Tag Archives: Unternehmer

Allgemein

50% vom Werbebudget im Internet ist verschwendet

Die perfekte Zielgruppe für das Online Business

50% vom Werbebudget im Internet ist verschwendet

Alles hat seinen Preis auch im Internet

Einer der ganz großen Themen im Internet ist, wie findet man die richtige Zielgruppe bei all den vielen Werbemöglichkeiten im weltweiten Netz, um nicht unnötig Geld zu verbrennen.

Es braucht die richtigen Leute, die das Interesse und auch die entsprechende Kaufkraft für das Produkt, oder die Dienstleistung haben. Von diesen Kunden braucht es viele, um den entsprechenden Umsatz und Gewinn zu generieren. Die Werbung muss daher günstig und direkt sein, auch wenn es oft nicht den Anschein hat, dass dies heutzutage noch möglich ist.

Wenn die falsche Zielgruppe angesprochen wird, klappt das nicht und es wird viel Geld verloren. Eine genaue Analyse der Möglichkeiten ist von großer Wichtigkeit und der Start mit kleinem Budget, um entsprechende Erfahrung zu gewinnen. Danach kann der Werbeetat sukzessive erhöht werden.

Die große Frage hierbei ist stets, wie erreicht man die ideale und zu einem passende Zielgruppe?

Jakob Hager Online-Unternehmer löst dieses Problem seit vielen Jahren. Es ist sein Spezialgebiet, er kommt mit dieser Herausforderung tagtäglich in Berührung und hat im Laufe der Jahre seine eigene Erfolgsformel entwickelt.

Mit dieser Formel schafft er es, das eingesetzte Budget durchschnittlich zu verfünffachen. Diese Formel stellt er jetzt in einem Online Seminar vor.

Ein wichtiges Wissen für alle, die im Affiliate Marketing Provisionen verdienen wollen. Für Leute, die ein eigenes Produkt auf den Markt bringen. Im Network Marketing für den Partneraufbau und Unternehmer die ihren Kundenstamm vergrößern.

Leider wird täglich durch die Ansprache der falschen Zielgruppe sehr viel Geld verloren. Das kann durch das richtige Fachwissen vermieden werden.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten
– Naturkosmetik-Schönheitsfarm
– Lehrgänge u. Seminare im Management
– Erfolgs-Coaching
– Bücherverlag

Geschäftsführerin:
Gisela Nehrbaß
Registergericht: Ludwigshafen
HRB 12098
Steuernummer: 31/659/0458/6
USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.cramerishop.com

Allgemein

9 Haltungen, die unternehmerischen Erfolg verhindern

9 Haltungen, die unternehmerischen Erfolg verhindern

Auf unternehmerischen Erfolg kann man sich ausrichten. Hinderliche Haltungen und Einstellungen sind änderbar. Coach Mike Warmeling berichtet, womit sich Unternehmer selbst im Weg stehen.

1. „Das wird nie funktionieren.“
Dieser Killersatz für jede innovative Entwicklung zeigt, dass sich der Unternehmer auf bekannten Wegen sicher fühlt und Veränderungen scheut. Gedankenexperimente sind der erste Schritt zu Neuerungen, die ein Unternehmen voranbringen. „Das haben wir immer so gemacht“: Falsche Haltung, mit der ein Unternehmen vom Fortschritt überrollt wird.

2. „Das ist nicht meine Baustelle.“
Alles abzulehnen, was nicht dem eigenen Erfahrungswert entspricht, ist eine verschenkte Chance. Gegenüber Mitarbeitern ist die Aussage zielführend, wenn jemand versucht, eine Tätigkeit zum Chef oder zur Chefin zurück zu delegieren. Unangebracht ist es, wenn sich ein Unternehmer damit von Sachgebieten abgrenzen will. Vertrieb ist nicht meins, weil ich von der Technikseite komme? Geht es um das eigene Business, ist der Boss der Generalunternehmer für alle Baustellen.

3. „Das ist nicht machbar.“
Ein Kunde setzt einen Termin, der mit den vorhandenen Kapazitäten nicht gehalten werden kann. Sage ich sofort ab, stelle ich meinem Unternehmen ein Armutszeugnis aus. Besser ist: „Wir sind momentan ausgebucht. Aber ich werde sehen, was ich für Sie tun kann. Ich melde mich morgen um 9.00 Uhr.“ Danach gibt es ein Brainstorming, wie die Situation zu lösen ist. Zum zugesagten Zeitpunkt nenne ich dem Kunden einen realistischen Termin. Dann muss er entscheiden, ob er damit zurechtkommt.

