Tag Archives: Wunschhaus

Allgemein

Minergie-Standard im Neubau – sinnvoll und umweltbewusst

Der in der Schweiz bekannte MINERGIE-Standard stellt den Energieeinsatz und die Nutzung erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität und Senkung der Umweltbelastung in den Vordergrund.

Minergie-Standard im Neubau - sinnvoll und umweltbewusst

CasaVista VIVA 2017

Bei der Planung und Realisierung aller Baumassnahmen, werden bei der Firma VVDI AG – IMMO management, diese wichtigen Grundsätze als oberste Priorität beachtet.

Bauen nach MINERGIE hat drei überzeugende Vorteile:

– der höhere Komfort
– die verbesserte Werterhaltung
– die deutlichen Energiekosteneinsparungen
Da die inneren Oberflächen der Bauhülle wärmer sind und keine Kältestrahlung oder Zugerscheinungen aufweisen, ist der thermische Komfort in Häusern mit gut gedämmten und dichten Aussenwänden, Böden und Dachflächen höher.
In heissen Sommertagen ist ihr Haus vor Überhitzung und Wärmestauungen geschützt.
Zusätzlich wirkt sich diese Bauqualität auf den mittel- und langfristigen Geldwert sehr stark aus. Nach einer Studie der Zürcher Kantonalbank ist ein MINERGIE-Haus nach 30 Jahren 9% mehr wert als ein konventionelles Haus.
Darüber hinaus macht sich jede eingesparte Kilowattstunde auf dem Konto bemerkbar – während Jahrzehnten. Dadurch lassen sich der Mehraufwand der besseren Bauqualität auf diesem Wege bestens kompensieren.

Damit Ihr Haus den MINERGIE-Standard erfüllt, sind folgende fünf Anforderungen richtungsweisend:

– Die Primäranforderungen an die Gebäudehülle zur Sicherung einer nachhaltigen Bauweise
– Die Lufterneuerung erfolgt mittels einer Komfortlüftung.
– Einhalten der MINERGIE-Grenzwerte für Energiekennzahlen.
– Zusatzanforderungen, betreffend Beleuchtung, gewerbliche Kälte- und Wärmeerzeugung.
– Die Mehrinvestitionen gegenüber konventionellen Vergleichsobjekten dürfen 10% nicht übersteigen.

Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis. Das VVDI-Individualhaus 2017 erfüllt kompromisslos alle Anforderungen des modernen und zeitgemässen Wohnungsbau.

Gemeinsam mit versierten Fachberatern der VVDI AG, sowie namhaften Architekturbüros, werden die unterschiedlichsten Kundenwünsche beraten, optimiert und umgesetzt. Verschiedenen Standorte der Fachpartner stehen hierfür in der gesamten Schweiz zur Verfügung.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichender Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbau-Gewerke zur Verfügung.

Firmenkontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressekontakt
VVDI AG – Sektion IMMO management
S. Alsdorf
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 673 38 13
info@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Immobilien

Ökologie und Verantwortung im modernen Hausbau

Für ein ökologisches Haus, das nach den Grundsätzen des giftfreien und gesunden Wohnens erstellt wird, ist naturbelassenes Holz für die Herstellung und dem Innenausbau besonders geeignet.

Ökologie und Verantwortung im modernen Hausbau

CasaVista Style 2017

Wer bauen will, sollte sich frühzeitig mit der Frage nach dem geeigneten Wandbaustoff befassen. Die Wahl der passenden Wandkonstruktion ist eine endgültige Endscheidung, die nachträglich nicht mehr geändert werden kann. Jedes Material verfügt über spezielle Eigenschaften wie etwa bei Brand- und Schallschutz, Wärmedämmung und -speicherung, Luftdichtheit, Feuchtigkeitsverhalten oder aber auch der Schutz vor Elektrosmog.

