Tag Archives: Tracker:

Allgemein

TrackerID Kinder-Smartwatch PW-120.kids

Kinderleichte Bedienung plus mehr Sicherheit

TrackerID Kinder-Smartwatch PW-120.kids

TrackerID Kinder-Smartwatch PW-120.kids, Telefon, GPS-, GSM-, WiFi-Tracking, www.pearl.de

Selbstständigkeit mit einem sicheren Gefühl: Dank Positionsbestimmung über das GPS, WLAN und das Handynetz weiß man immer,
wo sich der Sprössling gerade befindet – auf bis zu 20 m genau. Das ist ideal auf dem Weg zum Fußballverein oder beim Spielen mit Freunden.
Dank WLAN-Tracking lässt sich das Kind auch in Gebäuden orten.

Fast wie ein richtiges Handy: Jetzt telefonieren und chatten die Kleinen einfach und sicher. Dank des vorgegebenen Telefonbuchs nur mit vertrauenswürdigen Personen!
Per App kann man kurze Sprachnachrichten mit der Smartwatch austauschen.

Im Zweifelsfall kein Risiko eingehen: Per Geofencing wird man sofort benachrichtigt, wenn das Kind die vorgegebene sichere Aufenthalts-Zone verlässt.
Mit der SOS-Taste an der Uhr ruft es im Notfall schnell Hilfe. Bis zu 3 gespeicherte Nummern werden auf Knopfdruck automatisch angerufen.

Aus der Ferne alles im Griff: Per App auf dem Smartphone nimmt man jederzeit Einstellungen an der Smartwatch von TrackerID vor. Beispielsweise lässt sich die Uhr ausschalten, wenn das Kind gerade im Unterricht ist. Oder man aktiviert die automatische Anrufannahme und erreicht sein Kind, auch wenn es den Anruf nicht annimmt.

-Kinder-Handyuhr PW-120.kids mit Tracking-Funktion
-Exakte Positionsbestimmung über GPS, WiFi, LBS/GSM: in Außen- und Innenbereichen auf bis zu 20 m genau
-Weltweit einsetzbar dank Quadband-GSM 850/900/1.8001.900 MHz
-Vertrags- und SIM-Lock-frei: einfach eine SIM-Karte einlegen
-Kostenlose App für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google Play: für Einstellungen, Benachrichtigungen, Tracking, Geofencing, Karte mit Standortanzeige, Streckenverlauf, Sprachnachrichten senden und empfangen, Textnachrichten senden, Telefonbuch-Verwaltung, Fern-Abschaltung, Uhrensuche, Schrittzähler, Wecker, Warnung bei niedriger Akku-Ladung
-Telefonfunktion: bis zu 15 eingespeicherte Telefonnummern anrufen
-Extra-sicher: nur im Telefonbuch gespeicherte Nummern können die Uhr anrufen
-Optionale automatische Anruf-Annahme nach mehrmaligem Klingeln, einstellbar per App
-Beleuchtetes LCD-Touch-Display mit 3 cm / 1,22″ Bilddiagonale zur einfachen Bedienung
-Ansprechendes Design für Kinder
-SOS-Funktion: ruft auf Tastendruck automatisch bis zu 3 hinterlegte Nummern an
-Chat-Funktion: kurze Sprachnachrichten zwischen App und Smartwatch austauschen, Textnachrichten von App empfangen
-Geofencing mit Alarm: SMS-Benachrichtigung beim Verlassen des vordefinierten Bereichs
-Abnehm-Alarm: Benachrichtigung per App, wenn Uhr vom Handgelenk genommen wird
-Belohnungssystem: per App Belohnungsherzchen auf die Smartwatch senden
-Anti-Stör-Funktion: 3 einstellbare Zeitintervalle, in denen die Uhr gegen Benutzen und eingehende Anrufe gesperrt ist
-Bester-Freund-Funktion: eine weitere Kinder-Smartwatch per Berührung als Kontakt hinzufügen
-Extras: Schrittzähler, Anzeige von Uhrzeit und Tag
-Farbe: rosa
-Anschlüsse: Micro-USB (zum Laden), Steckplatz für Micro-SIM-Karte (nicht enthalten)
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 400 mAh für bis zu 2 Stunden Sprechzeit und 60 Stunden Stand-by, lädt per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
-Gehäusemaße: 37 x 51 x 16 mm, Armbandlänge: 22 cm, Gewicht: 40 g
-Smartwatch inklusive Micro-USB-Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4478-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4478-1511.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Allgemein

„Alexa, frag“ Tile, wo meine Schlüssel sind“

Tile funktioniert ab sofort auch mit Amazon Alexa

"Alexa, frag" Tile, wo meine Schlüssel sind"

(Bildquelle: Tile Inc.)

München, 05. Dezember 2017 – Tile, das führende Smart-Location-Unternehmen, kündigt heute die Integration mit Amazon Alexa in Deutschland an. Diese Integration ist der nächste Schritt für Tile, Anwendern bei der Suche nach verlegten Gegenständen Zeit, Energie und Stress zu ersparen.

Sobald die Tile-Funktion aktiviert ist, können Nutzer von Amazon Alexa den Sprachbefehl „Alexa, sag“ Tile, er soll mein Handy finden,“ verwenden, um ihr Telefon klingeln zu lassen, sogar wenn es stummgeschaltet ist. Amazon-Alexa-Nutzer müssen dafür keinen Tile Bluetooth-Tracker besitzen. Es genügt, dass sie die Tile App herunterladen, um die Funktion zu nutzen.

Mit dem Sprachbefehl „Wo ist mein Tile?“ können Tile-Anwender ihre Gegenstände lokalisieren, an die sie einen Tile Tracker angebracht haben. Sie können Ihre Schlüssel nicht finden? Sagen Sie einfach: „Alexa, sag“ Tile, meine Schlüssel klingeln zu lassen.“ Die Sprachassistentin lässt dann die Schlüssel klingeln, wenn sie in Bluetooth-Reichweite sind. Wenn die Schlüssel sich außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden, genügt es, „Alexa, frag“ Tile, wo meine Schlüssel sind“ zu sagen und Alexa wird den letzten bekannten Ort ansagen.

Tile stattet alle Gegenstände mit Smart Location aus. Das Netzwerk, die Produkte sowie die App von Tile helfen Ihnen dabei, Ihre wertvollen Gegenstände zu lokalisieren. Die globale Community von Tile umfasst 230 Länder und Regionen und unterstützt Nutzer dabei, täglich mehr als zwei Millionen Dinge zu lokalisieren. Tile Smart Location Platform ermöglicht Unternehmen, Smart Location in Ihre Produkte einzubauen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien und wird von Bessemer Venture Partners, GGV Capital und Khosla Ventures unterstützt. Tile ist ein Topseller im Einzelhandel und ist online auf der ganzen Welt verfügbar. Mehr Informationen finden Sie unter Tile.com, wo auch die Produkte von Tile erhältlich sind.

Firmenkontakt
Tile
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
https://www.thetileapp.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Deutsche geben dieses Jahr fast 3 Milliarden Euro für Geschenke aus, die sie nie verschenken werden

Deutsche geben dieses Jahr fast 3 Milliarden Euro für Geschenke aus, die sie nie verschenken werden

München, 23. November 2017 – Laut einer neuen Studie von Tile [1], dem führenden Smart-Location-Unternehmen, legen Deutsche fast 3 Milliarden Euro für Geschenke auf den Tisch, die niemals den Empfängern übergeben werden. Die von Tile in Auftrag gegebene Studie untersuchte die Gewohnheiten der Deutschen beim Kaufen von Geschenken und stellte fest, dass fast die Hälfte (49%) der Befragten mindestens ein Geschenk kaufen, dieses aber niemals überreichen.

In der Studie gaben 47% der Befragten an, ein Ersatz-Geschenk zu kaufen. Entweder geht das ursprüngliche Geschenk verloren oder kaputt oder sie behalten es einfach selbst. Für diese Geschenke geben sie durchschnittlich fast 72EUR pro Jahr aus. Tatsächlich sind es über ein Viertel (27%) der Befragten, die das Geschenk lieber für sich selbst behalten. 20% geben zu, die Geschenke so gut zu verstecken, dass sie sie später nicht mehr wiederfinden können.

Das beliebteste Versteck für Geschenke ist übrigens ganz hinten im Kleiderschrank (38%), gefolgt von einem Karton (26%) und unter dem Bett (17%). Eine Überraschung liefert der Fakt, dass ganze 13% der Befragten das Geschenk aßen, bevor sie es verschenken konnten. Um beim Essen und Trinken zu bleiben: 2% geben an, das Geschenk in einer Bar oder einem Restaurant liegen gelassen zu haben.

Weihnachts-Shopping kann sehr stressig sein. Das bestätigt auch die Tatsache, dass zwei Drittel (66%) der Deutschen Geschenke beim Schlendern durch die Geschäfte verlieren. 5% der Befragten gaben auch ehrlich zu, ein Geschenk verloren zu haben, weil sie zu viele Einkaufstüten trugen.

Die Studie fand zudem heraus, dass die häufigsten Geschenke, die nie ihren Empfänger erreichen, Parfums (26%), Weinflaschen (19%) und Spielzeug (17%) sind. Smartphones und Tablets machen hier zusammen (14%) aus.

Simon Fleming-Wood, CMO von Tile, sagt: „In der Weihnachtszeit geht es vor allem um das Geben. Daher ist es sehr überraschend zu sehen, wie viele Geschenke gar nicht ankommen. Sicherlich ist es bei einigen Geschenken sehr reizvoll, sie selbst zu behalten. Allerdings ist es sehr schade, dass so viele einfach verloren gehen oder gestohlen werden. Die App, die Tracker und die Community von Tile können nicht nur dabei helfen, verlorene Gegenstände wiederzufinden, sie machen es auch möglich, anderen anonym zu helfen, wichtige Dinge zu finden.“

Die neue Pro Series von Tile beinhaltet die derzeit leistungsstärksten Bluetooth Tracker, Tile Style und Tile Sport. Mit den Trackern finden Nutzer verlorene oder verlegte Gegenstände schneller und einfacher. Sie helfen, im Weihnachtsstress die Ordnung zu behalten. Zudem eignen sie sich auch als Geschenk für Freunde und Verwandte, die oft Schlüssel, Geldbeutel und Taschen verlegen.

Mit der Tile App für iOS und Android können Nutzer einen Tile in der Nähe, der an einem Gegenstand befestigt ist, klingeln lassen. Umgekehrt kann auch das Handy gefunden werden, selbst wenn es stummgeschaltet ist. Nutzer können sich zudem den letzten bekannten Standort des Gegenstandes auf einer Karte anzeigen lassen. Falls ein Gegenstand außer Reichweite ist, kann in der App „Benachrichtigung bei Fund“ aktiviert werden, so hat der Nutzer eine eigene Suchmannschaft aus Tile-Nutzern. Wenn sich der gesuchte Tracker in Reichweite befindet, erhält der Nutzer ein anonymes Update zum Standort. So kann die Community helfen, Gegenstände in über 230 Ländern und Regionen zu finden.

Tile Style und Tile Sport sind für je 37,99EUR online erhältlich bei Tile.com sowie Media Markt und Saturn.