4. „Mir ist ein Rätsel, wie das passieren konnte.“
Wer ist hier der Chef/die Chefin? Wie kommt das wohl beim Kunden an? Eine souveräne Reklamationsbearbeitung sieht anders aus. Es wird sofort geklärt, wo die Fehlerquelle steckt und eine Wiedergutmachung angeboten: „Wie können wir die Sache aus der Welt schaffen? Was stellen Sie sich vor?“

5. „Das ist nicht fair.“
Man muss als Unternehmer damit zurechtkommen, dass sich andere Unternehmer Vorteile verschaffen. Dadurch gerät man in Handlungsdruck und muss sich möglicherweise neu positionieren. Selbstmitleid frisst dabei die Energie auf, die eigentlich dringend dazu gebraucht wird, aktiv zu werden.

6. „Das erledige ich bei Gelegenheit.“
Zeitmanagement sieht anders aus. Eine effektive Terminplanung sorgt für die Priorisierung von Aufgaben und eine aktive Zeiteinteilung. Wenn ich eine Aufgabe übernehme, plane ich ihre Erledigung ein. Nicht irgendwann, sondern konkret.

7. „Das war doch von Anfang an mein Reden.“
„Ich habe es besser gewusst, aber auf mich hat niemand gehört. Und deshalb bin ich nicht schuld daran.“ Entweder delegiert ein Unternehmer eine Aufgabe, steht zur Handlungsweise seiner Mitarbeiter und steigt bei Problemen in die Schadensbegrenzung ein. Oder er nimmt sofort die Zügel in die Hand.

8. „Melden Sie sich doch bei Gelegenheit mal.“
Ein Unternehmer hat den Gedanken an sein Netzwerk im Hinterkopf und wägt ab, welche Menschen interessant für ihn sind und welche nicht. Mit Unverbindlichkeit ist niemandem gedient. Eine wertschätzende Haltung zeigt sich durch verbindliche Abmachungen. Sie öffnet die Tür zu Kontakten, die ein Unternehmen voranbringen.

9. „Das ist alles mein Werk.“
Sind wir ehrlich, stehen viele Menschen hinter unserem Erfolg. Unsere Partner, Kinder, Familie haben ihn mitgetragen, Freunde haben uns unterstützt, unser Netzwerk war indirekt mit guten Tipps beteiligt, Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten hatten Anteil. Deshalb sind Wertschätzung und Dankbarkeit angebracht statt Egozentrik.

Die Warmeling Consulting Unternehmensgruppe entwickelt Geschäftskonzepte und coacht Existenzgründer. Ihre Werbeagentur bietet kleinen und mittleren Unternehmen crossmediale Lösungen sowie Marketing-Automation zur Umsetzung ihrer Marketingziele.

Kontakt
Warmeling Consulting
Mike Warmeling
Lengericher Landstraße 19b
49078 Osnabrück
0541/40760-600
info@warmeling.consulting
http://www.warmeling.consulting

Allgemein

Bert Overlack auf der „Happy Failing“

Am 08.11.2017 fand in Berlin von der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit die „Happy Failing“ statt und Bert Overlack war einer der Experten vor Ort

Bert Overlack auf der "Happy Failing"

Bert Overlack auf der ‚Happy Failing‘ in Berlin

Scheitern. Eine Schmach – zumindest wird das von einem Großteil der Gesellschaft so empfunden. Dass da aber viel mehr hinter steckt und dass Scheitern als Chance und nicht als Schmach angesehen werden kann, war auf der „Happy Failing“ am 08. November 2017 in Berlin Thema. Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit hat ein Panel zusammengestellt, das gemeinsam mit dem Publikum Politik, Bildung und Gesellschaft – und speziell an diesem Abend das Thema Scheitern – diskutiert hat. Einer der Experten, der an diesem Abend zu Wort gekommen ist, ist Bert Overlack.

„Es war ein toller Abend, an dem es in der Diskussion herauszufinden galt, was Scheitern wirklich bedeutet – für den einzelnen und die Gesellschaft – und was jeder individuell daraus lernen kann“, sagt Bert Overlack. Bert Overlack musste 2011 für sein Unternehmen Insolvenz anmelden. In Vorträgen und Workshops lässt er seine Zuhörer an dieser Erfahrung, seiner Geschichte mit ihren Höhen und Tiefen, seinen Reflektionen und seinen Erkenntnissen teilhaben.

„Es gibt Momente im Leben eines Unternehmers, in denen man sich jemanden wünscht, der als ebenbürtiger Ansprechpartner da ist. Ich bin Sparringspartner und Scout, wenn Menschen gerade sprichwörtlich aus der Kurve getragen werden – aber ebenso, wenn es ihnen gut geht und sie neue Perspektiven und Strategien suchen, um ihren Erfolg weiter ausbauen zu können“, so Overlack.

