handelt vom Sinn des Lebens und seiner Erfüllung. Und es ist gleichzeitig eine Einladung, seiner Intuition zu vertrauen und das letzte Puzzleteilchen auf dem Weg in die Balance selbstbestimmt zu finden.

Über den Autor
geb. 1950 in Dänemark, war erfolgreicher Musiker und Liedermacher. Heute hält der Visionär und Mystiker Vorträge in der ganzen Welt, bietet Workshops an und leitet mit seiner Frau, der Klangtherapeutin und Autorin Githa Ben-David, ein Institut für Energie und Bewusstsein.

Lars Muhl
Der Gral
350 Seiten, 19,95 €
Erscheinungstermin: September 2018
ISBN: 978-3-95883-282-4

„Meisterschaft im Leben zu erlangen“ ist der Fokus, der uns bei der Auswahl der Themen leitet. „Meisterschaft“ ist dabei kein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad unserer Offenheit gegenüber dem Leben in seiner grandiosen Vielfalt, aber auch gegenüber seinen Schwierigkeiten und Widersprüchen als den eigentlichen Wachstumshilfen. Auf ganz persönlichen Entwicklungswegen nähert sich jeder Mensch seinen Stärken und Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit sowie seinem Glück – seiner Essenz. Mit unseren Veröffentlichungen möchten wir hierbei unterstützend und inspirierend begleiten und Ihnen weiterführende Perspektiven vermitteln.

* Die Kamphausen Media mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Allgemein

Geld und seine Energie – Aktiviere die Anziehung

Geld und seine Energie - Aktiviere die Anziehung

Geld und seine Energie – Aktiviere die Anziehung (Bildquelle: Bildquelle: Depositphoto.com / photography33)

Geld und Reichtum beruhen auf dem Gesetz der Resonanz!
Über Geld wird konträr gesprochen und diskutiert, oder das offene Wort darüber strikt vermieden. Viele Menschen stellen die buchstäbliche Jagd nach Geld an erste Stelle in ihrem Leben und relativieren mit der Notwendigkeit des Geld verdienen die entsprechendenHandlungen.

In den verschiedenen Kulturkreisen haben sich interessante Sprachmuster gebildet. In deutschsprachigen Regionen wird Geld „verdient“. Es wird für einen Dienst bezahlt. In USA heißt es „they make money“ (sie machen Geld) und in Frankreich ist die Rede von „on gagne son argent“ (man gewinnt sein Geld).

In der Regel ist jeder Mensch in der Situation, für Essen und Wohnung, Kleidung und sonstige Verpflichtungen den entsprechenden Gegenwert zu leisten. Und dafür braucht es in unserer Gesellschaft ein funktionierendes Zahlungsmittel.

Jeden Tag wandern in virtuellen Strömen überdimensionale Geldmengen rund um den Erdball. Würden wir das derzeit bestehende Geld auf alle Menschen verteilen, bekäme jeder der mehr als 7 Milliarden Menschen mindestens eine Million Euro an Wert ausbezahlt. Geld ist keine Mangelware. Geld gehört in unserer Gesellschaft genauso zum Leben wie Essen und Trinken.
Was hat Geld mit Energie zu tun?
Unabhängig von Börsengeschehen und Devisenhandel verfügt Geld über ein eigenes, wachsendes Energiefeld. Kommt ein Geldschein frisch aus der Druckerpresse entspricht sein Wert energetisch dem des Papiers, auf dem er gedruckt ist. Nicht mehr!

Jetzt kommt dieser Geldschein in Umlauf und wir beginnen, damit die Produkte und Leistungen anderer Menschen zu bezahlen, sprich wir tauschen es als symbolischen Gegenwert. Und mit jedem Mal, dass wir das mit diesem Geldschein wiederholen, bekommt er mehr und mehr dieser Energie der repräsentierten Dinge. Der Geldschein beginnt die Energie der Produkte und Leistungen von Menschen in sich zu speichern, für die er eingetauscht wurde.
Geld ist Energie und muss fließen
Es gibt einen Geldzufluss und einen Geldabfluss. Bei vielen Menschen klappt es gut mit dem Geldabfluss. Das Geld fließt viel schneller weg, als es reinkommt und es wäre schön, wenn es umgekehrt wäre. Viele hätten gerne ein Vermögen. In dem Wort Vermögen steckt „mögen“. Um zu Vermögen zu kommen, ist Geld zu mögen und zu respektieren.

Menschen sind in Ihrem Glauben und Vorstellungen begrenzt und sehen keine Möglichkeit den Geldzufluss ohne großen Aufwand und ohne zusätzliche Leistungen zu erhöhen. Dass einfache Verhaltensänderungen den Geldzufluss erhöhen und den Geldabfluss verringern, ist für sie undenkbar. Hier wirken begrenzende Glaubenssätze, falsches Verhalten und unnötige Widerstände. Es liegt an Ihnen es zu ändern und zu transformieren. Keine andere Person kann es für Sie tun.

Wenn die Energie des Geldes den Weg des geringsten Widerstandes geht, ist es wichtig zu wissen, um welche Widerstände es sich handelt, die einen Geldzufluss verhindern. Es gilt zu erkennen, was den Geldzufluss beeinträchtig und blockiert. Geld lässt sich mit einem scheuen Tier vergleichen. Gehen wir zu schnell darauf zu, erschreckt es und läuft weg.
Ordnung und Umgang mit Geld
In allen Kulturen gab und gibt es Symbole für bestimmte Dinge und Situationen. Werden diese Symbole von den Menschen wiederholt mit der zugrunde liegenden Sache oder Umstand identifiziert, wird jedes Mal mehr Energie in dieses Symbol gegeben. Das Symbol ist somit der Repräsentanten der entsprechenden Energiefelder.

Symbole wirken wie Antennen und geben uns die Möglichkeit sich mit den dazu gehörenden Energiefeldern zu verbinden. Übertragen wir das Wissen und die Kraft von Symbolen auf Geld. Münzen und Scheine sind die Symbole und wirken wie Antennen auf das morphische Feld des Geldes. (morphische Felder: siehe Rupert Sheldrake, britischer Biologe und Autor)

In den 1920er Jahre fasste der deutsche Quantenphysiker Werner Heisenberg Teile seiner Forschungsarbeit in dem Satz zusammen „Energie folgt der Aufmerksamkeit“. Er stellte fest, wie die Absicht des Forschers die Energie in den Grundbausteinen der Materie beeinflusste und damit über das Ergebnis der Untersuchung entschied!

Machen Sie sich diese Erkenntnis zunutze. Lenken Sie so oft als möglich, Ihre Aufmerksamkeit auf Geld und Reichtum. Das Gesetz der Anziehung folgt dem Grundsatz: Auf die Dinge, auf die ich meine Aufmerksamkeit richte, von denen will ich mehr haben!

Zählen Sie Ihr Geld im Geldbeutel
Sortieren Sie die Scheine nach Größe und Wert
Legen Sie die Bilder (Brücken und Fenster) auf den Scheinen ordentlich aufeinander
Entfernen Sie die Knicke an den Ecken der Scheine
Überlegen Sie, was Sie sich alles davon leisten wollen
Selbst wenn Sie zurzeit nur wenige Cent zur Verfügung haben
Spielen Sie mit den Münzen, so oft Sie die Möglichkeit haben
Seien Sie Dankbar, dass Sie die Münzen besitzen

Verwenden Sie beim Einkaufen Bargeld. Dadurch bekommen Sie auf Verstandes- und Gefühlsebene erneut eine gute Beziehung zu Geld. Es ist leichter, den Wert des Geldes wieder zu erkennen. Zahlen mit Kreditkarte distanziert vom Energiefeld und lässt die Beziehung zu Geld schwinden. Nutzen Sie ab sofort die Kraft der Symbole von Münzen und Geldscheinen.
Wertschätzung und Sprache
Wollen wir bestimmte Dinge in unserem Leben haben, braucht es unsere Aufmerksamkeit und Wertschätzung. Wie sieht es bei Ihnen mit der Wertschätzung von Geld aus? Haben Sie eine gepflegte Geldbörse, in der Sie Ihr Bargeld aufbewahren? Oder ist es eine verschlissene, speckige und unansehnliche Schwarte mit vielen Zetteln, alten Quittungen und sonstigen Inhalten? Oder tragen Sie Ihr Bargeld lose in der Hosentasche und die Scheine sind zerknittert?

Wenn Sie über Geld sprechen, welche Begriffe verwenden Sie: Kohle, Eier, Mäuse, Schotter usw. oder sprechen Sie von „Geld“? Verwenden Sie andere Begriffe für Geld, verbinden Sie sich mit anderen Energiefeldern. Wollen Sie Geld anziehen, so sprechen Sie von „Geld“! Wörter sind reine Energie und haben Kraft. Durch die Absichten, mit denen wir die Wörter jeden Tag benutzen, wirken sie wie Programme.

Zu jedem Wort gibt es ein eigenes morphisches Feld. Durch aussprechen oder aufschreiben, kommen die dazugehörenden Energiefelder ins Schwingen und werde aktiv. Fazit: Wer von Mäusen spricht, verbindet sich mit dem Feld von Mäusen…
Währungsumstellung und begrenzende Widerstände
2001 wurde in Deutschland die Währungsumstellung auf den Euro durchgeführt. Relativ schnell wurde der „Euro“ im Sprachgebrauch zum „Teuro“. Und noch Jahre später trauern viele Menschen der „guten alten D-Mark“ nach, bzw. wünschen sich diese zurück.

Betrachten wir uns jetzt diese Denkweise nach dem Gesetz der Resonanz. Die Aufmerksamkeit liegt noch auf der alten Währung. Ihre Energie ist auf das morphische Feld der Deutschen Mark ausgerichtet. Dieses morphische Feld wird bezüglich Geld und Reichtum nicht mehr gepflegt und verliert Ausstrahlung und Energie. Auch als Zahlungsmittel oder Einkommensquelle kommt die Deutsche Mark nicht mehr in Frage.

Wer an der Deutschen Mark hängt lehnt innerlich auf der Ebene seiner Gefühle den Euro ab. Diese Ablehnung bildet einen eindeutigen Widerstand gegen einen Geldzufluss. Und was Sie ablehnen, wird nicht mit Freude zu Ihnen kommen.

Wollen Sie mehr Geld in „aktiven“ Euros in Ihr Leben ziehen, macht es wenig Sinn, sich weiterhin mit dem zunehmend inaktiven Feld der D-Mark zu verbinden. Denken Sie um, laden Sie den Euro in Ihr Leben ein und bringen Sie ihm Wertschätzung entgegen. Richten Sie sich auf das aktive energetische Feld des Euros aus und schaffen damit die gleichschwingende Resonanz.

In meinem Leben gab es viele Diskussionen zu diesem Thema. Dabei wurde gut und gerne auf die Reichen geschimpft und der Besitz von viel Geld abgelehnt. Weit verbreitet war und ist die Meinung, Geld soll von den Reichen mehr an die Armen verteilt werden. Als Argument entgegnete ich nach meinen Erfahrungen „Dann öffne Dich dem Reichtum und wenn das Geld zu Dir fließt, verteile es an die Armen. Dann geschieht eine Umverteilung. Niemand wird reich, wenn er sich mit Bildern, Menschen und Situationen von Armut beschäftigt!

Wie lassen sich diese Widerstände auflösen und das Unterbewusstsein in der gewünschten Richtung neu programmieren? Genau das ist das Thema von Geldenergie – Aktiviere die Anziehung.

Bildquelle: Depositphoto.com /photography33

Das Heede-Institut steht seit Jahren für die verständliche Vermittlung von Wissen aus den Bereichen Metaphysik und energetische Heilweisen. Seit 2008 hat sich das Heede-Institut auf die Vermittlung und Bekanntmachung der Quantenheilung mit Matrix-Inform® konzentriert.
Die Gründer des Heede-Instituts, Günter & Bärbel Heede, veranstalten seit 1999 Ausbildungen, Seminare, Workshops und Vorträge in den Bereichen Gesundheitspflege und -vorsorge, Metaphysik und energetische Heilweisen. Mit dem neuen Format „Faszination-Unterbewusstsein“ ebnen wir einen Weg, damit sich Menschen schneller und effektiver entwickeln und entfalten können, indem sie ihr machtvolles Unterbewusstsein einsetzen.

Firmenkontakt
Faszination Unterbewusstsein
Guenter Heede
Carl-Spitzweg-Straße 9a
69190 Walldorf
+49-6227-6982585
post@faszu.de
https://faszu.de/gaa-geldenergie-aktiviere-die-anziehung-lp/

Pressekontakt
Heede-Institut
Günter Heede
Carl-Spitzweg-Straße 9a
69190 Walldorf
+49-6227-6982585
post@faszu.de
https://faszu.de/gaa-geldenergie-aktiviere-die-anziehung-lp/

Allgemein

Rohstoffe: Maß der Dinge – Edelmetalle und Co.

Gold, Silber, Platin, Palladium zählen zu Rohstoffen der Gruppe Edelmetalle. EM Global Service AG hat sich auf die Verwaltung von Rohstoffen spezialisiert.

Rohstoffe: Maß der Dinge - Edelmetalle und Co.