Entscheidend sind auch baubiologische Kriterien, sowie die Erfahrung im Umgang mit den Baustoffen, nicht zuletzt um das Risiko von Bauschäden zu minimieren.

Holz als nachwachsender Rohstoff hat im Hausbau seit Jahrtausenden seinen festen Platz. Heute im 21. Jahrhundert wird die Bedeutung der natürlichen Ressourcen und deren Erhaltung immer wichtiger.

Im Rahmen unserer Bauplanung- und Beratung, gemeinsam mit unseren Baupartner und Lieferanten, verfolgen wir diesen Weg der Nachhaltigkeit und Schonung aller Ressourcen konsequent.

Die exklusive Holzbauweise der VVDI-Individualhäuser, ist mit dem Holz-Rahmenbau eng verwandt. Ein wesentlicher Unterschied liegt im Grad der Vorfertigung und der Beplankung. Hier verwendet die VVDI AG – IMMO management ausschliesslich nur die hochwertigen „Zementgebundene Wandbauplatten“ (Betonit-Platten)ß. Diese haben eine überragende Eigenschaft in Stabilität, Gewicht, Schall- und Brandschutz.

Sorgfältige Auswahl aller Rohstoffe sowie eine optimale Weiterverarbeitung nach modernsten Verfahrenstechniken sichern der Bauherrenschaft eine perfekte Qualität mit einwandfreien Naturstoffen. Das Prinzip weitestgehender Vorproduktion passgenauer, maßhaltiger Bauteile verkürzt die Bauzeit. Für die Arbeit auf der Baustelle bleibt das Finish: haustechnische Aggregate und Ausstattung, Anstrich, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge, Innentüren und die restliche Wohnausstattung.
Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichender Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbau-Gewerke zur Verfügung.

Firmenkontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressekontakt
VVDI AG – Sektion IMMO management
S. Alsdorf
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 673 38 13
info@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Immobilien

Qualitäts-und Preisoffensive 2017 der VVDI AG – Schweiz

Die Firma VVDI AG, erweitert ihre Qualitäts- und Preisoffensive mit neuen Masstäben für bezahlbare Eigenheimlösungen.
Mit einem erweiterten Wohnraumkonzept für bezahlbare Einfamilien-Neubauten, geht die VVDI AG einen kompromisslosen Weg

Qualitäts-und Preisoffensive 2017 der VVDI AG - Schweiz

Stadtvilla 2017

Architekturkonzepte – grosszügig und sonnenlicht-durchflutet, modern und mit einer ökologisch sinnvollen Bauweise.

Anforderungen, die heute bei der Bauherrenschaft ganz oben auf der Wunschliste stehen. Auf diese grundliegenden
Wünsche hat die Firma VVDI AG eingehend reagiert.

Verschiedene Architekturkonzeptionen sind in bewährte und anspruchsvolle Hausvarianten umgesetzt worden.
Haustypen wie Stadtvilla 2017 oder DH CasaVista 2017 sind nach höchsten Qualitätsansprüchen konstruiert und erfüllen alle Anforderungen eines modernen und effizienten Wohnungsbau.

Wer sich den Wunsch nach einem Eigenheim realisieren möchte, kommt an der Frage nach dem persönlichen
Lebensstil, seinen Wertvorstellungen und den täglichen Gewohnheiten nicht vorbei. Schliesslich spiegelt ein Haus auch immer die Menschen, für die es gebaut wurde, wieder.

Dank der fortschrittlichsten Systembauweise in bewährter Holzständertechnik(Fachwerk) ist jedes Haus ein Unikat.

Anspruchsvolle Architekturen und intelligente, umweltverträgliche Lösungen lassen sich heutzutage perfekt mit den
Wünschen der Bauherren verbinden und stehen nicht im Widerspruch mit der modernen Bauweise der VVDI AG.
Höchste Anforderungen an Wohnkomfort und geringsten Energieverbrauch sind bei diesen Haustypen
selbstverständlich. Ob Minergie-Standard, oder eine ökologisch hochmoderne Heizungsanlage mit Wärmepumpe und Solarkollektoren sind selbstverständlich und werden in diesen Architekturen immer berücksichtigt.

