Tag Archives: Westernreiten

Allgemein

Der 91. Geburtstag und die Ballermann Ranch

Fast 890 Jahre im Planwagen von Rathlosen nach Blockwinkel zu Annette u. André Engelhardt

Der 91. Geburtstag und die Ballermann Ranch

Erna Trütner (3.v.links) auf der Ballermann Ranch mit André Engelhardt (rechts),

Am 07.07. wurde Erna Trütner aus Campen bei Borstel stolze 91 Jahre alt. Diesen Ehrentag feierte die überaus muntere und resolute Dame bei ihrer Tochter und ihrem Schwiegersohn Helga und Gerhard Bönsch von den Sulinger Freilandeiern in Rathlosen. Gut aufgehoben im Kreise der verbliebenen Verwandtschaft, die im Altersdurchschnitt auf stolze 85 Jahre (!) kam, setzte sich die im Herzen aber junggebliebene Geburtstagstruppe um Erna Trütner in Bewegung, mit Ziel Blockwinkel (Niedersachsen), die BALLERMANN RANCH von Annette und André Engelhardt. Und dies ganz stilecht im Westernstyle im großen Planwagen von Schwiegersohn Gerhard Bönsch.
Es war der ausdrückliche Wunsch des Geburtstagskinds, ihrer noch verbliebenen Verwandschaft auch einmal die Westernreitanlage in Blockwinkel zu zeigen. Immerhin hatte dort Ihr Enkel, Rathlosens Bürgermeister Sebastian Bönsch, in 2016 seine Meike in der St. Leonhard Kapelle auf der Ranch geheiratet. Aufgrund der freundschaftlichen Verbindung zwischen den Sulinger Freilandeiern (Familie Bönsch) und den Blockwinkeler Westernreitern ( Familie Engelhardt) wurde – trotz erheblicher Terminüberschneidungen – der Geburtstagswunsch wahr und die kleine Gästeschar konnte sich von den „Gardinen im Reitstall“ (Wo gibts denn so was?) und den riesigen Wandgemälden in der Reithalle selber überzeugen und begeistern lassen. „Wir haben zwar schon mal Bilder in der Zeitung gesehen; aber in Echt, ist dass ja noch mal was anderes“, schwärmte einer der rüstigen Senioren.
Auch wenn die Geburtstagsgäste nicht mehr ganz so „Ballermann“-Zielgruppe sind, erhielten Sie dennoch zum Andenken und in Erinnerung an diesen besonderen Tag, eine „Ballermann“-PartyCD von André Engelhardt überreicht, die allerdings wohl zwischenzeitlich an die Enkel weitergereicht wurde.
Bei Kaffee und Grillwürsten klang dann zu späterer Stunde die Feier des 91. Geburtstages von Erna Trütner in Rathlosen im Kreise der Familie und Freunde aus.

Übrigens, wer Lust hat, auch einmal im voll ausgestatteten Luxusplanwagen mit gepolsterten Sitzen, Halterungen für „Saft“-Becher und einer Musikanlage, eine Tour durchs Sulinger Land zu machen, kann sich gerne an Gerhard Bönsch wenden. Der Planwagen wird auch – mit Fahrer – vermietet: Telefon 04271 -2571.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

Sozialverband Bassum bei den Ballermanns

Spargeltour des SoVD Ortsverein Bassum führt nach Blockwinkel auf die Ballermann Ranch