Das Maß der Dinge – Edelmetalle und Co., von EM Global Service AG

Hochwertige und einfach lagerfähige Rohstoffe und Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin oder Palladium werden von der EM Global Service AG in Lichtenstein verwaltet. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Herzen Europas wurden Themenschwerpunkte zu Rohstoffen, Edelmetallen und die Zukunftsperspektiven diskutiert. Diskussionsbeitrag von Andreas Federkeil, Verwaltungsrat EM Global Service AG, Lichtenstein. Die Überwachung der EM Global Service AG Rohstoffverwaltung ist den Kunden eines der wichtigsten Punkte zur Sicherung ihrer Anlage. Regelmäßig wird von einer Treuhandgesellschaft das Kundeneigentum überwacht. Diese beauftragt eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, erläutert Verwaltungsrat Andreas Federkeil die Transparenz zur Sicherung. Was sind Edelmetalle und wieso strahlen diese eine Anlagesicherheit aus? Zu den Edelmetallen in physikalischem Sinn zählen Kupfer, Silber und Gold. Zu den weiteren Edelmetallen und Halbedelmetallen in chemischen Verständnis zählen Iridium, Osmium, Quecksilber, Polonium, Rhodium, Ruthenium, Kupfer, Bismut, Technetium, Rhenium, Antinom.

Was ist das Besondere und die Faszination der Edelmetalle?

Auf Grund von Farbe und Glanz, der Seltenheit und deren Ruf gelten Edelmetalle als Symbol für Reichtum. Der Besitz von Edelmetallen geht mit Sicherheit und Macht einher. Klassisch betrachtet gehören zu den Edelmetallen die Platinmetalle, Gold und Silber. Korrosionsbeständigkeit zeichnet Edelmetalle im Besonderen aus. Andreas Federkeil erläutert, dass die Edelmetalle nicht unendlich vorkommen. Viele Rohstoffe, Edelmetalle, Seltene Erden sind begrenzt. Belegt und bestätigt durch Funde ist, dass seit dem Altertum zur Herstellung von Münzen und Schmuck Gold und Silber vorzugsweise gebraucht und verarbeitet wurden. Dabei spielte die Beschaffenheit der Edelmetalle mit Korrosionsbeständigkeit eine herausragende Rolle. Die Platinmetalle gelangten erst in den letzten vier Jahrhunderten in den Fokus, da Platinmetalle ähnlich wie Gold besonders korrosionsbeständig sind. Der Glanz und die Farbe bleiben auf langem Zeitraum erhalten.
„Das Korrodieren von Edelmetallen bei Raumtemperatur findet nicht statt oder nur langsam in kleinem Ausmaß. Sichtbar ist eine dünne Schicht beispielsweise bei Silber, wenn es mit Schwefelwasserstoff in Berührung kommt und sich eine dünne schwarze Silbersulfid Schicht bildet. Schaden nimmt das Silber dadurch nicht. Edelmetalle überstehen nicht nur Salzsäure, sondern spielten geschichtlich betrachtet bei wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Krisen eine wesentliche Rolle. Der Wert von Geld wurde lange mit Edelmetallen im Besonderen Gold gemessen. Inflationen konnten dadurch gemildert werden, Krisen aber nicht verhindert“, meint Herr Federkeil.

PLATIN – ein versteckter Meister unter den Edelmetallen

„Die Bedeutung von Platin wird unterschätzt. Platin ist härter und mechanisch stabiler ist als Gold. Dies erklärt seine Nutzung für die Herstellung besonders wertvoller Schmuckwaren, als Zahlungsmittel und zur dauerhaften Geldanlage“, meint Herr Federkeil.
Mindestens ebenso wichtig: Platin besitzt bemerkenswerte katalytische Eigenschaften. Das macht es in zunehmendem Maß auch für den industriellen Einsatz attraktiv. Beispiele hierfür sind Katalysatoren in Automobilen, aber auch in Brennstoffzellen. Dazu kommen Großindustrielle Prozesse wie die Herstellung von Salpetersäure.

PALLADIUM – Gruppe der Platinmetalle

Palladium ist ein Nebenprodukt der Nickel- und Kupferförderung. „Palladium gilt als ein exzellenter Katalysator zur Beschleunigung von chemischen Reaktionen und wird daher in der Industrie, in Abgaskatalysatoren in der Automobilindustrie eingesetzt. Die Abgaskatalysatoren für Otto-Motoren enthalten Palladium“, erläutert Herr Federkeil.
Der Edelmetallcharakter von Palladium ist dem des Silbers ähnlich. In der Schmuckindustrie wird es zur „Entfärbung“ von Gold eingesetzt. Das Ergebnis ist Weißgold. Palladium als Edelmetall findet Anwendung als Anlagemünze, z. B. Palladium Maple Leaf.

GOLD – Maß aller Dinge: Symbol für Reichtum – Goldstandard

Gold ist das Maß aller Dinge und löst von jeher eine gewisse Faszination aus. Gold ist im Besonderen als Wertanlage in Form von Schmuck, Münzen und Barren geschätzt. Dank seiner physikalischen Eigenschaften findet das Edelmetall Gold in der Medizin, Elektronik und IT-Branche Verwendung. Physisches Gold geldwirtschaftlich betrachtet bietet einen sicheren Schutz gegen Inflation. Gold behält seine Kaufkraft über einen langen Zeitraum. Über 200 Jahre hat Gold diese mehr als erhalten. Gold gilt nicht als realer Gewinner, sondern als das „Maß aller Dinge“. Gold ist nicht an ein Zahlungsversprechen einer Bank oder einer Regierung gebunden. Anders als Geld lässt es sich nicht einfach per Zentralbankbeschluss vermehren, was im Rahmen der Finanzkrise in dramatischer Weise geschieht. Im Gegenteil: Da die Vorkommen begrenzt sind, wird die Gewinnung von Gold immer aufwendiger. Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage permanent an.

SILBER – „Gold des kleinen Mannes“

Silber gilt als Zukunftsmetall, zunehmend größer wird seine Relevanz für industrielle Fertigungsprozesse. Die Nutzung von Silber zur Wertaufbewahrung und Schmuckfertigung blickt auf eine Jahrhundert alte Geschichte zurück.

Silber besitzt hervorragende Eigenschaften. Zukunftstauglich ist Silber, wenn es um die Leitung von Wärme und Elektrizität geht. Aus der wachsenden Elektronikindustrie ist Silber nicht mehr wegzudenken. „Zudem wirkt Silber antibakteriell. Damit wird Silber erfolgreich in der Medizintechnik eingesetzt. Andere Bereiche, wie zum Beispiel bei der Wasseraufbereitung und der Entwicklung neuer Imprägniertechniken ist Silber ein geschätztes Metall. Vor diesem Hintergrund sehen Branchenkenner deutliche Signale für einen zukünftigen Anstieg des Silberpreises“, erläutert Herr Federkeil die Zusammenhänge. Silber besitzt gute Aussichten, in Zukunft wieder das zu werden, was es historisch betrachtet schon mehr als einmal war: das „Gold des kleinen Mannes“.

