Tag Archives: Testplan

Allgemein

ACT oder SAT? Wie maximiere ich meine Chancen?

ACT oder SAT? Wie maximiere ich meine Chancen?

Oftmals sind klare Informationen über den SAT und ACT ungenügend oder unbekannt. Diese Akronyme stehen für die Tests in den USA die man machen muss um sich bei Universitäten in Amerika für ein Undergraduate Degree bewerben zu können. Von amerikanischen und internationalen Studienanfängern, die sich für ein Studium für undergraduate studies an einer US-amerikanischen Hochschule bewerben, wird ein Eignungstest verlangt. Evtl. müssen auch Austauschschüler einen solchen Test vorlegen. Oftmals akzeptieren die Hochschulen sowohl den SAT als auch den ACT und es bleibt den Bewerbern überlassen, welchen Test sie bevorzugen.
Man sollte wissen, welchen Test man machen sollte, je nachdem wie man lernt! Somit kann man seine Chancen auf gute Resultate erheblich erhöhen.
Eine gute Bewerbung von langer Hand geplant sein. Die Universitäten testen Fachwissen und „personal fit“ im Interview. Bei amerikanischen Elite-Universitäten sind neben dem Notendurchschnitt im Bereich 1 bis 1,7, die standardisierten Tests SAT oder ACT, ein Englischtest, mehrere Aufsätze, Empfehlungsschreiben von Lehrern sowie ein beeindruckendes Profil außerschulischer Aktivitäten, Bestandteile einer erfolgreichen Bewerbung. Die Schule oder das Elternhaus können bei der Vorbereitung – insbesondere in Bezug auf die standardisierten Tests – in der Regel nur wenig weiterhelfen.

Am 22. April 2018 erfahren Münchner Schüler, Eltern und Lehrer alles Wissenswerte rund um wie man die US standardisierten Tests mit BRAVUR besteht. Durchgeführt wird das zweistündige Info-Seminar von dem internationalen Bildungsberatungsbüro Crimson Education, das international bereits Hunderte von Schülern/innen erfolgreich bei der Bewerbung an Elite-Universitäten wie Harvard, Yale, Oxford oder Cambridge unterstützt hat. Das Crimson-Seminar bietet eine Fülle von Informationen für eine aussichtsreiche Bewerbungsstrategie, die Antworten auf viele Fragen und das Ausräumen von Mythen rund um das Studium in den USA.
Wer möchte, kann von Crimson aber auch Einzelbetreuung erhalten. „Damit Bewerber wirklich erfolgreich sein können, benötigen Sie intensive personalisierte Unterstützung“, erklärt Crimson-CEO Jamie Beaton, der selbst von den 25 besten Universitäten der Welt angenommen wurde. „Wir unterstützen Universitätsbewerber mit einem Team von fünf bis zehn Tutoren und Beratern, die auf Ihre individuellen Interessen und Vorstellungen eingehen.“ Beaton fügt hinzu: „Wir helfen weltweit Schülern dabei, beeindruckende Bildungsziele zu erreichen und freuen uns darauf, ähnliche Erfolge auch im Münchner Raum zu feiern.“

Event-Details
Das Seminar findet in englischer Sprache im Sheraton- Hotel am Westpark, Garmischer Str. 2, statt. Deutsche Muttersprachler stehen übersetzend vor Ort für Fragen zur Verfügung, wenn Sie es wünschen.

Die Veranstaltung ist am Sonntag, den 21.04.2018, von 14.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie online unter: https://crimson-sat-act-munich.eventbrite.com

Über Crimson
Weltweit hat Crimson über 2.000 Tutoren und Berater. Jeder von Ihnen ist Student, Dozent und Absolvent der besten Universitäten der Welt. Schüler erhalten von Crimson Einzelberatung bei der Studienbewerbung und damit zusammenhängend Leadership-Mentoring, Karriereberatung, Beratung zur Studienfinanzierung, sowie Testvorbereitung. Außerdem bietet Crimson maßgeschneiderten Einzelnachhilfeunterricht in unterschiedlichen Bereichen.

Kontakt daten
Mona Tiesler
Crimson Education
E: m.tiesler@crimsoneducation.org
M: +49 176 69762356
W: www.crimsoneducation.org

Crimson Education hat Weltweit über 2.000 Tutoren und Berater. Jeder von Ihnen ist Dozent, Absolvent, Ex-Zulassungsbeamter oder Student der besten Universitäten der Welt. Schüler erhalten von Crimson Einzelberatung bei der Studienbewerbung, Kurs und Universitätsauswahl und damit zusammenhängend Extracurricular und Leadership-Mentoring (ECL), Karriereberatung, Beratung zur Studienfinanzierung, sowie Testvorbereitung und Interviewvorbereitung. Außerdem bietet Crimson maßgeschneiderten Einzelnachhilfeunterricht in unterschiedlichen Bereichen.

