Tag Archives: vertikal

Maschinenbau

Eurotech stellt neue Hebegeräte auf der EuroBLECH vor

Neu entwickeltes Hebegerät et-Hover-univac-line

Eurotech stellt neue Hebegeräte auf der EuroBLECH vor

Hebegerät eT-Hover-univac-line

Zur diesjährigen EuroBLECH, der 25. Internationalen Technologiemesse für Blechbearbeitung in Hannover, stellt der Vakuumspezialist Eurotech ein paar neue Vakuum-Hebegeräte vor. Neben einigen bewährten Seriengeräten können Besucher an Stand A02 in Halle 15 das neue eT-Hover-univac-line und ein neues eT-Hover-modesty in Augenschein nehmen und eigenhändig testen.

Das neue Vakuum-Hebegerät eT-Hover-univac-line erhielt seinen Namen aufgrund seiner linear angeordneten Saugplatten. Das mit vier Saugern der Serie BSP 400 RL ausgestattete Gerät eignet sich zum vertikalen und horizontalen Transport von ebenen, vakuumdichten Platten aus Blech, Glas, Holz oder Kunststoff. Vertikal können Platten bis 360 Kilogramm gehoben werden, horizontal bis 500 Kilogramm. Die manuelle Drehfunktion ermöglicht einen endlosen Drehbereich in beide Richtungen, schwenken lässt sich das Hebegerät bis 90°. Die wichtigsten Funktionen sind über eine Funkfernbedienung steuerbar. Durch sein 2-Kreis-System ist das eT-Hover-univac-line für den Baustelleneinsatz konzipiert und damit ein qualifizierter Neuzugang der univac-Serie.

Als weiteres Ausstellungsstück können Besucher ein Hebegerät der Serie eT-Hover-loop entdecken. Die Hebegeräte der Serie eT-Hover-loop kommen zum Einsatz, wenn flächige Lasten bis 500 Kilogramm gewendet werden müssen. Mit dem Hebegerät lassen sich Lasten um 180° schnell und bequem wenden. Das spart nicht nur die Kraft von mindestens zwei Mitarbeitern, die sonst zum Wenden benötigt würden, sondern schont auch deren Rücken. Mittels eines Linearantriebs wendet das Gerät ebene, vakuumdichte Platten aus Blech, Glas, Holz oder Kunststoff mit Abmaßen von 3,5 x 2,0 bis 14,0 x 2,0 Metern.

Das dritte Hebegerät im Bunde kommt aus der Serie eT-Hover-modesty. Die Hebegeräte dieser Serie eignen sich zum Heben von vakuumdichten, flächigen Lasten, wie Blechen, Glasscheiben und Kunststoff- oder Holzplatten bis 150 Kilogramm. Die Geräte der Serie sind sehr einfach gehalten und dienen als kostengünstige Alternativen zu ähnlichen Geräten mit umfangreicherer Ausstattung. Die Funktionalität lässt dennoch keine Wünsche offen. Das Gerät lässt sich manuell drehen und schwenken, kann optional aber auch pneumatisch drehbar sein. Somit ist es der ideale Helfer für die Beschickung und Entnahme aus Lagern oder Bearbeitungsmaschinen.

Für die erforderliche Sicherheit sorgen bei allen Hebegeräten von Eurotech mehrere Sicherheits- und Warneinrichtungen gemäß DIN EN 13 155 zur Verhinderung von Fehlbedienung und Gefahren.

Neben den Highlights aus der Produktserie eT-Hover zeigt Eurotech sein Spektrum an Vakuumkomponenten. Von Saugplatten und Flachsaugern bis zu Faltenbalgsaugern erhalten Interessierte einen Überblick über das breitgefächerte Sauger-Sortiment.

https://www.etvac.de/

euroTECH bietet Handling- und Transportlösungen im Bereich der Vakuumtechnik. Das Unternehmen entwickelt kundenspezifische Vakuumsysteme und -komponenten für automatisierte Handhabungsaufgaben. Mit dem euroTECH-Baukastensystem ist eine flexible Anpassung der Komponenten an die jeweiligen Kundenwünsche sowie ein schnelles kostengünstiges Austauschen von Ersatzteilen möglich.

Kontakt
euroTECH Vertriebs GmbH
Monika Schuster
Dammstr. 1
72351 Geislingen
07433904680
presse@etvac.de
http://www.etvac.de

Maschinenbau

Ein Vakuum-Riese zum Schwenken von Platten

Eurotech liefert Hebegerät zum Handling von 18 Meter langen Stahlplatten nach Frankreich

Ein Vakuum-Riese zum Schwenken von Platten

Unlängst hat ein 14 Meter langes Hebegerät die Hallen der Eurotech Vertriebs GmbH verlassen. Der Vakuumspezialist lieferte das Gerät an Firma Ziemex mit Sitz in Sarre-Union Cedex, Frankreich. Das große eT-Hover Hebegerät ist in der Lage, Platten mit einer Gesamtlänge von 16 bis 18 Metern zu heben und um 90° zu schwenken.

