Tag Archives: Musik

Allgemein

Abenteuer pur: #EstonianWay

Abenteuer pur: #EstonianWay

(Mynewsdesk) Estland feiert Geburtstag! Nein, nicht schon wieder. Immer noch! Denn zum 100. Geburtstag feiern die Esten ganze vier Jahre lang und zünden auch in 2019 weiter gigantische Feuerwerke: Mit Musik-Festivals, Outdoor-Abenteuern, moderner Architektur und kulinarischen Events und Erlebnissen, die der Welt den Estonian Way und die besondere Seele des Landes zeigen sollen.

Typisch estnisch? Hier geht’s langIn Estland ticken die Menschen anders: Statt in die warme Badewanne hüpfen sie in ein Eisloch,von Insel zu Insel bewegen sie sich schon mal auf Langlaufskiern, Massagen sind Teil eines Rituals und die Wildnis dient auch als Bühne. Ihren besonderen Lifestyle wollen die Esten der Welt zeigen – und haben deshalb prominente Besucher aus aller Welt eingeladen, ihr Land, ihr Leben und ihre Inspirationen kennenzulernen. Bei #EstonianWay sind die überraschenden Einblicke in typisch estnische Abenteuer und Erlebnisse zu sehen: Ab auf die Insel Saaremaa geht es etwa mit dem deutschen Fotografen Johannes Hulsch, der dem Zauber der besonderen Landschaft erliegt, der Radio- und Fernsehmoderator Michael Friemel entdeckt Tallinn als Schornsteinfeger. Rockmusiker spüren den Geist des Mittelaltersder Hauptstadt auf, ein Sternekoch zeigt die natürliche Zubereitung eines besonderen estnischen Wintermahls, Blogger stärken sich mit Superfood und Yoga und BMX Fahrer wagen sich mit Fatbikes Off-the-beaten tracks. Näher dran am Estonian Way geht nicht! Verbunden mit der Präsentation der Inspirationen ist die Einladung an die Welt, sich selbst ein Bild zu machen von der Magie Estlands und sich einzulassen auf die Perspektivwechsel, die das baltische Naturparadies ermöglicht. Das Motto für 2019 lautet deshalb: „Now it’s your turn to live the #EstonianWay.“

Estland bewegt – mit Musik!Estland ohne Musik, nicht vorstellbar! So bringen auch 2019 unzählige hochkarätige musikalische Events das Land zum Klingen. Das größte Jazz-Festival der Baltischen Staaten und eines der spannendsten in ganz Europa feiert in der Hauptstadt Tallinn selbst ein Jubiläum: Zum 30. Geburtstag werden sich bei Jazzkaar vom 19. bis 28. April im Kreativquartier Telliskivi einige der angesagtesten Jazz-Acts weltweit die Mikrophone in die Hand geben, wie etwa Drummer Mark Guiliana oder Tenor-Saxophonist Joshua Redman.

Bereits im 40. Jahr bringen die Estonian Music Days vom 2. bis zum 10. Mai zeitgenössische Musik auf die Bühnen des Landes. Im Rahmen des Festivals wird Estland 2019 auch die ISCM World Music Days ausrichten, bei denen Musiker aus der ganzen Welt in Tallinn und Tartu neue Sounds in Clubs, Hallen oder Galerien bringen werden.

Wohl keine kulturelle Veranstaltung in Estland ist so eng mit der Identität des Volkes verknüpft wie das 1869 in Tartu begründete Sänger- und Liederfest. 1990 demonstrierten tausende Sänger den sowjetischen Besatzern stimmgewaltig ihren Wunsch nach Unabhängigkeit. Alle fünf Jahre findet das Fest zusammen mit dem großen Tanzfest in Tallinn statt, seit 2008 stehen Sänger- und Tanzfest auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe. Bereits seit 150 Jahren besteht die Tradition eines der größten Laienchorfeste der Welt, Laulupidu. Zur Song Celebration mit dem Motto „Mu isamaa on minu arm“ (Mein Vaterland ist meine Liebe) werden vom 4. bis zum 7. Juli 2019 rund 30.000 Sänger und 150.000 Zuhörer erwartet. Vom 20. bis zum 22. Juni wird es zum Jubiläum zudem eine Sonderauflage des Festes beim Tartu Song Festival geben, bei der Chöre, Brassbands und Volkstänzer aus aller Welt in der zweitgrößten Stadt Estlands auftreten werden.

Natur, Architektur und Musik erleben im Arvo-Pärt-Zentrum

Arvo Pärt gilt als einer der bedeutendsten und meistgespielten lebenden Komponisten, seine Gabe ist es, mit wenigen Tönen große Räume zu füllen. Ein ganzer Raum für den Komponisten und seine Musik wurde jetzt in der Nähe von Tallinn eröffnet: Ein Musikzentrum in den Wäldern Estlands. Das Arvo Pärt Centre in Laulasmaa – auch architektonisch ein einzigartiges Gebäude – bietet nicht nur hochkarätige Konzerte und Meisterklassen, sondern eröffnet jedem Besucher vielfältige Erlebnisse: Im persönlichen Archiv eines der meistgespielten zeitgenössischen Komponisten stöbern, in der Bibliothek studieren oder sich schlicht und einfach auf die Klänge der Neuen Musik einlassen. Im Einklang von Natur, Architektur und Musik kann die Welt die Seele Estlands spüren.

Weitere Informationen für die Redaktion

Hier gibt’s weitere Informationen zu Events und Feierlichkeiten in Estland. Lust auf den estnischen Winter? Informationen dazu gibt es hier! Noch mehr Hintergrundinformationen und Bildmaterial finden Sie hier sowie hier zum #EstonianWay.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im THE DESTINATION OFFICE

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/j3xbv7

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/abenteuer-pur-estonianway-29560

Über Visit Estonia

Das Ziel des estnischen Fremdenverkehrsamts ist es, Estland als Reiseziel zu vermarkten und estnische Tourismusprodukte im internationalen Wettbewerb zu platzieren. Dafür nutzt Visit Estonia nicht nur PR, sondern auch Kampagnen oder Tourismusmessen. In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: Finnland, Russland, Litauen, Deutschland, Schweden, Norwegen und Großbritannien.

Weitere Informationen warten auf Sie unter http://www.visitestonia.com/en

Über The Destination Office

The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten.

Weitere Informationen warten auf Sie unter http://www.destination-office.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: http://www.facebook.com/destinationoffice und verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter: http://twitter.com/DestOffice

Firmenkontakt
THE DESTINATION OFFICE
Lena Ollesch
Lindener Straße 128
44879 Bochum
0234 89037937
lena@destination-office.de
http://www.themenportal.de/reise/abenteuer-pur-estonianway-29560

Pressekontakt
THE DESTINATION OFFICE
Lena Ollesch
Lindener Straße 128
44879 Bochum
0234 89037937
lena@destination-office.de
http://shortpr.com/j3xbv7

Allgemein

Xyloba – Die Königin der Kugelbahnen

Welche Kugelbahn schenke ich?

Xyloba - Die Königin der Kugelbahnen

Musikalischer Bauspass mit Xyloba – Die Kugelbahn, die Musik macht.

Welche ist die „Eier legenden Wollmilchsau“ unter den Kugelbahnen. Sie soll Spielfreude vermitteln, pädagogisch wertvoll sein, viele Sinne des Kindes anregen und fördern, aus natürlichen Materialien hergestellt und einzigartig sein.
Bei der geschützten Werkstatt Weizenkorn aus Basel haben wir diese Kugelbahn entdeckt.
Auf den ersten Blick ist es eine Kugelbahn.
Auf den zweiten Blick eine Kugelbahn, die Töne macht.
Bei genauerem Hinschauen erschließt sich das gut durchdachte System dieser, nach Schweizer Qualitätsstandards hergestellten, Kugelbahn:

Die Kugelbahn heißt Xyloba und ist ein modulares, beliebig erweiterbares Stecksystem, welches motorisch kreativen Spielspaß, mit erlebbaren Grundlagen der Musiklehre verbindet.
Das gelingt mit unterschiedlich langen Rollbahnen die für den Rhythmus sorgen. Mit verschiedenen Bauklötzen, die unterschiedliche Funktionen haben. Klangklötze haben die Aufgabe für Höhe zur sorgen und Klangplatten aufzunehmen, sodass die Kugel beim Durchlaufen der Kugelbahn, auf diese Klangplatten trifft und Töne erklingen.
Musikalische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Im Gegenteil, Xyloba macht Musik sichtbar, die Kinder lernen Musik auf die einfachste Weise kennen – beim Spielen. Zum Einstieg in die Welt von Xyloba eignen sich die Baukästen aus der Basic-Reihe. Bereits dreijährige bauen Kugelbahnen mit kleinen Melodien mit dem Xyloba piccolino Baukasten.
Bauklötze aufeinander stecken, Rollbahnen einlegen, Klangplatten einschieben, gehört in den Bereich bauen, konstruieren und kombinieren mit Xyloba. Das schult räumliches und planerisches Denken, fördert die Kreativität, die Geduld, Konzentration und die Feinmotorik.
Verschieden lange Rollbahnen und eine Vielzahl von Klangplatten zählen zu den musikalischen Elementen der Kugelbahn. Mit ihnen werden Melodien in den Kugelbahnverlauf eingebaut. Das fördert differenziertes Hören, das Wahrnehmen verschiedener Töne und Melodieabfolgen. Auerdem entwickeln die Kinder automatisch ein Takt- und Rhythmusgefühl.
Das naturbelassene Buchenholz hat eine schöne Haptik und verströmt einen angenehmen Holzduft.
Glaskugeln, Holzkugeln, Experimentierkugeln sorgen für unterschiedlich haptische Wahrnehmungen und Lautstärken von Tönen.
Gemeinsames Planen, Konstruieren und Komponieren einer Melodie in der Gruppe fördert soziales Verhalten.
Musik setzt Glückshormone frei und schenkt Freude und Zufriedenheit.

Xyloba wächst mit! – Dem Alter oder der Erfahrung. Alle Bauteile sind einzeln erhältlich.
Durch die Verwendung weiterer Rollbahnlängen, Weichen oder Kreuzungen werden die Konstruktionen und der Aufbau der Kugelbahn komplexer, der Schwierigkeitsgrad wird erhöht.
Erfahrung ist erforderlich eine Kugelbahn-Melodie mit der geringstmöglichen Anzahl an Bauteilen zu bauen.
Eine Melodie (Kinderlieder, Popsongs, Stücke aus der Klassik) ohne vorgegebene Aufbauanleitung bauen, ist für erfahrene Xyloba-Freunde das Highlight. Anhand des Notentextes der gewünschten Melodie, wird eine Skizze für die Umsetzung mit Xyloba erstellt und im Anschluss die Kugelbahnmelodie aufgebaut. Das ist knifflig, fördert die Konzentration, planerisches Denken, Kreativität, Durchhaltevermögen und das musikalische Verständnis. Und nicht zu vergessen es macht stolz, zufrieden und glücklich.
Xyloba – Die Kugelbahn, die Musik macht, wird in den Schweizer Werkstätten der Stiftung Weizenkorn hergestellt. Die Stiftung Weizenkorn ist ein soziales Unternehmen, es bietet über 280 geschützte Arbeits- und Ausbildungsplätze für vorwiegend junge Frauen und Männer, die aus psychischen oder psychosozialen Gründen vorübergehend oder dauernd auf dem freien Arbeitsmarkt keinen Platz finden.

Xyloba – Die Kugelbahn, die Musik macht – www.xyloba.de

Die geschützten Werkstätten Weizenkorn sind ein soziales Unternehmen. Sie bieten 280 geschützte Arbeitsplätze für überwiegend junge Frauen und Männer, die aus psychischen oder psychosozialen Gründen vorübergehend oder dauernd auf dem freien Arbeitsmarkt keinen Platz finden. Die Stiftung Weizenkorn besteht schon seit 1979 und ist vom Bund und Kanton als geschützte Werkstatt anerkannt.

Firmenkontakt
Stiftung Weizenkorn
Dieter Jost
Oetlingerstrasse 81
4057 Basel
0049 61 686 9131
verkauf@weizenkorn.ch
http://www.xyloba.de

Pressekontakt
Stiftung Weizenkorn
Erika Ruf
Oetlingerstrasse 81
4057 Basel
0049 61 686 9131
erika.ruf@weizenkorn.ch
http://www.xyloba.ch

Allgemein

RAUHNACHT – Alpenvoodoo aus dem Ausseerland

Mystisches Konzert auf mittelalterlicher Burg in einer Sternschnuppen-Nacht: 14.12.2018, Burg Oberkapfenberg

RAUHNACHT - Alpenvoodoo aus dem Ausseerland

RAUHNACHT (c) eisenerZ*ART

RAUHNACHT
Alpenvoodoo aus dem Ausseerland
Freitag, 14. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Burg Oberkapfenberg

Die Rauhnächte sind in vielen alpinen Gegenden auch heute noch ein mystisches Ereignis. Tief verwurzeltes Brauchtum, Orakel, Magie und Aberglaube ranken sich um die Zeit, in der Licht und Finsternis um die Vorherrschaft ringen.