Das Motto der Diskussion „Happy Failing: Scheitern und wieder aufstehen“ zeigt: „Am Ende geht es darum, aus Fehlern zu lernen, darüber zu sprechen – und ich persönlich wünsche mir für die Gesellschaft, dass wir eine Akzeptanz üben und so eine neue Fehlerkultur schaffen“, schließt Overlack.

Mehr Informationen zu Bert Overlack – erfolgswärts – finden Sie unter: www.bertoverlack.de.

Bert Overlack ist Experte für Unternehmer-Erfolg und hat über 20 Jahre lang sein eigenes Unternehmen geführt – mit 270 Mitarbeitern, an 5 Standorten in Europa und Kunden in 43 Ländern. Unternehmensnachfolge, Internationalisierung und Erfolg sind für ihn ebenso Begriffe wie Marktzusammenbruch, Insolvenz und Neuaufbau. Heute berät und begleitet Bert Overlack Unternehmer, die ähnliches erlebt haben wie er, aber auch solche, die bereits erfolgreich sind und strategisch noch weiter an ihrem unternehmerischen Erfolg feilen möchten. Er ist für sie ebenbürtiger Ansprechpartner, Sparringspartner und Scout – und richtet damit den Fokus immer auf Wissenschaft, Praxis und den Markt und wie diese Bewegungen für seine Kunden interessant sein könnten. Sein Credo: Familiengeführte Unternehmen sind meine Welt!

Kontakt
Bert Overlack GmbH – erfolgswärts
Bert Overlack
Baldenaustraße 56
76437 Rastatt
+49 7222 933037
info@bertoverlack.de
http://www.bertoverlack.de

Allgemein

Wie chinesische Käufer in mittelständische Unternehmen investieren

BWS NachfolgerForum 2017

Wie chinesische Käufer in mittelständische Unternehmen investieren

China will bis 2020 Technologieführer in allen Schlüsseltechnologien sein. Dazu werden Know-how und Unternehmen gekauft. Wo investiert wird und wie der Mittelstand davon profitieren kann, darüber berichtet der Deputy General Manager der größten Chinesischen Bank auf dem NachfolgerForum am 28.11.2017, Lei FENG.

Baden-Baden, 20. November 2017. Das Interesse chinesischer Investoren an deutschen Mittelständlern ist einer Studie zufolge weiter hoch. Im vergangenen Jahr kauften Chinesen 36 deutsche Firmen und damit so viele wie schon 2015. In keinem anderen EU-Staat waren die Chinesen demnach bei ihren Investitionen so aktiv wie in Deutschland. Übernommen wurde beispielsweise der Spezialmaschinenbauer Krauss-Maffei durch Chinesen für 925 Millionen Euro. Das Interesse der Asiaten an deutschen Hidden Champions – also in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannten Weltmarktführern in Nischenmärkten – bleibt auch künftig hoch, da deutsche Industrie- und Technologieunternehmen in China höchsten Respekt genießen.

Zwar ist bislang die Bereitschaft im deutschen Mittelstand, ausländische Investoren für eine Übernahme anzusprechen, gering, doch die positiven Beispiele erfolgreicher Investitionen aus Fernost sprechen für sich. „Daher werden wir ganz sicher künftig mehr Transaktionen in diesem Bereich sehen“ , so Peter Hertweck, Initiator des ersten NachfolgerForum. Besonders im Fokus stehen Industrieunternehmen und Firmen aus dem Bereich Medizin- und Health-Care und Energie.
Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland so viele Akquisitionen getätigt wie nie zuvor. Chinesische Investoren beteiligten sich an 68 Zukäufen. Auch das Transaktionsvolumen ist sprunghaft gestiegen: So lag das Investitionsvolumen 2016 bei 12,6 Milliarden US-Dollar, ein Jahr davor waren es noch 530 Millionen US-Dollar.

Das NachfolgerForum ist eine einzigartige Plattform für Wachstum und Unternehmensnachfolge. Es zeigt neue Ansätze und Perspektiven auf und bringt Unternehmer/innen, Investoren und potentielle Nachfolger zusammen. Auf diesem innovativen Konferenzformat informieren Unternehmer und geben ihre Expertise und Erfahrung weiter – wie zum Beispiel Dr. Reinhard Bott von der ehemaligen BOKELA GmbH, ein international aufgestellter Mittelständler. Er und sein Geschäftspartner haben die Anteile an einen japanischen Konzern verkauft, weil die Kinder die Nachfolge nicht antreten wollten.
Dr. Herbert Wettig, hat sein Unternehmen mit 50 Mitarbeitern vor einigen Jahren bereits verkauft und berät nun Familienunternehmen zum Nachfolgeprozess.

Diplom Braumeisterin Martina Feierling-Rombach, Hausbrauerei in Freiburg, die gerade im selbst im Übergabeprozess steckt, hat das familiengeführte Unternehmen vom Vater geerbt.

