Fantasy Thriller Romance: Fiona – Entscheidungen

Band 2 der Fiona-Reihe: Fiona – Entscheidungen erscheint im Juni 2015

Fantasy Thriller Romance: Fiona - Entscheidungen

Am 30. Juni 2015 erscheint die Druckausgabe von “Fiona-Entscheidungen” . Der Fantasy-Thriller erzählt die Geschichte von Fiona aus “Fiona – Der Beginn” weiter. Während im ersten Band der Schwerpunkt noch auf der Action lag, kommen im zweiten Band viel stärker Fantasy- und Mysterie-Elemente zur Geltung. Fragen, die im ersten Band offengeblieben sind, werden im zweiten Band – zumindest teilweise – beantwortet.

Fiona, die durch ihre Hochzeit mit James inzwischen mit Nachnamen Flame heißt, erinnert sich nach zwei Jahren an den geheimnisvollen Besucher an ihrem Krankenhausbett und nimmt mit ihm Kontakt auf. Schon bald wünscht sie sich, es nicht getan zu haben, doch da gibt es bereits keinen Weg mehr zurück. Ihr Leben gerät aus den Fugen, zugleich muss sie erkennen, dass die Welt viel komplexer und auch bunter ist, als sie es je gedacht hat. Und eines weiß sie ganz sicher: Sie muss sich entscheiden.

Der Roman ist romantisch-erotischer Fantasy-Thriller, der sich keinem Genre eindeutig zuordnen lässt und das auch nicht will. Wie schon im ersten Band ist Fiona philosophisch gnadenlos offen und hält nichts davon, sich den Mund verbieten zu lassen.

Das eBook in den Formaten Mobi und ePub erscheint am 15.6.2015, die Druckausgabe einen Monat nach Fionas Geburtstag, am 30.6.2015.

Entstanden ist der Verlag 2011 in seiner ursprünglichen Form (Schwerpunkt E-Book-Verlag) aus dem Bedürfnis heraus, den Roman Fiona – der Beginn zu veröffentlichen. Nach ersten Bekanntschaften mit kindle, der in der Zeit nach Deutschland kam, entschlossen wir uns, auch Druckausgaben anzubieten. Wir haben es uns zum Anliegen gemacht, die analoge und die digitale Welt miteinander zu verbinden und aus den Vorteilen beider Synergien zu generieren, die das Lesen wieder interessanter, spannender und bereichernder machen. Wichtig sind uns auch die Mitmacher: Autoren, Leser, Lektoren, Setzer, Grafiker – sie sollen am Erfolg partizipieren, dafür jedoch auch sich einbringen: durch ihr Herzblut und durch ihr Engagement. Deswegen sehen wir uns auch als Communityverlag, als Verlag 3.0, und sind mit dieser Verlagsphilosophie Anfang 2012 unter dem Namen Verlag 3.0 an die Öffentlichkeit gegangen.
Das Verlagsprogramm wächst beständig. Anfang 2013 waren es sieben Bücher, Anfang 2014 sind es bereits an die 50. Dabei gibt es keine Spezialisierung auf bestimmte Genres. Fantasy ist genau so dabei wie sozialkritische Themen, Lyrik wie Prosa. Die meisten Bücher gibt es auch als gedruckte Version. Der Verlag trägt der Tatsache Rechnung, dass digitale Inhalte immer stärker nachgefragt werden. Neben den eBooks in den üblichen Formaten ePub und Mobi – kindle kompatibel – wird es auch downloadbare Hörbücher geben.

Firmenkontakt
Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
+49 2272 9788699
+49 2272 9788698
info@verlag30.de
https://buch-ist-mehr.de

Pressekontakt
Verlag 3.0 Pressekontakt
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
+49 2272 9788699
+49 2272 9788698
pr@verlag30.de
https://buch-ist-mehr.de