Tag Archives: Teleshopping

Allgemein

Anouschka Renzi Markenbotschafterin von Star-Designer HARALD GLÖÖCKLER bei CHANNEL21

Kreativgenie HARALD GLÖÖCKLER ernennt Anouschka Renzi zur Markenbotschafterin von „POMPÖÖS by CHANNEL21“

Anouschka Renzi Markenbotschafterin von Star-Designer HARALD GLÖÖCKLER bei CHANNEL21

Logo Harald Glööckler International GmbH

Ab dem 2. April wird Star-Designer HARALD GLÖÖCKLER wieder monatlich im TV auf CHANNEL21 zu sehen sein und seine Prinzessinnen in gewohnt charmanter Art unterhalten. Aber auch ein überaus gefragter und international erfolgreicher Modeschöpfer wie HARALD GLÖÖCKLER hat viele Termine sowie Verpflichtungen und kann daher nicht bei allen Sendungen live dabei sein. Dennoch müssen seine Fans nicht auf glamouröse Auftritte verzichten, wenn sie CHANNEL21 einschalten.
HARALD GLÖÖCKLER wird, sofern er terminlich verhindert ist, von der Markenbotschafterin Anouschka Renzi vertreten.

+++ Die perfekte Markenbotschafterin und Vertreterin für HARALD GLÖÖCKLER +++

Die Schauspielerin ist seit vielen Jahren eine enge Vertraute und gute Freundin des Kreativ-Genies und weiß somit, wie sie die Fans auch mit ihrem Charme verzaubern kann und dabei den Glamour HARALD GLÖÖCKLERS versprüht. Anouschka Renzi ist seit 1985 im Film- und Fernsehgeschäft erfolgreich und spielt auch in Theaterinszenierungen mit. Nun wird sie nicht nur in Fernsehfilmen zu sehen sein, sondern den Prince of Pompöös im Teleshopping bei CHANNEL21 als seine Prinzessin vertreten.

„Wenn ich nicht in einer Sendung live dabei sein kann, dann wird mich Anouschka Renzi als überaus passende Markenbotschafterin vertreten“, so
HARALD GLÖÖCKLER. Denn seine Fans wissen, dass HARALD GLÖÖCKLER nur einer mit Sorgfalt ausgewählten Person eine solche Aufgabe zugesprochen hätte, ihn zu vertreten. Sie wird die eigens für „POMPÖÖS by CHANNEL21“ kreierte Kollektion präsentieren. Edle T-Shirts und Blusen, glamouröse Hosen, aber auch elegante Röcke werden mit Anouschka Renzi im gewohnt brillanten und extravaganten Stil präsentiert. Die Fans von HARALD GLÖÖCKLER und Anouschka Renzi können schon jetzt gespannt sein, wie sie die Aufgabe meistern wird, das Multitalent HARALD GLÖÖCKLER zu vertreten.

Um die Spannung auf die neusten Kreationen nicht ins Unermessliche zu treiben, wird der Star-Designer am 22. März in Berlin höchstpersönlich seine Werke der Öffentlichkeit bei der Präsentation der neuen Mode-Kollektion „POMPÖÖS by CHANNEL21“ vorstellen.

Weitere Informationen:

http://www.haraldgloeoeckler.com
http://www.haraldgloeoecklerstore.com
http://www.hg-beauty.com
http://www.anouschkarenzi.de/
http://www.channel21.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
328 Wörter, 2.474 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler International GmbH c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

ShopCase.tv revolutioniert das Teleshopping

ShopCase.tv revolutioniert das Teleshopping

Jedem, dem ein Internetzugang zur Verfügung steht, kann ShopCase.tv nutzen. Entweder um sich Produkte anzuschauen bzw. sich von den Produkten inspirieren zu lassen.
Oder um selber das Programm mitzugestalten, in dem Produkte, Dienstleistungen oder Referenzen im eigenen virtuellen Schaufenster den Zuschauern vorgestellt werden.

Das Multichannel Tele- bzw. Homeshopping ist dadurch so attraktiv, da die Produkte, die präsentiert werden, nicht durch einen Anbieter alleine erstellt und gesteuert werden, sondern durch die vielen Nutzer ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot geschaffen wird.

Jeder, der sein Content hochgeladen hat, kann ihn komfortabel verwalten und durch Einbinden auf anderen Plattformen werbefrei und ohne Hinweis auf die Konkurrenz nutzen. Zudem können Speicherplatz und Traffic eingespart werden.

ShopCase.tv ist ein neu gegründeter Open Home- und Teleshopping im Internet, bei dem jeder mitmachen kann.

Kontakt
ShopCase.tv
J. Bielfeldt
Am Eichenplatz 24
22549 Hamburg
04087504731
presse@shopcase.tv
http://shopcase.tv

Allgemein

HARALD GLÖÖCKLER präsentiert „POMPÖÖS by CHANNEL21“: Preview der neuen luxuriösen Kollektion

Die zahlreichen Teleshopping-Fans des Star-Designers HARALD GLÖÖCKLER können aufatmen. Denn ab dem 2. April kommt die POMPÖÖS Kollektion zurück ins Fernsehen. Auf CHANNEL21 können die Prinzessinnen des Landes wieder die glamourösen, einzigartigen und

Um die Spannung auf seine neusten Kreationen nicht ins Unermessliche zu treiben, wird der Star-Designer im Vorfeld höchstpersönlich seine Werke der Öffentlichkeit präsentieren.