Diese Mythen und Legenden bilden den kreativen Nährboden für das Musikprojekt Rauhnacht. Die vor mehr als 20 Jahren gegründete Band setzt auf höchste Klangvielfalt und verschmilzt alpenländische Akkorde mit funkigen Grooves und HipHop-Beats, brodelnden Afro-Latin-Rhythmen bis hin zu orientalischen Saitenklängen.

Alpen-Ethno-Folk nennen manche diesen Mix aus World Music und Volksmusik, der erfrischend unkonventionell und hochgradig musikalisch daher kommt, Energie geladen und voller Lebensfreude. Gesungen wird im Ausseer Dialekt, und Frontman Franz Thalhammer umrahmt die Songs durch unheimlich anmutende Rauhnacht-Geschichten.

Besetzung: Franz Thalhammer (Vocals, Maultrommel, Harp), Ernst Gottschmann (A+E-Gitarren, Melodica, Hulusi, Harp, Vocals), Christian Eidlhuber (Geige, A-Gitarre, Vocals), Kurt Mitterlehner (Bass, Vocals), Christian Einheller (Schlagzeug, Percussion)

Der Reiz des Konzerts wird noch erhöht durch das mittelalterliche Ambiente der Burg und durch die spezielle astronomische Konstellation: Am 14.12. ist der Höhepunkt der Geminiden, des stärksten Meteorstroms des Jahres, der eine Vielzahl von gelb-weiß leuchtenden Sternschnuppen hervorbringt!
Vor dem Konzert wird deshalb auf der Burgterrasse ein Sternschnuppen-Imbiss angeboten.

Alle Infos: www.eisenerZ-ART.at

Kunst-/Kulturproduktion

Kontakt
GIL art.infection
Gil Illmaier
Katzianergasse 3
8010 Graz
+43316829513
gil@art.infection.at
http://www.eisenerZ-ART.at

Allgemein

Steampunkband Drachenflug veröffentlicht neues Live-Album

Die EP „Live auf den Störfrequenzen“ ist ab 31.10.2018 bei Spotify und Co.erhältlich

Steampunkband Drachenflug veröffentlicht neues Live-Album

Stade, 22.11.2018 – Die digitale EP „Live auf den Störfrequenzen“ der Steampunkband Drachenflug legt die qualitative Messlatte von Live Musik hoch. Das Live Album beinhaltet sechs Songs mit einem angenehmen Sound in top Studioqualität.

Aufgenommen wurde das Album der Steampunkband in einer besonderen live Atmosphäre: Fans hatten im Januar 2018 die Möglichkeit, Plätze für ein intimes Akustik-Konzert der Band in Stade zu gewinnen und durften somit hautnah bei den live Aufnahmen dabei sein.

Drachenflug gilt als die erste deutsche Steampunkband und ist ein absolutes Muss für alle, die es mystisch lieben und gerne in fantastische Welten abtauchen.

Die fünfköpfige Steampunkband Drachenflug hat mit ihrer Mischung aus Mittelalter, Folk und Rock eine eigene Richtung im Bereich Steampunk-Musik geschaffen und nimmt den Hörer mit Volldampf mit auf eine mystische Reise in eine andere Welt. Mit historischen und neuen elektronischen Instrumenten werden Stücke von ruhigen Balladen bis hin zu tanzbarem Rock gespielt. Die Steampunkband Drachenflug erzählt mit ihren Eigenkompositionen immer Geschichten von Reisen mit ihrem Luftschiff durch Raum, Zeit und Aether.

Die kreativen Köpfe von Drachenflug tragen ausgefallene Namen: Michael Dunkelfels, Evie XM, Belinda Djin, Enkidu und Egon Schwerkraft verstehen sich zum einen als künstlerisches Gesamtkonzept, leben den Steampunk allerdings auch privat.

„Steampunk ist keine reine erdachte Kunstform sondern eine echte Lebensphilosophie, die wir mit Drachenflug gerne in die Welt der Moderne tragen. In unserer Musik mischen wir Folk- und World-Musik mit modernen Tönen und beschreiben in lyrischen Texten die Philosophie von Steampunk und Nachhaltigkeit“, so Michael Dunkelfels, Gründer und Kopf von Drachenflug.

Historische Instrumente, wie die Nyckelharpa, stark modifizierte E-Gitarren, Synthesizer sowie Schreibmaschinen, Koffer und Flaschen als Percussion verbinden alte und neue Technik. Das Stampfen von Dampfmaschinen und das Ticken einer Uhr sind Laute, die den „Steam“ in die Musik bringen. Stilistisch orientiert sich die Musik mit Swing-Elementen an der Zeit um 1900. Von ruhigen Balladen, über Reggae-Sounds zum Mittanzen bis hin zu rockigen Stücken ist alles dabei.

Live auf den Störfrequenzen:
Bei Spotify
Bei iTunes
Bei Amazon

Mehr Infos über die Musik der Steampunkband Drachenflug unter: www.steampunkband.de

Presse / Booking / Management:
Kerstin Nyst
Tel. +49 (0)4165-216 20 50 / Mobil: +49 (0)151-275 275 72
management@steampunkband.de

Drachenflug: Steampunkband, Künstleragentur & Label

Kontakt
Drachenflug music GbR
Kerstin Nyst
Linzerstr. 7
21680 Stade
0151-27527572
management@steampunkband.de
http://www.steampunkband.de

Allgemein

Die neue Erfolgsformel lautet 16 + X

Singer-Songwriter Andy Ost erneut vom Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet

Die neue Erfolgsformel lautet 16 + X

(Bildquelle: @juergenspachmann)

102.556.800 Sekunden, die es in sich hatten…1.709.280 Minuten von denen ich keine missen möchte… 28.488 Stunden voller Höhen und Tiefen… 1.187 Tage voller „Ja“s zum Leben…

Genau so lange hat es gebraucht um 14 neue Songs über Begegnungen mit Freunden, innerhalb der Familie und Partnerschaft, die Beziehung zum eigenen Land, und auch immer wieder zu sich selbst zu Papier zu bringen. Mit seinem neuen Album „Eines Tages ist JETZT“ welches am 06.09.2018 seinen Fans im Frankfurter Nachtleben präsentiert wurde, knüpft Andy Ost nahtlos an das vor rund drei Jahren erschienen Debüt-Album „Bock auf Leben“ an. Dieses wurde bereits 10-fach vom Deutschen Rock und Pop Preis (DRPP) ausgezeichnet, und auch die neue Scheibe hat kurz nach ihrer Veröffentlichung schon wieder sechs Preise eingeheimst. „Zusammen sind wir Deutschland“ hielt sich über 10 Wochen in den TOP 50 der Deutschen Airplay-Charts und war im gleichen Jahr offizieller Song zum Tag der Deutschen Einheit.

Die Erfolgsformel 16 + X leitet sich insofern ab, dass Andy neben seinen bereits feststehenden Auszeichnungen im großen Live-Finale am 08.12.2018 in Siegen, sich in der Kategorie bester Pop- und bester Rock-Act zwei weitere Preise sichern kann!

Andy Ost – ein Name den man sich merken sollte!

Agentur für Künstler- & Eventmanagement

Kontakt
wunschtraummacher GmbH & Co. KG
Alexander Rauh
Alpenstrasse 8
63811 Stockstadt am Main
+49 6027 9904274
+49 6027 9904278
office@wunschtraummacher.de
http://www.wunschtraummacher.de

Allgemein

Agatha Singer – „JEDES JAHR ZUR WINTERZEIT“ im Remix 2018

Agatha Singer - "JEDES JAHR ZUR WINTERZEIT" im Remix 2018

Agatha Singer (Bildquelle: Junirecords)

Unheimlich gefühlvoll, so – wie man AGATHA SINGER von ihrem Schlageralbum „HERZWEH“ kennt – präsentiert sie, ihren Wintertitel, welcher bereits letztes Jahr veröffentlicht wurde, in einer neuen Version. Nachdem uns die Schlagersängerin schon über viele Krisen mit ihrem Album hinweggetröstet hat, entführt sie uns nun in der Winterzeit in eine gefühlvolle Liebesgeschichte mit Happy End.
Mit ihrer samtweichen Stimme lässt uns Agatha Singer mit etwas leiseren Klängen in die Wintermelodie hinein schweben. Sie hat uns ihrerseits mit diesem Song ein Geschenk gemacht, welcher uns die Wintertage verschönern wird. Der Liebestitel geht direkt in unsere Herzen, wenn Zeilen erklingen wie:
„Jedes Jahr, jedes Jahr, jedes Jahr zur Winterzeit Liebe und Geborgenheit…..“

Sie kreierte gemeinsam mit dem Erfolgsproduzenten Stefan Krug (Junirecords) einen Song mit viel Gefühl und Wärme vereint in Liebe. Ein romantisches Liebesgeständnis? Winterliche Liebe? Verlieben kann man sich das ganze Jahr über, doch gerade in den kühlen Wintermonaten ist eine neue Liebe heißer als ein knisterndes Kaminfeuer.

Agatha Singer schafft es auch mit diesem Song immer ganz nah am Leben zu sein. Sie umschreibt das Erlebnis zweier Menschen, die sich in der Vorweihnachtszeit kennen lernen durften. Mit der Winterzeit begann für das Liebespaar vor 15 Jahren eine wundervolle Beziehung und somit der Aufbruch in eine neue Lebensphase. Das Paar genießt gemeinsam die Freuden des Winters und ihre bestehende Liebe.

Lieblich und romantisch zeichnet sich der modern arrangierte Song aus. Und nicht nur die Melodie lädt zum Träumen ein, auch Gänsehaut pur ist beim Hören angesagt. Dieser Titel ist wirklich Note für Note ein musikalischer Genuss und so lassen wir uns nur zu gern von Agatha Singer durch die Winterzeit tragen.

Die gefühlvollste Zeit im Jahr braucht gefühlvolle Musik. Davon singt Agatha Singer in ihrem winterlichen Song, mit dem man sich garantiert über die kalte Jahreszeit hinweg retten kann. Einfach ein mitreißender Winterschlager, der Lust aufs Tanzen, Mitsingen und Kuscheln macht. Ein rundum gelungener Song für die kommenden Wochen.

Die Winter-Single ist übrigens nicht auf ihrem Album „HERZWEH“ zu finden, sondern ein musikalisches Unikat und nur in den gängigen Downloadportalen erhältlich.
Jetzt, wenn die Tage immer kürzer werden, möchte die Sängerin mit ihrer Single danke sagen an alle, die sie auf ihrem Erfolgsweg bis hierher begleitet haben und wünscht jetzt schon ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!
Text: Stefan Krug, Agatha Singer
Komposition: Stefan Krug
Veröffentlicht am 16.11.018
LC 15807
Musiklabel: Junirecords

Hier geht s zum offizielles Musikvideo: https://youtu.be/vUtjhg3EM9w
Infos unter: www.agatha-singer.de / facebook.com/Singer.Agatha / www.junirecords.de
Info- und Bildquelle: Junirecords

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Allgemein

Mosaique – Jede Weihnacht wünsch ich mir

Mosaique - Jede Weihnacht wünsch ich mir

Mosaique (Bildquelle: Ralf Kleisinger)

Mit der Weihnachtsballade „Jede Weihnacht wünsch ich mir“ lassen Mosaique (Gabi und Ralf) das Jahr langsam ausklingen. Mit ihrem Weihnachtstitel greifen Mosaique ein Thema auf, dass gerade zur Weihnachtszeit immer wieder aktuell wird, die Sehnsucht nach Liebe. Gefühlvoll interpretiert, verleihen Gabi und Ralf dem Titel ihre eigene, persönliche Note. Geschrieben, arrangiert und produziert wurde der Titel von Ralf, der damit einmal mehr sein Gespür für Balladen zeigt, die im Ohr bleiben.

Gabi und Ralf bereiten sich gleich nach den Auftritten auf den Weihnachtsmärkten und der Silvestershow auf die im Frühjahr anstehende Tour in Amerika vor, die die beiden wieder durch viele Großstädte Amerikas führen wird. Bereits zum dritten Mal gastieren MOSAIQUE in den deutschen Clubs, um den deutschen Schlager und damit ein Stück der deutschen Kultur auch über den großen Teich zu bringen.

Zu Hause sind Gabi und Ralf in der Weltkulturerbestadt Lorsch (Hessen), wenn sie nicht gerade auf Tour sind.

Mosaique – Jede Weihnacht wünsch ich mir
Musik und Text: Ralf Kleisinger
Produktion: Ralf Kleisinger

Label: REK-Music
Labelcode: 29675
EAN: 9008 798 274963
ISRC: ATR 9811 86977.
Jede Weihnacht wünsch ich mir – Mosaique
VÖ: 15.11.2018
Info- und Bildquelle: Ralf Kleisinger von Mosaique
Weitere Infos über: www.duo-mosaique.de

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Allgemein

Runter vom Stuhl, denn: Turnen ist ’ne coole Sache!

Kinderliedermacher Reinhard Horn bringt Bewegung in kleine Körper, Köpfe und Herzen – 19 Lieder mit einfachen Turnübungen

Runter vom Stuhl, denn: Turnen ist

Turnen ist ’ne coole Sache (Heft/CD)

Was haben Kinder eigentlich vom Turnen und Bewegen? Wenn ein findiger Produzent alles Positive in einen Müsliriegel pressen könnte, dann wäre jetzt der Super-Super-Food-Riegel auf dem Markt. Denn: Bewegung verbessert Konzentration und Lernfähigkeit, trainiert Ausdauer, stärkt die Psyche und die soziale Kompetenz – und macht gute Laune. Den Müsliriegel gibt es zwar nicht, aber es macht ohnehin viel mehr Freude, sich zur Musik zu bewegen. Mit der neuen CD „Turnen ist ’ne coole Sache“ von Kinderliedermacher Reinhard Horn geht das ganz leicht.

Reinhard Horns Lieder sind nicht nur passgenau auf Kinder in Kita, Schule und Freizeit zugeschnitten, sie basieren auch auf wissenschaftlicher Expertise. Wer zum Buch „Turnen ist ’ne coole Sache“ greift, hält deshalb nicht nur ein sorgfältig konzipiertes Liederheft zur CD in den Händen, sondern gleichzeitig ein gut verständliches Mini-Sachbuch. Mehrere Experten erläutern hier die Zusammenhänge zwischen Bewegung und gesunder Entwicklung. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist dabei, ebenso der Sportwissenschaftler Prof. Dr. Klaus Bös, Andreas Toba (Deutscher Meister Mehrkampf 2016) und die Deutsche Turnerjugend mit ihrer „Offensive Kinderturnen“.

Was sie alle bewegt, klingt in einem Lied von Reinhard Horn dann so: „Runter vom Sofa, runter vom Stuhl / runter vom Sofa, Turnen ist cool. / Bewegen macht Spaß, so bleibst du gesund. / Bewegen macht Spaß, das ist der Grund.“ Rhythmus, Melodie, Text und Bewegung verschmelzen in den munteren Liedern zu Impulsen, die nur ein Ziel haben: Kinder zu vielfältigen Bewegungsabläufen anzuregen. Dazu gehören die Titel „Wackelpudding“, der „Ampeltanz“ oder „Rolle, rolle, Purzelbaum!“.
Den Erwachsenen geben Reinhard Horn und sein Autorenteam zu jedem Lied leicht verständliche und vor allem abwechslungsreiche Bewegungsideen an die Hand. Der Musikpädagoge und Liedermacher erklärt: „Abwechslung und Spaß sind mir in meinen Liedern sehr wichtig. Es sind ja gerade die vielfältigen motorischen Anregungen und die neuen Bewegungserfahrungen, die in Kinderherzen und Kinderhirnen ein wahres Feuerwerk entfachen.“

„Wir verstehen Kinder!“ Diesen Gedanken möchten wir in unseren Büchern und CDs umsetzen und mit Leben füllen. Für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm und den Einsatz unserer Titel danken wir Ihnen herzlich.

Firmenkontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ute Horn
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 15654
info@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de

Pressekontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 14654
presse@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de

Allgemein

Pop meets Klassik: The Dark Tenor kommt ins ALEXA

Performance und Autogrammstunde

Pop meets Klassik: The Dark Tenor kommt ins ALEXA

The Dark Tenor (Bildquelle: Universal Music Germany)

Im ALEXA geht es jetzt besonders gefühlvoll zu. Denn am 16. November kommt The Dark Tenor um 18 Uhr in das Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz. Der ausgebildete Opernsänger stellt in einem Kurzauftritt sein neues Album „Symphony of Ghosts“ vor. Fans des Crossovers aus Klassik und Pop dürfen sich darüber hinaus auf die anschließende Autogrammstunde freuen:

Performance und Autogrammstunde The Dark Tenor
16. November 2018, 18:00 Uhr
Media Markt Bühne auf dem Metropolis Court im
ALEXA, Grunerstraße 20, 10179 Berlin

Mit seinem dritten Album „Symphony of Ghosts“ lädt The Dark Tenor zu einem Besuch in eine geheimnisvolle Welt ein und präsentiert sich von einer neuen Seite. Schon auf dem Gold-veredelten Debütalbum „Symphony of Light“ faszinierte er 2015 mit seinem außergewöhnlichen Crossover aus Klassik und Pop. Ein atmosphärischer Mix, den er auf seinem 2016 erschienenen Nachfolger „Nightfall Symphony“ noch weiter verfeinerte und parallel mit der Aktion #klassikistgeil ein neues junges Publikum für die klassische Musik begeisterte. Auf „Symphony of Ghosts“ setzt The Dark Tenor seine Mission auf überraschende Weise fort: Nachdem das ehemals maskierte Phantom mit jedem Album ein wenig mehr von sich preisgab, lüftet der Sänger nun vollständig seine Maske, um sich seinen Fans unverschleiert zu offenbaren.

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von 56.559 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.alexacentre.com oder bei Facebook www.facebook.com/ALEXAshoppingcenter

Pressebüro ALEXA:
Birgit C. Neumann
B.C Neumann PR
Tel.: +49.0203.41.930-680
E-Mail: alexa@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Allgemein

auvisio 2.1-Soundbar MSX-570.sb

Raumfüllender Klang fürs Heimkino

auvisio 2.1-Soundbar MSX-570.sb

auvisio 2.1-Soundbar MSX-570.sb, externer Subwoofer, Bluetooth, Fernbedienung, www.pearl.de

– Ideal zum platzsparendem Aufstellen oder Aufhängen
– Starke Leistung mit bis zu 120 Watt
– Kabelloses Musik-Streaming von Smartphone & Tablet
– Integrierter USB-Musik-Player

Bester Sound für das TV-Gerät: Ab jetzt Filme und Musik mit sattem Klang und klaren Höhen
genießen. Der externe Subwoofer sorgt für einen kraftvollen Bass. Mit bis zu 120 Watt Musik-
Spitzenleistung bringt man so echtes Kino-Feeling in das Wohnzimmer.

Ideal auch für den Computer: Die kompakte Soundbar von auvisio passt locker unter den Monitor.
So genießt man den Sound der PC-Spiele in bester Klangqualität.

Beim Musikhören bleiben keine Wünsche offen: Die Lieblings-Musik lässt sich kabellos per
Bluetooth von Smartphone und Tablet-PC streamen. Oder man verbindet die Audiogeräte per
Klinkenkabel. Über den integrierten MP3-Player lässt sich die Musik auch vom USB-Stick
wiedergeben.

Findet überall Platz, unter dem Fernseher, Monitor oder mit einer robusten Halterung an der Wand.
Alle Einstellungen lassen sich vom Sofa aus vornehmen – bequem über die Fernbedienung.

– Kompakte Soundbar MSX-570.sb mit 2 Lautsprechern und externem Subwoofer
– Ideal für Fernseher, Computer, Notebook u.v.m.
– Bluetooth 4.2 für kabelloses Musik-Streaming von Smartphone und Bluetooth-fähigen
Audiogeräten, bis 10 m Reichweite
– Integrierter MP3- und WMA-Player mit Wiedergabe von USB-Stick bis 32 GB (bitte dazu
bestellen)
– Ausgangsleistung: 60 Watt RMS (Lautsprecher: 2x 15 Watt, Subwoofer: 30 Watt), Musik-
Spitzenleistung: 120 Watt
– Frequenzbereich: 35 – 20.000 Hz
– 4 Equalizer: Musik, Film, Nachrichten, Raumklang
– 4 Direktwahl-Tasten am Lautsprecher: ein/aus, leiser, lauter, Quelle
– Bequeme Steuerung per Fernbedienung
– Farbige Status-LED für Modus-Anzeige
– Auch zur Wandmontage per Halterung
– Anschlüsse: USB, AUX-In (3,5-mm-Klinkenbuchse), Subwoofer-Buchse
– Stromversorgung Soundbar: 230 Volt (Eurostecker), Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA /
Micro (bitte dazu bestellen)
– Maße Soundbar: 33 x 6,7 x 7,4 cm, Subwoofer: 13 x 33,3 x 22 cm, Gesamtgewicht: 3,5 kg
– Soundbar inklusive Subwoofer, Fernbedienung, Wandhalterung, Audio-Kabel (Stereo-Cinch
auf 3,5-mm-Klinke) und deutscher Anleitung

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1727-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1727-1261.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de