Jürgen Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europaparks, wo bereits die 8. Generation das international erfolgreiche Familienunternehmen in die Zukunft weiterführt.

Dr. Timo Bender, geschäftsführender Gesellschafter der Bender Group. Hatte mit 23 und in schwieriger Situation das elterliche Unternehmen übernommen und umgebaut. Medizin-Know mit IT verbunden und ist damit Marktführer in der Nische.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.nachfolgerforum.de
Pressematerial steht zur Veröffentlichung unter: www.nachfolgerforum.de/aktuell bereit.
Die Konferenzbroschüre können Sie hier downloaden: www.nachfolgerforum.de/wp-content/uploads/2017/11/programmheftv8_b%C3%B6gen_light.pdf

Das NachfolgerForum ist eine einzigartige Plattform für Wachstum und Unternehmensnachfolge. Es zeigt neue Ansätze und Perspektiven auf und bringt Unternehmer/innen, Investoren und potentielle Nachfolger zusammen.

Kontakt
NachfolgerForum / Agentur für nachhaltige Kommunikation
Ulrike Stöckle
Obere Hauptstraße 28
76863 Herxheim
01705873821
info@nachhaltig-kommunizieren.com
http://www.nachhaltig-kommunizieren.com

Allgemein

Fit für den Transport der Zukunft: Der Ford Unternehmer Workshop

Fit für den Transport der Zukunft: Der Ford Unternehmer Workshop

Fit für den Transport der Zukunft:  Der Ford Unternehmer Workshop

(NL/7869383128) KÖLN, 15. November 2017 Mehr als 90 Prozent aller Kaufentscheidungen sind durch eine Online-Rezension beeinflusst. Drei von vier Millennials werden aktiv, nachdem sie einen Post auf Facebook gesehen haben. Und mit einem Wachstum von fast sechs Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2017 ist der E-Commerce ein stark wachsender Bereich.

Trends wie Autonomes Fahren, Elektromobilität und Carsharing zwingen die Unternehmen zur Digitalisierung, denn all diese Angebote setzen auf Apps und das Internet. Von diesen Verän-derungen profitiert nur, wer jetzt die digitalen Grundlagen legt. Nur dann steht er morgen in der Google-Suche auf Seite eins; wird häufiger beauftragt, weil die Kunden das bequeme Bezahlen mit dem Smartphone schätzen und auch bewusster wahrnehmen. Deshalb hat Ford den Unternehmer Workshop gestartet, um kleinen und mittelständischen Unternehmen Hilfe beim Wechsel in die digitale Welt zu geben. Mit dabei sind auch Partner wie Facebook und Google.

In Seminaren und Coachings vermitteln die führenden Anbieter in Ihrem Bereich alles Wissens-werte um sich bestens digital zu positionieren: So verrät Facebook unter anderem, warum ein Hochkantvideo mehr Erfolg hat. Google gibt Hinweise, um auf der Websuche auf Nummer eins zu landen immerhin informieren sich 94% aller Onlinekäufer zuerst online. Die Ford-Experten liefern wichtige Tipps zu den gesetzlichen Regelungen für den Warentransport, während Sage Pay bei einer effizienteren Online-Bezahlung unterstützt.

Kleine und mittelständische Unternehmen erfahren durch die Experten vor Ort, wie der digitale Auftritt und eine zeitgemäße Flotte den Erfolg ihres Unternehmens beeinflusst und wie sie den besten Nutzen daraus ziehen. Zudem können sich Interessierte über die Nutzfahrzeugpalette von Ford informieren und diese vor Ort testen.

Der Aktionstag für kleine und mittelständische Unternehmen findet am 25. November 2017 im ADAC Fahrsicherheitszentrum Weilerswist (Osttangente 1, 53919 Weilerswist) von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

Interessierte Unternehmen können sich hier kostenlos registrieren: https://www.eventbrite.de/e/ford-unternehmer-workshop-registrierung-37869776521.

Ford-Werke GmbH
Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert.
Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de

Firmenkontakt
Hill Knowlton Strategies
Anny Elstermann
Friedrichstraße 148
10117 Berlin
030 / 288 758 – 37
anny.elstermann@hkstrategies.com
http://

Pressekontakt
Hill Knowlton Strategies
Anny Elstermann
Friedrichstraße 148
10117 Berlin
030 / 288 758 – 37
anny.elstermann@hkstrategies.com
http://shortpr.com/psq2te

Allgemein

52 Glückswege gegen den Herbstblues

Komplettes Glückspaket von Stefan Dederichs lässt Sie ein Jahr lang das Glück lernen