Sozialverband Bassum bei den Ballermanns

SoVD Bassum in der Reithalle der Ballermann Ranch – mit Annette Engelhardt

Für die rund 30 Mitglieder des Bassumer Ortsvereins des SoVD war der Besuch der Blockwinkeler BALLERMANN RANCH von Annette u. André Engelhardt als Überraschung geplant. Wußten die SoVDler doch nicht, wohin sie die vom Vorsitzendenden des Ortsvereins Hermann Ohlendiek und seiner Schatzmeisterin Erika Schröder geplante Spargeltour 2018 führen würde.
Nach einem leckeren Spargel-Mittagessen fuhren die Bassumer am Mittwoch mit einem großen Reisebus auf der „Ballermann“-Westernreitanlage in Blockwinkel vor. Für die meisten SoVDler war dies der erste Besuch bei den Engelhardts auf der Reitanlage. So konnten sich die Damen und Herren nun ein eigens Bild vom Pflegezustand und der Ausstattung der Westernranch von Annette und André Engelhardt überzeugen, von der die Bassumer bereits über die Medien oder von anderen Besuchern viel gehört hatten. Dazu zählen auch die Gardinen im Pferdestall, der mit seinen riesigen Boxen und den bunten Bildern an den Wänden eher wie ein Wohnzimmer als ein Tierstall wirkt. Diese Wirkung ist von den Engelhardts auch so beabsichtigt; sind sie doch mehr im Stall bei ihren acht Pferden und den zwei Eseln als in der eigenen Wohnstube.
Wie bereits für die Ballermann Ranch obligatorisch, wurden auch die Mitglieder des Bassumer Sozialverbandes auf der Besichtigungstour von den Ranch-Eseln Joshi und Maxi begleitet, woran die Bassumer-Truppe ersichtlich Freude hatte. Schließlich soll – so der Volksmund – das streicheln von Eseln Glück bringen.
Zum Abschluß der eineinhalbstündigen Besichtigungstour überreichte Schatzmeisterin Erika Schröder noch ein kleines Flachgeschenk an Annette Engelhardt, die versprach, auch diese nette Zuwendung für die Tierhilfe einzusetzen.
Zum Abschluß der diesjährigen Spargeltour des SoVD Ortsverein Bassum brachte der bequeme Reisebus die Mitglieder noch zu einem gemeinsamen Abendessen nach Wedehorn, bei dem der Besuch der Ballermann Ranch – wie man so gehört hat – noch intensiv nachbesprochen wurde.
Alles Infos rund um die BALLERMANN RANCH in Blockwinkel (Niedersachsen) gibt es hier: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

Pferdeland & Urlaubsland: Deutschland!

Reitferien in Deutschland

Pferdeland & Urlaubsland: Deutschland!

Ausritt am See

Deutschland zählt mit seinen Pferdezuchten traditionell zu den bedeutendsten Pferdeländern der Welt. Ein Ruf, der dem Land auch in Kompetenzfragen rund ums Pferd weit vorauseilt. Und das Deutschland zudem ein vielseitiges und wunderschönes Reiseland ist, wird immer stärker wiederentdeckt. Was liegt da näher als Pferdeurlaub hierzulande!

So unterschiedlich und abwechslungsreich wie die deutsche Landschaft sind auch die in Deutschland vorhandenen Pferderassen und Reitstile. Kein Land der Welt sonst hat eine derartig vielfältige und bunte „Reitkultur“ entwickelt. Klassisch englischer Stil auf Hannoveranern, Westernreiten auf Quarterhorses, Tölten auf Islandpferden oder einfach nur Freizeitreiten auf Haflingern? Bitte sehr, kein Problem, für jeden findet sich das passende Ross.

Auch die Urlaubsangebote gehen auf die unterschiedlichsten Wünsche ein. Familie mit Kindern? Dann ist vielleicht ein Ferienhaus mit Reiterferien nahe der Nordsee der Treffer. Oder möchten Ihre Teenies mal ohne Sie Urlaub machen? Auch hierfür gibt es viele Möglichkeiten, besonders Reit- und Sprachferien sind bei Groß und Klein sehr beliebt. Sie suchen eher Tiefenentspannung zu Zweit? Wellness und Reiten kombiniert das Harzerland in einem 3*-Hotel.

Sie möchten Westernreiten lernen? In Thüringen gibt es die passenden Cowboys dazu. Anfänger, die in einem „Crashkurs“ schnell sattelfest werden möchten? Oder wahlweise Klassisch und Western auf einem Hof? Auch hierfür gibt es Spezialisten, zum Beispiel in der Rhön.