Genau 14 Meter misst das eT-Hover, das an Ziemex geliefert wurde. Ziemex konstruiert, fertigt und installiert hochwertige Behälter und Anlagen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium für verschiedenste Industriebereiche. Bei der Produktion müssen sehr große Metallplatten gehandhabt werden. Hier vertraute das Unternehmen aus Frankreich dem Erfahrungsschatz der Eurotech Vertriebs GmbH.

Um Platten mit einer maximalen Länge von 18 Metern zu heben, beträgt die Gesamtlänge des Gerätes 14 Meter. Damit das eT-Hover auch für weniger lange Platten einsetzbar ist, lassen sich die teleskopierbaren Traversen bis zu einer Gesamtlänge von 10 Metern verkürzen. Mit Hilfe seiner 52 Saugplatten des Typs BSP 200 RL trägt das Gerät bis zu zwei Tonnen Last. Der hydraulische Schwenkantrieb schwenkt die zu hebenden Platten um 90°. Somit können die Platten vertikal als auch horizontal transportiert werden. Auch Platten aus Glas, Kunststoff oder Holz können mit dem Gerät gehandhabt werden.

Die Bedienung des eT-Hover Hebegeräts erfolgt durch eine Kabelfernbedienung mit zehn Metern Kabellänge. In dieser sind alle wichtigen Funktionen wie Saugen, Belüften und Schwenken integriert. Zum schnellen Lösen der Last ist eine Abblaseinrichtung eingebaut. Das eT-Hover verfügt über zwei getrennte und überwachte Saugkreise und kann somit auch auf Baustellen zum Einsatz kommen.

Die Sauger lassen sich auf der Quertraverse verschieben und sind einzeln über einen Kugelhahn absperrbar. Die Quertraversen sind ebenfalls verstellbar. An den Quertraversen sind die Sauger mit Kreuzklemmstücken montiert und gefedert aufgehängt. Das Hebegerät verfügt wie alle Hebegeräte von Eurotech über mehrere Sicherheits- und Warneinrichtungen nach DIN EN 13155 zur Verhinderung von Fehlbedienung und Gefahren.

euroTECH bietet Handling- und Transportlösungen im Bereich der Vakuumtechnik. Das Unternehmen entwickelt kundenspezifische Vakuumsysteme und -komponenten für automatisierte Handhabungsaufgaben. Mit dem euroTECH-Baukastensystem ist eine flexible Anpassung der Komponenten an die jeweiligen Kundenwünsche sowie ein schnelles kostengünstiges Austauschen von Ersatzteilen möglich.

Kontakt
euroTECH Vertriebs GmbH
Monika Schuster
Dammstr. 1
72351 Geislingen
07433904680
presse@etvac.de
http://www.etvac.de

Allgemein

Schraubenloses QNAP Mini-NAS für´s Büro

Schraubenloses QNAP Mini-NAS für´s Büro

QNAP bringt mit TS-453mini vertikales 4Bay-NAS für enge Arbeitsumgebungen (Bildquelle: @ QNAP)

München, Taipeh, 27. Mai 2015 – QNAP Systems, Inc. bietet ab sofort mit dem TS-453mini ein Turbo NAS im Hochformat mit vier Festplatten-Einschüben für KMU. Der Netzwerkspezialist hat das stylische NAS platzsparend vertikal ausgerichtet. Speziell für beengte Büroumgebungen verfügt es über einen geräuscharmen Lüfter zur Wärmabfuhr und praktische LED-Anzeigen. Angetrieben wird das schraubenlose NAS von einem 2,0 GHz Intel Celeron Quad-Core-Prozessor mit 2GB DDR3L-RAM – flexibel aufrüstbar bis 8 GB. Die täglichen Anforderungen von KMU an Dateispeicherung, Sicherung, Freigabe, Synchronisierung und Unterhaltung erfüllt der NAS Server optimal. Das TS 453mini ist ab sofort zur UVP von 429 Euro – inkl. MwSt. – erhältlich.

QNAP bringt mit dem TS-453mini sein erstes NAS mit schraubenlosem Festplatteneinbau für kleine Büroumgebungen in KMU. Ein 2,0-GHz Intel Celeron-Quad-Core-Prozessor mit 2 GB oder 8 GB energieeffizientem DDR3L-RAM und zwei Gigabit-LAN-Ports macht das TS-453mini zum leistungsstarken NAS mit maximalem Übertragungsdurchsatz von 220 MB/s. Die Gesamtspeicherkapazität kann in Kombination mit dem Erweiterungsgehäuse QNAP UX-800P mit acht Schächten mit je 8 TB-Festplatten auf bis zu 96 TB erweitert werden.