Eine Wandstärke von über 300mm vereint mit modernster Hausbautechnik, erfüllt jeden Anspruch an Qualität und
Stabilität, trotz einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnisses.

Mit diesen Angeboten will die Firma VVDI AG auch den kinderreichen Familien und Bauinteressenten mit einem
angemessenen, aber doch begrenzten Finanzbudget, eine realistische Chance zur Erfüllung Ihres Traumhauses
ermöglichen.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichender Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbau-Gewerke zur Verfügung.

Firmenkontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressekontakt
VVDI AG – Sektion IMMO management
S. Alsdorf
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 673 38 13
info@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Allgemein

Innenarchitektin Andrea Lagler wird Junior Partner bei Wunschhaus

Innenarchitektin Andrea Lagler wird Junior Partner bei Wunschhaus

DI Andrea Lagler – Interieur Designerin

Wien, 5. April 2016 – DI Andrea Lagler steigt zum Junior Partner bei Wunschhaus auf. Die 45-jährige Innenarchitektin verantwortete seit 2003 zahlreiche Projekte für das Atelier und wird das Kreativteam ab sofort verstärken. „Ich freue mich sehr, mit Andrea Lagler eine in höchstem Maß kompetente und verdiente Kollegin als Junior Partner zu begrüßen“, sagt Geschäftsführer Murat Özcelik. „Sie hat in der Vergangenheit ihre Fähigkeiten in angesehenen Büros unter Beweis gestellt und sich als Interior-Designerin einen Namen gemacht. Ihre Bedeutung für Wunschhaus ist enorm. Dass sie sich trotz attraktiver Angebote renommierter Unternehmen für uns entschieden hat, ist ein deutliches Zeichen für gegenseitige Wertschätzung.“

Elterlicher Gasthof als Spielwiese

In Oberösterreich geboren und im elterlichen Gasthof aufgewachsen, studierte Lagler nach der Handelsakademie und einer Ausbildung in der Schule für Einrichtungsberatung in Kuchl bei Salzburg Architektur an der TU Wien, 1999 schloss sie ihr Studium ab. Es folgten Engagements für Architekturbüros in Salzburg, Niederösterreich und Wien, wo sie sich auf Innenarchitektur spezialisierte. „Der Gasthof meiner Eltern war für mich immer eine Spielwiese, um zu dekorieren, zu verändern und zu gestalten“, sagt Lagler. „Dabei hat mich der ständige Kontakt zu den Menschen seit meiner frühesten Kindheit begleitet.“
Bis heute steht das Gespräch mit den Kunden und das gemeinsame Entwickeln ihres neuen Zuhauses im Mittelpunkt ihrer Arbeit. „Eine Ästhetik zu schaffen, worin der Wohnraum die Bedürfnisse der Bewohner widerspiegelt, sie sich angekommen fühlen und zur Ruhe kommen können“, ist die größte Herausforderung meiner Tätigkeit und gleichzeitig mein zentraler Antrieb“, so Lagler. „Mit Möbeln, Licht, Farbe und unterschiedlichen Materialien die Qualitäten eines Raumes zu verändern und die individuellen Wünsche meiner Kunden zu erfüllen, ist unglaublich spannend und lässt viel Raum für Kreativität.“

Leidenschaft und Werte

An Wunschhaus schätzt die Innenarchitektin vor allem die Liebe zum Detail und die künstlerischen Werte. „Ich kenne das Atelier und die Mitarbeiter seit vielen Jahren und freue mich auf die künftig noch intensivere Zusammenarbeit, wir teilen dieselbe Leidenschaft und dieselben Visionen. Wunschhaus wird mir aber auch in Zukunft die Freiheit geben, mit anderen Ateliers und Designern Projekte zu verwirklichen, um neuen Ideen und der Kreativität freien Lauf zu lassen. Die frischen Eindrücke helfen mir wiederum bei meiner Arbeit für Wunschhaus.“

Das Planungs- und Bauatelier Wunschhaus Architektur & Baukunst wurde 1990 von Thomas Andre und Namensgeber Herwig Wunsch gegründet und zählt zu den führenden Anbietern von exklusiven Einfamilienhäusern in Wien und Umgebung.

