Tag Archives: ViCON

Maschinenbau

Mit ViCON effizient fertigen

Rehm stellte auf der „productronica“ innovative Software vor

Mit ViCON effizient fertigen

ViCON Software-Bedienoberfläche und ViCON App

Digitalisierung, Vernetzung und Big Data sind Megatrends in der Elektronikindustrie, auf die Elektronikfertiger heute schnell und flexibel reagieren sollten. Riesige Datenmengen müssen verwaltet und langzeitarchiviert werden. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an die Performance. Mit der neuen ViCON entwickelte Rehm eine smarte Anlagensoftware, die nicht nur für die optimale Steuerung der VisionX-Serie sorgt, sondern mit zahlreichen Analyse-Tools auch die Maschinenverfügbarkeit und Effizienz steigert.

„Mit steigendem Datenvolumen moderner Industrieanlagen, wachsen im heutigen digitalen Wandel auch die Anforderungen an die Maschinensteuerung. Auf der diesjährigen „productronica“ haben wir unsere neue Software einem internationalen Fachpublikum vorgestellt. Die Besucher waren vor allem von den neuen Tools begeistert, die den Produktionsalltag erleichtern. Das zeigt, dass wir als Branchenführer und Global Player mit ViCON am Puls der Zeit sind und neue Trends serienreif umsetzen“, sagt Johannes Rehm, Geschäftsführer von Rehm Thermal Systems.

Keep the line running – eine gute Basis zählt
Mit der neuen Software ist Rehm ein kleiner Meilenstein in der Entwicklung moderner Bedienkonzepte gelungen. ViCON punktet mit einer klar strukturierten Oberflächengestaltung und der intuitiven Touch-Steuerung. Auf einen Blick sind in der Hauptmaske mit Maschinenansicht alle Meldungen, Befehle und Parameter ersichtlich. Mit zahlreichen Features, wie zum Beispiel einer frei anlegbaren Favoritenleiste, der eindeutigen Gruppierung der Parameter oder der individuellen Prozessverfolgung und -dokumentation, begleitet ViCON den Bediener optimal bei allen Fertigungsprozessen. Zugriffsrechte, Ansichten und Favoriten sind auf jeden Anwender exakt zugeschnitten. Ziel ist es, den aktuellen Betriebszustand der Anlage übersichtlich darzustellen, damit der Bediener schnell auf Status- und Alarmmeldungen reagieren kann. Nur die relevanten Informationen werden angezeigt und eine überladene Softwareoberfläche gehört der Vergangenheit an.

Neben der Basissoftware entwickelte Rehm weitere Features, um die Effizienz zu erhöhen, u.a. Monitoring Tools aus dem Bereich ViCON Analytics, den Remote Manager ViCON Connect zur Überwachung des gesamten Rehm Maschinenparks und die ViCON App, mit welcher der Bediener die Fertigung auch jederzeit mobil im Blick behalten kann.

ViCON Analytics: Mehr Transparenz in der Elektronikfertigung
Was passiert im Reflow-Lötsystem? An welchen Stellen kann noch verbessert werden? Wo verbergen sich Einsparpotenziale? Mit ViCON Analytics lassen sich diese Fragen schnell beantworten. Spezielle Monitoring-Tools erfassen die qualitäts-, kosten- oder leistungsrelevanten Daten der Anlage und bündeln die Ereignisse in übersichtlichen Protokollen. Dadurch werden entsprechende Analysen möglich und Optimierungspotenziale ersichtlich.

ViCON Connect: Flexible Bedienung – Offline, online oder an der Anlage
Jederzeit und von überall aus auf die Maschine zugreifen zu können ist heute unabdingbar. Mit dem Remote Zugriff über ViCON Connect kann der Bediener Maschinendaten zu jeder Zeit abrufen, sich direkt auf die Anlage schalten und die Produktion bequem vom Arbeitsplatz aus überwachen. So ist es möglich, in Verbindung mit einem linienübergreifenden System den Überblick über die komplette Fertigung zu behalten – und das sogar weltweit!

Mit der ViCON App Anlagendaten mobil abrufen
Die speziell für ViCON entwickelte App ermöglicht den mobilen Zugriff auf alle relevanten Anlageninformationen vom Smartphone aus. Auf den ersten Blick sind Betriebsstatus und Alarme ersichtlich. Das responsive Design sorgt für eine optimale Darstellung auf unterschiedlichsten Devices und bietet so eine komfortable Übersicht – systemübergreifend für IOS, Android und Windows. Die ViCON App ist nicht auf eine spezielle Anlage reduziert, sondern ermöglicht die Darstellung aller Rehm-Systeme, die in der Fertigung installiert sind und an die App angebunden wurden.