Was: Präsentation der neuen Mode-Kollektion „POMPÖÖS by CHANNEL21“ live mit Star-Designer HARALD GLÖÖCKLER

Wann: Dienstag, 22. März 2016
12:00 Uhr: Einlass der Medienvertreter
13:00 Uhr: Präsentation der neuen Mode-Kollektion „POMPÖÖS by CHANNEL21“

Wo: nhow Hotel Berlin, Stralauer Allee 3, 10245 Berlin

Die eigens für CHANNEL21 kreierte Kollektion enthält edle T-Shirts und Blusen sowie glamouröse Hosen und Röcke. Aber HARALD GLÖÖCKLER wäre nicht HARALD GLÖÖCKLER, wenn er seinen Fans nicht eine umfangreiche Produktpalette im berühmten, wie auch beliebten GLÖÖCKLER-Style bieten würde. Deswegen werden auch glitzernde Schmuckstücke, betörende Düfte und hochwertige Beauty-Produkte die Linie „POMPÖÖS by CHANNEL21“ vollenden. „Wir bieten eine Kollektion, welche die Herzen der Damen höher schlagen lässt“, verrät HARALD GLÖÖCKLER schon jetzt.

+++ Ein Jahr voll fulminanter, kreativer Ideen +++

„Ich möchte mit meinen Kollektionen allen Frauen Mut machen, zu sich zu stehen und so zu sein, wie sie sind. Atemberaubend schön.“ Mit seiner neuen Kollektion beweist das Design-Genie einmal wieder, dass die Quelle der Inspiration und glamourösen Ideen scheinbar nie versiegt.

Die Damenwelt kann auf die extravaganten, kreativen und einzigartigen Teile der Modekollektion „POMPÖÖS by CHANNEL21“ gespannt sein. Denn endlich wird es wieder ein komplett abgerundetes Modeangebot des Kultdesigners geben. „Ich freue mich schon jetzt auf viele spannende Stunden Teleshopping mit Ihnen. Sie können sich auf ein Jahr fulminanter, kreativer Ideen und neuer luxuriöser Mode von mir freuen!“

+++ Über CHANNEL21 +++

CHANNEL21 mit Sitz in Hannover ist der drittgrößte Teleshopping-Sender Deutschlands. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt ein Vollsortiment mit einem breiten Warenangebot von Mode über Beauty, Gesundheit und Schmuck bis hin zu Haushaltswaren und Elektronik über eigens hierfür konzipierte Teleshopping-Produktionen und das Internet. Gegründet im Jahr 2001, ist CHANNEL21 heute via Satellit, Kabel und DVB-T bundesweit in 95 Prozent aller deutschen TV-Haushalte zu empfangen. Bis heute haben sich bereits knapp 6 Millionen Kunden für das attraktive und stetig wachsende Produktangebot entschieden. Das Unternehmen ist Teil der CHANNEL21 Holding AG.

Weitere Informationen:

http://www.haraldgloeoeckler.com
http://www.haraldgloeoecklerstore.com
http://www.channel21.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
390 Wörter, 2.949 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Presse-Einladung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/

+++ Ihre Presseakkreditierung +++

Bitte teilen Sie uns bis zum 18. März 2016 mit, ob Sie als Medienvertreter an der Fashionshow teilnehmen und ob Sie ein Interview mit Herrn GLÖÖCKLER führen möchten, damit wir Sie für die Planung berücksichtigen können: per E-Mail an akkreditierung@pr4you.de oder per Fax an +49 (0) 30 44 67 73 99.

Download Akkreditierungsformular:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/dokumente/Akkreditierung-2016-03-22-hg-Modenschau-Channel21.pdf

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler International GmbH c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER beendet Teleshopping-Karriere: Vertrag mit QVC nicht verlängert

HARALD GLÖÖCKLER beendet seine erfolgreiche Teleshoppingkarriere, die vor 11 Jahren ihren ruhmreichen Anfang nahm.

Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER beendet Teleshopping-Karriere: Vertrag mit QVC nicht verlängert

Harald Glööckler

Wenn man in Deutschland an Teleshopping denkt, fällt einem vor allem ein Name ein: HARALD GLÖÖCKLER. Sein feiner Geschäftssinn und sein großes Herz für die Damen machen ihn bis heute erfolgreich: Bereits 2004 erkannte der Business-Visionär HARALD GLÖÖCKLER als einer der ersten Designer die Möglichkeiten des modernen Teleshoppings und eine beispiellose Erfolgsgeschichte begann.

Mit den TV-Verkaufsshows ist am 31.12.2015 Schluss. „11 Jahre Teleshopping ist eine lange Zeit“, so Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER. Man muss wissen, wann es Zeit ist, neue Wege zu gehen. Ich bin ein Visionär. Ich war der erste, der Teleshopping im Modebereich so populär machte. Der erste, der im Discountbereich seine Marke präsentierte. Bei einem HARALD GLÖÖCKLER wird es nie langweilig. Man darf gespannt sein, was als nächstes kommt. Ich kann nur sagen: Ich bin sehr dankbar und es war wunderschön. Dennoch war es ein Hardcorejob, den man nicht unterschätzen darf. Die 11 Jahre haben mir immer sehr viel Spaß gemacht. Die Kunden von QVC können sich auf ein Jahr voll fulminanter kreativer Ideen und neuer luxuriöser Mode freuen!“