Kontakt
Wunschhaus Architektur & Baukunst
Andrea Wächter
Albertgasse 35
1080 Wien
+43 2236 46 5 07
waechter@wunschhaus.at
http://www.wunschhaus.at

Immobilien

Minergie-Standard als Selbstverständlichkeit im Hausbau 2013

Der in der Schweiz bekannte MINERGIE-Standard stellt den Energieeinsatz und die Nutzung erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität und Senkung der Umweltbelastung in den Vordergrund.
Minergie-Standards sparen wertvolle Umweltressourcen und steigern langfristig den Wert der Liegenschaften.

Minergie-Standard als Selbstverständlichkeit im Hausbau 2013

Exklusives MFH

Bei der Planung und Realisierung aller Baumassnahmen, werden bei der Firma VVDI AG – IMMO management, diese wichtigen Grundsätze als oberste Priorität beachtet.

Bauen nach MINERGIE hat drei überzeugende Vorteile:

– der höhere Komfort
– die verbesserte Werterhaltung
– die deutlichen Energiekosteneinsparungen
Da die inneren Oberflächen der Bauhülle wärmer sind und keine Kältestrahlung oder Zugerscheinungen aufweisen, ist der thermische Komfort in Häusern mit gut gedämmten und dichten Aussenwänden, Böden und Dachflächen höher.
In heissen Sommertagen ist ihr Haus vor Überhitzung und Wärmestauungen geschützt.
Zusätzlich wirkt sich diese Bauqualität auf den mittel- und langfristigen Geldwert sehr stark aus. Nach einer Studie der Zürcher Kantonalbank ist ein MINERGIE-Haus nach 30 Jahren 9% mehr wert als ein konventionelles Haus.
Darüber hinaus macht sich jede eingesparte Kilowattstunde auf dem Konto bemerkbar – während Jahrzehnten. Dadurch lassen sich der Mehraufwand der besseren Bauqualität auf diesem Wege bestens kompensieren.

Damit Ihr Haus den MINERGIE-Standard erfüllt, müssen folgende fünf Anforderungen erfüllt sein:

– Die Primäranforderungen an die Gebäudehülle zur Sicherung einer nachhaltigen Bauweise
– Die Lufterneuerung erfolgt mittels einer Komfortlüftung.
– Einhalten der MINERGIE-Grenzwerte für Energiekennzahlen.
– Zusatzanforderungen, betreffend Beleuchtung, gewerbliche Kälte- und Wärmeerzeugung.
– Die Mehrinvestitionen gegenüber konventionellen Vergleichsobjekten dürfen 10% nicht übersteigen.

Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis. Das VVDI-Individualhaus 2013 erfüllt kompromisslos alle Anforderungen des modernen und zeitgemässen Wohnungsbau.

Gemeinsam mit versierten Fachberatern der VVDI AG, sowie namhaften Architekturbüros, werden die unterschiedlichsten Kundenwünsche beraten, optimiert und umgesetzt. Verschiedenen Standorte der Fachpartner stehen hierfür in der gesamten Schweiz zur Verfügung.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichenden Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbaugewerke zur Verfügung.

Kontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Pressekontakt:
VVDI AG – Sektion Presse
Bau.Ing. Herr Greub
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
w.greub@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Immobilien

Hausbau mit Naturbewusstsein und Verantwortung

Für ein ökologisches Haus, das nach den Grundsätzen des giftfreien und gesunden Wohnens erstellt wird, ist naturbelassenes Holz für die Herstellung und dem Innenausbau besonders geeignet. Voraussetzung hierfür ist, dass das Holz mit keinerlei schädlichen chemischen Mitteln behandelt und verleimt wurde.

