TeamQuest-Webinar: Unternehmensinterne Verrechnung von IT-Ressourcen

IT Financial Management sorgt für Kostentransparenz und zeigt Einsparpotenzial auf

Frankfurt am Main, 15. September 2014 – Durch zunehmende Digitalisierung und Virtualisierung, Cloud Computing oder mobile Anwendungen steigt die Komplexität der IT-Infrastrukturen in Unternehmen. Verschiedene Abteilungen nutzen unterschiedliche Anwendungen und Systeme zentraler IT-Ressourcen. Dafür entstehen Kosten, die oft intern auf Kostenstellen verteilt werden müssen. “Surveyor for IT Financial Management” unterstützt Unternehmen dabei: Software-basiert werden die IT-Services überwacht und analysiert. Darauf aufbauend werden Kosten automatisiert zugeordnet und zudem Einsparpotenziale ermittelt.

Was Unternehmen beim IT Financial Management beachten müssen und wie sie davon profitieren, erläutern Tony Way, UK Manager bei TeamQuest, Bob Torz, Senior Solutions Specialist bei TeamQuest, und Alexander Mekyska, Direktor bei Mekyska Management Consultants, in einem kostenlosen, englischsprachigen Webinar.

Thema: “Why your virtualised infrastructure is costing you more than it should – and how to fix it”
Datum: Donnerstag, 25. September 2014
Uhrzeit: 11:00 – 12:00 Uhr, MESZ
Sprecher: Tony Way, UK Manager bei TeamQuest, Bob Torz, Senior Solutions Specialist bei TeamQuest, Alexander Mekyska, Direktor bei Mekyska Management Consultants

Mehr zum Webinar und die Möglichkeit zur Registrierung gibt es unter http://itsoemail.teamquest.com/l/33842/2014-08-26/28kfr . Nach der Veranstaltung wird eine Audio-Aufzeichnung des Webinars unter www.teamquest.com zur Verfügung stehen.

TeamQuest ist ein weltweit führender Hersteller von Software für IT-Service-Optimierung. Die Lösungen von TeamQuest ermöglichen Unternehmen, IT-Service-Providern und Systemintegratoren die automatisierte und umfassende Performance-Analyse von komplexen IT-Infrastrukturen in Echtzeit – von der einzelnen Applikation über den Server bis zum Datenspeicher. Sie können damit die Performance und Kapazität hochdynamischer Multi-Vendor-Umgebungen präzise messen, analysieren, prognostizieren und managen. Mehr als 700 Anwender weltweit vertrauen auf die Lösungen von TeamQuest, um damit aktiv Latenzzeiten zu verbessern, finanzielle Risiken zu mindern und Kosten zu reduzieren. Weitere Informationen unter www.teamquest.com.

Firmenkontakt
TeamQuest
Frau Pernilla Johansson
Stora Badhusgatan 18-20
41121 Göteborg
+46 (0)31 80 95 00
pernilla.johansson@teamquest.com
http://www.teamquest.com

Pressekontakt
SCHWARTZ Public Relations
Frau Sabrina Hiller
Sendlinger Straße 42a
80331 München
+49 (0) 89-211 871-31
+49 (0) 89-211 871-50
teamquest@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de