Fazit: Edelmetalle als wahre Werte und Maß der Dinge in der Vergangenheit und wie sieht die Zukunft aus?

Dank technologischem Fortschritt, der Begrenzbarkeit der Rohstoffe und der besonderen Eigenschaften der Edelmetalle haben diese nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Stärkeres Bewusstsein besteht darin, dass Edelmetalle keine Krisen verhindern können, aber wird eine Inflation befürchtet, dann steigen die Investitionen in sichere Gold- und Edelmetallanlagen. Die EM Global Service AG hat eine Sicherheitsarchitektur beim Kauf und Lagerung von Edelmetallen entwickelt.

Das Unternehmen EM Global Service AG im Herzen Europas gelegen konzipiert und betreut Rohstoff- und Edelmetallkonzepte. Das Leistungsspektrum der EM Global Service AG umfasst den Erwerb, die Verwahrung und Sicherheit von physischen Edelmetallen für Käufer sowie Eigentümer. Das Unternehmen und die Mitarbeiter bauen auf wirtschaftliche Stabilität und sichern diese mit Zuverlässigkeit und Diskretion in der Vermögensverwahrung. Weitere Informationen unter www.em-global-serevice.li

Kontakt
EM Global Service AG
Ulrich Bock
Landstrasse 144
9495 Triesen
+423 230 31 21
presse@em-global-service.li
http://www.em-global-service.li

Allgemein

T.Rex „Scotty“ wird Wahrzeichen Saskatchewans

T.Rex "Scotty" wird Wahrzeichen Saskatchewans

T.Rex „Scotty“ im T.Rex Discovery Center in Eastend (Bildquelle: Tourism Saskatchewan & Paul Austring)

Die Menschen in Saskatchewan haben gewählt: Der größte Dinosaurier der Region, T.Rex „Scotty“, wird Wahrzeichen der Provinz. Das Auswahlverfahren der „Provincial Fossil Campaign“ wurde vom Ministerium für Parks, Kultur und Sport in Zusammenarbeit mit dem Royal Saskatchewan Museum durchgeführt. Insgesamt wurden seit November 2015 14.208 Stimmen abgegeben, von denen 35% auf „Scotty“ fielen. „Mein besonderer Dank gilt den Bürgern, die unsere Kampagne unterstützt haben sowie dem Royal Saskatchewan Museum“, so Mark Docherty, Minister für Parks, Kultur und Sport. „T.Rex „Scotty“ ist der erste und einzige Dinosaurier in ganz Kanada, der zum Symbol einer Provinz ernannt wurde und wird ein wunderbares Wahrzeichen Saskatchewans sein.“

Erste Knochenfragmente des 65 Millionen Jahre alten Tyrannosaurus Rex wurden im Jahr 1991 in der Region rund um das hügelige Frenchman River Valley nahe dem Städtchen Eastend im Südwesten Saskatchewans gefunden. Die Region ist seit langem als „Dino-Friedhof“ bekannt. Vor zwei Milliarden Jahren war die Landschaft hier von tropischen Riesenwäldern, hohen Bergen, Vulkanen und einem gigantischen Binnenmeer geprägt und bot damit beste Lebensbedingungen für die damaligen Land- und Meerestiere. Im Laufe der Jahrmillionen haben sich hier daher enorme Fossilienfunde angesammelt. Im Jahr 1994 begannen die Paläontologen des Royal Saskatchewan Museums mit den Ausgrabungen von „Scotty“. Über 6.000 Personen besuchten in diesem Jahr die Grabungsstätte. Mittlerweile bilden „Scottys“ Überreste eines der am vollständigsten erhaltenen T.Rex-Skelette weltweit. Im Jahr 2013 wurden die Knochen des Dinos in Ontario nachgebildet und zu einem vollständig montierten Skelett mit stolzen 6 m Höhe und 12 m Länge zusammengebaut, das heute im T.Rex Discovery Centre in Eastend begutachtet werden kann.

Weitere Infos unter www.royalsaskmuseum.ca sowie www.tourismsaskatchewan.com

Tourism Saskatchewan ist die regionale, touristische Provinzvertretung (das Fremdenverkehrsamt). Sie entwickelt und fördert den Tourismus in und nach Saskatchewan. Das Ziel von Tourism Saskatchewan ist es, Exporterträge zu steigern und das Interesse der Menschen an Saskatchewan zu wecken.

Kontakt
Tourism Saskatchewan c/o Denkzauber GmbH
Michaela Arnold
Neustadt 13
47809 Krefeld
02151-5124669
02151-5124668
michaela@denkzauber.de
http://www.denkzauber.de

Allgemein

Rohrleitungskennzeichnung nach EU-Richtlinien für mehr Arbeitssicherheit

Rohre kennzeichnen mit Rohrmarkierern von MAKRO IDENT gewährleisten eine gute Sicht- und Lesbarkeit, erhöhen die Sicherheit und erleichtern die Wartung

Rohrleitungskennzeichnung nach EU-Richtlinien für mehr Arbeitssicherheit

(NL/9992873789) Ein umfangreiches Angebot an Rohrletiungskennzeichnungen mit über 6900 Texten sind standardmäßig in verschiedenen Formaten und Layouts bei MAKRO IDENT verfügbar. Dies bezieht sich auf die am häufigsten verwendeten Stoffe in der Industrie.

In den Richtlinien für Schilder und Signale wird empfohlen, Rohrmarkierungen an allen sichtbaren Seiten eines Rohres anzubringen, strapazierbare Markierer zu verwenden und sie (wo empfohlen) in Verbindung mit Piktrogrammen einzusetzen (GHS-Symbole). Die Rohrmarkierer sollten auf einer sauberen, trockenen, öl- und schmutzfreien Oberfläche angebracht werden.

Mit den Markierern zur Rohrleitungskennzeichnung von MAKRO IDENT sind Rohre eindeutig, gut sichtbar und präzise zu kennzeichnen. Die Rohrmarkierer bestehen aus einem leistungsstarken, laminiertem Polyester. Aufgrund der hohen Beständigkeit gegenüber Chemikalien, UV-Strahlung und extremen Umwelteinflüssen sind die Rohrmarkierer sehr lange haltbar und bleiben 5 8 Jahre lesbar.

MAKRO IDENT verfügt über 6900 Texte standardmäßig in verschiedenen Formaten und 7 Layouts. Sonderanfertigungen individuell nach Kundenwunsch werden ebenso erfüllt. Die Markierer zur Rohrleitungskennzeichnung entsprechend den EU-Richtlinien, erhöhen die Sicherheit und erleichtern die Wartung. Chemische Symbole entsprechen den EU-Richtlinien 1272/2008, 790/2009 und 286/2011. Die Materialien sind UV-resistent und halten Temperaturen von -40°C bis 120°C stand.