HARALD GLÖÖCKLER war der erste Designer, der sich traute, luxuriöse pompööse Mode auch für Damen jenseits der Konfektionsgröße 42 zu entwerfen. Machte sich der Stardesigner zuvor mit extravaganten und exzentrischen Haute Couture Modenschauen einen Namen, so begab er sich mit Teleshopping auf ein Terrain, welches damals noch in den Kinderschuhen steckte. Nicht zuletzt seine Freundin Gina Lollobrigida war hierfür verantwortlich. Die Diva riet dem Designer, sein Talent einer breiteren Käuferschicht zur Verfügung zu stellen. Als er ihr von der Idee des Teleshopping erzählte, war die Diva Feuer und Flamme und riet ihm, dieses Business, welches in Amerika längst erfolgreich war, in Deutschland zu nutzen. Hier gelang dem Visionär der Coup: 2004 begann HARALD GLÖÖCKLER zunächst über den Teleshopping-Sender HSE24 seine Mode exklusiv im TV zu verkaufen.
Anfangs von der Konkurrenz für diesen Schritt belächelt, verging der selbsternannten Avantgarde schnell das Lachen. Denn bereits in der ersten Sendung wurde der geplante Umsatz nach 20 Minuten erreicht. Es war klar: HARALD GLÖÖCKLERS Vision ging auf. Sein exorbitanter Erfolg ließ ihn seine Produktpalette rasant vergrößern. Der Mode folgten schnell auch Heimtextilien und Wohn-Accessoires. Mittlerweile kann man beinahe sein ganzes Leben glööckleresque im Zeichen der Krone verbringen: Von Pralinen, Tier-Mode und Handy-Hüllen bis hin zu Tapeten, GLÖÖCKLER-Harleys und sogar einem GLÖÖCKLER-Haus, umfasst das Portfolio des extravaganten Multitalents heute so ziemlich alles, was einen im Alltag begleiten kann.

Weitere Informationen über HARALD GLÖÖCKLER und die HARALD GLÖÖCKLER International GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
439 Wörter, 3.060Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH
Holger Ballwanz
Unter den Linden 16
10117 Berlin
+49 (0) 30 30 12 95 07
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
10117 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Allgemein

Traumküchen zur Primetime: QVC kooperiert mit Küche&Co

QVC-Kunden erhalten Traumküche zum Vorteilspreis „am laufenden Meter“

Traumküchen zur Primetime: QVC kooperiert mit Küche&Co

Mit Küche&Co freut sich QVC Deutschland auf eine Show-Premiere. Deutschlands führender Teleshopping-Anbieter erweitert sein vielfältiges Angebot und bietet seinen Zuschauern mit Küche&Co exklusive Einbauküchen in seinem Fernsehprogramm an. Im Rahmen einer Küchenshow präsentiert das Tochterunternehmen der Otto Group sein umfassendes Sortiment am 26. Februar 2014 um 21 Uhr erstmals bei QVC. Das bundesweit größte Franchisesystem für Einbauküchen will mit Hilfe der Kooperation die Markenbekanntheit steigern und die Expansion mit der Gewinnung neuer Studiopartner fortführen. Die erste Sendung am 26. Februar soll der Auftakt einer festen Zusammenarbeit zwischen Küche&Co und QVC sein. „Mit Küche&Co haben wir einen starken und kompetenten Partner für uns gewinnen können, der uns mit seiner Expertise und einem auf QVC zugeschnitten Konzept überzeugt hat.“, so Ronald Käding, Director Merchandising bei QVC.

Unter dem Motto „Traumküchen am laufenden Meter“ startet Ende Februar die Zusammenarbeit von Küche&Co und QVC. In einstündigen Verkaufsshows führen ein QVC-Moderator und der Küche&Co-Experte Stefan Gerdes durch die Sendung und geben einen Einblick in das abwechslungsreiche Sortiment von Küche&Co: Ob klassisch-schlicht, charmanter Landhaus-Stil oder modernes Design – Küche&Co präsentiert die gesamte Bandbreite ihrer Küchenlösungen. Während der Live-Sendung können die QVC-Kunden telefonisch ein exklusives Küche&Co-Vorteilspaket bestellen. Zu einem Sonderpreis ab 760 Euro pro Meter kann die neue Wunschküche zusammengestellt werden. Je nach Möbel- und Geräteausstattung haben die Zuschauer dabei die Wahl zwischen den drei Qualitätsstufen Basis, Premium und Deluxe. Die professionelle Beratung und individuelle Planung durch die Küchenprofis sowie die Lieferung und Montage sind inklusive. Der Zuschauer profitiert darüber hinaus von den weiteren Angeboten des ausgezeichneten Service-Champions Küche&Co wie etwa der bequemen 0%-Finanzierung und der Lieferung der Wunschküche innerhalb von 10 Tagen.

Frederik Winkel, Marketingleiter von Küche&Co, sieht in der Zusammenarbeit mit dem Teleshopping-Sender eine große Chance: „Die Kooperation mit QVC und die bundesweite Ausstrahlung der Küchenshow stellt für uns die ideale Gelegenheit dar, neue Kunden von der Qualität und Vielfalt unserer Küchen zu überzeugen. Wir profitieren außerdem von der hohen Reichweite von QVC – die Kombination aus zusätzlichen Interessenten und einer weiteren Steigerung der Markenbekanntheit wird uns dabei helfen, die erfolgreiche Expansion unseres einzigartigen Franchisesystems fortzusetzen.“

Zur Begrüßung erhält jeder QVC-Kunde ein sogenanntes „Welcome-Package“, bestehend aus Informationsmaterial zur Grundausstattung der Küchenplanung, einem Zollstock sowie einem Notizblock. Außerdem liegt der Kontakt zu den Küche&Co-Experten für das erste Beratungsgespräch bei, welches dann in den eigenen vier Wänden oder in einer der über 100 Küche&Co-Filialen bundesweit geführt werden kann.

Neben der Verkaufssendung wird das Angebot von Küche&Co auch Online auf QVC.de sowie in den QVC Programm- und Lifestyle-Magazinen Showfenster und Insider als Partner für Küchen vorgestellt.

