compacer expandiert nach Frankreich

Nachfrage nach Integrationslösungen veranlasst compacer zur Gründung eines französischen Tochterunternehmens

Gärtringen/Paris, 4. Dezember 2020 – Das große Interesse französicher Unternehmen an den Integrationslösungen des IT-Dienstleisters compacer hat jetzt dazu geführt, dass das Unternehmen zusammen mit Franck Pourchasse, expandiert und compacer Frankreich gegründet habt. Das Tochterunternehmen hat seinen Sitz in Paris und wird von Lumir Boureanu und Franck Pourchasse geführt.

Ab sofort steht französischen Unternehmen das compacer Angebot vollumfänglich zur Verfügung. Die Kombination aus einer langjährigen Expertise im Bereich der klassischen Integration und Systemmigration von compacer und der Marktkenntnisse von Franck Pourchasse, dem Gründer und CEO des französischen EDI-Unternehmens CASedi, verleihen compacer Frankreich eine solide Basis.

“Ich freue mich, neben Lumir Boureanu die Geschäftsführung von compacer Frankreich zu übernehmen”, sagt Franck Pourchasse. “Mit compacer gibt es ein echtes Alternativangebot für den französischen Markt und Frankreich bietet gute wirtschaftliche Perspektiven. Ich bin stolz darauf, mich dieser anspruchsvollen Aufgabe zu stellen und zur internationalen Expansion von compacer beizutragen.”

Lumir Boureanu, Geschäftsführer der compacer GmbH, sieht in der französischen compacer Dependance ebenfalls enormes Potenzial: “Frankreich ist nicht nur ein unmittelbarer Nachbar, sondern auch ein sehr wichtiger Markt für uns. Das große Interesse der Franzosen zeigt uns, dass auch dort die Digitalisierung an Dynamik aufgenommen hat und voranschreitet. Die Integration von Daten und Systemen spielt dabei eine zentrale Rolle und wir freuen uns, die französischen Unternehmen bei ihren Digitalisierungsbestrebungen unterstützen zu können.”

Mehr Informationen über compacer und compacer Frankreich unter: www.compacer.com

Die compacer GmbH zählt zu Deutschlands wichtigsten IT-Dienstleistern und Softwareanbietern für den zuverlässigen und formatunabhängigen Datenaustausch von IT-Systemen. compacer unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Prozesse und sorgt dafür, dass sich deren IT-Struktur innovativ und zukunftsorientiert weiterentwickelt. Dabei kommen Smart Service Lösungen aus dem Bereichen EDI, e-Invoicing, Retrofit, Predictive Maintenance und Blockchain zum Einsatz. compacer versteht sich als vertrauenswürdiger, unabhängiger Technologiepartner und Innovator, der mit dem Auf- und Ausbau sicherer Ecosysteme die Wertschöpfungskette seiner Kunden optimiert. Das Unternehmen gehört zur eurodata-Gruppe und verfügt über eine nachhaltige nationale wie internationale Expertise im Bereich der Datenintegration und Prozessoptimierung. Mehr Informationen unter: www.compacer.com

Firmenkontakt
compacer GmbH
Stefanie Meier
Max-Planck-Straße 6-8
71116 Gärtringen
+49 7034 998 910 0
info@compacer.com
http://www.compacer.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 669222
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.