Tag Archives: Wirtschaftskommunikation

Allgemein

Studieninstitut für Kommunikation: Mitglied im FAMAB Verband für Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.

Studieninstitut für Kommunikation: Mitglied im FAMAB Verband für Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.

Michael Hosang, Geschäftsführer des Studieninstituts für Kommunikation

Düsseldorf, im Februar 2014 – Das Studieninstitut für Kommunikation ist Mitglied im FAMAB Verband für Direkte Wirtschaftskommunikation e.V. . Seit 1998 im Markt, bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf praxisorientierte Weiterbildungen und Inhouse-Schulungen mit Fokus auf Event- und Messemanagement, Public Relations sowie Marketing und Kommunikation.

Michael Hosang, Geschäftsführer des Studieninstituts , erklärt dazu: „Wir engagieren uns ja schon seit einiger Zeit im FAMAB, wie etwa im Arbeitskreis Aus-und Weiterbildung. Zudem haben wir mit anderen Unternehmen der Branche und unter der Regie des FAMAB den Karrierekompass mitentwickelt und inhaltlich aus der Perspektive eines Bildungsunternehmens mit vorangetrieben. Die Mitgliedschaft ist der konsequente Schritt, unserer erfolgreichen Zusammenarbeit in unterschiedlichen Bereichen einen offiziellen Status zu geben.“

Der Arbeitskreis Aus-und Weiterbildung unterstützt bei der Rekrutierung von neuen Mitarbeitern sowie von Nachwuchskräften und fördert ferner deren Weiterbildung. Das Studieninstitut kann hier seine umfangreiche Expertise als etablierter Anbieter von Weiterbildungen und Karrierekonzepten einbringen. Wie auch zum Karrierekompass , dem neuen Informationstool des FAMAB, das Fachkräften auf der Suche nach weiteren Karriereschritten und damit Weiterbildungen ebenso unterstützt wie Nachwuchskräfte, die sich zu beruflichen Perspektiven und Einstiegschancen in die Branche orientieren möchten. Das Tool bietet zum Beispiel in den Disziplinen wie Messebau- und Messe-Kommunikationsunternehmen, Marketing- und Eventagenturen, Architektur- und Designbüros, Event Caterer und Beschreibungen von Jobprofilen sowie weiterführende Informationen zu Tätigkeiten, Einsatzgebieten,
Qualifikationen und Zugangsmöglichkeiten.

Bildquelle:kein externes Copyright

Über das Studieninstitut für Kommunikation:
Das Studieninstitut für Kommunikation ist Spezialist für praxisorientierte Weiterbildungen und Inhouse-Schulungen mit Fokus auf Event- und Messemanagement, Public Relations sowie Marketing und Kommunikation. Seit 1998 bietet das Studieninstitut neben wirtschaftsnahen Alternativen zu klassischer Ausbildung und Studium mit Basis- und Fortgeschrittenenkursen sowie IHK-Qualifizierungen ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten. Das starke Branchennetzwerk und das Portal Kjobs.de runden das Angebot ab. Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft vermitteln direkt anwendbares Know-how. Langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Agenturen und Unternehmen der Kommunikationsbranche garantieren praxisorientierte Wissensvermittlung für nachhaltige Erfolge der individuellen Karriereplanung. Seit 2006 engagiert sich das Studieninstitut als Initiator mit dem INA Nachwuchs Event Award für die Nachwuchsförderung. Seit 2012 wird zudem mit Partnern der Nachwuchs-Moderatoren-Wettbewerb ausgeschrieben. Zur Qualitätssicherung werden die Weiterbildungskonzepte fortlaufend überprüft und den Marktbedingungen angepasst. Darüber hinaus ist das Studieninstitut für Kommunikation seit 2011 nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Dies gewährleistet die systematische Erfassung der Kunden- und Branchenanforderungen. Ferner bestätigt die AZAV-Zertifizierung die Leistungsfähigkeit des Studieninstituts. Neben dem Hauptsitz in Düsseldorf hat das Studieninstitut Standorte in München, Hamburg und Berlin und bietet Spezialthemen bundesweit mit Kooperationspartnern an.

Kontakt:
Studieninstitut für Kommunikation
Tanja Barleben
Reisholzer Werftstr. 35
40589 Düsseldorf
0211 779237-0
tbarleben@studieninstitut.de
http://www.studieninstitut.de

Allgemein

Mit der SOLID-BOX auf der BoE 2014: Mobile Fotokabine von UTC im Fokus

UTC weckt mit Fotomodul das Publikumsinteresse auf der internationalen Fachmesse für Wirtschaftskommunikation, Live-Marketing etc.