Hausbau mit Naturbewusstsein und Verantwortung

Modern Style 2013

Wer bauen will, sollte sich frühzeitig mit der Frage nach dem geeigneten Wandbaustoff befassen. Die Wahl der passenden Wandkonstruktion ist eine endgültige Endscheidung, die nachträglich nicht mehr geändert werden kann. Jedes Material verfügt über spezielle Eigenschaften wie etwa bei Brand- und Schallschutz, Wärmedämmung und -speicherung, Luftdichtheit, Feuchtigkeitsverhalten oder aber auch der Schutz vor Elektrosmog.

Entscheidend sind auch baubiologische Kriterien, sowie die Erfahrung im Umgang mit den Baustoffen, nicht zuletzt um das Risiko von Bauschäden zu minimieren.

Holz als nachwachsender Rohstoff hat im Hausbau seit Jahrtausenden seinen festen Platz. Heute im 21. Jahrhundert wird die Bedeutung der natürlichen Ressourcen und deren Erhaltung immer wichtiger.

Im Rahmen unserer Bauplanung- und Beratung, gemeinsam mit unseren Baupartner und Lieferanten, verfolgen wir diesen Weg der Nachhaltigkeit und Schonung aller Ressourcen konsequent.

Die exklusive Holzbauweise der VVDI-Individualhäuser, ist mit dem Holz-Rahmenbau eng verwandt. Ein wesentlicher Unterschied liegt im Grad der Vorfertigung und der Beplankung. Hier verwendet die VVDI AG – IMMO management ausschliesslich nur die hochwertigen „Zementgebundene Wandbauplatten“ (Betonit-Platten)ß. Diese haben eine überragende Eigenschaft in Stabilität, Gewicht, Schall- und Brandschutz.

Sorgfältige Auswahl aller Rohstoffe sowie eine optimale Weiterverarbeitung nach modernsten Verfahrenstechniken sichern der Bauherrenschaft eine perfekte Qualität mit einwandfreien Naturstoffen. Das Prinzip weitestgehender Vorproduktion passgenauer, maßhaltiger Bauteile verkürzt die Bauzeit. Für die Arbeit auf der Baustelle bleibt das Finish: haustechnische Aggregate und Ausstattung, Anstrich, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge, Innentüren und die restliche Wohnausstattung.
Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichenden Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbaugewerke zur Verfügung.

Kontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Pressekontakt:
VVDI AG – Sektion Presse
Bau.Ing. Herr Greub
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
w.greub@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Immobilien

Erweiterung der VVDI AG – IMMO management Fachberater-Standorte in der Schweiz

Im Zuge der Qualtitätsoffensive 2013 der VVDI AG, wurden in den letzten Monaten mehrere neue Fachberater-Standorte in der Schweiz dazu gewonnen.
Kundennähe und optimale Fachberatung rücken immer mehr in den Mittelpunkt, wenn es um das wichtige Thema Hausbau geht.

Erweiterung der VVDI AG - IMMO management Fachberater-Standorte in der Schweiz

VVDI AG – IMMO management

Bei der Fachberatung und Baubetreuung werden diese Dienstleistung in Zusammenarbeit mit namhaften Fachbetrieben, Architekturbüros und Baupartner ständig verbessert und erweitert.

Den heutigen Anforderungen bei der Erstellung eines gelungenen Neubauvorhaben, stellen die Bauherrschaft, wie auch die Fachbetriebe und den verantwortlichen GU vor immer neue und interessante Herausforderungen.

Schlagworte wie Niederenergie- oder Passivhaus, Minergie-Standard, Solar-Thermie, Erdsonden und Pellet-Heizung, sind nur ein kleiner Teil von täglichen Fragen und Lösungsansätze, die sachlich und umfassend abgeklärt und umgesetzt werden müssen.