Bildrechte: Küche&Co GmbH Bildquelle:Küche&Co GmbH

Über Küche&Co
Küche&Co GmbH wurde 1989 gegründet und ist seit 1995 ein Unternehmen der Otto Group,
Hamburg. Mit bundesweit über 100 Küchenstudios ist Küche&Co Deutschlands größtes
Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel. Küchenstudios, Shop-in-Shop-Systeme,
bundesweite Beratung, Küchenkataloge, Internet-Auftritt mit Online-Beratung und eine eigene
Service-Hotline fügen sich in die Multichannel-Strategie von Küche&Co ein. Das Sortiment umfasst
qualitativ hochwertige und individuell gefertigte Markenküchen „Made in Germany“, die im mittleren
Preissegment angesiedelt sind. Die einzelnen Modelle sind den Sortimentswelten Classic, Landhaus
und Design zugeordnet. Elektrogeräte und Zubehör runden das Angebot von Küche&Co ab. Seit Juni
2009 betreibt die Küche&Co GmbH den Online-Shop „Design Your Kitchen 360“ für Küchen, Geräte
und ausgefallenes Zubehör unter www.dyk360-kuechen.de. Im Juli 2013 wurde Küche&Co Austria
GmbH gegründet und startete mit dem ersten Küchenstudio in Salzburg.

Kontakt
Küche&Co GmbH
Gabi Westerteiger
Wandbeker Straße 3-7
22172 Hamburg
040-64615372
gabi.westerteiger@corelations.de
http://www.kueche-co.de

Pressekontakt:
Corelations
Gabi Westerteiger
Wandsbeker Straße 3-7
22172 Hamburg
040-64615372
gabi.westerteiger@corelations.de
http://www.corelations.de

Allgemein

Traumküchen zur Primetime: QVC kooperiert mit Küche&Co

QVC-Kunden erhalten Traumküche zum Vorteilspreis „am laufenden Meter“

Traumküchen zur Primetime: QVC kooperiert mit Küche&Co

Mit Küche&Co freut sich QVC Deutschland auf eine Show-Premiere. Deutschlands führender Teleshopping-Anbieter erweitert sein vielfältiges Angebot und bietet seinen Zuschauern mit Küche&Co exklusive Einbauküchen in seinem Fernsehprogramm an. Im Rahmen einer Küchenshow präsentiert das Tochterunternehmen der Otto Group sein umfassendes Sortiment am 26. Februar 2014 um 21 Uhr erstmals bei QVC. Das bundesweit größte Franchisesystem für Einbauküchen will mit Hilfe der Kooperation die Markenbekanntheit steigern und die Expansion mit der Gewinnung neuer Studiopartner fortführen. Die erste Sendung am 26. Februar soll der Auftakt einer festen Zusammenarbeit zwischen Küche&Co und QVC sein. „Mit Küche&Co haben wir einen starken und kompetenten Partner für uns gewinnen können, der uns mit seiner Expertise und einem auf QVC zugeschnitten Konzept überzeugt hat.“, so Ronald Käding, Director Merchandising bei QVC.

Unter dem Motto „Traumküchen am laufenden Meter“ startet Ende Februar die Zusammenarbeit von Küche&Co und QVC. In einstündigen Verkaufsshows führen ein QVC-Moderator und der Küche&Co-Experte Stefan Gerdes durch die Sendung und geben einen Einblick in das abwechslungsreiche Sortiment von Küche&Co: Ob klassisch-schlicht, charmanter Landhaus-Stil oder modernes Design – Küche&Co präsentiert die gesamte Bandbreite ihrer Küchenlösungen. Während der Live-Sendung können die QVC-Kunden telefonisch ein exklusives Küche&Co-Vorteilspaket bestellen. Zu einem Sonderpreis ab 760 Euro pro Meter kann die neue Wunschküche zusammengestellt werden. Je nach Möbel- und Geräteausstattung haben die Zuschauer dabei die Wahl zwischen den drei Qualitätsstufen Basis, Premium und Deluxe. Die professionelle Beratung und individuelle Planung durch die Küchenprofis sowie die Lieferung und Montage sind inklusive. Der Zuschauer profitiert darüber hinaus von den weiteren Angeboten des ausgezeichneten Service-Champions Küche&Co wie etwa der bequemen 0%-Finanzierung und der Lieferung der Wunschküche innerhalb von 10 Tagen.

Frederik Winkel, Marketingleiter von Küche&Co, sieht in der Zusammenarbeit mit dem Teleshopping-Sender eine große Chance: „Die Kooperation mit QVC und die bundesweite Ausstrahlung der Küchenshow stellt für uns die ideale Gelegenheit dar, neue Kunden von der Qualität und Vielfalt unserer Küchen zu überzeugen. Wir profitieren außerdem von der hohen Reichweite von QVC – die Kombination aus zusätzlichen Interessenten und einer weiteren Steigerung der Markenbekanntheit wird uns dabei helfen, die erfolgreiche Expansion unseres einzigartigen Franchisesystems fortzusetzen.“

Zur Begrüßung erhält jeder QVC-Kunde ein sogenanntes „Welcome-Package“, bestehend aus Informationsmaterial zur Grundausstattung der Küchenplanung, einem Zollstock sowie einem Notizblock. Außerdem liegt der Kontakt zu den Küche&Co-Experten für das erste Beratungsgespräch bei, welches dann in den eigenen vier Wänden oder in einer der über 100 Küche&Co-Filialen bundesweit geführt werden kann.

Neben der Verkaufssendung wird das Angebot von Küche&Co auch Online auf QVC.de sowie in den QVC Programm- und Lifestyle-Magazinen Showfenster und Insider als Partner für Küchen vorgestellt.

