enviaM als “besonders nachhaltiges Unternehmen” ausgezeichnet

Aus Sicht der Kunden nutzt enviaM die natürlichen Ressourcen weitsichtig und rücksichtsvoll und handelt auf diese Weise umweltbewusst und ökologisch nachhaltig. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von ServiceValue und der BILD-Zeitung. Im Rahmen der Online-Umfrage wurden insgesamt 285.000 Urteile von Verbrauchern eingeholt und 996 Unternehmen
aus 70 Branchen aus Sicht der Verbraucher bewertet. In der Branchenkategorie “Energieversorger” bescheinigen die Befragten enviaM ein überdurchschnittliches nachhaltiges Engagement. Laut BILD zählt der ostdeutsche Energiedienstleister damit zu “Deutschlands Ökokönigen 2021”.

“Es gehört zu unserem Selbstverständnis, als regionaler Energiedienstleister nachhaltig zu handeln und unseren ökologischen Fußabdruck stetig zu verringern. Dass die Kunden dieses
Engagement so positiv wahrnehmen, freut uns sehr”, betont Lutz Lohse, Leiter Marketing/Privatkundenprozesse bei enviaM.

enviaM ist größter ostdeutscher Ökostromanbieter und treibt mit Produkten und Dienstleistungen die Energiewende voran. Wesentliche Bausteine sind der Ausbau der erneuerbaren Energien, die Steigerung der Energieeffizienz und die Förderung der Elektromobilität.

Die Studie “Deutschlands Ökokönige 2021” wurde im Mai 2021 von BILD und ServiceValue online unter www.bild-nachhaltigkeit.de veröffentlicht.

https://blog.enviam.de/
www.facebook.com/enviaM
www.twitter.com/enviaM
www.instagram.com/enviam_gruppe/
www.linkedin.com/company/envia-mitteldeutsche-energie-ag
www.xing.com/companies/enviam-gruppe

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen. Die Anteilseigner sind sowohl unmittelbar als auch mittelbar über Beteiligungsgesellschaften an enviaM beteiligt.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Josephine Sönnichsen
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1737
Josephine.Soennichsen@enviam.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse

Bildquelle: enviaM