Polytetraflon® PCTFE – ein Werkstoff mit herausragenden Eigenschaften

Neben PTFE existieren noch eine Reihe anderer Werkstoffe, die das Eigenschaftsbild von PTFE ergänzen oder verbessern. Beispielsweise PCTFE
Polytetraflon® PCTFE - ein Werkstoff  mit herausragenden Eigenschaften
Polytetraflon® Rohre

Das Mönchengladbacher Unternehmen Polytetra GmbH verarbeitet unter anderem den Werkstoff PCTFE (Polychlortrifluorethylen). PCTFE unterscheidet sich von seinem „großen Bruder“ PTFE darin, dass es anstelle von 4 nur 3 Fluoratome und 1 Chloratom besitzt. PCTFE verfügt zudem über eine bedeutend größere Härte und Formstabilität.

Selbst in hohem Minus-Temperaturbereich von -255°C behält er seine ausgezeichnete Formstabilität und hat zusätzlich eine geringe Gasdurchlässigkeitsrate. Die Wasseraufnahme von PCTFE ist gleich Null und es besteht eine gute Beständigkeit gegenüber den meisten mineralischen Verbindungen. Hierzu gehören auch stark aggressive Reagentien wie rauchende Salpetersäure, Flußsäure, konzentriertes Natrium usw.

Aufgrund seiner Beständigkeit gegen extrem niedrige Temperaturen wird PCTFE auch als Cryogen Werkstoff bezeichnet.

Fertigteile aus PCTFE werden eingesetzt in folgenden Industrien:

Chemie: als transparente Schaugläser, als Labormaterial, Verbindungsstücke, Armaturen

Medizin: als sterilisierbares Verpackungsmaterial pharmazeutischer Produkte

Elektrotechnik: für Mikrobauteile, Spindeln, Verbindungsstücke

Cryologie: für Pumpenkörper, Armaturen, Kugelsitze, Welldichtringe, Isoliereinheiten

Die Polytetra GmbH liefert PCTFE als Halbzeug oder als Fertigteil.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:
Polytetra Kontaktformular
http://www.polytetra.de/kontakt.html

Die Polytetra GmbH fertigt Kunststoff Wärmetauscher aus PFA, ECTFE, PVDF, PP oder PE, Schrumpfschläuche aus PTFE, FEP oder PFA in diversen Schrumpfraten, PFA-ummantelte Heizgeräte und zeichnungsgebundene Fertigteile aus Fluor- und klassischen Hochleistungskunststoffen.

Polytetra GmbH
Michaela Küppers
Hocksteiner Weg 40
41189 Mönchengladbach
m.kueppers@polytetra.de
02166 9590 17
http://www.polytetra.de