Kultur, Romantik und Weine in Koblenz und Umgebung genießen

Das „Obere Mittelrheintal“ begeistert mit viel Kultur und köstlichen Weinen – Das GHOTEL hotel & living Koblenz bietet das Arrangement „Koblenz genießen“

Kultur, Romantik und Weine in Koblenz und Umgebung genießen

Das GHOTEL hotel & living Koblenz ist der ideale Ausgangspunkt für Entdeckertouren ins Obere Mittelrheintal

Bonn, August 2012 – Der Spätsommer und Herbst laden wieder zum Genießen ein. Ein Kurzurlaub im „Oberen Mittelrheintal“ mit köstlichen Weinproben ist zu dieser Jahreszeit ein tolles Genuss-Erlebnis.

Die Kulturlandschaft „Oberes Mittelrheintal“, im Norden und Süden durch die Städte Koblenz, Bingen und Rüdesheim begrenzt, findet sich seit Juni 2002 auf der Liste des UNESCO-Welterbes. In diesem Gebiet liegen Teile von zwei berühmten deutschen Weinanbaugebieten: Zum einen der südliche Teil des Anbaugebiets Mittelrhein, zum anderen die nördliche Spitze des Anbaugebiets Rheingau. Beide Anbaugebiete gehören zu den ältesten in Deutschland.
Das Tor zum UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ ist Koblenz, die einzige Stadt an Rhein und Mosel. Von hier aus kann man eine der ältesten und schönsten Kulturlandschaften in ganz Europa erkunden und mit allen Sinnen in die Welt des Weines eintauchen.

Arrangement „Koblenz genießen“
Das GHOTEL hotel & living Koblenz, das nur wenige Gehminuten von der Innenstadt und dem Hauptbahnhof entfernt ist, bietet das Arrangement „Koblenz genießen“ an. Für pro Person 149,- Euro im Doppelzimmer enthält das Arrangement zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet, ein 3-Gang-Menü in einem ausgewählten Partnerrestaurant und eine ausgiebige Weinprobe bei einem ausgewählten Winzer inklusive Transfer.

Kultur
Zu den weiteren herausragenden Besonderheiten des Welterbes gehören die rund 40 Burgen, Schlösser und Festungen auf den nur 65 Kilometern entlang des Rheins zwischen Bingen und Koblenz: Diese Burgendichte ist weltweit einmalig! Der Grund liegt in der Geschichte: Wegen seiner strategischen Lage und der einträglichen Zölle war das Mittelrheintal schon immer Zankapfel zahlreicher Herren.
Wandern und Radfahren
Die Abwechslung unterschiedlichster Landschaftsformen auf kurzer Distanz machen das Rheintal und seine Höhenzüge auch zu einer der attraktivsten Wanderregionen Deutschlands. Von kurzen Strecken bis hin zu mehrtägigen Touren, für Besucher mit geringer Kondition oder anspruchsvolle Profiwanderer – die Region hält den passenden Schwierigkeitsgrad bereit. Besonders bekannt und beliebt ist der Rheinsteig, ein Fernwanderweg der auf rund 320 Kilometern dem Mittelrhein auf der rechten Seite folgt.
Und auch für Radler hat das Welterbegebiet einiges zu bieten: Durch das Rheintal führt einer von sieben Radfernwegen in Rheinland-Pfalz. Linksrheinisch ist der Rheinradweg fast vollständig ausgebaut. Darüber hinaus gibt es auf den Höhen reizvolle und abwechslungsreiche Touren in jedem Schwierigkeitsgrad.
Also, auf nach Koblenz und vielfältige Eindrücke mitnehmen!
Weitere Informationen und Buchung:
Tel. 0261-200245-0, www.ghotel.de, koblenz@ghotel.de.

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine junge, expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit 13 zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Braunschweig, Koblenz, München-City, München-Nymphenburg und München-Zentrum zu finden. Die Häuser sind komfortabel eingerichtet und jedes hat ein kleines Highlight. Internetzugang mittels WLAN ist ebenso selbstverständlich wie der kostenfreie Empfang des TV-Senders Sky. Darüber hinaus verfügt die Mehrzahl der Häuser über Zimmer mit Kitchenette, Wasch- und Trockenautomaten sowie kostenfreie Parkplätze. Die zentrale und verkehrsgünstige Lage der Hotels wird von Geschäfts- und Privatreisenden gleichermaßen geschätzt. Unter der Marke GHOTEL living betreibt das Unternehmen Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist Bonn. Seit Dezember 2005 gehört das Unternehmen zum Aurelius-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann. Ende 2012 findet man GHOTEL hotel & living auch in Würzburg.

Kontakt:
GHOTEL hotel & living
Anke Greiling
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 42
Fax +49 (0) 228 – 96 10 98 19
E-Mail: anke.greiling@ghotel.de
www.ghotel.de

PR Office
Kommunikation für Hotellerie
und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. +49 (0) 5234 / 2990
E-Mail: bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine junge, expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit 13 zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Braunschweig, Koblenz (seit Juli 2010),München-City, München-Nymphenburg und München-Zentrum zu finden. Die Häuser sind komfortabel eingerichtet und jedes hat ein kleines Highlight. Der kostenfreie Empfang des TV-Senders Sky ist ebenso selbstverständlich wie der kostenfreie WLAN-Zugang in der Lobby und in den Superior Zimmern. Darüber hinaus verfügt die Mehrzahl der Häuser über Zimmer mit Kitchenette, Wasch- und Trockenautomaten sowie kostenfreie Parkplätze. Die zentrale und verkehrsgünstige Lage der Hotels wird von Geschäfts- und Privatreisenden gleichermaßen geschätzt. Unter der Marke GHOTEL living betreibt das Unternehmen Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist Bonn. Seit Dezember 2005 gehört das Unternehmen zum Aurelius-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann. Ende 2012 findet man GHOTEL hotel & living auch in Würzburg.

Kontakt:
GHOTEL hotel & living
Anke Greiling
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 42
anke.greiling@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen