Employer Branding für Kliniken – Der schnellste Weg zu medizinischem Fachpersonal

Die nes media GmbH schließt eine Lücke bei der Recruiting-Unterstützung von Kliniken.

Deutschland. Im Kampf um die besten Leistungsträger sind die Personalverantwortlichen von Kliniken vor eine besondere Herausforderung gestellt. So können sich zum Beispiel Mediziner für die Facharztausbildung ihre Stelle aussuchen. Das Angebot der angebotenen Jobs übersteigt deutlich die Nachfrage. Employer Branding bietet Kliniken die Möglichkeit, ihre Anziehungskraft als Arbeitgeber zu erhöhen. Nach den Prinzipien der Markenbildung werden beim Employer Branding die Alleinstellungsmerkmale eines Krankenhauses aus Sicht des gesuchten Fachpersonals herausgearbeitet. Kurz: Der Arbeitgeber wird als Marke aufgebaut.

“Auf der Grundlage einer Ist-Analyse schlagen wir unseren Kunden eine Vielzahl von praktikablen Angeboten vor, mit denen man sich als Arbeitgeber attraktiver als der Wettbewerb macht”, sagt Markus Kohlmeyer, Geschäftsführer der nes media GmbH. Das Unternehmen hat sich auf das Employer Branding für Kliniken spezialisiert. Es sind oft verhältnismäßig kostengünstige Extras, weshalb sich hoch qualifizierte Jobsuchende für eine Klinik entscheiden. Von der Unterstützung beim Umzug bis zur lückenlosen Kinderbetreuung tragen viele Gestaltungsmöglichkeiten zum Erfolg des Employer Branding bei. Im zweiten Schritt wird das von der nes media GmbH geschärfte Arbeitgeberprofil der Klinik mit den passenden Print- und Online-Medien kommuniziert. “Hier kommt es auf den richtigen Marketing-Mix an”, kann Kohlmeyer aus Erfahrung bestätigen. Gerade durch die strategische Vernetzung von Stellenanzeigen, Recruiting-Videos und Online PR führt das Employer Branding zur messbar schnelleren Stellenbesetzung für medizinisches Fachpersonal.
Kommunikationsagentur mit dem Schwerpunkt Klinik Marketing, Online PR und HR Marketing von Krankenhäusern

nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
info@nes-media.de
06231-7244
http://www.nes-media.de