Bildrechte: Küche&Co GmbH Bildquelle:Küche&Co GmbH

Über Küche&Co
Küche&Co GmbH wurde 1989 gegründet und ist seit 1995 ein Unternehmen der Otto Group,
Hamburg. Mit bundesweit über 100 Küchenstudios ist Küche&Co Deutschlands größtes
Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel. Küchenstudios, Shop-in-Shop-Systeme,
bundesweite Beratung, Küchenkataloge, Internet-Auftritt mit Online-Beratung und eine eigene
Service-Hotline fügen sich in die Multichannel-Strategie von Küche&Co ein. Das Sortiment umfasst
qualitativ hochwertige und individuell gefertigte Markenküchen „Made in Germany“, die im mittleren
Preissegment angesiedelt sind. Die einzelnen Modelle sind den Sortimentswelten Classic, Landhaus
und Design zugeordnet. Elektrogeräte und Zubehör runden das Angebot von Küche&Co ab. Seit Juni
2009 betreibt die Küche&Co GmbH den Online-Shop „Design Your Kitchen 360“ für Küchen, Geräte
und ausgefallenes Zubehör unter www.dyk360-kuechen.de. Im Juli 2013 wurde Küche&Co Austria
GmbH gegründet und startete mit dem ersten Küchenstudio in Salzburg.

Kontakt
Küche&Co GmbH
Gabi Westerteiger
Wandbeker Straße 3-7
22172 Hamburg
040-64615372
gabi.westerteiger@corelations.de
http://www.kueche-co.de

Pressekontakt:
Corelations
Gabi Westerteiger
Wandsbeker Straße 3-7
22172 Hamburg
040-64615372
gabi.westerteiger@corelations.de
http://www.corelations.de

Allgemein

Der Fernsehwerbebund bietet TV-Spots im Gratis-Test

Effizient im Fernsehen werben -das bietet der Fernsehwerbebund. Wer sich jetzt anmeldet bekommt bis zu 3 komplett kostenfreie Fernsehspots auf namhaften deutschen Sendern gesponsert und kann die TV-Werbung unverbindlich und kostenlos testen.

Der Fernsehwerbebund bietet TV-Spots im Gratis-Test

Der erste Fernsehspot ist für Sie gratis!

Samen, 28.01.2014- Trotz Internet und Smartphones ist das Fernsehen immer noch die liebste Freizeitbeschäftigung der Deutschen. lm Schnitt schaut jeder Deutsche dreieinhalb Stunden Fernsehen am Tag. In vielen Haushalten läuft der Fernseher den ganzen Tag.

Fernsehwerbung ist nach wie vor eine der effektivsten Werbeformen. Denn über einen Fernsehspot erreicht man in kurzer Zeit mehr potenzielle Kunden als mit jedem anderen Medium.

Auf www.fernsehwerbebund.de bietet der Fernsehwerbebund nun jedem Gewerbetreibenden die Möglichkeit, Fernsehwerbung kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen zu testen. Die Produktion des TV-Spots und die Ausstrahlung kosten den Tester nichts. Eine Erfolgsstatistik der kostenfreien TV-Spots kann auf http://fernsehwerbebund.de/ihre-vorteile.html eingesehen werden.

Die bisherigen Erfahrungen zeigen als Folge der TV-Werbung einen deutlichen Besucherzuwachs, mehr Anfragen und mehr Auftrage bzw. höhere Shop-Umsätze.
Mit dem kostenlosen Test-Angebot kann sich jeder Shop-Inhaber und jeder Dienstleister von den Vorteilen der Fernsehwerbung selber überzeugen.

Der Fernsehwerbebund ist in Deutschland der erste und einzige Anbieter, der es auch kleinen und mittleren Unternehmen ermöglicht, zu vernünftigen Kosten im Fernsehen Werbung zu machen. Damit setzen sich diese Unternehmen positiv vom Wettbewerb ab, gewinnen erheblich an Popularität und fördern darüber hinaus ihr Image.

Das interessante ist, dass es weder Laufzeitverträge noch sonst irgendwelche Knelbelverträge gibt. Der Kunden kann nach der kostenfreien Ausstrahlung ganz in Ruhe entscheiden, ob er weitere Spots buchen möchte.

Auch bei der Wirkungskontrolle ist der Fernsehwerbebund Vorreiter in Deutschland: Als
einziger Anbieter zeigt er mithilfe von Google Analytics die Werbewirkung direkt
nach der Ausstrahlung eines Werbespots im Internet.

Kunden brauchen sich um nichts weiter zu kümmern. Der Fernsehwerbebund lässt die
Fernsehspots bei namhaften Agenturen produzieren, er wählt die Sendeplätze je nach Zielgruppe und bucht dann die entsprechenden Zeiten. TV-Werbung einfach und unschlagbar kostengünstig – so lässt sich das Angebot vom Fernsehwerbebund zusammenfassen.

Die Besten Meiner Stadt entwickelt seit 1987 innovative Geschäftsideen und setzt diese professionell um. Dabei nutzt das Team aktuelle Chancen und moderne Konzepte, es wendet zeitgemäße Methoden an und setzt auf anerkannte wissenschaftliche Erkenntnisse. Zuverlässigkeit, Service, Transparenz und Offenheit für Kreatives und Neues zeichnet die Firmenphilosophie von Die Besten Meiner Stadt aus.

Kontakt
Fernsehwerbebund
Anita Stein
Kernserstr. 17
6060 Sarnen
01805-308008
service@fernsehwerbebund.de
http://www.fernsehwerbebund.de

Pressekontakt:
Fernsehwerbebund
Anita Stein
Kernserstr. 17
6060 Sarnen
01805-308008
service@fernsehwerbebund.de
http://www.fernsehwerbebund.de

Allgemein

Weihnachts-Shopping per Fernbedienung

Welche Rechte haben Verbraucher?

Weihnachts-Shopping per Fernbedienung

D.A.S. Rechtsschutzversicherung – Teleshopping: Welche Rechte haben Verbraucher?

