Tag Archives: Staubsauger

Allgemein

Alles mit einem Klick und einer Düse: Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460

Der neue kabellose Akku-Staubsauger von Rowenta ist jederzeit einsatzbereit ohne Umstecken der Zubehörteile durch integrierte Möbelbürsten.

Alles mit einem Klick und einer Düse: Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460

Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460 im Einsatz (Bildquelle: Groupe SEB Deutschland GmbH)

Mit dem neuen Akku-Staubsauger Air Force All-in-One 460 von Rowenta wird die Bodenpflege einzigartig zeitsparend und komfortabel. „Jeder weiß, wie mühsam es sein kann, beim Staubsaugen das Gerät mehrmals umzustecken und von Etage zu Etage zu tragen“, so Joshua No, Produkt-Manager bei Rowenta: „Besonders wenn man schnell einige Krümel vom Boden und Tisch saugen möchte, wünscht man sich ein Gerät, das sofort zur Hand ist. Der kabellose Air Force All-in-One 460 bietet dafür die perfekte Lösung“.

Wie der Modellname „All-in-One“ schon sagt: Jede Oberfläche, ob Boden, Decke oder schwer erreichbare Stellen, kann mit der gleichen Düse gesaugt werden. Mit einem Klick wandelt sich der Akku-Staubsauger dank der integrierten Möbelbürsten flink in einen Handstaubsauger, sodass nahtlos auch Polstermöbel, Tische und Regale abgesaugt werden können. Das Suchen sowie das Ein- und Ausstecken von zusätzlichen Düsen ist damit überflüssig.

Zusätzlich zu der Standard-Möbelbürste werden auch eine extra-weiche, eine extra-harte und eine Textilbürste mitgeliefert. Diese Bürsten können so kombiniert werden, dass sie perfekt auf die individuellen Sauggewohnheiten abgestimmt sind. Wer beispielsweise viele empfindliche Möbel besitzt, kann direkt am Handteil die extra-weiche Möbelbürste einstecken und am Ende des Verlängerungsrohres die extra-harte Bürste für hartnäckigen oder verkrusteten Schmutz.

Einzigartig bei Rowenta: Mit der Universaldüse muss man sich beim Kauf eines Akku-Staubsaugers nicht mehr festlegen und sich für das Modell mit der Hartboden- oder das mit der Teppichdüse entscheiden. Die Universaldüse wurde mit dem Ziel entwickelt, sowohl auf Hartböden wie Laminat und Fliesen als auch auf Teppichböden beste Reinigungsleistungen zu erbringen. Die integrierte Bürste rotiert mit bis zu 6500 Umdrehungen pro Minute und erreicht so auch tiefsitzenden Schmutz in Teppichen zuverlässig. Dank der hellen LED-Beleuchtung an der Front hat man auch in der Dämmerung und in dunklen Ecken beste Sicht.

Auch mit Ergonomie und Komfort kann der Rowenta Air Force All-in-One 460 punkten. Der Rowenta Air Force All-in-One 460 und bis zu zwei Zubehörteile können bequem in der mitgelieferten Wandhalterung aufbewahrt werden und sind so in jeder Situation schnell zur Hand. Mit dem zweiten Griff am Handteil kann bei Bedarf die zweite Hand zur Hilfe genommen werden, um mühelos an Möbelkanten oder über Kopf zu saugen. So werden auch schwierige Stellen an der Decke ohne Probleme erreicht. Der Air Force All-in-One 460 verfügt über einen Permanent-Einschaltknopf, der nur einmal gedrückt werden muss. Danach kann der Sauger mit Einsatz der Bodendüse 20 Minuten in Dauerbetrieb bleiben, auf der Boost-Stufe sind 12 Minuten möglich. Der Staubbehälter mit einem Volumen von 0,4 Litern lässt sich mit einem Klick vollständig lösen und dann einfach leeren. So wird der Staubkontakt minimiert. Mit nur 3 Stunden maximaler Ladezeit gehört der Air Force All-in-One 460 zu den Geräten mit den kürzesten Ladezeiten auf dem Markt.

Die 1909 in Deutschland gegründete Marke Rowenta erfüllt die Ansprüche nach Hochleistungsprodukten im anspruchsvollen Design. Das Design stellt die Funktion des Produktes in den Mittelpunkt und trägt so dem alltäglichen Wohlbefinden des Anwenders Rechnung.

Rowenta bietet eine breite Produktpalette: Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Haarstyling-Geräte und vieles mehr.

Firmenkontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Theodor-Stern Kai 1
60596 Frankfurt am Main
+49-(0)69-4 30 52 14-12
rowenta@beckerdoering.com
http://www.rowenta.de

Pressekontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Kaiserstr. 9
63065 Offenbach
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Allgemein

Neue Rowenta Bodenstaubsauger mit Beutel

Beste Saugleistung bei niedriger Lautstärke und hoher Gleitfähigkeit

Neue Rowenta Bodenstaubsauger mit Beutel

Rowenta Silence Force 4A+ Animal Care Pro Staubsauger (Bildquelle: Groupe SEB Deutschland GmbH)

Die neuen Bodenstaubsauger mit Beutel von Rowenta sind die leisesten 4A+ Geräte ihrer Klasse, die trotz geringerem Energieverbrauch die höchste Saugleistung erreichen.
In vier Kategorien werden Staubsauger für das EU-Energielabel geprüft: Energieeffizienz, Staubaufnahme auf Teppichböden, Staubaufnahme auf Hartböden sowie die Staubemission. Die neuen Rowenta Geräte erreichen für die Saugleistung auf allen Böden die beste Bewertung „A“. Neben außergewöhnlicher „A+“ Energieeffizienz bestechen die Modelle auch mit sauberer Abluft, die ebenfalls mit „A“ klassifiziert wurde. Von 5000 Staubpartikeln entweicht nur eins, so dass die Abluft sauberer als die Raumluft ist.

Leistungsstarke Staubsauger sind oft so laut, dass sie Katzen und Hunde verschrecken. Außerdem saugen sich deren Bodendüsen häufig auf Teppichboden fest. Leise Modelle haben dagegen meist keine zufriedenstellende Saugleistung.
Rowenta aber schafft es, beste Saugleistung, leises Betriebsgeräusch und müheloses Saugen mit einer höchst gleitfähigen Düse zu vereinen.
Die drei Beutelstaubsauger der Silence Force Serie saugen leise ohne Kompromisse bei der Saugleistung. Mit nur 67 db(A) auf maximaler Leistungsstufe gehören sie zu den leisesten Bodenstaubsaugern und sind leiser als ein Fernseher auf Zimmerlautstärke. Grund für das unschlagbar leise Betriebsgeräusch ist das spezielle Rowenta-System, bei dem der aufgehangene EffiTech-Motor und der dämmende Akustikschaum perfekt zusammenspielen. Die hocheffiziente Powerglide-Bodendüse, für die mehrere Patente angemeldet wurden, ermöglicht durch den optimierten Luftstrom minimale Lautstärke bei gleichzeitig bester Reinigungsleistung und hoher Gleitfähigkeit. Für ein besonders leises Saugen kann zusätzlich der „Silence Mode“ mit einem extra-niedrigen Betriebsgeräusch von nur 58 db(A) eingeschaltet werden. Die Staubsauger sind dann so leise wie ein ruhiges Gespräch. Zur herausragende Energieeffizienz trägt auch der besonders langlebige und leistungsstarke EffiTech-Motor bei.

Ob Teppich, Parkett oder Fliesen – die innovative, zum Patent angemeldete Powerglide-Bodendüse mit drei Einstellungen garantiert beste Staubaufnahme auf allen Bodenarten. Die passende Saugeinstellung kann dabei direkt an der Düse auf Tastendruck vorgenommen werden:
1.“Intensiv“ für Langfloor Teppiche
2.“Komfort“ für Kurzfloor Teppiche
3.“Parkett“ für Hartböden wie Laminat, Parkett und Fliesen
Für besonderen Bedienkomfort und rückenschonendes Saugen sorgen der ergonomisch geformte Griff und das lange XXL-Metallteleskoprohr. Mit der integrierten Möbelbürste können ohne Umstecken nahtlos Boden und Tische abgesaugt werden. Durch die vier multidirektionalen Laufräder gleiten die Sauger ganz leicht über jede Bodenart. Die Staubbeutel mit 3,5 bis 4,5 Liter Fassungsvermögen erleichtern durch ihre einfache Verschlussfunktion eine hygienische Entsorgung und bei sachgemäßem Gebrauch und Nutzung der Rowenta Hygiene+ Staubbeutel ist kein Filteraustausch notwendig.
Bei den Modellen Silence Force Compact 4A Home & Car und Silence Force 4A+ Animal Care Pro können mit den Turbobürsten Tierhaare gründlich von Polster und Teppichen entfernt werden. Mit der flexiblen XXL Fugendüse (60cm) des Home & Car Modells können auch extrem schwer erreichbare Stellen, wie z.B. unter Autositzen oder hinter Möbeln, einfach abgesaugt werden.

Die 1909 in Deutschland gegründete Marke Rowenta erfüllt die Ansprüche nach Hochleistungsprodukten im anspruchsvollen Design. Das Design stellt die Funktion des Produktes in den Mittelpunkt und trägt so dem alltäglichen Wohlbefinden des Anwenders Rechnung.

Rowenta bietet eine breite Produktpalette: Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Haarstyling-Geräte und vieles mehr.

Firmenkontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Theodor-Stern Kai 1
60596 Frankfurt am Main
+49-(0)69-4 30 52 14-12
rowenta@beckerdoering.com
http://www.rowenta.de

Pressekontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Kaiserstr. 9
63065 Offenbach
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Allgemein

Frühjahrsputz im Handumdrehen: 5 Motivations-Tipps für ein effektives Saubermachen

Amsterdam, Kronberg i.Ts., im Februar 2018: Der Frühling steht vor der Tür! Die ersten warmen Sonnenstrahlen durchfluten die Wohnung und wecken die Lebensgeister. Sie zeigen aber auch, in welchen Ecken der Wohnung der Winter seine Spuren hinterlassen hat. Es wird Zeit für den Frühjahrsputz. Um jede anstehende Putz-Herausforderung mit guter Laune zu meistern, hat BISSELL, einer der weltweit führenden Hersteller von multifunktionalen Bodenreinigungsgeräten, fünf Motivations-Tipps inklusive Checkliste und Spotify-Playlist zusammengestellt.

1. Eine saubere Planung
„Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen“ lautet das wohlgemeinte Sprichwort, das dazu anregen soll, anstrengende Aufgaben nicht auf die lange Bank zu schieben. Sich zuviel an einem Tag vorzunehmen, kann allerdings auch überfordern. Gerade beim Frühjahrsputz fällt viel Arbeit an, die richtig geplant sein sollte. Es ist sinnvoll, die einzelnen Aufgaben auf mehrere Tage aufzuteilen und etappenweise anhand einer Checkliste vorzugehen. Wer seine Zeit einzuteilen weiß, kann sich jeder Aufgabe mit Sorgfalt widmen, vermeidet eine mögliche Überforderung und kann mit Freude ein Häkchen an die erledigte Arbeit setzten. Auf der BISSELL Deutschland Facebook-Seite finden sich viele nützliche Putz-Hacks und eine Frühjahrsputz-Checkliste.

2. Hier spielt die Musik
Den Staubwedel im Takt schwingen oder beim Wischen mit der Melodie gehen: Mit der richtigen Musik putzt es sich gleich viel besser und die gute Laune ist garantiert! Die passende Playlist von BISSELL gibt es auf Spotify.

3. Putzen als Workout
Was nicht jeder weiß, auch bei der Hausarbeit verbrennt der Körper einiges an Kalorien. In 30 Minuten werden beim Fensterputzen bis zu 100 kcal und beim Staubsagen bis zu 110 kcal verbrannt. Beim Schrubben der Bad- und Küchenfliesen können es sogar bis zu 150 kcal sein. Der Frühjahrsputz dient also auch als gutes Workout!

4. Raus damit
In jeder Wohnung gibt es sie: Die Dinge, die nur für den Fall aufgehoben werden, dass sie irgendwann doch noch einmal gebraucht werden. Ob es eine alte Bluse ist, die keiner mehr trägt oder das dritte Geschirrservice für den besonderen Anlass. Sich von diesen Staubfängern zu trennen, kann befreiend sein und schafft Platz für Neues. Eine aufgeräumte und entrümpelte Wohnung steigert also das persönliche Wohlbefinden. Und nach getaner Arbeit den eigenen Erfolg zu sehen ebenfalls.

