Raum für Innovationen: neues Business- und Gründerzentrum in Erlangen-Bruck

The Factory und The Living im Quartier E7 bieten ab 2017 Entfaltungsraum für Start-Up-Unternehmen

Start-Ups werden ab 2017 im Quartier E7 einziehen. Wer in The Factory arbeiten und in The Living wohnen darf, entscheidet sich in einem Gründerwettbewerb. Das Business- und Gründerzentrum finanziert sich mit Venture Kapital und ist Teil des neuen Quartiers E7 (QE7) in Erlangen-Bruck. Die Jost Unternehmensgruppe setzt mit dem QE7 visionäre Maßstäbe in der Stadtentwicklung des Erlanger Südens.

Der Baubeginn des QE7 erfolgt in Kürze, Anfang 2017 werden die ersten 30 Gründer ihren Firmensitz in The Factory und ihre Wohnung in The Living beziehen können. Das Angebot richtet sich unter anderem an Doktoranden, die ihre Idee in Medizin- oder Energietechnik mit Tatkraft und Herzblut zur Marktreife bringen möchten. Das The Factory Professoren-Gremium ist die Jury eines Gründerwettbewerbs.
Es entscheidet, wer einziehen darf und neben Betriebsflächen und Wohnraum auch ein Stipendium erhält. Im Gründerwettbewerb gilt es, mit einer guten Geschäftsidee und solide kalkuliertem Businessplan zu überzeugen und Unternehmergeist unter Beweis zu stellen.

The Factory und The Living werden mit Venture Kapital finanziert. “Dieses Konzept ist besonders reizvoll für Investoren, die ihre Kapitalanlagen diversifizieren möchten. Sie erhalten jedoch nicht nur Anteile an potentiell hoch lukrativen Start-Ups und an zwei wertbeständigen Immobilien. Als “Business Angels” schaffen sie auch Produktiv-Kapital und übernehmen soziale Verantwortung”, sagte der Geschäftsführer der Jost Unternehmensgruppe Jürgen Jost, anlässlich der Präsentation der QE7-Pläne vor interessierten Vertretern prominenter Family Offices. Neben The Factory und The Living entstehen bis 2018 mehr als 500 Premium-Apartments sowie Gastronomie- und Einzelhandelsflächen. Das Konzept des QE7 verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz aus Wohnen, Arbeiten und Leben auf insgesamt 20.400 m2, bei CO2-neutraler Energieversorgung und Mobilität.

Der Abdruck ist frei.
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 2.495

Jost Unternehmensgruppe
Nördliche Münchner Str. 16, 82031 Grünwald
Telefon: +49 (0) 89 620095-0, Telefax: +49 (0) 89 620095-10

Ansprechpartner für die Medien: Jürgen Jost
E-Mail: info@jost-unternehmensgruppe.de
www.jost-unternehmensgruppe.de

Die Jost Unternehmensgruppe beschreitet als Market-Maker ständig neue Wege, u. a. auf dem Sektor hochwertiger Studentenwohnungen. 600 solche Apartments befinden sich mittlerweile in ihrer Administration. Die nachhaltigen und renditestarken Immobilienprojekte der Jost Unternehmensgruppe mit Sitz in Grünwald bei München weisen ein Gesamtvolumen von derzeit knapp 500 Mio. Euro auf.

Kontakt
Jost Unternehmensgruppe
Jürgen Jost
Nördliche Münchner Str. 16
82031 Grünwald
+49 (0) 89 620095-0
J.Jost@t-online.de
www.jost-unternehmensgruppe.de