Das NAS integriert mit seinem geräuscharmen Lüfter zur Wärmeableitung sowie zur reduzierten Staubbildung und seiner magnetischen oberen Abdeckung Innovationen in seiner Hardwarearchitektur. Nutzer wechseln ihre 2,5“ oder 3,5“-Festplatten im laufenden Betrieb. Über die leicht zugängliche Abdeckung an der Unterseite erweitern sie problemlos ihr RAM. Sie installieren ihr NAS über HDMI, die Ersteinrichtung erfolgt demnach ohne Netzwerkverbindung, ohne komplizierte Verfahren oder tieferes Netzwerkfachwissen.

Das QNAP TS-453mini verfügt über eine ästhetische Skyline-LED-Anzeige für den S3-Systemruhezustand. Die Helligkeit aller Systemanzeigen lässt sich der Umgebung anpassen. Zudem kann das System so konfiguriert werden, dass es die LEDs zu bestimmten Zeiten abdunkelt.

Das TS-453mini bietet umfassende Unterstützung führender Geschäftsanwendungen: Das QNAP NAS ist mit den Virtualisierungslösungen VMware, Microsoft und Citrix kompatibel und bietet plattformübergreifende Dateifreigabe für Windows-, Mac- und Linux- sowie UNIX-Nutzer. Die Unterstützung für Windows AD, das LDAP-Protokoll und Windows ACL steigert die Effizienz der Berechtigungseinstellungen. Zudem kann das TS-453mini als Domain Controller für Windows agieren und bietet flexible Sicherungslösungen für Windows- und Mac-Nutzer sowie Notfallwiederherstellungslösungen – einschließlich RTRR, rsync und Cloud-Speichersicherung.

Nutzer können das QNAP TS-453mini dank QvPC-Technologie mit einer Tastatur, Maus sowie einem HDMI-Bildschirm ganz einfach als PC bedienen. Anwender profitieren zudem von Datenzugriff und Anwendungen parallel auf Windows/Linux/UNIX/Android-basierten VMs, Surfen im Internet sowie von der Weitergabe von 1080p-Videos mit bis zu 7.1-Surround Sound mit Kodi und der Überwachsung von Echtzeit-Feeds in der Surveillance Station. Echtzeit- und Offline-Transkodierung ermöglichen unterbrechungsfreie Videowiedergabe an verschiedene Geräte zwischen Netzwerkverbindungen mit beschränkter Bandbreite. Darüber hinaus dient die Signage Station mit ihren Tools zur einfachen Erstellung von Werbe- oder animierten Inhalten.

Alle technischen Daten zum TS-453mini auf einen Blick

Vertikales Design, vier Schächte; 2,0 GHz Intel Celeron-Quad-Core-Prozessor (Steigerung auf bis zu 2,41 GHz), 8 GB/2 GB DDR3L-RAM (max. 8 GB); 3,5/2,5-Zoll-SATA-HDD/SSD, Hot-Swapping-fähige Festplatten; 3 x USB 3.0; 2 x USB 2.0; 2 x Gigabit-LAN-Port; 1 x HDMI v1.4a-Ausgang; IR-Sensor

Verfügbarkeit

Das neue Turbo NAS TS-453mini ist ab sofort zur UVP von 429 Euro verfügbar. Weitere Informationen zu neuen Produkten und dem vollständigen Turbo NAS-Produktsortiment von QNAP sowie Händlern finden Sie unter www.qnap.com.

Über QNAP

QNAP (Quality Network Appliance Provider) Systems, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen NAS-Systemen, NVR-Videoüberwachungslösungen und Digital Signage. 2004 gegründet, hat sich QNAP mit Hauptsitz in Taipeh als Anbieter kompletter Netzwerklösungen sowohl im Unternehmensbereich als auch bei privaten Nutzern im internationalen Markt etabliert. Einfache Bedienung, stabiler Betrieb, professionelles Speichermanagement, Multimedia-Anwendungsmöglichkeiten, skalierbare Speichersysteme und absolute Zuverlässigkeit sprechen für sich. QNAP Produkte steigern maßgeblich die betriebliche Effizienz und sind als Allround-Netzwerklösungen äußerst beliebt.

Weitere Informationen:
http://www.qnap.de
http://forum.qnapclub.de

Firmenkontakt
QNAP Munich
Mathias Fürlinger
Sankt-Martin-Str. 53-55
81669 München
+49 (0)89/38156- 2992
qnap@epr-online.de
http://www.qnap.com

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Julia Kiefer, Cornelie Elsässer
Schaezlerstraße 38
86152 Augsburg
+49 (0)821/4508-7912
jk@epr-online.de
http://www.epr-online.de