Wer dem Einkaufsstress vor Weihnachten entgehen möchte, kann seine Einkäufe auch bequem von der Couch aus erledigen: Zahlreiche Shoppingkanäle bieten eine breite Auswahl an Produkten, die der Zuschauer sofort telefonisch bestellen kann. Doch Achtung: Bei den vermeintlichen Schnäppchen drohen mitunter teure Überraschungen. Welche Rechte Kunden bei Umtausch, Lieferzeit und Gewährleistung haben, erklärt die D.A.S. Rechtsschutzversicherung.

Vorsicht vor unseriösen Anbietern
Allein der Gedanke an den Vorweihnachtstrubel in der Innenstadt treibt manchen Leuten den Schweiß auf die Stirn. Kein Wunder, dass viele Verbraucher die Geschenke lieber auf einem Shopping-Kanal bestellen – das geht bequem vom heimatlichen Sofa aus und erspart auch noch das Heimschleppen der Geschenke. Doch Anne Kronzucker, Juristin der D.A.S. Rechtsschutzversicherung, warnt: „Beim Teleshopping ist Vorsicht geboten, weil es viele unseriöse Anbieter gibt.“ Zum einen verleitet die geschickte Präsentation („Nur noch 25 Stück auf Lager!“) oft gezielt zu unüberlegten Spontankäufen. Zum anderen entpuppen sich die angeblichen Schnäppchen wie zum Beispiel „Nur heute so günstig!“ mitunter als teure Fehlgriffe. Deswegen gilt grundsätzlich: Vor dem Anruf genau überlegen, nicht auf Lockvogelangebote hereinfallen und Preise im Internet vergleichen.

14 Tage Widerrufsrecht
Zwar gelten beim Teleshopping verbindliche Regeln: Gemäß EU-Fernabsatzrichtlinien und deutscher Gesetze haben die Kunden das Recht, den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen und die Ware ohne Angabe von Gründen zurückzuschicken (§ 355 BGB). Der Anbieter muss sie zurücknehmen und den vollen Kaufpreis zurückerstatten. Ausnahmen gelten z. B. für verderbliche Waren, entsiegelte Software oder CDs sowie Sonderanfertigungen. „Um die Einhaltung der Frist belegen zu können, sollten Kunden die der Sendung beiliegenden Lieferscheine oder Rechnungen aufheben“, rät die D.A.S. Expertin. „Sehr zu empfehlen ist, den Widerruf als Einschreiben mit Rückschein zu versenden.“ Allerdings läuft die Erstattung nicht immer reibungsfrei: In einigen Fällen schreiben Anbieter den Betrag stattdessen auf einem Kundenkonto gut. Dies ist jedoch unzulässig! Bei solchen Verstößen sollten sich Verbraucher umgehend schriftlich beschweren. Rechtswidrig agieren auch Anbieter, die beim Widerruf eine Rücksendenummer verlangen, welche die Kunden zunächst über eine kostenpflichtige 0900-Nummer erfragen müssen.

Auf versteckte Kosten achten
Grundsätzlich schützt ein Blick ins Kleingedruckte vor bösen Überraschungen, beispielsweise versteckte Kosten. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in einigen Fällen auf der Website des Anbieters zu finden. „Seriöse Händler schicken ihren Kunden nach der telefonischen Bestellung jedoch eine schriftliche Bestätigung mit allen Details zu“, ergänzt die D.A.S. Juristin. Auch beim Porto lohnt sich ein genauerer Blick, denn einige Teleshops stellen ihren Kunden für jede Lieferung eine Versandpauschale in Rechnung. Im Falle eines Widerrufs kann der Kunde zwar die ursprünglichen Versandkosten zurückfordern (Europäischer Gerichtshof, Az. C-511/08). Sofern der Warenwert unter 40 Euro liegt, muss der Käufer jedoch die Rücksendung an den Händler bezahlen. Aber: Voraussichtlich ab 2014 müssen Verbraucher gemäß EU-Richtlinie 83/2011 grundsätzlich die Rücksendekosten selbst tragen!

Bei Mängeln ist der Teleshop in der Pflicht
Gerade an Weihnachten kommt es zudem auf eine pünktliche Lieferung an. Ratsam ist daher, bei der Bestellung nach dem genauen Termin zu fragen: „Hat der Teleshop eine Lieferung zu einem bestimmten Termin garantiert, muss der Kunde in der Regel dem Händler bei einer Verspätung zunächst eine Nachfrist setzen. Erst wenn diese nicht eingehalten wird, kann er vom Vertrag zurücktreten und eventuell sogar Schadenersatz fordern – zum Beispiel einen Mehrbetrag, den er ausgeben muss, um die Ware im Laden zu kaufen.“ Ein weiteres häufiges Problem beim Teleshopping ist die Qualität. Im Fall von Beanstandungen gilt dann, was bei jedem Verkauf an Privatkäufer gilt: Gemäß §§ 437, 438 BGB können Kunden zwei Jahre lang Gewährleistungsansprüche geltend machen. Das bedeutet: Ist die Ware mangelhaft oder defekt, hat der Käufer zwei Jahren lang ein Recht auf Ersatz oder Nachbesserung. „Generell sind Tele-Shopper gut beraten, wenn sie sich nach den Garantie- und Gewährleistungsregelungen des jeweiligen Händlers vor einer Bestellung erkundigen“, so der Rat der D.A.S. Rechtsexpertin. „Steht der Händler nicht zu seinen gesetzlichen Pflichten oder sind diese Informationen nur über eine kostenpflichtige Hotline zu erfahren, sollten sie einen Bogen um den Anbieter machen.“
Weitere Informationen bietet das Rechtsportal auf www.das.de/rechtsportal
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 4.800

Wussten Sie, dass…? Die D.A.S. Expertin Anne Kronzucker klärt auf!
Beim Weihnachts-Teleshopping Fallstricke vermeiden

– Kunden eines Teleshopping-Kanals haben das Recht, den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen und die Ware ohne Angabe von Gründen zurückzuschicken.