Wer es historisch mag, dem bietet sich ein Aufenthalt in einem stattlichen Schlosshotel im Schwarzwald mit Vielseitigkeitslehrgang an. Oder doch lieber naturnah mit einem Wanderritt? Viele Regionen in Deutschland garantieren für viele Kilometer Geländeritte schönster Erinnerungen im Sattel, so zum Beispiel in der östlichen Lüneburger Heide. Die Liste ließe sich noch lange fortführen. Und das Beste dabei: Kein teurer Flug und keine lange Anreise. Das Reiturlaubsvergnügen beginnt direkt vor der Haustür.

Wann entdecken Sie das Pferdeland Deutschland?

Individuelle Beratung, Information und Buchung:
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung, An den Eichen 1, D-53639 Königswinter,
Tel. +49 (0)2244 92792 48 + 49, Email: info@reitferienvermittlung.de
www.reitferienvermittlung.de; www.reitferien-in-deutschland.de

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Allgemein

Ballermann Country 2018

Gemacht auf der Ballermann Ranch. Von Cowboys für Cowboys!

Ballermann Country 2018

Das Original! Ballermann Country 2018 – ab 24.11.2017

Erneut begeistert die Westernsparte der deutschen Partymarke „Ballermann“ mit einer Country&Western-Compilation, die in dieser Zusammenstellung einzigartig sein dürfte. Wieder einmal! Denn BALLERMANN COUNTRY 2018 – erhältlich ab 24.11.2017 – knüpft nahtlos an seine Vorgänger aus den Jahren 2014, 2016 und 2017 an (https://www.ballermann-ranch.com/produkte/musik-tonträger/). Amerikanische Superstar wie Alan Jackson, Frankie Lane und Brooks & Dunn treffen auf deutsche Countrygrößen wie Truck Stop, Larry Schuba und Western Union. Premiere feiert auf dieser außergewöhnlichen Kopplung die „Ballermann Country Band“, die mit ihrem brandneuen, deutschsprachigen Countryhit „Come to Ballermann Country!“ eine klare Ansage macht. Verantwortlich für das stimmige und abwechslungsreiche Repertoire der Ballermann-Westernparty 2018 ist wieder André Schulz, der Vize vom Country-Club Nienstedt und ein guter Freund der Ballermann Ranch im niedersächsischen Blockwinkel. Das reichlich bebilderte, 8-seitigen Booklett der sehr hochwertigen CD, erzählt Geschichten von Leben und den Partys auf der Ballermann Ranch. Die Fotos dazu stammen fast alle von Cowgirl und Fotografin Tanja Stelloh, die auch bereits beim Vorgänger, der Ballermann Country Westernparty 2017, die lebendigen Bildergeschichten beisteuerte.
Wie schon in den vergangenen Jahren zeigt „Ballermann“ einmal mehr sehr deutlich, dass es auch WesternPARTY kann und das mit Leidenschaft und sehr viel Herzblut. Wahrscheinlich ist dies der Grund, warum sich BALLERMANN COUNTRY 2018 erneut vom Einerlei der sonstigen Countrymusik-Sampler abhebt.
Veröffentlicht wird „BALLERMANN COUNTRY – Die Westernparty 2018“ vom Kölner Musik- und Medialabel MoreMusic in Zusammenarbeit mit DA-Music aus Diepholz und ist ab dem 24.11.2017 überall dort erhältlich, wo Cowgirls und Cowboys Station machen. Alle Infos zur Ballermann Ranch und dem „Ballermann Country“: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

Wanderreiten im Herbst: Auszeit im Sattel

Angebote in Europa bietet „Reitferienvermittlung“

Wanderreiten im Herbst: Auszeit im Sattel

Wanderreiten in Spanien: spektakuläre Aussichten bei einem 3-Tages-Ritt

„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“: Mal etwas ganz anderes machen, dem Alltag für ein paar Tage komplett den Rücken kehren, eintauchen in eine eigene Welt mit anderem Tempo und anderen Gesetzen: Wanderreiten!

Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten zum Reiten. Stimmungsvolles Licht, spektakuläre Farben und Ausblicke, angenehme Temperaturen ohne Insekten machen den Saisonausklang zu einem Höhepunkt des Reiterjahres. Die ideale Zeit um noch einmal aufzutanken und mit allen Sinnen zu genießen bevor der Winter Einzug erhält.

Raus aus dem Alltag, rein in den Sattel!

Kaum eine andere Urlaubsform entfernt einen derart gründlich aus dem gewohnten Trott. Um diesen geradezu wundersamen Entschleunigungseffekt zu erleben, muss man nicht einmal unbedingt weit weg reisen: Vom Pferderücken aus wirken auch vermeintlich bekannte Landschaften plötzlich ganz anders und eröffnen Perspektiven, die dem Autofahrer verborgen bleiben. Deutschland aber auch Länder wie Irland, Dänemark, Spanien, Italien, Türkei oder die Mittelmeer-Inseln Menorca, Mallorca und Sardinien zeigen sich dem Wanderreiter von ihrer schönsten Seite abseits aller Touristenströme.

Dabei ist das große Abenteuer längst nicht mehr nur Reitern mit eigenem Pferd vorbehalten: Inzwischen gibt es zahlreiche attraktive Angebote vom Post-to-Post Streckenritt mit wechselnden Unterkünften oder – Wanderreiten in der zahmeren Variante – Sternritte, an denen man abends zum heimischen Hof zurückkehrt.

Auch der Grad des Abenteuers ist je nach eigenem Geschmack und Können wählbar: Hätten Sie es lieber komplett durchorganisiert mit Rittführung und Gepäcktransport? Oder reizt Sie der Gedanke, mit einem Leihpferd und einer Karte in der Hand ohne Reitführer zu reiten? Reiten auf eigene Faust gibt es z.B. im Westernsattel Nahe der Ostsee, der Lüneburger Heide, auf einem Fjordpferd in Drenthe in Holland und Tinkern in West-Irland.

Auch im Westernsattel möglich:

Wanderreiten im lockeren Westernreitstil wird nicht nur von eingefleischten Cowboys und -girls geschätzt, sondern kommt auch Spät- und Wiedereinsteigern entgegen, die sich unverkrampften Reitunterricht wünschen und möglichst bald von Platz und Halle in die freie Natur wechseln möchten.

Der Traum vom Reiten am Meer

Reiter zieht es an die See: ob Holland, Dänemark, Irland oder Menorca – der Galopp in der Brandung ist nach wie vor ein Erlebnis, das Reiterherzen höher schlagen lässt. Wo in Europa die Strände noch weit genug für Ross und Reiter sind, erkundet die Unternehmerin Katja van Leeuwen Jahr für Jahr mit großer Sorgfalt selbst.

Einen guten Überblick an Wanderritten und Reisetipps für den Herbst – sortiert nach Terminen, Land und Spezialität – finden Sie auf der Webseite: http://www.reitferienvermittlung.de/wanderreiten/uebersicht

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit fast 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Kontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van
An den Eichen 1
53639 Königswinter
02244 9279249
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Allgemein

Flott und sportlich auf die Ballermann Ranch

Die Gymnastikgruppe 50plus des TSV Schwaförden radelt nach Blockwinkel zur Pferderanch

Flott und sportlich auf die Ballermann Ranch

Annette Engelhardt (Ballermann Ranch) mit den Damen der Gymnastikgruppe 50plus

Gerne empfing Annette Engelhardt die 25 Frauen (und einen Herren) auf ihrer Ballermann Ranch in der „Blockwinkler Heide“. Organisiert hatten die Tour der lustigen Gymnastiktruppe Erika Brinkmann und Ilse Melloh. Wie immer, begleiteten wieder die beiden Esel Joshi und Maxi die Besichtigung der St. Leonhard Kapelle, der Stallungen, Reithalle und weitläufigen Koppeln. Dabei traf die Damentruppe sodann auch auf Ballermann Rancher Andre Engelhardt, der zu dieser Zeit gemeinsam mit dem Blockwinkeler Landwirt Johann Labbus die Heuernte einfuhr. Da doch einige der fidelen Sportlerinnen aus landwirtschaftlichen Familien stammen und großes Wissen, um die Voraussetzungen für eine gute Ernte bereithielten, begann man (Frau) gleich mit dem fachsimpeln und der Heukontrolle – welche die Abnahme durch die lustige Damenriege bravourös bestand.
Die kleine Spende, die die Damen zum Abschluss der „Ballermann-Tour“ an Annette Engelhardt überreichten, wird – wie auf der Ballermann Ranch üblich – an Herrn Pfarrer i.R Dr. Martin Trimpe für einen Guten Zweck übergeben.
Ausklang fand die Blockwinkel-Tour der Gymnastikgruppe 50plus bei Erika Brinkmann, die ihre Sportkameradinnen noch zu einem gemeinsamen Essen anläßlich ihrer Goldenen Hochzeit vor einigen Wochen eingeladen hatte.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

