Neue Lebenskonzepte mit Aha Retreats

Mit Coaching auf dem Weg zum erfüllten Job – Kostenfreie Plätze zu vergeben

– Neue Lebenskonzepte mit Coaching-Format von Aha Retreats entwickeln
– Crowdfunding-Kampagne ab 20. Oktober 2020 für kostenfreie Job-Coachings
– Jeder soll die Chance auf einen erfüllenden Job bekommen

“Alle Menschen sollten einer Arbeit nachgehen können, die sie wirklich, wirklich tun wollen” – Der vielfach zitierte Leitspruch von Prof. Dr. Frithjof Bergmann, dem Urvater der New Work-Bewegung, gibt die Philosophie des Coaching-Formats Aha Retreats sehr treffend wieder. Seit der Gründung vor zwei Jahren haben Marion Hochwimmer und Stephanie Losert über 1000 Teilnehmer auf dem Weg zu ihrem Traumjob begleitet. Im nächsten Schritt geben sie Menschen, deren finanzielle Mittel begrenzt sind, die Chance, das dreimonatige Coaching kostenlos zu durchlaufen. Start der Crowdfunding-Kampagne ist am 20. Oktober auf Startnext.

Die Vision von Aha Retreats ist es, dass Menschen ihren Job basierend auf ihren Stärken und Werten gestalten, um mehr Sinn im Arbeitsleben zu erfahren. Das Coaching-Format begleitet die Teilnehmer über einen dreimonatigen Zeitraum, bestehend aus einem Onlinekurs, einem gemeinsamen Workshop-Wochenende in der Natur und Fokus-Gruppen für die Umsetzung. Die drei Phasen des Programms basieren auf der Kreativitätstechnik Design Thinking, mit der sich die Teilnehmer ihre neuen Job-Prototypen gestalten. Damit auch Menschen, mit finanziell begrenzten Mitteln das Aha Retreats-Coaching durchlaufen können, startet am 20. Oktober 2020 die Crowdfunding-Kampagne auf Startnext. Das Ziel: In fünf Wochen 15.000 Euro zu erreichen, um sieben Menschen die Chance auf ein erfülltes Job-Leben zu ermöglichen.

Für das Coaching-Duo sind die neuen Lebenskonzepte der Teilnehmer die größte Bestätigung für den Effekt von Aha Retreats: Krankenschwester Alissa, die kündigt, auf einem Schiff jobbt und sich für ein Studium einschreibt, Produktmanager Tobi, der sich ein Unternehmen sucht, das für seine persönlichen Werte steht oder Vorstandsassistentin Kyra, die eine Hundetagesstätte eröffnet etc. “Der Weg zu einem erfüllten Arbeitsleben ist ein Prozess und kann nur durch neue Denkweisen und der Bereitschaft des Ausprobierens gelingen”, so die Co-Gründerin Stephanie Losert. “Im Coaching erfahren die Teilnehmer, dass ganz unterschiedliche Stärken in ihnen stecken und dass es mehrere Job-Prototypen für sie gibt”.

“Die größte Hürde ist die Angst vor der Veränderung”, das weiß Marion Hochwimmer aus eigener Erfahrung. “Ich habe mich vor zwei Jahren getraut, meine Festanstellung gekündigt und Aha Retreats” gegründet. “Viele Menschen sind unglücklich in ihrer aktuellen Jobsituation, doch es fehlt ihnen an Zeit und die finanzielle Mittel, um das zu ändern – mit dem Crowdfunding-Projekt möchten wir sieben Menschen die Chance auf ein erfülltes Job-Leben geben”. “Wichtig ist, loszugehen und sich dabei bewusst machen, dass die Reise aus vielen Zwischenstopps besteht, eine Endstation ist dabei nicht vorgesehen”, so die gebürtige Regensburgerin.

Die Chance auf ein neues Jobleben: Das Bewerbungs-Formular ausfüllen, hochladen und weitersagen, denn: Die Entscheidung über die ersten drei Plätze des Coachings im Wert von 2.500 Euro trifft die Online-Community. Bis zum 17. November 2020 kann für den jeweiligen Favoriten online gevotet werden. Die Aha Retreats-Gründerinnen wählen unter den Einsendungen die weiteren vier Teilnehmer aus, um ihnen Lebenskonzepte zu ermöglichen, die sie wirklich, wirklich wollen.

Das Ziel von Aha Retreats ist es, Menschen zu befähigen, ihre ureigenen Stärken, Werte und Bedürfnisse immer besser zu verstehen, um sich damit selbstbewusst ein Arbeits-Lebenskonzept zu kreieren, in dem sie ihre Persönlichkeit voll zur Entfaltung bringen können.

Firmenkontakt
Aha Retreats
Marion Hochwimmer
Unter der Linde 3
80939 München
017666885305
info@aha-retreats.com
http://www.aha-retreats.com

Pressekontakt
*Kommunikation mit Eigensinn*
Nora Fleckenstein
Schönstraße 46
81543 München
015208367592
nora@kommunikationmiteigensinn.de
http://www.kommunikationmiteigensinn.de

Bildquelle: Aha Retreats