-ENDE-

Anmerkungen
[1] Studie unter 1.000 Männern und Frauen aus Deutschland, durchgeführt von dem unabhängigen Forschungsinstitut Ginger Comms

So funktioniert“s
Die Tile App, die auf ausgewählten iOS und Android Smartphones erhältlich ist, kann verlorene Gegenstände lokalisieren. Umgekehrt kann Tile auch das verlegte Smartphone wiederfinden:
-Mit dem Klingelton lokalisieren – Tile mit der App klingeln lassen oder zweimal auf den Tracker drücken, um das Smartphone klingeln zu lassen – selbst, wenn es stummgeschaltet ist.
-Zuletzt gesehen – Die App zeigt immer den letzten bekannten Zeitpunkt und Standort des Trackers an. Einfach die App öffnen, um die Karte aufzurufen.
-Community Find – Sollte sich der Standort des Tiles seit der letzten Lokalisierung geändert haben, kann in der App „Benachrichtigung bei Fund“ ausgewählt werden. Alle anderen Tile Nutzer können dann sicher und anonym nach dem verlorenen Tile suchen. Dank der Funktion Community Find bekommen Nutzer eine Benachrichtigung, sobald sich ein anderer Tile-Nutzer in Reichweite des verlorenen Tiles befindet.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.thetileapp.com/de-de/how-it-works

Material & Social Media:
Tile Pro press kit: https://tileinc.app.box.com/s/tp2lik158nys5moe0nuz51az18vyh101
Website: https://www.tile.com
Facebook: https://www.facebook.com/TileGermany/
Twitter: https://twitter.com/thetileapp
Instagram: https://www.instagram.com/tile/

Tile stattet alle Gegenstände mit Smart Location aus. Das Netzwerk, die Produkte sowie die App von Tile helfen Ihnen dabei, Ihre wertvollen Gegenstände zu lokalisieren. Die globale Community von Tile umfasst 230 Länder und Regionen und unterstützt Nutzer dabei, täglich mehr als zwei Millionen Dinge zu lokalisieren. Tile Smart Location Platform ermöglicht Unternehmen, Smart Location in Ihre Produkte einzubauen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien und wird von Bessemer Venture Partners, GGV Capital und Khosla Ventures unterstützt. Tile ist ein Topseller im Einzelhandel und ist online auf der ganzen Welt verfügbar. Mehr Informationen finden Sie unter Tile.com, wo auch die Produkte von Tile erhältlich sind.

Firmenkontakt
Tile
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
https://www.thetileapp.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Tile stellt die leistungsstärkste Linie von Bluetooth-Trackern vor: Tile Pro Series

Tile Style und Tile Sport helfen, verlorene Gegenstände überall zu finden

Tile stellt die leistungsstärkste Linie von Bluetooth-Trackern vor: Tile Pro Series

(Bildquelle: Tile Inc.)

MÜNCHEN – 30. August 2017 – Tile, das führende Smart-Location-Unternehmen, bringt die neue Tile Pro Series, bestehend aus den bisher leistungsfähigsten Bluetooth-Trackern – Tile Style und Tile Sport – auf den deutschen Markt. Die wasserfesten Tracker der Tile Pro Series sind die bisher stärksten Tracker, mit doppelter Bluetooth-Reichweite bis zu 60 Metern und doppelter Lautstärke im Vergleich zu den Vorgängern Tile Mate und Tile Slim.

Die neuen Produkte von Tile passen zu verschiedenen Lifestyles. Das einzigartige Laufsport-Design von Tile Sport in dunkler Farbe mit einem Ring aus Graphit unterstreicht die Robustheit und Haltbarkeit des Trackers. Tile Style in Satinweiß mit einer leicht geriffelten Oberfläche, umrahmt von einem champagnergoldenen Ring, ist ein stylisches Accessoire für wertvolle Gegenstände. Beide Produkte haben eine Öse, so dass man sie einfach an Schlüsselbund oder Tasche befestigen kann.

„Die Tile Community steht für eine Welt, in der jeder alles wiederfinden kann, was ihm wichtig ist“, sagt Mike Farley, CEO und Mitbegründer von Tile. „Sowohl die Leistung, als auch der Style haben eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Tile Pro Series gespielt. Dabei hatten wir stets das Ziel vor Augen, Gegenstände überall finden zu können – egal ob auf der Skipiste, auf Reisen oder beim Ausgehen.“

Die Tile Pro Series bietet neue Features für die Tile App, die speziell auf die neuen Produkte zugeschnitten sind. Dank Lautstärkeregelung und acht verschiedenen Klingeltönen können Tile-Nutzer den Ton ihrer Tracker personalisieren. Mit der überarbeiteten Entfernungsanzeige können Tile-Nutzer ihre Gegenstände jetzt noch einfacher und genauer innerhalb der Reichweite von 60 Metern finden. Falls der Gegenstand zum Beispiel unter einer Decke vergraben ist, wird in der App angezeigt, ob man sich dem Gegenstand nähert oder nicht. Dank der Lautstärkenregelung werden außerdem bei der Suche andere durch den Ton nicht gestört.

„Wenn man an Tile denkt, hat man die kleinen Tracker vor Augen, befestigt an verschiedenen Gegenständen. Was man nicht sieht, sind die Millionen Menschen der Tile Community, die dabei helfen, persönliche Gegenstände zu schützen. Jeden Tag hören wir Geschichten über anonyme Helden aus unserer Community, die sich gegenseitig helfen, indem sie einfach nur die App nutzen. Es ist so einfach, aber so wirksam“, sagt Farley.

Jeden Tag können sich Tile-Nutzer auf ihre persönlichen Suchtrupps verlassen. Die Tile Community umfasst mehr als 230 Länder und Regionen und lokalisiert täglich über 2 Millionen Gegenstände. Zusammen wurden viele verlorene und gestohlene Autos, Fahrräder, Taschen, Schmuck, Haustiere, Reisepässe, Kameras und natürlich unzählige Schlüssel und Brieftaschen gefunden.

Tile kann einfach und mühelos genutzt werden. Nutzer können mit der App ihre Gegenstände zum Klingeln bringen oder die Tile Tracker nutzen, um das Smartphone klingeln zu lassen – selbst wenn es stummgeschaltet ist. Nutzer können zudem über die App den letzten Ort sehen, an dem sie ihren Gegenstand noch hatten. Sollte er nicht mehr dort sein, hilft die Tile Community bei der Suche.

Tile Pro Series – Preise und Verfügbarkeit

Die Tile Pro Series ist sowohl online bei Tile unter thetileapp.com, als auch bei Media Markt und Saturn sowie über Amazon verfügbar. Tile Style und Tile Sport gibt es für jeweils 35 EUR oder für 60 EUR mit zwei gleichen Trackern. Tile Style und Sport Combi-Pack mit je einem Tile Style und einem Tile Sport gibt es ebenfalls für 60 EUR (zzgl. Versandkosten).