– Der Händler eines Teleshops muss bei einem Widerruf den Verkaufspreis zurückerstatten. Gutschriften auf einem Kundenkonto sind nicht zulässig!

– Sind Einzelheiten über den Vertrag, über Warenrückgabe und Gewährleistung nur über eine kostenpflichtige Hotline zu erfahren, sollte man einen Bogen um den Anbieter machen.
Weitere Informationen bietet das Rechtsportal auf www.das.de/rechtsportal
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 667

Im Falle einer Veröffentlichung freuen wir uns über einen Beleg.

Das Bildmaterial steht unter http://hartzpics.de/DAS/Teleshopping/Bild1.jpg zur Verfügung.

Bitte geben Sie bei Veröffentlichung des bereitgestellten Bildmaterials die „D.A.S. Rechtsschutzversicherung“ als Quelle an – vielen Dank!

Die D.A.S. ist Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Gegründet 1928, ist die D.A.S. heute in beinahe 20 Ländern in Europa und darüber hinaus vertreten. Die Marke D.A.S. steht für die erfolgreiche Einführung der Rechtsschutzversicherung in verschiedenen Märkten. 2012 erzielte die Gesellschaft im In- und Ausland Beitragseinnahmen in Höhe von 1,2 Mrd. Euro. Die D.A.S. ist der Spezialist für Rechtsschutz der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Kontakt
D.A.S. Rechtsschutzversicherung
Anne Kronzucker
Thomas-Dehler-Str. 2
81737 München
089 6275-1613
das@hartzkom.de
http://www.das.de

Pressekontakt:
HARTZKOM
Katja Rheude
Anglerstr. 11
80339 München
089 9984610
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Allgemein

Garantiert stressfreies Geschenke-Shoppen kurz vor Weihnachten

Garantiert stressfreies Geschenke-Shoppen kurz vor Weihnachten

Garantiert stressfreies Geschenke-Shoppen kurz vor Weihnachten

(Mynewsdesk) Jedes Jahr dasselbe Bild in den Städten: verstopfte Straßen, überfüllte und noch dazu teure Parkhäuser sowie Menschen, die scheinbar kopf- und ziellos durch die Kaufhäuser der Republik hetzen. Die meisten von ihnen sind auf der Jagd nach einem passenden Geschenk für ihre Lieben. Doch es geht auch anders! Wer den Last-Minute-Einkauf fürs Fest entspannt angehen möchte, der setzt auf stressfreies Online- und Teleshopping. Eine aktuelle Studie vom Bundesverband des Deutschen Versandhandels (BVH) schätzt, dass 70 Prozent der potenziellen Online-Käufer ihre Weihnachtseinkäufe 2013 ebenfalls im Netz erledigen werden. Eigener TV-SenderErste Adresse für den Internet-Weihnachtseinkauf ist der Versender PEARL . Dort warten im Onlineshop über 16.000 Artikel, darunter viele erfolgreiche Eigenmarken wie auvisio, simvalley und NavGear. Viele Produkte werden in einem begleitenden Video ausführlich erklärt. Einen realistischeren Eindruck und obendrein exklusive Sonderangebote erhalten Couch-Shopper zudem im hauseigenen HD-TV-Kanal pearl.tv , der frei empfangbar über Satellit und Kabel zu finden ist oder einfach via  Livestream im Internet angesehen werden kann. Prominente Moderatoren im Sender sind u.a. Harry Wijnvoord und die Miss Germany 2011, Anne-Kathrin Kosch. Sie präsentiert Produkte wie die goldene Smartphone-Armbanduhr, das Digital-Radio fürs Revers, eines der dünnsten Smartphones der Welt oder den vollkommen autark arbeitenden Fenster-Putzroboter. Dies sind nur einige wenige Beispiele für die riesige Auswahl an ausgefallenen Geschenkideen, die man sonst nirgends findet – erst recht nicht im stationären Handel. Shopping-UnterstützungDoch auch im Onlineshop selbst werden die Kunden nicht allein gelassen; Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Präsent erfahren potenzielle Käufer auch vom integrierten Geschenkefinder. Dieser schlägt Produkte für bestimmte Personengruppen vor, darunter Senioren, Kinder, Frauen, Männer usw. Ein weiteres und nicht selbstverständliches Plus beim Einkauf auf pearl.de: Es gilt ein verlängertes Widerrufsrecht bis zum 10. Januar 2014 für alle Artikel, die ab dem 02. November 2013 bestellt wurden. Außerdem landen Bestellungen ab 50 EURO Warenwert, die bis Sonntag 22. Dezember 2013, 10 Uhr geordert werden, dank Liefergarantie noch rechtzeitig unter dem Christbaum. Bei solchen Konditionen können selbst Christkind und Weihnachtsmann nur staunen.
Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Newsroom von Unternehmen .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0c424m

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/garantiert-stressfreies-geschenke-shoppen-kurz-vor-weihnachten-11638

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen alleine in Deutschland und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten  (http://www.pearl.de).

Pearl.tv,
Buggingen: Am 1. März 2012 starteten das Versandhaus PEARL und die
EnStyle-Studios in Buggingen den bundesweiten Teleshopping-Sender pearl.tv auf
ASTRA digital. Das beliebte Moderatoren-Team mit Anne-Kathrin Kosch (Miss
Germany 2011), Isabel Gülck (Miss Germany 2012), Alexandra Philipps, Marcel
Schenk, Carsten Ruland und Kai Engelmann führt durch die täglichen Sendungen.
Seit der IFA 2013 gehört auch der bekannte TV-Moderator Harry Wijnvoord dazu! (http://www.pearl.tv)

Kontakt:

Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
loy@pearl.de
http://shortpr.com/0c424m

Allgemein

Prince of Pompöös: Der unangefochtene König des Teleshoppings

Sein feiner Geschäftssinn und sein großes Herz für die Damen machten ihn erfolgreich: Bereits 2004 erkannte der Business-Visionär Harald Glööckler als einer der ersten Designer die Möglichkeiten des modernen Teleshoppings und eine beispiellose Erfolgsgeschichte begann.