52 Glückswege gegen den Herbstblues

Stefan Dederichs: „Dein Glückswegebuch.“

Köln, 19.10.2017 – Der Herbst ist da: die Tage werden kürzer, die Stimmung trüb. Viele Menschen erleben die eintretende kalte Jahreszeit im wahren Sinne des Wortes als dunkel, fallen in ein Tief, fühlen sich unglücklich. Doch trotz des Herbstblues“ lässt sich dem Glück auf die Sprünge helfen. Zwar steuern bestimmte Hormone zu einem Teil unser Wohlbefinden – weit mehr als die Hälfte unseres Glücks(gefühls) aber haben wir selbst in der Hand! Das macht Unternehmer, Erfolgsautor und Trainer Stefan Dederichs in seinem Buch „Glücksmacher. Zum Glück gibt“s …. Wege“ deutlich. In dem bei BusinessVillage erschienenen Titel zeigt er, auf was wirklich entscheidend ist, damit wir ein zufriedenes und glückliches Leben führen können. In diesem Buch ist er sehr offen: Als Kind gehänselt, als Jugendlicher einsam und depressiv, Selbstmordversuch mit 18. Der heutige Erfolgsunternehmer, Top-Verkäufer und Vortragsredner Stefan Dederichs bewegte sich lange Zeit im Nichts, lebte – und nahm dennoch nicht am Leben teil. Heute führt er ein entspanntes, ausgeglichenes und glückliches Leben – und möchte sein Glück teilen mit dem ganzen Glückspaket, das gerade im BusinessVillage-Verlag erschienen ist: Dem „Lese-Buch“ hat Dederichs ein persönliches Arbeitsbuch hinzugefügt: „Dein Glückswegebuch. Das Glückstrainingsbuch zu einem glücklicheren Leben“ unterstützt den Leser alle 52 Wochen des Jahres dabei, das Glücklichsein gezielt zu trainieren.

52 Glückswege trainieren
„Mit dem Glückstrainingsbuch möchte ich Menschen Impulse für mehr Zufriedenheit liefern. Es geht mir darum, dass sie sich mithilfe des Trainingsprogramms selbst besser kennenlernen, Achtsamkeit üben und neue Blickwinkel einnehmen“, erläutert Stefan Dederichs, der auch als Vortragsredner zum Thema privates Glück und Glück im Geschäftsleben vielgebucht ist. Hierzu stellt er insgesamt 52 Glückswege vor, mit denen der Leser sich jeweils eine Woche lang beschäftigen soll. Dabei gibt der Autor immer eine oder mehrere Übungen zum Thema mit. So wird der Leser etwa aufgefordert, alles zu notieren, was ihm an Positivem in der Woche auffällt bzw. ihm begegnet. Beispiel: In einer Woche geht es darum, sich darüber Gedanken zu machen, wodurch man seine Komfortzone verlässt, was man verändern und neu beginnen könnte. Eine weitere Woche ist dem Thema Resilienz gewidmet: Die Aufgabe besteht darin, zu notieren, in welchen Situationen man aufgibt und wann man durchhält oder durchgehalten hat. Da es 52 Glückswege sind, die es zu trainieren gilt, erstreckt sich das Programm über die Wochen eines gesamten Jahres.

Buch „Glücksmacher“ durch „Glückstrainingsbuch“ und „Glücksscheine-Heft“ ergänzt
Um das persönliche Glück der Leserinnen und Leser noch weiter zu fördern, stellt Stefan Dederichs außerdem Glücksscheine aus. Gemeint ist: Ein Booklet mit zwölf Glücksgutscheinen als Idee zum Verschenken, das ebenfalls bei BusinessVillage erschienen ist.

Stefan Dederichs ist der Glücksmacher. Der heutige Unternehmer, Speaker, Trainer und Autor blickt auf eine holprige Jugendzeit zurück: Er litt unter Depressionen und hatte keinen leichten Start ins Berufsleben. Doch er steckte den Kopf nicht in den Sand und fand Wege zu einem erfolgreichen und erfüllten Leben. Zwanzig Jahre galt er als der beste Verkäufer in seiner Branche, gründete Unternehmen und wurde zum erfolgreichen, lebensfrohen und selbstbewussten Menschen. Heute gibt Stefan Dederichs dieses Wissen, als gefragter Vortragsredner und Autor weiter.

Firmenkontakt
Stefan Dederichs – Unternehmer-Redner-Autor
Stefan Dederichs
Zur Eisengrube 6
53947 Roderath
+49 (0)2440 – 95 00-20
info@Stefan-Dederichs.de
http://www.Stefan-Dederichs.de

Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Gierke
Petra Walther
EuroNova III, Zollstockgürtel 61
50969 Köln
+49 (0)221-168 21 231
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de

Allgemein

Eventbericht: Die lange Nacht der Inspiration

Eventbericht: Die lange Nacht der Inspiration

Redner der langen nach der Inspiration (Bildquelle: Jorj Konstantinov)

Zu ihrem 10-Jährigen Firmenjubiläum lud Unternehmensberaterin und Expertin für Erfolgsnetzwerke Magda Bleckmann am 10.10.2017 ins Jaguar-Landrover Center Graz zur „Langen Nacht der Inspiration“ ein. Der Abend stand ganz unter dem Zeichen der Zahl 10.
10 Jahre Unternehmensberatung Magda Bleckmann, 10 Impulse, 10 Redner je 10 Minuten. Inspirierende Menschen soweit das Auge reichte.

