Zuegg präsentiert herbstliches Bratapfelrezept

Herbstliche Äpfel à la Zuegg: Einfache und schnelle Variante des Klassikers Bratapfel

Zuegg präsentiert herbstliches Bratapfelrezept

Zuegg präsentiert herbstliches Bratapfelrezept

Herbstzeit ist Apfelzeit! Wenn die Apfelernte startet, beginnt die Vorfreude auf leckere Bratäpfel frisch aus dem Ofen. Der Fruchtexperte Zuegg empfiehlt jetzt ein leckeres Rezept, mit dem sich das beliebteste Obst der Deutschen in eine traditionelle Nascherei verwandeln lässt. Gefüllt mit dem Fruchtaufstrich Sauerkirsche von Zuegg, Mandelblättchen und saurer Sahne lässt sich die süße Backspezialität schnell und einfach zaubern.

Rezeptvorschlag: Herbstlicher Bratapfel mit Kirschfruchtaufstrich

4 mittelgroße Äpfel (z.B. Boskop)

Zutaten für die Füllung
2 EL Zuegg-Fruchtaufstrich Sauerkirsche
1 EL Mandelblättchen
2 EL saure Sahne

Sonstige Zutaten
Butter für das Blech
Erdnussöl zum Rösten
Zucker zum Bestreuen der Äpfel

Zubereitung
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Mandelblättchen anrösten. Die Mandelblättchen auf Küchenpapier streuen und abtropfen lassen. Währenddessen den Backofen 225 Grad Celsius vorheizen.
Für die Füllung der Äpfel den Kirschfruchtaufstrich von Zuegg, Mandelblättchen und saure Sahne in einer Schüssel miteinander vermischen. Nun die Äpfel waschen und abtrocknen. Das Kerngehäuse der Äpfel mit einem Apfelausstecher entfernen und die Füllung hineingeben. Anschließend etwas Zucker über die Äpfel streuen.
Ein Backblech oder eine feuerfeste Form mit Butter oder Fett einstreichen. Nun die Äpfel auf das Beckblech oder in die Form setzen und die Äpfel für ca. 30 Minuten in dem vorgeheizten Backofen braten. Anschließend den noch warmen Apfel sofort servieren.

Die Fruchtaufstriche von Zuegg gibt es ab 2,39 Euro in den Sorten Aprikose, Brombeere, Erdbeere, Feige, Himbeere, Kirsche, Maronenkrem, Pfirsich, Pflaume, Sauerkirsche, Süße Orange, Williams Birne und Zitrone im Lebensmittelhandel.

Bildrechte: Zuegg

Über Zuegg
Zuegg wurde 1890 in Südtirol gegründet. Das Unternehmen befindet sich bis heute in Familienbesitz und ist ein international führender Spezialist für Fruchtverarbeitung. Zuegg wählt die besten saisonalen Früchte für seine Produkte und verarbeitet sie besonders schonend, so dass natürliche Vitamine und Nährstoffe erhalten bleiben. Strenge Kontrollen sichern höchste Qualität und besten Geschmack. Zuegg stellt unter anderem Fruchtaufstriche, Säfte und Sirupe sowie Fruchtzubereitungen für die Milch-, Eiscreme- und Backwarenindustrie her. Die Zuegg-Gruppe beschäftigt insgesamt über 523 Mitarbeiter am Hauptsitz in Verona sowie weiteren Werken in Deutschland (Werneuchen und Zörbig), Frankreich (Elne) und Russland (Avanasovo).

Kontakt
Pressebüro ZUEGG c/o public link GmbH
Anne Weimann
Albrechtstraße 14
10117 Berlin
030/44 31 88-28
zuegg@publiclink.de
http://www.zuegg.com

Pressekontakt:
Pressebüro Zuegg c/o public link GmbH
Anne Weimann
Albrechtstraße 14
10117 Berlin
030/44 31 88-28
zuegg@publiclink.de
http://www.zuegg.com