Kontakt
Crimson Education
Mona Tiesler
Josephspitalstr. 15, Excellent Business Centre 15
80331 München
+4917669762356
m.tiesler@crimsoneducation.org
http://www.crimsoneducation.org

Allgemein

Wie man die US- Standardisieren Tests mit BRAVUR besteht (SAT/ACT)!

WISSEN SIE, WAS DIE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN SAT UND ACT SIND? WISSEN SIE, WER WELCHEN TEST UND WARUM ABSOLVIEREN SOLLTE? UND WAS SIND DIE SAT II SUBJECT TESTS?
WIR BEANTWORTEN ALLE FRAGEN UND BIETEN IHNEN WERTVOLLE TIPPS UND TRICKS UM DIESE TESTS MIT BRAVUR ZU BESTEHEN!
Wussten Sie, dass die meisten selektiven Schulen verlangen, dass die Schüler mindestens zwei SAT II-subject tests zusätzlich zum ACT oder SAT ablegen?

Haben sie schon gesehen wie diese Tests aussehen und wissen wann sie diese Tests absolvieren werden?

Mona Tiesler, Academic Advisor von Crimson Education, wird von einem der kompetenten SAT- und ACT-Tutoren von Crimson begleitet, um diese Fragen und mehr zu beantworten. Unser sehr erfahrener Tutor führt Sie live durch die strategische Beratung! Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, die besten Tipps und Tricks zu erlernen, wie Sie diese Tests durchführen können.

Was Sie von diesem Seminar erwarten können:
1. Beratung und einzigartige Einblicke in Teststrategien für US-standardisierte Anwendungstests live auf dem Bildschirm

2. Ein klares Verständnis der Unterschiede und welche Art von Kandidaten sollten welchen Tests durchführen

3. Die Wahl der richtigen SAT II- subject tests kann Ihr Trumpf sein

4. Wie Sie Ihren Testplan erstellen sollten

5. Wann und wo Sie diese Tests in Deutschland absolvieren können
Standort: Sheraton am Westpark
Strasse: Garmischerstr 2
Ort: 80339 – München (Deutschland)
Beginn: 17.04.2018 15:23 Uhr
Ende: 17.04.2018 15:23 Uhr
Eintritt: kostenlos
Buchungswebseite: https://crimson-sat-act-munich.eventbrite.com

Crimson Education hat Weltweit über 2.000 Tutoren und Berater. Jeder von Ihnen ist Dozent, Absolvent, Ex-Zulassungsbeamter oder Student der besten Universitäten der Welt. Schüler erhalten von Crimson Einzelberatung bei der Studienbewerbung, Kurs und Universitätsauswahl und damit zusammenhängend Extracurricular und Leadership-Mentoring (ECL), Karriereberatung, Beratung zur Studienfinanzierung, sowie Testvorbereitung und Interviewvorbereitung. Außerdem bietet Crimson maßgeschneiderten Einzelnachhilfeunterricht in unterschiedlichen Bereichen.

Kontakt
Crimson Education
Mona Tiesler
Josephspitalstr. 15, Excellent Business Centre 15
80331 München
+4917669762356
m.tiesler@crimsoneducation.org
http://www.crimsoneducation.org

Allgemein

aiXtrusion: EMC Test NRW automatisiert Testpläne und Prüfberichte

Datenbank-basiertes Informationssystem für das EMV-Prüflabor: daiXma hat die Feuerprobe bestanden und wird erweitert

aiXtrusion: EMC Test NRW automatisiert Testpläne und Prüfberichte

Messung der leitungsgebundenen Magnetfeldemissionen beim Laden eines Elektrofahrzeuges

Für das Erstellen von Testplänen und Prüfberichten setzt die Dortmunder EMC Test NRW GmbH jetzt die neue Version 2.0 des Softwarepaketes daiXma von aiXtrusion ein. Im System sind die für die EMV-Prüfung bestehenden Normen verankert, auf ihrer Basis entstehen Testpläne und Prüfberichte weitgehend automatisch.

Das Prüflabor-Informationssystem daiXma ist bei EMC Test NRW das zentrale Werkzeug für die Durchführung der EMV-Prüfungen und das Verfassen der Prüfberichte. Seine wesentlichen Funktionen sind das Umsetzen von Normen und von Spezifikationen der Hersteller in konkrete Prüfpläne, das Zusammenführen der Messergebnisse und das automatische Zusammenstellen des Prüfberichtes.

Mit der Version 2.0 hat aiXtrusion daiXma jetzt um die Konfiguration der Prüfung sowie die Durchführung der Messungen ergänzt, also beispielsweise um das Zuweisen von Ergebnissen oder das Quittieren der Einzelmessungen. So steht EMC Test NRW jetzt ein System zur Verfügung, das den gesamten Ablauf der EMV-Prüfung begleitet und automatisiert.

