Tag Archives: CAS genesisWorld

Allgemein

Begeisterung verbindet: bpi solutions realisiert neue CRM-Lösung CAS genesisWORLD bei Schröder Teams

Begeisterung verbindet: bpi solutions realisiert neue CRM-Lösung CAS genesisWORLD bei Schröder Teams

(Mynewsdesk) Im Jahr 1960 begründet Herbert Schröder sein Unternehmen. Eine Tankstelle, eine Werkstatt, drei Mitarbeiter und viele „Käfer“. Von Anfang an setzt das Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe Maßstäbe und überzeugt mit Sachkompetenz und Herzlichkeit. Seit 1999 präsentiert das Schröder Team Senne Fahrzeuge in einem architektonischen Highlight: Im exklusiven Audi Hangar berät das Verkaufsteam ausführlich und individuell. Inzwischen arbeitet ein Team aus über 300 Kolleginnen und Kollegen und bündelt die Erfahrungen aus Tradition und Innovation zum Vorteil der Kunden. Als einer der besten Audi-Servicebetriebe Deutschlands ausgezeichnet, steht das Schröder Team Senne als „Audi Top Service Partner 2016“ zum wiederholten Male für eine hohe Kundenzufriedenheit in Bielefeld und Umgebung.

Seit über 50 Jahren kennt Schröder Teams die Bedürfnisse ihrer Kunden genau und legt höchsten Wert auf vorbildliche Kundenbetreuung. Am Stadtholz dem modernsten Standort des Schröder Team Bielefeld GmbH & Co. KG wird CRM nicht nur als ein Softwareprojekt angesehen, sondern als die Umsetzung der eigenen Unternehmensphilosophie betrachtet. CAS genesisWorld erhielt als neue Lösung den Zuschlag, da es bereits im Standard die geforderten Funktionen abdeckt, die Akzeptanz bei den Anwendern durch die eingängige Bedienoberfläche hoch ist und bpi solutions mit viel Sachverstand überzeugen konnte.

Die gute Vorbereitung sowie Klärung aller offenen Punkte vor dem Livegang, sorgte für eine reibungslose und schnelle Einführung von CAS genesisWorld – inklusive Übernahme der Bestandsdaten aus dem vorhandenen CRM-Altsystem, einer Fachanwendung aus der Automobilbranche. Die neue umfassende Termin- und Kontaktverwaltung unterstützt die schnelle Abwicklung der Vorgänge. Zusätzlich wurde eine neue Fahrzeugverwaltung für Privatfahrzeuge und Firmenflotten geschaffen: Gezielte Information und sofortiger Zugriff auf alle benötigten Daten für die direkte Auskunftsfähigkeit, denn die Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle aller Aktivitäten.

Das Schröder Team Bielefeld GmbH & Co. KG ist überzeugt, sich mit CAS genesisWorld für die richtige Lösung entschieden zu haben. Das reichhaltige Datenfundament erlaubt es in die Zukunft besser zu planen und die Bedürfnisse der Kunden noch genauer zu erkennen. Daraus resultiert eine hohe Zufriedenheit bei eigenen Mitarbeitern und bei den Kunden.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im bpi solutions gmbh & co. kg

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/tclb59

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/begeisterung-verbindet-bpi-solutions-realisiert-neue-crm-loesung-cas-genesisworld-bei-schroeder-teams-28274

Über bpi solutions 

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit Beginn der 1980erJahre erfolgreich mit einem unternehmensüber­greifenden Lösungskonzept von einfach zu bedie­nender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Be­ratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Manage­ment, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozess-integration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie CAS Software AG, dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH, United Planet GmbH, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse über­wachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvor­sprung.

Firmenkontakt
bpi solutions gmbh & co. kg
Hans Kemeny
Krackser Straße 12
33659 Bielefeld
015201529198
HKemeny@bpi-solutions.de
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/begeisterung-verbindet-bpi-solutions-realisiert-neue-crm-loesung-cas-genesisworld-bei-schroeder-teams-2

Pressekontakt
bpi solutions gmbh & co. kg
Hans Kemeny
Krackser Straße 12
33659 Bielefeld
015201529198
HKemeny@bpi-solutions.de
http://shortpr.com/tclb59

Allgemein

CAS genesisWorld: Schulungen für Administratoren und Anwender

Begleitend zur Einführung der Kundenmanagement-Lösung CAS genesisWorld bietet gid Schulungen für die Mitarbeiter.

CAS genesisWorld ist eine Entwicklung der CAS Software AG und das in Deutschland führende Customer-Relationship-Management-System (CRM) für den Mittelstand. Als Goldpartner unterstützt die gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH mit Sitz in Norderstedt kleine und mittelständische Unternehmen bei der Implementierung. Damit die produktive Arbeit mit dem System möglichst zügig und effizient laufen kann, führt gid für seine Kunden zusätzlich individuelle und Standard-Schulungen für Administratoren und Anwender durch.

CAS genesisWorld ermöglicht ein unternehmensweites Kundenmanagement. Durch die hohe Skalierbarkeit können alle Funktionen auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden, die Firmengröße, Workflows und Prozesse angepasst werden. Das System ist in unterschiedlichen Editionen erhältlich: als Standard-Edition, Premium-Edition und als Suite. Dazu werden zahlreiche Module angeboten, die bei allen Editionen einsetzbar sind. CAS genesisWorld steht sowohl als Kauf- wie auch als Mietlösung zur Verfügung. Ein wichtiges Produktmerkmal ist die Datensicherheit. Entsprechend kann der Zugriff auf Datensatz- und Feldebene für jeden Mitarbeiter einzeln über ein mehrstufiges Rechtesystem geregelt werden.

Schulungen maximieren Effizienz in der Anwendung

Durch die intelligente Vernetzung aller Abteilungen und die Vielzahl der Funktionen sind Schulungen vor, während oder nach der Implementierung in jedem Fall empfehlenswert. „Wer von Anfang an seine Mitarbeiter mit der Vielzahl der Möglichkeiten vertraut macht, kann meistmögliche Effizienz über CAS genesisWorld erreichen. Das zahlt sich in jedem Fall aus“, erklärt Mark Nellessen, einer der beiden Geschäftsführer der gid GmbH.

gid entwickelt seit mehr als 20 Jahren Software für den Mittelstand. Zu den Leistungen zählen ebenfalls die Implementierung von Novell- und Linuxlösungen und die WMWare-Virtualisierung. Zur Unterstützung des Supports in Unternehmen entwickelte gid im eigenen Haus die Softwarelösung SOFA Helpdesk.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH, Norderstedt, Telefon: +49 40 / 5 35 76 -0, http://www.gid-gmbh.de

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt die gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH Systemlösungen für die Plattformen Microsoft und Novell. Als Gold-Partner von CAS genesisWorld betreut gid Firmen bei der Implementierung und individuellen Anpassung des CRM-Systems und liefert dazu passende Anbindungen, wie zum Beispiel Novell GroupWise oder Novell ZENworks. Weitere Leistungsschwerpunkte des in der Nähe von Hamburg ansässigen Unternehmens sind Backup-Lösungen und E-Mail-Archivierung sowie die Virtualisierung über vmware. Im Bereich Hardware ist gid Partner von HP.

Kontakt:
gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH
Steve Nellessen
Kösliner Weg 15
22850 Norderstedt
+49 40 / 5 35 76 -0
info@gid-gmbh.de
http://www.gid-gmbh.de

Allgemein

Aufbau von Novell GroupWise-Systemen im Unternehmen

Die gid GmbH unterstützt Unternehmen beim Aufbau von Novell GroupWise, bis hin zur Anbindung an weitere Systeme wie CAS genesisWorld oder Novell Zenworks.

Die in Norderstedt ansässige gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH ist seit über 20 Jahren unter anderem auf Novell- und Linuxlösungen spezialisiert. Novell GroupWise zählt zu den führenden Produkten im Bereich Collaboration-Software und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung des Innovationspotenzials der Mitarbeiter.

Novell GroupWise sorgt für eine effiziente E-Mail-Kommunikation, Terminverwaltung und Adresspflege. Dazu ermöglicht das System den gemeinsamen Zugriff auf alle vorhandenen Ressourcen, über WebAccess auch von außen. Für kurze Wege in der internen Kommunikation sorgt ein Messaging-System, zudem ist die Integration von Blogs, Wikis und RSS-Feeds innerhalb von Novell GroupWise möglich.

gid bietet den Aufbau von Novell GroupWise sowohl in einer Lokation als auch im Verbund mit kompletten Filialnetzen an. Zu den Leistungen zählen die Beratung und Schulung, Service und Support sowie die Anbindung an BlackBerry, iPhone und Android und die Datenmigration von bzw. nach Microsoft Exchange oder Lotus Notes. Die bislang realisierten Installationen reichen von Netware Clustern über Linux Cluster bis hin zu Systemen mit heterogenem Aufbau, wie zum Beispiel MTA auf Netware oder WebAccess auf Linux.

CRM-Anbindung mit dem GroupWise Connector

Der Novell GroupWise Connector verbindet Novell GroupWise mit dem CRM-System CAS genesisWorld. Damit lassen sich zusätzliche Anforderungen erfüllen, wie zum Beispiel eine abteilungsübergreifende Termin- und Projektverwaltung. Dabei können auch Abteilungen einbezogen werden, die nicht mit CAS genesisWorld arbeiten. Zusätzlich ermöglicht die Erweiterung eine Aufgabenverwaltung und -delegierung über beide Systeme sowie den Import und die Archivierung von E-Mails über den CAS genesisWorld E-Mail-Client.

Für die Automatisierung der Geschäfts- und IT-Managementprozesse von Desktops, Notebooks, Tablets, Smartphones, Servern etc. ist die Installation von Novell Zenworks empfehlenswert. Der Novell Identity Manager sorgt als Identitätsmanagement-Lösung für die Automatisierung von Benutzer-Provisioning und Passwortverwaltung über den gesamten Lebenszyklus.

Ebenfalls bietet gid Lösungen für den Spam- und Virenschutz, E-Mail-Archivierung, Fax- und SMS-Lösungen sowie Backup-Konzepte innerhalb von Novell GroupWise.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH, Norderstedt, Telefon: +49 40 / 5 35 76 -0, http://www.gid-gmbh.de

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt die gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH Systemlösungen für die Plattformen Microsoft und Novell. Als Gold-Partner von CAS genesisWorld betreut gid Firmen bei der Implementierung und individuellen Anpassung des CRM-Systems und liefert dazu passende Anbindungen, wie zum Beispiel Novell GroupWise oder Novell ZENworks. Weitere Leistungsschwerpunkte des in der Nähe von Hamburg ansässigen Unternehmens sind Backup-Lösungen und E-Mail-Archivierung sowie die Virtualisierung über vmware. Im Bereich Hardware ist gid Partner von HP.

Kontakt:
gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH
Steve Nellessen
Kösliner Weg 15
22850 Norderstedt
+49 40 / 5 35 76 -0
info@gid-gmbh.de
http://www.gid-gmbh.de

Allgemein

Implementierung von CAS genesisWorld als CRM

Die gid GmbH unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Anpassung der Kundenmanagement-Lösung CAS genesisWorld.

CAS genesisWorld ist eine Entwicklung der CAS Software AG und bietet Unternehmen komfortable Möglichkeiten für ein effizientes Customer Relationship Management (CRM). Als Gold-Partner von CAS genesisWorld verfügt die gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH über fundiertes Know-how in der Implementierung und individuellen Anpassung des Systems.

Aufgrund seiner hohen Skalierbarkeit ist CAS genesisWorld sowohl für kleine als auch mittelständische Betriebe geeignet. Die Software ist in verschiedenen Editionen und als Suite erhältlich und bietet bei Bedarf Erweiterungsmöglichkeiten um zusätzliche Module. Je nach IT-Anforderung steht das System zum Kauf oder zur Miete zur Verfügung und kann wahlweise extern oder auf eigenen Servern gehostet werden.

Zentraler Zugriff auf alle Dateien aus verschiedenen Systemen

Durch die Implementierung von CAS genesisWorld werden verschiedene Softwaresysteme unter einer Oberfläche vereint: Officeanwendungen, die Warenwirtschaft, Archive und Kommunikationslösungen. Systemübergreifend werden alle relevanten Informationen in einer zentralen Kundenakte abgelegt.

Schnell und flexibel passt sich CAS genesisWorld als Kernlösung den Bedürfnissen im Unternehmen an. Für eine effiziente Abbildung von Geschäftsbeziehungen und Prozessen sind Masken und Felder sowie Objekte und Workflows ohne Entwicklungsaufwand anpassbar.

Mehrstufiges Rechtesystem für kontrollierten Zugriff

Das CRM-System CAS genesisWorld arbeitet mit einem leicht administrierbaren mehrstufigen Rechtesystem, das bis auf einzelne Datensätze heruntergebrochen werden kann. Zugriffsberechtigungen lassen sich über Gruppen- und Benutzerprofile verwalten. Ein Journalsystem dokumentiert sämtliche Änderungen transparent und sicher.

Die CAS Software AG ist deutscher Marktführer für CRM-Lösungen im Mittelstand. gid bietet über die Implementierung von CAS genesisWorld hinaus auch Leistungen in den Bereichen Virtualisierung über vmware, Novell- und Linuxlösungen sowie das eigens entwickelte Helpdesksystem SOFA an.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH, Norderstedt, Telefon: +49 40 / 5 35 76 -0, http://www.gid-gmbh.de

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt die gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH Systemlösungen für die Plattformen Microsoft und Novell. Als Gold-Partner von CAS genesisWorld betreut gid Firmen bei der Implementierung und individuellen Anpassung des CRM-Systems und liefert dazu passende Anbindungen, wie zum Beispiel Novell GroupWise oder Novell ZENworks. Weitere Leistungsschwerpunkte des in der Nähe von Hamburg ansässigen Unternehmens sind Backup-Lösungen und E-Mail-Archivierung sowie die Virtualisierung über vmware. Im Bereich Hardware ist gid Partner von HP.

Kontakt:
gid Gesellschaft für innovative Datenverarbeitungssysteme mbH
Steve Nellessen
Kösliner Weg 15
22850 Norderstedt
+49 40 / 5 35 76 -0
info@gid-gmbh.de
http://www.gid-gmbh.de

Allgemein

Vertragsunterzeichnung auf der diesjährigen CRM-expo

CRM für höchste Ansprüche – Die Tesch Inkasso Forderungsmanagement GmbH setzt ab sofort auf CAS genesisWorld, um das professionelle Kundenbeziehungsmanagement weiter zu optimieren. Das 200-köpfige Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Wiehl steht seit über 25 Jahren für Liquiditätsmanagement in höchster Kompetenz.

Vertragsunterzeichnung auf der diesjährigen CRM-expo

v.l.n.r. : Elisabeth Körner (SMC IT AG), Marcus Bär (CAS Software), Sebastian Ludwig (Leiter Vertrieb, Tesch Inkasso) und Romy Kuhn (Assistenz der Vertriebsleitung, Tesch Inkasso)

„Wir werden unsere gesamten Beziehungen zu unseren ca. 26.000 Kunden mithilfe von CRM – CAS genesisWorld weiter optimieren und unsere Vertriebsprozesse noch effektiver gestalten“, freut sich Sebastian Ludwig. „Zum Einsatz kommt die Lösung in der Neukunden-Akquise, im Marketing genauso wie in der Pflege der Bestandskunden. So werden wir Anfragen und Projekte künftig noch effizienter bearbeiten können. Damit steigern wir sowohl die Kunden- als natürlich auch die Mitarbeiterzufriedenheit, die mit der Lösung alle Informationen zentral in einem System haben“, ist der Marketing- und Vertriebsleiter von TESCH INKASSO überzeugt.

Integrierte Schnittstelle zu Dokumentenarchiv

Implementiert wird die CRM-Lösung durch den Augsburger CAS Partner SMC IT AG. Besonders hervorzuheben ist dabei die Schnittstelle SMC softgate Connect. Sie sorgt für die Integration des revisionssicheren Dokumentenmanagements softgate-archiv. So kann der Anwender die Funktionalitäten des bekannten DMS-Systems bequem unter der Oberfläche von CAS genesisWorld nutzen.

Die SMC IT AG ist ein Software- und Beratungshaus mit Sitz in Augsburg, das dem Mittelstand bei Auswahl, Kauf, Installation und individueller Softwareentwicklung sowie Betrieb von IT-Lösungen zur Seite steht. Die SMC IT AG bietet Business-Lösungen im Bereich CRM, ERP und DMS auf Basis marktführender Standardprodukte. Spezialgebiet ist die Integration neuer IT-Lösungen in vorhandene Applikationen und die Entwicklung innovativer Datenbanklösungen und Schnittstellen.

Kontakt:
SMC IT AG
Elisabeth Körner
Meraner Straße 43
86165 Augsburg
0821/720 620
ekoerner@smc-it.de
http://www.smc-it.de