Tile stattet alle Gegenstände mit Smart Location aus. Das Netzwerk, die Produkte sowie die App von Tile helfen Ihnen dabei, Ihre wertvollen Gegenstände zu lokalisieren. Die globale Community von Tile umfasst 230 Länder und Regionen und unterstützt Nutzer dabei, täglich mehr als zwei Millionen Dinge zu lokalisieren. Tile Smart Location Platform ermöglicht Unternehmen, Smart Location in Ihre Produkte einzubauen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien und wird von Bessemer Venture Partners, GGV Capital und Khosla Ventures unterstützt. Tile ist ein Topseller im Einzelhandel und ist online auf der ganzen Welt verfügbar. Mehr Informationen finden Sie unter TheTileApp.com, wo auch die Produkte von Tile erhältlich sind.

Firmenkontakt
Tile
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
https://www.thetileapp.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Tile Bluetooth-Tracker ab sofort im Kombi-Pack verfügbar

Tile Bluetooth-Tracker ab sofort im Kombi-Pack verfügbar

(Bildquelle: Tile Inc.)

München, 30. März 2017 – Tile, das Smart-Location-Unternehmen mit dem weltweit größten Fundbüro-Netzwerk, gibt heute bekannt, dass seine Bluetooth-Tracker Tile Slim und Tile Mate nun auch im Kombi-Pack über MediaMarkt.de und Saturn.de sowie über thetileapp.com erhältlich sind.

Das neue Kombi-Pack enthält jeweils zwei Tile Mate und Tile Slim in einer Box zu einem Sonderpreis. Den Anwendern stehen auch weiterhin die anderen Viererpacks, die vier Stück von einem Tile-Modell enthalten, zur Verfügung. Tile Mate, Tile Slim und die verschiedenen Viererpacks sind in den Online-Shops und in ausgewählten Märkten der Elektromarkt-Händler Media Markt und Saturn erhältlich.

Tile-Tracker sind einfach zu bedienen und können an alle Gegenstände angebracht werden, wie zum Beispiel Schlüssel, Brieftaschen, Laptops oder Reisepässe. Nutzer können ihre Gegenstände mit einem der vier vorprogrammierten Klingeltöne anklingeln lassen oder umgekehrt den Bluetooth-Tracker dazu nutzen, ihr Smartphone klingeln zu lassen – selbst wenn dieses stummgestaltet ist. Sie können auch den Standort, an dem sie ihren Gegenstand zuletzt hatten, auf der Karte sehen. Wenn der verlorene Gegenstand nicht mehr am letzten bekannten Standort ist, können Anwender mit der Unterstützung der Tile Community ihre verlorenen Gegenstände finden.

Weitere Informationen:
Tile Kombi-Pack im MediaMarkt Onlineshop
Tile Kombi-Pack im Saturn Onlineshop

Tile stattet alle Gegenstände mit Smart Location aus. Das Netzwerk, die Produkte sowie die App von Tile helfen Ihnen dabei, Ihre wertvollen Gegenstände zu lokalisieren. Die globale Community von Tile umfasst 200 Länder und unterstützt Nutzer dabei, täglich mehr als eine halbe Million Dinge zu lokalisieren. Tile Smart Location Platform ermöglicht Unternehmen, Smart Location in Ihre Produkte einzubauen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien und wird von Bessemer Venture Partners, GGV Capital und Khosla Ventures unterstützt. Tile ist ein Topseller im Einzelhandel und ist online auf der ganzen Welt verfügbar. Mehr Informationen finden Sie unter TheTileApp.com, wo auch die Produkte von Tile erhältlich sind.

Firmenkontakt
Tile
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
https://www.thetileapp.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 38/25
tile@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Zembro präsentiert digitales Notrufarmband für Senioren auf dem Deutschen Pflegetag

Zembro zeigt exklusiv neue B2B-Lösung für Pflegeheime

Zembro präsentiert digitales Notrufarmband für Senioren auf dem Deutschen Pflegetag

München, 02. März 2017 – Zembro, das digitale Notrufarmband für Senioren, stellt seine intelligente Notruflösung auf dem Deutschen Pflegetag vor, der vom 23. bis 25. März 2017 in der STATION-Berlin stattfindet. Erstmalig präsentiert Zembro dort seine neue B2B-Lösung für Senioren- und Pflegeheime. Das Zembro Notrufarmband vernetzt Senioren mit ihrer Familie oder ihren Pflegekräften – für mehr Freiheit, Selbständigkeit und Sicherheit. Zembro finden Sie in Halle 7 an Stand N05.

Nach der erfolgreichen Einführung der B2C-Lösung, stellt Zembro auf dem Deutschen Pflegetag exklusiv seine neue B2B-Lösung vor, die speziell für den Einsatz in Senioren- und Pflegeheimen, Pflegediensten und Einrichtungen für betreutes Wohnen entwickelt wurde. Mit der Lösung können mehrere Zembro Notrufarmbänder einer Einrichtung über einen zentralen PC verwaltet werden. Alle Alarmanrufe werden an ein definiertes Desktoptelefon weitergeleitet. Zusätzlich ist durch Bluetooth Beacons eine exakte Lokalisierung der Armbandträger innerhalb eines Gebäudes möglich. Auf Grund von offenen Schnittstellen können Einrichtungen Zembro einfach in ihr bestehendes IT-System integrieren. Ein neuer sicherer Verschluss am Zembro Notrufarmband stellt zudem sicher, dass Dementia-Patienten das Armband nicht abnehmen.

Der Deutsche Pflegetag ist das zentrale Branchenevent für die Pflege in Deutschland. Die Veranstaltung bietet eine Plattform für Experten und Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Pflege und Gesellschaft und präsentiert neue Trends rund um das Thema Pflege. Manager, Fachkräfte, Pflegeschüler und Interessierte können sich über den Einsatz des Zembro Notrufarmbands im privaten Umfeld und in Pflegeeinrichtungen informieren.
Das Zembro Notrufarmband ist ein moderner Notruf, der im Ernstfall über eine Smartphone-App immer und überall die Angehörigen des Trägers alarmiert. Im Notfall drückt der Träger einfach den Notfallknopf und die verbundenen Notfallkontakte erhalten automatisch eine Alarmmeldung sowie den Standort des Trägers. Notfallkontakte können eine unbegrenzte Anzahl an Familienmitgliedern, Freunden, Nachbarn oder ein 24-Stunden-Notrufdienst sein. Die alarmierten Notfallkontakte können direkt auf dem Zembro Notrufarmband anrufen und mit dem Träger sprechen. Das Zembro Notrufarmband funktioniert wie ein Telefon. Senioren können das Zembro Notrufarmband ununterbrochen tragen – sogar unter der Dusche. Außerdem muss es nur einmal in der Woche für etwa eine Stunde aufgeladen werden. Das Notrufarmband ist in Schwarz oder Beige erhältlich. Es sieht aus wie eine elegante Digitaluhr und bietet drei Funktionen: es zeigt die Uhrzeit an, den Batteriestatus und bietet natürlich die Alarmfunktion. Ab sofort ist das Zembro Notrufarmband auf Amazon erhältlich.

Sie finden Zembro auf dem Deutschen Pflegetag in Halle 7 an Stand N05. Wenn Sie Interesse haben, Zembro auf dem Deutschen Pflegetag zu besuchen, organisieren wir gerne einen exklusiven Gesprächstermin mit den Zembro Experten.

Bild- und Videomaterial finden Sie unter ftp://presse.hbi.de/pub/Zembro/

Über Zembro
Das Zembro Notrufarmband ist ein Wearable, das Senioren mit ihren Kindern, ihrer Familie oder ihren Pflegekräften vernetzt. Das Armband sendet in Notsituationen einen Notruf an die Angehörigen des Trägers. UEST NV, das belgische Start-Up hinter Zembro, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Generationen zu verbinden. Dazu müssen sie in der Lage sein, bestmöglich füreinander zu sorgen. Für UEST NV ist Technologie das Mittel, um dieses Ziel zu erreichen. Neben dem Investment-Fond Fidimex von imec haben auch weitere erfolgreiche Entrepreneure in Zembro investiert.

Mehr Informationen über Zembro finden Sie unter: https://www.zembro.com/de-DE/

Die kostenlose Zembro Beratung erreichen Sie unter 0800 724 49 32 (von 9 bis 18 Uhr).

Firmenkontakt
Uest NV – Zembro
Jörg Batz
Elfjulistraat 6
9000 Ghent
0800 724 49 32
info@zembro.com
https://www.zembro.com/home-de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Quinta erweitert MyKronoz Portfolio mit Activity Tracker ZeFit2

Jena, 24. August 2015 – Die Quinta GmbH erweitert ihr umfangreiches Sortiment im Bereich Wearables um die neuen Fitnesstracker ZeFit2 von MyKronoz.

Quinta erweitert MyKronoz Portfolio mit Activity Tracker ZeFit2

Der Touchscreen der ZeFit2 von MyKronoz sorgt für eine intuitive Bedienung.

Die Schweizer Wearables Spezialisten Kronoz LLC entwerfen, entwickeln und produzieren Produkte, die zu einem zunehmend mobilen, vernetzten und digitalen Lebensstil sehr gut passen. Der Kern der Marke MyKronoz zielt dabei auf die Erleichterung und Verbesserung des mobilen Benutzererlebnisses durch stilvolles und funktionales Zubehör.

Neben den bereits vorgestellten Smartwatch- und Fitnesstracker-Kollektionen ZeFit, ZeSplash, ZeBracelet2, ZeWatch2, ZeClock und ZeCircle ergänzen die ZeFit2 Modelle das am Markt einzigartige Gesamtsortiment um eine weitere attraktive Fitnessband Alternative. Der Fokus liegt auch hier nicht nur auf aktueller App-Technologie, sondern wie üblich bei MyKronoz auf dem modernen Schweizer Design.

Im Gegensatz zum Vorgänger ZeFit können mit dem neuen Touchscreen der ZeFit2 auch Benachrichtigungen über eingehende Anrufe, SMS, Emails oder Aktivitäten in sozialen Netzwerken empfangen werden. Zudem werden die Schritte und der Kalorienverbrauch sowie die zurückgelegte Distanz gezählt. Auch der Schlaf wird im Schlummermodus aufgezeichnet. Anhand der intuitiven App oder Software für PCs lassen sich die Leistung und der Fortschritt ganz einfach verfolgen. Außerdem können hier tägliche Ziele oder Erinnerungen definiert werden.

Die Kollektion ist in neun verschiedenen Farben erhältlich. Neu ist dabei, dass sich die Armbänder austauschen lassen. Das Display ist in schwarz, gold und silber erhältlich, je nach Kombination erhält jeder Benutzer sein oder ihr individuelles Fitnessarmband. Die ZeFit2 ist mit fast allen Bluetooth 4.0-fähigen Smartphones kompatibel, die über Apple iOS 7.0+ oder Android 4.3+ verfügen.

Das neue Fitnessarmband ZeFit2 von MyKronoz ist ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden erhältlich.

Über Quinta GmbH:
Die Quinta GmbH wurde im Februar 2006 mit Sitz in Jena gegründet und ist auf die Distribution und den Vertrieb von ITK- und Elektronikprodukten spezialisiert. Die Quinta GmbH agiert vorrangig in den drei Geschäftsbereichen Spezialvertrieb, Kundendienst sowie Innovationsförderung, sodass die Produktpalette ständig um aktuelle Trendthemen erweitert wird. Das exklusive Portfolio umfasst derzeit zahlreiche Produkte aus den Bereichen Bürotechnik, Ergonomie, LED & Leuchten, Mobiles Zubehör, Multimedia, Software und Zubehör.

Kontakt
Quinta GmbH
Evelin Arndt
Leutragraben 1
07743 Jena
+49 (3641) 573 3855
presse@quinta.biz
http://www.quinta.biz

Allgemein

Fitbit gibt weltweite Verfügbarkeit von Charge HR und Fitbit Surge bekannt

Marktführer Fitbit bietet Herzfrequenzmessung, Fitness-Superwatch für professionelles Training und innovative, interaktive Motivationshilfen

Fitbit gibt weltweite Verfügbarkeit von Charge HR und Fitbit Surge bekannt

Intelligenter Trainieren mit Fitbit Surge

München/ISPO, 5. Februar 2015 – Fitbit, Inc., marktführender Hersteller im Marktsegment „Connected Health and Fitness“, gibt heute die Verfügbarkeit von Charge HR™ in Europa sowie von Fitbit Surge™ in Großbritannien und ab April europaweit, bekannt.