5. Die richtigen Helfer
Es gibt kaum etwas Nervigeres beim Putzen als hartnäckige Flecken, die viel Zeit und Energie rauben. Mit den richtigen Reinigungsgeräten gelingt das Saubermachen im Handumdrehen und kann sogar Spaß machen. Für jede Herausforderung, die der Frühjahrsputz bereit hält, hat BISSELL die richtigen Haushaltshelfer zur Hand, die sich vor allem durch ihre Multifunktionalität auszeichnen.
Mit dem MultiReach Ion XL 36V etwa, einem akkubetriebenen Stabstaubsauger mit Doppelgelenk-Technik und integriertem Handstaubsauger, lässt sich jede Staubfluse problemlos erreichen. Wer hingegen Zeit sparen möchte, ist mit dem CrossWave gut beraten. Der 3-in-1 Mehrflächenreiniger erledigt das Saugen, Wischen und Trocknen in nur einem Arbeitsschritt und ist auf Hartholz-, Fliesen-, und Teppichböden einsetzbar. Soll der Boden dazu noch keimfrei sauber sein, empfiehlt sich der 2-in-1 Staubsauger und Dampfwischer Vac&Steam. Dieser entfernt ohne den Einsatz von Chemikalien 99,9% aller haushaltsüblichen Keime und Bakterien. Alle BISSELL-Produkte gibt es unter www.bissellgermany.de

Tel.: +49 (0) 6173 – 92 67 40
Fax: +49 (0) 6173 – 92 67 67
ress@prpkronberg.com

PUBLIC RELATIONS PARTNERS
Gesellschaft für Kommunikation mbH
Bleichstr. 5
DE-61476 Kronberg
www.prpkronberg.com

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
B. Reß
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173 – 92 67 40
ress@prpkronberg.com
https://www.bissellgermany.de/

Pressekontakt
Public Relations Partners
B. Reß
Reß
61476 Kronberg
06173 – 92 67 40
ress@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Allgemein

Stille Nacht, schnell sauber gemacht! Glühwein, Bratensauce, Schokolade – mit BISSELL die häufigsten Weihnachtsflecken entfernen

Amsterdam / Kronberg i.Ts., im Oktober 2017: Die Wohnung schmücken, Plätzchen backen, Geschenke verpacken und das Haus voller lieber Gäste: Es ist wieder Weihnachtszeit! Da geht schnell mal etwas daneben. Damit kein Malheur mehr die Weihnachtsstimmun

Amsterdam / Kronberg i.Ts., im Oktober 2017: Die Wohnung schmücken, Plätzchen backen, Geschenke verpacken und das Haus voller lieber Gäste: Es ist wieder Weihnachtszeit! Da geht schnell mal etwas daneben. Damit kein Malheur mehr die Weihnachtsstimmung trübt, gibt es die multifunktionalen Reinigungsgeräte von BISSELL. Im Handumdrehen entfernen sie die zehn häufigsten Weihnachtsflecken und sorgen damit für entspannte Festtage.

1.Schokolade
Pralinen, Plätzchen, Lebkuchen oder heiße Schokolade: Die süße Versuchung lockt in der Weihnachtszeit an jeder Ecke. Wer greift da nicht zu? Doch Vorsicht, wenn die Schokolade beim Sündigen auf dem Sofa und dem Teppich landet anstatt im Magen.

2.Lametta
Weihnachten bedeutet auch Ferienzeit und die lieben Kleinen wollen beschäftigt werden. Was bietet sich da mehr an, als zusammen den Weihnachtsbaum zu schmücken? Auch auf die Gefahr hin, dass das Lametta unter dem Sofa landet oder sich in den Teppichfransen verfängt.

3.Glühwein
Ein heißer Glühwein gehört einfach zur Weihnachtszeit. In geselliger Runde können es dann auch schon einmal ein, zwei Tassen mehr werden. Achtung beim feucht-fröhlichen Anstoßen! Sonst verklebt der Glühwein hinterher Fliesen, Holzböden und Teppiche.

4.Weihnachtsbäckerei
In der Weihnachtsbäckerei gibt es so manche Kleckerei! Selbstgebackene Plätzchen oder Lebkuchen versüßen uns die Vorfreude auf das Fest. Und hinterlassen meist ein Schlachtfeld in der Küche.

5.Bratensauce
Für viele steht an Heiligabend Gans mit Klößen, Rotkohl und Kartoffeln und einer leckeren, selbstgemachten Bratensauce auf dem Menü. Beim ausgiebigen Schlemmen mit der Familie kann schnell mal ein Klecks Sauce danebengehen.

6.Tannennadeln
O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter! Durch Heizungsluft und nicht genügend Wasser verliert unser Weihnachtsbaum allerdings schnell seine Nadeln. Und die sind nicht nur schmerzhaft, wenn man drauf tritt, sie können auch noch Tannin absondern, das unschöne Flecken auf Holzböden macht.

7. Käse
Fondue und Racelette sind für viele eine Tradition an Heiligabend. Vor allem der Käse zum überbacken oder im Fondue schmeckt köstlich, kann aber unerwünschte Fettflecken auf dem Parkett hinterlassen.

8.Fett und Öl
Beide sind für ein traditionelles Weihnachtsessen unentbehrlich, landen aber meist nicht nur in der Pfanne oder im Topf, sondern auch auf den Fliesen.

9.Schnee
Ein weißes Weihnachtsfest ist für viele der Inbegriff von Besinnlichkeit. Wenn es schneit, zieht es die ganze Familie nach draußen zum Spaziergang oder um einen Schneemann zu bauen. Wieder zurück im warmen Zuhause trüben Schmelzwasser und matschige Stiefelabdrücke schnell die Freude.

10.Ruß und Asche
Was gibt es gemütlicheres als an einem warmen Kaminfeuer zusammen zu sitzen? Oder Wunderkerzen zur Feier des Tages zu entzünden? Ruß und Asche auf Teppich oder Holzboden sind dabei weniger stimmungsvoll.

BISSELL hat die Antworten auf alle Fleckenkatastrophen – klein oder groß, nass oder trocken. Egal, ob Tannennadeln aufgesaugt, schnell ein verschütteter Glühwein weggewischt oder die Teppiche nach dem Spaziergang gründlich gereinigt werden müssen: BISSELL hat für jede Situation eine Lösung parat.