Oberursel, 18. Februar 2014 – Eine Menschentraube rund um den Messestand der UTC GmbH – so verliefen zwei intensive und erfolgreiche Tage des Spezialisten für Live-Marketing auf der Best of Events 2014 in Dortmund. Vom 22. bis 23. Januar präsentierte UTC auf dem neuen Messestand mit der SOLID-BOX einen Publikumsmagneten aus dem Spektrum von Imaging-Eventmodulen aus sechs Produktgruppen. Auch die Gesamtbilanz der Fachmesse ist äußerst positiv: Die Besucherzahlen sind im Vergleich zum Vorjahr um 1,65 Prozent gestiegen. Diesen Zuwachs spürte auch UTC und verzeichnete eine hohe Besucherfrequenz am Messestand.

Marketing-Events bieten ein enormes Potenzial für die Werbebranche, wenn sie richtig organisiert sind und einen hohen Nachhaltigkeitsfaktor besitzen. Mit kreativen Promotions können sich Unternehmen in den Mittelpunkt des Interesses rücken. Aber wie funktioniert eine durchdachte Live-Kommunikation? Wie wird ein hohes Maß an Aufmerksamkeit erzielt und wie wird diese auch nach der Veranstaltung beibehalten?

Kommunikativ und erlebnisorientiert: Die SOLID-BOX von UTC
Ein Beispiel zeigte die UTC GmbH mit der neu entwickelten SNAP-BOX-Variante SOLID-BOX auf der Best of Events 2014: Das Unternehmen kombinierte im Zentrum des Messestandes das Live-Erlebnis mit einem später nutzbaren Content.

Die Messebesucher konnten auf der internationalen Fachmesse für Wirtschaftskommunikation, Live-Marketing, Veranstaltungs-Services und Kongress in einem Passbildautomaten der Firma UTC kreative Schnappschüsse generieren, die automatisch in das Layout der Veranstaltung integriert wurden. Anweisungen erhielten die Teilnehmer dabei über einen Monitor, mit dessen Hilfe sie bis zum Ausdruck der Bilderserie navigiert werden konnten. Die Anbindung der SOLID-BOX an soziale Netzwerke sorgte bei den Teilnehmern für den idealen Nachhall der Veranstaltung: Sie konnten ihre Bilderserie als E-Card versenden und diese mit Social Media-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Google+ verknüpfen.

Die SOLID-BOX stand auf der Best of Events exemplarisch für das vielseitige Portfolio der UTC GmbH und stieß auf äußerst positive Resonanz. So verzeichnete UTC eine hohe Besucherfrequenz und überzeugte vom Unterhaltungsfaktor der mobilen Fotokabine. Darüber hinaus konnten sich die Besucher am neuen Messestand der UTC GmbH über das gesamte Leistungsspektrum im Bereich Imaging-Eventmodule sowie Software- und Webdienstleistungen für das Live-Marketing informieren und inspirieren lassen.

Mit den innovativen Eventmodulen sowie der Einbindung von Smartphones, Tablets und anderen Mobilgeräten in das Marketing-Konzept trifft UTC exakt den Trend der Zeit. Dabei forciert das Unternehmen stets eine gezielte Marketing-Ansprache und ermöglicht dem Kunden eine optimale Kontaktmultiplikation sowie die crossmediale Verbreitung der Eventbotschaften. Die Kombination von erlebbarem und nutzbarem Content generiert gleichzeitig Effekte wie Aufmerksamkeitssteigerung, Stärkung von Marken, Produktidentifikation und Imagebildung.

Zeichenzahl: 3.216

Kurzporträt UTC – Use Technology Creatively! GmbH:
Die UTC GmbH mit Hauptsitz in Oberursel und Niederlassungen in Hamburg, München, Berlin sowie in den Niederlanden, Österreich, Italien und der Schweiz hat sich auf Eventmodule sowie Software- und Web-Dienstleistungen aus dem Bereich Imaging spezialisiert. Seit 1997 entwickelt das Unternehmen Instrumente für die Live-Kommunikation. Dabei verfolgt der Anbieter die drei Vertriebsmodelle Full-Service, Dry-Hire sowie Systemverkauf. Die Imaging-Module aus Bluebox- sowie Greenscreen-Technik eignen sich für Veranstaltungen, Festinstallationen und Promotions. Die Produkte zeichnen sich durch personalisierte Give-aways und Brandings aus. Die Module FOTO-FUN, FOTO-MOSAIC, CLIP-STAR, GROOVY-STAR und SNAP-BOX kommen dabei weltweit zum Einsatz. Zum Kundenstamm gehören namhafte Unternehmen wie Coca-Cola, Porsche, Lufthansa, Deutsche Post, Panasonic, Nestle, adidas, Microsoft, Walt Disney, Volkswagen, Commerzbank und T-Mobile sowie viele weitere.

Kontakt
UTC! GmbH
Chris Elsner
Zimmersmühlenweg 11
61440 Oberursel/Ts.
+49 (0)6171-95195-0
info@utc.de
http://www.utc.de

Pressekontakt:
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Oberländer Ufer 190
50968 Köln
+49 (0)221 5481657-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de