BALLERMANN RANCH – Besuchermagnet in Niedersachsen

DRK-Ortsgruppe Scholen-Anstedt und die ADAC-Ortgruppe Twistringen besuchen die Ballermann Ranch und St. Leonhard Kapelle in Blockwinkel

BALLERMANN RANCH - Besuchermagnet in Niedersachsen

Die Wochenpost, 10.05.2017 (Landkreis Diepholz) (Bildquelle: DIE WOCHENPOST – www.wopo.tv)

Mit 12 Damen und zwei Enkelkindern führte die Fahrradtour der Deutschen-Roten-Kreuz Ortsgruppe Scholen-Anstedt am vergangenen Samstag, 06.05., auf die Ballermann Ranch zu Annette und André Engelhardt. Waltraud Stelter, die bereits mehrfach Gast auf der Blockwinkeler Pferderanch war, hatte die Fahrradtour organisiert, da auch viele andere Mitglieder der DRK-Ortsgruppe einmal die Ranch mit den weißen Zäunen, die kleine katholische St. Leonhard-Kapelle, die riesigen Wandmalereien in der großen Reithalle sowie die Pferdestallungen mit einer Fotoausstellung und das berühmte Quarterhorse „Ballermann Mitch“ selber sehen und kennenlernen wollten. Den beiden Enkelkindern einer DRK-Dame hatten es die klein „Ballermann“-Esel Joshi und Maxi ganz besonders angetan, die sich gerne von den Kindern streicheln ließen.
Als sich die netten DRK-Damen mit einem Abschiedsschluck von den Engelhardts verabschiedeten, traf plötzlich noch eine 30-köpfige Fahrradtruppe auf der Ballermann Ranch ein und bat um Einlaß. Es handelte sich um die ADAC-Ortgruppe Twistringen, die aus der Kreiszeitung und der ‚Die Wochenpost‘ schon viel von der St. Leonhard Kapelle auf der Ballermann Ranch gehört hatte. So entschloß sich die fidele, lustige Truppe zu einem spontanen Besuch bei Annette und André Engelhardt, die ihrerseits gerne bereit waren, die St. Leonhard Kapelle noch einmal zu öffnen und einiges über den Bau, die schöne Ausstattung und die Festlichkeiten nebst Trauungen rund um die Kapelle zu erzählen. Aufgrund des großen Interesses der Twistringer wurde vereinbart, in Kürze zu einer Gesamtbesichtigung des Blockwinkeler Anwesens zurück zu kommen – dann vielleicht sogar in der „großen“ Besetzung der ADAC-Ortsgruppe Twistringen.
Mehr Infos über die BALLERMANN RANCH gibt es hier: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

Andre Engelhardt und die „Kleine Geschichte der treuen Weichnasen“

Kurze Entwicklungsgeschichte der Pferde – Von BALLERMANN RANCH, Blockwinkel (Niedersachsen)

Andre Engelhardt und die "Kleine Geschichte der treuen Weichnasen"

DIE WOCHENPOST (Landkreis Diepholz), 05.04.2017 (Bildquelle: DIE WOCHENPOPST)

Fragst du nach der Poesie in der Bewegung, in der Schönheit, der Intelligenz und in der Kraft, dann zeige ich dir ein Pferd! Doch wo kommen sie her, von wo stammen sie ab, diese edlen Geschöpfe, von denen man sagt, Gott habe sie erschaffen, um sich an seinem freien Tag an ihrem Spiel zu erfreuen?