Netzwerken, Feiern und Gutes tun
Der Reinerlös kam, dank der Mitwirkung von Sponsoren wie Christian Walcher (GB Premium Cars) und Monika Meissl (Swiss Life Select) sowie Medienpartner „Die WOCHE“, der Initiative „Speaker in Not“ zugute. Dieses Charity-Projekt wurde von der German Speakers Association (GSA) gegründet. Darin geht es den Grundgedanken der GSA „Den Kuchen teilen, damit er größer wird“ auszuweiten, um so Speaker und Rednern die Unterstützung brauchen zu helfen.

Inspirierende Themen und Menschen
Durch den Abend wurden die rund 100 Zuseher und Gäste von Kulturentwicklerin Karola Sakotnik geführt. Spannende Kurzvorträge und geballtes Wissen kamen von Top Speakern wie Elisabeth Motsch, Arno Fischbacher oder Liss Heller. Dank der diversen Vorträge wie „Der erste Eindruck verkauft mit – Kompetenz sichtbar machen“ über „Voice Sells – Die Macht der Stimme im Business“ oder „Spiel nicht mit Deinen Werten, sind Sie bereits werte – voll?“ und noch mehr Speaker und ihren Themen, war für jeden Gast Inspiration gegeben. Somit rückte man das Ziel des Abends immer in den Fokus: die Menschen ins „Tun“ zu bringen und den eigenen Erfolg mit Hilfe von Tipps der Experten zu steigern.

Resümee des Abends
Liss Heller, Steuer- und Unternehmensberaterin und Expertin für Führung mit Werten inspirierte das Publikum mit ihrem Thema rund um wertevolle Unternehmensführung. Die Expertin appellierte: „Werte sind der Rückhalt in Krisenzeiten. Werte machen ein gutes Leben aus. Und wenn man Unternehmer ist: Werteorientierte Unternehmensführung ist das kostengünstigste Erfolgsmodell“.
Liss Heller zeigte sich dankbar für die Möglichkeit dabei zu sein „Ich kenne Magda Bleckmann schon lange und war sehr erfreut, als sie mich angefragt hat. Meine Message ihren Gästen zu vermitteln und gleichzeitig ihr 10-jähriges Firmenjubiläum zu feiern war ein tolles Ereignis für mich.“, so Liss Heller über den Abend.
Gastgeberin Magda Bleckmann zeigt sich sehr zufrieden und dankbar bei allen Gästen, Kooperationspartnern, ihrem Team und den Referenten, die, die gewünschten inspirierenden Inputs zum Erfolg ihrer Veranstaltung lieferten.

Die Steuer- und Unternehmensberatung Heller Consult Tax & Business Solutions in Wien steht zu 100 Prozent im Eigentum der Geschäftsführerin Elisabeth Heller, die seit 1982 selbständig in der Branche tätig ist. Der klare Vorteil für den Kunden liegt in der Verbindung von Unternehmensberatung und Steuerberatung. Das 20köpfige Team von Wirtschafts- und Steuer-Profis erweitert stetig sein Know-how im Bereich internationales Steuerrecht und Business Development. Seit 2012 ist Heller Consult mit seiner Beteiligungsgesellschaft InterGest® Austria Teil eines internationalen Netzwerks, das exportorientierte Unternehmen bei der Planung und Durchführung ihrer Expansion in neue Märkte unterstützt. InterGest® ist an über 50 Standorten weltweit vertreten.

Kontakt
Heller Consult Tax and Business Solutions GmbH
Natalie Kutschera
Pestalozzigasse 3
1010 Wien
01310601041
n.kutschera@hellerconsult.com
http://www.hellerconsult.com

Allgemein

Kostenersparnis im Betrieb

Business Center fördern den finanziellen Status Ihres Unternehmens

Im Technologiezeitalter ist alles vernetzt, unter anderem auch die Wirtschaft. Diese ist nicht nur lokal, sondern weltweit vernetzt. Gibt es einen Bankenkollaps in den USA, so bricht auch der Wirtschaftsmarkt z.B. in Deutschland, Australien und Großbritannien ein. Man kann es in etwa mit einem Kartenhaus vergleichen, zieht man eine Karte aus dem Fundament raus, stürzt das gesamte Haus ein, so Rieta de Soet, Geschäftsführerin der De Soet Consulting in der Schweiz.