Datenbankbasierte Lösung für Mittelständler

EMC Test NRW hat daiXma installiert, weil die Prüfberichte immer aufwändiger werden: Die Anforderungen, die Normen und Spezifikationen stellen, wachsen beständig; es muss mehr gemessen, gespeichert und dokumentiert werden. Die Prüflinge müssen während der Prüfung immer genauer betrachtet und ihre Reaktionen genau festgehalten werden.

Alle Daten werden direkt in das System eingegeben und gemeinsam mit den Messwerten dort gespeichert. daiXma generiert die Inhalte der Berichte automatisiert aus den Informationen, die in der Datenbank zum jeweiligen Projekt enthalten sind. Die Textverarbeitung kommt erst zum Schluss ins Spiel, wenn die individuellen Anforderungen und Wünsche der Kunden an die Gestaltung der Berichte umgesetzt werden.

Bei der Entwicklung hat aiXtrusion großen Wert darauf gelegt, eine Lösung zu erarbeiten, die an die Bedürfnisse mittelständischer EMV-Labors angepasst ist, für die ein umfassendes Labor-Informationssystem nicht wirtschaftlich ist.

Testplan und Prüfbericht automatisch

daiXma führt den Anwender durch das gesamte Projekt. Er definiert den Prüfling, das Gesamtsystem einschließlich der Schnittstellen und wird dann vom Programm Schritt für Schritt gefragt, wie das Projektziel im Detail definiert ist. Dabei gibt er ein, nach welchen Normen das System geprüft werden soll.

Während des Projektes verwenden die Projektingenieure keine gedruckten Listen mehr, sondern füllen eine daiXma-Eingabemaske aus; die Ergebnisse werden in der Datenbank gespeichert. Aus den so gesammelten Messdaten generiert daiXma sodann automatisch den Prüfbericht.

Ergebnisse sofort

Mit daiXma kann EMC Test NRW den Entwurf eines Prüfberichts unmittelbar nach dem Ende der Prüfung zeitnah fertigstellen, teilweise sogar, während der Prüfling noch im Hause ist. So können zum Beispiel unplausible oder unerwartete Messergebnisse schnell verifiziert und bei Bedarf sofort nachgeprüft werden. So gibt daiXma auch den Kunden mehr Zeit zu agieren, wenn enge Termine einzuhalten sind.

Die Anwender schätzen besonders, dass sie die Berichte mit einer Textverarbeitung, die sie kennen, auch nachträglich anpassen können. Dabei bleibt ihnen jedoch das zeitaufwändige Verwalten, Einfügen, Positionieren und Beschriften von Abbildungen, Fotos, Skizzen und Screenshots erspart, denn daiXma skaliert Bilder automatisch. Außerdem können Struktur und Layout der Berichte in Word-Vorlagen gespeichert werden, ohne dass programmiert werden muss. Auf diese Weise ist ein einheitliches Erscheinungsbild der Berichte gewährleistet.

aiXtrusion und EMV Test NRW auf der EMV Messe mit Kongress:
Congress Center Düsseldorf (CCD), 11. bis 13. März 2014
aiXtrusion: Stand CCD-317
EMC Test NRW: Stand CCD-322
Vortrag von Marcus Schlüter, Geschäftsführer der aiXtrusion GmbH:
„Der praktische Einsatz von daiXma, dem Management-System speziell für EMV-Labore“
im Messeforum am 12. März 2014 um 11:20 Uhr
Bildquelle:kein externes Copyright

Über aiXtrusion

aiXtrusion wurde im Jahr 2003 mit der Idee gegründet, innovative Informationssysteme für Simulation und Analyse von Produktionsprozessen in der Industrie zu entwickeln. Hierzu zählen Simulationsprogramme für die Analyse von Verarbeitungsprozessen in der Extrusion.

Heute entwickelt aiXtrusion außerdem Embedded Systeme für die Steuerung von Geräten und Anlagen im Auftrag namhafter Unternehmen.

Der jüngste Geschäftsbereich ist die Dokumentation von Prüfvorgängen mit automatisierten Abläufen.

daiXma wird auch in anderen Branchen eingesetzt, um das Verfassen von Berichten zu automatisieren: Bei der Fertigung von hochwertigen Armaturen, bei der Prüfung von Stellantrieben in der Bahntechnik und auch bei der Prognose der Auslastung und des Energiebedarfes von Durchlauföfen bei der Wärmebehandlung von Metallen.

Kontakt
aiXtrusion GmbH
Dr. Marcus Schlüter
Voßwinkeler Str. 19
59757 Arnsberg
+49-2932/80 55 110
info@aiXtrusion.de
http://www.aiXtrusion.de

Pressekontakt:
VIP-Kommunikation
Regina Reinhardt
Süsterfeldstraße 83
52072 Aachen
+49.241.89468-24
reinhardt@vip-kommunikation.de
http://www.vip-kommunikation.de