Die Geschichte des Pferdes begann bereits vor 60 Millionen Jahren in Nordamerika als einem fuchsgroßem, noch vierzehigen Laubfresser, dem Eohippus. Dieser gilt als Ur-Ahn der Gattung Equus. Das erste richtige Pferd, nunmehr in vielen Millionen Jahre der Evolution zu einem großen Einhufer entwickelt, entstand vor knapp 1,5 Millionen Jahren, ebenfalls in Nordamerika. Also lange, lange vor dem Menschen und den Cowboys. Über damalige Landverbindungen der Kontinente gelangte es in die weite Welt nach Afrika, Asien und Europa. Obwohl die Geschichte des Pferdes in Nordamerika begann, starb es dort vor etwas 8000 Jahren aus. Erst mit den Spaniern, im 15. Jahrhundert, kam das Pferd zurück nach Nord- und Südamerika.
Pferde galten ursprünglich als Nahrung und wurden von unseren Vorfahren gejagt. Vor ca. 8000 Jahren standen die Equiden auch in Eurasien kurz vor dem Aussterben. Als der Mensch jedoch erkannte, dass er ein Pferd zähmen und sogar an einen Reiter gewöhnen konnte, erhielt das Pferd einen völlig neuen Stellenwert. Ihr Einsatz als Lastentier, Transportmittel, der Kriegsführung und bei der Jagd, sicherte den Equiden das Überleben. So ist die Geschichte des Pferdes auch die Geschichte des Menschen – bis heute.
Heutige Pferde haben möglicherweise bis zu vier Vorläufer: den Waldtarpan, das Przewalski-Pferd, den Steppentarpan und das Tundrenpferd.
„Wenn der Mensch je eine große Eroberung gemacht hat, so ist es die, dass er sich das Pferd zum Freunde gewonnen hat. Möge der Mensch sich dieser Freundschaft würdig erweisen!“ (Conte de Buffon).
Einst vom Aussterben bedroht, gibt es heute ca. 200 verschiedene Pferderassen; unterteilt in Voll-, Kalt- und Warmblüter und Ponys.

Come to BALLERMANN COUNTRY: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

Borsteler Fahrradtruppe besucht Ballermann Ranch

Wind und Regen getrotzt – Borstelerinnen zu Gast bei den Engelhardts in Blockwinkel auf der Ballermann Ranch in Niedersachsen

Borsteler Fahrradtruppe besucht Ballermann Ranch

Annette Engelhardt führt die Borstelerinnen über die Ballermann Ranch

Trotz ungemütlichen Wetters machten sich die 20 Damen der Fahrradgruppe Borstel und Umgebung auf den Weg nach Blockwinkel um dort, gestärkt mit Kaffee und Kuchen aus dem Sule-Café, die weiße Reitanlage der Ballermann-Markeninhaber Annette u. André Engelhardt, die BALLERMANN RANCH, zu besuchen. Ein seit Monaten fest gebuchter Termin, den sich die flotten Damen der Fahrradgruppe auch nicht durch das traurige Wetter vermiesen ließen.
Ballermann-Rancherin Annette Engelhardt führte die nette Damengesellschaft sodann durch die Stallungen mit einer Bilderausstellung der Künstlerin Linda Finkenflügel („Die Welt ist bunt.“), sowie durch die große Reithalle mit den imposanten Wandgemälden des Nienburger Künstlers Siegfried Hase und in die rancheigene St. Leonhard Kapelle, in und bei der regelmäßig kirchliche Andachten und Trauungen stattfinden.
As Erinnerung an die netten Stunden auf der Ballermann Ranch gab es noch eine aktuelle Party-CD für jede Dame und einen „leckeren Schluck“ (Ballermann Kurztrip) mit auf den Weg. Will man sportlichen Damen glauben schenken, so war es nicht ihr letzter Besuch bei den Engelhardts auf der Ballermann Ranch – ein Wiederkommen wurde bereits angekündigt.