Einzelne Rohrmarkierungen sind auf Karte bzw. auf Rolle verfügbar für Rohrdurchmesser von weniger als 20 mm bis mehr als 100 mm. Bei Standardtexten werden das Signalwort und die Gefahrstoff-Symbole (wenn zutreffend) automatisch auf den Rohrmarkierern gedruckt. Bei benutzerdefinierten Texten muss der Kunde die Daten angeben, ob er ein Signalwort und Gefahrstoff-Symbole mit auf den Markierern haben möchte. Die Rohrmarkierer auf Rolle verfügen über eine Perforation, damit man jeden Markierer einfach von der Rolle abnehmen kann.

MAKRO IDENT verfügt auch über Rohrmarkierungsbänder zur Kennzeichnung von Rohrleitungen. Diese Bänder gewährleisten eine gute Sicht- und Lesbarkeit aus jeder beliebigen Richtung. Dies wird dadurch erreicht, dass der Text abwechselnd normal und auf dem Kopf stehend aufgedruckt ist.

Die Bänder zur Rohrleitungskennzeichnung sind in zwei Ausführungen erhältlich: zum einen für Rohre mit bis zu 70 mm Durchmesser, zum anderen für Rohre mit über 70 mm Durchmesser. Beide Formate gibt es in zwei verschiedenen Breiten. Die Rollenbreite für Markierer ohne Gefahrstoff-Symbol (GHS) beträgt 100 mm; bei Markierern mit Gefahrstoff-Symbol 127 mm und je einer Länge von 33 Metern.

Einfarbige Pfeilbänder und einfarbige Rohrmarkierungsbänder sind bei MAKRO IDENT ebenfalls erhältlich. Einfarbige Bänder zur Markierungen von Rohrleitungen werden hauptsächlich auf Schiffen oder Bohrinseln verwendet. Die Durchflussrichtung eines Stoffes kann mit dem Pfeilbändern besonderen Nachdruck verleihen. Mit den einfarbigen Rohrmarkierern kann man angeben, welche Art von Stoff durch ein Rohr fließt.

Rohrmarkiererpfeile auf Bogen zum Selbstbeschriften befinden sich ebenfalls im Sortiment der MAKRO IDENT, wie auch GHS-Piktogramme auf Rolle. Der Gebrauch der richtigen Symbole bei der Kennzeichnung von Rohren und Verpackungen ist gesetzlich vorgeschrieben. Mit den GHS-Piktrogrammen können auch nachträglich Markierer gemäß der Vorschriften aktualisiert und bestimmte Gefahren hervorgehoben werden.

MAKRO IDENT erstellt Markierer für Rohrleitungen nach EU-Richtlinie auf Kundenwunsch. Dabei werden die Richtlinien und die persönlichen Vorgaben hinsichtlich Text, Signalwörtern, Farben, Symbole, Größe und Layout gerne berücksichtigt.

Für diejenigen, die Ihre Rohrkennzeichnung lieber selber erstellen und drucken möchten, hat MAKRO IDENT verschiedene mobile und stationäre Schilderdrucker im Programm mit den passenden, robusten Vinylbändern für den Innen- und Außeneinsatz.

Weitere Informationen finden Sie hierzu auf der Webseite www.lockout-tagout.de unter dem Haupt-Navigationspunkt SICHERHEITSKENNZEICHNUNG – Unterpunkt: Rohrkennzeichnung.

Kontaktdaten:
MAKRO IDENT e.K. – Brady-Distributor Europa
Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching
TEL. 089-615658-28, FAX. -25
Ansprechpartner: Angelika Wilke
WEB: www.lockout-tagout.de

MAKRO IDENT – Lockout-Tagout Solutions ist ein bekannter Spezialist und Brady-Distributor für effektive und professionelle Systeme zur Verriegelung, Blockierung, Kennzeichnung von Anlagen, Maschinen, Rohrleitungen und mechanische Geräte in Industrie, Handwerk, Marine und dem Baugewerbe.

Zur Sicherung, Blockierung, Verriegelung und Kennzeichnung verschiedener Industrieanlagen und Maschinen hat MAKRO IDENT das Komplett-Sortiment an Lockout-Tagout sowie der passenden Sicherheitssschlösser im Programm. Zur Absicherung von Gerüsten, Leitern, Kleinmaschinen, Gefahrstoffen usw. sind spezielle Sicherheitskonstrollsysteme (z.B. Scafftag®) erhältlich.

MAKRO IDENT verfügt darüber hinaus über ein großes Sortiment verschiedener Bändern für die Rohrleitungskennzeichnung, Gefahrstoff- und GHS-Symbole, strapazierfähige Bodenmarkierungen, Absperr- und Markierungssysteme sowie ein großes Portfolio an Sicherheitskennzeichnungen und Schilderdrucker zum selber drucken der gesamten Betriebskennzeichnung.

MAKRO IDENT e.K. – Lockout-Tagout Solutions
Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
089-61565828
wilke@lockout-tagout.de
http://www.lockout-tagout.de

Allgemein

Sicherheitsschilder gemäß ISO 7010 – Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Sicherheitsschilder nach ISO-Norm 7010 gibt es in verschiedenen Größen und Materialien, sowie als Aufkleber, Polyester- oder Aluminiumschild, aus PVC, als rutschfeste Bodenmarkierung usw.

Sicherheitsschilder gemäß ISO 7010 - Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

(NL/4835052268) Die ISO7010-Norm gilt für Sicherheitskennzeichnungen am Arbeitsplatz und anderen Standorten, an denen Personen auf Sicherheitsbelange hingewiesen werden müssen. MAKRO IDENT verfügt über ein großes Sortiment unterschiedlichster Schilder und Aufkleber nach ISO-Norm.

Mit der ISO7010-Norm (auch Vorgabe von ASR) wird eine global anerkannte Auswahl an Piktogrammen und Sicherheitsformen und -farben eingeführt. Auch wenn viele davon bereits bekannt sind, gibt es einige Neuerungen.
Neue Normen erfordern zwar selten eine sofortige Umstellung. Es empfiehlt sich dennoch, alte Sicherheitskennzeichnungen baldmöglichst durch neue, normgerechte Symbole zu ersetzen und so stets für Klarheit zu sorgen.

Neben den Standardprogramm von MAKRO IDENT an Schildern und Piktogrammen wird jedes aktualisierte Symbol nach ISO 7010 in das Sortiment aufgenommen. So kann MAKRO IDENT garantieren, stets die neuesten, aktuellsten und normgerechten Kennzeichnungen anzubieten. Sicherheitsschilder für EN ISO 7010:2012 sind in verschiedenen Materialien erhältlich (Vinyl, Polyester, Polypropylen, Aluminium, PVC), um eine maximale Beständigkeit in unterschiedlichen industriellen Umgebungen zu gewährleisten.

Im Schilder-Sortiment enthalten sind bei MAKRO IDENT verschiedene Rettungs- und Erste-Hilfe-Schilder, Brandschutzschilder, Gebotsschilder, Verbotsschilder und Warnschilder usw. mit dazugehörigem Befestigungsmaterial sowie Schilderdrucker für diejenigen, die ihre (flexiblen) Schilder lieber selber ausdrucken wollen. Kundenspezifische Sicherheitsschilder mit einem oder mehreren Symbolen sowie verschiedenen Texten werden nach Wunsch des Kunden – ebenfalls hergestellt und sind in verschiedenen Größen produzierbar.

Um eine breite Palette an Materialien sicherzustellen, verfügt MAKRO IDENT über Polyester-Schilder zum Aufkleben mit hoher Kratzfestigkeit für Temperaturen von -40°C bis 140°C. Dieses Polyester (B-7541) ist zudem beständig gegen die meisten Chemikalien und Lösungsmittel und zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Haftfestigkeit bei niedriger Oberflächenspannung aus.

Polypropylen-Platten (B-7527) bieten ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Diese sind nicht klebend und können bei Temperaturen von -40°C bis zu 120°C eingesetzt werden. Aluminiumplatten, mit aufgeklebtem Polyester-Schild nach ISO 7010 bieten die beste Lösung für den Außeneinsatz.

PVC Fahnen- und Winkelschilder mit einer Stärke von 1,5 mm sind verfügbar wie auch selbstklebende, rutschfeste und laminierte Bodenschilder. Auch langnachleuchtende Schilder auf flexiblem Vinyl oder festem Aluminium sind für den unterschiedlichen Innen- und Außeneinsatz erhältlich. Langnachleuchtende Schilder sind zudem Bestandteil von verschiedenen nationalen und internationalen Normen: ISO 16069 beschreibt die Grundlagen der visuellen Komponenten für ein Sicherheitsleitsystem, während die deutsche Norm DIN 67510 sich schwerpunktmäßig mit den Eigenschaften von langnachleuchtenden Sicherheitskennzeichnungen befasst. Die Produkte von MAKRO IDENT erfüllen die strengsten europäischen Anforderungen und entsprechen den Produkten der Klasse C.

Die Schilder nach ISO 7010 sind nicht nur als Einzelschilder oder Platten in verschiedenen Größen erhältlich, sondern auch auf Rollen mit z.B. 250 Selbstklebeetiketten in der Größe 100 x 100 mm und auf Bogen als Mini-Piktogramme. Je nach Symbol sind die unterschiedlichen Schilder und Etiketten in der Größe von 25 mm bis 500 mm erhältlich.

Im Zubehörprogramm sind bei MAKRO IDENT zum Befestigen von nicht-klebenden Schildern doppelseitiges Schaumklebeband, Magnetbänder, transparentes Klettband und Hochleistungsklebebänder für niedrige Temperaturen erhältlich. Weitere Informationen: www.makroident.de unter dem Navigationspunkt Sicherheitskennzeichnung.

Mehr als 25 Jahre Erfahrung
Mit über 25 Jahren Erfahrung und Fachkompetenz ist MAKRO IDENT e.K. ein kompetenter Partner für unterschiedliche Industrieunternehmen, Luft- und Raumfahrt, Nah- und Fern- verkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation, sowie für Handel, Gewerbe, Laboratorien, Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen usw. – überall dort, wo professionelles Kennzeichnen und richtlinientreue Arbeitssicherheit gebraucht wird.

Sortiment mit 34.000 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist der bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 34.000 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

MAKRO IDENT e.K.
Angelika Wilke
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
089-615658-28
wilke@makroident.de
http://www.makroident.de

Allgemein

Klimafußabdruck der Flüge bei jeder Fernreise

Neues Symbol visualisiert Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Klimafußabdruck der Flüge bei jeder Fernreise

Klimafußabdruck-Symbol

HAGEN – 10. Sept. 2013. Jede Wikinger-Fernreise ist jetzt auf der Website mit dem Symbol des Klimafußabdrucks der Flüge von atmosfair gekennzeichnet. Damit übernimmt der Veranstalter eine Vorreiterrolle in Bezug auf Transparenz und Umweltverantwortung. Wikinger Reisen, WWF-Partner und von TourCert auf Nachhaltigkeit und unternehmerische Gesamtverantwortung zertifiziert, setzt sich gezielt für einen verantwortungsvollen Reisestil ein. 2014 kommen auch weitere WWF-Sonderreisen ins Programm, die die Arbeit der Umweltschutzorganisation unterstützen.

atmosfair entwickelt Piktogramm für Wikinger Reisen
Die Klimaschutzorganisation atmosfair hat das Piktogramm mit Fußabdruck und Flugzeug für Wikinger Reisen entwickelt. Das blau-grüne Symbol zeigt die durchschnittlichen Flugemissionen jeder Fernreise. Ein Klick führt zum atmosfair-CO2-Rechner – er ermittelt den Wert für den jeweiligen Flug und bietet die Möglichkeit zur Kompensation über UNO-zertifizierte Klimaschutzprojekte.

Bewusste Nachhaltigkeitspolitik
Der Marktführer für Wanderurlaub engagiert sich bewusst für die Nachhaltigkeit – gemeinsam mit seinen Gästen. Seit Anfang 2013 ist das Familienunternehmen WWF-Partner und setzt sich mit der Umweltschutzorganisation für das Thema ein. Im Frühjahr kam die TourCert-Zertifizierung hinzu. Das Symbol des Klimafußabdruckes des Fluges ist ein weiterer Baustein.

„Harmoniert mit unserem „sanften“ Reisestil“
„Jede Maßnahme, einschließlich der Unterstützung von ECPAT-Kinderschutzprojekten oder der konsequenten Umstellung auf Recycling- oder FSC-Papier, bringt uns in der Nachhaltigkeitspolitik weiter. Sie harmoniert mit unserem „sanften“ Reisestil und passt zu uns. Auch die Entwicklungszusammenarbeit der Georg Kraus Stiftung, der 20 Prozent von Wikinger Reisen gehören, ist Teil dieser Philosophie“, unterstreicht Christian Schröder, Leiter des Qualitäts-und Nachhaltigkeitsmanagements bei Wikinger Reisen.