Krisen kommen unvorhergesehen und können jeden treffen. Gerade als Unternehmer sollte man wissen, wie man sich und seine Arbeitnehmer vor schlechten Zeiten schützt und finanzielle Engpässe überbrücken kann.

Hier kommen Business Center ins Spiel. Business Center bieten eine Vielzahl von Vorteilen für ihre Kunden und ermöglichen es den Unternehmen Kosten einzusparen, so Rieta de Soet.

Laut einer aktuellen Studie hat man in einem Business Center eine Preisersparnis von 24 bis zu 200 % gegenüber herkömmlichen Büroräumen. Außerdem kann man in einem Business Center jederzeit problemlos die Anzahl und Größe der Büroräume auf die neuen Anforderungen vergrößern oder aber auch verkleinern. In normalen Bürokomplexen hat man jedoch oft eine lange Vertragslaufzeit von 2 Jahren oder länger.

Des Weiteren sind Business Center in der Regel in Top-Lagen angesiedelt, häufig im Stadtzentrum oder in der Nähe des Flughafens. Diese super Lage bietet auch kleinen Unternehmen, sich nach außen hin sehr gut zu positionieren, so Rieta de Soet.

Aufgrund der bereits vorhandenen Büromöbel in einem Business Center, müssen diese nicht angeschafft werden und man erspart sich Geld und Zeit.

Das De Soet Consulting Business Center muss jedoch nicht für eine längere Zeit angemietet werden. Es kann auch stunden- oder tageweise gebucht werden, z.B. für Meetings in einer fremden Stadt oder für Konferenzen und Fortbildungen.

De Soet Consulting ist eine Beratungsgesellschaft mit einem Team von Betriebswirten, Steuerberatern, Marketing- und Unternehmensberatern, die über eine 20-jährige Beratungserfahrung verfügen. De Soet Consulting betreut weltweit in Amerika, Asien und Europa Kunden, die ihren bisherigen Standort verlagern oder eine neue Firma gründen wollen. De Soet Consulting bietet Komplettlösungen für Unternehmen an, die ihren Standort verlegen oder einen neuen Standort gründen wollen.

Kontakt
De Soet Consulting
Rieta Vanessa
Gubelstrasse 12
6300 Zug
0041 41 560 36 00
pr@news-channel.ch
http://www.desoet.ch

Allgemein

EUBA Brücken für die Wirtschaft in Europa.

Jahresveranstalltung

EUBA Brücken für die Wirtschaft in Europa.

EUBA Brücken für die Wirtschaft in Europa.

Am 18 November 2017 findet unter der Motte „eine starke Wirtschaft in Europa“ in Berlin die Jahresveranstaltung statt.

Der Unternehmerverband Euba erwartet Gäste und Mitglieder aus neun europäischen Ländern. Der dynamisch, waschsende Verband ist an dreizehn Standorten in Europa mit Nieserlassungen vertreten.

Die international geladen Gäste und Mitglieder tauschen Ihre Erfahrungen und Ideen aus. Das „gemeinsame Ziel“ eine starke europäische Wirtschaft im globalen Wettbewerb.

Informationen zu der Veranstaltung von Euba European Business Association bekommen von unser Niederlassung in Berlin

Kontakt:Muzaffer Türk
Tel:030 95624587
E-Mail: muzaffer.turk@euba.org

Der Unternehmerverband EUBA ist ein international ausgerichteter, mitgliedernaher und innovativer Partner und Interessensvertreter vor allem kleiner und mittelständiger Unternehmer (KMU), die über Grenzen hinausdenken. Die Zufriedenheit und der Erfolg seiner Mitglieder stehen immer im Vordergrund

Kontakt
EUBA e.V
Muzaffer Türk
Bayreuther Str. 4
10787 Berlin
03095624587
eastgermany@euba.org
http://euba.org

Allgemein

Partnervermittlung: Weihnachten nicht alleine feiern

Die Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de) bringt zwei Menschen in der Regel innerhalb weniger Monate zusammen. So sind die Chancen gut, das Weihnachtsfest mit einem neuen Partner zu verbringen.

Partnervermittlung: Weihnachten nicht alleine feiern

Die Partnervermittlung PV-Exklusiv ist auf Akademiker & Singles mit höchstem Anspruch spezialisiert.