Prince of Pompöös: Der unangefochtene König des Teleshoppings

Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH

Wenn man in Deutschland an Teleshopping denkt, fällt einem vor allem ein Name ein: HARALD GLÖÖCKLER, der Reformator, der Anwalt der kräftigen Damen, die Institution. Er war der erste Designer, der sich traute, luxuriöse pompööse Mode auch für Damen jenseits der Konfektionsgröße 42 zu entwerfen. Machte sich der Stardesigner zuvor mit extravaganten und exzentrischen Haute Couture Modenschauen einen Namen, so begab er sich mit Teleshopping auf ein Terrain, welches damals noch in den Kinderschuhen steckte.

Bereits in seinen opulenten Modespektakeln, welche er rund um den Globus veranstaltete, tummelten sich Stars wie Gina Lollobrigida, Bo Derek und Starmodels wie die stimmgewichtigen Weather Girls. Denn das in der Modeszene vorgeprägte Bild, das sich dort auf und abseits der Modenschauen abspielte, entsprach nicht seiner Vision – einer Vision, in der jede Frau eine Prinzessin ist. Wirklich jede, unabhängig von ihrer Konfektionsgröße. So hören die Kollektionen von Harald Glööckler eben nicht bei Größe 38 auf, sondern gehen bis Größe 56. Die Frau von nebenan zu erreichen, ihr die opulente und glamouröse Welt des Harald Glööckler zu eröffnen und so einer breiten Käuferschicht bezahlbaren Luxus zugänglich zu machen, war das Ziel. Nicht zuletzt seine Freundin Gina Lollobrigida war hierfür verantwortlich. Die Diva riet dem Designer, sein Talent einer breiteren Käuferschicht zur Verfügung zu stellen. Als er ihr von der Idee mit Teleshopping erzählte, war die Diva Feuer und Flamme und riet ihm, dieses Business, welches in Amerika längst erfolgreich war, für seine Zwecke in Deutschland zu nutzen. Hier gelang dem Visionär der Coup: 2004 begann Harald Glööckler, zunächst über den Teleshopping-Sender HSE24, seine Mode exklusiv im TV anzupreisen und zu verkaufen.

Der Konkurrenz vergeht das Lachen

Anfangs von der Konkurrenz für diesen Schritt belächelt, verging der selbsternannten Avantgarde schnell das Lachen. Denn bereits in der ersten Sendung wurde der geplante Umsatz nach 20 Minuten erreicht. Es war klar: Harald Glööcklers Vision ging auf. Sein exorbitanter Erfolg ließ ihn seine Produktpalette rasant vergrößern. Der Mode folgten schnell auch Heimtextilien und Wohn-Accessoires. Mittlerweile kann man beinahe sein ganzes Leben glööckleresque im Zeichen der Krone verbringen: Von Pralinen, Tier-Mode und Handy-Hüllen bis hin zu Tapeten, Glööckler-Harleys und sogar einem Glööckler-Haus, umfasst das Portfolio des extravaganten Multitalents heute so ziemlich alles, was einen im Alltag begleiten kann.

Harald Glööcklers Siegeszug – kein Ende in Sicht

Schnell war klar, dass die deutschen Landesgrenzen kein Hindernis für die universelle Botschaft der Glööckler-Produkte des bezahlbaren Luxus darstellen würden. 2008 und 2009 folgten die ersten Teleshopping-Auftritte in Großbritannien bei QVC UK und im japanischen Shop Channel. Der internationale Siegeszug riss bis dato nicht ab – im Gegenteil: Die Produkte Harald Glööcklers sind heute in fast 90 Ländern der Welt erhältlich. Tendenz steigend.

Der unangefochtene König des Teleshoppings

Seit seinem Wechsel zum Teleshopping-Giganten QVC im Jahr 2011 sitzt der schillernde Wahlberliner unangefochten auf dem Teleshopping-Thron. Der TV-Trendsetter, der seine Verkaufssendungen trotz seines immensen Erfolges immer noch höchstpersönlich moderiert und die Zuschauer mit seinem unwiderstehlichen Charme an die Mattscheibe fesselt, verkauft mittlerweile oftmals von einem Produkt etwa 20.000 Teile pro Tag. Eine Zahl zum Augenreiben.

Nach seinem Erfolgsrezept gefragt, erklärt Harald Glööckler: „Wissen Sie, ich bin einfach wie ich bin. Meine Kundinnen wissen, dass sie mir am Herzen liegen. Ich möchte ihnen nicht einfach ein paar Klamotten verkaufen wie viele andere. Ich bin ihnen ein Ratgeber, Freund und Berater. Ich verstehe sie. Wenn ich etwas anpacke, mache ich es richtig und mit dem Herzen. Ich gebe stets 100%. Außerdem habe ich einen guten Geschäftssinn und wenn ich das Gefühl habe, etwas ist vielversprechend, dann mache ich das einfach. Punkt.“

Ausführliche Informationen über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
648 Wörter, 4.533 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach Bildmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/grafiken/teleshopping.zip

Über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Prêt-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch damit nicht genug: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person Harald Glööckler und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von Harald Glööckler entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist tätig in den folgenden Bereichen:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Heimtierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping

Harald Glööckler wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von Harald Glööckler sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Kontakt
Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH
Holger Ballwanz, Marko Homann
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de