Neue WWF-Sonderreise 2014
Die Darstellung des Klimafußabdruckes von atmosfair entspricht einer der WWF-Anforderungen, die Klimaauswirkungen von Flügen einer Reise sichtbar zu machen und mit Klimaschutzprojekten auszugleichen. 2014 wird Wikinger Reisen außerdem zwei
WWF-Sonderreisen anbieten. Der Veranstalter setzt das 2013 erfolgreich gestartete Programm auf dem Darß in Mecklenburg-Vorpommern fort – ein naturorientierter Aktivtrip mit Wanderungen, Radeln und Biohotel. Die Reise unterstützt den WWF beim Schutz der Vorpommerschen Boddenlandschaft, fördert die Umweltbildung und vermittelt besondere Blickwinkel der Region. Pro Gast geht eine Spende an den WWF. Dazu kommt im nächsten Jahr ein Trip nach Armenien und Georgien. U. a. mit Wanderungen in dem unter WWF-Schutz stehenden 76.000 Hektar großen Borjomi-Kharagauli-Nationalpark, dem Besuch eines armenischen Ökodorfs und Einblicken in lokale und regionale Traditionen.
Text 2.815 Zeichen inklusive Leerzeichen

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Kontakt:
Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 463078
wikinger@mali-pr.de
http://www.wikinger-reisen.de

Allgemein

Sicherheitsschilder gemäß ISO 7010 Standard oder kundenspezifisch

MAKRO IDENT verfügt über eine breite Palette unterschiedlicher Sicherheitsschilder nach ISO-Norm 7010 und VBG 125 in verschiedenen Größen und Materialien

Sicherheitsschilder gemäß ISO 7010  Standard oder kundenspezifisch

(NL/8769656463) EN ISO 7010 wurde im Jahr 2003 eingeführt, 2012 aktualisiert und ist jetzt europäische Norm, die unabhängig vom Standort und von der jeweiligen Sprache standardisierte, leicht verständliche Sicherheitskennzeichnungen ermöglicht.

Mit der EU-weiten Norm ISO 7010 wird eine globale anerkannte Auswahl an Piktrogrammen und Sicherheitsformen und farben eingeführt. Auch wenn viele davon bereits bekannt sind, gibt es einige Neuheiten. Neue Normen erfordern zwar eine sofortige Umstellung. Trotzdem empfiehlt es sich, alte Sicherheitskennzeichnungen baldmöglichst durch neue, normgerechte Symbole zu ersetzen und so stets für Klarheit zu sorgen.

Die Norm ISO 7010 in der Sicherheitsbeschilderung gilt für Sicherheitskennzeichnungen am Arbeitsplatz und an anderen Standorten, an denen Personen auf Sicherheitsbelange hingewiesen werden müssen: angefangen von den Notausgängen bis hin zu Gefahrenbereichen.

MAKRO IDENT setzt sich dafür ein, jedes aktualisierte Symbol in das Sortiment aufzunehmen. So kann das Münchner Unternehmen garantieren, stets die neuesten, aktuellsten und normgerechten Kennzeichnungen anzubieten. Sicherheitsschilder für EN ISO 7010:2012 sind in verschiedenen Materialien erhältlich, um eine maximale Beständigkeit in unterschiedlichen industriellen Umgebungen zu gewährleisten.

Im Schilder-Sortiment enthalten sind bei MAKRO IDENT verschiedene Rettungs- und Erste-Hilfe-Schilder, Brandschutzschilder, Gebotsschilder, Verbotsschilder und Warnschilder sowie Befestigungsmaterial und Schilderdrucker. Kundenspezifische Sicherheitsschilder mit einem oder mehreren Symbolen sowie verschiedenen Texten werden nach Wunsch des Kunden – ebenfalls hergestellt und sind in verschiedenen Größen produzierbar.

Um eine breite Palette an Materialien sicherzustellen, verfügt MAKRO IDENT über Polyester-Schilder zum Aufkleben mit hoher Kratzfestigkeit für Temperaturen von -40°C bis 140°C. Dieses Polyester (B-7541) ist zudem beständig gegen die meisten Chemikalien und Lösungsmittel und zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Haftfestigkeit bei niedriger Oberflächenspannung aus.

Polypropylen-Platten (B-7527) bieten ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Diese sind nicht klebend und können bei Temperaturen von -40°C bis zu 120°C eingesetzt werden. Aluminiumplatten, mit aufgeklebtem Polyester-Schild nach ISO 7010 bieten die beste Lösung für den Außeneinsatz.

PVC Fahnen- und Winkelschilder mit einer Stärke von 1,5 mm sind verfügbar wie auch selbstklebende, rutschfeste und laminierte Bodenschilder. Auch langnachleuchtende Schilder auf flexiblem Vinyl oder festem Aluminium sind für den unterschiedlichen Innen- und Außeneinsatz erhältlich. Langnachleuchtende Schilder sind zudem Bestandteil von verschiedenen nationalen und internationalen Normen: ISO 16069 beschreibt die Grundlagen der visuellen Komponenten für ein Sicherheitsleitsystem, während die deutsche Norm DIN 67510 sich schwerpunktmäßig mit den Eigenschaften von langnachleuchtenden Sicherheitskennzeichnungen befasst. Die Produkte von MAKRO IDENT erfüllen die strengsten europäischen Anforderungen und entsprechen den Produkten der Klasse C.

Die Schilder nach ISO 7010 sind nicht nur als Einzelschilder oder Platten in verschiedenen Größen erhältlich, sondern auch auf Rollen mit z.B. 250 Selbstklebeetiketten in der Größe 100 x 100 mm und auf Bogen als Mini-Piktogramme. Je nach Symbol sind die unterschiedlichen Schilder und Etiketten in der Größe von 25 mm bis 500 mm erhältlich.

Im Zubehörprogramm sind bei MAKRO IDENT zum Befestigen von nicht-klebenden Schildern doppelseitiges Schaumklebeband, Magnetbänder, transparentes Klettband und Hochleistungsklebebänder für niedrige Temperaturen erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von MAKRO IDENT ( www.makroident.de ) unter Sicherheitskennzeichnung.

Mehr als 25 Jahre Erfahrung
Mit über 25 Jahren Erfahrung und Fachkompetenz ist MAKRO IDENT e.K. ein kompetenter Partner für unterschiedliche Industrieunter-nehmen (wie z.B. Automobil-, Prozess-, Stahl- und Werkzeugindustrie, Petrochemie usw.), Luft- und Raumfahrt, Nah- und Fern- verkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation, sowie für Handel, Gewerbe, Laboratorien, Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen usw. – überall dort, wo professionelles Kennzeichnen und richtlinientreue Arbeitssicherheit gebraucht wird.

Sortiment mit über 30.000 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist BRADY-Distributor und Fachhändler für Drucker des Herstellers TSC Europe und Patientenarmbänder von PDC Europe und Zebra Technologies. Aus unserem großen Sortiment von über 30.000 Artikeln erhalten Unternehmen aus dem gesamten EU-Raum und der Schweiz selbstverständlich nur qualitativ hochwertige Produkte.

