Tag Archives: Spannwerkzeuge

Maschinenbau

Innovative Kronenspannhülse vom Marktführer bietet Zusatznutzen für Anwender

Schlenker setzt den Spannhülsen die Krone auf

Innovative Kronenspannhülse vom Marktführer bietet Zusatznutzen für Anwender

Villingen-Schwenningen, 31.03.2018

Schlenker, der Experte für Spannwerkzeuge aus dem Schwarzwald-Baar Kreis, beweist mit der neuen Kronenspannhülse erneut Innovationskraft „Made in Germany“. Die Kronenspannhülse ermöglicht aufgrund der durchdachten Form die komplette Ausnutzung des Kanals. Ebenfalls kann das Profilmaterial so einfach, wie noch nie, eingefädelt werden. Auch in puncto Schlüsselweite bietet die neue Spannhülse deutlich mehr Raum für die Realisierung Ihrer Anforderungen.

Die Vorteile auf einen Blick

– Komplette Ausnutzung des Kanals

– Einfaches Einfädeln des Profilmaterials

– Schlüsselweiten, die Sie bis jetzt in Ihrem Kanal nicht spannen konnten, sind ab sofort machbar

– Deutlich längere Lebensdauer

Höchste Qualität „Made in Germany“

Qualität ist untrennbar mit dem Unternehmenserfolg verbunden. Deshalb setzt Schlenker auch in Zeiten von Produktionen in Niedriglohnländern unbeirrt auf den Standort Deutschland. Weg vom Standard, hin zu spezialisierten Produktlösungen mit Optionen, die den Kunden einen entscheidenden Mehrwert bringen – dies stellt auch die neue Kronenspannhülse unter Beweis. Dabei hat Schlenker die Fertigung so organisiert, dass Varianten keine Verzögerung gegenüber dem Basisprodukt mit sich bringen.

Maximale Wertschöpfung durch hohe Fertigungstiefe

Um die höchste Qualität dauerhaft sicher zu stellen, überlässt Schlenker nichts dem Zufall und arbeitet mit einer hohen Wertschöpfungstiefe. Aus diesem Grund hat Schlenker alle Produktionsschritte mit erfahrenen und spezialisierten Fachkräften im eigenen Hause vereint – Drehen, Härten, Schleifen und Erodieren selbstverständlich inklusive. Das macht das Unternehmen für Spannwerkzeuge enorm schnell, beweglich und lässt auch Unmögliches möglich machen. So profitieren die Kunden von den einzigartigen Vorteilen, die Schlenker mit Ihrer Qualitäts- und Fertigungsstrategie bietet.

Weitere Informationen:

http://www.schlenker-spannwerkzeuge.de/produkte/spannhuelsen

Schlenker ist Ihr Experte für professionelle Spannwerkzeuge. Neben Spannzangen, Führungsbuchsen, Greiferzangen, Spannhülsen und allen dazu passenden Lagerungen fertigt Schlenker auch FZ-Rohre für Ein- und Mehrspindler. Unser am stärksten wachsender Bereich sind die individuellen Produktlösungen. Hier fertigen wir abseits der Hauptproduktbereiche mit unserem großen Entwicklungs- und Fertigungs-Know-How-Lösungen, die exakt auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind.

Kontakt
Schlenker Spannwerkzeuge GmbH & Co. KG
Jennifer Bunke
In der Lache 20
78056 Villingen-Schwenningen
07720 99 44 21
pr@schlenker-spannwerkzeuge.de
http://www.schlenker-spannwerkzeuge.de

Maschinenbau

DE-STA-CO zeigt Präsenz in Le Bourget

Das Unternehmen zeigt einen Querschnitt seiner Spannwerkzeuge sowie modularer Greifersysteme und Produkte für die Automation vor

Auburn Hills, Michigan, USA, 19. Mai 2015

Mit einem Querschnitt seiner Produkte präsentiert sich DE-STA-CO zur Pariser Luftfahrtschau vom 15. bis 21. Juni 2015 in Le Bourget. Das Unternehmen stellt als Teil des Gemeinschaftsstandes der Auvergne Aerospace in Halle 4, Stand E 143 aus. In der zentralfranzösischen Region Auvergne ist auch seine französische Niederlassung zu finden.

Einen Schwerpunkt des Messeauftritts werden die vielfältigen Spannwerkzeuge bilden. Sie sind sowohl in manueller als auch pneumatischer und hydraulischer Ausführung zu sehen. Für die Luftfahrtindustrie sind sie von großer Bedeutung: Sie ermöglichen es, Bauteile schnell und exakt zu positionieren und erhöhen dadurch die Produktivität. Ganz gleich, ob metallische Teile oder solche aus Kunststoffen oder Faserverbundwerkstoffen zu bearbeiten sind: Die Spanner sind in einer großen Bandbreite an Spannkräften verfügbar und stellen verwindungsfreies Einspannen, präzise Positionierung und gute Zugänglichkeit zum Werkstück sicher. Sie lassen sich für die manuelle Bearbeitung von Bauteilen genauso gut einsetzen wie für die automatisierte. Da Sonderspanner für die Luftfahrtindustrie auch höhere Temperaturen tolerieren, lassen sie sich in den Autoklaven, die in der Produktion von Faserkomponenten üblich sind, problemlos einsetzen.

Neben den Spannwerkzeugen stellt das Unternehmen auch seine zahlreichen modularen Greifersysteme, Produkte für die Automation sowie fürs Schleifen, Fräsen und Bohren vor. Daneben sind Präzisions-Schritt- und Schrittschaltgetriebe sowie verschiedene Taktförderer im Programm, die unter dem Markennamen Camco vertrieben werden.

DE-STA-CO feiert in diesem Jahr sein einhundertjähriges Bestehen.

DE-STA-CO ist ein weltweit agierendes Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Automations- und Spanntechnik. Seit 1915 bietet es seinen Kunden in allen Bereichen der Industrie produktive Lösungen. Es greift damit auf einen 100-jährigen Erfahrungsschatz zurück. Qualität, Innovation und Service zeichnen DE-STA-CO weltweit als führenden Anbieter flexibler, prozessoptimierender Spann-, Greif-, Transport-, Automations- und Fördertechnik-Lösungen aus.

Das Unternehmen und seine Mitarbeiter haben sich dieser Team-Philosophie verpflichtet: DE-STA-CO bietet seinen Kunden an deren weltweiten Produktions-Standorten erstklassige Produkte sowie technische Beratung durch Experten und effizienten Service.

Kontakt
DE-STA-CO Europe GmbH
Edit Schulze-Steinen
Hiroshimastrasse 2
61440 Oberursel
06171 – 705 – 0
eschulzesteinen@destaco.com
www.destaco.com