Die Firma Rehm zählt als Spezialist im Bereich thermische Systemlösungen für die Elektronik- und Photovoltaikindustrie zu den Technologie- und Innovationsführern in der modernen und wirtschaftlichen Fertigung elektronischer Baugruppen. Als global agierender Hersteller von Reflow-Lötsystemen mit Konvektion, Kondensation oder Vakuum, Trocknungs- und Beschichtungsanlagen, Funktionstestsystemen, Equipment für die Metallisierung von Solarzellen sowie zahlreichen kundenspezifischen Sonderanlagen sind wir in allen relevanten Wachstumsmärkten vertreten und realisieren als Partner mit mehr als 25 Jahren Branchenerfahrung innovative Fertigungslösungen, die Standards setzen.

Kontakt
Rehm Thermal Systems
Anna-Katharina Peuker
Leinenstraße 7
89143 Blaubeuren
07344 9606 746
07344 9606 525
ak.peuker@rehm-group.com
http://www.rehm-group.com

Maschinenbau

Produce efficiently with ViCON

Rehm introduced innovative software at „productronica“

Produce efficiently with ViCON

ViCON software user interface and ViCON App

Digitisation, networking and big data are megatrends in the electronics industry, to which electronics manufacturers today should react quickly and with flexibility. Huge data volumes have to be managed and archived for the long term. At the same time, demands on performance are increasing. Rehm has developed a smart system software with the new ViCON that not only provides the best possible control of the VisionX series, but also increases machine uptime and efficiency with numerous analysis tools.

„As the volume of data in modern industrial plants increases, so too do the demands on machine control in today’s digital transformation. We presented our new software to an international expert audience at this year“s „productronica“. The visitors were particularly impressed by the new tools that make everyday production easier. This shows that we as an industry leader and global player are in tune with the times with ViCON and are implementing new trends ready for series production,“ says Johannes Rehm, Managing Director of Rehm Thermal Systems.

Keep the line running – a good basis counts
Rehm has achieved a small milestone in the development of modern operating concepts with the new software. ViCON stands out with a clearly structured interface design and intuitive touch control. All messages, commands and parameters are visible at a glance in the main screen with machine view. With numerous features, for example, a favourites bar that can be freely added, the unique grouping of parameters or the individual process monitoring and documentation, ViCON offers the operator optimum support for all manufacturing processes. Access rights, views and favourites are tailored exactly to each user. The objective is to depict the system“s current operating status clearly so that the operator can react quickly to status and alarm messages. Only the relevant information is displayed, and a cluttered software interface is a thing of the past.

In addition to the basic software, Rehm is developing additional features to increase efficiency, including monitoring tools from ViCON Analytics range, the ViCON Connect remote manager for monitoring the entire Rehm machinery and the ViCON App, which allows the operator to keep an eye on production in a mobile way.

ViCON Analytics: Greater transparency in the manufacture of electronics
What is happening in the reflow soldering system? What areas can be further improved? Where are the hidden potential savings? These questions can be answered quickly with ViCON Analytics. Special monitoring tools capture the plant“s data on quality, costs or performance and collate the results in clearly laid-out logs. This makes corresponding analyses possible and potential for improvement apparent.

ViCON Connect: Flexible operation – offline, online or on the system
Being able to access the machine from anywhere and at any time is essential these days. With remote access via ViCON Connect, the operator can retrieve machine data at any time, switch directly to the system, and monitor production conveniently at the workstation. This makes it possible, in conjunction with a cross-divisional system, to maintain an overview of the entire production – even worldwide!

Mobile retrieval of system data with the ViCON App
The App – developed especially for ViCON – allows mobile access to all the relevant system information via smartphone. Operating status and alarms are visible at first glance. The responsive design ensures optimum display on varied devices, thus offering a convenient overview – system-wide for IOS, Android and Windows. The ViCON App is not restricted to a specific system; instead it represents all Rehm systems that are installed during the production and which have been connected to the App.

As a specialist in the field of thermal system solutions for the electronics and photovoltaics industries, Rehm is a technology and innovation leader in the modern and economical production of electronic modules. As a globally operating manufacturer of reflow soldering systems with convection, condensation or vacuum, drying and coating systems, functional test systems, equipment for the metallisation of solar cells as well as numerous customer-specific special systems, we are represented in all relevant growth markets and, as a partner with more than 25 years of industry experience, we implement innovative manufacturing solutions that set standards.

Contact
Rehm Thermal Systems
Anna-Katharina Peuker
Leinenstraße 7
89143 Blaubeuren
Phone: 07344 9606 746
Fax: 07344 9606 525
E-Mail: ak.peuker@rehm-group.com
Url: http://www.rehm-group.com