BISSELL CrossWaveTM
UVP: 330Euro
Erhältlich bei: Amazon, Computer Universe, Comtech, Conrad, Hertie, Otto, QVC

– 3-in-1-Gerät zur Bodenreinigung: saugen, wischen, trocknen gleich-zeitig
– Beutelfreier Zyklon-Staubsauger
– austauschbare Bürstenrolle
– Doppeltanktechnologie (Frisch- und Schmutzwassertanks separat, einfach zu entnehmen)
– Schwenkkopf für einfaches Manövrieren
– Flaches Fußdesign für die optimale Reinigung unter Möbeln

BISSELL SpotClean
UVP: 150Euro
Erhältlich bei: Amazon, Computer Universe, Comtech, Conrad, HertieOtto, QVC

– Fleckenreiniger für Notfälle – entfernt Flecken, Verschüttetes und Spritzer schnell und einfach
– HeatWave Technologie sorgt für eine konstante Wassertemperatur während des gesamten Reinigungsprozesses
– leicht zu tragendes, schlankes Design, das auf kleinstem Raum verstaubar ist
– abnehmbare Wassertanks zum einfachen Befüllen und Entleeren
– 1,1l Wassertankkapazität
– einsetzbar auf vielen textilen Oberflächen

BISSELL MultiReach™ Ion XL 36V Stabstaubsauger
UVP: 280Euro
Erhältlich bei: Amazon, Computer Universe, Comtech, Conrad, Hertie, Otto, QVC

– 95 Minuten kontinuierliche kabellose Stromversorgung und Schnell-Ladetechnik
– EdgeREACHTM Technologie zur Maximierung der Saugkraft über den kompletten Saugfuß
– doppelstufige Filtration für verbesserte Saugkraft und einfache Wartung
– Großer Schmutztank für längeres Reinigen und selteneres Entleeren
– Abnehmbarer Handstaubsauger mit aufsteckbarer Verlängerung
– 2-in-1 Entriegelung per Knopfdruck für schnellen Wechsel zum Handstaubsauger

Über BISSELL
BISSELL, gegründet 1876 in den USA, ist einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich Haushaltsreinigung. Als Familienunternehmen entwickelt BISSELL seit über 140 Jahren und in der vierten Generation innovative Lösungen, um seinen Kunden den Alltag so einfach wie möglich zu gestalten. BISSELL engagiert sich mit zahlreichen Initiativen gemeinnützig und legt dabei einen besonderen Fokus auf Tierschutz, wie zum Beispiel mit seiner BISSELL Pet Foundation™. www.bissellgermany.de

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Frau Kretzer
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173-92 67 0
kretzer@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Frau Kretzer
Kretzer
61476 Kronberg
06173 92670
kretzer@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Allgemein

IFA-Neuheit von Robart: Alexa, der Roboter soll das Esszimmer reinigen

IFA-Neuheit von Robart: Alexa, der Roboter soll das Esszimmer reinigen

(Mynewsdesk) Staubsauger werden schlau: Auf der IFA 2017 in Berlin zeigt die Technik-Schmiede Robart den Heimroboter der Zukunft, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz. Das Gerät findet sich allein zurecht, sieht Hindernisse, lässt sich per Smartphone herumschicken und hört sogar auf Alexa von Amazon. Hersteller wie Bosch und die SEB-Gruppe (Rowenta) haben sich an Robart beteiligt, in den USA setzt Hoover das System bereits ein.

„Ein Staubsauger-Roboter mit unserer Technologie erkennt Wände und Türen und legt einen Wohnungsplan an, den man dann auf dem Smartphone sieht“, erklärt Michael Schahpar, Geschäftsführer des österreichischen Unternehmens Robart. Per Handy kann man den elektronischen Putzknecht bequem steuern. Wenn Gäste kommen, schickt man ihn noch einmal ins Esszimmer. Um die Bausteine im Kinderzimmer zu retten, muss man nicht die Türe schließen – man erklärt das Kinderzimmer über die Handy-App kurzerhand zur No-Go-Area.
„Auf der IFA führen wir zum ersten Mal vor, wie man Roboter sogar über Alexa von Amazon kommandieren kann“, schildert Schahpar. „Neue Modelle mit dieser Technologie kommen schon im Herbst 2017 auf den Markt.“ Verschiedene Hersteller bauen das Robart-System bereits in ihre Produkte ein, die Preise für intelligente Heimroboter beginnen derzeit bei 400 Euro.

Navi für den Staubsauger
Die allererste Generation von Putzrobotern fuhr noch zufällig in der Wohnung umher und hatte irgendwann alle Stellen abgesaugt, oder eben auch nicht. Moderne, klügere Modelle bewegen sich systematisch, aber sie wissen nicht, wo sie sich befinden. Das Robart-System verleiht Heimrobotern Intelligenz und einen Orientierungssinn. Der Staubsauger bekommt erstmals ein Navi. Wenn man ihn aufhebt und anderswo abstellt, findet er sich zurecht und nimmt seine Aufgaben wieder auf. Er erkennt auch Hindernisse, etwa Sesselbeine und Blumentöpfe, und weicht aus – selbst wenn der Sessel jedes Mal anderswo steht.
Besonders bequem ist die Bedienung über eine App am iPhone oder Android-Handy. Damit kann man einen Zeitplan vorprogrammieren, dem Roboter Aufträge erteilen und abfragen, was das Gerät gerade tut. Gag am Rande: Die Putz-Triumphe kann man sogar auf Facebook oder Twitter posten.

Weltweite Neuheit
„Diese Intelligenz und Navigation bietet kein anderes Heimroboter-System, Robart ist technologisch führend“, betont Harold Artés, Chief Technical Officer und zweiter Geschäftsführer von Robart. „Acht Jahre Entwicklungsarbeit stecken in unserem System.“
Derzeit kommt die künstliche Intelligenz vor allem in Staubsauger-Robotern zum Einsatz. In einigen Jahren werden Heimroboter noch viel mehr erledigen: Der elektronische Butler kann etwas holen oder aufheben, er kann Senioren den Alltag erleichtern und für Sicherheit in den eigenen vier Wänden sorgen.
„So wie das Handy in den letzten zehn Jahren immer mehr Fähigkeiten dazubekam, so werden auch Heimroboter in Zukunft ganz selbstverständlich immer mehr Aufgaben erfüllen“, kündigt Artés an. Der Markt boomt. Heimroboter bilden bei den Haushaltsgeräten das am stärksten wachsende Segment, es wird ein Umsatzwachstum von bis zu 40 Prozent jährlich prognostiziert.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/6ujbzk

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/ifa-neuheit-von-robart-alexa-der-roboter-soll-das-esszimmer-reinigen-66964

Über Robart
Die Robart GmbH in Linz, Österreich, entwickelt künstliche Intelligenz und Navigation für Heimroboter. Das Unternehmen besteht seit 2009, hat 33 Patente eingereicht, expandiert stetig und beschäftigt ein internationales Team von derzeit 55 Mitarbeitern, großteils Techniker für Elektronik und Software. Kunden von Robart sind große Hersteller von Haushaltsrobotern. Namhafte Beteiligungs-unternehmen haben in Robart investiert und unterstützen die weltweite Marktdurchdringung, dazu gehören die Robert Bosch Venture Capital Group, die französischen Investoren Innovacom und CMC-IC sowie die SEB Alliance, das Beteiligungsunternehmen der Groupe SEB (u.a. Rowenta, Moulinex, WMF).

Firmenkontakt
public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://www.themenportal.de/food-trends/ifa-neuheit-von-robart-alexa-der-roboter-soll-das-esszimmer-reinigen-66964

Pressekontakt
public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://shortpr.com/6ujbzk

Allgemein

Stylische Küchengeräte und kabellose Staubsauger – Morphy Richards präsentiert Neuheiten auf der IFA

Stylische Küchengeräte und kabellose Staubsauger - Morphy Richards präsentiert Neuheiten auf der IFA

Manvers, England – 10.08.2017 – So luxuriös und trendig ging es in der Küche schon lange nicht mehr zu. Denn Morphy Richards, ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Küchen- und Haushaltskleingeräte, präsentiert auf der IFA gleich zwei modische Produktlinien für die Küche: Evoke und Rose Gold Collection. Zudem wird das Sortiment der britischen Traditionsmarke um die leistungsstarken, kabellosen Supervac-Staubsauger ergänzt. Sie finden Morphy Richards vom 1. bis 6. September 2017 auf der IFA in Halle 9, Stand 114.

Evoke ist die neue, luxuriöse Frühstückslinie im traditionellen Stil von Morphy Richards. Die Evoke-Produktlinie umfasst 2- und 4-Schlitz-Toaster sowie Wasserkocher in Krug- oder Pyramidenform. Die Geräte fallen wegen ihres hochwertigen Edelstahlgehäuses und ihrer sanft geschwungenen Form sofort ins Auge, punkten aber auch durch ihre Funktionalität. Ein 2,2 kW starkes Heizelement bringt 1,5 Liter Wasser im Nu zum Kochen und ein entnehmbarer Kalkfilter sorgt für reine Heißgetränke. Zur Stromversorgung steht der Evoke Wasserkocher kabellos auf einer 360°-Basis. Die beleuchteten Bedienelemente komplettieren das hochwertige Design und erleichtern die Handhabung. Der Evoke Toaster ist mit zwei oder vier Toastschlitzen erhältlich. Beide Modelle bieten sieben Bräunungsgrade sowie eine Abbruch-, eine Auftau- und eine Wiederaufwärmfunktion.

Die neue Supervac-Produktlinie umfasst vier leistungsstarke, kabellose Staubsauger. Der Supervac Deluxe bietet drei Funktionen in einem Gerät und kombiniert vielseitige Flexibilität mit kraftvoller Leistung. Das Gerät lässt sich in drei praktische Einzelgeräte zerlegen und für die verschiedensten Einsatzgebiete nutzen: als Stielstaubsauger für die effiziente Reinigung aller Oberflächen, als Handstaubsauger für kleine Flächen und Polstermöbel, oder mit extralanger Saugdüse für schwer zu erreichende Bereiche und verschiedenste Oberflächen. Der 32V Lithium-Ionen-Akku garantiert leistungsstarke Reinigung für 60 Minuten ohne störendes Kabel. Der ergonomische Griff schont den Rücken und ist für das Saugen unter Möbeln einklappbar. Die einfache aber ebenso leistungsstarke Alternative zum Supervac Deluxe heißt Supervac Sleek Pro. Dieses Modell bietet zwei Funktionen in einem Gerät und verfügt ansonsten über dieselben hochwertigen Funktionen wie der Supervac Deluxe. Beide Geräte werden mit vielseitigem Zubehör ausgeliefert und sind wahlweise mit 32V- oder 18V-Akku erhältlich.

Eine weitere Neuheit von Morphy Richards ist die trendige Rose Gold Collection, die einen Wasserkocher und einen Toaster umfasst. Die Geräte kombinieren die das ikonische Retro-Design der beliebten Accents-Produktlinie mit Details in der Trendfarbe Rose-Gold.

Auch die beliebten Küchengeräte der intelligenten Total Control Produktserie und die leistungsstarken Breeze und Turbosteam Bügeleisen werden auf der IFA präsentiert. Zudem gibt es dieses Jahr ein Update für die preisgekrönte Redefine-Produktlinie: Der Redefine Glas-Wasserkocher ist nun auch mit Temperaturvorwahl erhältlich.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Interviewtermin mit einem Gesprächspartner von Morphy Richards sowie eine exklusive Führung über den Messestand. Sie finden Morphy Richards auf der IFA in Halle 9, Stand 114. Kontaktieren Sie für einen Termin bitte morphyrichards@hbi.de.

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Erfinder des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.de oder folgen Sie uns auf Facebook.

Firmenkontakt
Morphy Richards
Corinna Voss
Adwick Park .
S63 5AB Manvers
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.morphyrichards.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de

Allgemein

Multifunktionssauger mit Wow-Effekt: BISSELL CrossWave™ gewinnt Red Dot Award für Produktdesign

Amsterdam, 04. Juli 2017 – Der Multifunktionssauger CrossWave™ von BISSELL ist Red Dot Design Award Gewinner 2017. Das Expertenkomitee hat den innovativen Haushaltshelfer des Traditionsunternehmens aus den USA mit dem international renommierten Quali

Amsterdam, 04. Juli 2017 – Der Multifunktionssauger CrossWave™ von BISSELL ist Red Dot Design Award Gewinner 2017. Das Expertenkomitee hat den innovativen Haushaltshelfer des Traditionsunternehmens aus den USA mit dem international renommierten Qualitätssiegel für Produktdesign ausgezeichnet.

BISSELL, gegründet 1876 in den USA, ist einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich Haushaltsreinigung und seit 2017 mit seinen innovativen und zeitsparenden Haushaltshelfern auch in Deutschland vertreten. Mit seinem Speerspitzenprodukt CrossWave™ ist dem Unternehmen nicht nur ein Coup in Sachen Funktionalität, sondern auch in preiswürdigem Design gelungen. Der kraftvolle Zyklon-Waschsauger saugt und wischt Fliesen- und Holzböden und reinigt Teppiche in einem Arbeitsgang. Das Multitalent überzeugt dabei nicht nur durch das Ergebnis, sondern auch optisch.

Die Vorteile im Überblick:
– Zeitsparend durch gleichzeitiges Saugen und Wischen
– Bürstenrolle dreht sich mit 3.000 U/min wobei die starke Saugkraft den Schmutz direkt von der Rolle zieht
– Doppeltanktechnologie trennt Frisch- und Schmutzwasser
– Digitale Steuerungsoberfläche für eine intuitive Bedienung per Knopfdruck
– Komfortable Schwenklenkung für leichtes Manövrieren unter Möbeln und in schwerzugängliche Ecken
– Das innovative Mehrflächen-Reinigungsmittel reinigt Hartböden und frischt Teppiche auf

„Nutzerorientiertes Design steht bei allen Produktinnovationen von BISSELL im Mittelpunkt. Wenn man eine klare Vorstellung von den zentralen Bedürfnissen der Verbraucher hat und die Technologie danach ausrichtet, können erstaunliche Neuerungen entstehen“, so Greg Brncick, BISSELL Director of Design & Advanced Development. „Jahrhundertelang reinigte man Fußböden mit Mopp und Eimer. Wir wollen diese anstrengende Arbeit erleichtern und effizienter machen. Aus diesem Ansatz ist der CrossWave™ entstanden – ein revolutionäres Multi-Oberflächen-Reinigungssystem, handlich und kompakt, das saugt, wischt und dabei gut aussieht.“

Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards: „Die Red Dot-Sieger verfolgen die richtige Designstrategie. Sie haben erkannt, dass gute Gestaltung und wirtschaftlicher Erfolg einhergehen. Die Auszeichnung der kritischen Red Dot-Jury dokumentiert ihre hohe Designqualität und ist richtungsweisend für ihre erfolgreiche Gestaltungspolitik.“

Die Bedeutung des internationalen Design-Wettbewerbs „Red Dot Award: Product Design“ mit Sitz in Essen ist international fest etabliert. Bereits vor mehr als 60 Jahren kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. Seither vergibt ein Expertenteam das Qualitätssiegel für gutes Design und Innovation an die herausragenden Gestaltungen des Jahres.

Über den Red Dot Design Award:
Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Der Red Dot Award wird vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen organisiert und ist einer der größten Design-Wettbewerbe der Welt. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. In den 1990er-Jahren entwickelte Red Dot-CEO Professor Dr. Peter Zec den Namen und die Marke des Awards. Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist seitdem das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Weitere Informationen unter www.red-dot.de

Über BISSELL
BISSELL, gegründet 1876 in den USA, ist einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich Haushaltsreinigung. Als Familienunternehmen entwickelt BISSELL seit über 140 Jahren und in der vierten Generation innovative Lösungen, um seinen Kunden den Alltag so einfach wie möglich zu gestalten. BISSELL engagiert sich mit zahlreichen Initiativen gemeinnützig und legt dabei einen besonderen Fokus auf Tierschutz, wie zum Beispiel mit seiner BISSELL Pet Foundation™. www.bissellgermany.de

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Frau Kretzer
Bleichstr. 5
61476 Kronberg
06173-92 67 17
kretzer@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Frau Kretzer
Kretzer
61476 Kronberg
06173-92 67 17
kretzer@prpkronberg.com
http://www.bissellgermany.de

Allgemein

Rowenta X-Trem Power: Damit nichts auf dem Teppich bleibt

Rowenta X-Trem Power: Damit nichts auf dem Teppich bleibt

Der X-Trem Power von Rowenta überzeugt durch Bestnoten in allen Kategorien des Energielabels. (Bildquelle: Rowenta)

Besonders saugstark, optimal in der Bedienung: Rowenta erweitert 4A-Bodenstaubsauger-Sortiment

X-Trem Power Animal Care und X-Trem Power Animal Care Cyclonic: 4A-Modelle mit und ohne Beutel / Bestwertungen in allen Klassen des Energielabels

Wenn es um energiesparende und umweltbewusste Staubsauger geht, macht niemand Rowenta etwas vor: Im Bereich der 4A-Staubsauger ist der Hersteller aktuell der führende Anbieter.

Ab September 2016 wird die Marke das bestehende Sortiment durch die neuen Modelle X-Trem Power Animal Care (mit Beutel) sowie X-Trem Power Animal Care Cyclonic (beutellos) erweitern. Beide Geräte haben in allen vier Kategorien des Energielabels Bestwertungen. Damit sichert sich Rowenta seinen prominenten Platz in der Gruppe der Marken, die bei den Richtlinien des EU-Energielabels kontinuierlich am besten abschneiden.
Bei der Staubaufnahme auf Teppich und auf glatten Böden mit Fugen erreichen die Modelle der X-Trem Power Animal Care Serie beste Leistungswerte und überzeugen zusätzlich durch ein außergewöhnlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders hervorzuheben ist die laut Energielabel beste Performance beider Modelle auf Teppichböden. Das „A“ in der Staubemission erreichen die beiden Sauger, da sie weniger als 0,02 Prozent des eingesaugten Staubs über die Abluft wieder in den Raum abgeben. Für die hervorragende Energieeffizienz ist der Motor verantwortlich: Er hat mit nur 750 Watt die Saugleistung eines 2.000 Watt starken Motors.

Komfortable Nutzung
Egal, ob mit oder ohne Beutel: Beim Rowenta X-Trem Power Animal Care garantiert das Rohr-Schlauch-System Ergo Comfort Silence besonderen Bedienkomfort. Der Griff ist mit drei Griffbereichen ergonomisch geformt und mit dem besonders langen Metallteleskoprohr können auch große Menschen rückenschonend saugen. Optimalen Komfort bieten zudem die im Griff integrierte Möbelbürste, das Verschlusssystem und der spezielle Stoßschutz.

Umfangreiches Zubehör
Auf Teppichböden kommt die hocheffiziente Bodendüse Deep Clean Head zum Einsatz. Zum einfachen Entfernen insbesondere von Tierhaaren oder Fusseln auf Teppichen und Polstermöbeln bietet der X-Trem Power Animal Care eine Mini-Turbodüse. Zudem verfügt das Gerät über eine im Griff integrierte Möbelbürste sowie eine Polster-, Fugen- und Parkettdüse.

Das vielseitige Zubehör der beiden Modelle machen die beiden Geräte zum unverzichtbaren Partner für alle Tierbesitzer. Zusätzlich zum normalen Einsatz im Haushalt ist er perfekt geeignet für das leichte und gründliche Absaugen von Tierhaaren auf Möbeln, Polstern und schwer zugänglichen Zwischenräumen.

Ausgefeilte Filtertechnologie
Beim X-Trem Power Animal Care Cyclonic ohne Beutel kommt das Advanced Cyclonic System zum Einsatz, das für eine hohe Luft-Staubtrennung im Separator sorgt. Dank einem waschbaren Schaumstofffilter vor dem Motor und einem High-Filtration-Filter vor dem Luftaustritt ist die Abluft optimal gefiltert.
Bei der Variante mit Beutel hat schon der Hygiene+ Staubbeutel eine hocheffiziente Filterleistung, hinzukommen ein Schaumstofffilter vor dem Motor sowie ein High-Filtration-Filter vor dem Luftaustritt. Mit 4,5 Litern Fassungsvermögen hat der Staubbeutel eine sehr hohe Kapazität. Er verschließt beim Entnehmen automatisch und ist damit besonders hygienisch zu entsorgen.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers:
X-Trem Power Animal Care RO6885EA (mit Beutel) 229,29 Euro
X-Trem Power Animal Care Cyclonic RO6984EA (beutellos) 229,29 Euro

Erhältlich ab September 2016

Die 1909 in Deutschland gegründete Marke Rowenta erfüllt die Ansprüche nach Hochleistungsprodukten im anspruchsvollen Design. Das Design stellt die Funktion des Produktes in den Mittelpunkt und trägt so dem alltäglichen Wohlbefinden des Anwenders Rechnung.

Rowenta bietet eine breite Produktpalette: Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Haarstyling-Geräte und vieles mehr.

Firmenkontakt
Rowenta (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Gregor Petri
Theodor-Stern Kai 1
60596 Frankfurt am Main
+49 (0) 69 / 85 04 – 0
+49 (0) 69 / 85 04 – 5 30
rowenta@beckerdoering.com
www.rowenta.de

Pressekontakt
becker döring communication
Gregor Petri
Kaiserstraße 9
63065 Offenbach am Main
+49-(0)69-4305214-15
+49-(0)69-4305214-29
g.petri@beckerdoering.com
www.beckerdoering.com

Allgemein

Tradition und Innovation: Erfolgsunternehmen Fakir Hausgeräte stellt Weichen für die Zukunft

– Neuer Onlineshop gestartet
– Schlüsselpositionen neu besetzt

Tradition und Innovation: Erfolgsunternehmen Fakir Hausgeräte stellt Weichen für die Zukunft

Scott Taylor (Bildquelle: Fakir Hausgeräte GmbH)

(Vaihingen, 9. April 2015) Tradition, Innovation, Entwicklung und Qualitätsprodukte ohne Kompromisse – dafür steht die Fakir Hausgeräte GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Vaihingen an der Enz seit ihrer Gründung vor mehr als 80 Jahren. Nun stellt der in Deutschland produzierende Spezialist für die Bereiche Bodenreinigungsgeräte, Nischenprodukte, Akkusauger, Heizgeräte und Ventilatoren wieder einmal wichtige Weichen für die Zukunft. Neben personellen Veränderungen und der Einführung neuer Produkte ist auch der Ausbau des Vertriebs über neue Kanäle geplant. Unverändert bleibt hingegen der hohe Qualitätsanspruch. Bahar Gökdemir, Geschäftsführerin des Unternehmens: „Unsere Marke gilt von jeher als Garant für Reinheit, Pflege und Komfort für zu Hause. Dieses Qualitätsversprechen wollen wir auch in Zukunft kompromisslos einlösen und den Handel und unsere Kunden mit innovativen Produkten, herausragendem Design und ,Quality from Germany“ begeistern.“

Eine der ersten Maßnahmen zum Vertriebsausbau wurde bereits umgesetzt: Ab sofort gibt es neben der Unternehmenswebsite auch den Fakir Onlineshop unter fakirshop.de. Bislang war der Erwerb von Geräten ausschließlich über Fachhändler oder direkt ab Werk möglich. Scott Taylor, Business Development Manager bei Fakir: „Das Ziel ist, unser flächendeckendes Vertriebsnetz in den kommenden Jahren weiter auszubauen und innovative Absatzwege zu schaffen. Ein wichtiger strategischer Schritt dahin ist die Erweiterung unserer Internetpräsenz durch den eigenen Onlineshop, in dem man Fakir Produkte schnell und rund um die Uhr finden kann.“ Außerdem soll das Content-Management auf weitere starke Partner ausgedehnt werden, um die Visibilität der Marke nach vorne zu bringen. Hierbei ist der Ausbau der Distribution vor allem im beratenden Elektrohandel geplant. Hand in Hand geht der erweiterte Vertrieb außerdem mit einer Produktoffensive, die in den nächsten Monaten für Neuheiten sorgen wird.

Personelle Weichenstellungen
Um ihre ehrgeizigen Ziele erreichen zu können, hat die Fakir Hausgeräte GmbH zuletzt auch wichtige Schlüsselpositionen im Unternehmen neu besetzt. Seit Kurzem verstärken Detlev Nagel als Vertriebsgeschäftsführer, Scott Taylor als Business Development Manager und Katharina Wrabetz als Marketingverantwortliche das Erfolgsteam des Unternehmens. „Ich freue mich sehr, dass wir unser Topmanagement um so erfahrene Führungskräfte erweitern konnten. Mit ihrer Hilfe werden wir unseren internationalen Wachstumskurs konsequent fortsetzen und die Investition in starke Produkte und innovative Vertriebswege gezielt verfolgen können“, so Bahar Gökdemir. Detlev Nagel gilt als ausgewiesener Branchenkenner, der zuletzt in leitender Position beim Hersteller von gewerblichen Sauggeräten, Nilfisk-Advance tätig war und die Geschäftsführung des Unternehmens erweitert. Scott Taylor, Marketing- und Vertriebsspezialist und langjähriger Manager renommierter Elektromarken wie De’Longhi, Electrolux oder Haier, soll künftig unter anderem durch Implementierung neuer Absatzkanäle die Marke Fakir Hausgeräte GmbH vorantreiben. Katharina Wrabetz, Expertin für Handels- und Brand Management sowie bisherige Geschäftsführerin der Wrabetz-OMM e.K., zeichnet für das Marketing und die Marktpositionierung bei Fakir Hausgeräte GmbH und nilco Reinigungsmaschinen GmbH verantwortlich. So sind mit den Neuzugängen die personellen Weichen für die Fortsetzung der langen Erfolgsgeschichte von Fakir gestellt.

Fakir – Tradition und Innovation
Bei dem Unternehmen, das 1933 von Wilhelm Kicherer in Mühlacker gegründet worden war, steht der Mensch seit jeher im Mittelpunkt. Ursprünglich Produzent für Maschinen und Apparate für die Bodenreinigung, entwickelte sich die Fakir Hausgeräte GmbH auch rasch zum Experten im Bereich Bodenpflege und -reinigung. In den 1950er-Jahren wurde das Produktportfolio dann auch um das Segment Elektroheizgeräte ergänzt. 1978 erwarb das Unternehmen das heutige Werksgelände in Vaihingen/Enz, wo bis heute geforscht, entwickelt und produziert wird. So steht der Name Fakir, ein Akronym aus „Familie“ und dem Namen der Gründerfamilie Kicherer, auch nach mehr als 80 Jahren noch für qualitativ hochwertige und innovative Technik im Segment der Haushaltsgeräte. Diesen Erfolg sieht Scott Taylor in einem effektiven Dreiklang von Produktion, Entwicklung und Vertrieb: „Dank unserer hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung können wir neue Ideen und Konzepte rasch umsetzen und auch für die Weiterentwicklung bereits bestehender Produkte nutzen.“ Aktuell ist die Fakir Hausgeräte GmbH für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert – eine weitere Bestätigung für den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens.

Die Fakir Hausgeräte GmbH, 1933 von Wilhelm Kicherer gegründet, gehört seit mehr als 80 Jahren zu den führenden Anbietern von Hausgeräten (Bodenreinigungs- und Bodenpflegegeräte, Akkusauger, Heizgeräte, Ventilatoren und Dampfreiniger) in Deutschland. Mit der Konzentration auf deutsche Qualitätsarbeit – „Quality from Germany“ – produziert und entwickelt Fakir am Entwicklungs- und Herstellungsort Vaihingen an der Enz qualitativ hochwertige Haushaltsprodukte. Das Unternehmen nilco Reinigungsmaschinen GmbH, 1961 an die GmbH angegliedert, übernimmt die Abdeckung der Sparte gewerbliche Reinigungsmaschinen. Fakir verfügt in Deutschland über ein flächendeckendes Netz nationaler Handelsvertretungen sowie über 140 autorisierte Werkstätten. 60 Vertretungen weltweit garantieren eine umfassende Kundenbetreuung.

Firmenkontakt
Fakir Hausgeräte GmbH
Katharina Wrabetz
Industriestraße 6
71665 Vaihingen/Enz
07042912118
k.wrabetz@fakir.de
www.fakir.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Caroline Backes
Glücksstr. 2
80333 München
089-809130040
c.backes@public-star.de
www.public-star.de

Allgemein

Hausputz: Nichts für Hausstaub-Allergiker

Dank Wassertechnologie können Allergiker beim Staubsaugen wieder frei durchatmen

Hausputz: Nichts für Hausstaub-Allergiker

Mit geballter Saugkraft sorgt der „perfect air“ für besondere Sauberkeit und für gereinigte Luft (Bildquelle: © THOMAS)

Nach Pollen ist der Kot der Hausstaubmilbe die zweithäufigste Ursache für allergische Atemwegserkrankungen. Doch anders als Pollenallergiker können Menschen, die überempfindlich auf den Kot der Hausstaubmilbe reagieren, „ihren“ Allergenen nie ganz entgehen – auch nicht durch regelmäßiges, gründliches Saugen und Wischen. Im Gegenteil: Der Hausputz macht es meistens noch schlimmer, denn

– viele Putzmittel können die ohnehin belasteten Atemwege weiter reizen und die Beschwerden verschlimmern.
– herkömmliche Staubsauger wirbeln beim Saugen eine nicht zu unterschätzende Menge an Feinstaub auf und geben einen Teil des Staubes über das Gebläse wieder an die Raumluft ab, so dass es anschließen zu einer merklich höheren Staubbelastung kommen kann.
– auch das Entleeren des Staubbehälters kann zu zusätzlichen Reizungen führen, wenn dabei bereits aufgesaugter Staub wieder an die Luft entweicht.

Aufatmen beim Hausputz

Dank modernster Wassertechnologie können Allergiker beim Hausputz mit einem neuen, beutellosen Bodenstaubsauger von Thomas jetzt endlich befreit durchatmen. So sorgt das Modell “ perfect air allergy pure “ (erhältlich im Onlineshop unter www.greentronic.de ) mit geballter Saugkraft nicht nur für besondere Sauberkeit, sondern auch für gereinigte Luft in Allergiker-Haushalten. Ausgestattet mit der innovativen Aqua-pure-Filterbox, bindet das Gerät alle Partikel – wie etwa Hausstaub, Milben, Pollen, Tierhaare oder Allergene – zu nahezu 100 Prozent im Wasser. Dadurch können aufgesaugte Staubpartikel nicht mehr in die Luft entweichen, denn sie werden nach dem Saugen einfach mit dem Schmutzwasser entsorgt. Außerdem ist der Sauger mit einem HEPA 13- und einem Pollenfilter ausgestattet, die die Luft effizient von Feinstaub, Allergenen und Bakterien befreien und so die Atemwege schonen. Besonderes Highlight: Alle Filter lassen sich kinderleicht reinigen, so dass der beutellose Staubsauger im Handumdrehen wieder einsatzbereit ist.

Einfach und bequem

Der 1.700 Watt starke Sauger punktet aber auch mit einer besonders komfortablen Bedienung. Die Saugkraft des Energiebündels lässt sich stufenlos per Funkfernbedienung im Handgriff elektronisch steuern – ganz ohne ermüdendes Bücken und mit einer auffallend, konstant hohen Saugleistung bei jedem Saugmanöver! Außerdem sorgen das acht Meter lange Kabel und das extralange Teleskop-Edelstahlsaugrohr für einen Aktionsradius von elf Metern. Dabei verhilft die 360° Easy-Drive Lenkrolle zu große Flexibilität und Beweglichkeit beim Saugen.

Über greentronic®
greentronic® GmbH mit Sitz in 24211 Preetz/Kiel hat sich auf den Internet-Vertrieb von hauptsächlich elektronischen Produkten des Luftreinigungs- und Hygiene-Sektors sowie Insektenschutz-Produkten spezialisiert. Leitmotiv des Unternehmens: Saubere und gesunde Luft zum Schutz des Menschen und zum Schutz der Umwelt. So fordert greentronic® optimale Funktionalität, ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit und höchstmögliche Energieeffizienz zum Wohle und der Gesundheit des Menschen und zum Schutz der Umwelt.

Kontakt
greentronic® GmbH
Günter Perlitius
Wakendorfer Str. 11
24211 Preetz
04342-8002091
g.perlitius@greentronic.de
http://www.greentronic.de