Weihnachten und die Jahreswende sind Feste der Familie. Dann möchte keiner alleine sein, sondern die Feiertage mit lieben Menschen verbringen. Doch vielen Menschen fällt das nicht leicht. Gerade wenn die Kinder aus dem Haus sind, verbringen Alleinstehende die weihnachtliche Festzeit und die Silvesterfeierlichkeiten alleine. „Das sorgt natürlich nicht für gute Stimmung. Vielleicht ist ein Mensch im Winter ohnehin etwas bedrückt, und wenn er dann noch am Fest der Familie alleine zuhause sitzt, kann sich das sehr negativ auf seine seelische Verfassung auswirken – insbesondere wenn das Jahr für Jahr immer wieder der Fall ist“, sagt Markus Poniewas. Der Berater und PV-Exklusiv-Mitarbeiter ist seit vielen Jahren sehr erfolgreich in der Partnervermittlung tätig und weiß, worauf es ankommt. Die Partnervermittlung PV-Exklusiv ( www.pv-exklusiv.de) mit Sitz in der Region Düsseldorf ist im gesamten deutschsprachigen Raum aktiv und bringt seit vielen Jahren erfolgreich Menschen mit Niveau zusammen – für eine gemeinsame Zukunft.

„Wer dies jetzt noch ändern möchte, sollte sich nicht mehr allzu viel Zeit lassen. Denn es sind nur noch etwas mehr als drei Monate bis zu den Feiertagen. Und die Suche nach einem Partner ist eine komplexe Angelegenheit. Schließlich möchte man nicht den erstbesten Menschen auswählen“, weiß Markus Poniewas. Er rät deshalb dazu, sich nicht alleine auf die Suche zu machen, schon gar nicht über Online-Dating-Plattformen – das dauere lange, sei teuer und selten vom Erfolg gekrönt. „Eine Partnervermittlung wie PV-Exklusiv hingegen ist ein etablierter Partner am Markt, um zwei Menschen auch in kurzer Zeit zusammenzubringen. Deshalb ist es durchaus realistisch, noch bis Weihnachten einen lieben und vertrauten Partner zu finden.“

Die Experten rund um PV-Exklusiv-Gründerin und -Geschäftsführerin Nicole Reddig setzen dafür auf eingehende Gespräche, um alle Kunden genau kennenzulernen. „Wir beschränken uns nicht auf Profile, die ein paar Schlagworte abdecken und dann online stellen. Sondern wir begleiten unsere Kunden auf dem gesamten Weg und halten einen dauerhaften Kontakt. Somit erfahren wir, was den Menschen wirklich wichtig ist und worauf es ihnen ankommt. Das hilft uns natürlich bei der Partnersuche und wir sparen erheblich an Zeit. Eben weil wir nicht breit streuen, sondern sehr gezielt suchen und schnell erfassen, welche potenziellen Partner für einen Menschen in Frage kommen und welche eben nicht. Auf diese Weise stellen wir unseren Kunden nur diejenigen vor, von denen wir überzeugt sind, dass sie in das Anforderungsprofil passen“, sagt Nicole Reddig.

„Unsere Kunden spiegeln uns regelmäßig, dass dieser Weg für sie sehr erfolgreich ist. In der Regel finden sie innerhalb weniger Monate einen neuen Partner, mit dem sie das weitere Leben verbringen wollen. Das ist eben durch die hohe Qualität und besondere Arbeitsweise von PV-Exklusiv auch noch bis Weihnachten und Silvester möglich“, sagt Markus Poniewas.

Für den bekannten Berater und Partnervermittlungsexperten ist ebenso wichtig zu betonen, dass die umfassenden Dienstleistungen von PV-Exklusiv einem festen und transparenten Preismodell folgen. „Wir vereinbaren ein fixes Honorar mit dem Kunden, dass für ihn planbar ist. Damit ist unsere gesamte Leistung abgegolten. Wir begleiten unsere Kunden dann durch den gesamten Prozess.“

Über PV-Exklusiv
Die PV-Exklusiv GmbH ist eine im Raum Düsseldorf ansässige und in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätige Partnervermittlung, die sich auf gehobenes Klientel und echte Persönlichkeiten spezialisiert hat: Akademiker, Unternehmer, leitende Angestellte und Menschen mit hohem Niveau stehen im Fokus der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätigen Partnervermittlung, die von Nicole Reddig geführt wird. PV-Exklusiv begleitet Kunden individuell und persönlich bis zur erfolgreichen Vermittlung, die in der Regel innerhalb von drei Monaten realisiert werden kann. Nicole Reddig und die Berater von PV-Exklusiv unterstützen prinzipiell keine „virtuellen“ Bekanntschaften. Für sie zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb arbeitet die renommierte Partnervermittlung ausschließlich mit persönlichen Kontakten. Alle Kunden sind den Beratern bekannt, sodass sie die Menschen bestmöglich, ausgehend von ihren Eigenschaften und Wünschen, zusammenbringen können. Weitere Informationen: www.pv-exklusiv.de

Kontakt
PV-Exklusiv GmbH
Nicole Reddig
Im Eschert 123 A
47877 Willich
0211 9934640-0
info@pv-exklusiv.de
http://www.pv-exklusiv.de