Reutlingen – mietlager4U ist zertifiziertes “TOP Sozial”- Unternehmen

Mit der “TOP Sozial”-Zertifizierung erreichen die “TOP Sozial” Charta immer mehr sozial engagierte Kooperationspartner. Nun wurde der Lagerdienstleister mietlager4U aus Reutlingen als “TOP Sozial” Unternehmen zertifiziert. Gründer der “TOP Sozial”-Charta ist die APROS Consulting & Services GmbH aus Reutlingen. Das Unternehmen selber wurde bereits für ihr soziales Engagement und Corporate Social Responsibility (CSR) Strategie als “beispielhaftes Unternehmen” im LEA Mittelstandspreis Baden-Württemberg ausgezeichnet.

“Nicht nur drüber reden, sondern machen”, gemäß dem Erich Kästner-Motto ist die “TOP Sozial”-Charta aktiv. Die Mitglieder bringen Transparenz in das soziale Engagement und entwickeln ihre CSR Strategie und Projekte weiter. Auch werden die Sozialkooperationen zwischen Organisationen und dem zertifizierten Unternehmen stetig ausgebaut.

“TOP Sozial”- Charta, schon der Gedanke an solche Möglichkeiten findet Anklang. Bei der “mietlager4U” GmbH, dem Selfstoragecenter aus der Siemensstraße 2 in Reutlingen von Doreen & Jörg Bührer, waren sie sofort begeistert von der Idee. “Ein hoher Qualitätsanspruch und Einsatz für unsere Gesellschaft, das haben wir uns in unserem Unternehmen zur Lebensaufgabe gemacht”, lässt sich Geschäftsführer Jörg Bührer zitieren.

Es ist ihnen wichtig, ihre Kunden durch Persönlichkeit und großem Engagement zu begeistern. Dazu gehört auch, ihren Mitarbeitern einen angenehmen Arbeitsplatz zu bieten und nachhaltig zu wirtschaften. Für ihre Arbeit mit der “TOP Sozial”- Charta haben sie sich mit einem Sozialpartner zusammengetan, der sich Integration und Flüchtlingshilfe auf die Fahnen geschrieben hat – der Verein “Drei Musketiere Reutlingen e.V.”. Sie setzen sich für Menschen in Not ein und unterstützen Frauen, sowie Kinder aus Krisengebieten.

“Beim Thema Integration und Flüchtlingshilfe sind wir mit unserem Sozialpartner “Drei Musketiere” schon lang in engem Kontakt und unterstützen diesen. Der Verein hat dieses Thema zu seinem gemacht und bezieht uns nun verstärkt bei diversen Projekten und Veranstaltungen aktiv mit ein”, ist dazu von Doreen Bührer zu hören.

Zur nun erfolgreichen “TOP Sozial”-Zertifizierung von mietlager4U wurden die Aktivitäten ihrer Corporate Responsibility Strategy (CSR), die verschiedenen sozialen Engagements und das Prozessmanagement mit dem Beraterteam der “TOP Sozial”-Charta analysiert und geprüft. Es wurden Weiterentwicklungspläne und soziale Projekte definiert, deren Fortschritt von nun an jährlich zur Re-Zertifizierung geprüft werden. Die Unternehmen der Charta werden, wie auch ihre Sozialpartner, auf der Homepage der “TOP Sozial”-Charta präsentiert, dargestellt und verlinkt.

Die Mitgliedsorganisationen und -firmen, wie der Lagerdienstleister mietlager4U aus Reutlingen zielen darauf, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte in Einklang zu bringen und die Firmen und gemeinnützigen Organisationen weiter zu entwickeln. So wird zum gemeinsamen wirtschaftlichen und sozialen Erfolg der Partner beigetragen. Auch für Kunden und Mitarbeiter wird durch das Zertifikat das soziale Gewissen sichtbarer gemacht und die Identifikation erhöht.

So kann es weiter gehen – u.a. auch der Expansionskurs der Charta! Das Zertifikat “TOP Sozial” ist eine eingetragene Marke. Sie startet mit dem Ziel, sich und ihre Mitglieder weiter zu entwickeln, ihr positives Engagement zu unterstreichen und es noch sichtbarer zu machen.

Weitere Informationen:
www.TOP-Sozial-Charta.de
www.mietlager4u.de

Charta, Programm und Zertifikat “TOP Sozial”

Prozesse und Strategien für soziale Verantwortung und werteorientierte Führung führen mit zum Unternehmenserfolg. Dies wird als Corporate Social Responsibility Strategy (CSR) bezeichnet.

Die Charta bietet ein Prozessmanagement, sowie ein fokussiertes Mitarbeiter- und Kooperationsmanagement. Sie vermittelt den Kontakt zwischen privatwirtschaftlichen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen. Die teilnehmenden Partner zielen darauf, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte in Einklang zu bringen und so zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens beizutragen. Auch für Kunden und Mitarbeiter wird das soziale Gewissen der Marktteilnehmer sichtbar gemacht. Durch die öffentliche Wertschätzung dieser CSR-Aktivitäten zeigt und würdigt die Charta das freiwillige gesellschaftliche Engagement und sagt “Danke”.

Firmenkontakt
Top Sozial Charta c/o APROS Consulting & Marketing Services GmbH
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
+49 (0)7121 9809911
+49 (0)7121 9809919
info@top-sozial-charta.de
https://www.top-sozial-charta.de

Pressekontakt
APROS Consulting & Services GmbH
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
https://aprosconsulting.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.