SKVtechnik Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern (vierter Teil)

Was ist bei der Aufstellung von Seitenkanalgebläsen zu beachten

SKVtechnik Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern (vierter Teil)

Seitenkanalverdichter der SKVtechnik

SKVTechnik ist ein Online shop für Seitenkanalgebläse, Verdichter und Vakuumpumpen. Heute setzt SKVtechnik die Artikelreihe über
den Einsatz und die Verwendung von Seitenkanalverdichtern fort. Es folgt der vierte Teil der Reihe “Betriebsanleitung von Seitenkanalverdichtern”.

Seitenkanalgebläse unterliegen oft, auch aufgrund fehlender Fachkenntnis des Anwenderpersonals, dem Nachteil ungenügender Kühlung. Besonders bei Nichteinhaltung der Voraussetzungen der Installation, insbesondere hier ungenügende Kühlung, kann es zur Beschädigung oder Zerstörung des Seitenkanalgebläses und angeschlossener Anlagenteile kommen. Es besteht Verletzungsgefahr. Installationsseitige Voraussetzungen müssen unbedingt eingehalten werden.

– Anwender stellen sicher, dass die Integration des Seitenkanalgebläses in einer Art und Weise erfolgt, die die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Maschinenrichtlinie 98/37/ED erfüllt sind.

Einbaulage und Einbauraum

– Anwender stellen sicher, dass die Umgebung in der das Seitenkanalgebläse aufgestellt wird, nicht explosionsgefährdet ist.

– Folgende Umgebungsbedingungen müssen erfüllt werden:
-> Umgebungstemparatur: von -5 bis + 40 °C
-> Umgebungsdruck: Atmosphäre

– Anwender stellen sicher, dass die Umgebungsbedingungen mit der Schutzart des Antriebsmotors (Typenschild) verträglich sind.

Seitenkanalgebläse können in Fußaufstellung und in Deckelaufstellung betrieben werden. Bei der Fußaufstellung oder auch “Aufstellung mit horizontalem Gasstrom” wird das Seitenkanalgebläse so aufgestellt, dass die Motorachse parallel zum Erdboden liegt. Bei der Deckelaufstellung oder auch “Aufstellung mit vertikalem Gasstrom wird das Seitenkanalgebläse so aufgestellt, dass die Motorachse zum Erdboden zeigt.

– Anwender stellen sicher, dass die Montagefläche gerade ist.
– Sicherstellen, dass zwischen Seitenkanalgebläse und den umgebenden Wänden ein Mindestabstand von mindestens 0,1 m besteht. Dies sichert dem Seitenkanalgebläse ausreichende Kühlung.
– Sicherstellen, dass zwischen der Lüfterhaube und den benachbarten Wänden ein Mindestabstand von 5,5 cm herrscht.
– Sicherstellen, dass zwischen dem Deckel und benachbarten Wänden oder dem Boden ein Abstand von mindestens 4 cm besteht.

Bei der Deckelaufstellung (Antriebsmotor nach oben):
Grundsätzlich sind zur Befestigung des Seitenkanalgebläses am Boden, schwingungs- und oelresistente Gummifüße zu verwenden.

– Sicherstellen, dass keine hitzeempfindlichen Teile mit der Oberfläche des Seitenkanalverdichters in Berührung kommen (kein Kunststoff, Holz, Pappe, Papier, Elektronik).

– Sicherstellen, dass der Einbauraum oder der Aufstellungsort so belüftet ist, dass eine ausreichende Kühlung des Seitenkanalgebläses gewährleistet ist.

ACHTUNG: Die Temparatur der Oberfläche eines Seitenkanalverdichters im Betrieb kann bis zu 70°C und mehr betragen. Es besteht hier Verbrennungsgefahr.

Sicherstellen, dass Seitenkanalgebläse während des Betriebs nicht berührt werden. Anwender achten auf ausreichende Sicherung. Gegebenenfalls ist ein Schutzgitter anzubringen.

Im nächsten Teil unserer Betriebsanleistung für Seitenkanalgebläse berichtet SKVtechnik über wichtige Aspekte des Anschlusses am Sauganschluss/Gaseinlass und am Druckanschluss/Gasauslass.

SKVtechnik ist ein Unternehmen welches im Onlinegeschäft mit Seitenkanalgebläsen handelt und seit Mitte 2012 am Markt ist. Letztlich ist SKVtechnik ein Onlinekatalog, der mit druckerzeugenden Maschinen handelt, die von Markenherstellern hergestellt wurden und weltweit versendet werden. Interessierte erreichen SKVtechnik unter http://skvtechnik.de oder unter SKV-technik .

SKVtechnik ist ein Online-Handel für Seitenkanalverdichter. Wir liefern Seitenkanalgebläse verschiedenster europäischer und außereuropäischer Hersteller. Sie erhalten bei uns auch Zubehör für Ihre Anlagen und die Möglichkeit Verdichter zu reparieren.

Kontakt
SKVTechnik
Frau Ramona Rüdiger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen
01727799600
pr@skvtechnik.de
http://skvtechnik.de