kgs und OEDIV geben Partnerschaft bekannt

Kunden profitieren von attraktiven Services, besonderen Angeboten und einer kompakten Kommunikation

Neu-Isenburg, 23. September 2021 – OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG und die KGS Software GmbH arbeiten im Bereich der SAP-Archivierung in Zukunft noch enger zusammen. Ziel der Partnerschaft ist es, OEDIV-Kunden und Interessenten einfacher und schneller mit professionellen Archivierungskonzepten und -lösungen zu unterstützen.

Als zertifizierte SAP-Partner sind sowohl kgs als auch OEDIV im Fokus von Unternehmen, in deren IT-Infrastruktur SAP das führende System ist. Folglich ist die Zusammenarbeit eines etablierten SAP-Hosting-Partners mit einem renommierten SAP-Archivierungsexperten für Kunden und Anwender ein großer Vorteil: Sie profitieren von hoher Expertise und gemeinsamen Dienstleistungen im Bereich der SAP-Archivierung.

“Das High-Perfomance-Archiv der kgs wurde speziell für die Bedürfnisse der SAP-Archivierung entwickelt. Im Zusammenspiel mit den etablierten Rechenzentrums-Lösungen von OEDIV können die unterschiedlichsten Anforderungen an die Archivierung abgebildet und umgesetzt werden”, sagt Delia Wulle, Geschäftsführerin von OEDIV. Martin Stratmann, ebenfalls Geschäftsführer von OEDIV, ergänzt: “Die kgs Lösungen sind besonders schlank und performant zugleich. Wenn sich unsere Kunden für unsere gemeinsamen Services entscheiden, erhalten sie eine smarte, sichere und zuverlässige Archivlösung.”

Winfried Althaus, Geschäftsführer KGS Software GmbH, betont: “Durch die enge Zusammenarbeit mit OEDIV können wir unsere Lösungen und Services jetzt noch breiter an den Markt bringen und Interessenten, Kunden und Anwender wirkungsvoll bei der Archivierung ihrer Dokumente und Daten entlasten. Ein großer Vorteil – insbesondere bei der Transformation in ein OEDIV-Rechenzentrum oder im Übergang zu SAP S/4HANA.” Winfried Althaus ergänzt: “Die kgs Lizenzen können zudem nicht nur erworben, sondern ebenfalls bedarfsgerecht und individuell als Subscription gebucht werden. Gemeinsam mit OEDIV bietet kgs so hochskalierbare SaaS-Lösungen und ist zukunftsorientiert aufgestellt.”

Die KGS Software GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist für Top-Unternehmen weltweit seit über 20 Jahren der digitale Archivspezialist. Daten und Dokumente aus SAP sowie Dokumente aus anderen führenden Applikationen werden mittels performanter, schlanker Software migriert und archiviert. Unter dem Brand “tia®” – the intelligent archive – vereint der Archivhersteller seit 2020 alle kgs Produktmodule zu einer gemeinsamen Vision des intelligenten Dokumentenarchivs. tia® steht für autonome Archivierung, ist anschlussfähig an beliebige Anwendungen, Speicherlösungen und Cloudtechnologien und bietet Unternehmen den Single Point of Truth (SPoT) für den Zugriff auf Dokumente. Seit 2005 zertifiziert kgs für die SAP weltweit ArchiveLink® und ILM-Schnittstellen und ist globaler SAP Value Added Solutions Partner. Weitere Informationen unter: www.kgs-software.com

Firmenkontakt
KGS Software
Johanna Zinn
Dornhostrasse 38 A
63263 Neu-Isenburg
+49 6102 8128522
johanna.zinn@kgs-software.com
http://www.kgs-software.com

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8 8
85521 Ottobrunn
089 60 669222
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.