Mehr Infos zur Ballermann Ranch im niedersächsischen Blockwinkel (Gemeinde Scholen): www.ballermann-ranch.com

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Allgemein

Wieder Dreharbeiten auf der Ballermann Ranch

Mainzer TV-Produktion auf Informations- und Interviewtour bei den Engelhardts in Blockwinkel

Wieder Dreharbeiten auf der Ballermann Ranch

Ballermann-Rancher Andre Engelhardt und Fred Weidler (Bildquelle: Monika Pohl)

Jürgen Drews ehem. Medienberater, Fred Weidler, mit TV- und Radio-Team auf der Ballermann Ranch

Nicht nur in der Welt der Schlager-, Mallorca- und Ballermann-Partys (Ballermann Award) haben sich Annette und André Engelhardt als Inhaber von Deutschlands wohl bekanntester Eventmarke „Ballermann“ einen Namen gemacht. Auch oder gerade in der Country- und Westernszene ist die Blockwinkeler BALLERMANN RANCH und deren Aktivitäten (Ballermann Country) viel beachtet. Dies mittlerweile auch nicht nur im Landkreis Diepholz, sondern auch in der internationalen Countryszene Österreichs und der Schweiz.

Nach RTL, NDR und Radio Bremen nun auch für den ehemaligen Medienberater von Jürgen Drews, Fred Weidler, mit seiner Mainzer TV-Produktion und einem befreundeten Radiosender aus der Oberpfalz (FeelGoodRadio) Grund genug, die weitläufige „Ballermann“-Pferderanch im Sulinger-Land in Niedersachsen zu besuchen. Fred Weidler war viele Jahre an der Seite der Schlagerikone Jürgen Drews als dessen Medienberater mitverantwortlich für die enorme Medienpräsens des „Königs von Mallorca“ in den letzten Jahren. Als TV- und Videoproduzent begleitet Fred Weidler nach wie vor Stars und Sternchen in der Party- und Eventszene, frönt jedoch nunmehr auch vermehrt seiner heimlichen Leidenschaft, der Country Music (Kooperationen mit TRUCK STOP, CARL EMROY (USA), Jeffrey Backus u.v.a.). Mit seiner eigenen TV-Sendung „Fred Weidlers Country Corner“ informiert der Mainzer TV-Produzent die internationale County- und Westernszene regelmäßig über Trends und News. In weiten Teilen Süd- u. Mitteldeutschlands, ganz besonders aber im benachbarten Ausland (Schweiz, Österreich) gehört „Fred Weidlers Country Corner“ mit zu den beliebtesten Szenemagazinen.
Der Besuch der Blockwinkler „Ballermann Ranch“ war – so Weidler – längst deshalb überfällig, weil hier nicht nur vorgegeben wird Cowboy zu sein, sondern weil die Engelhardts tatsächlich mit Ihrem Pferden, Eseln und Hunden das Westernfeeling leben.

Die Dreharbeiten und Interviews fanden sodann in den Pferdestallungen der Ballermann Ranch, der einzigartigen Reithalle mit den riesigen Wandgemälden sowie im Ranch-Büro statt, wobei (natürlich) das Quarterhorse „Ballermann Mitch“ wieder einmal der Star der Aufnahmen war. Neben den obligatorischen „Ballermann Partythemen“ lag der Interviewschwerpunkt mit André Engelhardt, dem Begründer der Partymarke „Ballermann“ diesmal sowohl für die TV- als auch für die Radioproduktion auf dem Westernprojekt „Ballermann Country“ (Tonträger, Pferdebücher, Westernpartys). Gerne standen die Engelhardts Fred Weidler und dem oberpfälzischen Radio-Redaktionschef Frank Bradl von FeelGoodRadio.net hier Rede und Antwort.
Es wird wohl nicht der letzte Besuch der Pfälzer-Medienexperten und TV-Leute auf der Ballermann Ranch im niedersächsischen Blockwinkel gewesen sein. Fred Weidler kündigte für den Sommer ein Wiederkommen an, nämlich dann, wenn es in Kooperation mit dem Country-Club Nienstedt heißt „Come to Ballermann Country!“

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de