Steigende Bodenpreise und weiterhin interessante Finanzierungskonditionen mit moderaten Zinsbelastungen, steigern nach wie vor den Wunsch nach seinen „eigenen vier Wänden“ und das Interesse am Neubau eines Wunschhauses ist ungebrochen.

Mit drei Bürostandorten in der Ostschweiz soll die optimale Beratung und notwendige Kundennähe gewährleistet werden. Verschiedene Referenzhäuser von Kunden stehen in der gesamten Schweiz und benachbarten Ausland für eine Besichtigung zur Verfügung.
Diese gibt einen umfassenden Einblick in die Gestaltungsvielfalt der Hausarchitekturen und ermöglicht den Bauinteressenten eine weitreichende Informationsbreite.

Hierzu können dann auch weitergehende Beratungs- und Informationsgespräche durchgeführt werden………

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichenden Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten.

Kontakt:
VVDI AG – IMMO management
Herr Birn
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
g.birn@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Immobilien

Qualitäts-und Preisoffensive 2013 der VVDI AG – IMMO management, Schweiz

Die Firma VVDI AG, erweitert ihre Qualitäts- und Preisoffensive mit neuen Masstäben für bezahlbare Eigenheimlösungen.
Mit einem erweiterten Wohnraumkonzept für bezahlbare Einfamilien-Neubauten, geht die VVDI AG einen kompromisslosen und erfreulichen Weg.

Qualitäts-und Preisoffensive 2013 der VVDI AG - IMMO management, Schweiz

Stadtvilla 2013

Architekturkonzepte – grosszügig und sonnenlicht-durchflutet, modern und mit einer ökologisch sinnvollen Bauweise.

Anforderungen, die heute bei der Bauherrenschaft ganz oben auf der Wunschliste stehen. Auf diese grundliegenden Wünsche hat die Firma VVDI AG eingehend reagiert.

Verschiedene Architekturkonzeptionen sind in bewährte und anspruchsvolle Hausvarianten umgesetzt worden. Haustypen wie Stadtvilla 2013 oder Familiy 2013 sind nach höchsten Qualitätsansprüchen konstruiert und erfüllen alle Anforderungen eines modernen und effizienten Wohnungsbau.

Wer sich den Wunsch nach einem Eigenheim realisieren möchte, kommt an der Frage nach dem persönlichen Lebensstil, seinen Wertvorstellungen und den täglichen Gewohnheiten nicht vorbei. Schliesslich spiegelt ein Haus auch immer die Menschen, für die es gebaut wurde, wieder.

Dank der fortschrittlichsten Systembauweise in bewährter Holzständertechnik(Fachwerk) ist jedes Haus ein Unikat.

Anspruchsvolle Architekturen und intelligente, umweltverträgliche Lösungen lassen sich heutzutage perfekt mit den Wünschen der Bauherren verbinden und stehen nicht im Widerspruch mit der modernen Bauweise der VVDI AG.

Höchste Anforderungen an Wohnkomfort und geringsten Energieverbrauch sind bei diesen Haustypen selbstverständlich. Ob Minergie-Standard, oder eine ökologisch hochmoderne Heizungsanlage mit Wärmepumpe und Solarkollektoren, sind selbstverständlich in diesen Architekturen immer berücksichtigt worden.
Eine Wandstärke von über 300mm vereint mit modernster Hausbautechnik, erfüllt jeden Anspruch an Qualität und Stabilität, trotz einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnisses.

Mit diesen Angeboten will die Firma VVDI AG auch den kinderreichen Familien und Bauinteressenten mit einem angemessenen, aber doch einem begrenzten Finanzbudget, eine realistische Chance zur Erfüllung Ihres Traumhauses ermöglichen.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichenden Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten.

Kontakt:
VVDI AG – IMMO management
Herr Birn
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
g.birn@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch