Tag Archives: immac-fonds

Immobilien

DFV Hotel Frankfurt-Oberursel mit 5 % p.a. monatlicher Auszahlung

Begehrte Lage in Frankfurt-Oberursel mit hoher Kaufkraft!

DFV Hotel Frankfurt-Oberursel mit 5 % p.a. monatlicher Auszahlung

www.Hotelfonds.eu

Erfolgreicher Vertriebsstart für den DFV „The Rilano Frankfurt-Oberursel“ der IMMAC Group, die mit diesem Angebot die erfolgreiche Hotel-Serie fortsetzt. Wie bei IMMAC als Spezialist für Betreiber-Immobilien üblich, hat der wirtschaftliche Erfolg des Betreibers oberste Priorität. Daher wurde mit Übernahme des Objekts, das zuvor von Mövenpick bereits erfolgreich geführt wurde, für den neuen Betreiber eine deutlich komfortablere Pacht vereinbart. In einem komplett modernisierten Gebäude mit erheblich niedrigeren Monatspachten sind beste Voraussetzungen für einen nachhaltigen Erfolg geschaffen worden, der für den AIF die Einnahmesicherheit optimiert.

Hotels sind für Anleger eine attraktive Investitionsmöglichkeit, da sie im Vergleich zu anderen Gewerbeimmobilien eine ganze Reihe von Vorteilen bieten. Mit einer Hotelimmobilie können Sie Ihr Portfolio diversifizieren und sich langfristig stabile Erträge von einem einzigen Mieter sichern. Darüber hinaus wartet diese Anlageform mit einer langen Erfolgsgeschichte in Sachen hoher Renditen auf.

DFV „The Rilano Frankfurt-Oberursel“:

4-Sterne Business- und Tagungshotel „The Rilano Frankfurt-Oberursel“
Begehrte Lage in der Metropolregion Rhein-Main
Stadt Oberursel mit hoher Kaufkraft bei Frankfurt am Main
Konservative Kalkulation
Inflationsausgleich Ihres investierten Kapitals durch indexierten Pachtvertrag
Langfristiger unkündbarer Pachtvertrag bis Dezember 2037 zzgl. Verlängerungsoption
Kein Nachvermietungsrisiko während der gesamten Laufzeit
Top – Rendite und wertstabile Vermögensanlage
Erfahrener Betreiber Rilano Group München
Sofort monatliche Auszahlung 5 % p.a. zuzüglich Wertentwicklung des Anlagekapitals
Erfahrenes Management
Mindestbeteiligung EUR 20.000,-
Geplante Laufzeit bis 2033 mit progn. Mittelrückfluss i.H.v. 180,23 % (vor Steuern)
Bestnoten der Analysten 5-Sterne „sehr gut“
Zeichnen mit Bestkonditionen!

Weitere Informationen und Unterlagen anfordern unter http://www.Hotelfonds.eu

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute für 2019!

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Allgemein

DFV Hotelfonds Frankfurt-Oberursel

Neuer Hotelfonds in der Mainmetropole Frankfurt mit sofort attraktiver monatlicher Auszahlung.

DFV Hotelfonds Frankfurt-Oberursel

www.Hotelfonds.eu

DFV Hotelfonds Frankfurt-Oberursel

Hotels sind für Anleger eine attraktive Investitionsmöglichkeit, da sie im Vergleich zu anderen Gewerbeimmobilien eine ganze Reihe von Vorteilen bieten. Mit einer Hotelimmobilie können Sie Ihr Portfolio diversifizieren und sich langfristig stabile Erträge von einem einzigen Mieter sichern. Darüber hinaus wartet diese Anlageform mit einer langen Erfolgsgeschichte in Sachen hoher Renditen auf.

AUF EINEN BLICK:

Bestens eingeführtes 4-Sterne Business- und Tagungshotel The Rilano
220 moderne Zimmer
Konferenzräume, Restaurant, Wellness
Stadt Oberursel mit hoher Kaufkraft
Begehrte Lage in der Metropolregion Rhein-Main direkt vor den Toren von Frankfurt am Main
Ideale Verkehrsanbindung
Inflationsausgleich Ihres investierten Kapitals durch indexierten Pachtvertrag
Kein Nachvermietungsrisiko während der gesamten Laufzeit
Top – Rendite und wertstabile Vermögensanlage
Langfristiger unkündbarer Pachtvertrag bis Dezember 2037 zzgl. Verlängerungsoption
Erfahrener Betreiber Rilano Group
Günstiger Einkauf
Konservative Kalkulation
Mindestbeteiligung 20.000.- EUR
Sofort 5 % p.a. monatliche Auszahlung
Auszahlung erfolgt im Folgemonat der Einzahlung
Erfahrenes Management
Bestnoten der Analysten 5-Sterne „sehr gut“

Ideale Lage in Oberursel (Taunus) mit rund 46.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Hochtaunuskreis und an Frankfurt am Main grenzend. Nur wenige Kilometer von der Metropole Frankfurt am Main entfernt, liegt Oberursel landschaftlich attraktiv und reizvoll am Südhang des Taunus. In privilegierter Lage ist sie charmanter Wohnort mit hohem Freizeitwert und moderner Wirtschaftsstandort zugleich. Der Gemarkungsbereich erstreckt sich von der Stadtgrenze Frankfurts im Süden bis zum Kolbenberg/Sandplacken des Hochtaunus im Norden und von der Gemarkung der Stadt Kronberg im Westen bis zur Stadt Bad Homburg vor der Höhe im Osten. Mit Autobahn, S-Bahn und U-Bahn erreichen Sie Frankfurt sehr schnell.

Weitere Informationen unter http://www.hotelfonds.eu

Die CVM GmbH besteht seit mehr als 30 Jahren und bietet innovative Investments mit Rendite und Sicherheit. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung, der Expertise und einer positiven Leistungsbilanz.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@hotelfonds.eu
http://www.hotelfonds.eu

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@cvm-chevalier.de
http://www.cvm-chevalier.de

Allgemein

Pflegefonds Irland 5,25 % p.a. monatliche Ausschüttung

Drei bestens eingeführte Pflegeeinrichtungen im Großraum Dublin.

Pflegefonds Irland 5,25 % p.a. monatliche Ausschüttung

www.pflegefonds-irland.de

Ein Investment im Health Care Markt in Irland, in Form eines risikogemischten Private-Equity-Fonds für Privatanleger mit drei Pflegeheimstandorten rund um Dublin. Seit mehr als 10 Jahren blickt IMMAC intensiv auf andere europäische Länder und ist auf der Suche nach geeigneten Immobilien und Betreibern. Für eine Entscheidung sind neben Immobilie und Betreiber die vor Ort bestehenden Marktstrukturen von elementarer Bedeutung. Dabei steht folgende wichtige Frage im Raum: Wie erfolgt die Refinanzierung der vollstationären Pflege und ist diese Art der Refinanzierung langfristig geregelt und staatlich organisiert? IMMAC bleibt sich ihren Werten treu: Es muss ein Anlageprodukt sein, welches langfristig eine sichere Rendite bietet. IMMAC hat diesbezüglich den irischen Pflegemarkt intensiv geprüft und vor Ort plausibilisiert. Fazit: Der irische Pflegemarkt bietet ideale Grundvoraussetzungen.

PFLEGEFONDS IRLAND:

Eine Refinanzierung der Heimkosten ist in Irland ebenso gegeben wie in Deutschland und Österreich
Sehr überschaubarer Markt
Drei bestens eingeführte Pflegeeinrichtungen mit hoher Auslastung
Begehrte Lage im Großraum Dublin (27 % der Gesamtbevölkerung Irlands)
Erfahrene Managementgesellschaft Beechfield Care Group, seit über 30 Jahren in der vollstationären Altenpflege etabliert
Kein Währungsrisiko
Günstiger Einkauf
Mindestbeteiligung 10.000.- EUR
Sofort 5,25 % p.a. monatliche Auszahlung
Einkünfte aus Kapitalvermögen (Steuersatz 25 % zzgl. Soli)
TKL.Analyse 5-Sterne ***** „sehr gut“

IMMAC – und damit auch die HKA – wurde ganz aktuell mit dem Beteiligungspreis in der Kategorie „TOP innovatives Investmentvermögen“ für die IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft ausgezeichnet.

In seiner Laudatio würdigte der Chefredakteur und Herausgeber des Beteiligungsreport, Edmund Pelikan, die Konzeption des Beteiligungsangebots, das erstmalig ein Private-Equity-Investment ohne Blind-Pool-Risiken mit Immobiliensubstanz unterlegt und dabei für den Anleger Einkünfte aus Kapitalvermögen generiert, die zwar im Ausland erzielt werden, aber keine dort gesonderte Steuererklärung für den Anleger erforderlich macht.

Profitieren auch Sie vom Pflegefonds Irland und fordern Sie gleich die Unterlagen an:

http://www.Pflegefonds-Irland.de oder http://www.pflegeimmobilie.net/pflegefonds/pflegezentren-dublin/

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Pflegeimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Allgemein

Pflegefonds Irland und ProReal Deutschland mit Analysten-Bestnoten

5,25 % p.a. monatliche Auszahlung im konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt der stationären Pflege und der Kurzläufer ProReal Deutschland 6 (3 Jahre) mit 6 % p.a. halbjährlicher Auszahlung.

Pflegefonds Irland und ProReal Deutschland mit Analysten-Bestnoten

www.pflegefonds-irland.de

IMMAC PFLEGEFONDS IRLAND PFLEGEZENTREN DUBLIN

IMMAC bietet nun ein Investment im Health Care Markt in Irland, in Form eines risikogemischten Private-Equity-Fonds für Privatanleger mit drei Pflegeeinrichtungen in der Hauptstadtmetropole Dublin. Die drei Pflegezentren mit einer Einzelzimmerquote von 98 % wurden bereits im Dezember 2017 erworben. Eine Refinanzierung der Heimkosten ist in Irland ebenso gegeben wie in Deutschland. Fazit: Der irische Pflegemarkt bietet ideale Voraussetzungen. Pflegefonds Irland mit sofort 5,25 % p.a. monatliche Auszahlung (im Folgemonat der Einzahlung) und ein erfahrenes Management – das sind die soliden Bausteine des IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds.

Drei bestens eingeführte Pflegeeinrichtungen im Großraum Dublin (Irland)
Stationäre Pflegeeinrichtungen in guter Lage, ohne Bau- oder Fertigstellungsrisiken
Günstiger Einkauf und hohe Auslastung (über 93 %)
Erfahrene Managementgesellschaft Beechfield Care Group, über 30 Jahre etabliert
Eine Refinanzierung der Heimkosten ist in Irland ebenso gegeben wie in Deutschland und Österreich
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Sofort 5,25 % p.a. monatliche Auszahlung
Auszahlung sofort im Folgemonat der Einzahlung
Kein Währungsrisiko
Einkünfte aus Kapitalvermögen (Steuersatz 25 % zzgl. Soli)
Begehrte Lage im Großraum Dublin (27 % der Gesamtbevölkerung Irlands)
Pflegeeinrichtungen mit gehobener Ausstattung und mit Meerblick
Bestnoten der Analysten TKL-5-Sterne * * * * * sehr gut
Zeichnen mit Bestkonditionen

Weitere Informationen unter http://www.pflegefonds-irland.de

PROREAL DEUTSCHLAND 6 (KURZLÄUFER)

Mit dem ProReal Deutschland 6 können Anleger von einem Investment mit kurzer Laufzeit und regelmäßigen Auszahlungen profitieren. Die Vorläuferfonds laufen alle planmäßig und haben alle Auszahlungen wie prospektiert geleistet. Der ProReal Deutschland 6 zeichnet sich unter anderem durch die kurze Laufzeit (3 Jahre) und 6 % p.a. (ab 01.01.2019) halbjährliche Auszahlung aus. Von 2012 bis heute haben sich bereits über 7.000 Investoren mit mehr als 220 Millionen Euro an den ProReal-Anlageprodukten beteiligt. Die bewährte Anlagestrategie wird bei diesem Nachfolger weiterhin konsequent umgesetzt: Die mittelbare Beteiligung an Wohnungsbauvorhaben in Top-Lage (München, Hamburg, Stuttgart).

Die ISARIA Wohnbau AG investiert selbst 65 Millionen Euro in das bestehende Investitionsportfolio des ProReal Deutschland 6. Zusätzlich erklärt das Unternehmen hierfür einen Rangrücktritt hinter die ProReal-Gelder. Mit dem Eigeninvestment und der Rangrücktrittserklärung unterstreicht der Mutterkonzern das große Vertrauen in die Projekte und die gleichgerichtete Interessenslage mit den Anlegern. Mit einer Diversifikation über 11 Investitionsprojekte in München, Hamburg und Stuttgart und dem Risikopuffer von über 65 Millionen Euro erhöht sich das Sicherheitsprofil des ProReal Deutschland 6 erneut.

Laufzeit 3 Jahre, Auszahlung von 6,0 % p. a. (ab 01.01.2019)
Frühzeichnerbonus: 3 % p.a. bis Platzierungsende (31.12.2018)
Erfahrener Initiator mit exklusivem Zugriff auf attraktive Wohnbauvorhaben
Hohe stille Reserven im Projektbestand und externer Mittelverwendungskontrolleur
Begehrte Lage München, Hamburg und Stuttgart
Bestnoten von den Analysten TKL.Rating 5-Sterne ***** sehr gut
Exklusive Objektpipeline gesichert
Diversifikation über derzeit 11 attraktive Wohnungsbauvorhaben
Hohes Eigeninvestment des Mutterkonzerns von über 65 Millionen Euro
Top Projektentwickler ISARIA Wohnbau mit über 3.000 realisierten Wohnungen in 20 Jahren
Keine Aufnahme von weiterem Fremdkapital zulässig

Weitere Informationen unter http://www.proreal-deutschland.de

Maßgeblich für eine Beteiligung ist ausschließlich der veröffentlichte Verkaufsprospekt mit den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) und detaillierten rechtlichen und steuerlichen Informationen sowie den Risiken einer Investition.

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Pflegeimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Allgemein

IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds

Pflegefonds Irland mit sofort 5,25 % p.a. monatlicher Auszahlung.

IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds

www.pflegezentren-dublin.de

MMAC Pflegefonds bieten Anlegern eine attraktive Anlagemöglichkeit. IMMAC bietet nun ein Investment im Health Care Markt in Irland, in Form eines risikogemischten Private-Equity-Fonds für Privatanleger. Sofort 5,25 % p.a. monatliche Auszahlung und ein erfahrenes Management – das sind die soliden Bausteine des IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds. Die monatliche Auszahlung erfolgt sofort im Folgemonat der Einzahlung.

Ein Investment im Health Care Markt in Irland, mit drei Pflegeheimstandorten rund um Dublin. Seit mehr als 10 Jahren blickt IMMAC intensiv auf andere europäische Länder und ist auf der Suche nach geeigneten Immobilien und Betreibern. Für eine Entscheidung sind neben Immobilie und Betreiber die vor Ort bestehenden Marktstrukturen von elementarer Bedeutung.

Dabei steht folgende wichtige Frage im Raum:
Wie erfolgt die Refinanzierung der vollstationären Pflege und ist diese Art der Refinanzierung langfristig geregelt und staatlich organisiert? IMMAC bleibt sich ihren Werten treu: Es muss ein Anlageprodukt sein, welches langfristig eine sichere Rendite bietet. IMMAC hat diesbezüglich den irischen Pflegemarkt intensiv geprüft und vor Ort plausibilisiert. Fazit: Der irische Pflegemarkt bietet ideale Grundvoraussetzungen.

DIE OBJEKTE:

Beechfield Manor Nursing Home
68 Pflegeplätze ausschließlich Einzelzimmer
Um 1850 erbaute Villa mit Meerblick, 1994 bis 2000 grundlegend umgebaut
2011 Erweiterung um 18 Pflegeplätze

Glengara Park Nursing Home
66 Pflegeplätze
Unter Denkmalschutz stehende Villa mit Meerblick aus dem früheren 19. Jahrhundert,
1993 bis 1997 grundlegend umgebaut und erweitert.
Während des laufenden Betriebs wird ein umfangreiches Modernisierungskonzept umgesetzt

Mount Hybla Nursing Home
68 Pflegeplätze, ausschließlich Einzelzimmer
Die Pflegeeinrichtung wurde 2013 neu erbaut
Dabei wurde ein Bestandsgebäude aus der Jahrhundertwende saniert,
das der Betreibergesellschaft als Verwaltungssitz dient

Die Vorteile auf einen Blick:

Eine Refinanzierung der Heimkosten ist in Irland ebenso gegeben wie in Deutschland und Österreich
Sehr überschaubarer Markt
Drei bestens eingeführte Pflegeeinrichtungen mit über 93 % Belegung
Begehrte Lage im Großraum Dublin, dort leben 27 % der Gesamtbevölkerung Irlands
Erfahrene Managementgesellschaft Beechfield Care Group, seit über 30 Jahren in der vollstationären Altenpflege etabliert
Kein Währungsrisiko
Günstiger Einkauf
Mindestbeteiligung 10.000.- EUR
Sofort 5,25 % p.a. monatliche Auszahlung
Einkünfte aus Kapitalvermögen (Steuersatz 25 % zzgl. Soli)
Bestnoten der Analysten TKL 5-Sterne ***** sehr gut

Weitere Informationen unter http://www.pflegeimmobilie.net/pflegefonds/pflegezentren-dublin/ und http://www.pflegefonds-irland.de

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Pflegeimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Allgemein

Vertriebsstart IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds

Pflegefonds Irland mit 5,25 % p.a. monatlicher Auszahlung gestartet.

Vertriebsstart IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds

www.Pflegefonds.de

Nach über einem Jahr Marktrecherche hat IMMAC bereits im Dezember 2017 drei Pflegeheime in Dublin/Irland erworben, die sich als Investitionsobjekte im ersten Irland-Pflegefonds finden.

Ein Investment im Health Care Markt in Irland, in Form eines risikogemischten Private-Equity-Fonds für Privatanleger mit drei Pflegeheimstandorten rund um Dublin. Seit mehr als 10 Jahren blickt IMMAC intensiv auf andere europäische Länder und ist auf der Suche nach geeigneten Immobilien und Betreibern. Für eine Entscheidung sind neben Immobilie und Betreiber die vor Ort bestehenden Marktstrukturen von elementarer Bedeutung. Dabei steht folgende wichtige Frage im Raum: Wie erfolgt die Refinanzierung der vollstationären Pflege und ist diese Art der Refinanzierung langfristig geregelt und staatlich organisiert? IMMAC bleibt sich ihren Werten treu: Es muss ein Anlageprodukt sein, welches langfristig eine sichere Rendite bietet. IMMAC hat diesbezüglich den irischen Pflegemarkt intensiv geprüft und vor Ort plausibilisiert. Fazit: Der irische Pflegemarkt bietet ideale Grundvoraussetzungen.

Nachdem die drei Pflegeheime mit einer Einzelzimmerquote von 98% in hervorragenden Lagen von Dublin bereits im Dezember 2017 erworben wurden, haben die aufwendigen strukturellen Vorbereitungen zu einer innovativen und für den Anleger effizienten Konzeption geführt. Erstmals in der Unternehmenshistorie von IMMAC erzielen Anleger nicht Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, sondern aus Kapitalvermögen (derzeitiger Steuersatz 25% zzgl. Soli).

IMMAC Irland Sozialimmobilien I auf einen Blick:

Eine Refinanzierung der Heimkosten ist in Irland ebenso gegeben wie in Deutschland und Österreich
Sehr überschaubarer Markt
Drei bestens eingeführte Pflegeeinrichtungen mit über 93 % Belegung
Begehrte Lage im Großraum Dublin (27 % der Gesamtbevölkerung Irlands)
Erfahrene Managementgesellschaft Beechfield Care Group, seit über 30 Jahren in der vollstationären Altenpflege etabliert
Kein Währungsrisiko
Günstiger Einkauf
Mindestbeteiligung 10.000.- EUR
Sofort 5,25 % p.a. monatliche Auszahlung
Einkünfte aus Kapitalvermögen (Steuersatz 25% zzgl. Soli)
Bestnoten der Analysten TKL 5-Sterne ***** „sehr gut“

Weitere Informationen unter http://www.pflegezentren-dublin.de oder http://www.pflegefonds.de

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Pflegeimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Allgemein

Pflegefonds Spezial-AIF IMMAC 81.

Sofort 5 % p.a. monatliche Auszahlung steigend im Wachstumsmarkt der stationären Pflege!

Pflegefonds Spezial-AIF IMMAC 81.

www.pflegeimmobilien.de

Der IMMAC Pflegefonds 81. ist als Spezial-AIF konzipiert und kann ab einer Mindestzeichnungssumme von 200.000,- gezeichnet werden. Der IMMAC Sozialimmobilien 81. Renditefonds investiert in zwei substanziell hochwertige Pflegeheime in Nordrhein-Westfalen, die die baulichen Voraussetzungen für die nach der Übergangsfrist (2018) geltenden Vorschriften nicht nur erfüllen, sondern bei weitem übertreffen. Die Einrichtung in exzellenter Innenstadtlage von Wuppertal bietet die Pflege ausschließlich in Einzelzimmern an, in Wassenberg ist die Einzelzimmerquote bei 94%. Die Ausschüttungen erfolgen wie immer monatlich und beginnen bei 5,00% p.a..

Die herausragenden Merkmale des Pflegefonds Spezial-AIF:

Bestens eingeführte stationäre Pflegeeinrichtungen
Investition gleichzeitig in zwei Pflegeimmobilien
Begehrte Lage
Konservative Kalkulation
Inflationsausgleich Ihres investierten Kapitals durch indexierten Pachtvertrag
Kein Nachvermietungsrisiko während der gesamten Laufzeit
Attraktive Rendite und wertstabile Vermögensanlage
Top-Betreiber Johanniter
Monatliche Auszahlung von 5,00% p.a. steigend; zuzüglich Wertentwicklung des Anlagekapitals
Investition ab € 200.000,-
Erfahrenes Management mit Top-Leistungsbilanz
Keine zusätzlichen Kaufnebenkosten

Pächter und Betreiber beider Häuser ist die Johanniter Seniorenhäuser GmbH. Als größter kirchlicher Träger Deutschlands sind die Johanniter mit über 90 stationären Pflegeheimen ein Schwergewicht der Branche. Die Johanniter verfügen darüber hinaus über eine für die Branche außergewöhnlich gute Bonität und sind daher seit langer Zeit als potenzieller Partner im Fokus. Dass sich nun endlich die Gelegenheit für den Beginn einer Zusammenarbeit ergeben hat, wird von beiden Seiten sehr begrüßt.

Insgesamt umfasst die Kapazität beider Häuser 154 Pflegeplätze, 26 betreute Wohnungen und 17 Tagespflegeplätze. Beide Einrichtungen weisen eine Belegung der Pflegeplätze von über 98% aus, was die hohe Nachfrage und die positive Positionierung an den Standorten bestätigt.

Bewährtes Konzept
Der IMMAC 81. Pflegefonds wurde entsprechend der bewährten Investitionskriterien konzipiert und bietet einen attraktiven Mix aus zwei modernen Pflegeimmobilien mit einem renommierten Betreiber.

Gerne übersenden wir Ihnen die ausführlichen Unterlagen! http://www.Pflegefonds.de

WIR WÜNSCHEN IHNEN UND IHRER FAMILIE EIN GLÜCKLICHES UND GESUNDES NEUES JAHR!

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Pflegeimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegeimmobilien.eu
http://www.pflegeimmobilien.eu

Allgemein

DFV Hotel Weinheim Investmentkommanditgesellschaft

Die monatliche Auszahlung beträgt sofort 5,20 % p.a. der Beteiligungssumme. Die Mindestbeteiligung beträgt 20.000 €.

DFV Hotel Weinheim Investmentkommanditgesellschaft

www.pflegeimmobilie.net

Der Fonds investiert in das bestens eingeführte NH Hotel Weinheim mit insgesamt 187 Gästezimmern in Weinheim im wirtschaftsstarken Rhein-Neckar-Raum. Betrieben wird das Hotel von NH, einer der 20 größten Hoteleriegruppen der Welt und inzwischen die drittgrößte Business-Hotelgruppe in Europa, die auch in diesem Jahr erneut hervorragende Wirtschaftsdaten veröffentlicht hat.

Die herausragenden Merkmale:

Konservative Kalkulation
Inflationsausgleich Ihres investierten Kapitals durch indexierten Pachtvertrag
Kein Nachvermietungsrisiko während der gesamten Laufzeit
Bei nur 13 Jahren und acht Monaten Fondslaufzeit ist das Hotel über den gesamten Zeitraum fest verpachtet
Rendite und wertstabile Vermögensanlage
Erfahrener und bonitätsstarker Betreiber NH Group
Gutes Rating von den Analysten
Monatliche Auszahlung von 5,20% p.a. steigend; zuzüglich Wertentwicklung des Anlagekapitals
Ø Wertzuwachs vor Steuern 5,52% p.a. lt. Prognose
Investition bereits ab € 20.000,-

Die NH Group betreibt weltweit mehr als 400 Hotels. NH ist ein spanischer Konzern und wurde 1978 in Navarra gegründet. Das Kürzel NH steht für Navarra Hoteles. Nach erfolgreichen Eröffnungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg und Dresden hat die NH Hotel Group ihre neue Premiummarke NH Collection nun offiziell in Deutschland eingeführt.

Das NH Weinheim liegt an der berühmten Bergstraße inmitten der Rhein-Neckar-Region und im schönen Odenwald. Es bietet eine schnelle Anbindung zur Autobahn. Das Hotel ist ungefähr 5 Fahrminuten mit dem Auto und 25 bis 30 Gehminuten vom Zentrum der Stadt Weinheim entfernt.

Informationen: https://www.pflegeimmobilie.net/pflegefonds/nh-fonds-weinheim/

Tel. 0800 22 100 22 gebührenfrei

Die CVM Unternehmensgruppe besteht seit 1987 und bietet innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Die Angebote werden durch unabhängige Analysten geprüft und erhielten sehr gute Beurteilungen mit Bestnoten.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstrasse 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@cvm-chevalier.de
https://www.cvm-chevalier.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstrasse 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@cvm-chevalier.de
https://www.cvm-chevalier.de

Allgemein

Neuer Pflegefonds IMMAC 84. Sozialimmobilien Deutschland

Zwei bestens eingeführte Pflegeimmobilien in Niedersachsen. Sofort monatliche Auszahlungen von 5 % p.a. steigend auf 6,75 % p.a. im konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt der stationären Pflege.

Neuer Pflegefonds IMMAC 84. Sozialimmobilien Deutschland

www.pflegeimmobilien.eu

Heute ist es für Anleger so schwierig wie selten zuvor, Geld richtig anzulegen. Bereits 1996 mit Einführung der gesetzlichen Pflegeversicherung wurden Investments in Pflegeimmobilien als Kapitalanlage entwickelt, die Ihnen glänzende Perspektiven eröffnen. Pflegeimmobilienfonds (AIF) bieten alles, was sich Anleger wünschen.

Sicherheit für das Anlagekapital
Attraktive Renditen
Kontinuierliche Wertsteigerungen

Stationäre Pflegeeinrichtungen – ein Bereich, der einerseits nicht von der Konjunktur beeinflusst wird und andererseits noch auf Jahrzehnte hinaus ein echtes Wachstum bietet. Langfristige Ertragssicherheit durch intelligente Lösungen. Es handelt sich ausschließlich um Sozialimmobilien, die vom Gesetzgeber als förderungswürdig eingestuft sind und die sich über den Pflegesatz refinanzieren.

Der 84. Sozialimmobilien Pflegefonds kann jetzt gezeichnet werden:

Zwei Pflegeeinrichtungen ohne Fertigstellungs- oder Übernahmerisiken
Investition gleichzeitig in zwei Pflegeeinrichtungen (Risikostreuung)
Gute Lage in Hardegsen und Schildberg-Seesen (Einzugsgebiet Göttingen, Hannover in Niedersachsen)
Günstiger Einkauf (13,2-fache der Jahresmiete)
Langfristige unkündbare Pachtverträge 20 Jahre
Verlängerungsoption und Inflationsschutz durch Indexierung
Erfahrener Betreiber DOREA
Langfristige indexierte Pachtverträge mit Verlängerungsoption
Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Erfahrener Initiator und Asset Manager
Marktführer im Bereich Sozialimmobien
Monatliche Auszahlung 5 % p.a. steigend auf 6,75 % p.a.
Sofort monatliche Auszahlung im Folgemonat der Einzahlung
Insolvenzschutz durch Abtretung der I-Pauschale
Mindestbeteiligung 20.000 EUR
Top-Leistungsbilanz
Bestnoten der Analysten TKL 5-Sterne ***** sehr gut
Nachfrage übersteigt das Angebot
Keine Kaufnebenkosten

Beide Objekte werden von Pächtern betrieben, die zur DOREA Familie gehören. DOREA betreut mit 2.320 Mitarbeitern in 31 Häusern 3.100 Senioren.

Auf Grund der demografischen Entwicklung und der Veränderung der Familienstrukturen wird der bereits heute bestehende hohe Bedarf an Pflegeplätzen innerhalb der kommenden Jahre weiter extrem steigen. Somit investieren Sie in einen konjunktur-unabhängigen Wachstumsmarkt mit sicheren Einnahmen. Im April noch einzahlen und bereits im Mai die erste Auszahlung erhalten und dann pünktlich Monat für Monat.

Weitere Informationen unter http://www.pflegeimmobilien.eu

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegeimmobilien.eu
http://www.pflegeimmobilien.eu

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 – 22600
06021 – 22606
info@pflegeimmobilien.eu
http://www.pflegeimmobilien.eu

Allgemein

Pflegeimmobilie IMMAC Austria 16 Steiermark

Neuer IMMAC Pflegeimmobilienfonds Austria südlich der Landeshauptstadt Graz.

Pflegeimmobilie IMMAC Austria 16 Steiermark

www.Austriafonds.de

Neuer Österreich-Pflegefonds mit sofort hoher monatlicher Auszahlung, Rendite und Sicherheit vor den Toren der Landeshauptstadt Graz.

Anleger können in einen Publikums-AIF in Österreich investieren. Die Mindestbeteiligung beträgt EUR 20.000.- und die monatliche Auszahlung erfolgt sofort im Folgemonat der Einzahlung. Betreiber ist Amicalis. Die Antaris health care Holding GmbH und der Arbeiter Samariter Bund Graz gemeinnützige Rettung und Soziale Dienste GmbH haben sich zur Firma Amicalis zusammengeschlossen, um in Österreich Pflege und Betreuung von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Religion, Nationalität, Hautfarbe, politische Einstellung und sozialen Status auf fachlichem und menschlichem hohem qualitativen Niveau zu erbringen.

Ein lichtdurchflutetes Haus, das durch seine ebenerdige Bauweise besticht und den Bewohnern ein ruhiges und gemütliches Zuhause bietet. Durch die gegebene Barrierefreiheit genießen vor allem ältere Menschen mit einem noch hohen Bewegungsdrang lange Spaziergänge durch das Haus sowie durch die weitläufige Gartenanlage inklusive gemütlichem Pavillon, der zur Rast einlädt.

IMMAC AIF PFLEGEFONDS 16 ÖSTERREICH

Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt stationäre Pflege
Pflegeimmobilie in Kalsdorf bei Graz (Steiermark)
Investition in bestens eingeführte vollstationäre Pflegeeinrichtung
Insgesamt 160 Pflegeplätze
Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege
Besondere Betreuung für Menschen mit geringer Alltagskompetenz
Hauseigene Küche
Gartenanlage
Frisör, Kiosk
Keine Bau- und Fertigstellungsrisiken
Sofort 5 % p.a. monatliche Auszahlungen auf 6,25 % steigend
Auszahlung erfolgt sofort im Folgemonat der Einzahlung
Langfristiger Mietvertrag 25 Jahre mit erfahrenem Betreiber
Inflationsschutz durch langfristig indexierte Mietverträge
Nebenkosten, Instandhaltung trägt der Betreiber
Günstiger Einkauf
Viele Referenzen
Erfahrenes Management
Bestnoten von den Analysten * * * * *
Ausgezeichnete Leistungsbilanz
Beteiligung ab EUR 20.000.- für semiprofessionelle Anleger
Kalkulierte Laufzeit 15 Jahre
Keine Kaufnebenkosten!

Weitere Informationen: http://www.austriafonds.de

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Pflegeimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de.

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de