Zudem werden Funktionen, wie die Zusammenfassung der Aktivitäten auf dem Gerät, die es bereits für Fitbit Surge gibt, auch für Fitbit Charge HR verfügbar sein. Bald werden auch neue Funktionen, wie Multi-Sportgeräte-Support für alle Produkte dazukommen. Fitbit baut sein Produktportfolio kontinuierlich aus, um den Anwendern die bestmögliche Trainingserfassung zu bieten.

„Unser Anspruch war schon immer, Innovationen mittels außergewöhnlichem, tragbarem Design so voranzutreiben, dass unsere Kunden mehr Wissen über ihre Gesundheit erhalten.“, sagt James Park, CEO und Mitbegründer von Fitbit. „Mit Fitbit Charge HR und Fitbit Surge erleichtern wir Funktionen wie Herzfrequenzmessung, da die Erfassung leichter, kontinuierlich und automatisch erfolgt. Die Technologie funktioniert egal was man gerade tut. So erhält der Nutzer immer ein Gesamtbild seiner Gesundheit.“

Gareth Jones, VP and General Manager for Fitbit EMEA, dazu: „Wir haben verstanden, dass jeder einen anderen Anspruch an seine Fitness hat und es nicht ein einziges Produkt gibt, das für alle geeignet ist. Mit den neuen Produkten, bietet Fitbit die größte Produktpalette an Aktivitäts-Trackern an. Mit dieser Bandbreite stellen wir sicher, dass jeder das Produkt findet, das zu seinem individuellem Lifestyle und Zielen passt.“

Jeder Herzschlag zählt – mit Fitbit Charge HR

Fitbit Charge HR bietet hochentwickelte Technologie und abgestimmte Algorithmen in einem stylischen, komfortablen Design:

– Fitbit Charge HR enthält die unternehmenseigene PurePulse™-Herzfrequenztechnologie und bietet permanente und automatische Herzfrequenzmessung über den Handgelenkpuls den ganzen Tag lang (nicht nur tagsüber) und während Workouts, um einen umfassenden Einblick über seine Gesundheit und Fitness zu erhalten.
o Einen genaueren Überblick über Kalorienverbrauch für mehr Aktivitäten – während Übungen und täglicher Aktivitäten wie z.B. Walking, Laufen, Radfahren, Gewichtheben, Spinning, Skifahren, Yoga, Pilates und vielen mehr.
o Ein hocheffizientes Training mit Fettverbrennung-, Ausdauer – und Belastungsherzfrequenzzonen.
o Höhere Workout-Intensität durch das Erreichen der richtigen Herzfrequenz beibehalten.

– Helles OLED-Display zeigt tägliche Echtzeitstatistiken inklusive Herzfrequenz, Schritte, Distanz, Stockwerke, verbrannte Kalorien und Uhrzeit an.
– Verbesserung der Gesundheit durch Herzfrequenz und Ruheherzfrequenz, eine wichtige Messung der Herzgesundheit und ausdauerbezogener Fitness.
– Benachrichtigung über einkommende Anrufe; das Armband vibriert und zeigt den Namen des Anrufers oder seine Telefonnummer an, wenn sich das Smartphone in der Nähe befindet.
– Automatische Schlaferkennung zeigt anhand einer Bewegungsanalyse die Schlafqualität für ein besseres Verständnis der Schlaf- und Wachphasen an. Zudem bietet der Charge HR einen stummen Vibrationsalarm.
– Qualitativ hochwertig; wasserabweisend; komfortabler Tragekomfort mit verbessertem Verschluss; bis zu fünf Tage Akkulaufzeit

Intelligenter Trainieren mit Fitbit Surge

Fitbit Surge bietet alle Funktionen von Fitbit Charge HR plus:

– Eingebautes GPS liefert Statistiken wie Standort, Distanz, Höhe, Zwischenzeiten. Fitbit Surge synchronisiert automatisch mit mobilen Endgeräten, um Routenhistorien und Workout-Zusammenfassungen für ein verbessertes Training anzuzeigen.
– Erfasst Multi-Sport-Aktivitäten, um Workouts zu spezifizieren und ausführliche Zusammenfassungen abgeschlossener Workouts, inklusive Herzfrequenz und verbrannten Kalorien, einzusehen.
– Smartwatch-Funktionen inklusive Benachrichtigung über einkommende Anrufe, Textbenachrichtigungen und mobiler Musikkontrolle.
– Acht Sensoren-Technologie – GPS, 3-Achsbeschleunigungsmesser, 3-Achsen-Gyroskop, digitaler Kompass, Herzfrequenzmesser, Altimeter, Umgebungslichtsensor und Touchscreen.
– Hintergrundbeleuchtetes LCD-Touch-Display erleichtert die Navigation durch Echtzeitdaten, Workout Apps und Alarme.
– Bis zu sieben Tage Akkulaufzeit – sodass man eine Arbeitswoche oder auch einen Marathon nach einmaligem Laden erfassen kann.

