schuhplus-Gewinnspiel: Lena Wodtke aus Hilkenbrook, Dennis Kölln aus Bad Bramstedt und Nadine Eichinger aus Bremen gewinnen E-Roller

Große Übergabe der Elektroroller mit emco-Gebietsverkaufsleiter Günter Walter

Es gibt viele Daten, an die man sich erinnert. Es gibt immer wieder Zeitpunkte, die zum Schicksal werden. Der 04. Mai um 18:29 Uhr ist definitiv für Lena Wodtke aus Hilkenbrook ein besonderer Tag im Jahr 2020. Für Nadine Eichinger aus Bremen ist es ein Samstag, genauer gesagt der 13. Juni um 00:26 Uhr. Der 17. September um 12:24 Uhr hingegen wird für Dennis Kölln aus Bad Bramstedt in Erinnerung bleiben. Aber warum? Was verbindet diese drei Menschen? Sie haben sich genau zu diesem Zeitpunkt beim Gewinnspiel vom Übergrößen-Schuhspezialisten schuhplus, Schuhe in Übergrößen, registriert – und gewonnen! Per Zufallsgenerator wurden die drei Teilnehmer Anfang November gezogen. “Ich habe mich unfassbar gefreut”, so Dennis Kölln (36). “Ich konnte mein Glück kaum fassen”, beschreib Nadine Eichinger (40) ihre Reaktion. Und Lena Wodtke (29) erreichte die Gewinnbenachrichtigung zu einem perfekten, ganz persönlichen Zeitpunkt. “Es war völlig irreal. Wir saßen abends zusammen und haben meinen Geburtstag gefeiert. Und dann plötzlich bekam ich die Nachricht, dass ich gewonnen habe. Das war einfach nur mega”.

Ab jetzt können die drei Gewinner ökologisch und nachhaltig mit einem knallroten Elektroroller von emco im Wert von über 4000 Euro durch die Gegend düsen. Doch so einfach und schnell wurden die Namen nicht bekannt gegeben, denn der XL-Schuhprofi aus Dörverden wollte es besonders spannend machen, erzählt schuhplus-Geschäftsführer Kay Zimmer. “Der Computer hat drei Sieger beim schuhplus-Gewinnspiel ermittelt, doch damit nicht genug. Die Namen wurden ausgedruckt und in Eis eingefroren. Per Live-Cam haben wir im Internet das Schmelzen sodann übertragen, bis irgendwann die drei Gewinner zu sehen waren. Über 20.000 Menschen haben sich das Spektakel angeschaut und mitgefiebert”, lacht Zimmer.

Am Wochenende war es nun soweit. Das Modell NOVANTIC von emco aus Lingen (Ems), Deutschlands ältester und einer der größten Elektroroller-Anbieter, wurde im Beisein von Gebietsverkaufsleiter Günter Walter übergeben – und eine Versicherung von den VGH Versicherungen aus Hannover gab es on-top mit dazu. Einig waren sich alle drei in einer Beobachtung, an die man sich im wahrsten Sinne des Wortes gewöhnen muss: Man hört absolut nichts, denn der Antrieb ist geräuschlos. Dass der Fahrspaß darunter absolut nicht leidet, wurde noch vor Ort eindrucksvoll bei der ersten Probefahrt unter Beweis gestellt. “Das Fahren macht einfach nur mega Spaß”, so die drei Gewinner einstimmig.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54. Das Unternehmen betreibt zudem Fachgeschäfte für Schuhe in Übergrößen in Deutschland, etwa in Hamburg, Köln oder am Firmensitz in Dörverden, rund 50 km von Bremen entfernt. Durch die umfassenden Social Media Aktivitäten sowie dem werktäglichen LIVE-Format schuhplusTV, welches synchron auf 13 Plattformen viral im Internet ausgestrahlt wird, erzielt der Nischenversender eine Reichweite rund 4,0 Mio. im Monat.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.