Zuverlässigkeit & Know-How
Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Findung des richtigen Produkts mit guter Beratung, fundiertem und fachkundigem Produktwissen, Zuverlässigkeit und einer schnellen Lieferung – meist schon innerhalb 24 Stunden. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakt:
MAKRO IDENT e.K.
Frau Magdalena Hofer
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
TEL. 089-615658-28
hofer@makroident.de
http://www.makroident.de

Allgemein

Brady-Sicherheitskennzeichnung zur Förderung des Sicherheitsbewusstseins

Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Kennzeichnung erhöhen die Sicherheit am Arbeitplatz und helfen dabei, Personen- und Sachschäden zu verringern

Brady-Sicherheitskennzeichnung zur Förderung des Sicherheitsbewusstseins

(NL/8472162179) MAKRO IDENT – Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sind ein unverzichtbarer Bestandteil der betrieblichen Sicherheitsorganisation. Eine korrekte und übersichtliche Kennzeichnung im Unternehmen spielt hierbei eine sehr wichtige Rolle, um das Sicherheitsbewusstsein positiv zu fördern.

Die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften nimmt den Unternehmer in die Pflicht und schreibt eine Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Kennzeichnung am Arbeitplatz vor (BGV A8). Darin enthalten sind genaue Vorschriften bezüglich Gefahrensymbole, Gebots- und Verbotszeichen und Vorschriften über die Kennzeichnung von Fluchtwegen, Erste-Hilfe-Einrichtungen und so weiter.

Zweck jeglicher Sicherheitskennzeichnung ist es, schnell und unmissverständlich die Aufmerksamkeit auf Gegenstände und Sachverhalte zu lenken, die Gefahren verursachen können. Dazu wurden Farben gewählt, die eine optimale Kontrastierung bieten und bedeutende psychologische Eigenschaften aufweisen. Somit vermitteln nur bestimmte Farben Gefahr, Gebote und Verbote oder auch Gefahrlosigkeit und Hilfe. Bestimmte geometrische Formen unterstützen deren Bedeutung.

MAKRO IDENT ist bekannter Anbieter der gesamten Produktpalette von Brady-Sicherheitskennzeichnungen, Rohrmarkierungen, Lockout-Tagout Verriegelungen sowie Absperr- und Markierungssysteme. Als Brady-Distributor erhalten Kunden von MAKRO IDENT das komplette Sortiment an Brady-Arbeitssicherheitslösungen: vom kleinen Piktrogramm über Bodenmarkierungen bis hin zur großen Lockout-Verriegelung.

Im Sortiment von MAKRO IDENT befinden sich ebenso lang nachleuchtende Sicherheitskennzeichnungen aus selbstklebender Folie oder Aluminium. Alle bekannten Verbots- und Gebotszeichen, Warnzeichen, Rettungs- und Brandschutzzeichen, mit oder ohne Zusatzzeichen und Hinweisen, Flucht- und Rettungspläne.

Entsprechende Absperrbänder und Markierungssysteme zur Kennzeichnung von Hindernissen und Gefahrenstellen hat MAKRO IDENT ebenso im Programm wie strapazierfähige Markierungen von Fahrwegen und Hallenböden, Sicherheitsleitsysteme und vieles mehr.

Um eine professionelle, norm- und vorschriftsgerechte Kennzeichnung von Rohren zu gewährleisten, sind auch über 5.800 unterschiedliche Rohrmarkierer im Standard-Programm. Die Durchflussstoffe werden hierbei in Gruppen eingeteilt und unterschiedlich farbig gekennzeichnet. Diese Beschilderung wird an betriebswichtigen Punkten vorgenommen, wie z.B. Ventilen, Anfang, Ende, Abzweigungen, Wanddurchbrüchen usw.

Durchflussstoffe, die gefährliche Eigenschaften im Sinne der Gefahrstoffverordnung aufweisen, werden zusätzlich gemäß § 23 GefStoffV mit den Gefahrstoffsymbolen (GHS) und den entsprechenden Gefahrenbezeichnungen gekennzeichnet. Die Anbringung der Rohrkennzeichnung erfolgt durch Selbstklebematerialien oder die mechanische Anbringung von Schildersystemen.

Die Brady-Rohrmarkierungen entsprechen den Vorgaben der EU-Richtlinien und der Farbcodierung gemäß RAL-EU-Richtlinie. Die chemischen Symbole entsprechen den EU-Richtlinien 67/548 und 1999/45/EG und die GHS-Gefahrensymbole der GHS/GLP-Verordnung.

Die Materialien sind aus hochwertiger Polyesterfolie und zeichnen sich durch sehr lange Lebensdauer aus. Die Rohrkennzeichnungen sind witterungsbeständig, abriebfest, Chemikalien-resistent und für Temperaturen von -40°C bis 120°C einzusetzen. Die Rohrmarkierungen sind in 3 Größen erhältlich, auf Rolle oder auf Trägermaterial zum Abziehen. Sonderanfertigungen für nicht standardisierte Rohrkennzeichnungen werden ebenso verwirklicht.
Weitere Informationen zur Sicherheitskennzeichnung: www.makroident.de / www.lockout-tagout.de

Kontaktdaten:
MAKRO IDENT e.K.
Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching
Ansprechpartner: Angelika Wilke
TEL. 089-615658-28, FAX. 089-615658-25
WEB: www.makroident.de / www.lockout-tagout.de
(nm)

Mehr als 25 Jahre Erfahrung
Mit über 25 Jahren Erfahrung und Fachkompetenz ist MAKRO IDENT e.K. ein kompetenter Partner für unterschiedliche Industrieunter-nehmen (wie z.B. Automobil-, Prozess-, Stahl- und Werkzeugindustrie, Petrochemie usw.), Luft- und Raumfahrt, Nah- und Fern- verkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation, sowie für Handel, Gewerbe, Laboratorien, Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen usw. – überall dort, wo professionelles Kennzeichnen und richtlinientreue Arbeitssicherheit gebraucht wird.

Sortiment mit über 30.000 Artikeln
MAKRO IDENT e.K. ist BRADY-Distributor, Fachhändler für Barcode-Lesegeräte der Hersteller Cino, Honeywell, Janam, Panmobil, Psion sowie für Drucker des Herstellers TSC Europe und für Patientenarmbänder von PDC Europe und Zebra Technologies. Aus unserem großen Sortiment von über 30.000 Artikeln erhalten Unternehmen aus dem gesamten EU-Raum und der Schweiz (EFTA) selbstverständlich nur qualitativ hochwertige Produkte.

Kontakt:
MAKRO IDENT e.K.
Frau Magdalena Hofer
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
TEL. 089-615658-28
hofer@makroident.de
http://www.makroident.de