Immer einen Schritt voraus:
– Präzise Herzfrequenzmessung. Fitbit Charge HR und Fitbit Surge messen nicht nur die Ruheherzfrequenz – beide bieten kontinuierliche, automatische Herzfrequenzmessung über den ganzen Tag und die Nacht, während Workouts. So wird jeder Herzschlag erfasst.
– PurePulse Herzfrequenzmessung ermöglicht eine genauere Erfassung des Kalorienverbrauchs, die Möglichkeit die Workout-Intensivität anzupassen, das Training zu maximieren und die Gesundheit und Fitness zu verbessern.
– Das richtige Produkt um seine Ziele zu erreichen. Mit sechs Aktivitäts-Trackern und der WiFi-Waage Aria bietet Fitbit eine große Produktpalette für jeden Geldbeutel. Alle Geräte verfügen über eine lange Akkulaufzeit von (5-10 Tagen bis zu 6 Monaten, je nach Tracker.)
– Motivierende weltweite Community. Mit einem Marktanteil von über 69 Prozent, bietet Fitbit die größte Anwender-Community mit sozialen und mobilen Tools, wie Fitbit Challenges™ und die Lebensmitteldatenbank, um allen dabei zu helfen, die persönlichen Fitnessziele schneller zu erreichen. Zudem bieten die neuen interaktiven Funktionen noch mehr Spaß und erhöhen die Motivation.
– Eine Erfahrung die verbindet. Die Fitbit-Produkte synchronisieren kabellos mit mehr mobilen Plattformen als alle anderen, heute verfügbaren Tracker, dies bedeutet mit mehr als 150 mobilen Geräten mit iOS, Android- und Windows Phone-Geräten.
– Von der App bis zum Dashboard. Mit der kostenlosen App, die die Nummer eins der Downloads unter den Connected Fitness Devices bei iTunes, Google Play und Windows Phone Stores ist, einem anwenderfreundlichen Dashboard und einer leistungsstarken Software, ermöglicht Fitbit den Anwendern einen einfachen Zugang zu den Informationen, die sie benötigen, um ihre persönlichen Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

Priorität für höchste Produktstandards
Fitbit verpflichtet sich qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln, um Menschen dabei zu unterstützen, ein gesünderes, aktiveres Leben zu führen. Fitbit konsultiert wissenschaftliche Experten und lässt seine Produkte von unabhängigen Laboren testen, um so sicher zu stellen, dass diese die strengen Qualitätsstandards erfüllen. In diesem Jahr hat Fitbit zudem das erste Scientific Advisory Board für Wearables ins Leben gerufen. Dieses umfasst zertifizierte Dermatologen, die Fitbit dabei unterstützen, Tests zu verbessern und Richtlinien zum Tragen und Pflegen der Wearables zu erstellen.

Preise & Verfügbarkeit
Fitbit Charge HR ist ab sofort im Fitbit Online Store sowie bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich. Fitbit Surge wird ab April 2015 verfügbar sein.
– Fitbit Charge HR (149,95 EUR) ist in den Farben Schwarz, Pflaume, Blau* und Orangerot* verfügbar
– Fitbit Surge (249,95 EUR) wird in den Farben Schwarz, Blau* und Orangerot* verfügbar sein

*Diese Farben sind in Kürze verfügbar. Fitbit Charge, Fitbit Charge HR und Fitbit Surge werden in den Größen Small, Large und Extra Large verfügbar sein (Extra Large ist nur über Fitbit.com verfügbar).

Fitbit auf der ISPO MUNICH 2015
Fitbit ist in diesem Jahr Aussteller auf der ISPO in München und konnte sich zwei der renommierten ISPO Awards sichern. Fitbit Charge HR konnte die Jury überzeugen und erhielt eine Auszeichnung in der Kategorie Products – Health and Fitness – Tracking Hardware & Mobile Devices. Fitbit Surge wurde zum Product of the Year in der Kategorie Performance Products gewählt.

Besuchen Sie Fitbit auf der ISPO MUNICH (Halle C1/Stand 312) und erleben Sie Fitbit Charge HR und Fitbit Surge sowie das komplette Produktportfolio des Unternehmens.

Fitbit entwickelt Produkte und Lösungen, die die täglichen Aktivitäten erfassen und Anwender dabei unterstützen, ein gesünderes, aktiveres Leben zu führen. Als führender Hersteller in dem schnell wachsenden Marktsegment \“Connected Health and Fitness\“ bietet Fitbit Aktivitäts-Armbänder Fitbit Surge, Fitbit Charge HR, Fitbit Charge und Fitbit Flex, Aktivitäts-Tracker Fitbit Zip und Fitbit One und die intelligente WLAN-Waage Fitbit Aria. Die Produkte von Fitbit sind in über 25.000 Einzelhandelsgeschäften in Nordamerika, in über 37.000 Geschäften weltweit, sowie in 48 Ländern erhältlich. Fitbit, mit Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, wird privat geführt und finanziert von Foundry Group, Qualcomm Ventures, SAP Ventures, Softbank Capital SoftTech VC und True Ventures.

Fitbit, das Fitbit-Logo, Fitbit Surge, Fitbit Charge HR, Fitbit Charge, Fitbit Flex, Fitbit One, Fitbit Zip, PurePulse, MobileRun und Aria sind Handelsmarken, Dienstleistungsmarken und/oder eingetragene Marken von Fitbit, Inc. in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern. Alle weiteren hier verwendeten Handelsmarken, Dienstleistungsmarken

Weitere Informationen finden Sie online unter http://www.fitbit.com/de/home und http://www.hbi.de

Folgen Sie Fitbit auch auf Twitter @Fitbit_DE und Facebook https://www.facebook.com/FitbitDE

Firmenkontakt
Fitbit
Benoit Raimbault
150 Spear Street
CA 94105 San Francisco
089 99 3887 0
braimbault@fitbit.com
http://www.fitbit.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 99 3887 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Fitbit Surge als Product of the Year mit ISPO AWARD 2015 ausgezeichnet

Fitbit Surge als Product of the Year mit ISPO AWARD 2015 ausgezeichnet

Fitbit Surge erhält ISPO AWARD 2015

München, 29. Januar 2015 – Die leistungsstarke Fitness-Superwatch Fitbit Surge wurde mit dem ISPO AWARD 2015 in der Kategorie Performance-Segment-Devices als Product of the Year ausgezeichnet.

Fitbit Surge ist der bisher leistungsstärkste Tracker von Fitbit. Eine schlanke Fitness-Superwatch entwickelt für hohe Ansprüche. Ausgestattet mit der 8-Sensoren-Technologie, kombiniert Surge die Leistung einer permanenten Aktivitätserfassung mit GPS, Herzfrequenzerfassung und Smartwatch-Funktionen. Fitbit Surge ist ideal für Anwender die regelmäßig trainieren, denen Gesundheit sehr wichtig ist und kontinuierlich noch fitter werden möchten.

„Wir sind sehr stolz und freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, kommentiert Gareth Jones Vice President und General Manager EMEA bei Fitbit Inc. „Es war immer schon unser Anspruch, Innovationen mittels außergewöhnlichem, tragbarem Design so voranzutreiben, dass unsere Kunden mehr Wissen über ihre Gesundheit erhalten. Dies ermöglicht die leistungsstarke Fitbit Surge.“

Fitbit Charge HR konnte die Jury ebenfalls überzeugen und erhielt eine Auszeichnung in der Kategorie Products – Health and Fitness – Tracking Hardware & Mobile Devices.
Auf der ISPO MUNICH (5.- 8. Februar) in Halle C1/Stand 312 stellt Fitbit, seine umfangreiche Produktpalette, sowie Produktneuheiten und das Gesamtkonzept für ein bewussteres und gesünderes Leben vor.

Fitbit entwickelt Produkte und Lösungen, die die täglichen Aktivitäten erfassen und Anwender dabei unterstützen, ein gesünderes, aktiveres Leben zu führen. Als führender Hersteller in dem schnell wachsenden Marktsegment „Connected Health and Fitness“ bietet Fitbit Aktivitäts-Armbänder Fitbit Surge, Fitbit Charge HR, Fitbit Charge und Fitbit Flex, Aktivitäts-Tracker Fitbit Zip und Fitbit One und die intelligente WLAN-Waage Fitbit Aria. Die Produkte von Fitbit sind in über 25.000 Einzelhandelsgeschäften in Nordamerika, in über 37.000 Geschäften weltweit, sowie in 48 Ländern erhältlich. Fitbit, mit Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, wird privat geführt und finanziert von Foundry Group, Qualcomm Ventures, SAP Ventures, Softbank Capital SoftTech VC und True Ventures.

Fitbit, das Fitbit-Logo, Fitbit Surge, Fitbit Charge HR, Fitbit Charge, Fitbit Flex, Fitbit One, Fitbit Zip, PurePulse, MobileRun und Aria sind Handelsmarken, Dienstleistungsmarken und/oder eingetragene Marken von Fitbit, Inc. in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern. Alle weiteren hier verwendeten Handelsmarken, Dienstleistungsmarken

Weitere Informationen finden Sie online unter http://www.fitbit.com/de/home und http://www.hbi.de

Folgen Sie Fitbit auch auf Twitter @Fitbit_DE und Facebook https://www.facebook.com/FitbitDE

Firmenkontakt
Fitbit
Benoit Raimbault
150 Spear Street
CA 94105 San Francisco
089 99 3887 0
braimbault@fitbit.com
http://www.fitbit.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 99 3887 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

3P bringt neue MyKronoz Designer Smartwatch ZeClock

Sondershausen/Genthod, 27. Januar 2015 – Der ITK Distributor 3P Price Performance Products GmbH führt ein weiteres Smartwatch Modell der Marke MyKronoz in Deutschland ein. Erstmalig erhältlich ist nun auch ein Modell im klassischen Uhrendesign.

3P bringt neue MyKronoz Designer Smartwatch ZeClock

Die MyKronoz ZeClock Smartwatches sind kaum noch von analogen Quarzuhren zu unterscheiden

Die Schweizer Wearables Spezialisten Kronoz LLC entwerfen, entwickeln und produzieren Produkte, die zu einem zunehmend mobilen, vernetzten und digitalen Lebensstil sehr gut passen. Der Kern der Marke MyKronoz zielt dabei auf die Erleichterung und Verbesserung des mobilen Benutzererlebnisses durch stilvolles und funktionales Zubehör.

Neben den bereits in 2014 vorgestellten Smartwatch und Fitnesstracker Kollektionen ZeFit, ZeSplash, ZeBracelet2 und ZeWatch2 ergänzen die ZeClock Modelle das Gesamtsortiment um eine weitere attraktive Optikvariante. Der Fokus liegt auch hier nicht nur auf aktueller Technologie mit neuesten Apps, sondern wie gewohnt bei MyKronoz auf dem modernen Schweizer Design.

„Mit der ZeClock können wir endlich das von vielen nachgefragte klassische Uhrendesign anbieten. Die neuen Modelle sind so kaum noch von analogen Quarzuhren zu unterscheiden. Dennoch bieten sie alle üblichen technischen Features von Smartphones wie telefonieren, SMS lesen, Schrittzählern und vieles mehr. Des weiteren sehen wir und MyKronoz die Uhren als Fashion Accessoire. So gibt es wie gewohnt wieder verschiedene Farben im Angebot“ sagt Andreas Hartung, Geschäftsführer der 3P GmbH.

Anders als bei vielen Wettbewerberprodukten ist die Kompatibilität der MyKronoz-Sortimente nicht auf einzelne Smartphones beschränkt. Vielmehr können über Bluetooth Verbindung die meisten Handy-Modelle, die über die Betriebssysteme Android (>2.3), iOS (>4.0), Blackberry und Windows Phone laufen, mit den MyKronoz Smartwatches verbunden werden.

Die neue Kollektion ZeClock ist mit einer sehr attraktiven UVP von je 99,99 Euro versehen und ab Februar im Fachhandel und ausgewählten online-Portalen erhältlich.

Über 3P GmbH

Die 3P – Price Performance Products GmbH wurde im Jahre 2004 unter dem Namen OVT gegründet und 2006 in die 3P GmbH umgewandelt. Der 3P-Aktivitätsschwerpunkt liegt im Vertrieb von elektronischen Konsumgeräten, die im Fachhandel und Großvertriebsformen platziert werden. Das Produktprogramm der 3P umfasst die Kategorien Multimedia-Technik, Technik-Zubehör, Apple Zubehör, Software und Multimedia-Fashion. War 3P zu Beginn noch als Mitdistributor einzelner Marken tätig, hat sich das Unternehmen aufgrund seiner starken Expansion zum Exklusivdistributor verschiedener Hersteller entwickelt. http://www.3p.de

Kontakt
3P – Price Performance Products GmbH
Jörg Liesenhoff
Kurt-Lindner-Str. 8
99706 Sonderhausen
03632/5420033
pr@3p.de
http://www.3p.de