Tixeo revolutioniert die Zusammenarbeit während HD-Videokonferenzen

Die neueste Version der Videokonferenz- und Callaboration-Lösung WorkSpace3D von Tixeo überrascht mit einer revolutionären Technologie für das Teilen von Anwendungen (Application- bzw. Document-Sharing) sowie für die Bildschirmübertragung (Desktop-Sharing). Die komplett neu entwickelte Lösung unterscheidet sich in der Geschwindigkeit und der Bildqualität gravierend von vergleichbaren Systemen.

Tixeo revolutioniert die Zusammenarbeit während HD-Videokonferenzen

Tixeo WorkSpace3D

Montpellier/Frankreich, München/Deutschland, 17. Oktober 2013 – Tixeo SARL, französischer Hersteller von IP-basierten HD-Videokommunikations-Lösungen, ermöglicht mit seiner Videokommunikationslösung WorkSpace3D als cloudbasierte oder on-premise Anwendung seit Jahren die weltweite Online-Zusammenarbeit. Die gemeinsame Bearbeitung eines Dokumentes oder das gemeinsame Arbeiten in einer Anwendung sowie die Bildschirmübertragung sind bevorzugte Funktionen um z.B. Präsentationen durchzuführen oder Zahlen abzusprechen.

Die Qualität und Geschwindigkeit der Bildschirmübertragung hängt immer von der verfügbaren Bandbreite und deren Qualität ab. Dies gilt besonders bei komplexen Inhalten wie Videos, Grafiken oder Animationen. Mit der neuen Version wurde die Nutzung der jeweils zur Verfügung stehenden Bandbreite signifikant optimiert. Durch intelligentes Netzwerk Management (proactive QoS) ist sichergestellt, dass auch während einer HD-Videokonferenz mehrere Anwendungen (Excel, Browser, AutoCAD etc.) gleichzeitig in bester Qualität besprochen werden können. Renaud Ghia, CEO von Tixeo fügt hinzu: „Der Anwender kann wählen, ob er seinen ganzen Bildschirm teilen möchte oder nur ein einzelne Anwendung. Bei letzterem bleiben alle anderen Inhalte auf dem Bildschirm vertraulich. Die geteilten Bildschirminhalte sind auch auf Tablets, über den Browser oder auch über H.323/SIP Raumsysteme (Polycom, LifeSize, Tandberg) sichtbar. Selbst bei einer Übertragung über eine mobile 3G Verbindung ist die Qualität brilliant“.

Die Zusammenarbeit mit Teams oder Kunden wird dadurch noch effizienter und lebensnaher, unabhängig ob sie Kilometer auseinander sind oder nur eine Etage. Missverständnisse oder Ungereimtheiten werden vermieden. Sie arbeiten online an gemeinsamen Inhalten ohne ihren Arbeitsplatz zu verlassen. Ihre Teilnehmer sehen alles in Echtzeit, so als wäre es ihr eigener Desktop. Nicht nur alle Beteiligten profitieren, auch die Umwelt. Testen sie jetzt WorkSpace3D ohne Einschränkungen 30 Tage kostenlos und lassen auch sie sich begeistern. Weitere Informationen im Internet unter www.tixeo.com.

Tixeo SARL wurde 2003 in Montpellier/Frankreich gegründet. Die innovative HD- Webconferencing Software ermöglicht bis zu 50 Teilnehmern gleichzeitig die Video-, Audio,- und Datenkommunikation über das IP-Netz. Sie ist H.323 und SIP fähig und erlaubt die Einbindung von z.B. Polycom oder Tandberg Raumsystemen sowie per App für Smartphones. Die Lösungen sind als Dienstleistung (SaaS) auf monatlicher oder jährlicher Basis erhältlich und ebenso als Inhouse-Lösung. Die software-only basierte Lösung kann auf jedem Windows PC oder Notebook mit Webcam und Lautsprecher installiert werden. Sie ist Firewall freundlich (HTTPS Tunneling), adaptiert die Sicherheitseinstellungen automatisch, funktioniert durchgängig mit jedem Proxy und liefert Multipoint Video in HD-Qualität. Namhafte Kunden wie Airbus/EADS, Nexter, Raytheon, Flagstar Bank, BNP Parisbas, Le Monde, Ohio University etc. haben die Tixeo Lösungen für die interaktive, visuelle Zusammenarbeit über verteilte Orte erfolgreich implementiert. Weitere Informationen im Internet unter www.tixeo.com.

Kontakt
TIXEO Deutschland
Hans W. Bauer
Dr.-Kersten-Weg 2
86919 Utting a. Ammersee
089 30779372
hbauer@tixeo.com
http://www.tixeo.com/

Pressekontakt:
W/K/H Consulting
Werner L. Kuhnert
Dr.-Kersten-Weg 2
86919 Utting a. Ammersee
49 8806 923895
presse@wkh-consulting.de
http://www.wkh-consulting.de

Teilen Sie diesen Beitrag